Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. Oktober 2003

anzeigen

Regional (63)

KONZERT / Am 26. Oktober

"Hornissimo" in Heubach

Auf Einladung des Kulturnetzes Heubach und der Werkkapelle Spießhofer & Braun wird das Homilius-Hornquartett am Sonntag, 26.Oktober, um 19.30 Uhr in Heubach einen außergewöhnlichen Abend mit reiner Quartettliteratur zu Gehör bringen. weiter

25 Jahre dabei

WALDSTETTEN Dietmar Lindner feierte seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit zur Firma Leicht Küchen AG in Waldstetten. In einer Feierstunde bedankten sich Vorstand Hermann-Josef Pöhls, Betriebsratsvorsitzender Torben Wengert, sowie Walter Sauter, Leiter der Lehr- und Konstruktionswerkstatt für die treue und zuverlässige Mitarbeit. Im August 1978 begann weiter

Abkochanordnung aufgehoben

Bei der Entnahme von Wasserproben am 6. Oktober wurde in Leinzell der Grenzwert der Trinkwasserverordnung für coliforme Keime und für Eschericha coli überschritten. Die Wasserversorgung wurde in dieser Zeit über die Mutlanger Wasserversorgungsgruppe aufrecht erhalten. Am 13. Oktober wurden weitere Proben entnommen. Diese weisen keine Beanstandung auf, weiter
  • 117 Leser

Alles fürs Kind im Kindergarten St.Georg

Der Kindergarten St. Georg in Leinzell organisiert am Samstag, 25. Oktober, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Jeder kann gut erhaltene Kinderbekleidung, Spielzeug, Kinderwägen und Ähnliches verkaufen. Verkaufsinteressenten können sich telefonisch unter der Nummer 07175/6108 anmelden. Der Erlös kommt dem Kindergarten zu Gute. weiter
  • 185 Leser
AKTIVITÄTEN / Waldstetter blicken auf erfolgreiche vergangene und auf geplante Veranstaltungen

Alles glücklich unter einem Hut

Auch heuer ist es gelungen, die bekannten Termine der für 2004 geplanten Veranstaltungen - es sind 217 an der Zahl - unter einen Hut zu bringen. Mit den wichtigsten machte Bürgermeister Michael Rembold die Vertreter der Schulen, Kirchen, Vereine und der Gemeinde im Gasthaus "Hölzle" bekannt. weiter

Altpapier vor die Türen

Eine Altpapiersammlung richtet am kommenden Samstag, 18. Oktober, ab 8 Uhr der TV Wißgoldingen aus. Neben Privathaushalten dürfen auch Kleingewerbebetriebe und Freischaffende Altpapier, Kartonagen oder Reißwolfpapier bereitstellen, allerdings höchsten 2 Kubikmeter pro Haushalt und in handlichen Päckchen. weiter
  • 195 Leser
GUTEN MORGEN

Auf einen Sprung

Ach wie schön, gestern warst Du wieder mal da, Luigi. Grau bist Du geworden, aber sieht nicht schlecht aus. Bisschen Bauch angesetzt, jaja, das gute Essen. Aber das ziert doch einen älteren Herrn wie dich. Was haben wir nicht alles zusammen erlebt, als du noch rank und schlank warst. Ich erinnere mich noch gut an die Kämpfe mit dem dicken Bertram. Junge, weiter
STUTTGARTER KULTURNACHT / Am Samstag, 18. Oktober an über 50 Orten mehr als 350 Stunden Programm

Aufforderung zum Tanz durch alle Genres

Die "stuttgarter kulturnacht" am 18. Oktober ist eine Nacht der Möglichkeiten. Eine einzigartige Gelegenheit, sich locker von Pop bis Varieté, von Dokumentarfilm bis DJing, von Lesung bis Astronomie zu bewegen. Über 50 Veranstaltungsorte und viele hundert Kulturschaffende bieten mehr als 350 Stunden Programm. weiter

