Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. Oktober 2003

anzeigen

Regional (63)

ETAT / Regina Böhm beantragt Schüleraufsicht über Mittag in der Heinrich-Prescher-Schule

"Hier ist keine heile Welt"

Zwischen dem Vormittags- und Nachmittagsunterricht können zahlreiche auswärtige Hauptschüler aufgrund der weiten Entfernung zwischen Gschwend und seinen Teilorten nicht nach Hause. Regina Böhm machte sich in der gestrigen Gemeinderatssitzung für eine Schülerbetreuung stark. weiter
  • 100 Leser
GESANGVEREIN REHNENHOF / Ausflug nach Würzburg

"Laudate" in Basilika

Würzburg erkundeten die Mitglieder des Gesangvereins Rehnenhof beim Jahresausflug. Neben viel Sehenswerten blieb Zeit, zu singen. Immerhin in der Basilika. weiter
  • 118 Leser
WILHELMA

Aktive Kobolde mit Wächtern

Wie Raubtiere sehen sie wirklich nicht aus, sind es aber trotzdem: Die Zebramangusten, die in ihrem offenen Gehege neben dem Haupteingang der Wilhelma auch Kleine präsentieren. weiter
  • 123 Leser
MV BARTHOLOMÄ / 50 Jahre Blasmusik in Bartholomä - Festkonzert zum Jubiläum des Musikvereins

Aus dem Ländle und aus der großen weiten Welt

Ein stattliches Orchester präsentierte der Musikverein Bartholomä beim Jubiläumskonzert. Mit diesem Konzertabend eröffnete der Musikverein einen Veranstaltungsreigen zum 50-jährigen Bestehen, das im Sommer 2004 mit einem Zeltfest seinen Höhepunkt erreicht. weiter
  • 144 Leser
FIRMENWECHSEL / Einige Tankstellen in neuem Kleid

Aus grün wird blau

BP wurde Aral, Shell wurde Agip - Gmünder Tankstellen kommen in einem neuer Outfit daher. Doch warum wurden in letzter Zeit so fleißig Farben und Schilder gewechselt? So mancher Benzinkäufer mag verwirrt sein. weiter
  • 112 Leser

Ausstellung des Geschichtsvereins

Der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung hat wieder eine seiner Sonderausstellungen organisiert. Am Sonntag, 2. November, können sich interessierte Besucher nachmittags von 14 bis 17 Uhr im Museum in Horlachen ausführlich über versteinertes Holz in der Umgebung informieren. Außerdem wird dort das neue Gschwender Buch "Leben in einer liebenswürdigen weiter
  • 101 Leser

Bahn saniert nachts die Gleise

In der Nacht zum Mittwoch (29.) und in der Nacht zum Donnerstag (30. Oktober) saniert die Bahn zwischen Aalen und Essingen jeweils zwischen 19.30 und 5.30 Uhr ihre Gleise. Deshalb muss bei Zügen nach Aalen und Stuttgart mit Verspätungen gerechnet werden. Die Bahn bittet Reisende Verständnis. weiter
  • 217 Leser

Behindertengerecht Wohnung umbauen

Um wohnumfeldverbessernde Maßnahmen geht es Willi Kruppa, freier Architekt, am morgigen Mittwoch im Seminarraum des Fitnessstudios Squash & Fit in Waldstetten. Mit einfachen und wirkungsvollen Baumaßnahmen können Wohnungen behinderten- oder rollstuhlgerecht gestaltet werden. Der Eintritt zu diesem Vortrag von AOK und Architektenkammer Ostalb ist weiter
VHS / Volkshochschule Schwäbisch Gmünd gibt Einblicke in Nachtarbeit

Brezeln, Zeitung und Notdienste

Es war eine Expedition in die nächtliche Arbeitswelt, die etwa 20 interessierte Gmünder mit der Volkshochschule unternahmen: Eine Apotheke, die Stauferklinik, das DRK, eine Bäckerei, ein Besuch in einer Disco und im Druckhaus der GMÜNDER TAGESPOST standen auf dem Programm. weiter
ST. ULRICH / Sternstundengottesdienst mit Thema

Das Gebet überhaupt

In einer durch Bild, Text und Musik sehr dichten Atmosphäre wurde in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche über das Vaterunser als dem zentralen Gebet der Christenheit nachgedacht. weiter
  • 128 Leser
MV BARTHOLOMÄ / Vor 50 Jahren wurde die Kapelle gegründet

