Angebote und Aktionen rund um den Herbst

Herbstlich geschmückte Marktstände, frisch gepresster Apfelsaft oder eine Spielstraße für die Kids: Am Sonntag bietet der Mögglinger Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag wieder viel Unterhaltung für Groß und Klein.
  • a840b274-847d-4f29-8f43-efef97e21455.jpg
    Vieles dreht sich auf dem Mögglinger Herbstmarkt um den Apfel. Foto: tom
Mögglingen. Am kommenden Sonntag, 8. Oktober, findet von 11 bis 17 Uhr in Mögglingen der Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag statt. Der Markt erstreckt sich von der Schulstraße über den Marktplatz bis hin zur Kirchstraße.

Neben traditionellen Marktständen haben auch wieder örtliche Vereine ihren Marktstand aufgebaut. So wird auch in diesem Jahr wieder von den „Bürgern für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ beim Marktbrunnen fleißig gemostet. Wer möchte, darf also dort gerne seine Äpfel vorbeibringen und sich seinen eigenen Apfelsaft pressen. Des weiteren bieten diese Kaffee und Kuchen im Klassenzimmer des Alten Schulhauses an.

Herbstzeit ist Lesezeit: Eine vielfältige Auswahl an Lesestoff für Groß und Klein gibt es in der Bücherei, die von 12 bis 17 Uhr geöffnet hat. Auch die Pfarrscheuer lädt zum Besuch ein. Ein weiteres Angebot für Kinder stellt ein Bungee-Trampolin dar. Weitere Angebote sind türkische Spezialitäten, Insektenschutz, Fahrzeuge, Spezialitäten aus Tirol, verschiedene Essenstände, Honig (-produkte), Tee, Kräuter, Treppen, Waffeln, Nudelfee, Zeitungsdienst, Modeschmuck, Lederwaren, Dachbeschichtungen, Boote, Dekoartikel, Mineralien und vieles mehr.

Die Aktive Feuerwehr veranstaltet um 14 Uhr in der Kirchstraße eine Schauübung, bei welcher die Zuschauer sehen können, wie die Mögglinger Feuerwehr in Einsätzen agieren muss. Die örtliche Gastronomie bietet an diesem Sonntag verschiedene Sonderangebote an.

Aktive Gemeinschaft

Beim Herbstmarkt wird es auch eine Kürbisprämierung geben. Wer hat den schwersten Kürbis. Anmelden kann man sich bei Sylvia Weber (Tel. 0176/85608365). Mitmachen lohnt sich. Über zahlreiche Besucher freuen sich die Mitglieder der Mögglinger Aktionsgemeinscht - Bund der Selbstständigen (MAG), dem Veranstalter. Im Jahr 1988 wurde die Mögglinger Aktionsgemeinschaft, Bund der Selbständigen e.V. – kurz MAG, gegründet. Mögglinger Geschäftsleuten haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam für ihre Sache zu werben und das Angebot im Ort zu sichern und zu verbessern. Der Verein zählt rund 80 Mitglieder, die aus der Industrie, dem Handwerk, dem Handel und dem Dienstleistungsbereich kommen oder sich freiberuflich betätigen.

Verkaufsoffene Sonntage –früher als Apfeltag, jetzt mit dem Namen Herbstmarkt – sind im Oktober immer wieder ein Muss für viele Besucher. Nachdem zehn Jahre pausiert wurde, ging 2015 auch die Gewerbeausstellung in Mögglingen in die nächste Runde. pm/je

zurück
© Gmünder Tagespost 06.10.2017 22:35
Ist dieser Artikel lesenswert?
364 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.