Nacht in der Ausnüchterungszelle verbracht

Aalen. Ein 51 Jahre alter polizeibekannter Mann wurde am Mittwoch gegen
17 Uhr vor der Notaufnahme des Ostalbklinikums entdeckt. Der Mann war laut Polizei so betrunken, dass er die Nacht bis Donnerstagmorgen in der Ausnüchterungszelle des Polizeireviers Aalen verbringen durfte. Die Feststellung des genauen Atemalkoholwertes war aufgrund seines Zustandes nicht möglich.

© Gmünder Tagespost 03.05.2018 11:45
4099 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.