Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. September 2003

anzeigen

Regional (121)

ENGAGEMENT / Verein "Hilfe für Togo" feiert das zweiterfolgreichste Fest seiner Geschichte zugunsten von Projekten in Afrika

"Was man alles auf die Beine stellen kann"

Das Togo-Fest auf dem Waldstetter Schlatthof ist "eigentlich kein Stress", sagt Anton Weber, Vorsitzender des Vereins "Hilfe für Togo". Vor allem, weil die Helfer sich bereits bestens auskennen. Ein Erfolg war die achte Ausgabe in diesem Jahr allemal: mit dem zweitbesten Ergebnis in der Geschichte des Fests. weiter

1. - 5. Oktober Donau-Ries-Messe

Um dem Tourismus der Region auf die Sprünge zu helfen, wird erstmals auf der Donau-Ries-Ausstellung, ein neuer Messestand vorgestellt. Ausgehend von dem weltweit berühmten "Riesereignis" dem Meteoriteneinschlag bei Nördlingen vor über 15 Millionen Jahren, sollen viele noch wenig bekannte Attraktionen näher gebracht werden. Weitere Trends wie Radfahren weiter
  • 216 Leser

12. Oktober Dreckiger Rock

AC/DC-Rhythmen und Motörhead-Rockmusik dominieren beim Schweden-Rock mit Psychopunch im K2 in Heidenheim. Wer die Band auf ihrer letzten Tour durch Deutschland gesehen hat, weiß, welch ein Feuerwerk die Band abzubrennen vermag. Im Vorprogramm sind die Schorndorfer "Junkfood", die mit ihrem garagigen Rock'n Roll weit über die Heimat hinaus bekannt geworden weiter
  • 129 Leser

17. Oktober Musik hautnah

Georg Danzer, 52-jähriger Liedermacher und Pop-Poet, legt mit "Sonne und Mond - Lieder & Geschichten aus 30 Jahren" sein Lebenswerk vor. Stimmlich unterstützt von Ulli Bäer, einem großartigen Musiker und Wegbegleiter, gibt es um 21.00 Uhr in der halle in Reichenbach/Fils eine kleine Kostprobe aus dem umfangreichen Repertoire. Es ist Zeit für einen weiter
  • 193 Leser

19. Oktober Musical"Liebestoll"

Dramatik, Leidenschaft, Romantik und Witz sind in Nördlingen im Stadtsaal "Klösterle" angesagt. Um 18.00 Uhr erwartet die Zuschauer ein spannender Abend mit Musik, Theater und Tanz, denn "Liebestoll" hat alle Zutaten, die es für ein gutes Musical braucht. Neben einer erstklassigen Besetzung wird der Pianist Daniel Baginski durch den Abend führen. Karten weiter
  • 215 Leser

24. Oktober Zigeunermusik

Der überaus vitale und spielfreudige, über 80-jährige Wundergeiger Franz "Schnuckenack" Reinhardt, swingender Evergreen und "Legende des deutschen Zigeunerjazz" kommt mit seinem Quintett um 20.00 Uhr in den Pavillon der Paul Hartmann AG nach Heidenheim. Garantiert wird ein hinreißendes beswingtes Konzerterlebnis voll sprühendem Spielwitz, Interpretationen weiter
  • 175 Leser

27. September Albert Mangelsdorff

Am 5. September feierte Albert Mangelsdorff seinen 75. Geburtstag und an Ruhestand ist bei dieser detuschen Jazz-Legende noch nicht zu denken. Der Schorndorfer Jazzclub Session '88 konnten den Altmeister der Posaune für ein Gastspiel gewinnen. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Kartenvorverkauf bei der Bücherstube Seelow, Tel. (07181) 62370, Fax (07181) weiter
  • 196 Leser

27. September Die Dissidenten

Der Anfang der achtziger Jahre entstehende Begriff "Worldmusic" verbindet sich weltweit mit dem Namen der Dissidenten. Ihr musikalischer Ansatz ist von wahrhaft globaler Wichtigkeit für den Status Quo der globalen Popmusik so ehrenvoll die Bemühungen von David Byrne, Peter Gabriel und Paul Simon auch sind: Die Dissidenten waren die ersten. Wie's geht weiter
  • 207 Leser

27. September Live in concert

Zeitloser Rock'n Roll, welcher an keinen Trend angepaßt ist und Rockmusik durchschallen den Rockhof in Ellwangen um 20.30 Uhr. Erdiger, schnörkelloser Rock'n Roll in Form von einfachen Melodien machen Silvermachine zu einer echten Live-Band. Die Rockmusik Massendefekt ist ebenfalls mit von der Partie. Die 2001 gegründete Band hat sich mit Erfolg der weiter
  • 213 Leser

27. September Sport der Region

Nach den großen Erfolgen in Aalen und Schwäbisch Gmünd werden die sportlichen Angebote des Ostalbkreises beim 3. Sporttreff Ostalb auch in Ellwangen zu sehen sein. In der Rundsporthalle findet um 19.30 Uhr die 3. Sportkreisgala statt. Erwartet werden über 15 Programmpunkte, Gruppen und Einzelsportler aus allen Bereichen des Sports. Bereits ab 10.30 weiter
  • 200 Leser

27./28. September Weleda-Tage

Weleda, Hersteller anthroposophischer Arzneimittel und Naturkosmetik lädt nach Schwäbisch Gmünd ein, um den Lebensqualitäten und deren Spuren zu folgen. Workshops, Infostände, Sinnesparcours und ein liebevolles Kinderprogramm lassen die Besucher in die Weleda Welt eintauchen, eigenes Mitwirken ist erwünscht. Besuchszeiten: Samstag von 11.00 bis 19.00 weiter
  • 278 Leser

27.September Benefizkonzert

Zugunsten der Marienkapelle Abtsgmünd, präsentiert die "ulimative Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden" - Don Vocale - Evergreens der Comedian Harmonists, Originale und bearbeitete Stücke der Prinzen, Bläck Föös und anderer Interpreten. Der Abend findet im Ausaal der Kochermetropole Abtsgmünd um 19.30 Uhr statt. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Kreissparkasse weiter
  • 188 Leser

27.September Musikalische Lyrik

Der Gitarrist Oliver Steller mit seiner sonoren Stimme ist am Samstag, 20.00 Uhr wieder zu Gast im Schloss Fachsenfeld. In diesem Jahr steht er zusammen mit Frank Schulte und dem Programm "Das Verschwinden der Ferne - zeitgenössische Lyrik" auf der Bühne. Themen wie Kunst, Liebe, Tod und Natur hat er im Gepäck. Kartenvorverkauf: Touristik-Service Aalen, weiter
  • 171 Leser

8. Oktober Stand up Kabarett

Loslassen! Heldengeschichten am Rande des Mannes. Dramen die das Leben meißelt: Klaus Birk, satirischer "Zwischenrufer" der SWR-Landesschau und Autor der Mäulesmühle, lästert ab 20.00 Uhr in der Kulturbar Luna in Waiblingen über die unsterblichen Helden des Alltags und der Tagespolitik. Er verspottet Männer und Menschen, lässt nichts aus zwischen Mitgefühl, weiter
  • 162 Leser

9. Oktober Kabarett Kabarett

Zum Auftakt der diesjährigen Bopfinger Heimattage gastiert der bekannte schwäbische Kabarettist Uli Keuler um 20.00 Uhr am Ostalb-Gymnasium. Schwäbische Mundart, vertraute Alltagsfiguren und Realitätsnähe sorgen für überraschende Pointen. Das Publikum erkennt sich erstaunterweise immer wieder. Kartenvorverkauf: Schulsekretariat und örtlicher Buchhandel weiter
  • 195 Leser
INNENSTADT

Ab 26. September wird's heller

Rund 100 Geschäfte in der Gmünder Innenstadt lassen im bevorstehenden Winterhalbjahr die Schaufensterbeleuchtung länger brennen, um die Attraktivität und das Sicherheitsgefühl der Bürger zu steigern. weiter

Abend mit Harald Immig

Der Liedermacher Harald Immig ist am Samstag, 20. September, ab 20 Uhr zu Gast in der SWR-Sendung "Der Abend". Er erzählt aus 25 Jahren Musik und stellt seine neue CD vor. Durch die Sendung führt Günter Verdin. weiter
  • 209 Leser

Abnehmen leicht gemacht

Wer jetzt seinen Lebensstil ändert und ein für allemal etwas gegen die kleinen Fettpölsterchen machen möchte, der kommt um den Glyx Club nicht umher: Für die Eiscreme-Polster, startet ab Oktober im Vita der absolut neue und erstmals in Deutschland laufende Glyx Club. Hier lernt man, wie man durch eine einmalige und richtig umgestellte Ernährung den weiter
  • 103 Leser

