Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. August 2003

anzeigen

Regional (75)

11. - 19. Oktober Verbrauchermesse

Die Schwäbische Woche, beliebte Verbraucher- und Erlebnismesse für Göppingen und die Region ist bereits wieder in Vorbereitung, um im Oktober den Ansprüchen der Besucher an aktueller Information, Einkaufen sowie Erleben und Genießen gerecht werden zu können. Rund um die Hohenstaufenhalle werden ca. 300 regionale und überregionale Aussteller über 15.000 weiter
  • 174 Leser

11. Oktober Branduardi-Musik

Einer, der seit friedensbewegten Zeiten mit einem treuen Publikum rechnen kann, ist der italienische Geiger und Gitarrist Angelo Branduardi. Rund 25 Jahre sind mittlerweile vergangen, seit der lombardische Lockenkopf zum erstenmal in die geheimnisvolle Welt des Mittelalters entführte. Der Zauber hält nach wie vor an: Am 11. Oktober spielt Angelo Branduardi weiter
  • 212 Leser

15. Oktober Märchenstunde

Es war einmal eine alte Frau, die verzauberte ihre beiden ältesten Söhne in einen Adler und einen Walfisch ... Wie das Märchen "Die Kristallkugel" weitergeht und wie es von der Blauen Märchenbühne gestaltet wird, ist für Kinder ab sieben Jahren und Erwachsene am Mittwoch, 15. Oktober um 10.00 und 15.00 Uhr im Prediger in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Weitere weiter
  • 192 Leser

19. Oktober Der kleine Eisbär

Der kleine Eisbär wurde von dem holländischen Illustrator Hans de Beer kreiert und als Kinderbuch in 27 Sprachen veröffentlicht. Die Geschichten mit Lars sind nun auch als Musical für Kinder ab fünf Jahren auf der Bühne zu erleben. Das eisbärenstarke Original-Musical für die ganze Familie ist am Sonntag, 19. Oktober um 15.00 Uhr in der Aalener Stadthalle weiter
  • 199 Leser

19. September Männergeheimnis

Am Freitag, 20.00 Uhr, startet Horst Schroth in der Stadthalle Aalen den Kleinkunst-Treff der Stadt Aalen 2003/2004. Im aktuellen Programm "Katerfrühstück" berichtet er über die letzten Geheimnisse der Männer. Die analytisch-selbstkritische Retrospektive ist die Sache der Männer nicht. Mag sein, dass Frauen länger leben als Männer. Aber bei Männern weiter
  • 216 Leser

20. September Parteifeier

Mit einem literarisch-musikalischen Abend feiert die SPD Gschwend ihr 30-jähriges Bestehen - am Samstag, 20. September, ab 19.00 Uhr im Bilderhaus in Gschwend. Der Liedermacher Thomas Felder führt durch 30 Jahre Zeitgeschichte. Sieben Instrumente versprechen Vielfältigkeit. Politiker wie Dr. Herta Däubler-Gmelin werden für einen politischen Rückblick weiter
  • 185 Leser

27. September Sportkreisgala

Nach den großen Erfolgen in Aalen und Schwäbisch Gmünd werden am Samstag, 27. September die sportlichen Angebote des Ostalbkreises auch in Ellwangen zu sehen sein. Ab 19.30 Uhr findet in der Rundsporthalle die dritte Sportkreisgala statt. Gruppen und Individualisten aus allen Bereichen des Sports zeigen hohes vielfältiges Können. Karten sind bei den weiter
  • 218 Leser

30. August Ausgesprudelt

Die Brunnen in der Aalener Innenstadt haben ausgesprudelt. Am 30. August beenden die "Local Heroes" die Aktion von Aalen City Aktiv. An sechs Spielstädten in der Stadt gibt es akkustische Musik von hiesigen Bands ab 17.00 Uhr. Nicht nur für die Ohren gibt es Feines, sondern auch für die Optik: Ab 23.00 Uhr wird die Wasserlandschaft in der Innenstadt weiter
  • 216 Leser

5. Oktober Udo Jürgens

Wenn der Name Udo Jürgens fällt, denken die meisten Menschen an Schlager und Hits wie "Mit 66 Jahren", "17 Jahr, blondes Haar". Dass Udo Jürgens mit mehr als 66 Jahren noch nicht zum alten Eisen gehört und nach wie vor das Leben in ihm pulsiert, zeigt er auf seiner laufenden Deutschlandtournee, unter anderem auch in der Stuttgarter Schleyerhalle. "Es weiter
  • 235 Leser

6. September Manfred Quartett

In Zusammenarbeit mit dem SWR gastieren am 6. September, 20.00 Uhr Marie Béreau (Violine), Luigi Vecchioni (Violine), Alain Pélissier (Viola) und Christian Wolff (Violoncello) im Thronsaal in Ellwangen. 1989 errangen die Musiker den ersten Preis des internationalen Streichquartettwettbewerbs in Banff, sowie den ersten Preis des berühmten Wettbewerbs weiter
  • 180 Leser

Ab September Antje forever

Die Walrossdame kommt wieder: Die neue Zeichentrickserie aus der Feder des Zeichners Janosch, in der Antje eine tragende Rolle bekommt, soll ab September diesen Jahres im Tigerentenclub der ARD gezeigt werden. Als 60-Kilo-Baby ist sie vor 27 Jahren aus dem Nordpolarmeer nach Hamburg gebracht worden. Bis zu ihrem Tod, mehr als 20 Jahre, war Antje das weiter
  • 196 Leser

