Artikel-Übersicht vom Freitag, 01. August 2003

anzeigen

Regional (83)

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK "Belegt" steht an den Umkleidekabinen am ersten Tag des Sommerschlussverkaufs. Kunden müssen in den Geschäften Schlange stehen. Wühltische werden von Schnäppchenjägern umlagert, es kommt zu tumultartigen Szenen. Schon vor der Öffnung stehen die Leute vor den Geschäften. Und das obwohl gerade erst die Sommerferien zu weiter

"Nur" 170 PS für den Formel-1-Piloten

McLaren-Mercedes-Pilot Kimi Raikönnen am Steuer des exklusiven Smart-Prototyps V6 Biturbo Roadster mit "nur" 170 PS. Vor dem offiziellen Beginn des Rennwochenendes zum Großen Preis von Deutschland in Hockenheim besuchten Raikönnen und sein Kollege David Coulthard das Smart-Werk in Böblingen und drehten auf dem Parcours einige Runden. Die Smart-Mitarbeiter weiter
  • 112 Leser

13. August Klassik im Schloss

Alte Musik auf historischen Instrumenten. Exquisiter Klang und lebendig musizierte Barockmusik bestimmen die Konzerte des Telemann Trios. Die außergewöhnliche Besetzung von Viola da Gamba, Blockflöte und Barockgitarre verspricht ein besonderes Hörvergnügen. Der musikalische Abend beginnt um 20.00 Uhr im Ellwanger Schloss. Info und Karten: Tourist-Information weiter
  • 153 Leser

14. August Mon Chéri

Silke Sorg, gebürtige Aalenerin, wurde am Iwanson-Dance-Center in München zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin ausgebildet. Mon Chéri ist ihre erste abendfüllende Performance als Solotänzerin. Alltagsszenen eines Single-Daseins, umhüllt mit feiner Zartbitterschokolade, französischen Chansons und knackigem Hip-Hop werden wider gespiegelt. Karten: Tourist-Information weiter
  • 194 Leser

18. November "Zeitgeschichte"

Dr. Franz Alt, Querdenker aus Passion, wird am Donnerstag, 18. November, 20.00 Uhr in Abtsgmünd eine Bestandsaufnahme zur momentanen Lage unseres Planeten abgeben. Seine Visionen für eine bessere Zukunft sollen dabei Anregungen für erforderliche Veränderungen aufzeigen. Karten sind im Vorverkauf bei der Gemeindekasse erhältlich. Reservierungen sind weiter
  • 187 Leser

23. August Sommernachtsfest

In jedem Jahr gegen Ende des Sommers feiert Schwäbisch Hall die Nacht der Nächte. Zauberhafte Lichterketten im Stadtpark und ein Musikprogramm verschiedenster Stilrichtungen lassen die Besucher scharenweise in die Stadt strömen. Der Große Siederhof verzaubert in seinen bunten Kostümen bei Fackeltänzen auf dem "Grasbrödele" um 21.30 Uhr. Highlight ist weiter
  • 177 Leser

30. August Abschiedsparty

Die frohen Parties im Bunker in Markgröningen sind bald vorbei, eine Nachfolge-Location gibt es noch nicht. Darum verabschiedet sich "der Bunker" am 30. August mit einer Abschiedsparty "Dark Illusions" Level 01: Electro - Gothic - Dark Wave - Industrial - Mittelalter Level 02: Music For Plastic People & A.T.A. (AlternativesTanzAngebot) EBM - Retro weiter
  • 174 Leser

35. Kappelberg-Turnier

Der TG Hofen steht bei ihrem traditionellen Feldhandballturnier mit 117 gemeldeten Damen- und Herrenmannschaften eine Rekordbeteiligung ins Haus. Der Hofener Kappelbergsportplatz wird wieder zum Epizentrum für alle Handballsportbegeisterten aus allen Bundesländern sowie Tschechien und Frankreich. U Sollte das Wetter einen Streich spielen, so werden weiter
  • 309 Leser
VEREINSPOKALSCHIESSEN / DRK stellt die erfolgreichste Mannschaft

46 Mannschaften schießen um die Wette

Sieger des 29. Vereinspokalschießens in Heubach wurden beim traditionellen Bergfest der Heubacher Schützengesellschaft in der Bärenhalde geehrt. weiter
  • 127 Leser

5. September "The Dome 27"

Das coolste Moderatoren-Trio Deutschlands Yvonne Catterfeld, Daniel Hartwig und Ben präsentieren am 5. September in der Stuttgarter Schleyerhalle knapp zwei Dutzend Top-Acts mit den frischesten Newcomern und den aktuellsten Chart-Lieblingen. Die ersten Acts: Outlandish, No Angels, Gareth Gates, Massive Töne und Mustafa Sandal feat. Showbeginn ist um weiter
  • 223 Leser

50 Jahre treue Dienste

Am 1. Juni 1953 übernahmen Paul und Gerda Vogel den seit 1860 im Familienbesitz befindlichen Gasthof "Deutscher Kaiser" von ihrer Tante Maria Vogel. Und am 1. August 1953 stellten sie Maria Kainz als Köchin und Hausangestellte ein. Dies war der Anfang einer großartigen Zusammenarbeit. 1956 heiratete sie Karl Grau aus Heubach und war im Jahre 1957 nur weiter