Atempause mit neuer Jugendreferentin

Einen Atempausegottesdienst bietet die Süddeutsche Gemeinschaft am kommenden Sonntag, 21. September, an. Zugleich wird die neue Jugendreferentin, Andrea Kaul, in ihr Amt eingeführt. Den Atempausegottesdienst können Interessierte um 10 Uhr in der evangelischen Stadtkirche und um 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus erleben, die Veranstaltung steht jeweils weiter
  • 117 Leser
SCHÜTZENVEREIN 06 GMÜND / Stolz auf Christine Franz

Athen fest im Visier

Nahtlos reiht sich Christine Franz in die Erfolgsserie des Schützenvereins Gmünd 1906 ein. Mitglieder aus Vorstandschaft und Verein erwarteten sie nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Saison in der Gaststätte Hölltal. weiter
TRADITION / Musik in Gmünder Kneipen am Freitag, 26. September

Auch 2003 ganz kostenlos

Neuauflage für Gmünds musikalische Kneipennacht: Am Freitag nächster Woche tönt's in und aus 50 Lokalen der Gmünder Innenstadt. Jazz, Rock, Klassik oder Volksmusik stehen auf dem Programm. weiter

Auf der Matte

Die Bundesliga-Ringer des KSV Germania Aalen müssen an diesem Wochenende gleich doppelt auf die Matte: Am Samstag geht's gegen den SC Anger (19.30 Uhr), am Sonntag dann müssen die Schützlinge von Trainer Thomas Zander nach Freiburg reisen (Kampfbeginn 15.00 Uhr). Beides Gegner, mit denen der KSV zurecht kommen müsste. Vor einer fast unlösbaren Aufgabe weiter
  • 167 Leser

Auf frischer Tat ertappt

Die Seitenscheibe eines in der Klarenbergstaße abgestellten Mazdas schlug ein 23-Jähriger am Mittwoch gegen 23.15 Uhr ein und durchsuchte das Fahrzeuginnere. Durch den Lärm wurde der Besitzer aufmerksam und ging zu seinem Fahrzeug, wo er den jungen Mann auf frischer Tat stellte. Er wurde durch Beamte des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd vorläufig festgenommen. weiter

Auftakt der Handballsaison

Die erste Runde der Handball-Saison 2003/2004 wird am Wochenende angepfiffen. Von der Verbands- bis zur Kreisliga gehen die Sportler wieder auf Torejagd. Dabei muss der Verbandsliga-Aufsteiger TSB Gmünd auswärts beim Meisterschaftsfavoriten TG Biberach ran. Der Landesligist TG Hofen, der bereits ein Spiel bestritten hat, empfängt am Samstag, 20.00 Uhr weiter
  • 153 Leser

BalFolk

Die Balfolk-Initiative Ostalb lädt zum Tanz. BalFolk sind alte französische und bretonische Volkstänze, bei den jeder mitmachen kann. Alle Tänze werden angesagt und erklärt. Paare sind nicht dringend notwendig, da bei verschiedenen Tanzformen oft in Reihen oder Ketten nebeneinander getanzt wird und nur ab und zu in Paaren. Typisch für die BalFolk-Events weiter
  • 156 Leser

Bauausschuss in Böbingen tagt

Auch der technische Ausschuss in Böbingen tagt wieder: Die nächste Sitzung ist am Mittwoch, 24. September, ab 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um zahlreiche Baugesuche. weiter
  • 103 Leser

Bilder und Puppen im Rathausfoyer

Vom 5. Oktober bis zum 7. November ist im Foyer des Rathauses in Waldstetten die Ausstellung "Bilder und Puppen" von Ilse Dörfler und Lore Fichtlscherer. Die Vernissage ist am Sonntag, 5. Oktober, um 11 Uhr. Die Einführungsrede hält der Kunstpädagoge Uwe Feuersänger. weiter
  • 201 Leser

CDU für vierspurige Nord-Ost-Umfahrung

Der Ausschuss für Umwelt und Technik hat dem Gemeinderat eine Empfehlung mit dem Thema Nord-Ost-Umfahrung gegeben: Die Mehrheit stimmte für einen CDU-Antrag, der eine vierspurige Trasse zwischen Kornwestheim und Waiblingen vorsieht. Dabei soll der Neckar zwischen Mühlhausen sowie Aldingen überquert und die Trasse an die bereits im Bau befindliche Westumfahrung weiter

Damit die Mamas in Ruhe sporteln können

Während die Eltern trainieren, haben Kinder im Vita Sports in Aalen, im Squash & Fit in Waldstetten und im Balance in Gmünd beste Betreuung in den Kinderhorten der Fitness-Studios: Im Vita werden Kinder von Montag bis Freitag von 9.30 bis 12.00 Uhr und abends am Montag, Mittwoch und Freitag von 16.45 bis 19.15 Uhr betreut. Im Squash & Fit haben weiter
  • 155 Leser

Den Radlern ihren eigenen Weg

Rechtzeitig zum Tag des Schwäbischen Waldes am Sonntag, 21. September wird der 2,3 Kilometer lange Radweg entlang der Kreisstraße 1887 zwischen Welzheim und Alfdorf-Rienharz fertiggestellt. Um 9.30 Uhr soll am Ortsausgang von Welzheim Richtung Rienharz die Übergabe sein. Der Weg ist ein wichtiger Abschnitt des überregionalen Leintal-Radwander-Weges weiter

Deutsch ist dada

Faltsch Wagoni kommt am Sonntag, 21. September mit dem neuen Programm "Deutsch ist dada" in die Silberwarenfabrik Heubach. Mit ihrem Wortbeat-Sprach-Humor-Poesie-Kabarett verlassen Silvana Prosperi und Thomas Busse die üblichen ausgetretenen Denkpfade. Wer zuerst denkt und dann lacht, ist bei Faltsch Wagoni richtig. In einem wunderbar absurden Wortgefecht weiter
  • 158 Leser

Die Geheimtipps der Touristikchefs

Die drei hier vorgestellten Wanderwege sind die ganz persönlichen Geheimfavoriten der Touristik-Amtsleiter aus Aalen, Ellwangen und Schwäbisch-Gmünd und verdienen deshalb eine gesonderte Erwähnung. Der Aalener Touristikchef Karl Troßbach findet Entspannung und optimale Erholung auf dem Langert. Die Strecke die er wählt ist lediglich fünf Kilometer lang weiter

Die vier Jahreszeiten

Die Ausstellung "Die vier Jahreszeiten - Malerei von Waltraud Schwarz wird vom 21. September bis 26. Oktober in der Wellandgalerie Kirchner, Treppacher Straße in Aalen-Dewangen gezeigt. Eröffnung ist am Sonntag, 21. September, um 14.30 Uhr mit einer Einführung von Hermann Schludi. Die Ausstellung ist geöffnet: Dienstag bis Freitag von 15.00 bis 18.00 weiter
  • 215 Leser

Editorial

Der Sommer war dieses Jahr so extrem wie schon lange nicht mehr. Sehr trocken, sehr heiß und sehr lang. Doch genau so heiß wie er war, genauso schnell sagt er auch wieder Good Bye. Und nach all den hitzigen Tagen, geht man dann doch gerne wieder in seinen Fitness Club, um all die Bewegungsversäumnisse und Eiscreme-Polster auszugleichen. Im Vita findet weiter

Ehrwürdige Vehikel aus alten Tagen

Die Landesgruppe Staufen Ostalb des Deutschen Automobil-Veteranen-Clubs präsentiert sich am kommenden Sonntag, 21. September, auf dem Gemeindefest in Birenbach. Von 10 bis 16 Uhr können Interessierte zwischen Lorch und Göppingen Autos, Motorräder und Traktoren aus vergangenen Tagen bewundern. Besucher mit und ohne Oldtimer sind willkommen. Mit manchen weiter
DRK-SPENDENAKTION / Transporter für Menschen im Rollstuhl muss beschafft werden - 20 000 Euro Spenden sind nötig

Ein Benefizkonzert und viele Tombolapreise

Das Gmünder DRK benötigt ein neues Fahrzeug für den Transport von Rollstuhlfahrern. Die "Aktion Mensch" hilft bei der Finanzierung. Den Rest will das Rote Kreuz mit einer Spendenaktion zusammenbringen. weiter
SIPPLE / Bildhauer-Symposium zum Jubiläum

Einblicke in die Entstehung von Kunst

In Frickenhofen beginnt am Wochenende ein Bildhauersymposium. Veranstalter ist Kurt Sipple, ein passionierter Bildhauer, dessen Firma das 50-jährige Bestehen feiert. Das Symposium ist vom 22. bis zum 27. September auf dem Firmengelände. Sieben Bildhauer der Hochschule für Künste in Bremen werden in dieser Woche an einem vorgegebenen Thema arbeiten, weiter
TAG DES SCHWÄBISCHEN WALDES / Am Sonntag, 21. September will die Region Gästen zeigen, was alles sie zu bieten hat

