Artikel-Übersicht vom Montag, 14. April 2003

anzeigen

Regional (42)

"Alte Mühle" wird verkauft

Die Gemeinde Bartholomä verkauft die "Alte Mühle" an der Hauptstraße 8. Der Gebäudeverkauf soll zugunsten der Kultur- und Sportstiftung Bartholomä erfolgen. Das altehrwürdige Gemäuer wurde in den Jahren 1905 und 1906 erbaut. Der Gemeinderat bevorzugt eine Restaurierung vor einem Abriss, so die Gemeindeverwaltung. Angebote können bis zum 25. April an weiter
  • 137 Leser
JUGEND GEGEN KRIEG / Inszenierter Bombeneinschlag als Protest gegen den Irakkrieg

"Der Krieg ist nicht vorbei"

Trommeln hallten am Samstag weithin über den Marktplatz und folgte man ihrem Ruf, so stieß man am Kriegerdenkmal auf die Quelle: Die Polizei schätzte etwa 50 junge Leute, die dort einen Bombeneinschlag inszeniert hatten. Damit wollten sie ein Zeichen des Protests gegen den Krieg im Irak setzen. weiter

(Mit)Leiden

Was waren das für Gefühle, die uns in den zurückliegenden Wochen bewegten, als wir hier im relativ sicheren Deutschland bangten, ob es im Irak zum Krieg kommen würde oder nicht? Und wie mag es erst den Menschen im Irak in den langen Tagen des Hin und Her der Politiker und Verantwortlichen zumute gewesen sein? Leben mit der bedrückenden Frage: Was kommt weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Handballer des TSV Alfdorf wollen weiterhin Leistung zeigen

20 Jahre Trainerzeit beendet

Zahlreiche Posten gab es bei den Handballern des TSV Alfdorf neu zu besetzen. Willi Köngeter scheidet nach 20 Jahren mit Ablauf der Saison als Trainer aus. Die Handballer betreuen derzeit 16 Jugendmannschaften. weiter
  • 148 Leser

26 Jahre gewachsene Tradition

Zum 26. Mal bereiteten die Mitglieder des Technischen Hilfswerks (THW) Gmünd mit dem Behindertennachmittag vielen Menschen eine Freude. Die Mischung aus humorvollen Darbietungen und Musik sorgte für fröhliche Stimmung. Die THWler samt Frauen und Freunden sowie Mitinitiator und Organisator Karl Müller machten den Nachmittag dank emsiger Vorbereitung weiter
  • 125 Leser
VERKAUFSSONNTAG / "Spraitbach aktiv" lockt viele Besucher

Aktiv für alle

"Spraitbach aktiv" hatte zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. Und dieser Einladung folgten viele, gab es doch eine Menge Attraktivitäten. weiter
FUSSBALL / Frauen-Kreisliga

Alfdorf verliert Spitzenspiel

Im Spitzenspiel der Frauen-Kreisliga behauptete sich die Oberligareserve des SV Eintracht Kirchheim mit 2:0 über den FC Alfdorf. Damit fehlt den Kirchheimerinnen in zwei noch ausstehenden Spielen auf Grund des herausragenden Torverhältnisses noch ein Punkt um sich die Meisterschaft endgültig zu sichern. weiter

Am Wenden gescheitert

Gescheitert ist eine Autofahrerin beim Versuch, im Eschenweg ihr Auto zu wenden. Sie stieß dabei mit einem anderen Fahrzeug zusammen und verursachte Schaden in Höhe von rund 4000 Euro. weiter
  • 719 Leser

Andacht für den Frieden

Die evangelische Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen lädt am Mittwoch, 16. April, um 20 Uhr ins evangelische Gemeindezentrum ein. Der Kirchengemeinderat hat beschlossen, angesichts des Kriegs im Irak und anderer bewaffneter Konflikte die Passionsandacht als Friedensgebet zu gestalten. weiter
  • 198 Leser
KONZERT / Musikalische Vielfalt beim ersten Jugendchorfestival in der Lauterner Mehrzweckhalle

