Polizeibericht

Geplatzter Fahrzeugreifen

Schwäbisch Gmünd. Einem 33-jähriger Opel-Fahrer platzte beim Kreisverkehr am Ortsende Herlikofens der linke Vorderreifen, worauf der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er überfuhr eine Verkehrsinsel und beschädigte ein Verkehrszeichen. Der Gesamtsachschaden wird mit 1000 Euro beziffert.

© Gmünder Tagespost 16.07.2017 22:08
1765 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.