Erlebnisvielfalt in idyllischer Landschaft

Von wegen Provinz. Der Schwäbische Wald hat allerhand zu bieten - und zwar für große und kleine Menschen. Die Vielfalt sollen Besucher am Sonntag erfahren. Die örtliche Fremdenverkehrsgemeinschaft hat ein buntes Veranstaltungspaket geschnürt. weiter

Erster Spatenstich in einer Woche

Die Gemeinde Waldstetten wird in Kürze mit den umfangreichen Bauarbeiten zum Umbau und zur Sanierung der Kläranlage Waldstetten beginnen. Verschiedene Bauvergaben wurden gestern beschlossen. Sodass eigentlich einem offiziellen ersten Spatenstich nichts mehr im Wege steht. Zu einem solchen lädt Bürgermeister Michael Rembold am Freitag, 26. September, weiter
VERABSCHIEDUNG / Gemeinderätin Ingrid Katz verlässt den Lorcher Gemeinderat

Faire Diskussionen geschätzt

SPD-Gemeinderätin Ingrid Katz ist gestern aus dem Lorcher Gemeinderat verabschidet worden. weiter
SPITAL / Jubiläum

Festwoche zum Zehnjährigen

Seit zehn Jahren gibt es das Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist der Stiftung Haus Lindenhof. Auch die betreuten Wohnungen wurden 1993 eingerichtet. Morgen beginnt eine Festwoche mit dem Motto "Lebe den Tag". weiter

Flugtag

Die Interessengemeinschaft der Hornberg-Fliegervereine lädt zum Tag der offenen Türen und Hallentore auf ihrem Segelfluggelände am Sonntag, 21. September, von 9.00 bis 17.00 Uhr. Auf dem Programm stehen Flugbetrieb mit Rundflugmöglichkeiten, Ausstellung der Motor- und Segelflugzeuge, Präsentation der Vereine und der Flugschule Hornberg, Filme und Vorträge, weiter
  • 411 Leser
SAGENHAFTER ALBUCH / Neues Projekt

Fremdenverkehr optimieren

Der Schwäbische Turnerbund (STB) entwickelte zusammen mit der Agentur Impulse GmbH ein neues Beratungs- und Qualifizierungsprojekt für Bartholomä und den Albuch mit dem Ziel, den Fremdenverkehr zu optimieren und die Sportsituation zu verbessern. Das Ganze läuft als Förderprojekt des Europäischen Sozial Fonds und trägt den Titel: "Entwicklung der Region weiter

Frickel-Rock

"British Sea Power" - was für ein Name. Bestimmt keine umständliche dezidierte Abgrenzung zu Oasis und Brit-Pop, sondern einfach nur ein Name der witzigerweise das Gegenteil von dem ausdrückt, worum es uns geht. Was das Debüt der live angeblich so heißen Band aus Brighton enthält, ist einfach gesagt: energetischer Frickel-Rock mit großer Geste vorgetragen, weiter
  • 177 Leser

Fräsarbeiten an "Glocke"

Ein Teil der Fahrbahnoberfläche des neuen Glockekreisels wird am morgigen Samstag abgefräst. Die Arbeiten beginnen bereits um 6 Uhr und werden um 10 Uhr beendet sein. Der Verkehr aus Oberbettringen wird umgeleitet über die Rauchbeinstraße - Leutzestraße - Buchstraße. Diese Straßen werden an diesem Samstag auf Zeit als Einbahnstraßen ausgeschildert. weiter
ERLEBNISTAG / Auf dem Hornberg mit der Fliegergruppe

Für alle offene Tore

Zum Schülerferienprogramm hatte die Fliegergruppe Waldstetten Jugendliche auf den Hornberg eingeladen. Am Wochenende können Interessierte sich beim Tag der offenen Tür umschauen. weiter

Förmelchen 1 für Familie

Bereits zum zweiten Mal lädt die Evangelische Friedenskirchengemeinde zusammen mit den Kindergärten Christophorus und Arche zu einem "förmelchen 1 für die ganze familie" ein. Dabei können die Gäste ihr Können auf dem meistverkauften Kinderrutschfahrzeug der Welt testen. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit einem weiter

HipHop Jam

In Crailsheim steigt am Wochenende das 163. Fränkische Volksfest und im Juze wird die Tradition des Volksfest Jams fortgesetzt. Als Kontrapunkt zur Kommerzialisierung der HipHop-Szene verzichten die Bands auf Gage. Ein Zeichen der Künstler, dass hier ein Umdenken erfolgen muss! Auf der Bühne im Jugendzentrum jammen: Downstair Crew, Stadtguerillas, Der weiter
  • 183 Leser

Holzschnitte

Holzschnitte und Papierarbeiten von Johannes Vennekamp sind vom 21. September bis 2. November auf Schloss Fachsenfeld zu sehen. Der 1935 in Konstantinopel geborene Künstler lässt in seiner Bildwelt vielfältige Deutungsmöglichkeiten zu, da sie voller Signets und Markenzeichen steckt. Das sind immer wieder Autos. Freilich von der Konsumwelt losgelöst weiter
  • 178 Leser
VFL IGGINGEN

Im Zeichen des Weines

Der VfL Iggingen feiert sein traditionelles Weinfest und weist darauf hin, dass in der jüngsten Ausgabe des Mitteilungsblattes dazu ein falscher Text veröffentlicht worden sei. weiter

Impro-Theater

Das Imprvisationstheater mit der Wilden Bühne ist vom Geheimtipp der Kleinkunstszene längst zum Kultereignis avanciert. Ungeprobt, unvorhersehbar - jede Szene ist eine Premiere, bei der die Zuschauer Regie führen. So entstehen einzigartige Geschichten, jede davon eine Uraufführung. Das ehrenamtliche Spielerensemble Wilde Bühne besteht aus ehemaligen weiter
  • 153 Leser

Italienisches

Werke des italienischen Malers und Bildhauers Alfio Giuffrida sind ab 25. September in den Räumen der GEK-Hauptverwaltung in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Der in Köln und Bonn lebende Künstler zeigt einen Ausschnitt aus seinem Schaffen. Er setzt eine Flut von intensiven Farben und abstrakten Formen effektvoll in Szene. Bekannt wurde er durch großformatige, weiter
  • 169 Leser

J.M. Dreyer

Das Thurgauer Barockensemble präsentiert am Samstag, 20. September, Werken des im Jahr 1746 in Röttingen geborenen Komponisten Johann Melchior Dreyer in der Stadtkirche St. Peter und Paul in Lauchheim. Das Thurgauer Barockensemble und der Kammerchor unter der Leitung von Raimund Rüegge überzeugen durch außergewöhnliches musikalisches Können. Unter anderem weiter
  • 334 Leser

Jane im Belinda

Auf den heißen Sommer folgt der heiße Herbst! Nachdem die Belinda-Kultur-Bühne über die Sommermonate pausiert hat, legt nun die im Januar ins Leben gerufene Belinda-Kultur-Bühne wieder los. Zum Auftakt des Herbst-Winter-Programms reisen am Mittwoch, den 24. September, nunmehr seit Jahrzehnten in der Belinda gerne gesehene Gäste aus Hannover an, die weiter
  • 104 Leser

Jazz Duo

Christian Stock, geboren in Augsburg und das Aushängeschild Augsburgs in Sachen Jazz, spielt am Freitag, 19. September im 1. Obergeschoss der Alten Schranne. In Nördlingen spielt er zusammen mit dem virtuosen Pianisten Karel Ruzicka. Das Konzert des "The Art of The Duo" wird ein Jazz-Konzerterlebnis der besonderen Art, inmitten der Ausstellung von Objekten weiter
  • 164 Leser

Junkert Vorsitzende

Im Jahr des 50-jährigen Bestehens der Philharmonie Schwäbisch Gmünd fand ein Wechsel in der Vorstandschaft statt: Auf die bisherige Vorsitzende Anne Domhan-Herbst folgt Christine Junkert, die im Orchester die Flöte spielt. Das Foto zeigt sie links mit ihren beiden Stellvertretern Ursula Vester und Markus Wamsler. Wie bereits angekündigt, gestaltet die weiter

Kaspar hat die Lösung

Viel Spaß hatten die Kinder beim Kasperle-Theater im evangelischen Gemeindehaus, das für das Eschacher Kinderferienprogramm vom Kirchenchor geboten wurde. Auch für schwierige Probleme hatte der Kaspar immer eine Lösung parat. Auch die Kinder halfen mit, dass die Geschichte zu einem guten Ende kam. weiter
  • 225 Leser

