Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. November 2003

anzeigen

Regional (73)

"Im Osten geht die Sonne auf" so begann Dekan Immanuel Nau mit seiner Ansprache bei der Einweihung des Stadtteilbüros im Osten der Stadt. Dies war eine wichtige Betrachtungsweise, denn die Anwesenden horchten auf, freuten sich, fühlten sich offensichtlich ernst genommen. Ob es um die Umsetzung der Sozialen Stadt Ost geht oder um die Sozialarbeit, die weiter
THEATER / Blick hinter die Fassade des Mannes

"Kammerpiloten" auf der Bühne

Mike und Sorbas sind zwei Großstadt-Singles auf hemmungsloser Brautschau. Sie sind Helden von Johann Jakob Wursters neuem Stück "Kammerpiloten", das am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd vom Theater Lindenhof aus Melchingen gespielt wird. weiter
AUTOR / Der Flugleiter des Heubacher Flugplatzes Emil Hofmann stellt sein Buch vor

20 000 Kilometer durch Europa

"Schon als Kind war ich von der Fliegerei fasziniert", sagt Emil Hofmann. Er ist passionierter Pilot. Und sehr reiselustig. Jetzt hat er ein Buch geschrieben. Der Titel: "Von Mykonos zum Nordkap - mit dem Motorsegler 20 000 Kilometer quer durch Europa". weiter
SPD / Sicherung solidarischer Sozialsysteme und gerechte Besteuerung gefordert

Alle müssen an einen Tisch

In der "Hohen Linde" in Kirneck begrüßte der Lorcher SPD-Vorsitzende Rolf Voigt interessierte Mitglieder und Freunde der SPD zur offenen Mitgliederversammlung. Das Thema: "Vergleich der Reformkonzepte von SPD und Union". weiter

Alles für Weihnachten

Vom Weihnachtsbaum über Adventsgestecke bis zum Springerles-Model finden Besucher des Advents- und Weihnachtsmarkts alles, was das Herz begehrt. Verein und Schulen machen am Samstag, 22. November von 13 bis 18 Uhr unter dem Vordach der Schule mit. weiter
  • 226 Leser
FILMPREMIERE / "Italia Germania 0:0" - ein Film von Gmünder und Faentinischen Schülern startete gestern im Turm-Theater

Am Anfang stand die Vision

Ein Hauch von Hollywood, so beschrieben die Besucher die Atmosphäre bei der gestrigen Premiere von "Italia - Germania 0:0" im Turm-Theater. Mit mehr Besuchern als erwartet feierte der Film mit Schülern des Hans-Baldung-Gymnasiums Deutschlandpremiere. weiter

Am Flughafen hat die Winter-Zeit begonnen

Auch wenn die Temperaturen derzeit oberhalb von 10 Grad liegen, hat am Stuttgarter Flughafen der Winter begonnen: Rund 150 Mitarbeiter haben sich in sechs nächtlichen "Trockenübungen" für den Wintereinsatz vorbereitet. Trainiert wird unter anderem das Fahren im Konvoi: V-förmig, wie ein Zugvogelschwarm ziehen die versetzt Schneepflüge ihre Bahnen. Bei weiter
GEMEINDERAT / Einnahmen hoch wie nie, dennoch: Finanzlage verschlechtert sich dramatisch

Auch Iggingen muss sparen

Das Jahr 2003 kann sehr gut abgeschlossen werden, dennoch hatten die Igginger Gemeinderäte in der gestrigen Sitzung einen dicken Brocken zu schlucken. Die finanzielle Situation wird sich in den nächsten Jahren stark verschlechtern. weiter

Bagger kippt vom Lastwagen

Auf der Mögglinger Straße in Heubach ist gestern ein Bagger vom Tieflader gekippt. Beim Einbiegen in ein Privatgrundstück blieb ein Lkw samt angehängtem Tieflader mit Bagger im weichen Untergrund stecken. Daraufhin sollte der Bagger abgeladen werden. Beim Herunterfahren vom Tieflader kippte der Bagger um und blieb neben der Straße liegen. Verletzt wurde weiter

Bedarfsbörse im Kindergarten St. Vitus

Wer seine Herbst- und Wintergarderobe noch ergänzen möchte, kann auf der Bedarfsbörse "Mode für Groß und Klein" des Heuchlinger Kindergartens St. Vitus sein Glück versuchen. Am Samstag, 22. November, wird von 13.30 bis 15.30 Uhr Kinder-, Damen-, und Herrenkleidung angeboten. Der Kindergarten verkauft Adventskränze und -gestecke. Für die hungrigen Besucher weiter
AUSFLUG / AGV 1964 wandert im Remstal