Der Musikverein feiert

Ein halbes Jahrhundert Blasmusik in Bartholomä, das war für den Musikverein Bartholomä der Anlass für ein gelungenes Jubiläumskonzert. Und für zahlreiche Ehrungen. weiter
ÜBERFALL

Der Räuber sollte warten

Sehr gelassen reagierten zwei Gäste und der Wirt einer Wirtschaft im Stadtteil Botnang in der Nacht zum Montag auf den bewaffneten Überfall eines unbekannten Mannes. weiter
  • 106 Leser

Die Geldbörse ist weg

In einem Lebensmittelmarkt in der Maierhofstraße wurde einer Kundin am Freitag gegen 14.20 Uhr aus der Einkaufstasche die Geldbörse mit rund 570 Euro Bargeld einem Personalausweis und anderen Papieren entwendet. Die Polizei sucht Hinweise. weiter
  • 185 Leser

Die Ventile abgezwickt

An einem in der Kiesäckerstraße abgestellten Daimler zwickte jemand am Freitag zwischen 19.30 und 21.30 Uhr an allen vier Reifen die Ventile ab. Hinweise erbittet der Polizeiposten. weiter

Dieter Kürten Gast in der Sportredaktion

Dieter Kürten, einer der bekanntesten deutschen Sportjournalisten, war dieser Tage zu Besuch in der Sportredaktion von SCHWÄBISCHER POST und GMÜNDER TAGESPOST. Die Sportredakteure Alexander Haag, Bernd Müller und Werner Röhrich (hinten v.l.) zeigten dem ZDF-Mann ihren Job. Kürten stellt derzeit deutschlandweit sein neues Buch "Drei oben, drei unten" weiter
GESANG / Spraitbacher Liederkranz hatte bunten Abend

Drei Mal 40 Jahre gesungen

Der Spraitbacher Liederkranz traf sich kürzlich zu einem bunten Abend mit Musik, Gesang, Tanz und Humor. weiter
  • 112 Leser
VORTRAG / Dr. Klaus Riede stellt Projekte und Leben in Nicaragua vor

Ein Stück Mittelamerika für die Sinne

Er wollte einen Teil seiner Liebe zu Nicaragua vermitteln: Der Gmünder Arzt Dr. Klaus Riede hatte dazu ins Gmünder Jugendhaus eingeladen und seinen Besuchern mit Bildern und Worten viel Wissenswertes über das mittelamerikanische Land mitgebracht. Und Klänge und Kulinarisches aus Nicaragua obendrein. weiter

Einweihungsfeier für Friedhofsgebäude

Das umgebaute und renovierte Friedhofsgebäude in Lorch samt neuer Aussegnungshalle ist fertig und soll am kommenden Freitag, 31. Oktober seiner Bestimmung übergeben werden. Bei einer Einweihungsfeier im Friedhofsgebäude können sich interessierte Bürger einen Eindruck verschaffen.Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr. weiter
  • 249 Leser

Erfolgsautor heute in Gmünd

Der Autor Frank Goosen stellt heute in der Buchhandlung Herwig in der Postgasse sein neues Werk "Pokorny lacht" vor. Sein Roman schildert eine Männerfreundschaft zwischen Rivalität und Treue und zeichnet das Porträt eines Mannes, der sich vor dem Ernst des Lebens in die Spaßgesellschaft geflüchtet hat. Goosens Debütroman "Liegen lernen" wurde verfilmt weiter
  • 100 Leser
LITERATURFEST / Fredericktag und Freundschaften in der Bücherei Waldstetten

Fantasievoll Freundschaften knüpfen

Mit einem Bilderbuchkino und mehreren Schulklassen-Führungen feierte die Katholische Öffentliche Bücherei Waldstetten den Fredericktag. Das landesweite Literaturfest soll zum Lesen anregen. weiter
  • 120 Leser

Flammen im Keller

ein technischer Defekt an einem Ölofen war vermutlich die Ursache dafür, dass gestern Vormittag im Keller eines Gebäudes im Siedlungsweg mehrere Kleidungsstücke, die an einer Wäschespinne zum Trocknen aufgehängt waren, in Brand gerieten. Die Flammen griffen auf den Kellerraum und den Treppenaufgang über und richteten einen Sachschaden von 5000 Euro weiter
  • 133 Leser

