Barbarossa zieht in Gmünd ein

Staufersaga Der Stauferkaiser besucht am Samstag, 29. September, mit einem prächtigen Stauferzug die Innenstadt. Dazu gibt es eine Vielzahl an Aktionen und Vorführungen.

Schwäbisch Gmünd

Der Besuch seiner kaiserlichen Hoheit Barbarossa nebst Gattin Beatrix von Burgund in Schwäbisch Gmünd jährt sich am 29. September zum 850. Mal. „Dies ist geschichtlich verbrieft“,

weiter
  • 5

Blaulicht-Meldungen aus Gmünd und Umgebung

Vorteile des Busfahrens zeigen

Mobilität Aktionstag am Samstag soll Bürger zum Besuch des Stadtzentrums ohne Auto bewegen. Informationen und Aktionen auf dem Marktplatz.

Schwäbisch Gmünd

Für einen Euro in die Innenstadt fahren, keinen Parkplatz suchen und keine Parkgebühren zahlen, nach dem Einkaufsbummel und vor dem Heimfahren etwas trinken – diese oder ähnliche

weiter

Die Polizei stoppt Blindflüge

Kontrollen Die Polizei erwischt beim bundesweiten Kontrolltag auch in Gmünd Fahrer, die auf dem Handy tippen oder aber nicht angeschnallt sind.

Schwäbisch Gmünd

Schwarzer Mercedes, der Fahrer hat die rechte Hand am Handy. Wenige Sekunden, nachdem dieser Funkspruch Tobias Schmidt erreicht, sieht der Polizist das Auto am Gmünder Bahnhofsboulevard

weiter

Beliebteste Artikel

Störche ziehen von Bayern nach Wetzgau

Himmelsgarten Der Kreisverband der Kleintierzüchter und die Stadt wollen im Himmelsgarten Weißstörche ansiedeln.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau

Als Raststation scheint Schwäbisch Gmünd bereits beliebt zu sein bei Störchen. Diesen September haben zumindest Dutzende auf ihrem Weg nach Süden in der Gmünder Altstadt Halt

weiter

Der Hochsommer verabschiedet sich

Vor der Abkühlung gibt es nochmal bis zu 27 Grad.

Am Freitag ist es erst noch sommerlich warm, bis 27 Grad. Bei Durchzug der Kaltfront am späten Nachmittag/frühen Abend gehen die Werte um rund zehn Grad zurück. Außerdem sind teils

weiter

Schafe sorgen für Blütenmeer

Naturschutz „Am Bulzen“ in Waldhausen „mähen“ jetzt Vierbeiner die steilen Hänge. Landschaftserhaltungsverband und Stadt agierten gemeinsam.

Lorch-Waldhausen

Statt grüner Wiesen mit schönen Blumen gibt’s momentan „Am Bulzen“ in Waldhausen nur Verbuschung und Grassteppe. Heimische Blumenarten haben keine Chance mehr, was Ralf

weiter

Waldstetten hat jetzt ein „Tigernest“

Kinderbetreuung Zweite Kleinkindbetreuung der Gemeinde Waldstetten in Kooperation mit dem Verein „P.A.T.E.“ am Donnerstag eingeweiht.

Waldstetten

In einem „kleinen, feinen und bescheidenen Rahmen“, wie es Schultes Michael Rembold bezeichnete, wurde die Einweihung der zweiten kommunalen Kindertagesbetreuung am Weltkindertag,

weiter

Bei der Kürbisernte an die Vögel denken

Vogelfutter Wenn Sie die ersten Kürbisse aus dem Garten verwerten, sollten Sie die Kerne nicht wegwerfen, sondern trocknen. Das rät Ihnen der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg

weiter
  • 753 Leser

„Wir sind keine Dummerle“

Schwäbisch Siegfried Wiedemann aus Onatsfeld hat 800 Mundart-Gedichte für Menschen auf der Ostalb überarbeitet. Er liest zu „Aisha“ vor.