Basar für Zwillinge

im Kindergarten St. Meinrad, Rosenstraße 1 in Waldstetten gibt es am Samstag, 18. Oktober, von 14 bis 16 Uhr den einzigen Zwillingsbasar im Raum Schwäbisch Gmünd. Geboten wird alles für's Doppelpack. Info unter Tel. 07175/908088 oder 07171/498134. weiter
  • 287 Leser

Berufsfindungstag der Maler und Lackierer

Großes Interesse herrschte beim Berufsfindungstag im Haus des Handwerks. Obermeister Stegmaier von der Maler- und Lackiererinnung konnte fünf Schulklassen im Ausstellungsraum das breite Spektrum seines Berufsstandes zeigen. Über schulisches und gestalterisches Arbeiten fand er schnell zur Praxis und informierte über die Voraussetzungen, die im Betrieb weiter
  • 129 Leser

Bunter Abend beim Liederkranz

Der Liederkranz Spraitbach organisiert am Samstag, 18. Oktober, in der Gemeindehalle Spraitbach einen Bunten Abend unter dem Motto: "Singen ist Ausdruck von Lebensfreude". Der Chor des Liederkranzes singt unter der Leitung von Isolde Mundel und begleitet von Matthias Kurz am Klavier, Florian Hofmann am Kontrabass und Mathias Mundel am Percussion. Annette weiter
  • 113 Leser

Bürgermeister Frieser: Eine Unverschämtheit

Bürgermeister Hans Frieser ist verärgert über das Bauunternehmen, das im Bereich Uferstraße / Klösterlestraße den Belag abgefräst hat und nun mit der Reparatur wartet. "Das darf nicht sein, das ist eine Unverschämtheit," sagte er. Das soll Konsequenzen haben. Autofahrer müssen seit mehr als einer Woche zahlreiche Frässtellen überfahren. Stadtrat Michael weiter
  • 121 Leser
FAME ACADEMY / Überraschung für den Nachwuchsstar

Caro darf heute heim nach Böbingen

Ein Geburtstagswunsch wird wahr: Carolin Arnold darf heute nach Hause und gemeinsam mit der Familie, Freunden und einem RTL II-Kamerateam ihren 25. Geburtstag feiern. weiter
  • 114 Leser

Christian meldete sich

Der Golf-Fahrer, in dessen Auto ein Anhalter vor kurzem ein Handy hatte liegen lassen, hat sich bei der Polizei gemeldet. Diese hatte den Autofahrer - und damit auch das Handy - über eine Zeitungsnotiz gesucht (die GT berichtete am Dienstag). weiter
  • 156 Leser

Der "Treff ab 60" bei Zeiss und in Neresheim

"Alles im Blick" hieß es beim letzten Ausflug des "Treff ab 60" zur Firma Zeiss nach Oberkochen und ins Kloster Neresheim. Ein Mitarbeiter informierte die Senioren über die breite Produktpalette der Firma. In einem Film über den traditionellen Produktionsbereich der Brillengläser wurde gezeigt, wie aufwendig aber auch individuell Marken-Optik von Zeiss weiter
VOLKSMUSIK / El Dorados im Volksmusik-Wettstreit

Der Wind trägt sie zum Endkampf

Am Freitag ist es soweit: Die El Dorados aus Lorch treten im großen Kursaal in Meran beim 11. Südtiroler Alpengrandprix der volkstümlichen Musik an. weiter

Diabetes und Diät

Unter dem Motto "Diabetes und ausländische Speisen - geht das?" findet am Freitag, 17. Oktober, um 19 Uhr im AOK-Haus der Gesundheit eine Kochveranstaltung statt. Teilnahme ist für Mitglieder der DVOA frei. Anmeldung im AOK-Haus. weiter
  • 167 Leser