Fleißige Blutspender ausgezeichnet

Eifrige Blutspender aus Eschach wurden gestern in der Sitzung des Gemeinderates in Eschach geehrt. Silke Burschtaler, Carola Grampes, Friedrich Hammer, Jürgen Karcher, Tim Kliegel und Stephan Müller wurden für zehnmaliges Blutspenden ausgezeichnet, Martin Stein und Sigrid Tisch gaben 25 Mal Blut und bekamen dafür von Bürgermeister Reinhold Daiss die weiter
  • 201 Leser

Flügel im Schwörhaus erlaubt musikalische Höhenflüge

Eigentlich steht er ja schon seit Beginn der Sommerferien in der städtischen Musikschule, der neue Steinway-Konzert-Flügel. Am Sonntag nun wurde er mit einem rund einstündigen Konzert im Schwörhaus standesgemäß begrüßt. Klar, dass das edle Instrument selbst dabei die tragende Rolle spielte. Musikschüler durften ran - und nicht nur sie, auch das Publikum weiter
  • 101 Leser

Gedächtnistraining in der Spitalmühle

Ein Traningskurs fürs Gedächtnis beginnt morgen um 13.45 Uhr im Raum Rosenstein der Spitalmühle. An zehn Nachmittagen werden nach der ganzheitlich orientierten Methode von Dr. Franziska Stengel die grauen Zellen trainiert, um so Konzentration und Merkfähigkeit zu steigern und die Wortfindung zu festigen. Anmeldung erforderlich unter (07171) 603-5080. weiter
  • 116 Leser

Geld gefunden und abgegeben

Auf dem Weg zum Bäcker hat ein 50 Jahre alter Mann gestern gegen 8.20 Uhr im Stuttgarter Osten eine Geldmappe mit über 3000 Euro gefunden. Der ehrliche Finder gab die Ledertasche umgehend beim Polizeirevier ab. In der Mappe fanden die Beamten Belege, über die sich der Verlierer des Geldes ermitteln läßt. weiter
  • 198 Leser
KLAVIER-WAGNER

Gospel, Jazz und Klassik

Mehrere Hof-Konzerten bietet Klavier-Wagner in Eschach vom 30. Oktober bis zum 2. Dezember. Anlass ist die Einweihung des neuen Ausstellungsraumes. weiter
  • 124 Leser
EINZELHANDEL / Schorndorfer Gemeinderat stimmt trotz Bedenken der Anwohner zu

Groß-Baumarkt rückt näher

Der neue Baumarkt im Schorndorfer Bereich Siechenfeld ist der Realisierung einen Schritt näher gekommen. Der Gemeinderat hat sich mit einer Gegenstimme erneut für dieses Projekt ausgesprochen und mit dem Auslegungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Siechenfeld" seine Unterstützung signalisiert. weiter
  • 100 Leser

Halloween-Party mit Kürbisprämierung

Ein besonderes Highlight bieten die Gögginger Burgstuhlhexen am Freitag, 31. Oktober, in der Gögginger Gemeindehalle. Kinder und Jugendliche ab acht Jahren sind zu einer Halloween-Party eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr und endet um 22 Uhr. Kinder unter zwölf Jahren müssen aus Gründen des Jugendschutzes die Veranstaltung um 20 Uhr verlassen. weiter

Imkertreffen eine Woche früher

Das traditionelle Imkertreffen im Gasthaus "Josefle" in Cronhütte muss verlegt werden. Wegen Betriebsferien kann die Veranstaltung am Vorabend des Buß- und Bettages am Dienstag, 18. November, nicht stattfinden. Als Ausweichtermin ist der Dienstag eine Woche früher vorgesehen. Die Imker treffen sich am 11. November um 19 Uhr im "Josefle." weiter
  • 103 Leser

Jesusfigur beschädigt

An einem am Waldrand zwischen der Brunnenfeldsiedlung und dem Bärenberg aufgestellten Feldkreuz schlug ein Unbekannter zwischen Freitag und Sonntag vergangener Woche der Jesusfigur die rechte Hand ab. Die Gmünder Polizei sucht Hinweise auf den Täter, der einen Sachschaden von 200 Euro anrichtete. weiter
  • 209 Leser

