Wildschwein bei Unfall getötet

Unfall auf der Ebnater Steige

Aalen-Unterkochen. Auf der Ebnater Steige erfasste ein 52-jähriger BMW-Fahrer am Freitag ein Wildschwein. Das Tier wurde bei dem Anprall kurz nach Mitternacht getötet; das Fahrzeug wurde im Frontbereich so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca.
5000 Euro.

© Gmünder Tagespost 13.04.2018 09:03
2451 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.