Die Leiden Jesu auf dem Körnerteppich

Einen Körnerteppich können Interessierte in der Heuchlinger St.-Vitus-Kirche betrachten. Zu Erntedank haben fleißige Hände das Kunstwerk angefertigt, das bis Ende Oktober zu sehen ist. Dieses Jahr zeigt das Bild in der Reihe über das Leiden Jesu die Reue des Petrus: "Er ging aus dem Vorhof hinaus und weinte bitterlich". weiter
  • 218 Leser
ELTERNABEND / Erziehen kann man lernen

Drei Ps helfen bei der Erziehung

Die nächste Generation heranzuziehen ist für Eltern eine verantwortungsvolle und oft sehr schwierige Aufgabe. Die Erziehungsmethode "Triple P" hilft dabei. weiter
  • 137 Leser

Ein Fest für Leseratten in Spraitbach

Einen Spiel- und Spaßnachmittag für Leseratten und Bücherwürmer gibt's am Samstag, 25. Oktober, in der Spraitbacher Gemeindehalle. Anlass ist der 25. Geburtstag der Spraitbacher Gemeindebücherei. Um 14 Uhr geht's los und bis 17.30 Uhr werden hoffentlich viele Beiträge der Spraitbacher Autoren gelesen. Für hungrige Leser stehen Butterbrezeln bereit. weiter
  • 163 Leser

Einbrecher unterwegs

Gewaltsam verschafften sich Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch Zutritt in die Räume einer Firma in der Adam-Riese-Straße, wo sie Büroräume durchsuchten, Schubladen und Schränke durchwühlten, zwei Getränkeautomaten aufbrachen und das sich darin befindliche Bargeld entwendeten. Nach Aufbrechen weiterer Türen wurden aus einem anderen Büro rund 700 Euro weiter

Einheitliche Lösung für Sammlungen

Die Altpapiersammlung der Vereine beschäftigte den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Grund: die letzte Sammlung wurde als Bringsammlung organisiert. Zu kurzfristig und nicht ausreichend fand das Gremium die Ankündigung. Bürgermeister Klemens Stöckle informierte über den Hintergrund. Das Stehen auf den Fahrzeugen beim Sammeln könne nicht versichert weiter

Erntedank in der Untergröninger Stadtkirche

Mit den Themen "Säen, Ernten, Danken und Teilen" feierten die Untergröninger in ihrer Schlosskirche mit einem Festgottesdienst Erntedank. Aus einem Bild mit zahlreichen Körnern, umrahmt von Blumen, Früchten, Gemüse und Brot wurde der Erntedankaltar dazu gestaltet. Der Aalener Tafelladen erhielt viele Lebensmittel. weiter
  • 200 Leser

Gedanken zur Bibel

Im Jahr der Bibel spricht Dr. Carl Simpson, Dozent am Europäischen Theologischen Seminar zum Thema: Die Bibel - Menschenwerk oder Gottes Wort? Die Veranstaltung der Internationalen Gemeinde Gottes ist am Samstag, 18. Oktober, um 18 Uhr im Unipark-Gebäude 19. weiter
  • 190 Leser
FESTTAGE / Gesang- und Musikverein Böbingen richtet gemütliches Beisammensein in der Römerhalle aus

Großes Los beim Wein- und Schlachtfest

Böbingen stand ganz im Zeichen des Wein- und Schlachtfests des Gesang- und Musikvereins. In der Römerhalle konnte köstlicher Wein aus der Gemeinde Böbingen in der Pfalz gekostet werden. Einige Besucher hatten Glück: Sie zogen einen der Hauptpreise. weiter

Gögginger Gemeinderat tagt

Der Gögginger Gemeinderat trifft sich am Montag, 20. Oktober, im Sitzungssaal des Rathauses. Um 19.45 Uhr geht's los. Zu Anfang haben die Bürger die Möglichkeit, Fragen an den Gemeinderat zu stellen. Weitere Themen sind die Verabschiedung der Nachtragssatzung und des Nachtragshaushaltsplans, ein Zwischenbericht über den Planungsstand zur Erweiterung weiter

