Vandalen am Tannenwäldle

Spielplatz beschädigt

Aalen. Vandalen trieben zwischen dem 15. und 16. Mai ihr Unwesen am Spielplatz Tannenwäldle an der Ziegelstraße. Sie beschädigten laut Polizei dort einen Pfosten der Volleyballanlage, das Volleyballnetz und verbogen das Stahlnetz der Tischtennisplatte. Der Schaden beläuft sich auf geschätzte 2000 Euro. Hinweise auf die Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

© Gmünder Tagespost 23.05.2018 15:47
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.