6. August 50er Jahre Flair

Kein Thema sind Parkplatz- und Promillesorgen auf der Fahrt des historischen Dampfschnellzuges zum Konstanzer Seenachtsfest mit unendlichen Attraktionen auf dem über 3,5 km großen Festgelände und Musik auf sechs Bühnen. Weitere Auskünfte zum exklusiven Reiseerlebnis sowie Buchungen mit Platzreservierungen (am Besten frühzeitig) unter www.schnellzuglock.de weiter
  • 201 Leser

6. September Kabarettabend

Der schwäbische Copperfield Heini Öxle und seine bauchmuskelverdächtige Show entführen das Publikum der Wasseralfinger Sängerhalle am 6. September ab 19.30 Uhr in die Welt des "zauberhaften Kabaretts". Veranstaltet wird der Abend vom Stadtverband für Sport+Kultur Wasseralfingen als Nachklang zu den Wasseralfinger Festtagen. Kartenvorverkauf ab 1. August, weiter
  • 179 Leser

7. Albfestival Open-Air

Sechs Mal stand die Jugendorganisation Bartholomä mit ihrem kostenlosen Festival im Regen. Die Organisatoren lassen sie sich aber trotzdem nicht unterkriegen und hoffen, dass ihnen Petrus beim siebten Versuch am 1. und 2. August wohlgesonnen ist. Da in den vergangenen Jahren an mindestens einem Tag Regen, Frost, Schnee, Orkan, Gewitter, Hagel, Erdbeben, weiter
  • 196 Leser

8. - 10. August Route 66 Festival

Der KeyWestClub im Göppinger Stauferpark präsentiert das erste europäische Route 66 Festival. Drei Tage lang wird auf dem ehemaligen Militärgelände direkt am Golfplatz gefeiert. Ein großer Teil der Einnahmen ist für die "Patientenstiftung für Menschen mit Behinderungen" bestimmt. Am Freitag ist Soul, Funk und Latino angesagt. Samstagnacht wird gerockt. weiter
  • 170 Leser

9. - 10. August Schättere wird 90

Gefeiert wird der Geburtstag während der traditionellen Neresheimer Bahnhofhocketse. Am Samstag beginnt die Veranstaltung um 14.00 Uhr. Am Sonntag werden die Gäste ab 10.00 Uhr zum traditionellen Weißwurstessen begrüßt. An beiden Tagen fahren Museumszüge im Stundentakt auf der Museumsbahn-Strecke Neresheim-Sägmühle. Infos unter Tel:(0172) 9117193 oder weiter
  • 183 Leser

ab 22. November Bachtage

Bereits zum 35. Mal locken die Bachtage eine Reihe musikbegeisterter Besucher mit einem besonderen Programm nach Würzburg. Werke von Johann Sebastian Bach und große Oratorien aller Epochen stehen im Mittelpunkt der Konzerte, die durch die Auftritte vom Bachchor und Bachorchester Würzburg geprägt sind. Karten sind auch im Internet unter www.argo-konzerte.de weiter
  • 178 Leser

Ade Kasperle

Das märchenhafte Ritterstück "Kasper auf Burg Rabenstein" hat am Samstag, 2. August, seine letzte Aufführung. Die kleinen Zuschauer hatten bisher ihre Freude am Spiel des Ritters, der lieber Blumen züchtet als gegen Drachen kämpft. Die Theaterjugend der Königsbronner-Theatergruppe hat am kommenden Samstag um 17.00 Uhr (Kassenöffnung 16.00 Uhr) noch weiter
  • 150 Leser

After-School-Party am Wirtsberg in Bartholomä

Bei der ersten After-School-Party am Wirtsberg feierten viele Kinder in Bartholomä einen tollen Start in die Sommerferien. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde gegrillt, Fußball gespielt und im Discozelt ordentlich abgetanzt. Nach dem Kinderschminken konnte man manchen Teilnehmer kaum noch wiedererkennen. Zwischendurch gab's Kindercocktails zur Erfrischung; weiter
HÖHLENFORSCHER / Treff für alle Interessierten

Alles über die Heubacher Höhlen

Wer sich für Höhlen, Umwelt oder Naturschutz interessiert, ist beim Monatstreffen der Heubacher Höhlenforscher richtig. Denn hier gibt's nicht nur Infos. Wer möchte, kann sich auch aktiv mit einbringen. weiter

Als die Lehrer knapp waren

Bei der "Tour de Ländle" gibt es einen Teilnehmer, der viel zu erzählen hat: der ehemalige Bartholomäer Schulhelfer Elmar Roth. Am Abend des 2. August wird er über seine Zeit während des Lehrermangels nach dem Krieg berichten. Interessierte können um 20 Uhr ins Küferstüble in Bartholomä kommen. weiter
  • 192 Leser
KRIMINALITÄT / Weiterer Fall von Pferde-Quälerei bekannt geworden - Polizei arbeitet bei der Suche kreisübergreifend zusammen

Angst vor dem Pferde-Schlitzer

Rund um den Hohenstaufen wächst die Angst vor dem Pferde-Schlitzer: Gestern hat die Polizei einen dritten Fall bestätigt. In Eckwälden hat der unbekannte Tierquäler einen Wallach schwer verletzt. Die Göppinger Polizei arbeitet bei den Ermittlungen auch mit ihren Kollegen in den Nachbarkreisen zusammen. weiter

