Industriepreis Hochschule Aalen setzt sich durch

Aalen. Ein Team der Hochschule Aalen hat den 11. Tanner-Hochschulwettbewerb für sich entschieden. Chris-Norman Roth, Christian Krause, Moritz Miller und Fabian Wurmbrand überzeugten die Jury aus Vertretern der Industrie mit ihrem „Configuration Tool“, einem Einstellassistenten für eine Materialumschlagmaschine. Die Teilnehmer wurden im Rahmen des Doku-Forum 2017 in Schwarzenberg (Österreich) geehrt.

© Gmünder Tagespost 19.05.2017 21:34
6973 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.