Herbstfest der Brainkofer Schützen

Der Brainkofer Schützenverein bietet am Sonntag, 26. Oktober, ein Herbstfest im Schützenhaus Brainkofen. Um 10.30 Uhr geht's los. Der Verein hat so manches Schmankerl organisiert: Es gibt eine Schlachtplatte mit Kraut, Käsebrote, Zwiebelkuchen und neuen Wein, aber auch Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. In der eigens dafür eingerichteten Weinlaube weiter
  • 131 Leser

Insgesamt 100 Jahre Firmentreue

Gleich vier Mitarbeiter wurden in einer Feierstunde bei der Umicore Galvanotechnik GmbH (früher Degussa Galvanotechnik) für jeweils 25 Arbeitsjahre geehrt. Geschäftsführer Thomas Engert ließ deren Werdegang Revue passieren. Johann Klotzbücher begann im Januar 1978 als Betriebselektriker. 1990 bildete er sich zum Elektromeister weiter. Zu seinen Aufgaben weiter

Interessante Motive

Die Ausstellungseröffnung "Interessante Motive" von Fritz Laukemann ist am Freitag, 17. Oktober, um 18 Uhr in der Galerie der Spitalmühle. Die Einführung in diese Aquarellausstellung gibt der Kunstpädagoge Uwe Feuersänger. weiter
  • 190 Leser

Karten für Abend mit Peter Härtling

Hedy Leidecker aus Böbingen, Marion Röger aus Gmünd, Ines Braun aus Lorch, Ulrich Müller aus Waldstetten und Katrin Joos aus Stuttgart haben je zwei Karten für den Abend mit Peter Härtling am Montag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr im Prediger gewonnen. Sie können diese in der GT-Redaktion oder an der Abendkasse abholen. Weitere Karten gibt's für fünf Euro weiter
  • 140 Leser
ERZIEHUNG / Stadt und Kirchen starten ein neues Projekt

Kinder in Bewegung

"Sport ist wichtig für Kinder, ein Ausdruck von Lebensfreude." So stellte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern eine neue Initiative der Stadt gemeinsam mit den beiden großen Kirchen vor. Deren Inhalt: mehr Bewegung schon in Kindergärten. weiter
EINZELHANDEL / Rofu-Spielwaren bald im Haus des Wohnens?

Konsens absehbar

Ein identisches Warenangebot in der Innenstadt und an der Peripherie? Das verträgt sich nicht, befand der Gemeinderat vor Zeiten - und ändert nun wohl seine Meinung. Der Spielwaren-Discounter Rofu darf auf eine Ausnahmeregel hoffen. weiter

Konzert für die Renovierung

Ein Konzert zu Gunsten der Renovierung der Evangelischen Kirche findet an diesem Sonntag um 19.30 in der Kirche in Essingen statt. Mitwirkende sind der evangelische Kirchenchor, Leitung Jakob Scheld, der katholische Kirchenchor, Leitung Reinhard Liebhäußer und die Organisten. Das Programm enthält neben Orgel- und Bläsermusik auch Chorwerke aus der Gegenwart weiter
  • 124 Leser

Landesinnung der Fleischer im Stadtgarten

Ehrungen der Landessieger beim Praktischen Leistungswettbewerb sowie verdienter Mitglieder und der Haushaltsplan 2004 standen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Landesinnungsverbandes des Fleischerhandwerks im Stadtgarten. Daneben gab es Berichte aus ministeriellen Arbeitsgruppen, Informationen über Hygieneschulungen und zu aktuellen weiter
  • 127 Leser
DRK / Rettungshunde im Ausbildungswochenende

Leistungen steigern

Die DRK-Rettungshundestaffel Kreisverband Schwäbisch Gmünd verbrachte ein langes Ausbildungswochenende in der Ringlesmühle bei Utzmemmingen, um die Leistungsfähigkeit weiter zu steigern und um bestehende Ausbildungen zu verstärken. weiter

