DRK-Aktion Bartholomä sucht Lebensretter

Bartholomä. Weil viele sich nicht zutrauen, bei plötzlichem Herztod zu helfen, haben das DRK und das Stauferklinikum die Aktion „1000 neue Lebensretter“ gestartet. Bürger sollen dabei über das Thema Laienreanimation in einem 1,5-stündigen Abendkurs informiert und geschult werden. Ein Termin ist am Mittwoch, 17. Januar, um 19.30 Uhr im Dorfhaus in Bartholomä. Eine Anmeldung ist unter Telefon (07171) 350691 möglich.

© Gmünder Tagespost 26.12.2017 18:51
837 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.