Jugendliche diskutieren Aberglauben

Der dritte ökumenische Jugendgottesdienst in der katholischen Kirche in Lorch stand unter dem Thema "(Aber) Glaube . . . oder was?". Interviews zu Aberglauben und Glauben und die Predigt von Hans-Josef Miller aus Waldstetten machten deutlich, dass dieses Thema alle betrifft, jeder aber andere Ansichten vertritt. Gemeinsam war jedoch, dass Aberglaube weiter
  • 114 Leser
WIRTSCHAFT / Finanzamt stellte für die Gmünder Polstermöbelfabrik Schips GmbH & Co. KG Insolvenzantrag, Insolvenzverwalter strebt übertragende Sanierung an:

Jursch: "Die Marke Schips muss erhalten bleiben"

Wieder ist eine Gmünder Traditionsfirma insolvent, der Grund liebt aber nicht in der allgemein schlechten wirtschaftliche Lage. Den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellte die Polstermöbelfabrik Schips nämlich nicht selbst, sondern als (einzige) Gläubiger das Finanzamt und die AOK. Der vorläufige Insolvenzverwalter Peter Jursch ist deshalb weiter
  • 264 Leser
SCHOTTISCHES TANZWOCHENENDE / Tolle Musiker und Tänzer

Kilts in Rechberg

Hoher Besuch beim Schottisch-Wochenende auf dem Rechberg: Zum Tanzlehrgang zog die Direktorin der Summerschool in St. Andrews, Linda Gaul aus Pitlochry, mit fundierten Kenntnissen, Esprit und Charme die rund 100 Teilnehmer aus zehn Ländern in ihren Bann. weiter
  • 124 Leser

Kinder spenden für Kinderschutzbund

Der Kindergarten St. Maria in Heubach organisierte wieder eine Sammelaktion gebrauchter Kinderkleidung für den Deutschen Kinderschutzbund im Altkreis Schwäbisch Gmünd. Eine kleine Delegation überbrachte in vielen Tüten und Kartons die Kleiderspende für das Kleiderstüble in der Haußmannstraße, das montags von 9 bis 11 Uhr und donnerstags von 17 bis 19 weiter
  • 190 Leser

Kirchenchor übt Weihnachtsoratorium

Am Ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, wird im Gottesdienst in der Stephanuskirche die dritte Kantate aus dem Weihnachtsoratorium von Bach aufgeführt. Der Kirchenchor erarbeitet sich dieses Werk in den nächsten Wochen. Sängerinnen und Sänger, die bei diesem Projekt mitsingen wollen, sind willkommen. Der Kirchenchor übt jeden Montag in der Schulzeit weiter
MV LAUTERN / Ein gelungener Abend für Freunde des deutschen Weines

Klang und Genuss im Gärtnerdorf

Eine musikalische und genießerische Reise durch einige Weinlandschaften Deutschlands bot der Musikverein Lautern. Der Vorsitzende des Musikvereins Lautern, Dietmar Schmid, hieß die Gäste herzlich willkommen zu Klang und Genuss. weiter
  • 105 Leser
KOOPERATION / Koordinationsstelle Prävention und Mörikeschule arbeiten zusammen

Kleine Schritte gegen Gewalt

Strategien zur Konfliktlösung sowie Informationen und Spiele rund um das Thema Gewalt standen auf dem Programm einer Veranstaltung im Jugendzentrum Übelmesser. Dabei arbeiteten die Koordinationsstelle Prävention des Landratsamtes unter der Leitung von Andreas Schumschal und die Oberstufe der Mörikeschule zusammen. weiter

Kunst am Donnerstag

Die Kunstführung im Programm der Spitalmühle mit Dr. Monica Boosen verschiebt sich um einen Tag auf kommenden Donnerstag. Ab 14.30 Uhr führt Boosen durch die Ausstellung von Menashe Kadishman "Erez Moledet Motherland" in der Galerie im Prediger. Anmeldungen unter Telefon (07171) 603-5080. weiter
  • 216 Leser

Kürtens Kutteln

VON BERND MÜLLER
Der Mann ist gern gesehener Gast in vielen deutschen Wohnstuben: Dieter Kürten, der weißhaarige Sportmensch vom ZDF, der nicht Harry Valerien ist. Was er alles schon erlebt hat: WM-Endspiel '54 als 19-Jähriger in seiner Stammkneipe, WM-Endspiel '74 - als Journalist mit geliehenem Foto-Leibchen - nur ein paar Meter hinter der deutschen Bank. Bei seinem weiter
BEZIEHUNGSDRAMA

