Artikel-Übersicht vom Montag, 18. August 2003

anzeigen

Regional (25)

Abkühlung aus dem nostalgischen Eiswagen

Lecker Gratis-Eis bekamen all jene Passanten am Samstag auf dem Gmünder Marktplatz beim Lilienfeld, die sich nicht schüchtern an dem nostalgischen Eiswagen vorbeidrückten, sondern sich beherzt anstellten. Die Abkühlung gehörte zu den Aktionen der Gmünder Sonnenwochen. weiter
  • 1037 Leser

Bergfest mit starker Unterhaltung auch für die Jüngsten

Zum traditionellen Bergfest zog es am Wochenende Scharen von Besuchern zur Weilerner Skihütte. Über 100 Mitglieder des TV Weiler hatten kräftig zugepackt, damit sich alle Gäste wohl fühlen. Am Samstag Abend heizte dem Publikum die Alb-Sound-Combo mit ihrem vielseitigen Programm ein. Gestern spielten die Kaiserberger mit Edmund und Michael Stößel kräftig weiter
SCHNUPPERSPORT / Golf

Den kleinen Ball ins richtige Loch

Wer es einmal geschafft hat, diesen kleinen Ball ohne Umwege auf das Grün zu bringen, den lässt dieser Sport nicht mehr los: Golf. In anderen Teilen der Welt ist er längst Massensport und auch hierzulande steigt die Golf-Verrücktheit. weiter
POLIZEIEINSATZ / Dr. Joachim Bläse auf Nachtstreife

Der rasende Bürgermeister

Aufgrund des turbulenten Wochenendes vor einer Woche bei der Gmünder Polizei mit insgesamt 143 Einsätzen wollte sich Bürgermeister Dr. Joachim Bläse beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd im Nachtdienst zum Sonntag einen Überblick an der Basis verschaffen. Auch dieses Wochenende gab es zahlreiche Einsätze. weiter
FEUERWEHR / Riesiges Interesse am Angebot im Wißgoldinger Ferienprogramm

Drahtseilakt und brennende Bratpfanne

Die Wißgoldinger Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten hatte zum Schülerferienprogramm Kinder zu einem vergnüglichen Nachmittag eingeladen. 50 Teilnehmer sollten das Limit sein, doch das halbe Hundert wurde prompt überflügelt. So entschieden die Macher kurzerhand, die Rasselbande in fünf Gruppen aufzuteilen. weiter

Fahrraddieb beim Freibad

Ein Fahrraddieb hat am Donnerstag sein Unwesen beim Eingang des Gmünder Schießtalfreibades getrieben. Er entwendete ein abgeschlossen bei den Fahrradständern neben dem Haupteingang abgestelltes, blau-schwarzes Mountainbike der Marke "Kästle" im Wert von rund 400 Euro. Das Gmünder Polizeirevier bittet Zeugen um Hinweise auf den Täter. weiter
  • 139 Leser
GMÜNDER BÜHNE / Jahresausflug zu Schauspielerkollegen

Frisch inspiriert

Nach den erfolgreichen Freilichtaufführungen vom "Raub der Sabinerinnen" im Gmünder Spitalhof gönnten sich die Schauspieler der Gmünder Bühne Erholung. Sie begaben sich auf ihren Jahresausflug. weiter

Für 3000 Euro rückwärts

3000 Euro Schaden hat ein Autofahrer am Freitag im Rückwärtsgang angerichtet. Er wollte sein Fahrzeug um 11.35 Uhr aus seiner Garage in der Ostlandstraße lenken und stieß dabei mit einem die Straße entlangfahrenden Auto zusammen. weiter
  • 248 Leser
PFERDEZUCHT / Süddeutsches Fohlenchampionat in Heuchlingen für Fachleute und Liebhaber

Galavorstellung für Freunde edler Pferde

Die Jüngsten sind erst zwei Monate alt, die Ältesten ein halbes Jahr. Doch schon jetzt erkennen Pferdezüchter und Liebhaber die Qualität der neuen Generation. Beim zehnten Süddeutschen Fohlenchampionat am Wochenende in Heuchlingen präsentierte sich die Crème de la Crème. weiter
REFORMATOR / Gmünder bei Denkmalseinweihung für Caspar von Schwenckfeld in Polen