Aus vielen Chören mach einen

Chöre aus nah und fern fanden sich am Samstag in der Lauterner Mehrzweckhalle ein. Sie bestritten mit Erfolg das erste Jugendchorfestival. weiter

Auto erfasst Mädchen

Eine 13-Jährige ist beim Überqueren der Parlerstraße an einer Fußgängerampel von einer Autofahrerin erfasst worden. Die Fahrerin war von der Klösterlestraße nach links in die Parlerstraße abgebogen und hatte die Fußgängerin übersehen. Das Mädchen hat sich bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Unfallhergang. weiter
  • 105 Leser

Brunch mit kleiner Verspätung

Wegen Krankheit musste der Kochkurs "Brunch im Frühjahr" der VHS Lorch zunächst ausfallen. Nachgeholt wird er am Sonntag, 27. April, in der Küche der Lorcher Hauptschule auf dem Schäfersfeld. Hauswirtschaftsleiterin Traude Laiple-Hammer bereit mit Interessierten Interessantes für den Gaumen zu. Geschirrtuch, Schürze und ein Gefäß für Kostproben sind weiter
  • 142 Leser

Der Gmünd-Tag

VON ANJA RETTENMAIER
Zwei Wochen arbeitet sie jetzt in Schwäbisch Gmünd. Das hat natürlich rein gar nichts damit zu tun, dass sie nach viel zu langer Zeit zum Telefonhörer greift und ihre alte Erlanger Studienfreundin in Ansbach anruft. Es gibt viel zu quasseln und irgendwann eben auch über den Beruf: "Ich bin jetzt in Schwäbisch Gmünd." Die Freundin antwortet ein erstauntes: weiter

Die "Landärztin" im Seniorenkino

Den kommenden Mittwoch, 16. April, hat sich das Seniorenkino für seine nächste Vorführung auserkoren. Im Waldstetter Seniorenzentrum St. Johannes läuft der Film "Die Landärztin", in dem Marianne Koch die Titelrolle spielt. Die Veranstalter freuen sich über viele interessierte Zuschauer, der Film beginnt um 18.30 Uhr. weiter
  • 199 Leser
GEMEINSCHAFTSAKTION / Der Schechinger Osterbrunnen mit seinen 3500 Schmuckeiern ist eingeweiht

Ein Symbol des Zusammenhalts

Ein großes Ziel hatte die Schechinger Bevölkerung seit sechs Monaten vor Augen: den Marktplatz mit einem Osterbrunnen zu schmücken. Am Samstag nun war es erreicht und die Schechinger konnten ihren mit 3500 echten, liebevoll bemalten Hühner-, Gänse- und Straußeneiern bestückten Osterbrunnen feierlich einweihen. weiter

Ein ungewöhliches Klassenfoto

Zum 50. Mal jährte sich für diese Böbinger unlängst der Tag der Einschulung. Aus diesem Grund trafen sich die Jahrgänge 1946/47 aus Böbingen zu einem etwas ungewöhnlichen Klassenfoto. Anschließend wurde mit einem Gläschen Sekt auf dieses Jubiläum angestoßen. weiter
  • 560 Leser
LESUNG / Gut besuchte Abschlussveranstaltung der Anne-Frank-Ausstellung

Erinnerung an Anne Frank lebt weiter

Nach einem Monat endete gestern die Anne-Frank-Ausstellung im Prediger. Zur Abschlussveranstaltung waren viele Besucher erschienen, unter ihnen auch zahlreiche Jugendliche, die gespannt der Lesung von Mirjam Preßler lauschten. weiter
CDU-STADTVERBAND / Stand der Dinge bei den Krankenhäusern

Etwas ganz Eigenes

Mit einem äußerst kurzen Bericht aus dem Gemeinderat überraschte Fraktionsvorsitzender Bruno Röttele den CDU-Stadtverbandsvorstand: "Die Verwaltung tritt auf der Stelle." weiter