Mit Messer gegen Freundin

Gestern Morgen hat ein 25 Jahre alter Arbeiter seine 28 Jahre alte Freundin in Welzheim mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt. weiter
  • 125 Leser
ÜBERBLICK / Überarbeitete Karte des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald ab sofort erhältlich

Mit neuem Kartenwerk ans Wanderziel

In der Meuschenmühle in Alfdorf stellten der Naturparkvorsitzende, Landrat Johannes Fuchs, und der Präsident des Landesvermessungsamtes, Hansjörg Schönherr, die neue Freizeitkarte für den Schwäbisch-Fränkischen Wald vor. weiter
  • 124 Leser
LEHRREICH / Turngaujugend Rems-Murr im Bundestag

Mitten in der großen Politik

Die Turngaujugend Rems-Murr war zu Gast beim Bundestagsabgeordneten Christian Lange in Berlin. Die Teilnehmer verschafften sich einen Überblick über die Hauptstadt und die Arbeit im Bundestag. weiter
  • 159 Leser
MV HEUCHLINGEN / Buntes und reichhaltiges Programm beim Heuchlinger Musikantenstadl

Musik mit Schwung und Feuer

Mit einem richtigen Einmarsch der Kapelle um den Dirigenten Raschit Schagimardanov begann der Musikantenstadel des Heuchlinger Musikvereins. weiter

Müll in der Innenstadt

Eine aufwändige Kampagne gegen wilde Müllablagerungen hat die Stadtverwaltung auf den Weg gebracht. Genutzt hat es offensichtlich mancherorts nicht allzu viel. Einige Bereiche üben besondere Anziehungskraft auf rücksichtslose Müllsünder aus. Die Anwohner am Rinderbacher Turm, wo unser Foto gestern entstand, können ein Lied davon singen. Dort türmt sich weiter

Mögglinger Kabarett geht weiter

Die Kabarettreihe der VHS im Regionalen Bildungszentrum geht weiter. Am Freitag, 28. November, gastiert ab 20 Uhr das Kabarett "Flaschenpfand" aus Leonberg mit seinem Programm "Viel Spaß um nichts" im Alten Schulhaus in Mögglingen. Karten sind im Vorverkauf erhältlich im Rathaus Mögglingen, Tel. (07174) 8990016 und im Sekretariat der Gmünder VHS, Tel. weiter
GEMEINDERAT / Sinkende Einnahmen in Eschach

Nichts zu investieren

Landauf, landab beutelt die Kommunen das gleiche Schicksal: Die Finanzen sind knapp. Auch die Gemeinde Eschach bleibt von diesem Negativtrend nicht verschont. In der gestrigen Gemeinderatssitzung stand die Jahresrechnung 2002 im Mittelpunkt. weiter
SCHÜTZEN / Gemeinde-Pokal-Schießen in Durlangen

Noch nie haben so viele mitgemacht

Der Schützenverein Durlangen organisierte das Gemeinde-Wanderpokal-Schießen mit den ortsansässigen Vereinen und ihren Untergruppen, sowie anderen örtlichen Gruppierungen. weiter
WINTERDIENST / Städtische Finanznot zwingt Bürger verstärkt an die Schneeschippe

Räumpflicht an Haltestellen

Der Winter naht, mit ihm wohl der erste Schnee. Und den sollen, so will es die Verwaltung, Bürger künftig selber wegschippen - gegebenenfalls auch an Bushaltestellen. weiter
  • 148 Leser
FC ESCHACH / Sportgala

Schaurig schön

In der herbstlich gesmückten Gemeindehalle veranstaltete der 1. FC Eschach seine Sportgala. Der Vorsitzende Rudolf Köngeter, der durch den Abend führte, freute sich über die zahlreichen Gäste. weiter
  • 100 Leser

Senioren treffen sich

Zusammen mit den Senioren der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul treffen sich morgen auch die Senioren von St. Franziskus. Beginn ist um 14 Uhr mit dem Gottesdienst in St. Franziskus, anschließend wird im Refektorium des Franziskaners bei neuem Wein und Zwiebelkuchen gefeiert. Klaus Grimminger am Klavier umrahmt den Nachmittag. weiter

