Polizeibericht

Auto rollt gegen Auto

Schwäbisch Gmünd. Eine 38-jährige Autofahrerin hat am Montagnachmittag ihren BMW auf einem Parkplatz im Mühlbergle abgestellt, ohne es ausreichend gegen das Wegrollen gesichert zu haben, teilt die Polizei mit. Der Wagen rollte daher rückwärts gegen einen geparkten Chevrolet, wodurch ein Schaden von 2700 Euro entstand.

© Gmünder Tagespost 12.06.2018 22:10
858 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.