Blick von den Weinbergen

Der Jahresausflug des Altersgenossenvereins (AGV) 1964 führte ins Remstal. Am frühen Nachmittag traf man sich am Gmünder Bahnhof, um gemeinsam mit dem Zug nach Fellbach zu fahren. Dort angekommen, ging's zu Fuß durch die Fellbacher Altstadt in Richtung Weinberge. weiter

Blutspenderehrung im Gemeinderat

Der Täferroter Gemeinderat trifft sich am kommenden Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle. Auf der Tagesordnung sind vorgesehen eine Blutspenderehrung, eine Bürgerfragestunde, diverse Baugesuche, die Feststellung der Jahresrechnung 2002, die Einbringung des Haushalts 2004 und verschiedene Anfragen. Es schließt weiter
ARBEITSKREIS / "Natur und Umwelt" wieder in Mutlangen aktiv

Bäume für die Grillstelle

Die Mitglieder des Arbeitskreises "Natur und Umwelt" treffen sich alljährlich, um in ihrer Gemeinde einen aktiven Beitrag zu mehr Grün, und somit zu einem lebenswerten Mutlangen zu leisten. weiter

Den Körper wahrnehmen

Ein Rücken- und Körperwahrnehmungstraining mit Atem- und Entspannungsübungen bietet der Gmünder Sport-Spaß. Los geht's am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Bewegungsraum der GEK, Oberbettringer Straße 1. Info und Anmeldung unter (07171) 603-4013. weiter
  • 207 Leser

Der Streit ums Abendmahl

Pfarrer Dr. Andreas Rössler wird am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Essingen zu Gast sein. Debattiert wird über die aktuelle Diskussion um das gemeinsame Abendmahl. Es werden Fragen wie "Was sind Hintergründe?", "Wie geht es mit der Ökumene weiter?" oder "Wie können gemischt-konfessionelle Paare mit diesem Streit weiter
  • 122 Leser

Der wilde Jesus

"Der wilde Jesus" ist der Titel eines Vortrags, den Pfarrer Thierfelder aus Aalen am kommenden Mittwoch, 19. November, von 9 bis 11 Uhr hält. Dabei geht es um die Frage, ob es neben dem sanften, leidensbereiten und hingebungsvollen Jesus auch den wütenden, aufbegehrenden und vor den Kopf stoßenden Jesus gibt. Interessierte Frauen sind ins Augustinusgemeindehaus weiter

Dumm geparkt

VON WOLFGANG FISCHER
Dass in der Gmünder Innenstadt oft falsch geparkt wird, ist bekannt. Dass aber sogar ein Mangel an Falschparkplätzen besteht, wurde noch nicht so wahrgenommen. Anders ist das wohl nicht zu erklären, über das der Leiter der Gmünder Bußgeldstelle, Erich Wenzel, berichtet: Wenn die Ordnungsmacht in den letzten Tagen falsch geparkte Autos abschleppte, warteten weiter

Eine musikalische Weltreise in Durlangen

"Eine musikalische Weltreise", so lautete das Motto, auf welches das Akkordeonorchester Durlangen die zahlreich erschienenen Gäste mit auf die Reise nahm. Gestaltet wurde das Konzert vom Haupt- und vom Schülerorchester sowie den Gästen des Vereines: dem Männergesangsverein Birkenlohe, der mit einem Auszug aus seinem aktuellen Jubiläumsprogramm, unter weiter

Essinger Technischer Ausschuss trifft sich

Im großen Sitzungssaal des Essinger Rathauses tagt morgen, 19. November, der Technische Ausschuss. Auf der Tagesordnung stehen Fragen der Bürger, Stellungnahmen zu diversen Bauvorhaben und verschiedene kleinere Gegenstände und Bekanntgaben. Im Anschluss daran ist eine nicht-öffentliche Sitzung. weiter
  • 213 Leser

Europa trifft sich auf dem Marktplatz

Internationale Begegnung in Schwäbisch Gmünd: Junge Frauen aus Kiew, Budapest und Salzburg studieren an der PH Schwäbisch Gmünd. Sie sind Stipendiatinnen der Landesstiftung Baden-Württemberg. Im Gegenzug sind derzeit fünf Studierende der PH im Ausland: in Ungarn, Großbritannien und Irland. Neu ist der Austausch mit Salzburg. Obwohl die Gmünder und die weiter

Fachlehrer auch ohne Abitur?

