Polizeibericht

Bus und Auto streifen sich

Göggingen. Ein Omnibuslenker fuhr am Donnerstagnachmittag auf der Unterdorfstraße Richtung Ortskern. Als ihm ein 26-jähriger VW-Fahrer entgegenkam, streiften sich die beiden Fahrzeuge in einer engen Kurve. Rund 5000 Euro Schaden entstand an den beiden Fahrzeugen.
zurück
© Gmünder Tagespost 19.05.2017 22:04
Ist dieser Artikel lesenswert?
330 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.