Gedenken an fortschrittlichen Kirchenmann

Eine nationen- und konfessionenübergreifende Begegnung erlebten Gmünder Bürger in Polen. Anlass war die Wiedereinweihung eines 1863 für den schlesischen Reformator Caspar von Schwenckfeld und seine Anhänger gestifteten Denkmals in Harpersdorf, dem heutigen Twardocice. weiter
  • 104 Leser
OPEN-AIR-KINO / Tausende Besucher und illustre Gründe für den Kinobesuch unter freiem Himmel

Hobbitessen gegen die Angst

Für Kino unter freiem Himmel finden sich viel mehr Gründe, als nur einen Film zu sehen. Vielleicht gab es deshalb am Wochenende einen Besucherrekord auf dem Gmünder Johannisplatz. weiter

In den Wald gestürzt

Ein Fahrfehler hat einen Motorradfahrer auf der Straße zwischen Hundsberg und Gschwend zu Fall gebracht. Er war am Freitag Nachmittag in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und fünf Meter in den angrenzenden Wald gestürzt. Dabei brach er sich den linken Ellbogen, am Krad entstand Schaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 145 Leser
AUSSTELLUNG / Kultgeräte jüdischen Glaubens

Jeden Tag ein Licht

Chanukka-Leuchter, Kiddusch-Becher und Bsamim-Fische: Diese jüdischen Silberwaren sind gerade in der Ott-Pauserschen Fabrik zu bewundern. weiter
FREIZEITCAMP / Teilnehmer steuern spielerisch aufs Sportabzeichen zu

Mit Spaß zum Abzeichen

Zum zehnten Mal hat der TV Bargau in diesen Sommerferien sein Freizeitcamp angeboten. 45 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren wollten sich das nicht entgehen lassen. weiter
  • 101 Leser
UNFALL

Polizei rätselt über toten Radler

Der Tod eines Radfahrers gibt der Polizei Rätsel auf. Ein Autofahrer hatte den 30-jährigen Welzheimer gestern Mittag auf der B 297 zwischen Lorch und Wäschenbeuren gefunden. weiter

Prokurist Stephan Abt

SCHWÄBISCH GMÜND Aus den Händen von Direktor Rudi Maurer, Leiter des Firmenkundengeschäftes der Region Ostwürttemberg, hat Stephan Abt das Ernennungsschreiben zum Prokuristen der Commerzbank AG entgegengenommen. Der geborene Böblinger hatte nach dem Abitur eine Ausbildung zum Bankkaufmann in Stuttgart absolviert. Nach Zivildienst und Studium der Volkswirtschaftslehre weiter

Solidaritätswanderung rund um Mutlangen

Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) begibt sich am Sonntag, 7. September, auf ihre 4. Solidaritätswanderung. Los geht es um 9 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Georgskirche. Um 10.30 Uhr sendet Bürgermeister Peter Seyfried als Schirmherr die Wanderer aus. Die Strecken gehen über, 3, 6, und 10 Kilometer. Wer nicht wandern will, kann spenden: weiter

Statt Diebstahl Anzeige

Ein Ladendiebstahl im City-Center konnte am Samstag Mittag verhindert werden. Ein Mann wollte dort in einem Supermarkt Ware mitgehen lassen. Jetzt sieht er einer Anzeige wegen Diebstahls entgegen, nachdem seine Personalien überprüft worden sind. weiter
  • 251 Leser

Unangemeldet geflüchtet

Einen Unfallflüchtigen hat die Polizei dank der Aussage von Anwohnern des Schmiedebergs in Unterbettringen ermittelt. Der 19-Jährige hatte beim Wenden in der Sackgasse ein geparktes Auto gestreift und Schaden von rund 150 Euro angerichtet. Anschließend war er mit seinem nicht zugelassenen und unversicherten Auto geflohen. weiter
  • 239 Leser

