Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Montagvormittag in Schwäbisch Gmünd entstanden ist. Gegen 11.50 Uhr missachtete ein 23 Jahre alter Lastwagen-Fahrer beim Einfahren in den Kreisel Güglingstraße die Vorfahrt eines bereits im Kreisel fahrenden Hyundai-Fahrers, teilt die Polizei mit.

© Gmünder Tagespost 13.03.2018 22:49
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.