Schlägerei im Jugendhaus

Am Mittwochabend gegen 21 Uhr in Gmünd

Update:

  • 1512593255_phptJGLlP.jpg
Schwäbisch Gmünd. Zu einer Schlägerei mit Körperverletzung ist es am Mittwochabend im Jugendhaus in der Königsturmstraße gekommen. Die Rettungsleitstelle hat die Polizei gegen 21 Uhr informiert. Notarzt und vier Streifenwagen waren vor Ort.  Tatsächlich konnten etwa 30 aufgebrachte Personen angetroffen werden. Laut eines 17-Jährigen, der leicht im Gesicht verletzt war, handelte es sich wohl um Familienstreitigkeiten, wie es in einer Meldung der Polizei heißt. Näheres war nicht zu erfahren. "Den Personen wurde ein Platzverweis erteilt, denen sie nachkamen."
zurück
© Gmünder Tagespost 07.12.2017 08:23
Ist dieser Artikel lesenswert?
4742 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.