Kletterer stürzt vom Rosenstein

57-Jähriger erlitt schwere Verletzungen bei Sturz in acht Meter Tiefe.

Heubach. Schwere Verletzungen zog sich ein 57 Jahre Mann zu, als er am Montagabend beim Klettern am Rosenstein abstürzte. Der Mann war mit einer Klettergruppe am Rosenstein und bestieg gesichert den

weiter
  • 2171 Leser

Polizeimeldungen aus Gmünd und Umgebung

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

9.20 Uhr: Die Polizei in Aalen rätselt: Warum versuchte ein Unbekannter einen Kondomautomaten aufzubrechen.

9.07 Uhr: In Heubach ein  Kletterer vom Rosenstein acht Meter in die Tiefe gestürzt.

weiter
  • 1541 Leser

Romantik oder Kleingeld?

Polizei Aalen rätselt, warum ein Unbekannter einen Kondomautomaten aufbrechen wollte

Aalen. Die Polizei hat bislang keine Erkenntnisse zur Motivation des Täters, der versuchte, in der öffentlichen Toilette in der Johann-Gottfried-Pahl-Straße einen Automaten aufzubrechen.

weiter
  • 5
  • 1432 Leser

Beliebteste Artikel

Preis und Gig beim „Southside“

Mira Wunder, deren Mitglieder unter anderem aus Aalen stammen, hat ein erfolgreiches Jahr 2017 hinter sich: Gemeinsam mit Xavier Naidoo und Imagine Dragons Produzent Benedikt Maile nahm die Band die Platte

weiter

Breiteres Bachbett – rauere Sohle

Hochwasserschutz Mit dem Spatenstich an diesem Montag beginnen in Lorch die Arbeiten für den Hochwasserschutz am Götzenbach. Experten diskutieren auch über das Schadensereignis.

Lorch

Knapp drei Meter der neuen Betonwand mit den eingelassenen Sandsteinen existieren noch. Der Rest, gute zwölf Meter, wurde vergangene Woche während des Starkregens vom Götzenbach fortgerissen. Wie

weiter

Tagesessen | heute

Sommer, Strand und Schadensfall

Wie Urlauber sich bei Unfällen im Ausland richtig absichern

Frankfurt. Andere Länder, andere Straßen: Wer mit dem Auto im Ausland unterwegs ist, kann leicht ins Schwitzen geraten. Fremde Verkehrsregeln und schlechte Orientierung können schnell zu

weiter
  • 1050 Leser

Förderanträge für Ortsmitte jetzt stellen

Entwicklungsprogramm Für 2019 beginnt die Anmeldefrist für Projekte im Ortskern kleiner Orte und Gemeinden.

Stuttgart. Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) ist eines der erfolgreichsten Strukturförderprogramme in Baden-Württemberg. Im Ostalbkreis konnten daraus allein im Jahr 2018 bislang über 3,5

weiter

Arbeit vermitteln als Videospiel

Arbeitslosigkeit Agentur für Arbeit sucht Nachwuchs mit dem Handy-Spiel „Amtliche Helden“.

Berlin. Der demografische Wandel trifft auch die Bundesagentur für Arbeit (BA) in ihrer Rolle als Arbeitgeberin. In den kommenden zehn Jahren wird sie ein Drittel ihres Personals altersbedingt verlieren.

weiter

Hubschrauber holt Patienten ab

Maschine wartete fast eine Stunde lang in der Heubacher Stellung

Aufmerksame Heubacher haben es mitbekommen. Ein Hubschrauber war fast eine Stunde lang in der Stellung.Von Seiten der Bergwacht bekamen wir die folgende Information:Der neue Ulmer Rettungshubschrauber

weiter
  • 436 Leser

Platz für neues Wohnen

Stadtgeschichte Das alte Bauernhaus in der Hinteren Schmiedgasse in Schwäbisch Gmünd sieht seinen letzten Tagen entgegen.

Schwäbisch Gmünd

Bereits in der nächsten Woche soll das alte Gebäude in der Hinteren Schmiedgasse 69 Stück für Stück abgetragen und zurückgebaut werden. Dort soll neues Wohnen an der Stadtmauer entstehen.

weiter

Junger Mann „nur noch mit Haft erreichbar“

Justiz Zwei Männer in der Buchstraße zu Inkasso – und vor dem Jugendschöffengericht.