Für Mensch, Natur, Kultur

Das Oberschulamt hat Birgit Wiedenmann zur neuen Fachbereichsleiterin für den Fächerverbund "Mensch, Natur, Kultur" am Gmünder Staatlichen Seminar für schulpraktische Ausbildung ernannt. Die Pädagogin hat ihre Erste Staatsprüfungund ihr Diplom an der Gmünder Pädagogischen Hochschule gemacht. Nach dem Vorbereitungsdienst arbeitete sie in Schulen in Ebersbach weiter
  • 108 Leser
VORTRAG / Kirche und Nationalsozialismus in Lorch

Glocken rufen Wähler

"Evangelische Kirche zwischen Kreuz und Hakenkreuz" lautete das Thema eines Vortrages von Pfarrer i. R. Eberhard Röhm aus Leonberg im Bürgerhaus Lorch. Eingeladen hatte die Geschichtswerkstatt der VHS. weiter

Inneres Gleichgewicht für den Frieden

Einen Tag der Achtsamkeit und der Besinnung angesichts des Krieges im Irak bietet Jürgen Menzel, pädagogischer Mitarbeiter der Friedenswerkstatt Mutlangen am Karfreitag an. Damit die Hoffnung auf Frieden lebendig bleibt, gelte es, das innere Gleichgewicht für das Engagement nach außen zu bewahren. Anmelden können sich Interessierte bei der Pressehütte weiter
  • 129 Leser

Krieg und Medien

Ein Referat zum Thema "Krieg, Medien und öffentliche Meinung" gibt es heute um 18.30 Uhr am Kalten Markt. Mit dieser Mahnwache möchte die Friedensbewegung darauf aufmerksam machen, dass der Irak-Krieg auch um die öffentliche Meinung geführt wurde. weiter
  • 225 Leser

Kulturfahrten für Senioren

Verschiedene Senioren-Tagesfahrten bietet das Deutsche Rote Kreuz an. Am 30. April geht's nach Tübingen, am 14. Mai nach Rothenburg ob der Tauber. Info und Anmeldung beim DRK-Kreisverband, Cornelia Müller, (07171) 350642, und unter www.drk-schwaebisch-gmuend.de. weiter
  • 177 Leser
BILANZ / Hauptversammlung der Realgenossenschaft Essingen

Käferplage droht

Sturm, Käfer und fallende Preise: Trotzdem berichteten Vorsitzender Wilhelm Müller und Rechnerin Claudia Blank bei der Hauptversammlung der Realgenossenschaft Essingen von einem beachtlichen Wirtschaftsjahr. weiter

Meditation zur Passion

Auf Erfahrungen mit Leid will morgen um 20 Uhr der Theologe Dr. Manfred Köhnlein im evangelischen Gemeindehaus "Mitte" eingehen. Die Meditation in der Erwachsenenbildung knüpft an den Aufschrei Jesu am Kreuz an. weiter
  • 202 Leser

Mit spitzem Gegenstand zerkratzt

Schaden in Höhe von rund 2000 Euro durch mutwillige Zerstörungswut sind am Freitag zwischen 11.30 und 14 Uhr an einem Auto entstanden. Ein Unbekannter hatte einen in der Lorcher Gaisgasse auf dem Parkplatz eines China-Restaurants abgestellten BMW mit einem spitzen Gegenstand bearbeitet und erhebliche Kratzspuren hinterlassen. Das Polizeirevier in Schwäbisch weiter
  • 125 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Akkordeonclub Waldstetten verzeichnet Plus auf dem Vereinskonto

Mitgliederzuwachs im Stocken

Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Akkordeonclubs Waldstetten (ACW). Der Verein verwirklicht neue Unterrichtszeiten, damit dem Nachwuchs keine Terminprobleme im Wege stehen. weiter
TAUZIEHCLUB / Hauptversammlung mit Ämterwechsel