Lichtbilder zu verschenken

Dias aus den Jahren 1981 bis 1994 aus der Grundschule Frickenhofen werden am kommenden Freitag, 17. Oktober, im Dorfhaus Mittelbronn an die Leinwand projeziert. Im Anschluss daran können Interessierte die gesehenen Dias für sich oder für andere kostenlos mitnehmen. Für die Bewitung sorgt die Dorfgemeinschaft Mittelbronn. weiter
  • 212 Leser
BADESAISON / Besucherrekord im Heubacher Freibad

Lob von allen Seiten

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Besucherzahl im Heubacher Freibad 2003 glatt verdoppelt. Bäderchef Klaus Schlumberger berichtete im gestrigen von Sozial- und Verwaltungsausschuss über den Rekordsommer. weiter
KONZERT / "Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle" in Schechingen

Mit Witz und Swing

"Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle" kommt am Sonntag, 25. Oktober, zu den Fischerfreunden nach Schechingen. Um 20 Uhr beginnt das Konzert in der Schechinger Gemeindehalle. weiter
  • 109 Leser
TOURISMUSKONZEPT / Heubach und Lautern mit Wanderwegen

Mit zwei Routen

Wandern ist als neue Trendsportart in aller Munde. Und auch Heubach beteiligt sich am Tourismuskonzept "Glaubenswege", zieht an einem Strang mit Schwäbisch Gmünd, Waldstetten und beispielsweise Bartholomä. Ein gemeinsamer Wanderführer wird erstellt. weiter

Mutlanger Sänger im Neckartal

Bei strahlendem Spätsommerwetter machte der Gesangsverein Germania Mutlangen seinen Jahresausflug. Die Fahrt führte die Sänger zuerst ins Salzbergwerk nach Bad Friedrichshall, wo alle in einem Förderkorb 189 Meter tief in den Stollen fuhren. Die Ausflügler waren begeistert von den unterirdischen Straßen, den riesigen Hallen und dem Salzgeschmack. Danach weiter

Nach 40 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Mit einem festlichen Abendessen, das Kolleginnen und Kollegen für sie gekocht hatten, feierte Maja Menzel ihr 40-jähriges Dienstjubiläum und gleichzeitig ihren Abschied in den Ruhestand als Lehrerin an der Canisius-Schule. St. Canisius-Geschäftsführer Hans-Dieter Beller überreichte ihr für ihre Verdienste um die Schule die St.-Canisius-Verdienstmedaille. weiter
  • 116 Leser

Neue Parkplätze bei Rechbergs Halle

Parkplätze in der Hohenstaufenstraße werden neu angelegt und zwar mit Schotterrasen. Gestern vergab der Bau- und Umweltausschuss die Arbeiten an die Firma Wilhelm Weidler aus Urbach. Kostenpunkt: rund 123 500 Euro. Die Projektgesamtkosten liegen bei 153 000 Euro. 76 500 Euro davon zahlt das Land. Um Energie zu sparen, schlug Karl Weber (CDU) vor, die weiter
  • 114 Leser
WIRTSCHAFT / Daimler-Chrysler hat Tochter MB-Lenkungen GmbH an ThyssenKrupp verkauft:

Neuer Konkurrent für ZFLS

Die Meldung hat nur auf den ersten Blick keinen Bezug zu Schwäbisch Gmünd: Der Automobilhersteller Daimler-Chrysler hat Anfang Oktober die Mehrheit an seinem Lenkungsgeschäft, das in seiner Tochtergesellschaft Mercedes Benz Lenkungen GmbH (MB Lenk) in Düsseldorf zusammengefasst ist, an den Automobilzulieferer ThyssenKrupp Automotive verkauft, der jetzt weiter