Katerfrühstück mit Horst

Am Freitag, 19. September, startet Horst Schroth in der Stadthalle Aalen den Kleinkunst-Treff der Stadt Aalen 2003/2004. Schon in seinem legendären Erfolgsprogramm "Herrenabend" hat Horst Schroth darüber berichtet, was es heißt, zum Beginn des 21. Jahrhunderts ein Mann zu sein. Im aktuellen Programm "Katerfrühstück" berichtet er über die letzten Geheimnisse weiter
  • 328 Leser

Keepin' Tradition

Die Tradition des Jazz wird bei diesem Konzert des Stiftsbunds im Ellwanger Spitalhof hochgehalten. Das Florian Bührich Quintett um den Vibraphonisten Florian Bührich widmet sich der Interpretation bekannter Stücke des klassischen Jazz-Repertoires, aber auch selten aufgeführter Raritäten des traditionellen Jazz. Die Besetzung des Quintetts lässt Arrangements weiter
  • 146 Leser

Kindertag

Wie seit 1994 jedes Jahr lädt der Arbeitskreis Weltkindertag in der Stadt Schwäbisch Gmünd Jung und Alt zu einer Feier ein. Am Freitag, 19. September, dem Vorabend des Weltkindertages, findet in diesem Jahr erstmals eine Benefizveranstaltung anlässlich des 50. Geburtstages von UNICEF Deutschland und demm Deutschen Kinderschutzbund statt. Der Eintritt weiter

Klezmer

"Klezmer - von Odessa bis Paris", so der Titel des aktuellen Programms von Sören Thies. Am Samstag, 20. September, spielt er zu einem Benefizkonzert zugunsten den Sozialfond Kunsthandwerk in der Kapelle St. Katharina in Gmünd auf. Mit neuen Vertonungen deutschsprachiger jüdischer Dichter aus Galizien und der Bukowina macht er die enge Verbundenheit weiter
  • 149 Leser
ROSENSTEIN-GYMNASIUM

Konzerte in der neuen Aula

Zur Einweihung des Neubaus des Rosenstein-Gymnasiums sind heute und morgen jeweils um 20 Uhr Konzerte mit romantischer Chor- und Orchestermusik in der neuen Aula. weiter
  • 126 Leser
KLÄRANLAGE / Investition in Waldstetten wird teurer

Kosten gestiegen

Die Erweiterung und Sanierung der Sammelkläranlage Waldstetten war zentrales Thema in der gestrigen Gemeinderatssitzung. Allerdings muss die Kommune mehr investieren, als zunächst geschätzt. weiter
VERKEHRSUNFALL

Laster und Golf durch Leitplanken

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern, gegen 13.20 Uhr auf der B 29 bei Geradstetten. Zwei Verletzte und rund 50 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz. weiter

Life'n Nature

Im zehnten Jahr ihres Bestehens hat Life'n Nature einen neuen Silberling eingespielt. "Girlfriend for a day" heißt die neue CD von - Grund genug für das Aalener Trio (Joe Konle/dr., Gunnar Kiener/git. und Marcel Sarembe/b.) das freudige Ereignis mit einem Konzert und einer CD-Release-Party zu feiern. Alle Fans (und die es noch werden wollen) sind zu weiter
  • 640 Leser

Lumbago Indoor Festival in Ellwangen

Der Rockhof in Ellwangen veranstaltet am Freitag, 10. und Samstag, 11. Oktober das erste Lumbago Indoor Festival, auf dem sich acht Bands die Klinke in die Hand geben werden. "Rolldogx" startet am Freitag mit Crossover und Nu-Metal. Neue Elemente und der Sound gnadenloser Gitarren, fette Beats und ausdrucksstarker Gesang eröffnen das Festivals. Die weiter

Marktfest

Am Samstag, 20. September, findet ein Marktfest anlässlich des Jubiläums "175 Jahre Marktrecht" in Wasseralfingen auf dem Stefansplatz statt. Mit traditionellen Ständen, alter Handwerkskunst, Flegeldreschen und Goißlschnalzen wird die Zeit von damals noch einmal wiederbelebt. Auch für die Kleinen ist unter anderem mit einem nostalgischen Karussell oder weiter
  • 120 Leser

Martin Walser in Schloss Fachsenfeld

Der Schriftsteller Martin Walser ist am Donnerstag, 25. September, nochmals zu Gast in der Galerie desSchloss Fachsenfeld. Bereits im Juni diesen Jahres hat er dort aus seinem Roman "Der springende Brunnen" gelesen. Nun wird er seinen Essay aus Wendelin Wiedekings "Das Davidprinzip" lesen. Neben Walser haben in diesem Buch noch zahlreiche andere Persönlichkeiten weiter
  • 205 Leser

Metal-Fest

Im Heidenheimer Kulturzentrum K2 ist man stolz auf das Paket, das für das Metal-Fest am Sonntag, 21. September, geschnürt wurde. Undertow, die derzeit in allen Charts der Metal-Gazetten ganz oben stehen, haben Heimspiel. Mit dabei ist zudem End of Green und als Schmankerl die deutsch-holländisch-amerikanische Hardcore-Formation End of April, die sich weiter
  • 108 Leser
ORTSSANIERUNG / In Lautern wird der Bereich zwischen Kindergarten und Hohenroder Straße ausgebaut

Mit Baggerbiss Bauarbeiten gestartet

Kein ganz großer Bagger, aber immerhin ein Bagger: Mit schwerem Gerät gab Heubachs Bürgermeister Klaus Maier den Startschuss für den Beginn umfangreicher Bauarbeiten an der Rosensteinstraße in Lautern. weiter

Motetten

Das erste Konzert nach der Sommerpause in der Markuskirche in Aalen-Hüttfeld findet am Sonntag, 21. September statt. Die Cultores Sonorum (Cornelia Schultes/Sopran, Eva-Maria Lüer/Alt, Klaus Haug/Tenor, Stefan Boschert/Bass) singt die Motetten von Melchior Franck. Zwischen den verschiedenen Motetten spielt Dorothee Kimmerle (Orgel) Werke von Christian weiter
  • 357 Leser
SOLIDARITÄT / In einem Krisentreffen am 6. Oktober sind Eltern in Ruppertshofen gefragt

Musikschule ist in Gefahr

Ruppertshofen kann 2004 keinen Zuschuss mehr an die Musikschule Schwäbischer Wald bezahlen kann. Das Gemeindesäckel ist leer. Um nicht den Landeszuschuss in gleicher Höhe zu verlieren, müssen jetzt die Eltern aktiv werden - für den Fortbestand der Einrichtung. weiter

Nacht der offenen Kirchen

Zu einer Nacht der offenen Kirchen hat Bischof Gebhard Fürst die Kirchengemeinden der katholischen Diözese Rottenburg-Stuttgart am Abend des 26. September eingeladen. Nach Schätzungen des Bischöflichen Ordinariats in Rottenburg wird sich etwa die Hälfte der über tausend Kirchengemeinden der Diözese mit eigenen Veranstaltungen und Schwerpunkten daran weiter
  • 195 Leser

Nachtrag zum Essinger Haushalt

Ums große Geld geht es nicht nur in Berlin, sondern auch in Essingen. In Punkt zwei der nächsten Verwaltungsausschusssitzung geht es um einen Nachtrag zum Haushalt, der beraten und beschlossen werden soll. Die Sitzung beginnt mit einer Fragestunde - die anwesenden Zuhörer können Fragen an den Verwaltungsausschuss richten. Nach Bekanntgaben seitens des weiter
KONZERTRING AALEN

Nash Ensemble of London

Mit einem Gastspiel einer der renommiertesten Kammermusikformationen Großbritanniens, dem Nash Ensemble of London eröffnet der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen am Donnerstag, 9. Oktober, die neue Konzertsaison. Die Musiker, die kürzlich mit dem wichtigen Royal Society Music Award ausgezeichnet wurden, spielen Werke aus ihrem klassischen Repertoire. weiter

Neuer Belag

Auf die Ortsdurchfahrt Reippersberg (B 298) wird am Samstag, 20. September, ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht. Dazu muss die Durchfahrt am 21. und 22. September für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Rotenhar. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert, so das zuständige Straßenbauamt. weiter
  • 196 Leser

Neuer Kursplan im Vita Sports

Ab 29. September startet bei Vita Sports der neue Kursplan. Mit rund 190 Kursstunden kann sich das Programm sehen lassen. Spinning, Pilates, Martial Arts, Tai-Chi oder Step und Aerobic Kurse stehen unter anderem zur Auswahl. Mal geht es entspannt zu, mal voller Power. Für jeden ist was dabei. Für Einsteiger und Sportskanonen. Am besten im Club vorbei weiter
  • 211 Leser

