Bei Polizeikontrolle erwischt

Deutlich zu schnell und noch überholt

Aalen-Himmlingen. Am Montagvormittag wurde von Beamten des Aalener Polizeireviers im Bereich Grauleshof und Himmlingen eine routinemäßige Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei fiel der 45-jährige Fahrer eines Opels auf, der nicht nur 30 km/h zu schnell fuhr, sondern auf dem begrenzten Streckenabschnitt auch noch zwei für ihn zu langsame Fahrzeuge überholte.

© Gmünder Tagespost 08.05.2018 09:13
4800 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.