Parkenden Pkw angefahren

Beim rückwärts Ausparken vom Parkplatz der Gaststätte "Schligger" stieß ein unbekannter Autofahrer am Dienstag zwischen 20.15 und 23 Uhr gegen einen in der Hardtstraße abgestellten Pkw. Der Verursacher, der einen Schaden von rund 3000 Euro anrichtete, beging Unfallflucht. Hinweise nimmt das Gmünder Polizeirevier entgegen. weiter
  • 199 Leser
ALTERSGENOSSEN / Lorcher Vierziger im Elsass unterwegs

Quiche mit Sport

Bei strömendem Regen starteten die AGVler in aller Frühe Richtung Westen nach Elsass / Lothringen. Das schlechte Wetter bot keinerlei Parallelen zur Stimmung, die sich zunehmend steigerte. weiter

Rhetorik für Frauen

Die VHS veranstaltet am Freitag, 17. Oktober, von 18.30 bis 21.30 Uhr und am Samstag, 18. Oktober, von 9.30 bis 18 Uhr ein Wochenendseminar "Rhetorik für Frauen". Information unter Tel. 07171/925150. weiter
  • 205 Leser

Roller-Fahrerin gestürzt

Auf der Buchstraße stadtauswärts war eine 28-jährige Roller-Fahrerin am Dienstag gegen 21.50 Uhr unterwegs. In einer Rechtskurve kam sie an den Bordstein und stürzte zu Boden. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Fahrerin unter Alkohol stand und am Fahrzeug ein handgefertigtes Kennzeichen angebracht war. Nach der Blutentnahme musste sie weiter
  • 133 Leser

Sangria und frische Paella in Täferrot

Der Liederkranz Täferrot organisiert für Samstag, 25. Oktober, einen spanischen Abend mit Flamenco, Musik und Gesang. Ab 20 Uhr heißt es in der Täferroter Gemeindehalle "Espana olé!" bei Sangria und frisch zubereiteter Paella. weiter
  • 254 Leser
UNTERSUCHUNGEN / Restauratorin Martina Fischer nimmt VGW-Haus in der Ackergasse unter die Lupe

Schätze hinter unscheinbarer Fassade

"Ich komme hier fast jeden Tag ins Schwärmen", verriet Restauratorin Martina Fischer. Sie untersucht derzeit im Auftrag des Landesdenkmalamtes und der VGW das Haus Ackergasse 6 in Schwäbisch Gmünd. weiter
FAMILIE / Freizeit der evangelischen Kirchengemeinde Spraitbach

Stars in der Manege

"Manege frei" unter dem Motto "Die bunte Welt des Zirkus", hieß es kürzlich für die Spraitbacher Familienarbeit. weiter

Totalschaden: 30 000 Euro

Von der Gmünder Straße kommend bog ein 52-jähriger Autofahrer am Dienstag gegen 15.30 Uhr nach rechts in die Ziegelwiesenstraße ab. Als er wegen eines die Fahrbahn überquerenden Fußgängers anhalten mußte, fuhr ein nachfolgender 63-jähriger Pkw-Lenker hinten auf. Der Verursacher wurde dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden weiter
  • 120 Leser

Verkehrsbelastung vorbeugen

Mit Fertigstellung der Ortsumgehung Mutlangen im nächsten Jahr befürchten Bürger im Bereich Wetzgau/Rehnenhof und Großdeinbach mehr Verkehr, weil auch der Schwerlastverkehr beim Verteiler Gmünd West abzweige. Die CDU-Fraktion verlangt nun von der Stadtverwaltung, bis Ende November ein Papier vorzulegen, in dem Vorschläge zur Reduzierung einer solchen weiter
  • 117 Leser
KIRCHENMUSIK-FESTIVAL / Abstriche könnten gefährlich sein

Warnung vor Kürzungen

Verwaltung und ein Teil des Gemeinderats denken daran, den Etat fürs Festival Europäische Kirchenmusik von 400 000 auf 380 000 Euro zu kürzen. "Ein Fehler", kritisiert Stadtrat Walter Lenz (CDU). Unterm Strich könnte das den Steuerzahler sogar zusätzlich belasten. weiter
SEXUELLE NÖTIGUNG

