Artikel-Übersicht vom Dienstag, 29. April 2003

anzeigen

Regional (57)

Waldhausen, den 27.04.2003Lorch-Waldhausen (HC). Dank einer großartigen Resonanz im vergangenen Jahr wird auch heuer wieder das Remstäler Traktorentreffen stattfinden. Im Rahmen der Remstäler Partytage wird sich das Festgelände in Waldhausen am Samstag 28.Juni zu einem großen Treffpunkt für Traktoren aus der ganzen Region verwandeln. Vertreten sind weiter
MUSICAL / Im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd

"Sofies Welt" tanzt

Im "Stadtgarten" in Schwäbisch Gmünd geht am Samstag, 3. Mai, 20 Uhr, das Musical "Sofies Welt" nach dem Roman von Jostein Gaarder über die Bühne. weiter

21 Kinder feierten Erstkommunion auf dem Rehenhof

In der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof gingen am Weißen Sonntag 21 Kinder zur Erstkommunion. Zu vier Gruppen wurden die Mädchen und Jungen neben den beiden Religionsstunden, die Pfarrer Franz Markl an der Friedensschule hält, zusätzlich auf das Fest der Heiligen Kommunion vorbereitet. Der Gottesdienst stand unter dem Leitwort: "Jesus Christus weiter
  • 117 Leser
LOKALE AGENDA 21 DURLANGEN / Arbeitskreis Kulturlandschaft/ Landschaftspflege

25 Mal ökologisch aufgewertet

Die Mitglieder der Lokalen Agenda haben es sich zum Ziel gesetzt, das Erscheinungsbild an den Ortseingängen durch Pflanzungen optisch und ökologisch aufzuwerten. weiter

40 Jahre FH Aalen

Vor 40 Jahren stand am Anfang eine "kleine" Ingenieurschule heute bietet die Fachhochschule Aalen seinen rund 3600 Studenten Studiengänge in 13 Fachbereichen an. Am 9. Mai wird das Jubiläum in der Aula der FH in einem Festakt mit Ministerpräsident Erwin Teufel gefeiert. weiter
  • 219 Leser

Altpapier auf die Straße

Eine Altpapiersammlung gibt's am Samstag, 3. Mai, in Waldstetten und Weilerstoffel. Die Anwohner werden gebeten, Altpapier und Kartonagen ab 8 Uhr bereitzustellen. weiter
  • 100 Leser
URBACH / Konzert

April Hailer spielt

Millionen Fernsehzuschauer lieben sie: April Hailer, Schauspielerin und Vollblut-Komödiantin. Eine neue Seite präsentiert sie nun mit ihrer Bühnenshow "April April - Funny Woman in Concert". Gemeinsam mit Pianist Christoph Pauli will die gebürtige Aalenerin April Hailer das Publikum auf einen Streifzug durch Klassik, Volksmusik, Chanson, Jazz und Pop weiter
  • 202 Leser
ATEMPAUSE / Ein besonderer Gottesdienst von evangelischer Kirchengemeinde und Süddeutscher Gemeinschaft Lorch

Auf der Suche nach dem Sinn von Ostern

Einen Atempausegottesdienst erlebten Interessierte mit der Evangelischen Kirchengemeinde und der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch. Es galt noch einmal, über den Sinn von Ostern nachzudenken. weiter

Bargauer Riesenmuschel auf dem Jakobus-Pilgerweg

Die Jakobuskirche in Bargau wird zur Zwischenstation auf der 180 Kilometer langen, fränkisch-schwäbischen Strecke des Jakobswegs. Die von Josef Stampfer kreierte Riesenmuschel hat ein Kästchen mit einem Jakobus-Etappen-Stempel. Den gab es bisher nicht, obwohl viele Pilger danach fragten. Am 11. Mai wird die Muschel an der Kirchensüdseite fertig montiert weiter
  • 189 Leser
FEIERN / Gleich zwei Mal unterm Maibaum

Belebte Tradition

Gleich zwei Mal haben die Waldstetter und Wißgoldinger die Chance auf ein Maifest. Die Gemeinde Waldstetten veranstaltet nach vielen Jahren ein Maifest am Maibaum bei der Post und auf dem gegenüberliegenden Parkplatz. In Wißgoldingen feiern die Bürger traditionell bei der Kirche. weiter