Beim Pädagogischen Fachseminar Schwäbisch Gmünd werden Fachlehrer für die Fächer Sport, Technik, Hauswirtschaft/Textiles Werken, Bildende Kunst und Wirtschaftslehre/Informatik in zwei Jahren (mit Gehalt) ausgebildet. Zu der Ausbildung können Bewerberinnen und Bewerber mit Mittlerer Reife und abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufskolleg ebenso weiter

Flora und Fauna Südeuropas

Am morgigen Mittwoch, 19. November, um 20 Uhr stellt Dr. Heiko Bellmann im Prediger (Kleiner Saal, 1. Obergeschoss) die mediterrane Tier- und Pflanzenwelt Kretas vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 157 Leser

Gemeinderat Heuchlingen tagt

Der Gemeinderat Heuchlingen trifft sich am heutigen Dienstag, 18. November, im Sitzungszimmer des Rathauses zur Gemeinderatssitzung. Beginn ist um 18.30 Uhr. Im Anschluss an die Bürgerfragestunde gibt's eine Blutspenderehrung. Auf der Tagesordnung stehen außerdem der Bebauungsplan "Brackwanger Straße-Süd", die Sanierung des Friedhofes und diverse Baugesuche. weiter
  • 143 Leser
BLÄSERKLASSE / Seit diesem Schuljahr sorgt ein neues Projekt zwischen Musikverein und Grundschule Mögglingen für andere Töne

Gemeinsam musizieren macht Spaß

Tief holen die Jungs in der letzten Reihe Luft, setzen ihr Instrument an und bei "vier" blasen sie los. Seit diesem Schuljahr gibt es eine neue musikalische Dauerkooperation zwischen der Grund- und Hauptschule Mögglingen und dem örtlichen Musikverein. weiter

Gospels für Togo

Ein Benefizkonzert zugunsten des Projekts "Hilfe für Togo" bietet der Chor "Joy of Gospel" am Sonntag, 23. November, in der St.-Laurentiuskirche in Waldstetten. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. weiter
  • 248 Leser
AKTION / Der Verein "Jugendförderung - Durlangen" unterstützt die Pestalozzischule beim Bau eines Gartenhauses

Großartige Unterstützung erfahren

Der Verein "Jugendförderung - Durlangen" unterstützt Hilfsorganisationen, die im Jugend- und Behindertenbereich angesiedelt sind. Jedes Jahr gibt's dazu eine Benefiz-Rocknacht. weiter
  • 115 Leser
STRASSENVERKEHR / Positive Bilanz des Versuchs in der Stuttgarter Innenstadt

Gute Note für Gratis-Parken

Der Versuch in der Stuttgarter Innenstadt, die ersten 30 Minuten an Parkuhren kostenlos zu parken, hat sich offenbar bewährt. Zu diesem Schluss kommt eine Untersuchung der Universität Stuttgart im Auftrag der Stadtverwaltung. weiter
ERSTE HILFE / Defi für die Firma Polynorm-Grau

Herz für Mitarbeiter

Der Kreisverbandsvorsitzende des Deutschen Roten Kreuzes, Professor Dr. Reinhard Kuhnert überreichte in der Firma Polynorm Grau Werkzeugsysteme ein Defibrillationsgerät an den Geschäftsführer Günter Kiefer. weiter

Heute Gottesdienst

In der Hauskapelle von St. Elisabeth in der Klösterlestraße beginnt heute um 19 Uhr ein Gottesdienst zum morgigen St.-Elisabeth-Tag. Anschließend gibt's einen Imbiss, Interessierte können die Einrichtung besichtigen. weiter
  • 253 Leser

Heute Vorstands-Wahl

Der CDU-Stadtverband trifft sich heute zur Mitgliederversammlung um 19.30 Uhr im "Weißen Ochsen". Die Vorstandswahlen stehen an und der Abgeordnete Norbert Barthle berichtet über die Bundespolitik. weiter
  • 832 Leser
FINANZLAGE

In Stuttgart noch schlechter

Zum Auftakt der Haushaltsberatungen gestern bekamen die Stuttgarter Stadträte von Stadtkämmerer Klaus Lang weitere schlechte Nachrichten verkündet. Die inzwischen regionalisierte November-Steuerschätzung führt zu zusätzlichen neuen Einnahmeausfällen. weiter