Schwäbisch Gmünd. Zwei junge Männer machten Inkasso: Um heldenhaft einem Mädchen zu helfen, das 50 Euro Außenstände bei einem dritten jungen Mann hatte, beschlossen A. und D., ihr das Geld zurückzuholen.

weiter
  • 127 Leser

Vorbild für das ganze Land

Kreisjugendring Michael Wagner berichtet, was der Verband geleistet hat und wieso „Kicken gegen Rechts“ mittlerweile Blaupause fürs ganze Land ist.

Aalen

Landesweit einmalig und hervorragend“ sei die Zusammenarbeit des Kreisjugendreferates im Landratesamtes und des Kreisjugendringes (KJR) im Ostalbkreis, sagte Landrat Klaus Pavel. Die Arbeit

weiter
  • 106 Leser

Vollsperrung auf B29 aufgehoben

Polizei leitet Verkehr jetzt auf einer Spur in beide Richtungen

Aalen/Essingen. Auf der B29 Stuttgart Richtung Aalen hatte zwischen Mögglingen und Essingen ein LKW einen technischen Defekt. Laut Polizeisprecher Holger Bienert sind Hydraulikschläuche des Lastwagens

weiter
  • 4
  • 10912 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

9.28 Uhr: In Schwäbisch Gmünd attackiert und beleidigt eine Gruppe unbekannter zwei Passanten.

9.21 Uhr: Schwerer Radunfall in Horn bei Göggingen. Ein Radler stieß mit einer Landmaschine

weiter
  • 2583 Leser

Gute Wirtschaft – weniger Pflegeeltern

Pate Wie sich der Fachkräftemangel auch auf die Tagespflege im Ostalbkreis auswirkt.

Aalen. Eine Delle fällt auf, wenn man die Grafik betrachtet, wie sich die Kindertagespflege in den vergangenen sieben Jahren im Ostalbkreis entwickelt hat: Zunächst ging es eigentlich immer bergauf. Dann,

weiter
  • 123 Leser

Sonne und Wolken wechseln sich ab

Die Spitzenwerte liegen bei 22 bis 26 Grad.

In dieser Woche gibt der Sommer auf der Ostalb noch für drei Tage Gas: Nämlich am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. Danach gehen die Werte deutlich zurück. Der Dienstag wird ein mehr als

weiter

Leserbeiträge

Mehr junge Menschen depressiv

Gesundheit Krankenkasse ist alarmiert: Im Ostalbkreis steigt die Zahl innerhalb von zehn Jahren um rund 80 Prozent.

Aalen. Im Ostalbkreis wurde im Jahr 2016 bei mehr als sieben Prozent der 18- bis 25-Jährigen eine Depression diagnostiziert. Das entspricht 2174 betroffenen Personen. Die Diagnoserate ist in zehn Jahren

weiter
  • 5
  • 105 Leser

FCN-Frauen stehen im Landesfinale

Die Frauen des FC Normannia haben das Vorrundenturnier des Erdinger Meistercups beim TSV Ilshofen gewonnen und ziehen somit ins Landesfinale am 23. Juni beim 1. FC Frickenhausen. Dort greifen dann auch

weiter

Bande schlägt Passanten zusammen

Mehrere Unbekannte beleidigten und attackierten einen 26- und 57-Jährigen.

Schwäbisch Gmünd. Nach einem Gaststättenbesuch hielten sich am frühen Sonntagmorgen zwei Männer im Alter von 26 und 57Jahren im Bereich Parler Straße/Klösterlestraße

weiter
  • 5
  • 5551 Leser

Verträumt, virtuos, vergnüglich

Wettbewerb Die „Jugend musiziert“-Preisträger werden auf Schloss Kapfenburg geehrt und legen im Fürstensaal einen hörenswerten Auftritt hin.

Es ist inzwischen gute Tradition, die Teilnehmer am Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ aus Ostwürttemberg zu einem Empfang einzuladen und in stilvollem Ambiente zu ehren. So auch in diesem

weiter
  • 111 Leser

Themenwelten aktuell

Oberste Parole: Kräfte sparen

Radsport Der Ottenbacher Radmarathon „Alb Extrem“ wird am kommenden Sonntag zum 35. Mal gestartet. Ein Interview mit Erich Krieg, Alb-Extrem-Veteran von den Radsportfreunden Bartholomä.

