In Aalen knallt ein Mann gegen ein Geländer

Der 20-Jährige bückt sich im Auto nach seinem Essen

Aalen. Gegen 12 Uhr befuhr ein 20-Jähriger am Dienstagmittag mit seinem Auto die Robert-Bosch-Straße. Als er sich nach seinem Essen bückte, das ihm während des Fahrens heruntergefallen war, kam das Fahrzeug von der Straße ab und fuhr gegen ein Geländer einer dortigen Firma. Nach Polizeiangaben entstand am Geländer und dem Auto ein Sachschaden.

© Gmünder Tagespost 03.01.2018 08:37
3517 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.