Appetithappen: Tapas im Trend

Ob die Spanier ihre Hauptmahlzeiten erst so spät einnehmen, damit sie Zeit für den Genuss ihrer Tapas haben, oder ob die Tapas sich entwickelt haben, um die Spanier vor dem Verhungern zwischen den Mahlzeiten zu bewahren das weiß so genau niemand. Diese Variante der Kartoffelzubereitung kommt von den Kanarischen Inseln. Im Originalrezept verwendet man weiter

Auf dem Programm

Der tollste Tag Nur noch drei Mal ist das Ensemble des Aalener Theaters unter den Linden von Schloss Fachsenfeld mit Peter Turrinis Bearbeitung von Figaros Hochzeit zu sehen. Mit tolldreisten Verwechslungen, aberwitzigen Begegnungen, clownesken Szenerien, heißen Liebesschwüren, Live-Musik und vor allem: in bester Sommer-Spiel-Laune! Fr 1., Sa. 2. und weiter
  • 255 Leser

Ausklang des Festivals der Leidenschaft

Am Wochenende klingt in Schwäbisch Gmünd das 15. Festival Europäische Kirchenmusik aus. Säulen des Festival-Programms 2003 tragen die Veranstaltungen zum Abschluss: Der Freitag wird der Orgel, der Königin der Instrumente gewidmet. Am Samstag dirigiert Krzysztof Penderecki sein Werk "Lukas-Passion". "Drei Orgeln an einem Abend" ist am Freitag, 1. August weiter
  • 136 Leser

Ausstellung über ungewöhnliche Frau

Noch bis 10. August zeigt das Stadtmuseum die Sonderausstellung "Gerta Taro - Fotoreporterin im Spanischen Bürgerkrieg". Der Spanische Bürgerkrieg ging als erster Medienkrieg, Gerta Taro als die erste gefallene Kriegsreporterin in die Geschichte ein. Die Ausstellung beschreibt das engagierte Leben der Jüdin, Emigrantin und Fotografin, deren Lebenswerk weiter

Bei allen Fragen in Sachen Rente

Wer Fragen zur Rentenversicherung hat, kann am 5. August ins Bartholomäer Rathaus kommen. Dort hält die Landesversicherungsanstalt LVA von 13.30 bis 15 Uhr eine Sprechstunde ab. Die LVA bittet die Versicherten, sämtliche Versicherungsunterlagen sowie den Personalausweis oder Reisepaß mitzubringen. weiter
  • 221 Leser

Bei Fragen rund um die Rente

Das Regionalzentrum Aalen der Landesversicherungsanstalt Baden-Württemberg hält für die versicherte Bevölkerung Sprechstunden in Leinzell und in Eschach.In Leinzell sind diese am 14. August von 8.30 bis 11.30 Uhr, in Eschach von 13.30 bis 15 Uhr jeweils im Rathaus. Die Versicherten werden gebeten, alle Versicherungsunterlagen sowie ihren Personalausweis weiter
AUSSTELLUNG / Werke von Gina Jentsch-Wittwer in der Gschwender Bank

Bilder, die aufwühlen

Die Anfang der 90er Jahre entstandenen Landschaftsbilder von Gina Jentsch-Wittwer, aber auch eigenwillige Darstellungen jüngsten Ursprungs sind in der Gschwender Bank zu sehen. weiter

Bob Dylan

Bob Dylan gilt ohne Zweifel als der wichtigste Interpret der Rock-Ära, als Inkarnation einer Gegenkultur und Songschreiber des vergangenen Jahrhunderts. Der Ausnahmekünstler bedeutet "für die Pop-Musik das Gleiche wie Einstein für die Physik", schrieb jüngst das US-Nachrichtenmagazin Newsweek. Mit seinem jüngsten Album "Love and Theft" lieferte Bob weiter
  • 159 Leser

Bremsanlage gestohlen

Von einem am Bahnhof abgestellten Fahrrad stahl jemand am Mittwoch zwischen 9.45 und 18.45 Uhr die gesamte Bremsanlage der Marke Magura, bestehend aus den Griffen am Lenker, Bremshebel, -kabel und -backen. Der Polizeiposten Mögglingen erbittet Hinweise. weiter
  • 224 Leser

Bryan Adams Coverband

Seit 24 Jahren tourt der "Sound and Light Truck" durch die Lande und traditionell laden die Jungs zum Open-Air am Kocherursprung in Unterkochen. Am Samstag, 2. August, steigt die "B.A.B. - The Bryan Adams Coverband" auf die Bühne, als Vorgruppe heizt "Stereotype" ein. Bereits am Nachmittag wird den Besuchern alles beim "Unterkochener Bierathlon" abverlangt.>Kocherurspurng weiter
  • 723 Leser

Damm-Rock

Ein Muss für junges und junggebliebenes Publikum wird "Rock am Damm" am Kressbach-Damm bei Ellwangen-Rindelbach. Das Open Air mit Newcomerbands aus der will mit einigen ausgesuchten Party-Highlights für Partyfeeling pur sorgen. Bei freiem Eintritt und bester Verköstigung! Am Freitag sind "Pewit" und "Freeze" auf dem Damm. Samstags "3-rock" und ein "special weiter
  • 143 Leser

