Junge Besucher ermutigen die Festival-Macher

Schattentheater 2015 gab es im Publikum einen Generationenwechsel. Festivalleiterin Sybille Hirzel will weiter neue Wege gehen. Mittwoch im Rat. Kuno Staudenmaier

Schwäbisch Gmünd

Nach dem Festival ist vor dem Festival. Alle drei Jahre geht in Schwäbisch Gmünd das Internationale Schattentheater Festival über die Bühne. „Weltweit gibt es kein Festival, das sich dem Schattentheater mit weiter

Seniorenpark ganz wichtig

Böbingen Zustimmung zu Gartenschau-Projekt für ältere Bürger. In den nächsten Tagen fahren 200 Lastwagen ins Bietwang.

Böbingen

Eine ganz wichtige Meldung für den Dienstag, also heute, bekam am Montag der Böbinger Gemeinderat zur Kenntnis. Ab diesem Dienstag wird im neuen Wohngebiet Bietwang-Nord die erste Schottertragschicht eingebaut. Der Schotter dazu wird am Mittwoch und

weiter

Das sind die Bußgeldfallen im Winter

Recht Dürfen vereiste Verkehrsschilder missachtet werden? Heizungsausfall – ab wann darf ich die Miete kürzen? Rechtstipps für die kalte Jahreszeit.

Schwäbisch Gmünd

Räumpflicht,

weiter

Landratsamt als Konzertsaal

Adventskonzert Chorwerkstatt Rindelbach, Schwäbisch Gmünder Kurorchester, Chor TonART und Original Härtsfelder Musikanten unterhalten in Aalen.

Aalen

Das traditionelle Adventskonzert im Landratsamt fand in diesem Jahr bereits zum 32. Mal statt und wie immer kam die Bevölkerung der Einladung des Gastgebers Klaus Pavel zahlreich nach. Das beweisen die voll besetzten Reihen in den drei Obergeschossen. Für die weiter

„Handwerk ist fest in der Gesellschaft verankert“

Handwerk Feierstunde zur Ehrung der Altmeister im Augustinus-Gemeindehaus.

Viele zu Ehrende füllten den Saal bei der Altmeisterfeier 2016 im Augustinus-Gemeindehaus. Die Feierstunde wurde vom Männerchor „Maler-Singers“ unter Leitung von Martin Seibold musikalisch umrahmt.

Kreishandwerksmeister Alexander Hamler dankte den weiter

„Gmünder Weg“ fördert und fordert

Integration Flüchtlingsbeauftragte Daniela Dinser wechselt ins Sozialministerium.
Schwäbisch Gmünd. Daniela Dinser geht. Gmünds Flüchtlingsbeauftragte wechselt wahrscheinlich zum 1. Januar 2017 in Baden-Württembergs Sozialministerium. In Stuttgart wird die Gmünderin als Juristin arbeiten.

Daniela Dinser gehörte dann dreieinhalb Jahre zur weiter

ÖPNV-Defizit:Kreistag geht in Klausur

Kreishaushalt Ausschüsse beraten Anträge der Fraktionen. Ostalb will berufliche Bildung in Krisenregionen fördern.
Aalen. Der Kreishaushalt 2017 ist eingebracht, die Fraktionen haben Stellung genommen. Jetzt werden in kleiner Runde die Anträge behandelt. Beispiel ÖPNV. Das Dauerdefizit kommt in einer Klausur im März auf den Tisch. Bis dahin wird die Kreisverwaltung die Ursachen detailliert aufarbeiten. Dazu weiter

Stromausfall In Heubach ging das Licht aus

Heubach. Manche Heubacher saßen am vergangenen Sonntagabend im Dunkeln. Bürgermeister Frederick Brütting bestätigt auf Nachfrage, dass im Westen der Stadt in einigen Straßenzügen das Licht ausgefallen war. „Wir gehen davon aus, dass ein Steuergerät kaputt gegangen weiter
  • 1128 Leser

