Stau und kein Gegenmittel

Verkehr Baustelle an der B-29-Zu- und Abfahrt Lorch-Ost verlagert Verkehr auf den Doppel-Knoten im Gmünder Westen.

Schwäbisch Gmünd

In Lorch wird gebaut und in Gmünd staut sich deshalb der Verkehr. Die Sperrung der Zu- und Abfahrtsrampen am Knotenpunkt Lorch-Ost ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich Verkehrsprobleme

weiter

Blaulicht-Meldungen aus Gmünd und Umgebung

Entscheidung über Zukunft des Mutlantis Ende 2018

Gemeinderat Mutlanger Gremium befasst sich mit dem Freizeitbad und hofft auf einen Zuschuss.

Mutlangen. Eiligst mussten noch Stühle in den Saal gebracht werden, so viele Besucher hatte die Gemeinderatssitzung am Dienstag in Mutlangen. Aufmerksam lauschten die Besucher den Berichten zum Freizeitbad

weiter

Eintritt unterstützt kleine Händler

Veranstaltung Besucher des bunten Marktes „Garten, Gold und Gsälz“ müssen 5 Euro zahlen. Ohne den Preis ist der Markt laut Veranstalter unattraktiv für kleine regionale Händler.

Schwäbisch Gmünd

Äußerst erfolgreich war die fünfte Auflage des bunten Marktes „Garten, Gold und Gsälz“ am vergangenen Wochenende, 15. bis 16. September, sagt Stadtsprecher Markus Herrmann.

weiter
  • 1

Gefiederte Vielfalt in Bargau

Kleintierzuchtverein Jungtierschau bei den Kleintierzüchtern lockt viele Besucher.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Bei den Bargauer Kleintierzüchtern gab es in deren Vereinsanlage in der Lauchhofstraße eine Jungtierschau, jede Menge Tipps zur Kleintierhaltung sowie Bewirtung. Besonderen Spaß

weiter

Tagesessen | heute

Motorradfahrer schwer verletzt

Abtsgmünd/Obergröningen. Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der B19 zugezogen. Der 40-Jährige war gegen 13 Uhr zwischen Abtsgmünd

weiter
  • 1073 Leser

Bettringer nehmen Baustellen gelassen

Verkehr In der Oberbettringer Straße und „In der Vorstadt“ sorgen zwei Baustellen kurz hintereinander für Beeinträchtigungen. Doch große Probleme blieben bis jetzt aus.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Innerhalb weniger hundert Meter sorgen auf dem Hardt und in Bettringen zwei Baustellen für Verkehrsbeeinträchtigungen. In der Oberbettringer Straße und „In der Vorstadt“

weiter

Für die WM qualifiziert

Turnen, Trampolin Vanessa Imle und Jana Zimmerhackel vom TSB Gmünd dürfen zur Jugendweltmeisterschaften 2018.

Sie dürfen zur WM: Im zweiten von insgesamt drei Qualifikationswettkämpfen turnten die TSB-Trampolinturnerinnen Jana Zimmerhackel und Vanessa Imle die geforderten Werte und lösen ihr Ticket für die Jugendweltmeisterschaften

weiter

Bürger müssen Einsatz nicht bezahlen

Gemeinderat Alfdorfer Betroffene des Hochwassers vom Juni 2018 schildern dem Gremium ihre Erlebnisse. Im Oktober soll es ein Gespräch über Schutzmaßnahmen geben.

Alfdorf

Vor allem im Bereich der Seestraße und der Breitestraße in Alfdorf erzeugte der Starkregen in der Nacht des 11. Junis 2018 voll gelaufene Keller. Die Feuerwehr pumpte zahlreiche Keller wieder

weiter

Der Ostalb-Morgen

Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.32 Uhr: Verfolgungsjagd eines 18-jährigen Transporter-Fahrers in der Nacht: Die Polizei gibt Einzelheiten bekannt.

8.03 Uhr: Das bringt der Tag auf der Ostalb: Die Mahnwache Ellwangen und mehrere

weiter
  • 3
  • 1653 Leser

Neue Schilder und ein Zebrastreifen in Böbingen

Gemeinderat Böbinger Gremium diskutiert neue Ortsschilder, Umbauten an der Schule und Verkehrssituation.

Böbingen. Die Gemeinde Böbingen soll ein neues Dauerleitsystem bekommen. Dazu gehören die Ortseingangstafeln, die Übersichtspläne und die Ausschilderung der Gewerbegebiete. Hinzu kommt die Beschilderung

weiter

Aus dem Gemeinderat Böbingen

Aufzug Schule: Die neue Kinderbetreuung im Grundschulgebäude und die Sanierung der Grundschule im derzeitigen Werkrealschulgebäude waren weitere Beratungspunkte. Das dreistöckige Gebäude der Kinderbetreuungseinrichtung

weiter

Schweinehals trotz Brückenproblems

B-29-Umgehung Mögglinger Bürgerinitiative „B 29 raus!“ veranstaltet ein Dankeschön-Vesper für rund 150 Bauarbeiter. Thema ist dabei auch der notwendige Abriss einer fast fertigen Brücke.