Zu Kaisers Zeiten aufgewachsen

Ihren 104. Geburtstag feierte gestern Charlotte Wehner im Blindenheim in der Gmünder Asylstraße. Zu diesem Geburtstag durften die guten Wünsche der Stadt samt Blumenstrauß, überbracht von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, nicht fehlen. Am 17. August 1899 hat Charlotte Wehner im thüringischen Bad Salzungen das Licht der Welt erblickt, kann sich aus eigenem weiter

Regionalsport (10)

"Lea 123" zweimal auf Rang eins

Tolle Leistungen sahen die Zuschauer beim großen Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen. Zweimal Platz eins belegte Anna Lena Borst mit ihrem Pferd "Lea 123" in den Wettbewerben Eignungsprüfung für Reitpferde o.M./B national und Stand-Springprüfung Kl. L/B national. Ebenso zweimal Erste wurde Meike Lang auf "Fornsbacher" (Dressurprüfung Kl.A/B weiter

Alex Zorniger

Vor dem ersten Punktspiel steht der FC Normannia im Viertelfinale des WFV-Pokals. Diese Spiele unter Wettkampfbedingungen kamen Trainer Alexander Zorniger gerade recht. weiter
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen gewinnt 5:2 (2:0) gegen TV Echterdingen

Erfolgreich zum Auftakt

Die Auftakt ist geglückt: Die DJK Stödtlen startete mit einem 5:2-Sieg über den TV Echterdingen in die neue Landesligasaison. Der klare Erfolg täuscht etwas über den Spielverlauf hinweg. Die Gäste waren spielerisch sehr stark und hatten phasenweise mehr vom Spiel. weiter
GEWICHTHEBEN / Der Böbinger Karsten Kluge ist amtierender Deutscher Mannschaftsmeister und auf dem Höhepunkt der Karriere angelangt

Kluge denkt über den Abschied nach

Mit dem SV Germania Obrigheim holte er die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Der Böbinger Karsten Kluge ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere angelangt. Jetzt denkt er daran, in den nächsten Jahren aus dem Aktiven-Sport auszusteigen. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga - Wichtiger Auftakterfolg des KSV Germania Aalen am ersten Kampftag

KSV-Saison beginnt dramatisch

Wer sich die Heimpremiere des KSV Aalen in der Bundesliga Süd entgehen ließ, machte einen Fehler: Die Ostalbbären bezwangen in einem bis zuletzt offenen Kampf Hallbergmoos mit 12,5:12. weiter
LEICHTATHLETIK

LGS-Sprinter überzeugen

Beim zweiten Durchgang der Fleiner Abendsportfestserie zeigten sich die Sprinter der LG Staufen weiterhin gut in Form. Eine Aufwärtstendenz deutete Jochen Michl an, der über 100 m Fünfter wurde. weiter
FUSSBALL

Ohne Butrej

Das letzte Testspiel vor dem Start in die Verbandsligasaison gewannen die SF Dorfmerkingen gegen den Ligakonkurrenten FV Illertissen mit 3:1 Toren. Das angekündigte Debüt von Neuzugang Michael Butrej konnte auf Grund der noch fehlenden Spielgenehmigung seitens des WFV nicht statt finden. Tore: 1:0 Dietterle, 1:1 Ziegler, 2:1 und 3:1 Didi erö weiter
FUSSBALL / WFV-Pokal - Normannia gewinnt 6:4 n.E.

Sichere Schützen

Einen Fußballkrimi erlebten die Zuschauer im Eichenbachstadion zu Eislingen. 1:1 stand es nach 120 Minuten - die Normannia Gmünd behielt im Elfmeterschießen die Oberhand. weiter
  • 157 Leser
FUSSBALL / Bezirkspokal - Favoriten setzen sich in der ersten Runde allesamt durch - 98 Treffer in 19 Begegnungen - Heubach II gewinnt 10:1

Torjäger in Torlaune - zweimal zweistellig

Torreiche Spiele gab es in der ersten Runde des Fußball-Bezirkspokals zu sehen. Nachdem der TV Herlikofen bereits am Freitag mit 11:0 gegen Gschwend in die zweite Runde einzog, siegte auch die Heubacher Zweite (10:1 gegen Ruppertshofen) zweistellig. weiter