Abenteuer in der Unterwelt der Alb

Eberhard Quoß und Sonja Bundschuh haben für das Böbinger Ferienprogramms zu einer Höhlentour der besonderen Art eingeladen. Bei der ersten Höhle, der Gustav-Jakob-Höhle in Grabenstetten hatten die Begleitpersonen den Nachteil, dass die Höhle schmal und eng ist und zum Teil robbenderweise durchquert werden musste. Bei der Erkundung der Falkensteiner weiter

Aufgeladen und abgehauen

Mit einem Lastwagen fuhren Unbekannte auf das Gelände einer Firma in Böbingen, luden einen Container auf, in dem sich drei Messezelte befanden und verschwanden. Der Container hat einen Wert von knapp 3000 Euro, die Ladung über 12 000 Euro. Hinweise erbittet der Mögglinger Polizeiposten. weiter
  • 232 Leser

Bedrohliche Landschaft

Noch bis zum 29. August ist die Ausstellung "Inscapes" von Albert Cüppers zu sehen. Im Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung in Ulm ist auch das "Bedrohliche Landschaftsgefüge" zu sehen. Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr. weiter
  • 330 Leser
VERGNÜGEN / Die Vorbereitungen für das Cannstatter Volksfest laufen bereits auf vollen Touren

Beim Bier-Preis bleibt Stuttgart vorne

Stuttgart ist ein teures Pflaster: Die Besucher des 158. Cannstatter Volksfestes müssen in diesem Jahr mehr für den Liter Bier bezahlen als auf dem Oktoberfest in München. weiter

Bikertreffen in Schechingen

Die Band Hammerschmitt aus München spielt am Samstag, 23. August auf dem Bikertreffen der MF Schechingen - ab 21.00 Uhr auf der Festwiese. Hammerschmitt gibt es seit 1986 - noch mit einem anderen Namen. Sie sind härter und moderner geworden. Und auch zu den bisher deutschsprachigen Texten haben sich inzwischen englische Lyrics gesellt. Festwiese Schechingen, weiter
  • 187 Leser

Blütenpracht nach einem Vierteljahrhundert

Über eine kleine botanische Sensation darf sich Leni Schmid aus Großdeinbach freuen. In ihrem Garten blüht eine seltene Agavenart. Sensation deshalb, weil die in Südamerika heimische Pflanze, lateinisch Agave potatorum, nur einmal in rund 25 Jahren ihre gelben Blüten trägt. In diesem Fall prangen 20 Blüten am 145 Zentimeter langen Stängel. "Danach geht weiter
GANZTAGESBETREUUNG / Rund um die Uhr im Lorcher Kindergarten Mörike

Damit Mutter arbeiten kann

Die evangelische Kirchengemeinde in Lorch bietet ab 1. September im Kindergarten Mörike durchgehende Betreuungszeiten von 7 bis 16 Uhr an. Manche Eltern haben schon sehnlich darauf gewartet. weiter

Das Haus am Strom

Im Bayerischen Wald, direkt am Radweg Passau- Linz liegt das Umwelt- Erlebniszentrum "Das Haus am Strom". Wieviel Wasser steckt ein einem Legostein? Wie überlebt ein Fisch unter der Eisdecke? Diese und andere Fragen werden hier kindergerecht beantwortet. Nach dem Rundgang lockt ein familienfreundlicher Biergarten. Zusätzlich werden zahlreiche Sonderaktionen weiter
  • 128 Leser
VERLOSUNG / Die Gewinner der Gutscheine für den Mittelalterlichen Markt

Das Puzzle-Rätsel ist gelöst

Puzzle spielen ist ganz offenbar "in": Ein großer Stapel Einsendungen ging zu unserem Gewinnspiel ein, als es galt, ein Motiv des Mittelalterlichen Marktes zusammenzusetzen. weiter

Das Schrezheimer Rathaus verkaufen?

Vor acht Monaten hat die Stadt Ellwangen ein großes, leer stehendes Gebäude im Teilort Schrezheim von den Comboni-Missionaren gekauft. Es soll zu einem Haus der Vereine werden. Von den Vereinen jedoch kommen bislang kaum interessante Vorschläge, zur Nutzung. Um Geld zu bekommen, wurde eine ungewöhnliche Idee geboren: das Schrezheimer Rathaus verkaufen, weiter

David Bowie weltweit

Weltweit interaktiv und live will David Bowie am 8. September sein neues Studioalbum Realitiy (erscheint am 15. September) präsentieren. Die für diesen Anlass produzierte Show soll per Satellit direkt in die europäischen Kinos über die Leinwand gehen, auch in einigen CineStar- und Ufa-Kinos in Deutschland. Das nächste Kino für Ostalbfans ist allerdings weiter
PARLER-GYMNASIUM / Die Sanierung des altehrwürdigen Schulgebäudes hat ganz oben begonnen

Dem "Parler" aufs Dach gestiegen

Wenn im kommenden Sommer das 100-jährige Bestehen des Parler-Gymnasiums gefeiert wird, ist das altehrwürdige Schulgebäude an der Haussmannstraße zumindest von oben dicht: Die Dacharbeiten, erster Teil der Gesamtsanierung laufen bereits auf Hochtouren. weiter

Der 10. Rosstag in Bartholomä

Am 24. August sind ab 10.00 Uhr Vorführungen auf der Marktwiese. Seiler, Schmied und Scherenschleifer zeigen ihr Handwerk, aber auch Flegeldreschen und Goislschnalzer Voltigieren wird zu bestaunen sein. Die Shire Horses Alphornbläser und die Roten Ulanen (berittener Fanfarenzug in historischen Uniformen) treten an. Und die Wagen werden präsentiert. weiter
  • 177 Leser
RESTAURATION / Alois Sachsenmaier frischt das Ortsadel-Wappen am Igginger Rathaus auf