Neue Spitze

Ein Wandel vollzog sich bei der Hauptversammlung des Tauziehclubs Kaiserberg in Lenglingen. Der Vorsitzende und sein Stellvertreter legten ihre Ämter nieder. weiter
HEILIG-KREUZ-MÜNSTER / Erste Kirchenfenster-Führung

Passion in Glas

Die erste Kirchenfenster-Führung am Samstag im Heilig-Kreuz-Münster sollte einstimmen auf die Karwoche. Eingebettet in einen ökumenischen Gottesdienst stellte Johannes Schüle das Passionsfenster des Künstlers Wilhelm Geyer vor. weiter

Pinsel schwingen

"Malen und Gestalten mit Aquarellfarben " heißt es bei einem vierteiligen VHS-Kurs ab Montag, 28. April. Info und Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle im Prediger, Telefon (07171) 925150, Fax 62297, E-Mail: anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 201 Leser

Staatsministerium anpeilen

Der Bund der Ruhestandsbeamten bittet zu seinem Treffen am kommenden Mittwoch, 16. März, um 15 Uhr im Raum Rechberg der Spitalmühle. Interessierte können sich dann zu einer Fahrt zum Stuttgarter Staatsministerium anmelden. weiter
  • 231 Leser
RADSPORT

Start in die Drahtesel-Saison

Die Radsportgruppe des VfL Iggingen startet am Dienstag in die diesjährige Radel-Saison. Sie hat bereits ein umfangreiches Programm für Interessierte vorbereitet. weiter
MOTORRADUNFALL

Stuntman ohne Helm

Ohne Helm, dafür offenbar mit umso mehr künstlerischer Ambition wollte ein 17-Jähriger am Freitag in Spraitbach mit seinem Geländemotorrad eine Schanze nehmen. Die Folge: schmerzhafte Gesichtsverletzungen. weiter
  • 117 Leser
AUTO CONNECT / Ferienbeginn hält Besucherzahlen im Stadtgarten in Grenzen

Tanken für gerade mal die Hälfte

Auf den Straßen wird es grauer, darf man der Farbauswahl der Vorführmodelle beim Auto Connect im Stadtgarten glauben. Minivans drängen nach vorne, dazu Zwitterfahrzeuge im Motorradbereich und Erdgasautos für Vielfahrer. weiter

Taxe geprellt

Um sein Geld gebracht sah sich am Freitag Abend ein Taxifahrer. Er hatte zwei Fahrgäste von Spraitbach nach Schwäbisch Gmünd gefahren. Am Ziel flüchteten die beiden zunächst ohne zu bezahlen. Sie konnten jedoch später von der Polizei ermittelt werden. weiter
  • 191 Leser

Verwüstung mit Wackerstein

Unbekannte Jugendliche haben in der Nacht zum Samstag die Verglasung der Schul-Bäckerei in der Schiller-Schule mit einem Wackerstein eingeworfen. Ebenfalls mit einem Wackerstein schlugen sie Türgriffe zu den Toiletten sowie den Türgriff zur Backstube ab und demolierten das Türblech. Die Tür gewaltsam zu öffnen, gelang ihnen nicht. Mit Farbspray beschmierten weiter
  • 104 Leser

Vom Kloster zur Wallfahrtskirche

Zwei Ziele hat die Seniorengemeinschaft im DRK Herlikofen für ihren Ausflug am Mittwoch, 16. April ins Auge gefasst. Zunächst geht die Fahrt nach Mönchsdeggingen mit seinem Kloster, gegründet 959. Weiter geht es zur Wallfahrtskirche Maria Brünnlein. Der Abschluss ist passend im Gasthaus "Wallfahrt". Gegen 20 Uhr werden die Ausflügler wieder in Herlikofen weiter

