Gmünder Tafel besucht Berlin

Ausflug Auf Einladung des Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange reisten ehrenamtliche Mitarbeiter der Gmünder Tafel sowie deren Vorgesetzter Stefan Witzke für vier Tage nach Berlin. Auf dem Programm standen ein Gespräch mit Lange im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, eine Besichtigung des Reichstagsgebäudes sowie die Besuche weiterer historischer Gebäude. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 03.01.2018 22:02
437 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.