Straßensperrung in Straßdorf

Wegen dringender Erschließungsarbeiten ist die Alemannenstraße bis kommenden Samstag für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Verkehr von und nach Waldstetten wird über die Grünewaldstraße / An der Schmiede umgeleitet. Der Busverkehr wird über die Heldenbergstraße geführt. Lkw müssen über Unterbettringen und Gmünd ausweichen. Das teilte die Stadtverwaltung weiter
  • 653 Leser

Termin für Anfallskranke

Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung trifft sich morgen ab 19 Uhr im Nebenzimmer des Gasthauses "Weißer Ochsen". Eingeladen sind alle Betroffenen, Angehörigen und Interessierten. weiter
  • 207 Leser

Thema Ernährung

Ernährung ist das zentrale Thema bei der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90 / Die Grünen, die heute um 20 Uhr im Gasthaus "weißer Ochsen" beginnt. Ute Nuding von slow Food Schwäbisch Gmünd berichtet dabei über die Hintergründe der Slow-Food-Bewegung, es gibt Informationen über die Probleme der Bio-Bauern im Gmünder Raum und natürlich wird auch weiter
FERNSEHEN / Andreas Heinemann bei "Galileo" auf Pro 7

Ultrasaubere Beißer?

Ein Mensch sitzt vor einer Lautsprecherbox. Jetzt stellt sich die Frage: "Reinigt der Lautsprecher die Zähne des Zuhörers?". So beginnt der Beitrag der Wissenschaftssendung "Galileo" mit Andreas Heinemann aus Gmünd der heute Abend gesendet wird. weiter
  • 106 Leser
KONZERT / Sängervereinigung Welzheimer Wald nach Jahren wieder komplett versammelt

Vereinigte Musikalität

Nach Jahren waren sie wieder vollzählig beisammen: die elf Vereine der Sängervereinigung aus dem Welzheimer Wald von Alfdorf bis Oberndorf, von Weitmars bis Kirchenkirnberg. weiter
KONZERT / Orchester Penz und Chorensemble des Scheffold-Gymnasiums musizierten im Prediger

Viel Applaus für tolles Zusammenspiel

Unter dem Motto "Schule und Verein" musizierten das Akkordeonorchester Penz und Akkordeonschüler mit "VocalPur", dem Chorensemble des Scheffold-Gymnasiums, unter Leitung von Winfried Butz. weiter
  • 136 Leser

Wie aus Antipathie Sympathie wird

Um Sympathie und Antipathie geht es am morgigen Mittwoch beim Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus. Anne Hettinger geht der Frage nach, ob Abneigung überwunden und durch Zuneigung ersetzt werden kann. Die Jugendreferentin aus Schorndorf ist ehrenamtlich aktiv in ihrer Kirchengemeinde und der Landessynode und arbeitet als Referentin bei Gemeinde- weiter
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Gewerbe- und Handelsverein Heubach legte an Aktionen und Mitgliedern zu

Wie halten sie's mit den Discountern?

In Heubach ist man zufrieden. Die Kunden mit ihren Geschäftsleuten und die Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins mit ihren Vorständen. Stellvertreterin Ellen Renz und Matthias Hillenbrand als Kassier und Schriftführer in Personalunion wurden für weitere zwei Jahre gewählt. weiter
  • 109 Leser

Zwei Blutproben abgegeben

Auf der Fahrt durch Degenfeld Richtung Gmünd kam ein 18-jähriger Autofahrer am Sonntag zwischen zwei und sieben Uhr von der Fahrbahn ab. Er fuhr in einen Vorgarten und beschädigte einen Blumenkübel, das Schild einer Gaststätte und eine Treppe samt Geländer. Der Verursacher, der nach Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss stand und einen Sachschaden von weiter

Zwei sind geflüchtet

Die Polizei sucht Hinweise zu zwei Fällen von Fahrerflucht. Eine ereignete sich zwischen Samstag und Sonntag in der Hornbergstraße in Mutlangen, im anderen Fall wurde ein Auto am Freitag zwischen 12.40 und 21 Uhr auf dem ZFLS-Parkplatz in der Otto-Tiefenbacher-Straße beschädigt. weiter
  • 184 Leser

Regionalsport (11)