Von Palmweihe, Prozession und Palmesel

Auf die Palmweihe an der Südseite des Münsters folgte gestern Morgen traditionell die Prozession über den Marktplatz zurück zum Münster. Zahlreiche Gläubige folgten dem christlichen Brauch und wohnten anschließend dem Palmsonntags-Gottesdienst im Münster bei. Nur der ein oder andere Palmesel soll zuhause geblieben sein - der Tradition gemäß derjenige, weiter
  • 144 Leser

Zehn Jahre dabei

Karl Magenau feierte am 1. April seine zehnjährige Betriebszugehörigkeit bei den Genossenschaftsbanken. 1981 begann er mit der Ausbildung zum Bankkaufmann, damals bei der Kreissparkasse Ostalb. War anfänglich die Beratung seine Aufgabe, so kristallisierte sich bald seine Vorliebe fürs Kreditgeschäft heraus. Dies lernte er zuerst in der Sachbearbeitung, weiter

Zwei Führerscheine weg

Zwei Führerscheine hat die Polizei eingezogen, beide Male handelte es sich den Angaben zufolge um Unfälle unter Alkoholeinfluss. So hatte am Freitag Abend ein Autofahrer in der Mutlanger Straße ein entgegenkommendes Fahrzeug gestreift, als er die Spur nicht halten konnte. Schaden: 300 Euro. Am frühen Samstag Morgen machte eine Frau auf der B 298 Richtung weiter

Regionalsport (38)

Im Aalener Waldstadion sollte die Kugel beim Damenfußball rollen, der Gmünder Sport war im Initiativkreis der Stuttgarter Olympia-Bewerbung dabei. Doch die Unterstützung von der Ostalb hat nichts gebracht. Bei der Entscheidung über die deutsche Bewerberstadt für Olympia 2012 hatte Leipzig die Nase vorn. Wir haben prominente Ostalb-Sportler und -Sportpolitiker weiter
OLYMPIA-ENTSCHEIDUNG / Mitfiebern im VIP-Zelt am Normannia-Platz

"Doppeltes Daumendrücken"

Es sollte ein Mitfiebern mit der Landeshauptstadt werden: Kommt Olympia nach Stuttgart, hat auch Gmünd etwas davon. Vielleicht sogar ein Leistungszentrum. Aber die Olympia-Stimmung am Normannia-Platz war am Samstag Nachmittag schnell dahin. weiter
FUSSBALL / Interview mit Neno Rogosic

"Einiges drin"

Beim Gastspiel des VfR Aalen gegen die TSG Hoffenheim wollte Angreifer Neno Rogosic die Trendwende zum Besseren mit aller Macht erzwingen. weiter

154 Erwachsene und 83 Kinder beim 5. Käppeleslauf am Start

Der TSV Ruppertshofen richtete in diesem Jahr zum fünften Mal den Käppeleslauf im heimischen Ruppertshofen aus. Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen machten sich zunächst insgesamt 83 Kinder bei der Ruppertshofener Gemeindehalle zum Bambinilauf auf. Und auch die Großen standen dem Nachwuchs in nichts nach. Ein relativ großes Teilnehmerfeld weiter
  • 135 Leser
TENNIS / Jugendarbeit

Bettringen ausgezeichnet

Die Tennisabteilung Bettringen wurde vom Württembergischen Tennisbund als einziger Verein in Württemberg zum siebten Mal in Folge für ihre gute Jugendarbeit ausgezeichnet. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I - Rechberg verliert gegen Weiler 0:4

Der FCS zieht davon

Der FC Spraitbach gewinnt in der Kreisliga B I gegen Stella Italia mit 4:2 und hat nun auf den Tabellenzweiten Großdeinbach, der am Wochenende spielfrei hatte, einen Vorsprung von sechs Punkten. Lorch siegt mit einem souveränen 6:0. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Vöhringen zeigt Hofherrnweiler beim 0:4 die Grenzen auf