Aalen-Onatsfeld

Schwobapfeil – auf den Spitznamen, den ihm kürzlich ein Zeitungsmensch verpasst hat, ist Siegfried Wiedemann ein bisschen stolz. Das darf er auch sein. Denn der 69-Jährige aus Onatsfeld

weiter
Tradition

Gsälz, Brogella und Urosa

Cordula Weinke freut sich über Beiträge von Lesern, die Schwäbisch können

Wissen Sie, was Urosa sind? Mit dieser Frage begrüßt mich Siegfried Wiedemann, als ich ihn für diesen Beitrag unserer „Oschtalbkoscht & Heimatluscht“ in Onatsfeld besuche. Meine Antwort

weiter

Gratis-Getränk für FCN-Zuschauer

Mit einer Unterstützungsoffensive will der FC Normannia auf das Heimspiel seiner Oberligamannschaft gegen den SV Linx (Samstag, 14 Uhr) aufmerksam machen. FCN-Jugendteams werden in der Gmünder Innenstadt

weiter

Wer siegt im Sieglosen-Duell?

Fußball, Oberliga Gelingt im achten Spiel der Saison der erste Sieg? Der FC Normannia empfängt am Samstag (14 Uhr) den auswärts schwachen SV Linx.

Eines haben die beiden Kontrahenten gemeinsam: Sie sind bisher absolut erfolglos. Zumindest in der Konstellation – die Normannia empfängt den SV Linx –, die am Samstag gilt. Null Punkte hat

weiter

Löschen wie die alten Hasen

Freizeit Seit 30 Jahren gibt’s die Heubacher Jugendfeuerwehr inzwischen. Was die Jungs und Mädels dort lernen und warum es die Gruppe überhaupt gibt.

Heubach

Ein Auto ist auf dem Pionierweg, der Zufahrtsstraße zum Heubacher Rosensteinparkplatz, von der Fahrbahn abgekommen und einen steilen Hang heruntergerutscht. Alleine kann sich der Autofahrer nicht

weiter

Die Zwei von der Fensterbank

Kabarett Das Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank“ gastiert in Neuler. Was sich hinter dem Namen verbirgt, erklärt Wiebke Eymess im Interview.

Was bedeutet das? „Das Geld liegt auf der Fensterbank“ lautet der Titel des Duos, das am Sonntag, 30. September, 19 Uhr im Farrenstall Neuler gastiert. Wiebke Eymess und Fridolin Müller stecken

weiter

Mordverdächtiger in Aalen festgenommen

Nach Leichenfund in Steinheim - 46-Jähriger unter Tatverdacht
Am Mittwochabend wurde laut Auskunft der Polizei und Staatsanwaltschaft ein 53-jähriger Mann in Steinheim am Albuch getötet. Ein 46-Jähriger aus dem Kreis Heidenheim steht im Verdacht, den Mann umgebracht
weiter
  • 4
  • 18051 Leser
Neu im Kino

Schweigers Klassentreffen

Mit seiner neuen Komödie setzt Schweiger den Grundstein für eine geplante Trilogie. Kein Zufall, ist „Klassentreffen 1.0“doch das Remake eines dänischen Komödienerfolgs aus dem Jahre 2011,

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

9.35 Uhr: Leichenfund in Steinheim. Ein Verdächtiger wurde auf der Flucht nach Aalen festgenommen.

9.19 Uhr: Bei dem Unfall kam alles zusammen. Ein betrunkener Senior ist in Aalen vermutlich wegen

weiter
  • 4
  • 1583 Leser

Heubach will das Hallenbad jetzt sanieren

Infrastruktur Stadt bewirbt sich um Bundeszuschuss, Start womöglich schon im Frühjahr.

Heubach. Das Hallenbad in Heubach soll saniert werden. In zwei Schritten, beginnend im Frühjahr, sollen die Arbeiten 2021 abgeschlossen sein. Diesem Wunsch verliehen die Stadträte in der Sondersitzung

weiter
  • 140 Leser

Kammermusikforum in Fachsenfeld

Acht Fagotte und ein Kontrafagott bilden das Bassoon Consort Frankfurt. Henrik Rabien als Spritus Rector hat Bachs Goldberg-Variationen für diese ungewöhnliche Besetzung eingerichtet. Am Samstag, 22. September,

weiter
  • 5

Leserbeiträge

Die Dinkelsbühler haben die neue Spielzeit eröffnet

Theater Mit der Premiere von „Die Sternstunde des Josef Bieder“ startet das Landestheater in die neue Saison.