Schüler des Hans-Baldung-Gymnasiums schreiben für ZiS

GT-Projekt Wie genau schreibe ich eigentlich eine Reportage? Wie viel eigene Meinung darf in einen Zeitungsartikel einfließen? Und wie sieht die Ausbildung zum Redakteur genau aus? Die Schüler der Klasse 7c des Hans-Baldung-Gymnasiums waren mit Feuereifer dabei, als Deutschlehrerin Dorothee weiter
  • 396 Leser

Hallenbad Geänderte Öffnungszeiten

Heubach. Wegen Erkrankung des Bäderpersonals gelten im Heubacher Hallenbad bis auf Weiteres geänderte Öffnungszeiten. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Geöffnet ist das Hallenbad Dienstag 17.30 bis 20 Uhr, Mittwoch 17 bis 20 Uhr, Donnerstag 17 bis 19 Uhr, Freitag 17 weiter

  • 1009 Leser

40 000 Euro fürs Bettringer Bad

Freibad Der Förderverein Freibad Bettringen unterstützt die Stadt mit einer Spende. OB Arnold: „Ein gelungener Zusammenschluss zwischen Politik, Verwaltung und Ehrenamt.“
Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Ohne den Förderverein gäbe es in Bettringen auch kein Freibad, betonte Oberbürgermeister Richard Arnold bei der Scheckübergabe des Förderbeitrages zur Unterstützung des Schwimmsports. weiter

Viel Rauch im Keller

Kleiner Brand in Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Zu einem Einsatz sind die Feuerwehrleute der Innenstadt-Abteilung und der Abteilung Hussenhofen am Montag gegen 12 Uhr in Hussenhofen ausgerückt. In einem Einfamilienhaus brannte in einem Keller ein Kondensator einer Kellerlampe. Dabei bildete sich viel Rauch. Die Feuerwehrleute suchten mithilfe weiter
  • 2629 Leser

Wie verändern E-Autos unsere Firmen?

Automobilbau Die Diskussion um Veränderungsprozesse in Produktion bei Zulieferern ist entbrannt. Die steigende Zahl von E-Autos wird strukturellen Wandel auslösen. Die Firmen rüsten sich.
Was bedeutet E-Mobilität für die Wirtschaft? Das Thema ist da: Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie, diskutierten jüngst Veränderungen, vor denen Autozulieferer stehen. Denn: Die Elektromobilität wird kommen. Der Antriebsstrang fällt weiter
  • 199 Leser

Fahrgast schlägt Taxifahrer

Auseinandersetzung nach Flucht
Ein Fahrgast verhielt sich in einem Taxi so unangebracht, dass die Fahrerin anhielt. Während die beiden auf die Polizei warteten, kam ein Kollege der Frau hinzu. Es kam zu einer Auseinandersetzung der beiden Männer. weiter
  • 1978 Leser

Anrufe von falschen Polizisten

Acht Frauen im Gmünder Raum betroffen
Vor einigen Wochen waren mehrere Fälle von Anrufen falscher Polizisten in Heubach gemeldet worden. In den vergangenen Tagen kamen nun laut Polizeiangaben Anzeigen aus dem Raum Schwäbisch Hall und Schwäbisch Gmünd dazu. weiter
  • 4089 Leser

Aalen trotz Niederlage weiter Erster

Ringen, 1. Bundesliga Der KSV Aalen schickt beim Gastkampf in Köllerbach acht deutsche Athleten ins Rennen – und unterliegt dem Tabellenfünften letztlich klar und deutlich mit 6:18.
Nach dem gesicherten Einzug ins Halbfinale und einem kräftezehrenden Doppelkampftag gegen die Spitzenteams schaltete der KSV Aalen 05 am vergangenen Samstag einen Gang zurück. Beim KSV Köllerbach trat das Ostalbteam mit acht deutschen Athleten an und musste sich am Ende mit 6:18 geschlagen weiter