Erich Krieg weiß genau, was am Sonntag auf die Radsportler zukommt: Den Radmarathon „Alb Extrem“, der dann wieder durch Gmünd führen wird, hat er 20 Jahre lang kein einziges Mal ausgelassen.

weiter
  • 2

Radfahrer schwer verletzt

Horn. Bei einem Unfall am Sonntagvormittag zog sich ein 33 Jahre alter Radfahrer schwere Verletzungen zu. Eine landwirtschaftliche Zugmaschine war in der Verlängerung der Oberdorfstraße in Richtung

weiter
  • 2359 Leser

Die Stimmung passt, das Ergebnis nicht

Fußball-Weltmeisterschaft Das Public Viewing am Remsstrand wird zu einem nationenverbindenden Großereignis. Rund 2000 Besucher verfolgen das Auftaktspiel der Deutschen Nationalelf gegen Mexiko.

Schwäbisch Gmünd

Was mögen die Schwanenpaare am Sonntag angesichts der schwarz-rot-goldenen Massen am Remsstrand gedacht haben? Mehrere hundert Besucher waren bereits mittags zum Spiel zwischen Serbien

weiter

Mit Fußballfrust ins Krankenhaus

Fan zerschlägt Scheibe

Aalen. Auf dem Heimweg vom gemeinsamen Fußballgucken brach bei einem 17-jährigen Jugendlichen laut Polizeiangaben wohl der Frust durch, weshalb er mit der Faust die Scheibe eines Infostandes

weiter
  • 5
  • 4910 Leser

Alkoholisierte Drogenkonsumenten beleidigen Polizei

Polizei entdeckt in Aalen bei einem Autofahrer und seinen Beifahrern eine Vielzahl von Verkehrsverstößen

Aalen. Fahren unter Alkoholeinwirkung, Fahren unter Drogeneinfluss, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Zulassen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis und  Beleidigung sind seit Sonntagmorgen strafrechtliche Vorwürfe,

weiter
  • 5
  • 2636 Leser

Gottesdienst auf Gleis 1 Glaube Jeden Sommer lädt die Bahnhofsmission zu einem ökumenischen Gottesdienst auf Gleis eins am Aalener Bahnhof ein. Auch diesmal sorgte der Posaunenchor des CVJM Aalen unter Leitung von Wolfgang Böttiger für die musikalische Untermalung. Sonja Kleiner hieß im Namen der Bahnhofsmission alle herzlich willkommen. Ehrengast war Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter. Pfarrer Bernhard Richter ging auf das Jahresmotto der Bahnhofsmission ein: Menschen bewegen. Diakon Michael Junge zitierte den Kirchenvater Augustinus, auf den das Wort zurückgeht: Mein Herz ist unruhig, bis es Ruhe findet in Gott. Foto: opo

weiter

Gesundheitsstunde für Schüler

Hermann-Hesse-Schule etabliert Unterricht zum Thema Wohlbefinden. AOK und Deutsche Lions machen das Projekt möglich.

Aalen. Die Hermann-Hesse-Schule in Aalen hat das Gesundheits- und Präventionsprogramm „Klasse2000“ etabliert. Nun besuchten Willi Burger, Klasse2000-Beauftragter der Deutschen Lions und

weiter
  • 133 Leser

„An schlechte Testspiele angeknüpft“

Fußball, Weltmeisterschaft Fußballer aus der Region zum 0:1 Deutschlands gegen Mexiko.

Fehlstart der deutschen Mannschaft in die Fußball-WM 2018: Mit 0:1 hat Deutschland gegen Mexiko verloren. „Verdient“, das sagen die Fußball-Fachleute aus der Region, die wir gefragt haben.

weiter
  • 103 Leser

Das i-Tüpfelchen für die TGV-Sportler

Einweihung Der neue Allwetterplatz in Horn wird mit einem feierlichen Gottesdienst, einem unterhaltsamen Fußballspiel und einem Dorfwettbewerb offiziell in Betrieb genommen.

Göggingen-Horn

Vor 30 Jahren hatte der damalige Chef des TGV Horn, Anton Esswein, die Planung für den Allwetter-Sportplatz bereits im Kopf. Allein es fehlte am Geld. 30 Jahre später war es aber endlich

weiter