Der rote Löwe ist wieder stolz

Ein verwittertes Wappen auf neugerichteter Fassade am Igginger Rathaus, das wollte Alois Sachsenmaier nicht akzeptieren. So kümmerte er sich in aufwändiger, 25-stündiger und ehrenamtlicher Handarbeit um die Restauration des Wappens. Seit gestern grüßt es die Rathausbesucher in neuem Glanz. weiter
  • 207 Leser

Der Wald und seine Atmosphäre

Der Wald ruft. Am 21. September findet zum dritten Mal der Tag des Schwäbischen Waldes statt. Unter fachmännischer Begleitung werden interessierte Wanderer zu den Naturschönheiten des Schwäbischen Waldes geführt und Wissenswertes über die Besonderheiten vermittelt. Vorführungen zur historischen und aktuellen Holzverarbeitung werden ebenso angeboten weiter

Die Lust zu Jagen

Jagdszenen, Jagdwild und Jäger im 18. Jahrhundert - bis zum 26. Oktober ist im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim die Sonderausstellung "Der Fürsten Jagdlust. Johann Elias Ridinger (1698-1767)" zu sehen. Rund 150 Blätter berühmter Stichfolgen aus dem heute noch weit verbreiteten Oeuvre Ridingers sind ausgestellt. Johann Elias Ridinger zeigt in seinen weiter
  • 111 Leser

Ein Hauch von Orient

Allen Pferdeliebhabern und Verehrern des Arabischen Vollbluts bietet das Haupt- und Landgestüt Marbach dieses Jahr ein besonderes Bonbon: Vom 30. bis zum 31. August findet der internationale Asil Cup statt. Neben Quadrillen, Distanzritten, Küren und vielem mehr vermitteln große Schauvorführungen einen Hauch von Orient. Von Hengstparaden her bekannt weiter
  • 159 Leser

Ein Sturm im Maßkrug

Das fernsehbeliebte Volkstheater des SWR, Pfundtner's Bayrische Bühne, ausgezeichnet mit dem Staatsprädikat "künstlerisch-hochstehend", gastiert am Freitag, 22. August, um 20.00 Uhr im Circuszelt auf dem Rappenhof. Zur Aufführung kommt in einer Neuinszenierung der große Lachschlager "Sturm im Maßkrug" von Hans Strasser-Lang: Eine recht verzwickte Situation weiter
  • 111 Leser

Eine runde Sache beim 1. SKC Heubach

Sehr viel Spaß bereitete den Jugendlichen das Kegeln im Rahmen des Kinderferienprogramms auf den Kegelbahnen des 1. SKC Heubach. In einer angenehmen Atmosphäre entwickelten die jungen Sportler bei abwechslungsreichen Mannschaftswettbewerben großen sportlichen Ehrgeiz. Der Einsatzwillen der Jugendlichen wurde abschließend mit einer Urkunde und einem weiter

Erstes Sommerfest

Die Straßdorfer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins nimmt ihr 40-jähriges Bestehen zum Anlass, erstmals in der Vereinsgeschichte ein Sommerfest zu feiern. Termin ist am morgigen Samstag, 23., und Sonntag, 24. August. Das Fest beginnt morgen um 16 Uhr und am Sonntag bereits um 10.30 Uhr. Das Fest ist auf dem Gelände der Firma Holzbau Hegele. weiter

Es wird gemarktet

Der Bartholomäusmarkt ist der Nationalfeiertag auf dem Albuch. Am Montag, 25. August ist der Krämermarkt. Markttag, das kann man mit unserer heutigen Mobilität fast täglich haben. Geht man nur 100 Jahre zurück, sieht dies schon ganz anders aus - was der Bartholomäer Rosstag verdeutlicht. So wurden die Markttage zu Nationalfeiertagen. Überliefert sind weiter
  • 138 Leser

Fahrlehrgang im Gespannfahren

In Mutlangen gibt es demnächst einen Fahrlehrgang zum Gespannfahren. Ziel ist es, das kleine der bronzenen Fahrabzeichen zu erwerben. Die grundlegenden Fertigkeiten und Kenntnisse zum Führen eines Gespannes sollen theoretisch und praktisch vermittelt werden. Bruno Waidmann, ein erfolgreicher Turnierfahrer, ist der Ausbilder. Der Lehrgang beginnt am weiter

Feriendampftage

Am Wochenende, 23. und 24. August sind im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen die Feriendampftage. Das Museumsbahnbetriebswerk ist an beiden Tagen ab 9.00 Uhr geöffnet. Eisenbahnatmosphäre pur gibt es bei den Nördlinger Feriendampftagen. Der Besucher kann nicht nur eine der größten Sammlungen historischer Schienenfahrzeuge in Deutschland bewundern, weiter
  • 128 Leser

Fessel Mich

Eine Fessel-Mich-Party ist am Freitag, 29. August im Caribe in Stuttgart. Bei dieser Single-Party der besonderen Art bekommen alle Mädels Handschellen, damit sie sich den Partner ihrer Wahl anketten können. Die Musik ist gemischt mit Black Musik und Latin Rhythmen. Die Party beginnt um 22.00 Uhr.Caribe Stuttgart, 22.00 Uhr weiter
  • 377 Leser

Fest der Züchter

Der Kleintierzuchtverein Rechberg veranstaltet am Wochenende seine Jungtierschau mit Gartenfest in und an der Gemeindehalle. Dabei werden die besten Jungtiere des Jahrgangs präsentiert. Natürlich sorgt der Verein auch für die Bewirtung der Besucher und für eine Tombola. Das Fest beginnt morgen um 14 Uhr mit dem Fassanstich, am Sonntag geht's um 10 Uhr weiter
  • 120 Leser

