Polizeibericht

Unfall beim Fahrspurwechsel

Schwäbisch Gmünd. Beim Wechseln der Fahrspur auf der Rektor-Klaus-Straße hat ein 28-jähriger VW-Fahrer am Dienstag um 10.45 Uhr den stehenden VW einer 38-Jährigen gestreift, berichtet die Polizei. Es entstand rund 1000 Euro Schaden.

© Gmünder Tagespost 11.07.2018 22:06
289 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.