Artikel-Übersicht vom Montag, 01. September 2003

anzeigen

Regional (32)

"Lachabatscher" feiern ihr elftes Jahr

"Elf Jahre Lachabatscher" - wenn das kein Grund zum Feiern ist für die Guggenmusik der Waldstetter Wäschgölten. Den Auftakt dazu macht der mexikanische Abend am kommenden Samstag ab 20.30 Uhr in der Stuifenhalle. Von den Kakteen bis zur Küche passt alles und die Showband Goodlife sorgt auch für die passende Musik zu dieser "Fiesta Mexicana" bis in den weiter
  • 107 Leser

Altes Handwerk wird gezeigt

Der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung lädt am kommenden Sonntag von 14 bis 17 Uhr ins Museum nach Horlachen ein. Die Eheleute Behr zeigen, wie in Handarbeit Schuhe gefertigt wurden und wie ein Webstuhl funktioniert. Beide sind Fachleute auf dem Gebiet des Schuhmachens und des Webens. Außerdem ist die Dauerausstellung über dörfliches weiter

Auto brennt Fahrer flüchtet

Weil er nach Polizeiangaben zu schnell gefahren war, kam ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker am Samstag kurz vor vier Uhr zwischen Spraitbach und Hönig von der Straße ab. Das Auto fing sofort Feuer, die beiden Insassen konnten den Wagen aber unverletzt verlassen. Der Fahrer flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Zeugenhinweise zu diesem Fall weiter

Auto übersehen

7500 Euro Sachschaden entstanden, als am Samstag Nachmittag ein Autofahrer zwischen Wißgoldingen und Rechberg in einen Feldweg abbiegen wollte und dabei ein entgegenkommendes Auto übersah. weiter
HASELBACHTAL / Gigantische Detonation zerstört Brückenpfeiler

Betonkoloss stürzt gezielt zu Boden

Begleitet von einem gewaltigen Donnerschlag ist am späten Samstag Nachmittag ein über 400 Tonnen schwerer Hilfspfeiler an der neuen Brücke über das Haselbachtal gesprengt worden. Knapp acht Kilogramm Sprengstoff haben den Betonriesen zu Fall gebracht. weiter
KRIMINALITÄT

Disco-Fahrt endet bei der Polizei

Freiheitsberaubung, sexuelle Belästigung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und weitere Delikte wirft die Polizei einem 22-jährigen Mann vor, den sie am Samstag vorläufig festnahm. weiter

Ehrung für Willemsen

Seit 35 Jahren ist Edeltraud Willemsen bei Optik-Stertz. Als Anerkennung für ihre zuverlässige Tätigkeit wurde sie von der Handwerkskammer und von ihrer Firma geehrt. Gelobt wurden ihre fachlichedominanz, ihre liebenswürdige Klugheit und ihr fast fotografisches Gedächtnis. weiter
  • 284 Leser
SAGEN / Der Hauptverdächtige beim Hohenstaufener Knochenfund könnte Meister Reineke heißen

Ein Fragezeichen oder war es Freddy Fuchs?

Ausflügler entdeckten im Mai dieses Jahres Überreste menschlicher Skelette auf dem Hohenstaufen. Margie Kaufmann, Schülerin der vierten Klasse in der Waldstetter Bergschule, hat sich ihre Gedanken zum Knochenfund gemacht. Es entstand eine moderne Sage. weiter
  • 108 Leser

Fahrplan geändert

Die Firma Severin Abt gibt eine kurzfristige Fahrplanänderung bei der Stadtbus-Linie 2 bekannt, die vor allem Schüler betreffen dürfte. Bei dem Kurs mit Abfahrt 7.25 Uhr ab Weißenstein Ortsmitte werden ab kommendem Montag die Haltestellen Weißenstein Ortsmitte und Abzweigung Degenfeld nicht mehr bedient. Der Kurs beginnt künftig an der Haltestelle Weißenstein weiter
  • 135 Leser

Giers im Fernsehen

Der Gmünder Medienkünstler Walter Giers ist, wie er mitteilt, morgen ab 18.45 Uhr Gast im Studio bei der Landesschau im Fernsehprogramm Südwest 3. Er wird befragt zur Stadtbeleuchtung und zum Thema "Fernsehturm Stuttgart als funkelndes temporäres Kunstobjekt". weiter
  • 213 Leser