Bibellesen heute

"Gewusst, wie? Bibellesen heute" so lautet der Vortrag mit dem das Forum Augustinum heute, Dienstag, 29. April startet. Prof. Dr. Weyer-Menkhoff stellt vier Methoden des Lesens vor: historisch-kritisch, psychologisch, feministisch und fundamentalistisch. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Evangelischen Augustinusgemeindehaus in der Gemeindehausstraße. weiter
  • 212 Leser
REMS-MURR-KREIS / Abfallbilanz 2002 vorgelegt

Boom beim Bio-Müll

Ein Drittel mehr Bio-Müll, leicht rückläufige Zahlen bei der Haus- und Sperrmüllmenge, ein Einbruch beim Gewerbemüll und überwiegend positive Erfahrungen mit dem Hol- und Bringsystem. Dies sind die Eckdaten der Abfallbilanz 2002 im Rems-Murr-Kreis. weiter

Brandursache Kurzschluss

Jetzt ist es amtlich: Die Ursache des Wohnungsbrandes in Mutlangen am Sonntag war ein Kurzschluss in einem Sicherungskasten des elektrischen Hausverteilers. weiter
  • 117 Leser
BUNDESWETTBEWERB

Die Besten fahren nach Meißen

Leicht machte es sich die Fachjury beim Bundes-Filmfestival für Trick-, Fantasie- und Experimentierfilme auch in diesem Jahr nicht. Lange wurde im Lorcher Bürgerhaus diskutiert, bis die Gewinner der Gold- und Silbermedaillen feststanden. weiter

Doppelter Markt in Gschwend

Am Donnerstag, 8. Mai, ist in Gschwend der nächste Krämermarkt, der den ganzen Tag dauert. Das vielfältige Angebot der Krämer reicht von Socken über Damenbekleidung und Hüten bis hin zu Haushaltswaren und Dekorationsartikeln. Ab 14 Uhr gesellt sich der Wochenmarkt zum Krämermarkt. Von 9 bis 12 Uhr veranstaltet das Bürgerbüro in der Gmünder Straße einen weiter

Einbruch misslang

In der Nacht zum Sonntag, wohl gegen 2.15 Uhr, versuchten vermutlich zwei unbekannte Täter die Terrassentür zu einem Wohnhaus im Iltisfeld aufzuhebeln. Dies misslang. Sachschaden: rund 200 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 215 Leser

Eine Eiche ziert die Außenalagen am Berufschulzentrum

Der zweite Bauabschnitt am Berufschulzentrum in Gmünd ist fertiggestellt und offiziell eingeweiht. Zur Einweihung hatte Oberbürgermeister Wolfgang leidig eine Eiche für die Außenanlagen am Schulzentrum gestiftet. Gestern durften nun Leidig und Landrat Klaus Pavel gemeinsam in die Hände spucken und den Baum einpflanzen - symbolisch zumindest, denn ein weiter

Entgleister Stoffwechsel

Beim nächsten Diabetiker-Treff steht ein Thema an, das viele Diabetiker nicht einschätzen können: "Was tun, wenn der Stoffwechsel entgleist? Was diese Veränderung des Stoffwechsels im Körper anrichtet und wie man darauf reagieren kann, das erklärt Dr. Zempel aus Waiblingen am Freitag, 2. Mai um 19.30 Uhr im Margaritenhospital. weiter
  • 274 Leser

Erstkommunion in Spraitbach

13 Buben und Mädchen aus Spraitbach und acht Kinder aus Ruppertshofen und Hönig feierten mit Pfarrer Wilhelm Tom unlängst das Fest der Ersten Heiligen Kommunion. Der Festgottesdienst in der St.-Blasius-Kirche stand unter dem Leitspruch "Wir bleiben fest mit Jesus verbunden". Im vorbereitenden Kommunionsunterricht wurde das Gleichnis vom Weinstock behandelt. weiter

Frischer Wind in der Mode

Einem Modenschau für die Dame ab 60 Jahren hatte die Seniorengemeinschaft der katholischen Kirchengemeinde Waldstetten in ihrem April-Programm. Im voll besetzten Begegnungshaus sahen die Seniorinnen die Models der Boutique "Große Mode" aus Gmünd - und waren begeistert von der vorgeführten Frühjahrs- und Sommermode. weiter
  • 219 Leser
NEUVERLEGUNG / Wasserleitung wird eingepflügt

