Unter Drogen am Steuer

Polizei kontrolliert 30-Jährigen mit drogentypischen Ausfallerscheinungen
  • 1510654549_phpEHz4DG.jpg
Nördlingen. Am Dienstagabend wurde ein 30-Jähriger mit seinem Wagen in Nördlingen kontrolliert. Weil die Polizeibeamten bei ihm drogentypische Ausfallerscheinungen feststellte und ein Drogentest positiv verlief, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Auf den Mann kommen nun Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot zu, meldet die Polizei.
zurück
© Gmünder Tagespost 14.11.2017 11:15
Ist dieser Artikel lesenswert?
2960 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.