Im Vorgarten gelandet

Alkoholeinfluss und zu hohe Geschwindigkeit waren nach Polizeiangaben die Gründe dafür, dass ein 20-jähriger Autofahrer am Samstag Früh in der Egaustraße von der Fahrbahn abkam und in einem Vorgarten landete. Sachschaden: 4300 Euro. Der Führerschein wurde einbehalten. weiter
  • 279 Leser

Im Überholverbot

Trotz Überholverbots setzte ein Autofahrer auf der B 29 beim Verteiler Iggingen am Samstag kurz nach 18 Uhr zum Überholen an. Der andere Wagen allerdings wollte in dem Moment nach links abbiegen. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von 9800 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 211 Leser

Jugendrad gestohlen

In der Nacht zum Samstag stahl jemnd ein lila-gold-farbenes Jugendrad der Marke "Jungle Jumper", das vor der Bethlehemer Straße 15 angekettet war. Das Rad wurde später stark beschädigt in der Nähe gefunden. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 248 Leser

Malen und zeichnen

Ein Mal- und Zeichenkurs mit Michael Siegle beginnt am Montag, 8. September, an der Freien Waldorfschule. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon (07162) 940399. weiter
  • 121 Leser

Markt mit gezackten Waren

Gezackte Liebhaberobjekte fanden junge Interessierte am Samstag im Prediger in Gmünd, wo die Jungen Briefmarkenfreunde Schwäbisch Gmünd einen besonderen Floh- und Sammlermarkt für Kinder und Jugendliche ausgerichtet hatten. Für alle die's verpasst haben: Eine ähnliche Veranstaltung gibt's am kommenden Freitag von 14 bis 17 Uhr im Waldstetter Rathaus. weiter
ALFDORF / Das 17. Straßenfest ging gestern mit einem verkaufsoffenen Sonntag zu Ende

Mit riesigem Angebot

Mit internationalen Spezialitäten lockte das Alfdorfer Straßenfest, das in diesem Jahr zum 17. Mal stattfand. Schauplatz war hierbei die obere Schlossstraße, an der sich, vom Rathaus bis zum Schlosspark 14 Gruppen und Vereine präsentierten. weiter

Morgen Sprechstunde

Die Sprechstunde der Como-Selbsthilfegruppe (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) ist morgen von 14 bis 16 Uhr im GEK-Gebäude an der Glockekreuzung. Vorsitzende Evelyn Riedl kann in dieser Zeit auch telefonisch (07171 / 91313) erreicht werden. Terminabsprache vorher unter (07171) 795150. weiter
  • 228 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Jugendförderpreis 2003 steht an

Projekte einreichen

Die Atempause in den Ferien hat vielleicht manche dazu beflügelt, eine Projektarbeit anzudenken und jetzt in Angriff zu nehmen, um sich am Jugendförderpreis 2003 des Schwäbischen Albvereins zu beteiligen. weiter
  • 103 Leser

Scheibe eingeschlagen

Auf dem Schleckerparkplatz wurde am Samstag um 1.15 Uhr die Seitenscheibe eines Ford eingeschlagen und Wertgegenstände aus dem Wagen gestohlen. Die Polizei sucht Hinweise. weiter
  • 131 Leser

Seit 25 Jahren dabei

Ana Bogdanovic feiert ihr Betriebsjubiläum bei der Karl Christian Kern KG. Die Jubilarin trat vor 25 Jahren ein, in einer Zeit, als hauptsächlich Tafelgeräte gefertigt wurden. Die Umstellung auf die heute hergestellten handwerklichen Schmuckwaren wurde aktiv von ihr mitgetragen, wobei sie Können und Vielseitigkeit zeigte. weiter
  • 290 Leser

Seniorengemeinschaft fährt zum Tanztee

Allen die gerne tanzen, bietet die Seniorengemeinschaft Leinzell am kommenden Mittwoch eine Fahrt zum Tanztee ins Kurhotel in Wildbad-Wemding an. Mitfahren können alle Interessierten. Parkmöglichkeit bei der Gemeindehalle Leinzell oder Zustieg unterwegs. Abfahrt bei der Apotheke oder beim Rathaus 12.10 Uhr. Info bei Erda Schuster-Ernst, Telefon (07175) weiter
DRACHENFEST / Beim Schlatthof stiegen bunte und filigrane Kunstwerke auf

Sie ziehen die Blicke gen Himmel

Der Blick geht gen Himmel, der Kopf bewegt sich von recht nach links, dann im Kreis und das ganze wieder zurück. Nein, das ist keine Gymnastikübung, sondern die Flugbahn eines Drachens beim Drachenfest auf dem Schlatthof. Die fliegenden Kunstwerke ziehen einfach die Blicke auf sich. weiter