Orgeltage

Mit einem besonderen Highlight beginnen am kommenden Sonntag, dem 21. September die 26. Internationalen Nördlinger Orgeltage, die in vier Konzerten bis zum 4. Oktober Künstlern mit Rang und Namen, aber auch jungen Nachwuchsmusikern ein Podium bieten. Das Eröffnungskonzert bestreitet der weltberühmte Trompeter Ludwig Güttler mit dem Dresdner Organisten weiter
  • 197 Leser
MARINEVEREINIGUNG / Sternfahrt nach Gmünd bei Kaiserwetter

Perlen der Stauferstadt im Blick

Die Marinevereinigung SMS Württemberg mit Sitz in Schwäbisch veranstaltete die Sternfahrt des Deutschen Marinebundes, zu der sich über 65 Teilnehmer von Marinekameradschaften, Marinevereinen und Marinevereinigungen aus dem Bezirk Württemberg vor dem Stadtgarten eingefunden hatten. weiter
GEMEINDERAT LORCH / Fruchtbare Diskussionen zu Baumaßnahmen und Ganztagsschule

Pflegesituation in Lorch ist gesichert

Nach intensiven Diskussionen in der Gemeinderatssitzung platzierte Bürgermeister Karl Bühler zum Abschluss die positivste Nachricht: Die Diakonie Stetten wird auf ihrem eigenen Gelände ein Pflegeheim bauen und betreiben. Die Entscheidung wurde von den Räten und den noch zahlreich anwesenden Bürgern mit Beifall aufgenommen. weiter

Politik und mehr

Der SPD-Ortsverein Gschwend feiert unser 30-jähriges Bestehen und lädt zu einem Festabend. Musikalisch-literarisch führt der schwäbische Liedermacher Thomas Felder durch 30 Jahre Zeitgeschichte. Künstlerisch beeinflusst von Folk, Blues, Jazz und Kirchenchorälen sorgt Felder auf sieben Instrumenten für musikalische Vielfalt. Mit seinen sperrig-schönen weiter
  • 145 Leser

Preisgekrönte Designer

Mit 440 aus aller Welt eingesandten Produkten erreichte die Teilnehmerzahl beim diesjährigen Designpreis Baden-Württemberg einen neuen Rekord. Unter dem Motto "Focus Balance" waren Produkte gefragt, die das physische und psychische Gleichgewicht bewahren, herstellen und fördern. Gleichzeitig mit dem Internationalen Designpreis 2003 wurde der Mia Seeger weiter
  • 208 Leser

Punjabi MC kommt

Bollywood unterwandert Hollywood und Desi Musik den Hip Hop. Auf dieser Welle ganz vorne reitet mit: Punjabi MC. Und der sorgt in Aalen am 7. November nicht nur für eine "Lucky Night", sondern bringt Bhangra am Jazzfest ins Städtle. Bhangra ist ein Volkstanz aus dem Punjab, dem Norden Indiens und teils auch Pakistan. Desi-Musik ist die Panjabische Folklore weiter
  • 115 Leser

Rauf auf die Tonleiter Teil VI: Die Querflöte

Querflöte Schon im alten Ägypten wurde Flöte gespielt, doch erst Anfang des 18. Jahrhunderts verdrängte die so genannte Travers-, also "Quer"-Flöte die bis dahin verwendete Blockflöte. Wegen ihrer optischen Eleganz, der hohen Stimmlage und des weichen Klangs zieht die Querflöte offenbar mehr Mädchen als Jungen an. Die Töne: Die Tonerzeugung auf der weiter
  • 180 Leser

Recycling Band

Pünktlich zum Beginn der kühleren Jahreszeiten macht sich die Recycling Band daran, den Oldie-Fans wieder richtig einzuheizen. Mit neuer Säüngerin wird das alte Reportoire entstaubt. Es heißt wieder: "Back to the roots - back to the sixties"! Railroad Saloon Dewangen 21.00 Uhr weiter
  • 307 Leser
STRUKTURPOLITIK / Bürgermeister schreibt an Verkehrsminister

Riesbürg ist benachteiligt

Bürgermeister Günter Neumeister hat die Nase voll: Im Namen seiner Bürger beschwert er sich jetzt bei Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe - darüber, dass die Bahnverbindung zwischen Nördlingen und Aalen noch immer gekappt ist. Und darüber, dass es für Pflaumloch keine Umgehung gibt. weiter

Rock im König

Coverrock und Fusion beschallen am Freitag, 19. September den Gathof König in Oggenhausen. Die 7-köpfige Band "Blackhole Society" stammt aus Aalen, Heidenheim und Lonsee. Die sechs Mannen samt Frontfrau Annette begeistern durch Interpretationen aus Jazz, Funk, Fusion und Blues. "Hendrix Changes" bringen die wilden 60er mit der Gegenwart zusammen. Werke weiter
  • 162 Leser

Röhlinger Herbstrock

In der Reithalle in Röhlingen findet am Freitag, 19., und Samstag, 20. September, der Röhlinger Herbstrock statt. Zur Herbstparty des Fördervereins des FC Röhlingen fetzen die Blaumeisen (Freitag, 21.00 Uhr) und die Gruppe "Number Nine" (Samstag, 21.00 Uhr) los. Auch auf der Ostalb eilt den Blaumeisen (Bild) ein hervorragender Ruf voraus: Hallen und weiter
  • 183 Leser

Schoko-Kalorien

Dunkle Schokolade hat nicht weniger Kalorien. Kaltgepresstes Olivenöl ist genauso fett wie andere Öle und dunkle Schokolade hat genauso viele Kalorien wie Vollmilchschokolade. Leider! Nur Nussschokolade hat deutlich weniger Kalorien als andere Schokoladensorten. weiter
  • 337 Leser

Schulkonzert

Zur Einweihung des Neubaus des Rosenstein-Gymnasiums finden am Freitag, 19. September und am Samstag, 20. September, jeweils um 20.00 Uhr Konzerte mit romantischer Chor- und Orchestermusik in der neugestalteten Aula des Gymnasiums statt. Der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor wird die Liebesliederwalzer von Johannes Brahms singen. Das Orchester spielt für Bläserbesetzung weiter
  • 170 Leser

Ska-Fever

Unter dem Motto Remember the Spirit of 69 findet im Esperanza wieder ein richtig gutes Skakonzert statt. Als erstes werden die Berliner Skaheroen Rolando Random & the young Soulrebels ihren Einstand geben. Als Hauptact werden Scrapy aus Passau die Bühne betreten. Sie waren schon einmal zu Gast im Esperanza und legten einen super Auftritt hin. Danach weiter
  • 172 Leser

Spatenstich bei der Kläranlage

Die Vorarbeiten für den Ausbau und die Sanierung der Kläranlage in Heuchlingen sind weitgehend abgeschlossen. Die entsprechenden Aufträge zur Durchführung der Bauarbeiten sind bereits vergeben. Nun gilt es, die geplanten Baumaßnahmen umzusetzen, so die Gemeindeverwaltung. Der offizielle Startschuss dazu ist am Montag, 29. September, um 16 Uhr. Bei der weiter
VERKEHR / Hangendeinbacher wollen Ortsdurchfahrt sperren

Straße bleibt frei

Die Hangendeinbacher ärgern sich über die Freigabe ihrer Ortsdurchfahrt. Deshalb kamen viele von ihnen gestern Abend zur Sitzung des Großdeinbacher Ortschaftsrates. weiter

Ulrike Schweikert in Heubach

"Die Tochter des Salzsieders" hat sie geschrieben und auch "Die Hexe und die Heilige". In Heubach liest die Autorin Ulrike Schweikert am Donnerstag, 23. Oktober, ab 20 Uhr aus ihrem neuesten Buch "Die Herrin der Burg". Karten gibt es im Vorverkauf in der Heubacher Stadtbibliothek. Vorbestellt werden können Karten unter der Rufnummer (07173) 929820 oder weiter
  • 106 Leser
NATURFREUNDE / Naturfreundehaus Himmelreich nach der Renovierung ökologisch vorbildlich

Umbau mit Liebe zur Umwelt

Das Naturfreundehaus Himmelreich hat Mitte vergangenen Jahres eine gründliche Renovierung erfahren. Bis auf wenige Kleinigkeiten im Innen- und Außenbereich ist nun alles fertig und nicht nur die Naturfreunde freuen sich über die Früchte ihrer Arbeit. weiter

Verbandsliga-Derby

Das zweite Derby innerhalb von acht Tagen steht den Verbandsliga-Fußballern der Sportfreunde Dorfmerkingen ins Haus. Nachdem vergangene Woche bei der Gmünder Normannia mit 2:3 verloren wurde, gastiert nun der Heidenheimer SB auf dem Härtsfeld. Die Stippel-Jungs erwarten den Mitfavoriten auf den Aufstieg in die Fußball-Oberliga bereits am Freitagabend. weiter
  • 188 Leser