Spiel der 1. Damenmannschaft am 26. Okt. in Faurndau Fv Faurndau - SV Kirchheim 7:1 Schwere Auswärtsschlappe für Kirchheim. Der Sprung an die Tabellenspitze blieb den Damen aus dem Ries versagt. Beide Mannschaften begannen das Spiel gleichermaßen nervös. Mit dem holprigen Rasen und der relativ kurzen Spielfeldlänge kamen die Damen aus Kirchheim überhaut weiter
FCN nach 8:0 Sieg weiterhin SpitzeDie Gäste vom Härtsfeld 03 mussten am Samstag Abend die Überlegenheitdes FCN anerkennen.An der gegnerischen Torfrau lag es nicht, sondern an einem primaaufspielenden FCN Team, welches mit dem 8:0 die Tabellenposition 1eindrucksvoll bestätigten. Obwohl vier Spielerinennen durch Krankheitund Verletzung fehlten und das weiter
  • 139 Leser
1.DFC Schw. Hall - SV Kirchheim II 2:0 Die zweite Mannschaft des SV Kirchheim verschlief die komplette 1. Halbzeit. in der 37. Spielminute kassierten sie den ersten Treffer. Ein umstrittener Foulelfmeter in der 44. Min. brachte den 2:0 Pausenstand Nach dem Seitenwechsel wurden die Damen aus dem Ries stärker und setzten sich immer mehr in der Hälfte weiter
  • 104 Leser
SCHIESSEN / Bezirksligen Luftpistole SV Straßdorf schlug den SV Mögglingen Der SV Straßdorf gewann in der Bezirksoberliga Luftpistole das Nachbarschaftsduell gegen den SV Mögglingen. SV Brainkofen fuhr ersten Sieg ein. In der Bezirksliga West Luftpistole hat der SV Göggingen noch eine weiße Weste und führt die Tabelle an. SG Hussenhofen und der SV Mögglingen weiter
Volleyball 6. Platz für die DJK Schmetterlinge bei den Deutschen Meisterschaften (si) Am vergangenen Wochenende fanden in südbadischen Ortenberg bei Offenburg die Deutschen Meisterschaften im Mixed-Volleyball des Deutschen Volleyball-Verbandes statt. Bei diesem zweitägigen Turnier trafen die 12 besten Teams der Bundesrepublik aufeinander. Die Schmetterlinge weiter
  • 115 Leser
Inakzeptable Leistung bringt zweite HeimniederlageAm Sonntag verlor der TV Wißgoldingen das zweite Heimspiel hintereinander mit 23:29 gegen die HSG Aalen/Wasseralfingen. Wißgoldingen begann nervös und lag schnell 0:2 zurück. Danach wurde das Angriffsspiel etwas besser und man konnte bis zum 5:6 Mitte der ersten Hälfte das Spiel offen gestalten. Dann weiter
  • 107 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Der VfR Aalen in Pfullendorf aus Sicht der Anhängerschaft

Die Leiden der VfR-Fans

Samstag, 16.15 Uhr, im Pfullendorfer Waldstadion: der Bär tobt, Sitzstreik der Fans, die es nicht fassen können. Seit fünf Spieltagen sieglos. Sie sind stinksauer. Das Aalener Team mit Kapitän Reinhard Potye kommt in den Fan-Block, um Abbitte zu leisten. weiter
  • 155 Leser
SCHACH / Bezirksliga - Letzter Siegeswille fehlt

Gmünd verliert

Wie erwartet, präsentierte sich das Grunbacher Team (4:0) in der zweiten Runde der Schach-Bezirksliga als kampfstarke Mannschaft, mit der Gmünd III (2:2) nicht zurecht kam. weiter
  • 107 Leser
SPORT- UND LEISTUNGSZENTRUM / Noch keine Entscheidung in Sicht

Wann reißt Geduldsfaden?

Der Geduldsfaden der Gmünder Sportvertreter ist zum Reißen gespannt. Die Stadt schiebt die Entscheidung um den geplanten Bau eines Sport- und Leistungszentrums auf dem Hardt weiterhin auf die lange Bank. weiter
  • 104 Leser
SCHACH / Oberliga - Gmünder Team verliert nach schwacher Leistung 3,5:4,5

Wieder der Angstgegner

Dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen, zeigte das Team der Schachgemeinschaft Gmünd in der zweiten Runde der Schach-Oberliga. Anstatt des erhofften Sieges über die zweite Mannschaft der Stuttgarter Schachfreunde, setzte es eine enttäuschende 3,5:4,5-Niederlage. weiter
  • 111 Leser