Fetzige Unplugged-Nummern

Twogether macht Acoustic Groove Music. Am 28. August kann man ab 20.00 Uhr im Café Omnibus in Ellwangen mit ihnen schwofen. Together interpretieren sie Lovesongs von Billy Joel, Ronan Keating, Dido, Vanessa Carlton um gleich danach in fetzige Unplugged-Nummern von Eric Clapton, Beautiful South, Marc Cohn oder Alanis Morissette zu wechseln. Omnibus Ellwangen, weiter
  • 167 Leser

Fussballtraining mit den Profis

Mal mit echten Fußballprofis trainieren können Mädchen und Jungen von 7 bis 16 Jahren vom 29. August bis zum 2. September im Europapark. In diesem Zeitraum bietet die Fußballschule Michael Rummenigge allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen intensives Techniktraining und Betreuung durch nahmhafte Gasttrainer. Auch Spiel und Spaß kommen natürlich nicht weiter
  • 180 Leser

Gaukler übernehmen Gmünd

Am 23. und 24. August lebt das mittelalterliche Gmünd wieder auf. In der ältesten Stauferstadt übernehmen an diesem Wochenende Gaukler, Kaufleute und Musiker das Regiment. Das Stauferfest beginnt am Samstag um 13.00 Uhr. Ein bunter Markt stellt mittelalterliches Handwerk vor: Papierschöpfen, Knopfschnitzen und Buchbinden und Händler bieten Gewürze, weiter
  • 168 Leser

Gelebte Ökumene, die prima funktioniert

Alles begann damit, dass die evangelische Friedenskirchengemeinde ihre Kirche auf dem Hardt renovieren musste. Auf der Suche nach einem Ausweichraum für Gottesdienste fand man offene Ohren bei den Verantwortlichen der katholischen Nachbargemeinde Peter und Paul und Unterschlupf in deren Kirche. Aus Dankbarkeit für die ökumenische Offenheit organisierte weiter

Gemeinsam fit werden

Egal wie fit man ist - im neuen Programm von "Aalen sportiv" ist für alle etwas dabei. Die Kurse der 24 Aalener Vereine sind sehr beliebt. Deshalb: Programm besorgen und anmelden. Mit über 100 Kursangeboten von 24 Aalener Sportvereinen, wartet das neue Programm von "Aalen sportiv" im Herbst-Winter-Semester auf. Die Kurse beginnen teilweise schon nach weiter

Geschichtliche Führung durch Lorch

Eine weitere Wanderung durch heimatliche Fluren bietet Gästeführer Johannes Schmiedt am kommenden Sonntag, 24. August, an. Um 10 Uhr beginnt der Rundgang am Lorcher P & R-Parkplatz. Bei der gut sechs Kilometer langen Wanderung über etwa drei Stunden sollten die Teilnehmer gute Wanderschuhe tragen. Für Interessierte gibt es um 14 und um 15 Uhr außerdem weiter

Gmünder wandern

Die Schwäbisch Gmünder Ortsgruppe des Touristenvereins "Die Naturfreunde" wandert am Sonntag, 24. August, von der Laufenmühle nach Klaffenbach und durchs Strümpfelbachtal nach Schmalenberg, dann ins Wieslauftal und wieder zurück. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse. Wanderführer ist Dieter Streich, Rucksackvesper weiter
  • 102 Leser

Grill am See

Zum Grill am See kommen: Mathias Schaffhäuser, Special Agentz, Joachim Spieth, Björn Stolpmann, Code Red, Urban Masters, Juan Monroy, Anna & Dawn und sorgen für Rock Electro und House. Die Grillparty steigt im Nil - Café am See in der Cannstatter Str. 26 ab 17 Uhr.Nil - Cafè am See Stuttgart, 17.00 Uhr weiter
  • 349 Leser

Headliner H-Blockx

Am 29. und 30. August ist es soweit. Der Freie Jugendclub Böhmenkirch veranstaltet wieder sein alljährliches Open Air, das seit drei Jahren unter dem Namen "Cross Over Böhmenkirch" stattfindet. Am Freitag sorgt die Rock-Cover-Band "One" im Zelt für einen angemessenen Start ins Party-Wochenende. Als Headliner werden am Samstag, 30. August die H-Blockx weiter
  • 189 Leser

Jüdisches Leben

Fotografien von jüdischem Leben in Württenbergisch Franken sind im Hällisch-Fränkischen Museum in Schwäbisch Hall zu sehen. Eva Maria Krais und Marion Reuter haben über Jahre Zeugnisse jüdischen Lebens aufgespürt und mit ihrer Kamera dokumentiert. Das Spektrum ihrer Aufnahmen reicht von Vertiefungen an Türpfosten zum Anbringen einer Medusa über meist weiter
  • 287 Leser

Kandidatenrunde ohne Diskussion und Fragen

Zur Bürgermeisterwahl in Böbingen gibt es am Montag, 8. September, ab 19.30 Uhr in der Römerhalle eine offizielle Kandidatenvorstellung. Um die Neutralität zu wahren, erhalte jeder Kandidat die gleich Redezeit. Deshalb soll es keine Diskussion und auch keine Fragen aus dem Publikum geben. "Wer Fragen an die Kandidaten hat, soll diese direkt an die Kandidaten weiter
  • 136 Leser
VFB / Unstimmigkeiten über Sicherheitsvorkehrungen in der Königsklasse

