Viel Rauch im Keller

Kleiner Brand in Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Zu einem Einsatz sind die Feuerwehrleute der Innenstadt-Abteilung und der Abteilung Hussenhofen am Montag gegen 12 Uhr in Hussenhofen ausgerückt. In einem Einfamilienhaus brannte in einem Keller ein Kondensator einer Kellerlampe. Dabei bildete sich viel Rauch. Die Feuerwehrleute suchten mithilfe weiter
  • 614 Leser

Anrufe von falschen Polizisten

Acht Frauen im Gmünder Raum betroffen
Vor einigen Wochen waren mehrere Fälle von Anrufen falscher Polizisten in Heubach gemeldet worden. In den vergangenen Tagen kamen nun laut Polizeiangaben Anzeigen aus dem Raum Schwäbisch Hall und Schwäbisch Gmünd dazu. weiter
  • 2242 Leser

Fahrgast schlägt Taxifahrer

Auseinandersetzung nach Flucht
Ein Fahrgast verhielt sich in einem Taxi so unangebracht, dass die Fahrerin anhielt. Während die beiden auf die Polizei warteten, kam ein Kollege der Frau hinzu. Es kam zu einer Auseinandersetzung der beiden Männer. weiter
  • 1129 Leser

40 000 Euro fürs Bettringer Bad

Freibad Der Förderverein Freibad Bettringen unterstützt die Stadt mit einer Spende. OB Arnold: „Ein gelungener Zusammenschluss zwischen Politik, Verwaltung und Ehrenamt.“
Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Ohne den Förderverein gäbe es in Bettringen auch kein Freibad, betonte Oberbürgermeister Richard Arnold bei der Scheckübergabe des Förderbeitrages zur Unterstützung des Schwimmsports. weiter

Zulieferer beschäftigt Transformation

Automobilbau Die Diskussion um Veränderungsprozesse in Produktion bei Zulieferern ist entbrannt. Steigende Zahl von E-Autos wird strukturellen Wandel auslösen. Firmen kommen ins Nachdenken.
Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, diskutierten am Donnerstagabend im Fernsehen Veränderungen, vor denen Automobilzulieferer stehen. Die Elektromobilität wird kommen. Der Antriebsstrang fällt dann weniger komplex aus, weniger Teile weiter

Aalen trotz Niederlage weiter Erster

Ringen, 1. Bundesliga Der KSV Aalen schickt beim Gastkampf in Köllerbach acht deutsche Athleten ins Rennen – und unterliegt dem Tabellenfünften letztlich klar und deutlich mit 6:18.
Nach dem gesicherten Einzug ins Halbfinale und einem kräftezehrenden Doppelkampftag gegen die Spitzenteams schaltete der KSV Aalen 05 am vergangenen Samstag einen Gang zurück. Beim KSV Köllerbach trat das Ostalbteam mit acht deutschen Athleten an und musste sich am Ende mit 6:18 geschlagen weiter

TSB Gmünd zieht den „Löwen“ das Fell über die Ohren

Handball-Oberliga Souveräner 33:24-Erfolg der Hieber-Jungs bei der SG Heddesheim, die nur einmal führte.
Der TSB Gmünd festigte seinen zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Baden-Württemberg am Sonntag durch einen deutlichen 33:24-Erfolg beim Schlusslicht SG Löwen Heddesheim. Damit kommt zum großen Showdown im Sportjahr 2016 – die Gmünder (19:7 Punkte) empfangen am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in der großen Sporthalle den Fünften TSV weiter

Fünf Spiele, fünf Tore und ein spontanes Beisammensein

Fußball, Kreisliga A II Temperaturen um den Gefrierpunkt machen den Spielern zu schaffen. Kaum Tore auf den Sportplätzen.
Der TSV Hüttlingen beendet das Jahr 2016 auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga A II. Bei eisigen Temperaturen reichte dem TSV dabei ein 0:0 gegen den Tabellenvierten aus Ellwangen. Der Hüttlinger Konkurrent um die Wintermeisterschaft, der VfB Ellenberg, ging indes weiter
  • 140 Leser

Jochen König zum Schultes gewählt

Bürgermeisterwahl 43,4 Prozent Wahlbeteiligung in Obergröningen – König holt ohne Gegenkandidaten 84,24 Prozent.
Obergröningen. Jochen König ist zum Bürgermeister in Obergröningen gewählt worden. Er war einziger Kandidat auf die ehrenamtliche Stelle des kleinen Ortes. So war es am Sonntagabend nicht verblüffend, als Bürgermeister Reinhold Daiss, der im März 2017 in den Ruhestand geht, das Wahlergebnis weiter
  • 104 Leser

Wenn’s Rathaus zur Schneebar wird

Veranstaltung Zum 22. Mal lockt der Eschacher Weihnachtsmarkt Besucher mit Musik, Glühwein und Leckereien.

Eschach.

Am Sonntag gab’s im Herzen von Eschach kein Durchkommen. Wo sonst Fahrzeuge unterwegs sind, war buntes Markttreiben, und der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Zum 22. Mal hatten die Mitglieder des Gesangsvereins dafür gesorgt, dass sich der Marktplatz weiter

Womit die Großeltern spielten

Ausstellung Heimatmuseum Horlachen begeistert mit Spielzeugpräsentationen
Gschwend-Horlachen. In eine Zeit, als Gameboys und funkgesteuerte Autos noch längst nicht erfunden waren, wurden die Besucher im Heimatmuseum am Sonntag entführt. Begeistert blieben die Besucher bereits beim Betreten des zweiten Stocks im einstigen Schulhaus in Horlachen stehen, um der weiter

140 Grundschüler am Start

TSV Lorch Großer Andrang auf den siebten Lorcher Kinderturncup – insgesamt acht Wettkampfstationen für die kleinen Turner.