Günstigste Lösung

Rutschende Hänge bringen regelmäßig die marode Wasserleitung beim Igginger Teilort Schönhardt in Bedrängnis. Die Folge sind kostspielige Wasserrohrbrüche. Der Igginger Gemeinderat beschloss daher gestern Abend in seiner Sitzung die Neuverlegung einer Leitung. weiter

HdJ in neuem Heim

Das Haus der Jugend (HdJ) Aalen hat im Nördlichen Stadtgraben sein neues Domizil bezogen. Das ehemalige Möbelhaus Krauss dient als Interimslösung, bis das HdJ im alten Schlachthof seine endgültige Bleibe finden soll. Das bisherige Gebäude des HdJ musste einem Geschäftshaus weichen. weiter
  • 194 Leser

Hellwacher Pächter

Die Eingangstüre zum Schützenhaus "Im Gründle" hebelte am Sonntag gegen 3 Uhr ein Unbekannter auf. Da der Pächter im Schützenhaus schlief, ließ der Täter von einem weiteren Vorhaben ab. Sachschaden: zirka 1000 Euro. weiter
  • 212 Leser
AKTIONSTAG / Das Programm vom 10. Mai

Hundert Luftballons

Im Innenhof des Predigers: 10 Uhr: Der VdK-Kreisvorsitzende Detlef Lemke eröffnet den Aktionstag 10.05 Uhr: Anette Scharrer mit dem "Mutlanger Blockflöten Ensemble". Anschließend gibt's eine Aufführung der Jazz-Tanzgruppe des Bischof Sproll Hauses. Vorträge im Prediger: 10.15 Uhr: Referat der Vorsitzenden des Landesverbandes der Epilepsie-Selbsthilfegruppen weiter
DJK SCHWÄBISCH GMÜND / Tischtennisabteilung feiert 40. Geburtstag und blickt auf Gründerzeit

Hundert mal den Ball übers Netz

Die Tischtennisabteilung der DJK Gmünd feierte 40. Geburtstag. Beim Fest wurden drei Gründungsmitglieder geehrt - und an die Vergangenheit erinnert. weiter
  • 108 Leser

Hübsch Negativ

VON DORIS JANNAUSCH
Von Amerika schwappte es herüber: positiv denken. Da gab es pfiffige Geschäftsmänner, die sofort tätig wurden, um diese Lebenseinstellung zu vermitteln. Und die, die sie lernen wollten kamen in Scharen und riefen im Chor: "Ich schaffe es, ich bin der Größte . . ." Sie stellten sich vor den Spiegel und wiederholten bis zum Abwinken: "Ich bin glücklich, weiter

Kann denn Bügeln Sünde sein?

Wäscheberge, leergefegte Kühlschränke, Windeleimer, quengelnde Kleinkinder und ausgelaugte Ehemänner: Darum geht es Thea Eichholz-Müller, Carola Rink und Margarete Kosse. "Die Mütter" studieren die Herausforderungen des Hausfrauen- Alltags im Selbstversuch. Ihr Kabarett-Programm ist am Freitag, 9. Mai, um 20 Uhr im Christlichen Zentrum life in Plüderhausen weiter
  • 127 Leser

Karten-Gewinner für die Blaumeisen

Die "Blaumeisen" gastieren am 30. April in Bettringen. Die GMÜNDER TAGESPOST hat gestern vier Karten für dieses begehrte Konzert verlost. Die Gewinner sind: Tina Aigner aus Waldstetten, Lisa Simon aus Bettringen, Jesicca Rogosch aus Herlikofen und Isabell Hägele aus Heubach. Die Karten können in der Redaktion der GT in der Vorderen Schmiedgasse abgeholt weiter
  • 137 Leser
SENIORENGEMEINSCHAFT / Ausflug nach Murrhardt

Kein Ammenmärchen

Für viele Senioren war es Neuland: Es ging nach Murrhardt zum Carl-Schweizer-Museum. Bei der Fahrt erklärte die Leiterin der Seniorengemeinschaft, Irma Wirsching die Sehenswürdigkeiten der idyllischen Landstraße. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Den Bedenken gegen den Startplatz für Gleitschirmflieger begegnet