Drei Tore in fünf Minuten

Der 24. Landesligaspieltag brachte für Hofherrnweiler eine deutliche 0:4-Niederlage gegen den Tabellensechsten aus Vöhringen. Lange Zeit sah es nach einer Punkteteilung aus, bis der SC mit drei Toren in fünf Minuten alles klar machte. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B II - Bartholomä gewinnt in Leinzell 4:0

DTKSV Heubach patzt

Frickenhofen gewinnt in der Kreisliga B II gegen den DTKSV Heubach mit 1:0 und rückt dadurch vom dritten auf den ersten Tabellenplatz vor. Der DTKSV rutscht auf Platz zwei, bestritt bisher allerdings ein Spiel weniger als der SVF. weiter
KUNSTTURNEN / Bezirksliga

Elisa Scheying die Beste

Die 13-jährige Gymnasiastin Elisa Scheying aus Lorch war die beste Punktesammlerin des Schorndorfer Kunstturnen-Bezirksliga Teams gegen Stuttgart. weiter
  • 129 Leser
SG BETTRINGEN

Erneut ein Dreier

Die SG Bettringen konnte beim SV Jagstzell dank optimaler Chancenauswertung mit 2:1 gewinnen, viel zu sehen war vom Tabellenzweiten jedoch nicht. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Bargau bekommt Dämpfer in Heidenheim; Bettringen bleibt dieses Jahr weiterhin auf Drei-Punkte-Kurs

FCB kassiert 2:7-Niederlage in Heidenheim

Bargau muss in Heidenheim einen dicken Dämpfer hinnehmen und sich mit 2:7 geschlagen geben. Bettringen kann erneut drei Punkte einfahren und bleibt punktgleich mit Großkuchen Tabellenzweiter. weiter
  • 101 Leser
HOCKEY / A-Jugendliche vollständig integriert

FCN will vorne mitspielen

Schon seit einigen Wochen trainieren die Spieler der Normannia-Hockeyabteilung für die im Mai beginnende Feldrunde 2003, die vom Verband auf das Jahr 2004 ausgedehnt wurde. weiter
GEWICHTHEBEN / Oberliga - Die Heber des SVG Oberböbingen verpassen die Meisterschaft ganz knapp

Gerade mal zwei Kilopunkte fehlen

Es hat nicht ganz gereicht. Die Oberliga-Heber aus Böbingen haben zwar mit neuer Saisonbestleistung Nagold mit 502:465 bezwungen. Doch Donaueschingen hat gegen Fellbach mit 519 Kilopunkten gewonnen und dem SGV somit die Meisterschaft mit mickrigen zwei Punkten Vorsprung weggeschnappt. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Nach einer schwachen ersten Hälfte sichert sich der FC Normannia durch drei Tore in Halbzeit zwei den Sieg

Glanzloser und wichtiger Arbeitssieg

Die Zuschauer im Schwerzer mussten 45 Minuten warten, ehe ihnen ein der Liga adäquates Spiel geboten wurde. Doch dann besannen sich die Hausherren ihrer Verantwortung für Fußball und gewannen sowohl ansehnlich als auch verdient mit 3:0. weiter
  • 265 Leser
HOCKEY / Verbandstag des HBW beim FC Normannia

Gmünd erhält Zuschlag

Gleich zugegriffen hat die Hockeyabteilung des 1. FC Normannia Gmünd, als die Ausschreibung für den Verbandstag des Hockeyverband Baden-Württemberg (HBW) veröffentlicht wurde und auch den Zuschlag für die Ausrichtung erhalten. weiter

Joschi Apprich

"Er hängt sich rein und ist unheimlich wichtig für die Truppe - auch wenn sein Spiel nicht immer Rastelli-mäßig aussieht." Das Lob von FCN-Trainer Alex Zorniger galt Normannia-Stürmer Joschi Apprich, dem Schützen des 1:0. weiter
  • 274 Leser
FUSSBALL / Jugendleiter-Hauptversammlung des Bezirks Kocher-Rems in der Wellandhalle in Dewangen