Karten für Champions-League-Spiele zurückgehalten

Im Vorfeld der Champions-League-Spiele des VfB Stuttgart gibt es Unstimmigkeiten zwischen der Polizei und der Stadt Stuttgart über die Sicherheitsvorkehrungen im Stadion. Das meldet SWR4. weiter

Klanggarten auf Schloss Honhardt

So klingt der Sommer auf Schloss Honhardt. Der Künstler Stefan Philippi, der dazu verleitet, nicht alltägliche Klänge zu erzeugen und wahrzunehmen, hat Schloss Honhardt in einen Klanggarten verwandelt. Ein Erlebnis nicht nur für die Ohren, das bis zum 14. September auf Schloss Honhardt zu entdecken ist. Es gibt Röhrenglockenreihen, Tonglocken, Resonanzfässer weiter
  • 197 Leser

Klavierduo Stenzl in Stuttgart

Im Rahmen des Europäischen Musikfests der Internationalen Bachakademie wird das aus Gmünd stammende Klavierduo Stenzl dreimal in der Stuttgarter Liederhalle zu hören sein: Am 26. August um 19 Uhr wirken die Brüder in einem Gesprächskonzert mit Helmuth Rilling mit (Mahler,- Beethoven- und Bruckner-Sinfonien). Am 27. August und am 2. September jeweils weiter
EUROPA-UNION / Bürgermeister Bläse steht Rede und Antwort

Kommunales im Blick

Die "Ostalb-Europäer" wollen sich künftig wieder mehr mit kommunalpolitischen Themen beschäftigen. Dies ist das Fazit aus einer lebhaften Diskussionsrunde, für die der Verband Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gewinnen konnte. weiter
EINZELHANDEL / Markt in Leinzell schließt

Lohnt nicht mehr

Noch rollen die Waren über das Förderband an der Kasse vorbei. Doch damit ist bald Schluss. Im September will die Familie Klotzbücher ihren Edeka-Markt in Leinzell schließen. weiter

Millionenzusage für Stadtsanierung

Die südöstliche Altstadt wurde in das Stadterneuerungsprogramm des Landes aufgenommen. Dieses Gebiet umfasst die Fläche zwischen Marktplatz, Königsturmstraße, Höferlesbach und Postgasse. Für die Sanierung ist eine Finanzhilfe von 1,75 Millionen Euro bewilligt. Schwerpunkte werden unter anderem die Modernisierung des Gebäudebestands und eine Verbesserung weiter
  • 145 Leser

Moderne Kunst über der Renaissance-Wiege

Florenz im Hochsommer - das geht. Mit einem Fächer, einem frischen Lüftchen auf der Festung, klimatisierten Ausstellungsräumen und kühlen Kirchen. Ein Drittel der italienischen Kunstschätze befindet sich in der toskanischen Hauptstadt. Und über die Renaissance hinaus gibt es über der Stadt zeitgenössische Kunst. weiter
  • 118 Leser
TAG DES DENKMALS / Vier historische Gebäude, vier Varianten von "Wohnen im Denkmal" zu erkunden

Modernes Leben in alten Gemäuern

Um "Wohnen im Baudenkmal" geht es in diesem Jahr beim "Tag des offenen Denkmals" am 14. September. Und da bietet Schwäbisch Gmünd einige Anschauungsobjekte. weiter

Ohne Schein, mit Alkohol

Offenbar betrunken fuhr ein 32-Jähriger mit seinem Auto den Leinzeller Berg hinab. Infolge der Alkoholeinwirkung kam er von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich und kam quer zum Liegen. Der Verursacher wurde verletzt, zudem entstand 3600 Euro Sachschaden. Den Führerschein konnten die Polizeibeamten dem Mann nicht nehmen. Denn er hat keine Fahrerlaubnis. weiter

Oldtimer im Schwäbischen Wald

Die "Rallye Stuttgart Historic" führt nach Heilbronn und auch durch mehrere Gemeinden im Schwäbischen Wald. In Durlangen wird sie um zwischen 11.20 und 12.50 Uhr erwartet. Danach geht's nach Täferrot, Ruppertshofen, Eschach und Untergröningen. weiter
  • 229 Leser
BENZINDIEBSTAHL

Ostälbler sitzt in U-Haft

Beamte der Landespolizeidirektion konnten drei Tatverdächtige festnehmen, die im Verdacht stehen, über Monate hinweg Kraftstoff entwendet zu haben. Der dadurch entstandene Schaden dürfte sich auf mehrere zehntausend Euro belaufen. weiter

Passagierzahlen im Aufwind

Der Landesflughafen Stuttgart-Echterdingen erwartet in diesem Jahr trotz weniger Flugbewegungen 7,5 Millionen Passagiere. Im vergangenen Jahr waren es knapp 7,3 Millionen Fluggäste. Dies erklärte ein Sprecher des Flughafens. Die beiden neuen Billigflieger germanwings und Hapag-Lloyd Express, die mit dem Winterflugplan starten, dürften nochmals zusätzliche weiter

Pferdestärken auf dem Albuch

Zum zehnten Mal treffen sich die Fuhrmänner in Bartholomä und leben ihre Traditionen. 1987 wurde der erste Rosstag in Bartholomä ausgerichtet. Am 24. August sind wieder echte Pferdestärken im Albuch am Start. Über 100 Fuhrleute kommen. .Bilder, die vor 80 oder 100 Jahren auf der Alb Wirklichkeit waren, gibt es beim zehnten Rosstag zu bestaunen. Dort weiter
SCHÜLER-BUSTICKETS / Kurzstrecke monatlich fünf Euro teurer