Dancehall-Reggae mit Seeed

Seeed, das sind elf Berliner Jungs die mit ihrer Spielart von Reggae zu begeistern wissen. Diese Truppe muss man live gesehen haben, um glauben zu können, was auf Bühnen alles möglich ist. Die singenden Caballeros mit dem bombigen Beat machen am 29. September das Stuttgarter LKA zu ihrem Gebiet. Ihr aktueller Jamaika-Sound eroberte Ende der 90-er Jahre weiter
  • 152 Leser

Der Fahr-Plan der Radler

Geplant ist morgen ein Halt in Hohenstaufen, TSV Sportplatz, ungefähr 14 bis 15 Uhr. Das Etappenziel in Schwäbisch Gmünd, der Marktplatz, soll ab etwa 15.10 Uhr erreicht werden. Start am Sonntag in Gmünd: Marktplatz, 8 Uhr Halt in Schorndorf am Marktplatz: etwa 9.45 bis 10.45 Uhr Als besonders kritisch gelten aus verkehrstechnischer Sicht: Der Innenstadtverkehr weiter
HEIMAT- UND GESCHICHTSVEREIN / Heiteres und Besinnliches beim Erzählnachmittag

Die Sache mit dem Schürzenglänzer

Das Angebot des Lauterner Heimat- und Geschichtsvereins zu einem weiteren Erzählnachmittag im Gasthaus "Adler" wurde sehr gut angenommen. weiter
AGV / 1928 75er-Ausflug an den Lago Maggiore

Durch tiefe Schluchten

Eine muntere Schar von Altersgenossinnen und Altersgenossen mit Partnern hatte sich auf die Reise gemacht. Sie wollten am Lago Maggiore das 75er-Fest begehen. weiter

Durch Zaun und Wiese

Trotz gerader Strecke kam eine 23-jährige Autofahrerin am späten Mittwoch Abend zwischen Mögglingen und Böbingen von der alten B 29 ab. Ihr Wagen fuhr 300 Meter durch eine Wiese, durchbrach einen Maschendrahtzaun, kehrte wieder auf die Straße zurück und kam in einem gegenüberliegenden Acker zum Stehen. Trotz eines Sachschadens von über 4000 Euro fuhr weiter

Engstelle auf der Bundesstraße 29

Auf der Bundesstraße 29 bei Zimmern müssen die Autofahrer Beeinträchtigungen in Kauf nehmen. Notwendig geworden war die halbseitige Sperrung der Straße, weil die Brücke dort saniert und instandgesetzt werden musste. Die Arbeiten sollen heute beendet werden. weiter
  • 188 Leser

Extravagante Hüte aus der Natur

Fast wie im Urwald fühlten sich die Kinder beim Bettringer Ferienprogramm, als Susanne Mezger mit ihnen durch die Pflanzen- und Tierwelt des Strümpfelbachtals wanderte. Aus Rindenteilen bastelten sie Boote, deren Seetüchtigkeit gleich im Bach getestet wurde. Die Blätter der Pestwurz wurden zu extravaganten Sonnen-und Tarnhüten umfunktioniert. So interessant weiter
  • 100 Leser

Fest im Beiswanger Wäldle für guten Zweck

Die KAB-Gruppe Bargau bietet morgen und am Sonntag das traditionelle Waldfest im Beiswanger Wäldle. Am Sonntag um 10.30 Uhr feiert erstmals Pfarrer Josef aus Indien die Waldmesse mit. Umrahmt wird die Messe vom Akkordeonorchester des Musikvereins Bargau unter Roland Klopfers Leitung. Der Reinerlös des Festes kommt der Lebenshilfe, krebskranken Kindern weiter

Feuerwehr in Finnland

Die Jugendfeuerwehr Lindach bricht heute zum zweiten Mal auf, um ihre Freunde in Finnland für eine Woche zu besuchen. Die zehn Personen starke Abordnung verbringt eine Woche mit den Jugendlichen und Betreuern der Jugendfeuerwehr Kiiminki. Die kommt 2005 wieder nach Lindach. weiter
  • 199 Leser

Flamenco

Guitarra Flamenca - Andalusische Stimmungen am Freitag, 1. August in Ellwangen. Er ist ein Meister der Flamenco-Gitarre und das Erstaunliche ist: Miguel Iven ist Hamburger. Iven gehört seit mehreren Jahren zur Weltspitze dieses Gitarren-Genres. Er verbrachte etliche Jahre in Sevilla und hat in der legendären Tanzakademie von Manolo Marin den Flamenco weiter
  • 142 Leser

Galgenvögel

Was tun wenn man einen schmucken Veranstaltungsort hat und musikalisch ist und feiern möchte: Man gründet einen Verein und macht sein Festival selbst! In Aalen haben sich die Kulturfreunde Galgenberg konstituiert, die vom 1. bis 3. August zum ersten "Galgenberg-Feschdle" in den Innenhof der Grünbaum-Brauerei laden. "Blue Breeze" eröffnet das Fest am weiter
  • 138 Leser
POLIZEI / 22 Festnahmen und jede Menge sichergestellter Gegenstände - Rund 200 Beamte beteiligt