Jugendtrainer stärker unterstützen

Ein Treffen für die Fußball-Jugend, das nicht nur die Leistungsfähigkeit der Nachwuchskicker, sondern auch die Sozialisation der Kinder und Jugendlichen und die nötige Unterstützung der Jugendleiter zum Thema hatte. Die Jugendleiter-Hauptversammlung des Bezirks Kocher-Rems in der Dewanger Wellandhalle brachte Anregungen und Kritik zur Sprache. weiter
  • 283 Leser
FUSSBALL / A-Jugend, Oberliga - FCN gewinnt 5:2

Kickers vorgeführt

Plötzlich ist wieder alles möglich. Durch den 5:2-Erfolg bei den Stuttgarter Kickers ist die A-Jugend der Gmünder Normannia in der Oberliga an den "Blauen" vorbei gezogen. weiter
  • 272 Leser
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK Ellwangen gewinnt sein Heimspiel gegen den TSV Köngen mit 1:0

Kubani erzielt "goldenes Tor"

Durch das "goldene Tor" von Kubani in der 88. Minute sicherte sich der FC/DJK Ellwangen den Heimsieg gegen Köngen. Vor allem in Halbzeit zwei drückte die Wenninger-Elf auf den Sieg. weiter
  • 279 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Heimniederlage Rückschlag für Stödtlen im Abstiegskampf

Niederlage in der Nachspielzeit

Die DJK Stödtlen unterlag gegen den 1. FC Eislingen unglücklich durch ein Tor in der Nachspielzeit. Dabei waren die Hausherren ein mehr als ebenbürtiger Gegner, sie hatten die zwingenden Torchancen, aber Pech bei deren Verwertung. weiter
  • 184 Leser
TSV HEUBACH

Punkte geteilt

Heubach hatte Gastgeber Bopfingen über weite Strecken im Griff. Mit etwas mehr Glück wären drei Punkte machbar gewesen. Doch es blieb beim 1:1-Unentschieden. weiter
  • 108 Leser
SCHIESSEN / 15. Gästeschießen des Schützenbundes Bopfingen

Reger Betrieb auf den Anlagen

Insgesamt 260 Teilnehmer gestalteten das 15. Gästeschießen beim Schützenbund Bopfingen zu einer interessanten und spannenden Veranstaltung über acht Tage. weiter

Regionalliga Süd

0:2 Frankfurt Am. - SC Pfullendorf 1:1 SpVgg Elversberg - FC Schweinf. 1:2 Stuttg. Kickers - Rot-Weiß Erfurt 4:2 SpVgg Unterhaching - Neunkirchen 5:0 Jahn Regensburg - Kickers Offenb. 1:1 1. FC Kaisersl. Amat - SV Wehen 1:1 SV Darmstadt 98 - FC Augsburg 0:2 TSG Hoffenheim - VfR Aalen 0:1 1. Unterhaching 27 17 4 6 60:27 55 2. Regensburg 27 15 7 5 45:16 weiter
  • 295 Leser
FUSSBALL / Kreisligen B - Lauchheim schiebt sich durch zwei Siege auf den ersten Tabellenplatz

Rindelbach überheblich: nur Punkteteilung in Wört

Nach dem Freitagserfolg in Dewangen und gestern in Ebnat ist Lauchheim jetzt Erster der Kreisliga B III, gefolgt von Trochtelfingen, das zu Hause gegen Schloßberg 3:1 gewann. In der B IV blieb Neuler zu Hause erfolgreich gegen Dalkingen, während Rindelbachs Höhenflug mit einer glücklichen Punkteteilung in Wört unterbrochen wurde. weiter