Keine Flieger an Feiertagen

Bunte Fallschirme über dem Rechberg? Manche sehen in der Einrichtung eines Startplatzes für Gleitschirmflieger eine Störung des Wallfahrtsortes. Vertreter der Waldstetter Fliegergruppe versuchten gestern Abend, den Ortschaftsrat von dem Vorhaben zu überzeugen. weiter

Mai-Kundgebung

Am Donnerstag, 1. Mai ist ab 10.30 Uhr die Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd. Bei schlechtem Wetter gibt es das ehemalige Bundesvorstandsmitglied der IG Medien, Werner Pfennig, im Prediger zu sehen. Musikalisch umrahmt das Collegium Canorum. Nach der Kundgebung ist ein Fest auf dem Johannisplatz. weiter
  • 159 Leser

Maria mit Kind bald wieder in Stiftskirche

Restauratorin Nicoletta Schmidt prüft mit einem Mikroskop die Oberfläche der Sandsteinfigur "Maria mit Kind" aus der Stuttgarter Stiftskirche. Diese war Teil eines um 1490 geschaffenen Gesamtkunstwerks von steinernen Skulpturen, welches die Weihnachtsgeschichte darstellt und in den Wirren des Zweiten Weltkriegs verloren gegangen war. Im Sommer 2000 weiter
VERKEHR / Am vom ADAC als "bedenklich" eingestuften Kappelbergtunnel wird nachgebessert

Mehr Sicherheit in der Röhre

Als "sicherheitstechnisch bedenklich" hat der ADAC bereits im April 2002 den Kappelbergtunnel zwischen Fellbach und Stuttgart eingestuft. Dort nachzubessern wird nun teurer als geplant. weiter

Mit der Rikscha in die Stadt

Der Marktplatz wird busfrei. Wem der Weg von der Haltestelle oder dem Parkhaus ins Herzen der Stadt zu weit ist, der kann eine Rikscha nutzen. "Der Gmünder Radler" hofft auf neue Kundschaft. Kontakt unter (07171)71549. weiter
  • 451 Leser

Nach Unfall geflüchtet

Zu schnell unterwegs war ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag auf der Wolfsbeetstraße einwärts nach Wustenriet. In der Kurve geriet er ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto, wohl ein Mercedes, stieß gegen eine Hecke und ein Metallgartentor. Schaden: rund 500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 152 Leser
MUSIKVEREIN MUTLANGEN / Kirchenkonzert

Neues Terrain

Auf ein neues Terrain wagte sich der Musikverein Mutlangen, als er in der St. Georgs-Kirche in Mutlangen sein erstes Kirchenkonzert zum Besten gab. weiter
SCHORNDORF / Leere Kassen

OB Kübler will Leistungen kürzen

Schorndorfs Stadtkämmerer Frank Geißler ist besorgt: Die städtische Finanzlage nähert sich dem roten Bereich. Als Konsequenz fordert Oberbürgermeister Winfried Kübler, die Leistungen der öffentlichen Hand einzuschränken. weiter

Politisch und lokal

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen des Kreisverbandes Ostalb diskutiert in lockerer und offener Atmosphäre politisch und lokale Themen bei einem Frühstück. Das Treffen ist regelmäßig am ersten Samstag im Monat ab 10 Uhr im Café Exlibirs im Spitalhof - so auch wieder am 3. Mai. weiter
  • 289 Leser
GHV HEUBACH / Gewerbe- und Handelsverein legt los

Schlemm und schnapp

Schnäppchentage und Genießertour, noch ein "Tag der offenen Türe" und die Kirchweih. Der Heubacher Gewerbe- und Handelsverein hat die wichtigsten Termine des Jahres festgezurrt: "Schlemm und schnapp" könnte das Motto lauten. weiter
SANIERUNG / Gschwender Aussegnungshalle

Schluss mit Mängeln

Die erheblichen Mängel, entstanden bei der letzten Sanierung der Aussegnungshalle in Gschwend, werden nun behoben. Der Gschwender Gemeinderat beschloss gestern, die Arbeiten auszuschreiben. Bis zu den Sommerferien soll mit der die Sanierung begonnen sein. weiter