Tegas mit Ehrennadel

Zuverlässig, pflichtbewusst, fleißig und einsatzfreudig: So beschrieb der Geschäftsführer der Gießerei Gatter, Eugen Gatter, den Mitarbeiter Gerasimos Tegas, der seit 25 Jahren im Unternehmen mitarbeitet. Seit seiner Ausbildung ist er in der Handformerei beschäftigt. Gatter überreichte Tegas die silberne Ehrennadel und Urkunde der Firma sowie eine Ehrenurkunde weiter
  • 104 Leser
BULLDOGTREFFEN / Alte Maschinen dampfen um die Wette

Zeitzeugen vergangener Technik

Uralte pfeifende, ratternde und zischende Ungetüme aus tonnenschwerem Eisen haben am Wochenende tausende Besucher zum Lanz- und Bulldogtreffen nach Seifertshofen gelockt. Das alljährliche Spektakel lässt nicht nur Sammlerherzen und Oldiefans höher schlagen. weiter

Zwei Mal Totalschaden

Totalschaden an beiden Wagen: das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag Abend an der Kreuzung Frickenhofer / Gaildorfer Straße ereignet hat. Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt missachtet. weiter
  • 241 Leser

Regionalsport (24)

FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen verliert in der ersten Hälfte das Spiel

Aufholjagd ohne Erfolg

Ein gutes Spiel mit zwei grundverschiedenen Halbzeiten verloren die Sportfreunde Dorfmerkingen beim TSV Schönaich mit 1:2 Toren. Die erste Halbzeit dominierten die Gastgeber, Halbzeit zwei gehörte eindeutig den Gästen. weiter
  • 255 Leser
SF DORFMERKINGEN II

Auswärts ohne Probleme

Die zweite Mannschaft der Sportfreunde Dorfmerkingen überzeugte in Herbrechtingen. Souverän gewannen die Härtsfeld-Kicker mit 3:1. weiter
  • 131 Leser

Bezirksliga Kocher-Rems

0:5 Herbrechtingen - Dorfmerkingen II 1:3 DJK Schwabsberg - VfR Aalen II 2:3 FV Sontheim - TSGV Waldstetten 1:1 TV Steinheim - SV Lippach 2:5 TSG Abtsgmünd - FC Bargau 0:3 TSG Hofherrnw. - TV Bopfingen 0:0 SG Bettringen - Heidenheim II 1:0 1. SV Lippach 2 2 0 0 9:2 6 2. VfR Aalen II 2 2 0 0 5:3 6 3. SG Bettringen 2 2 0 0 2:0 6 4. TSV Heubach 2 1 1 0 weiter
  • 133 Leser
FUSSBALL / Totto-Lotto-A-Junioren Oberliga - FC Normannia siegt zum Auftakt 5:3

Den Gegner mehrmals zurück gebracht

Die Reise an die französische Grenze zum Kehler FV hat sich gelohnt: Die A-Jugend des FC Normannia Gmünd gewann ihre Auftaktpartie in der Totto-Lotto-Oberliga verdient mit 5:3. weiter
SG BETTRINGEN

Den Härtetest gewonnen

Die SG Bettringen hat die erste echte Bewährungsprobe der Saison gewonnen. Der Mitfavorit SB Heidenheim II wurde knapp mit 1:0 (0:0) besiegt. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - FC Schechingen steht nach dem 5:0-Sieg gegen den TV Straßdorf an der Tabellenspitze

DJK lässt Göggingen straucheln

Die Abgängen einiger Leistungsträger schienen den TSV Böbingen zu schwächen. Doch nun bewies das Team von Wolfgang Wiedmann, dass mit ihm zu rechnen ist. Nach dem Sieg am ersten Spieltag gegen Herlikofen zog nun auch Pfahlbronn in Böbingen den Kürzeren. weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL / Landesliga - In der zweiten Halbzeit macht Donzdorf den Sack zu

DJK verliert zurecht 0:3

Die DJK Stödtlen verlor im Auswärtsspiel gegen den 1. FC Donzdorf verdient mit 0:3. Während die erste Hälfte noch recht ausgeglichen war, erarbeiteten sich die Gastgeber in Durchgang zwei klare Vorteile. weiter
  • 337 Leser
AM RANDE BEMERKT / Ein Kampf mit Kuriositäten

Eine Hose zuviel?