VfR - Offenbach

Die Regionalligafußballer des VfR Aalen sind wieder auf Erfolgskurs. Am Samstag gastieren die Offenbacher Kickers im Waldstadion, und ein weiterer Sieg soll folgen. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. Zuletzt gewann die Truppe von Trainer Peter Zeidler bei den Amateuren des 1. FC Kaiserslautern. Am Samstag darf man gespannt sein, ob der torgefährlichste Mittelfeldspieler, weiter
  • 161 Leser

VHS-Kurse in Lindach

Die VHS in Lindach beginnt am kommenden Montag um 18 Uhr mit Italienisch für Anfänger. Am Dienstag, 23. September, startet um 19 Uhr ein Kurs Englisch mit geringen Vorkenntnissen. Die Kurse sind in der Eichenrainschule. Infos und Anmeldung bei Rosemarie Schendera, (07171) 71496. weiter
  • 230 Leser
SCHULWEG-SICHERUNG / Nächstes Jahr gibt's vier neue Blitzer

Viel beschäftigte Kamera

Der Schulweg der Gmünder Abc-Schützen soll sicherer werden. Das kann so manchen Raser oder Rotlicht-Missachter teuer zu stehen kommen. Dafür garantieren vier geplante Kontrollstationen. weiter
  • 137 Leser

Viel Theater am Weltkindertag

Am 20. September ist Weltkindertag. Der Kinderschutzbund, die evang. Kirchengemeinde und das Theater der Stadt Aalen feiern dieses Jahr gemeinsam. Zwischen Altem Rathaus, der Stadtkirche und dem Haus an der Stadtkirche 23 ist volles Programm. Im Studio werden Märchen erzählt, im Kinderschutzbund wird gespielt und vorgelesen, unter Anleitung von Theaterpädagogin weiter
  • 106 Leser

Vitamin-Spitzenreiter

Haben Zitrusfrüchte wirklich am meisten Vitamin C? Wer eine dicke Schale hat, muss noch lange nicht dicke Innenwerte haben. Orangen, Pampelmusen und Zitronen enthalten durchschnittlich etwa 50 Milligramm Vitamin C pro 100 Gramm Fruchtfleisch. Kiwis haben dagegen 70 Milligramm, Erdbeeren 62 und Spitzenreiter sind schwarze Johannisbeeren mit 189 Milligramm. weiter
  • 144 Leser
KONZERT

Vokalensemble ad libitum

Das junge Stuttgarter Vokalensemble ad libitum gastiert unter der Leitung von Stefan Weible am Sonntag, 28. September, um 19 Uhr im Schwörhaus in Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen Werke von Monteverdi, Ward, Britten und Lauridsen. Stefan Weible hat das Ensemble ad libitum im Frühjahr 2002 gegründet. Weible ist Mitglied im Kammerchor Stuttgart weiter
TSB-Tischtennisspieler / in Jablonec

Von der Rems zur Neiße

Vor vier Jahren weilte ein fünfköpfiges Team der Tischtennisfreunde Jablonec, früher Gablonz, bei der TT-Abteilung des TSB. Jetzt statteten die Gmünder ihren Freunden in Tschechien einen Gegenbesuch ab. weiter

Von wegen verstaubtes Hobby - Wandern ist in!

Die Zeiten, da Wandern als altbackenes Hobby von beinstarken Senioren mit Filzhut galt, sind längst vorbei. Fortkommen und bei sich selbst ankommen, dazwischen rasten, den Blick über die Landschaft gleiten lassen und genussvoll in das mitgebrachte Wurstbrot beißen, ist wieder "in", auch bei jungen Leuten - und das zurecht. Ein Wanderurlaub in Tirol weiter
  • 118 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Die Schwäbisch Gmünder Feuerwehr ist im Einsatz im Erdbebengebiet. Sie hilft auf der Schwäbischen Alb in der Gegend von Albstadt, die Schäden zu beseitigen, die ein schweres Erdbeben dort angerichtet hat. Dabei waren zahlreiche Wohnhäuser komplett zerstört worden. Insgesamt sind im Krisengebiet 52 Feuerwehren mit 43 weiter

Vorfahrt missachtet

Schaden in Höhe von 4000 Euro entstand, als ein Autofahrer am Mittwoch gegen 10.45 Uhr in Gschwend beim Abbiegen von der Gmünder Straße ortsauswärts nach links in eine Tankstelle einbog und dabei einen entgegen kommenden Suzuki übersah. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. weiter
  • 224 Leser

Vortrag mit Seidel

"Dan Rubinstein. Körperlich schwerst behindert und trotzdem ein erfülltes Leben" - dies ist der Titel eines Vortrags von Ortrud Seidel am Montag, 22. September, um 19.30 Uhr in der Katharinenstraße 5. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. weiter
  • 144 Leser

Vorträge

Der Heubacher Bergsteiger und -führer Hermann Berie hat das Dach der Welt bestiegen. Gegen 10.20 Uhr, am 22. Mai befand er sich mit vier anderen Höhemutigen auf dem Mount Everest. Am 22. November kommt der Bezwinger des höchsten Berges der Welt ins Squash & Fit nach Waldstetten, um dort von seiner Expedition zu berichten. Am 24. Oktober berichtet weiter
  • 152 Leser

Väteraufbruch mit Stand

Der gemeinnützige Verein "Väteraufbruch für Kinder e.V." veranstaltet am kommenden Samstag auf dem Johannisplatz einen Flohmarkt. Neben einer Vielzahl von Flohmarktartikeln gibt's auch Kaffee und Kuchen. Außerdem informiert der Verein über seine Ziele. weiter
  • 717 Leser
DATENSCHUTZ / In begrenztem Rahmen gibt die Stadt Namen, Adresen und wenig mehr weiter

Widerspruch ist möglich

Namen und Anschriften von Bürgern werden bei der Stadt oft erfragt. Das Bürgerbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd gibt Auskünfte nur im dafür vorgesehenen eng begrenzten Rahmen. weiter

Über die Dreikaiserberge

Der Schwäbische Alb Marathon über die Dreikaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen zählt seit Jahren zu den schönsten Landschaftsläufen Europas. Veranstalter DJK Schwäbisch Gmünd erwartet auch zur 13. Auflage dieses Laufs insgesamt wieder über tausend Teilnehmer. Der Schwäbisch Alb Marathon, den die GMÜNDER TAGESPOST und die SCHWÄBISCHE POST weiter

Über Rasenmäher und Motorsäge

Der Gartenfachberater des Ostalbkreises, der Agrar-Ingenieur Franz-Josef Klement referiert am kommenden Mittwoch, 24. September, ab 19.30 Uhr im Alten Schulhaus in Mögglingen. Er wird über die "Pflege von Gartengeräten", zum Beispiel Rasenmäher und Motorsäge sprechen. Dabei ist nicht nur der theoretische Teil wichtig, sondern es gibt es eine praktische weiter
WILD SNAKES OSTALB / Programm für Kinder

Über Stock und Stein im Quad

Vor kurzem war in Herlikofen ein vom Automobilclub "Wild Snakes Ostalb" veranstalteter Kindernachmittag. Dabei bekamen die Kinder erste Eindrücke in den Motorsport. Nach etwas Theorie ging es auf einem Quad über Stock und Stein, wobei die Kinder als Beifahrer hautnah mitbekamen, wie es sich anfühlt, durchs Gelände zu jagen. Nach diesem Erlebnis kam weiter

Yoga für ADS-Kinder

Speziell für unkonzentrierte (ADS) und überaktive (ADHS) Kinder im Grundschulalter bietet die Volkshochschule Bettringen im Pavillon der Uhlandschule einen Yogakurs mit der Yogalehrerin Heide Kießling an. Der Kurs beginnt am kommenden Montag, 22. September, von 14.30 bis 15.30 Uhr. Interessierte erhalten bei Elisabeth Rademann unter der Telefonnummer weiter
RETTUNGSDIENST / Klinik am Ipf steigt ab Oktober aus dem Notarztdienst aus

Ärzte überbrücken Engpass

Ist es ein vorübergehender Engpass? Für die niedergelassenen Ärzte im Raum Bopfingen ist noch fraglich, wie lange sie die Notarztversorgung ohne Hilfe des Krankenhauses gewährleisten müssen. Am 1. Oktober muss die Klinik am Ipf sich nämlich vorerst aus dem System ausklinken. weiter

Regionalsport (32)