Großeinsatz in der Asyl-Unterkunft

Geld, hochwertige Bekleidung, Handys, 22 vorläufie Festnahmen wegen Straftaten, bei 15 Personen müssen die Personalien geklärt werden: Das ist nur ein Teil der Ergebnisse einer großen Durchsuchungsaktion, bei der die Polizei gestern die Asylbewerber-Sammelunterkunft in Schorndorf unter die Lupe nahm. weiter

Gute Nacht

Der guten Dinge drei lesen pro Abend drei Personen im roten Ohrensessel thronend Texte, die von ihnen selbst ausgewählt werden. Die Bandbreite ist groß - von Goethe bis Karin Duve, von Klassik bis Science Fiction war in den vergangenen Jahren beinahe jede Sparte vertreten. Für die literarische Mischung ist gesorgt, andere Fragen kommen auf: Ist der weiter
  • 151 Leser

Hier steht der Haupttext

Sich prima fühlen und gut unterwegs sein bis ins hohe Alter: Mit dem richtigen Muskeltraining bleiben Sie länger jung und fit. Darum haben wir für Sie die 20 besten Übungen für die drei großen Muskelgruppen Rumpf, Beine/Po und Arme zusammengestellt. Laufen, Kicken, Biken: Beinmuskeln sind echte Sportskanonen wenn das Kräfteverhältnis der Beinpartie weiter
  • 179 Leser

Härteprobe

Der Förderverein Ringen im TSV Dewangen veranstaltet am Samstag, in Aalen-Hüttenhöfe sein diesjähriges Gartenfest. Diese Gelegenheit nützen die Ringer des TSV Dewangen für einen Formtest im Hinblick auf das Abenteuer zweite Bundesliga. Dem Förderverein gelang es dazu einen Wunschgegner zu verpflichten. Mit dem amtierenden österreichischen Vize-Mannschaftsmeister weiter
  • 197 Leser

Im Landtag wird die Sicherheit erhöht

Das Landtagsgebäude wird in Sachen Sicherheit aufgerüstet: Umfangreiche Bauarbeiten während der Parlamentsferien sollen die Sicherheit im Landtag zu erhöhen und eine reibungslose Abwicklung des Besucherverkehrs zu ermöglichen, wie Landtagspräsident Peter Straub sagt. Dafür werde im Haus des Landtags der Eingangsbereich umgebaut. Der bestehende Eingang weiter

Iron Maiden auf Tour

Die Jungs von Iron Maiden kommen in die Jahre - ein letztes Mal wollen die Kultrocker eine Tour durch die ganz großen Arenen dieser Welt machen. Ob die legendären Bühnenshow in kleinen Clubs zur Geltung kommt sei dahin gestellt. Am 25. Oktober werden Iron Maiden ihre "Dance of Death"-Tour in der Stuttgarter Schleyerhalle präsentieren. weiter
  • 240 Leser

John Noville

Die musikalische Vita von John Noville klingt nach Klischee: Geboren auf Barbados, geprägt im dortigen Kinderchor und von seinem Onkel glücklicherweise mit einer Gitarre beschenkt - mehr brauchte es nicht, um dem erstaunlich variablen Vollblutmusiker zu einer internationalen Karriere zu verhelfen. Noville schreibt und arrangiert für Al Bano, tourte weiter
  • 175 Leser

Jugendrotkreuzler in steiler Schussfahrt

Einen Tag, ausgefüllt mit Spannung, Spaß und Abenteuer, erlebten die Bargauer Jugendrotkreuzler beim Ausflug in den Erlebnispark Tripsdrill. Bei Europas steilster Wildwasser-Schussfahrt stieg mancher wie frisch gebadet aus der Wanne. Auch die Fahrt mit der Achterbahn war für die JRKler eine heiß begehrte Aktion. weiter
  • 214 Leser
JAHRESAUSFLUG / Der Gmünder Altersgenossen 1966 auf Tour

Karaoke auf Bergeshöh'n

Keineswegs nur geselliges Beisammensein, sondern viel sportliches Arrangement war bei den Mitgliedern des Gmünder Altersgenossenvereins 1966 angesagt. weiter
SCHLOSSPARK

Keine Käseglocke überstülpen

Kunterbuntes Treiben im Essinger Schlosspark: Dies konnten die Teilnehmer des Bezirkskindertag der neuapostolischen Kirche erleben. Dass der Park genutzt wird, dies soll kein Einzelfall bleiben. weiter

Kleinkunsttreff Aalen

Die Frist für die Einzeichnung der Abonnements des "Kleinkunst-Treff Aalen" läuft bis Montag, 4. August. Auf dem Programm stehen: Freitag, 19. September: "Horst Schroth - Katerfrühstück" Freitag, 24. Oktober: "Queen bee - Ich leg zu, und du baust ab" Sonntag, 30. November: "Erwin Pelzig - Worte statt Taten" Dienstag, 9. Dezember: "Die kleine Tierschau" weiter
  • 120 Leser
JUGENDFONDS

Kreativ sein

Der Jugendfonds Schwäbisch Gmünd, initiiert vom Jugendgemeinderat der Stadt Schwäbisch Gmünd, startet seinen ersten Kreativwettbewerb. weiter