TSB Gmünd zieht den „Löwen“ das Fell über die Ohren

Handball-Oberliga Souveräner 33:24-Erfolg der Hieber-Jungs bei der SG Heddesheim, die nur einmal führte.
Der TSB Gmünd festigte seinen zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Baden-Württemberg am Sonntag durch einen deutlichen 33:24-Erfolg beim Schlusslicht SG Löwen Heddesheim. Damit kommt zum großen Showdown im Sportjahr 2016 – die Gmünder (19:7 Punkte) empfangen am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in der großen Sporthalle den Fünften TSV weiter

Fünf Spiele, fünf Tore und ein spontanes Beisammensein

Fußball, Kreisliga A II Temperaturen um den Gefrierpunkt machen den Spielern zu schaffen. Kaum Tore auf den Sportplätzen.
Der TSV Hüttlingen beendet das Jahr 2016 auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga A II. Bei eisigen Temperaturen reichte dem TSV dabei ein 0:0 gegen den Tabellenvierten aus Ellwangen. Der Hüttlinger Konkurrent um die Wintermeisterschaft, der VfB Ellenberg, ging indes weiter
  • 161 Leser

Jochen König zum Schultes gewählt

Bürgermeisterwahl 43,4 Prozent Wahlbeteiligung in Obergröningen – König holt ohne Gegenkandidaten 84,24 Prozent.
Obergröningen. Jochen König ist zum Bürgermeister in Obergröningen gewählt worden. Er war einziger Kandidat auf die ehrenamtliche Stelle des kleinen Ortes. So war es am Sonntagabend nicht verblüffend, als Bürgermeister Reinhold Daiss, der im März 2017 in den Ruhestand geht, das Wahlergebnis weiter
  • 114 Leser

Wenn’s Rathaus zur Schneebar wird

Veranstaltung Zum 22. Mal lockt der Eschacher Weihnachtsmarkt Besucher mit Musik, Glühwein und Leckereien.

Eschach.

Am Sonntag gab’s im Herzen von Eschach kein Durchkommen. Wo sonst Fahrzeuge unterwegs sind, war buntes Markttreiben, und der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Zum 22. Mal hatten die Mitglieder des Gesangsvereins dafür gesorgt, dass sich der Marktplatz weiter

Womit die Großeltern spielten

Ausstellung Heimatmuseum Horlachen begeistert mit Spielzeugpräsentationen
Gschwend-Horlachen. In eine Zeit, als Gameboys und funkgesteuerte Autos noch längst nicht erfunden waren, wurden die Besucher im Heimatmuseum am Sonntag entführt. Begeistert blieben die Besucher bereits beim Betreten des zweiten Stocks im einstigen Schulhaus in Horlachen stehen, um der weiter

140 Grundschüler am Start

TSV Lorch Großer Andrang auf den siebten Lorcher Kinderturncup – insgesamt acht Wettkampfstationen für die kleinen Turner.

Lorch.

140 Kinder nahmen begeistert teil am siebten Lorcher Kinderturncup, der in der Schäfersfeldhalle stattfand. Die sechs- bis zehnjährigen Kinder waren mit großem Eifer an acht Wettkampfstationen gefordert. Wendesprint, Einbeinhüpfen, Weitwurf und Balancieren, weiter

Lichterglanz in den Gassen

Advents- und Weihnachtsmärkte Reges Treiben und beste Stimmung auf dem 26. Mögglinger Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und in den Gassen.

Mögglingen.

Der Mögglinger Weihnachtsmarkt war auch in diesem Jahr der Anziehungsmagnet schlechthin. Bei strahlendem Sonnenschein am Mittag und bei weihnachtlicher Stimmung mit Lichterglanz am Abend strömten am Samstag zahlreiche Besucher in die Mögglinger Dorfmitte. weiter