VON WERNER RÖHRICH UND BERND MÜLLER
Nicht nur in Großdeinbach besticht der Sportplatz durch eine im Vergleich zum klassischen Rasen, sagen wir, erweiterte Artenvielfalt. Auf dem Platz neben der Bargauer Scheuelberghalle griffen die Türkgücü-Kicker um Trainer Yakup Yildiz am Sonntag zu Gartengeräten und Schubkarren, um Unkraut zu jäten. Damit der Ball beim Spiel gegen Lorch auch einigermaßen weiter
Wenige Tage nach dem Champions-League-Schlager gegen Manchester United trifft Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart am 4. Oktober auf dem 1.FC Köln. Für diese Partie verlosen wir zweimal zwei Eintrittskarten. Die Schiedsrichter-Obleute Olaf Alsdorf (Aalen) und Berthold Reck (Schwäbisch Gmünd) haben sich folgende Quizfrage ausgedacht. Eine Aktion von GMÜNDER weiter
  • 130 Leser
Verbandsebene A-Junioren Oberliga: Karlsruher SC - SV Böblingen, VfR Pforzheim - SV Waldhof Mannheim 07, FC Normannia Gmünd, TSG Hoffenheim (Sonntag, 13 Uhr), Offenburger FV - SGV Freiberg, SC Freiburg II - SSV Reutlingen, TSG Backnang - SV Weil, TSF Ditzingen - Kehler FV. B-Junioren Verbandsstaffel: SV Stuttgarter Kickers II - VfL Kirchheim/Teck, SV weiter
  • 176 Leser
Männer Oberliga: Sa, 19.30: HV Rot-Weiss Laupheim - TV 1893 Neuhausen/E., SC Vöhringen - SG Ober-/Unterhausen, Sa, 20.00: TV Steinheim/A. - HSG Albstadt, So, 17.00: TSV 1866 Weinsberg - Spvgg Bissingen, TV Großbottwar - TSG Söflingen, SG Schorndorf 1846 - TSV Scharnhausen. Männer Verbandsliga Staffel 2: Sa, 20.00: TSV Heiningen 1892 - SG Lauter, TG weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia muss morgen bei der TSG Balingen ran.

"Können überall siegen"

Normannia-Trainer Alexander Zorniger ist sich den Stärken seiner Mannschaft bewusst. "Wir können grundsätzlich überall gewinnen, wenn wir 100 Prozent bringen." Auch in Balingen sind drei Punkte Zornigers erklärtes Ziel. weiter
  • 181 Leser
FUSSBALL / Tipps

100 Prozent steigern

Felix Klenk, defensiver Mittelfeldspieler beim Fußball-Bezirksligisten TSV Heubach tippt den Spieltag. "Wir müssen uns im Vergleich zum letzten Spiel um 100 Prozent steigern, aggressiver werden und unsere Torchancen konsequenter nutzen", sieht Klenk als Mittel zum Erfolg für die anstehende Partie gegen die DJK Schwabsberg/Buch. Bezirksliga Sonntag, weiter
SCHIESSEN / Schützen starten an diesem Wochenende in die neue Saison

Devise: aus den Fehlern lernen

Die Schieß-Regionalliga Süd/West startet an diesem Wochenende in die neue Saison. Mit dabei ist, wie könnte es anders sein, der SV Brainkofen. weiter
FUSSBALL / Stödtlen empfängt den Aufsteiger Oberroth

DJK will das Spiel machen

Der SV Oberroth gastiert morgen bei der DJK Stödtlen. Es ist ein überaus interessanter Vergleich, wenn die DJK um 15.30 Uhr mit dem Aufsteiger die Kräfte messen muss. weiter
  • 159 Leser

Dürr pfeift

Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am morgigen Samstag die Landesligabegegnung der Staffel III zwischen dem TSV Pliezhausen und dem TSV Hildrizhausen. An den Seitenlinien assistieren ihm Dietmar Abele (TSGV Waldstetten) und Michael Horch (TV Herlikofen). Die Partie wird um 17 Uhr angepfiffen. weiter
  • 496 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen steht mit dem Rücken zur Wand

Ein Sieg muss her

Die Landesligafußballer des FC/DJK Ellwangen treffen morgen um 15.30 Uhr auf den FV Zuffenhausen. Will man sich nicht weiter im Tabllenkeller finden, so bedarf es einem Sieg. weiter
  • 216 Leser

Einweihung

In Heubach wird der Northshore-Trail, eine Geschicklichkeitsstrecke, wird morgen um 16.30 Uhr eingeweiht. Bürgermeister Klaus Maier und einige Radsportbegeisterte sind anwesend beantworten Fragen dazu. Der Northshore-Trail liegt im Wald zwischen dem "Parkplatz Stock" und dem "Kinderfestplatz". weiter
  • 364 Leser
HANDBALL / Landesliga - Niederlage vergessen lassen

Fehlstart verhindern

Die TG Hofen bestreitet bereits das zweite Heimspiel der neuen Saison 2003/2004. Gegner in der Wasseralfinger Talsporthalle ist die HSG Ebersbach/Bünzwangen. Der Anpfiff erfolgt um 20 Uhr. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Heute steigt das Derby zwischen Dorfmerkingen und Heidenheim

Für beide zählt nur ein Sieg

Die Anspannung steigt vor dem Verbandsliga-Derby zwischen den Sportfreunden Dorfmerkingen und dem Heidenheimer SB. "Es ist kein Spiel wie jedes andere", sind sich die beiden Trainer einig. Anpfiff ist heute Abend bereits um 17.15 Uhr. weiter
SPORTKREIS OSTALB / 3. Sporttreff Ostalb in Ellwangen am 27. September

Gala mit Weltformat

Als "eine andere Form der Präsentation des Ehrenamts und der Vereine" bezeichnete Landrat Klaus Pavel auf der Pressekonferenz den Sporttreff Ostalb, der am 27. September vormittags am Ellwanger "Fuchseck" und abends in der Rundsporthalle die Massen anziehen wird und der zum Teil Weltformat aufweist. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Gegen die SGS

Lange haben sie sich darauf gefreut, nun dürfen die Alfdorfer Handballerinnen nach ihrem Aufstieg endlich in der Bezirksklasse auf Torejagd gehen. weiter
VOLLEYBALL / Süddeutsche Meisterschaften mit den DJK-Schmetterlingen

Gelingt Überraschung?

Die Schmetterlinge der DJK Gmünd treten an diesem Wochenende bei den Süddeutschen Meisterschaften im Mixed an, die in Unterscleißheim bei München ausgetragen werden. weiter
LEICHTATHLETIK / Abschluss der Leichtathletiksaison

Großkampftag

Am kommenden Samstag, 20. September, ist im Waldstadion von Ellwangen zum Abschluss der Leichtathletiksaison 2004 für die Schülerinnen und Schüler nochmals Großkampftag. weiter
HANDBALL / Landesliga

Gut gerüstet

Bestens gerüstet scheinen die Lorcher Damen für ihren ersten Auftritt in der Handball-Landesliga Staffel 3. Als Aufsteiger hat man nichts zu verlieren. weiter
FUSSBALL / Tipps

Gut stehen und treffen

Marco Hornig, Spieler beim Heidenheimer SB, tippt den Spieltag. Im Derby gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen wird der Mittelfeldspieler nicht auflaufen. Der Grund: Hornig ist nicht ganz fit und wird deshalb von Trainer Sporys geschont. Marco Hornig blickt jedoch optimistisch auf die anstehende Partie. "Wenn wir hinten gut stehen und vorne unsere Chancen weiter
HANDBALL / Männer - Hüttlingen gegen SG Lauter II

HSG im Derby

Die Handball-Saison geht auch im Bezirk in ihre erste Runde. Mit einem Derby startet die HG Aalen/Wasseralfingen beim Lokalkampf in Heidenheim. weiter
FUSSBALL / A-Jugend

Hält Siegesserie?

Wenn am Sonntag die A-Junioren der TSG Hoffenheim zu Gast im Schwerzer sind, dann zählt für die Normannia nur ein Sieg um weiter an der Tabellenspitze dran zu bleiben. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Ein schweres Spiel steht dem VfR Aalen gegen Geheimfavorit Offenbach bevor

Kraftakt zur Krönung notwendig

Die "Krönung" einer erfolgversprechenden Trainingswoche hat der Trainer des VfR Aalen, Peter Zeidler, im morgigen Heimspiel gegen Kickers Offenbach (Anpfiff 14.30 Uhr) im Visier. Dass dafür ein Kraftakt von Nöten sein wird, daran lässt er allerdings auch keinen Zweifel. weiter
  • 140 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Der Aufsteiger TSB Gmünd startet beim Oberliga-Absteiger TG Biberach

Mit Respekt ins harte Programm

Härter kann ein Auftaktprogramm kaum sein. Der Aufsteiger TSB Gmünd tritt in den ersten drei Spielen in Biberach sowie gegen Heiningen und die SG Lauter an. Anpfiff zur Handball-Verbandsliga ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga

Reist eine Serie?