Die erste Premiere ist vorüber. Das Landestheater Dinkelsbühl hat mit „Die Sternstunde“ des Josef Bieder seine Winterspielzeit eröffnet. In dem Einmann-Stück steht der Opernrequisiteur Josef

weiter

OB: BI Zeiselberg „unsauber“

Kommunalpolitik Richard Arnold gibt persönliche Erklärung zum Vorwurf falscher Behauptungen und „Schwindelei“ durch die Bürgerinitiative ab.

Schwäbisch Gmünd

Oberbürgermeister Richard Arnold hat am Mittwoch im Gemeinderat mit einer „persönlichen Erklärung“ auf die Vorwürfe der Bürgerinitiative (BI) Zeiselberg reagiert. Diese hatte

weiter

Themenwelten aktuell

Fahrradfahrerin leicht verletzt

Fahrrad kollidiert mit Auto

Schwäbisch Hall. Fahrradfahrerin kollidiert bei Fußgängerüberweg mit Auto. Am Mittwoch um 18:55 Uhr wollte eine 59-jährige Radfahrerin die Kreuzung der Salinenstraße zur

weiter
  • 790 Leser

Waschbären erklären Gesundheit

Stuttgart. Beim Präventionsprogramm „Die Rakuns - Das gesunde Klassenzimmer“ erklärt ein Waschbärenpärchen Kinder der Klassen 1 bis 4 das Thema Gesundheit. Rakun steht für das englische Wort

weiter

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Missglücktes Überholmanöver bei Nellingen

Nellingen. Ein Motorradfahrer ist nach einen Unfall bei einem Überholmanöver seinen schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei berichtet, waren kurz vor 18 Uhr mehrere Autos von Merklingen

weiter
  • 1613 Leser

Senior ertrinkt in Badesee

Tragischer Badeunfall in Erbach

Erbach. Ein Senior ist am Mittwochnachmittag in einem Badesee ertrunken. Gegen 15 Uhr war der 78-Jähriger beim Schwimmen am Ersinger Badesee. Dort war er als regelmäßiger Badegast bekannt,

weiter
  • 1473 Leser

Ostalb-Newsticker

BI Zeiselberg sieht „keinen Kompromiss“

Stadtentwicklung Bürgerinitiative will OB „nicht diffamieren“, fragt aber, wie OB-Äußerung verstanden werden soll.

Schwäbisch Gmünd. Er sei „verwundert“ und „irritiert“, sagt der Sprecher der Bürgerinitiative (BI) Zeiselberg, Frank Eißmann, zu Oberbürgermeister Richard Arnolds persönlicher

weiter
  • 5

Schon Babys sollten zum Zahnarzt

Gesundheit KKH Krankenkasse warnt: Eltern warten mit dem ersten Zahn-Check ihrer Kinder oft zu lang.

Aalen. Der Grundstein für gesunde Zähne wird bereits im Baby- und Kleinkindalter gelegt. Darauf weist die KKH Kaufmännische Krankenkasse hin. „Eltern warten oft zu lange, bevor sie mit ihrem Kind

weiter
  • 109 Leser

Zwölf Auszubildende starten bei RUD in die Zukunft

Aalener Kettenhersteller startet Ausbildungsjahr

Aalen. Im Rahmen Ihrer Willkommenstage begrüßte die Aalener Firma RUD Ketten Rieger & Dietz ihre zwölf neuen Auszubildenden in vier verschiedenen Ausbildungsberufen. Durch ein abwechslungsreich

weiter
  • 1142 Leser

Was dem Meister rätselhaft bleibt

Zeitgespräche Nicht nur eine Lesung, auch eine starke Reflexion darüber, was Literatur vermag, bietet der Autor Peter Stamm in der Villa Hirzel.

Schwäbisch Gmünd

Peter Härtling, Martin Walser, Bernhard Schlink und nun Peter Stamm. Wieder ist es den Zeitgesprächen, einer Veranstaltung von Kreissparkasse, Buchhandlung Osiander und Gmünder Tagespost,

weiter

Kippt ein Formfehler den Hallenbad-Entscheid?

Demokratie Referentin wirbt für mehr Mitsprachemöglichkeiten der Bürger in der Kommunalpolitik.

Schwäbisch Gmünd. Bürger sollen nicht nur alle vier Jahre wählen. Sie sollen auch Eingriffsmöglichkeiten haben, wenn sie meinen, ihre gewählten Vertreter korrigieren zu müssen – zum Beispiel Bürgerbegehren

weiter