Jugend des TSGV Rechberg in Tripsdrill

Die Jugendabteilung des TSGV Rechberg erlebte in Tripsdrill einen ereignisreichen Tag. Spaß für groß und klein gab es auf der Wildwasserbahn. Der Erlebnispark konnte noch viele andere Attraktionen bieten, so dass die Jugendlichen und auch die Erwachsenen am Abend erschöpft und zufrieden nach Hause kamen. weiter
  • 267 Leser

Jugendbücher und Kuchen in Eschach

In der Eschacher Gemeindebücherei ist am kommenden Sonntag, 23. November, eine Kinder- und Jugendbuchausstellung. Zwischen 13.30 und 16.30 Uhr können sich Interessierte über pädagogisch wertvolle Neuerscheinungen im Kinder- und Jugendbereich informieren. Für Jeden besteht die Gelegenheit, Buchtipps auszutauschen. Bei Kaffee und Kuchen können Bücher weiter

Jugendliche über ihre eigene Zukunft

Jugendliche aus aller Welt diskutieren morgen bei den Stuttgarter Buchwochen im Haus der Wirtschaft (Willi-Bleicher-Straße 19) über ihre eigene Zukunft. Sie wollen schildern, welche Jugendlichen ihrer Ansicht nach künftig zu den Gewinnern gehören, und welche zu den Verlierern auf dieser Welt. Die Diskussion, veranstaltet von der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung weiter
  • 132 Leser
GESELLSCHAFT / Gestern Abend gründete sich der Freundeskreis Festival Europäische Kirchenmusik

Jürgen Schöne Gründungsvorsitzender

Finanzielle und ideelle Unterstützung für das Festival Europäische Kirchenmusik will der neu gegründete Freundeskreis leisten. Gestern Abend wählten die 48 neu gewonnenen Mitglieder Jürgen Schöne zum Vorsitzenden. Stellvertreter ist Carl Trinkl. weiter
  • 103 Leser

Kann die Menschheit überleben?

"Können wir dem Schicksal der Dinosaurier entgehen?" Diese Frage will Professorin Monika Auweter-Kurtz am Donnerstag ab 20 Uhr im Keplersaal des Planetariums beantworten. In ihrem Vortrag wird die Wissenschaftlerin des Instituts für Raumfahrtsysteme der Universität Stuttgart einen "Beitrag der Raumfahrttechnik zu unserem Überleben" darstellen. Veranstalter weiter
STRASSENVERKEHR / Aktion soll Falschparker zum Umdenken bewegen

Knöllchen mit netter Dreingabe

Falschparker in der Gmünder Innenstadt bekommen, wenn sie erwischt werden, auch während der Adventswochen ihre Verwarnung. Aber sie bekommen dazu noch einen freundlichen Hinweis, wie man besser - und günstiger - parken könnte, und eine Überraschung. weiter
VOLKSTRAUERTAG / Waldstetter gedenken der Kriegsopfer der Vergangenheit und der Gegenwart

Lohnender Einsatz für Menschlichkeit

Zeitzeuginnen berichteten zum Volkstrauertag in Waldstetten von ihren Kriegserlebnissen. Auch der Tatsache, dass heute vielerorts Krieg herrscht, gedachten die Waldstetter. weiter

Martin Walser gestern bei "Zeitgesprächen" in Gmünd

Er las aus seinem jüngsten Buch "Meßmers Reisen" und erzählte GT-Redaktionsleiter Michael Länge (r.) und dem Publikum im Prediger über seine literarische Arbeit: Martin Walser, der große Schriftsteller vom Bodensee, war gestern Abend Gast bei den "Zeitgesprächen" von Kreissparkasse Ostalb, Buchhandlung Stiegele und GMÜNDER TAGESPOST. Ein ausführlicher weiter

Morgen ökumenisches Forum

Am morgigen Buß- und Bettag findet im Kloster der Franziskanerinnen, Bergstraße 20, um 19.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst statt. Im Anschluss ist um 20.15 Uhr ein Vortrag, der an das Motto der Friedensdekade anknüpft: "Teufelskreise durchbrechen". Der wohl extremste Teufelskreis ist der Krieg. F. Kramer von der Pressehütte Mutlangen wird einleitend weiter
GASTSPIEL / Neue Kleinkunstbühne Harmonie in Bargau