SK Oberkochen Bezirksliga-Meister

Mit 30:6 Punkten errang die erste Damenmannschaft des Sportkegelclub Oberkochen die Meisterschaft in der Bezirksliga. Durch Niederlagen in der Vorrunde sah es lange Zeit nicht danach aus, als ob es der SKO packen würde. Doch durch Siege gegen direkte Konkurrenten und etwas Schützenhilfe schaffte es Oberkochen doch. Auf dem Bild: Petra Rodeck, Gertrud weiter
  • 192 Leser
NORDIC WALKING

Trendsport kennen gelernt

Rund 70 Personen versammelten sich vor der Skihütte des TV Mögglingen in Lauterburg, um unter Anleitung von Experten die neue Trendsportart Nordic-Walking kennen zu lernen. weiter
  • 112 Leser
FC BARGAU

Trotz Führung

Der FC Bargau musste beim Sportbund Heidenheim eine bittere Pille schlucken. Die Gmünder verloren klar mit 2:7 trotz einer frühen Führung. weiter
HANDBALL

Verloren

Die Handballer des TSV Alfdorf haben die erste Relegationspartie gegen den Abstieg aus der Landesliga mit 25:30 bei der HSG Schönbuch verloren. Bei der HSG kamen zwei ehemalige Zweitliga-Spieler zum Einsatz. Ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 166 Leser
VERLOSUNG

VfR-Karten zu gewinnen

Für die Partie des VfR Aalen gegen den Tabellenzweiten der Regionalliga Süd, Jahn Regensburg, am Mittwoch um 19 Uhr verlost die SCHWÄBISCHE POST heute fünf Mal zwei Karten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Aalen verdrängt die TSG Hoffenheim von Platz fünf

VfR: Starke Vorstellung

Mit einer starken Vorstellung machten die Kicker des VfR Aalen im 29. Spieltag der Fußball-Regionalliga Süd bei der TSG Hoffenheim dort weiter, wo sie zuletzt gegen Spitzenreiter SpVgg Unterhaching aufgehört hatten. Mit 1:0 behielt das Team von Peter Zeidler die Oberhand und konnte sich auf den fünften Tabellenplatz vorschieben. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Aalen verdrängt die TSG Hoffenheim von Platz fünf

VfR: Starke Vorstellung

Mit einer starken Vorstellung machten die Kicker des VfR Aalen am 29. Spieltag der Fußball-Regionalliga Süd bei der TSG Hoffenheim dort weiter, wo sie zuletzt gegen Spitzenreiter SpVgg Unterhaching aufgehört hatten. Mit 1:0 behielt das Team von Peter Zeidler die Oberhand und konnte sich auf den fünften Tabellenplatz vorschieben. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Licht am Ende des Tunnels für Straßdorf nach dem 3:1-Erfolg im Kellerduell bei der SG Bettringen II

Waldstetten zieht einsam seine Bahnen

Auch vom TV Herlikofen ließ sich der TSGV Waldstetten in der Kreisliga A nicht von seinem Titelkurs abbringen. Locker mit 5:0 setzte sich der Tabellenführer beim TVH durch und führt das Feld weiterhin mit acht Zählern Vorsprung unangefochten vor dem TSV Böbingen an. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TSB Gmünd verliert in Zuffenhausen 0:4

Weitere drei Spieler fehlen

Landesligist TSB Gmünd ist am Tiefpunkt angelangt. Nicht nur, dass es in Zuffenhausen eine 0:4-Niederlage setzte. Nachdem fünf Spieler vom Platz gestellt wurden, wurde die Partie auf Wunsch abgebrochen. weiter
  • 235 Leser

Überregional (1)

LEICHTATHLETIK

Erfolg am Berg

Der Aalener Läufer Gerhard Emmenecker nahm an den Deutschen Berglaufmeisterschaften in Bad Frankenhausen mit Erfolg teil. Er sicherte sich in seiner Altersklasse den Titel. Dasselbe gelang auch Angelika Ilzhöfer vom TSV Essingen. Susanne Christ-Prim (LC Aalener Spion) wurde in ihrer Altersklasse Dritte. weiter
  • 305 Leser