Übergriff im Zug

Opfer einer sexuellen Nötigung wurde eine 19-jährige Frau am 6. Oktober in der Remsbahn. weiter
AUSFLUG / Liederkranz Herlikofen in Slowenien

Zwischen Grotten und Miniaturen

Der Liederkranz Herlikofen startete kürzlich zu seinem Viertagesausflug nach Bled in Slowenien. Die Teilnehmer hatten Spaß, die sehenswerte Stadt, die kleine Insel mit Marienkirche im Bleder See oder das Schloss, gebaut auf einem Felsen unmittelbar am See, zu erkunden. weiter
  • 114 Leser

Regionalsport (8)

REGELQUIZ / Freikarten für VfR gegen Hoffenheim

50 Minuten lang

Zweimal 25 Minuten spielen die E-Jugendlichen in einem Punktspiel. Die meisten Einsender haben die Frage beim Fußball-Regelquiz richtig beantwortet. Die Gewinner bekommen Karten für den VfR Aalen. weiter
  • 181 Leser
BOXEN / Alexander Fütterer, Dennis Fütterer und Oliver Hieber triumphieren bei den württembergischen Meisterschaften

Drei Titelgewinne für den TSB Gmünd

Kein anderer der über 40 Boxvereine in Württemberg wartete bei den württembergischen Meisterschaften mit so vielen Finalisten und Meistern auf wie der TSB Gmünd. weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Zwei Ehemalige kommen am Samstag mit der TSG Hoffenheim zum VfR Aalen

Endet Theres' Reservistenrolle?

Nur um einen Punkt liegt der VfR Aalen in der Tabelle der Fußball-Regionalliga vor der TSG Hoffenheim. Der Schlagabtausch im Aalener Waldstadion zwischen dem Sechsten und den auf Rang acht platzierten Gästen verspricht am Samstag (14.30 Uhr) nicht nur deshalb einige Brisanz. weiter
  • 255 Leser
JUDO / Nordwürttembergische Meisterschaft

Heubach nur auf Platz fünf

Leichte Sorgenfalten auf der Stirn von Sven Albrecht: "Wir haben derzeit in der U 11-Mannschaft kein Glück", so der Trainer des Judozentrums Heubach. weiter
VOLLEYBALL / Mixed

Nach vier Siegen Erster

Mit vier Siegen setzten sich die "Schmetterlinge" der DJK Gmünd am ersten Spieltag der A-Klasse im Mixed-Volleyball in Fellbach an die Tabellenspitze. weiter
JUDO / Heubacher Judokas bei Süddeutschen Meisterschaften

Steiner gewinnt Titel

Die Heubacher Judokas waren bei den Süddeutschen Meisterschaften sehr erfolgreich. Sven Albrecht holte in der Schwergewichtsklasse überraschend den zweiten Platz. Michael Steiner gewinnt klar bei den U 15 Judokas. weiter
SCHIESSEN / Verbandsliga Luftgewehr

SVG: Zweimal 1:4

Der SV Wiesensteig, der SV Buch und Aufsteiger SGi Neuweiler waren die Sieger des ersten Wettkampftages. Der SV Göggingen steht nach zwei klaren 1:4-Niederlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz. weiter

Leserbeiträge (1)

"Nehmt einander an"

Zur Auseinandersetzung in der Wasseralfinger Katholischen Kirchengemeinde: Ich habe Personen befragt, die Einblick haben müssen. Ich wollte wissen, was man Pfarrer Feil eigentlich vorwirft. Man antwortete mir: "Das könne man öffentlich so nicht sagen". In der Presse lese ich: "Eine wirklich befriedigende Antwort auf die Ursache für den Streit in der weiter
  • 205 Leser