Ein um 100 Gramm zu schwerer Spitzen-Ringer, ein verunsicherter finnischer Debütant und ein Kampf, der binnen drei Wochen nachgeholt werden muss - es war ein abwechslungreicher Abend in der Greuthalle. weiter
  • 107 Leser
TSG ABTSGMÜND - FC BARGAU 0:3

Eine Partie auf ein Tor

Die TSG Abtsgmünd hat auch ihre zweite Partie in der Bezirksliga verloren. Der FC Bargau gewann bei der TSG hochverdient mit 3:0 und holte damit den ersten "Dreier" der Saison. weiter
  • 107 Leser
TSG - BOPFINGEN

Gerechte Punkteteilung

Mit einer torlosen Punkteteilung trennten sich Landesliga-Absteiger Hofherrnweiler und der TV Bopfingen nach einer kampfbetonten Partie. weiter
  • 125 Leser
RINGEN / 1. Bundesliga - 13:10-Sieg nur vorläufig

KSV siegt knapp

Auch beim zweiten Saisonkampf kam der KSV Aalen vor 350 Zuschauern zu einem knappen Sieg. Denn trotz des noch ausstehenden Nachholkampfes in der 96kg-Klasse zweifelt niemand mehr daran, dass das 13:10 gegen den SV Weingarten Bestand haben wird. weiter

Michael Eyrainer

Vom Trainer gab's nach dem Spiel ein Sonderlob. Michael Eyrainer spielte in der Defensive konsequent und schaltete sich immer wieder ins Angriffsspiel des FC Normannia ein. Trotzdem übte er Selbstkritik. weiter
  • 248 Leser
FUSSBALL / Das deutsche "Team 2006" kommt nach Aalen-Waldhausen

Morgen erstes Training

Langsam wird's ernst um das erste Fußball-Länderspiel einer Aktiven-Mannschaft in Aalen überhaupt. Morgen trainiert die deutsche Mannschaft zum ersten Mal in Aalen-Waldhausen. weiter
  • 114 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia Gmünd kommt gegen Aufsteiger Illertissen über ein 0:0 nicht hinaus

Niemand bringt den Ball ins Tor

Zwei Spiele, ein Punkt, nur ein einziges Tor. Dem FC Normannia fehlte beim 0:0 gegen Illertissen nur jemand, der den Ball über die Linie bugsierte. Weil das aber niemand zustande brachte, mussten sich die Normannen am Ende sogar bei Keeper Gruca bedanken, dass überhaupt ein Punkt im Schwerzer blieb. weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Drei Teams bleiben nach zwei Spieltagen verlustpunktfrei

SGB: Knapper Sieg im Spitzenspiel

Ein Dreigestirn steht in der Fußball-Bezirksliga nach dem zweiten Spieltag noch ohne Verlustpunkt an der Spitze. Sowohl Lippach als auch der VfR Aalen II und Topfavorit Bettringen haben ihre weiße Weste bewahrt. weiter
  • 106 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Ellwangen verliert auswärts in Feuerbach mit 0:1

Team ist nicht eingespielt

Zweites Spiel, zweite Niederlage. Die Landesligafußballer der DJK Ellwangen müssen weiterhin auf die ersten Punkte in der Landesliga-Saison 2003 / 2004 warten, denn auch beim Gastspiel in Feuerbach gingen sie nach 90 Minuten als Verlierer vom Platz. weiter
  • 253 Leser

Verbandsliga Württemberg

3:0 Normannia Gmünd - FV Illertissen 0:0 TSF Ditzingen - FV Olympia Lauph. 1:1 TSV Schönaich - SF Dorfmerkingen 2:1 SG Sonnenhof - FC Heilbronn 2:1 TuS Metzingen - TSV Ofterdingen 0:2 1. TSV Ofterdingen 2 2 0 0 5:0 6 2. TSV Schönaich 2 1 1 0 4:3 4 3. TSF Ditzingen 2 1 1 0 3:2 4 4. TuS Metzingen 2 1 0 1 9:3 3 5. Heidenheimer SB 2 1 0 1 4:3 3 6. FC Heilbronn weiter
  • 225 Leser
DJK SCHWABSBERG - VfR AALEN II 2:3

VfR bejubelt späten Treffer

Der entscheidende Treffer fiel spät. Erst in der Nachspielzeit sicherte sich die zweite Mannschaft des VfR Aalen den 3:2-Erfolg bei der DJK Schwabsberg. weiter
  • 113 Leser