Seniorencafé des DRK-Team-Rosenstein

Das Seniorencafé in der DRK-Begegnungsstätte in Heubach ist am Samstag, 3. Mai, von 14 bis 17 Uhr. Eingeladen sind alle Senioren aus der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. Wer den Fahrdienst des DRK Team Rosenstein zum Seniorencafé nutzen will, sollte sich bis Freitag vormittag telefonisch unter (07173) 913207 beim DRK-Team melden. weiter
  • 188 Leser

Silbermedaille für Stegmaier

Eine Silbermedaille gab es unlängst für die Gärtnerei Stegmeier in Essingen. Bei der Internationalen Gartenschau in Rockstock beteiligte sich Kreisgärtnermeister Dieter Stegmeier nur an einer Aufgabe und holte sich mit Pelargonie Graneliflorum auf Anhieb eine Silbermedaille. Unter dem Thema "Schmetterlinge zum Träumen - die neue Pelargonien-Tradition" weiter
  • 203 Leser
ABITUR / Gestern haben die Prüfungen begonnen

Sitzen und schwitzen

Sitzen, schwitzen und sinnieren: Seit gestern gilt für zahlreiche Schüler im Gmünder Raum wieder "Abi will i". Auf dass sie demnächst sagen können "Abi hab' i". Gestern waren Deutsch-Prüfungen. weiter
  • 103 Leser

Sonnenstrahlen auf dem Jakobspilgerweg

Die fünfte Etappe auf dem Jakobusweg nach Santiago de Compostela im Nordwesten Spaniens haben Mitglieder und Freunde der Schulvereine M'Agnesium, der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule Gmünd und SaRose, des Rosensteingymnasiums Heubach in den Osterferien hinter sich gebracht. Bei sommerlichen Temperaturen wurde die Strecke von Fribourg (Schweiz) durch ganz weiter
  • 103 Leser
EUROPAWOCHE / Waldstetter Schüler und ihr Besuch widmen sich dem internationalen Miteinander

Spielerisch Europa erforschen

Gäste von Frankreich bis Ungarn geben sich derzeit in Waldstetten die Klinke in die Hand. Zusammen mit dem Staatlichen Schulamt Schwäbisch Gmünd richtet die Gemeinde die Europawoche im Ostalbkreis aus. weiter

Täter mit Zerstörungswut

Irgendwann zwischen dem 12. und 26. April versuchten Unbekannte die Tür zu einer Scheune im Gewann Mosswiesen aufzubrechen. Die Täter scheiterten an einer besonderen Sperrvorrichtung. Daraufhin warfen sie wohl mehrere faustgroße Steine auf das Scheunendach und zerstörten so mehrere Dachplatten. Weiter wurde die Holzumzäunung abgerissen. Gesamtschaden: weiter
BLINDENHEIM / Heimleiterwechsel nach 27 Jahren

Viel Engagement für ein lebendiges Haus

Mit Vogelgezwitscher, Posaunenklängen und vielen guten Worten verabschiedete die Stiftung Blindenheim Schwäbisch Gmünd gestern ihre langjährige Heimleiterin Renate Winter. Der Heimmutter folgt ab 1. Juni ein noch junger Heimvater. weiter
CIRCUS BARUM / Zum 125-jährigen Bestehen gibt es ein atemberaubendes Programm

Voller Überraschungen

Dreifacher Salto, eine Zaubernummer, die den Atem stocken lässt, acht fauchende Raubtiere - ein Höhepunkt folgt dem anderen bei der ersten Jubiläumsvorführung des Circus Barum im Schießtal. Die zweistündige Show zum 125-jährigen Bestehen besticht durch Niveau und Stil. weiter

Wanderung in den Maien

Zu einer Maiwanderung lädt die Waldstetter Ortsgruppe des Albvereins am Sonntag, 4. Mai, Mitglieder und Interessierte ein. Die Tour führt von Hepsisau über Reußenstein nach Neidlingen. Dort ist eine Mittagseinkehr geplant. Die Strecke geht über rund 16 Kilometer. Abfahrt ist um 8 Uhr am Getränkemarkt Meyer in der Hauptstraße. weiter
  • 272 Leser