Liebespaare und ihre Probleme

Um Liebespaare und ihre Probleme geht es mehr oder weniger dramatisch in fast allen Vorstellungen der diesjährigen Saison des Theaterrings Aalen. Liebesdramen, Liebesleid, Liebestod - alles ist möglich im Theater und im Leben. Für die Liebe zum Herzog von Mantua opfert sich Rigolettos Tochter Gilda in der Oper von Giuseppe Verdi. Am Freitag, 10. Oktober weiter
  • 193 Leser
VERKEHR / Schwäbisch Gmünd setzt nicht zum ersten Mal auf einen Kreisverkehr beim Rinderbacher Turm

Mit Kreisel und ohne Glocke

"Alles Gescheite ist schon gedacht worden", wusste bereits der gute Goethe. Selbiges gilt entsprechend für den Kreisverkehr an der Glocke-Kreuzung, der momentan provisorisch anstelle von Ampeln für Verkehrsfluss sorgen soll. Am 8. Mai 1958 eröffnete Oberbürgermeister Dr. Julius Klaus den neuen Kreisverkehr Glocke. weiter
  • 408 Leser
EINZELHANDEL

Möbelhaus in der Krise

Der "Mammut" wackelt offenbar: Nach einem Bericht der Stuttgarter Nachrichten droht dem Möbelhaus Beck im Stuttgarter Zentrum das Aus. 80 Mitarbeiter wären betroffen. weiter

Nicht geblinkt

Zwischen Bartholomä und den Heidhöfen wollte ein Autofahrer ohne zu blinken nach links abbiegen. Dabei stieß er mit dem Wagen einer Fahrerin zusammen, die ihn in diesem Moment überholen wollte. Der Sachschaden: 6500 Euro. weiter
  • 176 Leser

Ortsbegehung im Gewerbegebiet Gügling

Eine Ortsbegehung der Bettringer CDU führt morgen auf den Gügling. Regionalverbandsdirektor Thomas Eble gibt dort Auskunft über die Bedeutung des Gewerbegebiets für die Stadt und die Region. Die CDU will daneben eine kritische Bestandsaufnahme der bisherigen Entwicklung ziehen und mit Bürgern ihre Vorstellungen für die nächste Zukunft festlegen. Wer weiter

Party-Night

Für alle daheimgebliebenen und diejenigen, dich noch auf den urlaub warten, steigt am Freitag, 1. August, 19.00 Uhr eine weitere party-Night im Congress-Centrum Stadtgarten chwäbisch Gmünd. für super Sound und gute Stimmung wird die Show Band "Seven Up" aus chwäbisch Gmünd sorgen. Bei schönem Wetter findet die CSS Party-Night open air im Stadtgarten weiter
  • 142 Leser

Preis der Europäischen Kirchenmusik

Für seine Verdienste um die Geistliche Musik wird der Krakauer Komponist Krzysztof Penderecki mit dem Preis der Europäischen Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd ausgezeichnet. Penderecki wird am 2. August beim Festival Europäische Kirchenmusik seine Lukas-Passion dirigieren und den mit 5 000 Euro dotierten Preis in Empfang nehmen. Die Stadt Schwäbisch Gmünd weiter
  • 181 Leser

Saisonbeginn beim VfR

Während die restlichen Teams der Fußball-Regionalliga am Wochenende 2./3. August in die Saison starten, tritt der VfR Aalen in der zweiten Runde des WFV-Pokals an. Am Samstag, 2. August, 18.00 Uhr spielt die Zeidler-Elf, die in der ersten Runde mit 13:0 gegen Ravensburg II gewann, beim Landesligisten Ochsenhausen. Ebenfalls noch im Wettbewerb ist die weiter
  • 135 Leser

Schloss Kapfenburg tanzt in das Finale

Festival-Endspurt auf Schloss Kapfenburg. Nur noch bis Sonntag, 3. August, lassen Musik und Tanz das altehrwürdige Gemäuer vibrieren. Das Festival 2003 auf Schloss Kapfenburg wird zum Finale mit drei weiteren Highlights glänzen. Umwerfende Ausstrahlung, fröhliches Selbstbewusstsein, prickelnde Erotik und bei allem die nötige Selbstironie - all das macht weiter
  • 160 Leser

Schwere Kollision am Verteiler Ost

Drei Verletzte, Totalschaden an zwei Autos - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern Nachmittag am Verteiler Ost in Gmünd ereignete: Eine 19-jährige Autofahrerin wollte dort in die Kreisstraße Richtung Hussenhofen einbiegen. Dabei übersah sie nach Polizeiangaben ein stadteinwärts fahrendes Auto. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurde die Verursacherin weiter

Sommer-Matinee

Wer sich an diesem Augustmorgen auf den Weg ins Schloss macht, so darf man sich auf gute Unterhaltung mit Musik, Gesang und amüsanten Texten freuen. Bei freiem Eintritt lautet das Motto dieses Mal "Liebe, Lust und Sommerlaune" - bei herrlichem Blick über die Stadt. Schönes Wetter ist keine Voraussetzung für die Veranstaltung, wäre aber zu bevorzugen. weiter
  • 158 Leser

