Unfall auf der B 29: eine Person verletzt

Vollsperrung und Stau am Gmünder Ortseingang aus Richtung Aalen
  • 1487314969_phpcluYCl.jpg
Schwäbisch Gmünd. Achtung: Auf der Aalener Straße am Ortseingang Schwäbisch Gmünd in Richtung Aalen hat sich ein Unfall ereignet. Ein Lastwagen und ein Auto sind frontal zusammengestoßen. Die Polizei meldet, dass eine Person verletzt ist. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz. Die Fahrbahnen in beide Richtungen sind aufgrund der Rettungsarbeiten gesperrt.

Die B 29 ist voll gesperrt. Die Rettungskräfte binden derzeit auslaufende Flüssigkeiten. Im Gmünder Osten kommt es zu erheblichem Stau, der bis auf Höhe Hussenhofen reicht.

zurück
© Gmünder Tagespost 17.02.2017 08:01
Ist dieser Artikel lesenswert?
10371 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.