Vier Teams aus dem Gmünder Raum sind in der Bezirksliga und alle vier haben am Wochenende Heimrecht, ob das etwas nützen wird, wird sich zeigen. weiter

Roland Bauer

Die TG Hofen ist mit zwei deutlichen Niederlagen im Pokal und in der Landesliga in die Saison gestartet. Trainer Roland Bauer weiß, woran es liegt: Die Verletzten-Liste ist zu lang. weiter
MOTORSPORT / Automobilslalom des MSC Frickenhofer Höhe

Saisonfinale im Schießtal

Der MSC Frickenhofer Höhe veranstaltet am Sonntag ab 10 Uhr den 26. Eschacher Automobilslalom auf dem Parkplatz der ZF Lenksysteme im Schießtal in Schwäbisch Gmünd. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Spitzenspiel

Die zweite Mannschaft des TSV Heubach hat am Sonntag um 13.15 Uhr die Chance die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga B VI zu übernehmen. Voraussetzung dafür ist ein Sieg gegen den amtierenden Spitzenreiter Schwabsberg/Buch. Der FC Bargau II empfängt die bisher sieglose TSG Hofherrnweiler II. In der dritten Partie des Tages ist Bopfingen in Lippach weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Iggingen will dran bleiben

Spitzenspiel in Lauterburg

In der Kreisliga B II ist der Spitzenreiter Bartholomä zu Gast bei Lauterburg. Tabellendritter Iggingen will nicht den Anschluss an die Spitze verlieren. weiter

Sportkongress

"Vereinsarbeit ist Teamarbeit" lautet das Motto des 4. Stuttgarter Sportkongress. Mit den Veranstaltern, dem Deutschen und Schwäbischen Turnerbund, ziehen zahlreiche Sportfachverbände, Institutionen und Partner des Sports an einem Strang. Über drei Kongresstage werden in über 200 Workshops Basiswissen, Erfahrungsaustausch und neue Trends geboten. weiter
  • 259 Leser
HANDBALL / Landesliga - Nach Blaustein

Verlauf ungewiss

Die Handballsaison geht wieder los, auch für die kaum veränderte Mannschaft der HSG Oberkochen/Königsbronn. weiter

Zweite Runde

Die zweite Runde der WFV-Senioren-Meisterschaft 2003 wird am 27. September um 16 Uhr ausgetragen. Zwei Mannschaften aus dem Bezirk treffen aufeinander. So ist der TV Herlikofen zu Gast beim TV Neuler. Insgesamt sind noch acht Mannschaften im Wettbewerb vertreten. Im vergangenen Jahr mussten sich die Herliköfer dem TV Neuler geschlagen geben. weiter
  • 198 Leser

Leserbeiträge (12)

Beispiel geben

Ich tu es nicht sehr gerne sagen, wenn nicht, ich könnt es nicht ertragen. Vom Handwerk wird heut nur gefordert beanstandet und viel geordert, gegängelt und bemängelt stets, niemand fragt, hallo, wie geht's? Und ich behaupte das zu Recht, dem Handwerk geht's heut wirklich schlecht. Lohnnebenkosten, Steuern drücken auf unserm strapazierten Rücken. Der weiter
  • 552 Leser

Beispiel geben

Ich tu es nicht sehr gerne sagen, wenn nicht, ich könnt es nicht ertragen. Vom Handwerk wird heut nur gefordert beanstandet und viel geordert, gegängelt und bemängelt stets, niemand fragt, hallo, wie geht's? Und ich behaupte das zu Recht, dem Handwerk geht's heut wirklich schlecht. Lohnnebenkosten, Steuern drücken auf unserm strapazierten Rücken. Der weiter
  • 522 Leser

Beispiel geben

Ich tu es nicht sehr gerne sagen, wenn nicht, ich könnt es nicht ertragen. Vom Handwerk wird heut nur gefordert beanstandet und viel geordert, gegängelt und bemängelt stets, niemand fragt, hallo, wie geht's? Und ich behaupte das zu Recht, dem Handwerk geht's heut wirklich schlecht. Lohnnebenkosten, Steuern drücken auf unserm strapazierten Rücken. Der weiter
  • 528 Leser

Beispiel geben

Ich tu es nicht sehr gerne sagen, wenn nicht, ich könnt es nicht ertragen. Vom Handwerk wird heut nur gefordert beanstandet und viel geordert, gegängelt und bemängelt stets, niemand fragt, hallo, wie geht's? Und ich behaupte das zu Recht, dem Handwerk geht's heut wirklich schlecht. Lohnnebenkosten, Steuern drücken auf unserm strapazierten Rücken. Der weiter
  • 558 Leser

Das Dilemma

Zu "Deutschland ist kein guter Schüler" vom 17. September 2003 Wie ist es zu erklären, dass bei allen Stellungnahmen zu PISA und jetzt OECD eine strukturelle Besonderheit deutschen Schulsystems nie zur Sprache kommt: Lehrer in Deutschland sind bis auf wenige Ausnahmen Beamte? Damit unkündbar, mit guten bis sehr guten Gehältern, großen Freizeitmöglichkeiten weiter
  • 569 Leser

Das Dilemma verbeamteter Lehrer

Zu "Deutschland ist kein guter Schüler" vom 17. September 2003 Wie ist es zu erklären, dass bei allen Stellungnahmen zu PISA und jetzt OECD eine strukturelle Besonderheit deutschen Schulsystems nie zur Sprache kommt: Lehrer in Deutschland sind bis auf wenige Ausnahmen Beamte? Damit unkündbar, mit guten bis sehr guten Gehältern, großen Freizeitmöglichkeiten weiter
  • 573 Leser

Kollekte für Daimler und die Telekom?

Zum Mautsystem Zum dritten Mal schon wurde der Start des Mautsystems für LKW nun verschoben. Und was wird Verkehrsminister Stolpe diesen Freitag über den Probebetrieb ("unter Volllast") berichten? So gut wie sicher wird sich die Zahl der verschobenen Starts auf Vier erhöhen und der 2. November wird (wie auch schon der 31. August) wohl nicht als Betriebsbeginn weiter
  • 526 Leser

Kollekte für Daimler und die Telekom?

Zum Mautsystem Zum dritten Mal schon wurde der Start des Mautsystems für LKW nun verschoben. Und was wird Verkehrsminister Stolpe diesen Freitag über den Probebetrieb ("unter Volllast") berichten? So gut wie sicher wird sich die Zahl der verschobenen Starts auf Vier erhöhen und der 2. November wird (wie auch schon der 31. August) wohl nicht als Betriebsbeginn weiter
  • 532 Leser

Kollekte für Daimler und die Telekom?

Zu: Mautsystem Zum dritten mal schon wurde der Start des Mautsystems für LKW nun verschoben. Und was wird Verkehrsminister Stolpe diesen Freitag über den Probebetrieb ("unter Volllast") berichten? So gut wie sicher wird sich die Zahl der verschobenen Starts auf Vier erhöhen und der 2. November wird (wie auch schon der 31. August) wohl nicht als Betriebsbeginn weiter
  • 399 Leser

Kollekte für Daimler und die Telekom?

Zu: Mautsystem Zum dritten mal schon wurde der Start des Mautsystems für LKW nun verschoben. Und was wird Verkehrsminister Stolpe diesen Freitag über den Probebetrieb ("unter Volllast") berichten? So gut wie sicher wird sich die Zahl der verschobenen Starts auf Vier erhöhen und der 2. November wird (wie auch schon der 31. August) wohl nicht als Betriebsbeginn weiter
  • 480 Leser

Naturmedizin unter Druck

Zu: Naturarzneimittel/ Laut Gesetzesentwurf der Bundesregierung künftig nicht mehr auf Rezept erhältlich, am 9. September. Wen wundert es, dass die Bundesregierung und Opposition die Kosten für Naturheilmittel im Zuge (oder sogar unter dem Vorwand?) der Gesundheitsreform aus dem Verschreibungskatalog der Ärzte streichen lassen? Obwohl etwa 80 Prozent weiter
  • 545 Leser

Naturmedizin unter Druck

Zu: Naturarzneimittel/ Laut Gesetzesentwurf der Bundesregierung künftig nicht mehr auf Rezept erhältlich, am 9. September. Wen wundert es, dass die Bundesregierung und Opposition die Kosten für Naturheilmittel im Zuge (oder sogar unter dem Vorwand?) der Gesundheitsreform aus dem Verschreibungskatalog der Ärzte streichen lassen? Obwohl etwa 80 Prozent weiter
  • 521 Leser