Branchenmix und Programm locken Gäste

Am Samstag und Sonntag präsentieren sich Alfdorfer Unternehmen und Firmen aus der näheren Umgebung in der Sporthalle Alfdorf und auf dem dazugehörigen Außengelände.
  • fac037b0-28e8-4929-ab65-ce232a080323.jpg
  • bba46fa6-bb50-4446-82bf-0cf89b74a3ba.jpg
Alfdorf. Die Alfdorfer Messe-Tage finden am Samstag, 22. April, von 15 bis 20 Uhr und am Sonntag, 23. April, von 11 bis 18 Uhr in der Sporthalle Alfdorf und auf dem Außengelände statt. Betriebe aus Alfdorf und den Nachbargemeinden präsentieren ihr breites Leistungsspektrum aus Dienstleistung, Gastronomie, Handwerk und Gewerbe. Fachvorträge und verschiedene Auftritte stehen ebenfalls auf dem Programm. Der Eintritt von einem Euro wird an die DKMS gespendet, Kinder haben freien Eintritt.

Information und Unterhaltung

Am Wochenende nach Ostern steht ganz Alfdorf im Zeichen kompetenter Beratung und unterhaltsamer Angebote für Jung und Alt: Der Gewerbe- und Handelsverein Alfdorf präsentiert in der Sporthalle eine Vielzahl an Ausstellern aus zahlreichen Branchen. 23 Firmen sind bei den Messetagen vor Ort und bieten in der Ausstellungshalle und auf dem Außengelände die Möglichkeit, sich in aller Ruhe zu informieren.

Egal ob die Besucher sich für Badrenovierung, Heizungsbau, Raumausstattung, Küchenplanung oder Autokauf interessieren – jeder findet bei den Messe-Tagen die richtigen Ansprechpartner. Häusliche Pflege, betreutes Wohnen, Energiespeicher, Schriftzüge für Haus und Gewerbe, Insektenschutz oder kreative Blumendeko: Anregungen, Tipps und Ideen in Hülle und Fülle erwarten die Besucher bei den örtlichen Betrieben. Diese Leistungsstärke stellen diese bei den Messe-Tagen unter Beweis. Auch die Gemeinde Alfdorf ist mit einem Stand vertreten und informiert über das Bauplatz-Angebot in Alfdorf.

Interessante Fachvorträge runden am Sonntag das Angebot ab. Im Vereinszimmer kann man sich ab 13.30 Uhr zu Themen wie Unterhalt für die Eltern, Solar, Schimmel oder Mediation informieren.

Auf dem Messemarktplatz ist am Sonntag auch Unterhaltsames geboten: Die Dance Crew Pfahlbronn hat um 13.30 Uhr ihren Auftritt, um 14.45 Uhr werden „el’shams – die Sonnen“ die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Wie ein verunglückter Motorradfahrer gerettet wird, demonstriert das DRK Alfdorf um 15.30 Uhr. Eine Tombola lockt mit schönen Preisen.

Langeweile kommt auch beim Nachwuchs garantiert nicht auf: Bungee-Jumping, eine Hüpfburg und eine Spielecke laden zum Toben und Spaßhaben ein.

Für die Bewirtung ist natürlich auch gesorgt. Bereits am Samstag ist ab 19 Uhr eine „Happy Hour“ mit kleiner Überraschung angesagt.

Der Eintritt zu den Alfdorfer Messe-Tagen – ein Euro – kommt der DKMS zugute. Am Sonntag steht ein Spendenclubber, ein registrierter Spender, der mindestens einmal Knochenmark gespendet hat, für Fragen zur Verfügung. Ute Betz

zurück
© Gmünder Tagespost 20.04.2017 16:01
Ist dieser Artikel lesenswert?
280 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.