Preiserhöhung wurmt

Busfahren wird für Schüler, deren Schulweg unter drei Kilometern liegt, nach den Ferien teurer. Die Stadt hat den Zuschuss für diese Schüler-Monatstickets halbiert. Die Firma Stadtbus gibt den Ausfall direkt an die Kunden weiter. weiter
COLLEGIUM VOCALE / Konzertreise mit Rundfunk-Auftritt

Proben für Polen

Wieder einmal packen die 42 Sängerinnen und Sänger des collegium vocale Schwäbisch Gmünd die Koffer. Eine Konzertreise nach Polen (Krakau, Przemysl, Mielec, Krosno alles Städte im Vorkarpatenland, im Süden Polens) ist angesagt. weiter

Rauf auf die Tonleiter Teil II: Die Blockflöte

Früher gehörte die Blockflöte so selbstverständlich zum Musikunterricht wie das Singen oder Notenlernen. Aus gutem Grund: Blockflöte-Spielen ist leicht zu erlernen und eine ideale Basis für alle weiteren Instrumente. Seit Anfang des vorigen Jahrhunderts ist sie aus der Schul- und Hausmusik nicht mehr wegzudenken. Der Ton: Ihren Namen hat die Blockflöte weiter

Schüttel-Party

Shake What You Have Got - und damit das Motto der Party im 1. Stock in der Stuttgarter Steinstraße funktioniert, legt DJ Reverend Reichsstadt Rock'n'Roll, Soul, Rhythm'n'Blues, Beat und Surf auf. 1. Stock Stuttgart, 22.00 Uhr weiter
  • 326 Leser
GMÜNDER JUGENDFEUERWEHR / Landesjugendlager in Ulm

Spaß beim Stadtspiel

Beim 9. Landesfeuerwehrtag gab's in Ulm das Landesjugendlager der Jugendfeuerwehren von Baden Württemberg. Eine Gruppe der Gmünder Jugendfeuerwehr nahm an dieser Großveranstaltung teil. weiter

Statt Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid

Als sich die Kult-Band Abba trennte, brach für Millionen Fans eine Welt zusammen. Nun gibt es endlich Trost: Abba kommt zurück. Statt Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid gibt das Ensemble vom Londoner Westend Theater eine große Auswahl der Abba-Songs zum Besten. Mit viel Schwung, poppigen Rhythmen und Glitzer wird die schwedische Glamour-Band in der weiter
  • 159 Leser

Straßensperrung

Um die Sicherheit der Besucher und den reibungslosen Ablauf der Rundfahrt zu gewährleisten, muss die Ortsdurchfahrt von Bartholomä ab 11 Uhr gesperrt werden. Für die Besucher wird deshalb eine frühzeitige Anfahrt empfohlen - durch das Remstal über die B 29. Parkplätze sind vor dem Ort ausgewiesen. Den Besuch des Rosstages mit einer Radtour oder einer weiter
  • 152 Leser

Täter mit Bolzenschneider

Mit einem Bolzenschneider verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Dienstag Zutritt zu einer Firma in der Hauptstraße. Dort zwickten sie eine Gitterbox auf und entwendeten daraus mehrere Gasflaschen verschiedener Größen. Der Wert der Flaschen beträgt rund 1800 Euro. Hinweise erbittet das Polizeirevier Gmünd. weiter
  • 231 Leser

Underground

Das von den Bands Davidian und Bitchery zusammen mit dem Jugendclub Plüderhausen veranstaltete Festival Zabbaduschder Open-Air, geht dieses Jahr in die zweite Runde. Gleich mehrere überregionale im Underground bekannte Bands treten an. Der Headliner Soul Demise kommt aus München mit seiner Meldodic-Death. Das Festival läuft vom 29. bis 30. August. Am weiter
  • 155 Leser

Vier Kontrabässe, viel Leidenschaft

Bassiona Amorosa haben sich in einer ganz ungewöhnlichen Besetzung zusammengefunden. Die Bassisten sind am Sonntag, 24. August, um 20.00 Uhr auf Schloss Ellwangen zu hören. Die allesamt mehrfachen Preisträger internationaler Musikwettbewerbe treten mit vier Kontrabässen und viel Leidenschaft an. Seit ihrer Gründung 1999 verstehen sich die Musiker als weiter
JÄGERVEREINIGUNG SCHWÄBISCH GMÜND / Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde

Vierbeinige Jagdhelfer tadellos

Was ein guter Hund zu leisten vermag, hängt auch davon ab, wie man seine Fähigkeiten weckt und wie er trainiert wird. Bei der Gmünder Jägervereinigung weiß man dies. weiter

Von der Baustelle gestohlen

Von einer Baustelle in der Bergfeldstraße entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch mehrere eiserne Flachstahl- und Klappwinkel im Wert von rund 370 Euro. Zur fraglichen Zeit wurde ein Mann mit kräftiger Figur, bekleidet mit Bomberjacke, Jeans und Strickmütze am Tatort gesehen. Hinweise erbittet die Polizei. weiter
  • 215 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Schultes bleibt Schultes. Nach einem hektischen Wahlkampf stimmen 329 (52,3 Prozent) der Bürger in Ruppertshofen für Amtsinhaber Hermann Metz. Der Gegenkandidat Ott erhält 300 Stimmen (47,7 Prozent). Die Wahlbeteiligung liegt bei 81 Prozent. Damit ist Metz, der der Gemeinde seit 30 Jahren vorsteht, wiedergewählt. * weiter

Regionalsport (22)