Lorch.

140 Kinder nahmen begeistert teil am siebten Lorcher Kinderturncup, der in der Schäfersfeldhalle stattfand. Die sechs- bis zehnjährigen Kinder waren mit großem Eifer an acht Wettkampfstationen gefordert. Wendesprint, Einbeinhüpfen, Weitwurf und Balancieren, weiter

Lichterglanz in den Gassen

Advents- und Weihnachtsmärkte Reges Treiben und beste Stimmung auf dem 26. Mögglinger Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und in den Gassen.

Mögglingen.

Der Mögglinger Weihnachtsmarkt war auch in diesem Jahr der Anziehungsmagnet schlechthin. Bei strahlendem Sonnenschein am Mittag und bei weihnachtlicher Stimmung mit Lichterglanz am Abend strömten am Samstag zahlreiche Besucher in die Mögglinger Dorfmitte. weiter

Blues im Namen des Herrn

Musical Das Theater The Arte macht den Kultfilm „The Blues Brothers“ zum Live-Erlebnis für die Fans im Gmünder Stadtgarten.
Etwas Gutes zu toppen – das ist ein hoher Anspruch. Mit ihrem „The Blues Brothers – das Musical“, hat sich TheArte-Theater aus Bartholomä-Braighausen an diese Aufgabe gewagt – und gewonnen. Das Publikum im Gmünder Stadtgarten zeigte sich begeistert über diese Fan-Show, die weiter

Musikalisches Fest mit German Brass

Konzert Echo-Preisträger verzaubern das Publikum beim Adventskonzert auf dem Schwäbisch Gmünder Schönblick.
Einen musikalischen Hochgenuss bereiteten die Echo-Klassik-Preisträger German Brass den Zuhörern im Forum Schönblick. Advent, die Zeit der Erwartung, ließ Kuno Kallnbach, theologischer Leiter des Schönblicks, in seiner Eingangsfrage anklingen, trifft es noch zu, dass sich etwas unfassbar Wunderbares im Leben ereignet? Im Konzert von German Brass weiter

Lieder und Geschichten zu Weihnachten

Konzert Pepper & Salt und Schauspieler Jo Jung in der Essinger Schloss-Scheune.
Lieder und Geschichten zu kombinieren ist ein bewährtes Rezept für einen unterhaltsamen Abend, besonders wenn das Ensemble Pepper & Salt heißt und der Erzähler Jo Jung.

Unter dem Motto „Wovon ich singen und sagen will“ präsentierten die Künstler in der ausverkauften Schloss-Scheune ihr weihnachtliches Programm. Für die weiter

Hunderte Lichter zaubern weihnachtliche Atmosphäre

Hardt Gut besucht war mittlerweile schon traditionelle Lichterfest auf dem Hardt, das der Bürgerverein Starkes Hardt zusammen mit Kirchengemeinden, Schule und Kindergärten, den Pfadfindern, den Aha-Kids, dem Jugendtreff und dem FuN auf dem Spielplatz an der Falkenstraße auf die Beine gestellt weiter
  • 419 Leser

Wetter meint es gut mit den Winterzauber-Machern

Winterzauber Das hat gepasst. Zwar war es kalt, doch das Wetter meinte es gut mit dem Förderverein des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Hussenhofen, der den Winterzauber in Hussenhofen auf die Beine gestellt hat – übrigens bereits zum sechsten Male. Auf dem nett geschmückten Dorfplatz weiter
  • 426 Leser

Neues Liedgut, Laotse und Punsch

Adventskonzert Das Münsterchörle bringt neue Klänge in die St.-Franziskus-Kirche in Schwäbisch Gmünd. Dafür gibt’s großen Applaus.

Schwäbisch Gmünd

Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit durchs Münsterchörle hatten sich viele Zuhörer in der Franziskus-Kirche eingefunden. Sie hörten Lieder aus Finnland, Schweden, Dänemark, den Niederlanden, Israel, Musik aus England und Frankreich, weiter

Innenstadt brummt bis in die Nacht

Lichterzauber Händler sind zufrieden mit der langen Einkaufsnacht. Dichtes Gedränge rund um den Marktplatz. Dr. Christof Morawitz kritisiert Preisanhebung im Parkhaus City Center.

Schwäbisch Gmünd

Der Lichterzauber am Samstag wirkt, er zaubert viele Besucher in die Stadt, sorgt beim Handel für zufriedene Gesichter. Davon profitieren auch die Standbetreiber des Weihnachtsmarkts. Dr. Christof Morawitz, weiter

  • 135 Leser

Funkenflug setzt Garage in Brand

Als ein Mann in seiner Garage Metall bearbeitete, kam es zu Funkenflug. Dieser löste einen Brand aus. weiter
  • 5052 Leser

Anna Rupprecht jetzt Weltcup-Sechste

Skispringen, Weltcup: Nach Platz drei fliegt die Degenfelderin am Samstag in Lillehammer auf Rang neun. Olympisiegerin Carina Vogt landet auf dem 12. Rang.
Anna Rupprecht vom SC Degenfeld ist derzeit Deutschlands beste Skispringerin. Die 19-Jährige landete nach ihren furiosen 3. Platz zum Weltcupauftakt in Lillehammer am Samstag erneut in den Top Ten. Mit Weiten über 89,5 und 91 Metern belegte sie Rang neun und liegt damit auf dem sechsten Platz in der weiter

KSV unterliegt in Köllerbach

Ringen, Bundesliga
Die Ringer des KSV Aalen 05 haben den Auswärtskampf gegen den KSV Köllerbach mit 6:18 verloren. weiter
  • 867 Leser