Verletzte bei Autokollision in Ruppertshofen

Hoher Schaden bei Unfall
  • Symbolbild: opo

Ruppertshofen. In einer Rechtskurve der Kreisstraße 3328 ist am Sonntagnachmittag eine 25-jährige Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn geraten und ist gegen 15.40 Uhr mit dem Auto eines 65-Jährigen zusammengestoßen. Die Unfallverursacherin wurde dabei verletzt und musste in die Stauferklinik eingeliefert werden. An den Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden von rund 20 000 Euro.

© Gmünder Tagespost 03.09.2018 09:05
4445 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.