Super-Jahr der Kreisbau

Giengen. Im Geschäftsjahr 2017 erreichte die Kreisbau Giengen mit 105 Millionen Euro die höchste Bilanzsumme in ihrer Unternehmensgeschichte. Das Unternehmen erwirtschaftete einen Jahresüberschuss von fast 1,9 Millionen Euro. 2017 wurden 98 Mietwohnungen neu gebaut.

© Gmünder Tagespost 11.09.2018 15:32
1860 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.