Mögglingen

Der Duft von Leberkäs zieht am Montagabend über die Großbaustelle der Mögglinger Ortsumfahrung. Am Kreisverkehr beim Kunstrasenplatz haben die Mitglieder der Bürgerinitiative (BI) „B

weiter

E-Bike-Fahrerin schwer verletzt

SchwäbischGmünd-Degenfeld. In der Filstalstraße stürzte am Montagvormittag eine 47-jährige Radfahrerin mit ihrem E-Bike. Die Polizei stellte anschließend fest, dass die

weiter
  • 3005 Leser

Unfall am Tag eins

18-Jähriger beim Abbiegen zu schnell unterwegs.

Heubach. Beim Abbiegen von der Landesstraße 1162, auf der Strecke Bartholomä-Heubach, kam der 18-jährige Fahrer eines VW Golfs von der Straße ab. Seine beiden jeweils 17-jährigen

weiter
  • 1979 Leser

Palette in Brand

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Ellwangen. Am Montagabend mussten Feuerwehr und Polizei gegen 22.40 Uhr zu einem Brand in die Daimlerstraße ausrücken. Dort brannte auf einem Betriebsgelände eine Palette. Das Feuer konnte

weiter
  • 1
  • 1670 Leser

Leserbeiträge

BI Zeiselberg: OB schwindelt

Stadtentwicklung Sprecher der Bürgerinitiative: Stadt ist nicht auf Einwendungen eingegangen. Stadtsprecher: Jetzige Planung ist ein Kompromiss.

Schwäbisch Gmünd

Die Bürgerinitiative (BI) Zeiselberg wirft Oberbürgermeister Richard Arnold „Schwindelei“ und „falsche Behauptungen“ vor. Der OB habe vorgegeben, auf die vielen

weiter
  • 3
  • 189 Leser

Das Kirchenlädle hat wieder geöffnet

Soziales Großer Andrang herrschte im Heubacher Kirchenlädle, das nach mehrwöchigen Renovierungsarbeiten am Samstag wieder eröffnet wurde. In den neu gestalteten Räumen, ausgestattet mit neuem Teppichboden,

weiter
  • 1
  • 842 Leser

Themenwelten aktuell

Die Spielpaarungen stehen fest

Am Montagabend wurde bei der AOK in Aalen das Achtelfinale im „AOK-POKAL Ostwürttemberg“ ausgelost. Das sind die acht Partien, die Josef Bühler gezogen hat:

Dorfmerkingen II – SSV Aalen weiter

Kein VfB-Trikot auf der VfR-Fantribüne

Fußball 3. Liga Sicherheitsvorkehrungen im Stadion verärgern einen Aalener VfB- und VfR-Fußballfan.

S’Pferdle ond s’ Äffle hätten es nicht witzig gefunden, wenn sie aus der Ostalb-Arena verbannt worden wären. Sie waren ja auch nicht wirklich der Stein des Anstoßes für den Stadionverweis von

weiter

Sexuell belästigt

Polizei 71-Jähriger will 16-Jährigen in Toiletten am Gmünder Bahnhof locken.

Schwäbisch Gmünd. Ein 16-Jähriger ist am Freitag von einem 71 Jahre alten Mann in Gmünd sexuell belästigt worden. Der Jugendliche hielt sich gegen 10 Uhr am Bahnhofplatz auf, als der Senior sich in sein

weiter
  • 5
  • 196 Leser

Holzmarkt sieht „düster“ aus

Forstwirtschaft Starker Wettbewerb und ein Überangebot von Holz drücken die Preise. Die Forstreform bringt nur wenige Änderungen für private Waldbesitzer.

Schwäbisch Gmünd

Am kommenden Montag feiert die Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwäbischer Limes (FSL) ihr zehnjähriges Bestehen. Geschäftsführer Helmut Stanzel berichtete im Kreisausschuss für Umweltschutz

weiter
  • 111 Leser

Ein freundlicher Dienstag

Die Spitzenwerte liegen bei maximal 24 bis 28 Grad.

Am Dienstag gibt es auf der Ostalb wieder viel Sonnenschein. Dazu steigen die Werte noch etwas an, maximal 24 bis 28 Grad. Die 24 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 25 werden es in Neresheim,

weiter

Ostalb-Newsticker

Bienen als Laternen basteln

Remstal-Gartenschau Online gibt’s eine Bastelanleitung für alle Kindergarten- und Schulkinder.

Schwäbisch Gmünd. Für die Laternenumzüge im Herbst basteln Jahr für Jahr tausende Kinder schöne Laternen. Die Remstal-Gartenschau 2019 stellt für Kindergärten, Schulen, Vereine und Privatpersonen ab sofort

weiter

Vorreiter beim schnellen Internet

Digitalisierung Pfersbach hat durch die Zusammenarbeit mit Gemeinde, Ostalbkreis, GmündCOM und Komm.Pakt.Net jetzt eine schnelle Datenautobahn.

Mutlangen-Pfersbach

Es ist nur ein unscheinbarer, roter Knopf, den Mutlangens Bürgermeisterin Stephanie Eßwein am Montagabend mit Gästen in der Steigstraße gemeinsam drückte. Doch hinter diesem Tun steckte

weiter

„Herliköfer Wies'n“ ein Ereignis

Unterhaltung Eine längst lieb gewordene Tradition ist die Herliköfer Wies’n, die in diesem Jahr zum siebten Mal stattfand. Es gab unter anderem Musik und Wettbewerbe.

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen

Am Samstagabend wurden die Herliköfer und Besucher unterhalten von „Tomy Schalala“. Der Mann, der sich jährlich auch auf dem Cannstatter Wasen und dem Stuttgarter

weiter