Spezial-Themen

Wissen über die Wichtigkeit des Trinkens allein hilft dem Körper leider nicht. Richtiges Trinken will gelernt sein. Denn unser Körper stellt sich auch auf wenig Trinken beziehungsweise auf eine niedrige Flüssigkeitszufuhr ein. Wird wenig zugeführt, meldet er sich erst später mit dem Warnsignal Durst. Das ist fatal, denn wenn wir Durst haben, ist die weiter
  • 222 Leser

Tag der Originale

"Altes Zeug angucken" - wenn das bisher für Kinder der Inbegriff eines Museumsbesuches war, dann werden sie am "Tag der Originale" in den Freilichtmuseen Baden-Württembergs große Augen machen: Gar nicht angestaubt präsentiert sich am Sonntag, 3. August, die Geschichte. Am "Tag der Originale", der nun bereits im dritten Jahr stattfindet, zeigen Handwerker weiter
  • 212 Leser

Tanz-Elch

Hits zum Zappeln, Abtanzen, Kuscheln und Anlehnen hat die SWR3 Dance-Night für den Stadtjugendring Giengen im Gepäck. Der Elch hüpft am Freitag, 1. August, ab 20.00 Uhr in das Giengener Bergbad und hat dieses Mal neben SWR3-DJ Michael Leupold noch ein paar Gimmicks mehr im Gepäck. Es präsentieren sich die Sieger des Heidenheimer Gesangswettbewerbs 2002 weiter
  • 146 Leser

Termin geplatzt

Zum 1. September wollte die Bahn AG die nach zwei Hangrutschen seit inzwischen sieben Monaten gesperrte Strecke zwischen Lauchheim und Bopfingen wieder in Betrieb nehmen. Dieser Termin ist nach Mitteilung der Bahn nicht zu halten, weil der Bau neu ausgeschrieben werden musste. Allerdings sollen die Züge noch in diesem Jahr wieder fahren. weiter
  • 239 Leser

Traditionelles Inselfest des Musikverein Zimmerbach

In bewährter Tradition feierte der Musikverein Zimmerbach das traditionelle Inselfest im romantischen Leintal bei der Leinmühle. Das Fest wurde zum 55. Male ausgerichtet. Dank des guten Wetters konnte bis spät in die Nacht gefeiert werden. Auch beim Frühschoppen konnte das Fest in allen Zügen mit musikalischer Gestaltung durch die Swingers und einem weiter
  • 375 Leser

Verkehrszeichen gestreift

Als ein Autofahrer von Dinglesmad her auf die Welzheimer Straße einfuhr, missachtete er die Vorfahrt eines anderen Wagens. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich dessen Fahrer nach rechts aus und streifte dabei ein Verkehrszeichen. Dadurch entstand an seinem Auto ein Sachschaden von 4000 Euro. weiter
  • 309 Leser
AUF SCHUSTERS RAPPEN (I) / Die GMÜNDER TAGESPOST testet Wanderstrecken

Von wo die Salzsieder Zunder bekamen

Klaus Pätzold wartet am Marktplatz in Gschwend. Der Albvereinswegwart will uns sein Kinderzimmer zeigen. Und zwar zu Fuß. Teil I der GT-Serie "Auf Schusters Rappen" führt tief durch den Schwäbischen Wald. weiter

Wechsel an der Spitze

Einen Wechsel gab es an der Spitze der Ökumenischen Sozialstation in Heubach. Karla Essein übergab die Leitung an Karin Albrecht, die jetzt die neue Geschäftsführerin ist. Fünfeinhalb Jahre leitete zuvor Karla Eßwein die Sozialstation. In einer Zeit, in der das Pflegeaufkommen täglich zugenommen habe, wie die Sozialstation mitteilt. Die Zahl der Mitarbeiter weiter

Wer war links?

Zwischen der Pfeilhalde und Waldstetten streiften sich am Mittwoch gegen 16.15 Uhr zwei Autos. Einer der Fahrer wurde durch einen abgerissenen Spiegel im Gesicht leicht verletzt. Da unklar ist, welcher der Beteiligten zu weit links gefahren war, sucht die Polizei Zeugen. weiter
  • 188 Leser
BARGAU / CDU-Fraktion vor Ort

Wunde Punkte im Blick

Den Finger auf wunde Punkte legen - dies war ein Anliegen der CDU-Fraktion im Gmünder Gemeinderat bei ihrem Besuch im Stadtteil Bargau. Im Zentrum dabei: die Scheuelberghalle, die Grund- und Hauptschule sowie das Alte Schulhaus. weiter

Zwölf Baustellen

Zwölf größere Straßenbaumaßnahmen führen zur Zeit in Aalen sowie in den Stadtbezirken zu Verkehrsbehinderungen. Unter anderem ist der Burgstallkreisel bei der Triumphstadt voraussichtlich bis 4. September voll für den Verkehr gesperrt. Die Informationen stehen auch im Internet unter www.aalen.de zur Verfügung. Der nächste Baustellenplan erscheint Mitte weiter
  • 102 Leser

ZZ-Flop

Auf musikalischem Sektor musste Heidenheim in diesem Jahr bereits die zweite schwere Schlappe einstecken. Zuerst versetzte Daniel Küblböck die Fans unterm Hellenstein, jetzt haben die Rauschebärte von ZZ-Top ihren Auftritt beim Brenzpark-Festival abgesagt. Es mag an der kühlen Witterung gelegen haben, dass die Bluesrocker aus dem sonnigen Texas kurzfristig weiter
  • 149 Leser

