Polizeibericht

Fahrgast verletzt sich

Aalen-Hofherrnweiler. In der Weilerstraße musste der Fahrer eines Linienbusses am Montagmorgen sein Fahrzeug abbremsen. Hierdurch stürzte gegen 9.45 Uhr ein 77-jähriger Fahrgast zu Boden, wobei er sich eine Platzwunde am Hinterkopf zuzog. Der Mann wurde zur Behandlung ins Ostalbklinikum eingeliefert.
zurück
© Gmünder Tagespost 20.03.2017 21:59
Ist dieser Artikel lesenswert?
489 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.