Was die Partnerschaft stark macht

"Was eine Partnerschaft stark macht" lautet das Thema einer Veranstaltung der katholischen Kirchengemeinde in Heuchlingen. Der Vortrag und das Gespräch gehen den Gründen nach, warum das Zusammenleben heute so schwierig geworden ist. Das Wissen um Krisen und Enttäuschungen und die gegenseitige Erwartung können helfen, die Partnerschaft zu stärken. Dazu weiter
  • 116 Leser
BEHINDERTENARBEIT / Gmünder Aktionstag im "Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderung"

Was zählt ist die Begegnung

Beim "Europäischen Jahr der Menschen mit Behinderung" ist Schwäbisch Gmünd voll dabei: Am Samstag, 10. Mai von zehn bis 17 Uhr gibt's im Prediger und auf dem Johannisplatz den Aktionstag "Arbeiten und Leben trotz Behinderung". weiter

Regionalsport (8)

GEWICHTHEBEN / Böbinger Karsten Kluge mit Obrigheim Deutscher Meister

"Mein größter Erfolg"

Ein Traum ist für Karsten Kluge in Erfüllung gegangen. Der Böbinger holte mit dem SV Germania Obrigheim die Deutsche Gewichtheber-Mannschaftsmeisterschaft in einem Dreierfinale im sächsischen Plauen. weiter
FUSSBALL

Acht Kugeln im Lostopf

Acht Kugeln sind im Lostopf, aber nur sechs Teilnehmer haben ihren Platz in der Endrunde des UEFA-Regionencups bislang sicher. Am kommenden Samstag werden um 12 Uhr im Heidenheimer Rathaus die Gruppen ausgelost. weiter
  • 242 Leser
GOLF / Eröffnungsturnier beim GC Hohenstaufen

Ass von Brigitte Weiss

Der GC Hohenstaufen startete am Osterwochenende in die Spielsaison 2003 mit seinem Eröffnungsturnier. Dabei gab's erstklassige Keistungen. weiter
GEWICHTHEBEN / Deutsche Senioren-Meisterschaften in Speyer

Ein Titel und dreimal Vize

Bei den deutschen Seniorenmeisterschaften der Gewichtheber, die am Wochenende vom AV 03 Speyer ausgetragen wurden, waren Wetzgaus Heber überaus erfolgreich. weiter
  • 108 Leser
SOFTBALL / Landesliga - Aalen/Heubach verliert Derby

Ellwanger jubeln

Zum Saisonauftakt in Ellwangen verlor die SG Aalen Strikers/Heubach Hunters in der Softball-Landesliga mit 11:21 durch 10-Run-Rule im sechsten Inning gegen die Ellwangen Elks. weiter
  • 107 Leser
FUSSBALL / Mädchen

Für Mädchen

Die Fußball-Frauen des FC Alfdorf ist auf der Suche nach Nachwuchs. Die Verantwortlichen möchten eine Mädchen-Mannschaft ins Leben rufen. Dazu bieten die Alfdorfer am Mittwoch ab 17 Uhr beim Vereinsheim in Alfdorf ein Schnuppertraining für Mädchen zwischen elf und 15 Jahren an. Ältere Mädchen können am Damentraining jeweils mittwochs ab 19.30 Uhr teilnehmen. weiter
  • 101 Leser
BASEBALL / 26:0-Kantersieg gegen Sindelfingen

Hunters mit tollem Auftakt

Mit einem klaren 26:0-Heimsieg über Sindelfingen starteten die Heubach Hunters in die neue Baseball-Saison. Ein Auftakt nach Maß. weiter
  • 106 Leser

Leserbeiträge (1)

"Augen auf, bei der Berufswahl!"

Zum GT-Artikel "Klischee: Nein Danke" vom 4. April "Am 8. Mai soll im Rahmen des 'Girl's Day' Mädchen ein Einblick in Berufe gegeben werden, die seither hauptsächlich von Männern ausgeübt werden. Zeitgleich dazu soll es einen 'Boy's Day' geben, der Jungs den Einblick in Berufe auf dem sozialen Sektor ermöglichen soll. Beim weiteren Lesen des Artikels weiter
  • 948 Leser