Polizeibericht

Hoher Schaden nach Unfall

Aalen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich an der Einmündung Karlstraße/Wilhelmstraße ereignete, entstand am Montag gegen 18 Uhr ein Sachschaden von rund 12 000 Euro, teilt die Polizei mit. Eine 28-Jährige Opel-Fahrerin übersah den vorfahrtsberechtigten BMW einer 20-Jährigen. Beide Autofahrerinnen blieben bei dem Unfall unverletzt.

© Gmünder Tagespost 13.02.2018 18:31
317 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.