Polizeibericht

Weitere Autos aufgebrochen

Aalen. Am Mittwoch wurde zwischen 14.15 Uhr und 22.30 Uhr ein Mercedes aufgebrochen, der in der Friedrichstraße abgestellt war. Aus dem Auto wurden ein Geldbeutel mit Bargeld, Ausweis sowie drei Bankkarten entwendet. An einem im Platanenweg abgestellten VW wurde zwischen 7.30 Uhr und 16.30 Uhr die Seitenscheibe der Fahrertüre eingeschlagen. Auch hier lockte der Geldbeutel. Zwischen vergangenem Freitag und Mittwochnachmittag wurde aus einem BMW, der im Ganzhornweg abgestellt war, das Lenkrad ausgebaut.. Die Sachschäden summieren sich auf rund 1000 Euro. Die Polizei nimmt unter Tel.: (07361) 5240 Hinweise entgegen.
zurück
© Gmünder Tagespost 20.04.2017 21:59
Ist dieser Artikel lesenswert?
392 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.