Regionalsport (12)

VON WERNER RÖHRICH UND BERND MÜLLER
Aus dem Fernsehen kennt man sie: Afrikanische Mannschaften, die bei Weltmeisterschaften zunehmend gute Rollen spielen. Wie etwa die Kicker aus Kamerun, trainiert von Ex-VfB-Coach Winni Schäfer . Die Normannia-Zuschauer können das internationale Fußball-Erlebnis am Sonntag von ihren gewohnten Plätzen im FCN-Stadion sehen. * Dann wird nämlich der Nachwuchs weiter
LEICHTATHLETIK

19 Medaillen in Gold

Beim Ferienprogramm des TV Bargau auf der Scheuelberg-Sportanlage ging es um die Ablegung der Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen. weiter

Das TSB-Team steigt auf

Die TSB-Tennis-Herrenmannschaft ist dieses Jahr wiederum aufgestiegen. In der kommenden Saison werden die Gmünder in der Bezirksliga an den Start gehen. Vorne, von links nach rechts: Thilo Denz, Volker Hägele, Volker Seifried. Mitte: Matthias Mikulasch (Mütze), Hansi Sonnentag. Hinten: Dirk Jentzsch, Sven Kienhöfer, Michael Hieber, Klaus Kolschefsky, weiter
  • 117 Leser
FUSSBALLCAMP / Eine tolle Woche rund um den Fußball geht zu Ende - Kids begeistert von Atmosphäre

Die ganze Woche Super-Stimmung

Das von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST präsentierte Fußballcamp der Fußball-Lehrer Norbert Stippel und Detlef Olaidotter geht heute mit einem Elternnachmittag zu Ende. weiter
FUSSBALL / FC Normannia Gmünd gegen die "unzähmbaren Löwen"

Kamerun als Belohnung

Die Vorbereitung ist fast beendet und Normannia Gmünd immer noch ungeschlagen. Ob das am Sonntag, wenn Kameruns Junioren um 17 Uhr im Schwerzer antritt, immer noch der Fall ist, wird sich zeigen. weiter
  • 243 Leser
HANDBALL / 35. Kappelberg-Pokalturnier am Wochenende mit Rekordbeteiligung: 117 Teams haben gemeldet

Mehr Mannschaften als beim Jubiläum

Grund zum Feiern hat die Handballabteilung der TG Hofen, denn am Wochenende wird das Kappelberg-Pokalturnier für aktive Damen- und Herrenmannschaften nun schon zum 35. Mal ausgetragen. Mit 117 gemeldeten Mannschaften steht eine Rekordbeteiligung bevor, mehr Teams noch als beim Jubiläumsturnier vor fünf Jahren. weiter
  • 248 Leser
HANDBALL / HVW-Oldie-Masters - Turniersiege für Herren- und Damen-Team

Stauferland unschlagbar

Zwei Mannschaften des Handballbezirks Stauferland traten beim 6+1-Turnier des Württembergischen Handballverbandes an - mit Erfolg: Beide Teams gewannen souverän ihr Turnier. weiter
FUSSBALL / Spraitbach zu Gast in Bayern

Tolle Erinnerungen

Bei herrlichem Wetter boten sich den Zuschauern des Jugend-Turniers in Mammendorf spannende und interessante Spiele und ein tolles Rahmenprogramm. weiter
SPORTLEREHRUNGEN / Seniorensportler geehrt

Vorbildfunktion

Kultusstaatssekretär Helmut Rau ehrte mehr als 150 Seniorensportler, die sich bei Welt- und Europameisterschaften Medaillen erkämpft hatten. Rau bescheinigte ihnen im Namen der Landesregierung eine wichtige Vorbildfunktion. weiter

Leserbeiträge (3)

Anderen Standort

Zum geplanten Krematorium in Aalen: Nach wie vor laufen die Vorbereitungen für das geplante Krematorium beim Aalener Waldfriedhof, obwohl dadurch ein beliebtes Naherholungsgebiet erheblich beeinträchtigt werden wird. Jeder Erholungssuchende muss dann das Krematorium passieren samt 15 Meter hohem Schornstein und kann von 7 bis 22 Uhr den Leichenwagenverkehr weiter
  • 511 Leser

Golf in Aalen

Zum Leserbrief in der Mittwochausgabe: In der Mittwochausgabe beschimpfte ein Leserbriefschreiber lokale Politiker und erfolgreiche Geschäftsleute aufs übelste. Er diffamiert alle Golfspieler als dekadent. Dieser von Neid und Missgunst zerfressene Mensch kann einem nur Leid tun.>Isolde Haas, Aalen weiter
  • 416 Leser

Jetzt entlassen

Zur Gmünder Ersatzkasse: Mit Freude habe ich in der Ausgabe vom 23. Juli von der kundenfreundlichsten Krankenkasse - der Gmünder Ersatzkasse - gelesen, dass sie zwei weitere Kassen übernimmt, um den Standort Schwäbisch Gmünd zu stärken. Gleichzeitig wird von 106 Auszubildenden gesprochen, die derzeit unter Vertrag stehen, davon haben 38 im laufenden weiter
  • 478 Leser