VON ALEXANDER HAAG
Michael Kuhn kann's kaum erwarten. "Nach sechseinhalb Wochen Vorbereitung sehne ich das erste Pflichtspiel herbei. Wir wollen jetzt endlich Vollgas geben", sagt der Neuzugang des FC Normannia, der vergangene Saison noch für die Stuttgarter Kickers spielte. Bis zur Kreisliga A starten die Kicker am Wochenende in die Saison, nur die B-Ligen pausieren weiter
Der VfR Aalen empfängt heute die Amateure des FC Bayern. Auch das nächste Heimspiel des VfR ist ein echter Kracher: Die Zeidler-Elf empfängt am Samstag, den 6. September die Stuttgarter Kickers. Unsere Zeitung verlost beim Schiedsrichter-Quiz 10 x 2 Karten für dieses Derby, bei dem der VfR sicherlich eine der höchsten Zuschauerzahlen der Saison vermelden weiter
  • 273 Leser
FUSSBALL

"Wir wollen aufsteigen"

Zoran Antic von der SG Bettringen tippt den Spieltag. Sein Team trifft zum Saisonauftakt in der Bezirksliga auf die SF Dorfmerkingen II. Das erste Spiel sei immer schwer, meint Antic, man wisse noch nicht wo man stehe. "Ich bin aber zuversichtlich, dass wir gewinnen. Wir wollen ja schließlich aufsteigen", fügt er hinzu. Bezirksliga Samstag, 15.30 Uhr: weiter
VfR-EINTRITTSKARTEN

Auf Andrang vorbereitet

Anders als auf dem Rasen werden beim VfR Aalen im administrativen und organisatorischen Bereich eher Eigentore geschossen. Das soll sich bereits heute Abend gegen die Bayern-Amateure ändern. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Der Ball rollt

Auch in der Fußball-Kreisliga B VI rollt der Ball am Wochenende wieder. Bereits am Samstag um 13.15 Uhr trägt die Heubacher Zweite ihr Heimspiel gegen den FV Sontheim/Brenz II aus. Die zweite Mannschaft des TSGV Waldstetten empfängt am Sonntag die Reserve des TSV Herbrechtingen. In weiteren Partien ist Schwabsberg in Bopfingen zu Gast und Lippach empfängt weiter
  • 107 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Norbert Stippels Ex-Verein ist morgen zu Gast auf dem Härtsfeld

Der Favoritenrolle gerecht werden

Die SF Dorfmerkingen erwarten zum Auftakt der Verbandsligasaison morgen um 17 Uhr mit dem VfL Kirchheim den amtierenden Württembergischen Pokalsieger und Ex-Verein von Trainer Norbert Stippel auf dem Härtsfeld. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Wo stehen die Mannschaften aus Bargau, Bettringen, Heubach und Waldstetten?

Der Meister-Trainer ist optimistisch

Der Kreisliga A-Meister TSGV Waldstetten steht vor seiner Bezirksliga-Premiere. Trainer Uli Haug will mit seiner jungen Truppe und den "guten Neuzugängen" möglichst erfolgreich aus den Startlöchern kommen. Anpfiff gegen Herbrechtingen ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Der FC/DJK Ellwangen empfängt zum Saisonauftakt den Aufsteiger SV Großkuchen

Die vergangene Saison bestätigen

Zum Auftakt der neuen Landesliga-Saison empfängt der Vorjahresdritte FC/DJK Ellwangen im Ellwanger Waldstadion den Aufsteiger SV Großkuchen. weiter
  • 167 Leser
FUSSBALL

Für Torhüter

Der VfR Aalen lädt am Donnerstag, 28. August ab 9.30 Uhr wieder ein zum "Tag des Torhüters". Die ersten 16 Anmeldungen bescheren Nachwuchstorhütern der Region des Jahrgangs 90/91 die Möglichkeit, vom Torwart-Trainer des VfR, Thomas Traub, und den drei Torhütern Reinhard Potye, Tobias Linse und Sascha Lesch trainiert zu werden. Anmelden bei Thomas Traub weiter
  • 276 Leser

Maihöfer pfeift in Weinstadt

Schiedsrichter Thomas Maihöfer vom TV Herlikofen ist am Wochenende wieder im Einsatz. Er leitet die Begegnung in der Landesliga Staffel 1 zwischen dem SV Weinstadt und dem FC Heilbronn II. Das Spiel wird am Samstag, um 15.30 Uhr angepfiffen. Als Schiedsrichterassistenten fungieren Stefan Eichinger (FC Bargau) und Wolfgang Herzer (TSV Mutlangen). weiter
  • 120 Leser

Ohne Niederlage zum Titel

Ungeschlagen wurde die Herren-60-Mannschaft des Tennisclubs Hussenhofen Meister der Bezirksliga und konnte sich damit den Aufstieg in die Verbandsklasse sichern. Die erfolgreiche Meistermannschaft (von links): Stehend: Paul Hägele, Franz Mück, Werner Herbst, Hermann Nagel, Arthur Kuhn. Sitzend: Erich Wamsler, Manfred Herbst, Josef Herbst. weiter
  • 232 Leser

Romina Rupp siegt souverän

Beim Reitturnier in Bad Boll war der Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd mit zwei Startern recht erfolgreich vertreten. Im Springen der Klasse M mit Stechen war Romina Rupp am Start. Mit Erfolg: Sie sicherte sich auf Roseanne in souveräner Manier den Sieg. Martina Hägele ging in der A-Dressur an den Start. Mit ihrem Pferd Chagall belegte sie am Ende weiter
FUSSBALL

Schiri gesucht

Die Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd führt am 15. September ab 19 Uhr in Herlikofen im Gasthaus Fuchs einen Schiedsrichter-Neulingskurs durch. Anmeldungen möglichst unter Verwendung der bei der Pokalauslosung verteilten Formulare an: Berthold Reck, Danziger Weg 15, 73527 Lindach, Telefonnummer: (07171) 186201, Fax: (07171) 186202. weiter
  • 188 Leser

Tina Herklotz verteidigt Titel

In der sächsischen Kleinstadt Grimma wurden die Deutschen Meister der Jugend, Junioren und U23 im Triathlon ermittelt. Die C-Kader Athletin Tina Herklotz aus Mutlangen holte sich mit einer Gesamtzeit von 1:01:57 Stunde erneut den Titel der Jugendklasse. Ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 274 Leser
GOLF / Monatsturnier beim Golfclub Haghof

Tolle Ergebnisse

Hervorragendes Golf wurde beim Haghof Monatsturnier gespielt. Trotz Ferienzeit hatten 84 Mitglieder und sieben Gäste gemeldet. 35 davon konnten ihr Handicap unterspielen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen zu Hause

Vier im Urlaub

Nach dem vorgezogenen Saisonstart bestreitet die DJK Stödtlen ihr zweites Heimspiel. Am Sonntag um 15 Uhr ist die Spvgg Feuerbach zu Gast. weiter
  • 159 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Erste Standortbestimmung für den TSV Böbingen

Wiedmann favorisiert TVH

Beide zählen zu den Titelanwärtern in der Fußball-Kreisliga A. Am ersten Spieltag treffen sie bereits aufeinander. Die Rede ist vom TV Herlikofen und dem TSV Böbingen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Amateure des FC Bayern München reisen heute Abend mit bundesligaerfahrenen Spielern zum VfR Aalen

Zeidler verteilt kräftig Komplimente

Die Favoritenrolle im heutigen Schlagerspiel in der Fußball-Regionalliga Süd zwischen dem VfR Aalen und den Amateuren des FC Bayern München stülpt VfR-Trainer Peter Zeidler den Gästern über. Rund 4000 Zuschauer werden im Waldstadion erwartet. Anpfiff: 19.30 Uhr. weiter
  • 231 Leser
SKISPRINGEN / Internationales Mattenskispringen von der 45-Meter-Schanze in Degenfeld

Ziel: den Schanzenrekord knacken

Beim Internationalen Mattenskispringen von der 45-Meter-Schanze in Degenfeld geht am Sonntag eine starke Konkurrenz an den Start. Ihr Ziel: den zwei Jahre alten Schanzenrekord des Degenfelders Julius Feuerle mit 48,5 Metern zu übertreffen. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Der FC Normannia Gmünd spielt am Sonntag beim SV Böblingen

Zuversicht trotz personeller Sorgen

Mit einigen Sorgenfalten auf der Stirn von Trainer Alexander Zorniger geht der FC Normannia Gmünd in das knifflige Auftaktprogramm der Verbandsligasaison. Zuversichtlich ist der Coach dennoch: "Wir sind schwieriger auszurechnen als in der vergangenen Spielrunde." weiter
  • 115 Leser

Leserbeiträge (5)

Jeder ist so, wie von Gott gewollt

Zu den Leserbriefen: "Arme Kirche" , "Gott will's anders" und "Nur Umkehr hilft" vom 13. August: Die Verfasser der Leserbriefe freuen sich über Dinge, die anderen weh tun müssen. Sie sind schadenfroh und verletzend. Sie prangern an und Sie versündigen sich an Seelen. Christlich? Werden Sie nicht zum Richter, auf dass Sie nicht selbst gerichtet werden! weiter
  • 659 Leser

Sind nicht alle Leistungsträger?

Zur Diskussion um die Sozialsysteme: Als Gegenmaßnahme nun die Steuersenkung, dadurch sollen die Einkommensteuerzahler zehn Prozent weniger bezahlen. Im Gegenzug wird dem Berufspendler die Kilometerpauschale gekürzt. Wer sich ein Eigenheim anschaffen will, bekommt nun keine Eigenheimzulage. Bei Alleinerziehenden wird der Freibetrag gekürzt. Die Arbeitslosenhilfe weiter
  • 585 Leser

Statistik vergessen

Zum Kommentar "Einkommen" vom 8. August: Statistiken sind eine sehr schöne Sache, leider widerspiegeln sie nicht die Tatsachen. Das Einkommen des Durchschnitts-Alten wird statistisch durch die hohen Pensionen und der Betriebsrenten nach oben gedrückt und ergibt somit ein Bild, dass alle Rentner hohe Einkommen haben. Auch wird unterstellt, dass die Rentner weiter
  • 540 Leser

Taxi für Krankenfahrten ist billiger

Zu Sparplänen der Gesundheitsreform: Im Zuge der Notwendigkeit der Gesundheitsreform sollen ab dem 1. Januar 2004 sämtliche ambulanten Krankenfahrten gestrichen werden (Ausnahme: nach Genehmigung der Krankenkassen "Dialysefahrten"). Der Anteil der gesetzlichen Krankenkassen beträgt für Krankenfahrten auf die gesamten Gesundheitsausgaben bezogen zirka weiter
  • 713 Leser

Zurück zu Gott

Zu "Vatikan nennt das Sünde, was in Europa Normalität ist": Hierzu eine Frage: "Etwa 1900 v. Chr. gab es in Sodom und Gomorra ebenfalls eine Normalität; und was hat es ihnen genützt? Es gibt nur eine Alternative, dem Holocaust zu entkommen, zurück zu den hundertprozentig greifenden Gesetzen dessen, der den Weltkreis lenkt: Gott.Käthe Bulla, Aalen weiter
  • 610 Leser