Musik und Erinnerungen

Am Jahrestag der Reichskristallnacht gastierte die Gruppe "fojgl" im Vereinsheim des Musikvereins Bargau. Mit jiddischen Liedern nutzte "fojgl" die Harmonie erstmals als Kleinkunstbühne. weiter
GEMEINDERAT / Alfdorfer Friedhöfe brauchen Modernisierung

Mühsam und unschön

Die Alfdorfer Friedhöfe und das Bürgerbüro waren gestern Themen im Gemeinderat. Für beides gibt es neue Lösungswege. weiter

Mögglinger Gemeinderat tagt

Der Mögglinger Gemeinderat trifft sich am Freitag, 21. November, zur Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Rathauses. Nach der Bürgerfragestunde gibt's einen Bericht über den Betrieb des Altenpflegeheimes im Pfarrgarten in der Anlaufphase, etwas zum Umbau der Toiletten in der Mackilohalle und Infos zur B-29-Ortsumgehung, insbesondere zum neuen Bundesverkehrsplans. weiter
  • 151 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Capezzuto Lorcher VdK-Vorsitzender

Neue Spitze

Bei der außerordentlichen Hauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Lorch wurde die komplette Vorstandschaft neu gewählt. Den Ortsverein wird künftig der Landtagsabgeordnete Mario Capezzuto führen. weiter

Parken an der PH

Seit Monaten in Betrieb, jetzt mit offizieller Widmung: Der neue Parkplatz östlich der PH. Er soll das Parkchaos rund um die Hochschule lindern helfen. Weil jetzt über 1900 hier studieren, sind Abstellplätze aber weiter Mangelware. Im Bild PH-Rektor Prof. Dr. Hans-Jürgen Albers und Ortsvorsteherin Brigitte Weiß. weiter
  • 1198 Leser

Rabiat rückwärts

Mit Gewalt hat sich ein BMW-Fahrer am Sonntag um 1.30 Uhr Platz verschafft, um aus einer Parklücke zu kommen. Ein Daihatsu hatte auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Mögglinger Straße verkehrsbehindernd hinter dessem Fahrzeug geparkt. Der BMW-Fahrer fuhr rückwärts auf das Auto um sich Platz zu verschaffen, schob es mehrere Meter weit nach hinten weiter

Rock'n'Roll für Kids

Beim Gmünder Sportspaß beginnen am Mittwoch, 19. November zwei Rock'n'Roll-Kurse unter Leitung von Elke Peischl: von 16.30 bis 17.30 Uhr in der Bargauer Scheuelberghalle, Vereinsraum; um 20.30 Uhr in der Straßdorfer Gemeindehalle. Am Donnerstag, 20. November, von 17.30 bis 18.30 Uhr startet in der Lindacher Eichenrainhalle ein dritter Kurs. Alle gehen weiter
  • 130 Leser

Sardinien zum 95.

Zum 95-jährigen Bestehen des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen ist morgen Mittwoch der Diavortrag "Sardinien - ein Naturerlebnis" von Gerhard Dangelmaier zu sehen. Die Veranstaltung im Musikpavillon der Uhlandschule beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 199 Leser
HUNDE / Herbstprüfung der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd

Sicher ans Ziel

Jetzt war es für zehn Ortsgruppenmitglieder und Gäste des Vereins für Deutsche Schäferhunde so weit: Die Prüfung stand an. Gleich morgens um acht Uhr stellten sich ein Begleithundeteam, sieben Schutzhunde oder IPO-Teams sowie ein FH-Prüfling den Richteraugen von Ernst Philipp. weiter
  • 135 Leser

Tanzen in Wildbad-Wemding

Tanzbegeisterte aus dem ganzen Ostalbkreis waren wieder einmal zu Gast in Wildbad-Wemding. Von den Leinzeller Senioren initiiert, starteten alle um 12.30 Uhr am Leinzeller Rathaus, wie an jedem ersten Mittwoch im Monat, in Richtung Bayern, um im Kur-Hotel Seebauer bei Erda's Tanztee dabei zu sein. Begrüßt von Hotelpersonal, Chef des Hauses und Musik-Duo weiter

Teuer ausgeparkt

Rund 1500 Euro Schaden hat vermutlich der Fahrer eines Kombi an einem in der Schwäbisch Gmünder Asylstraße abgestellten blauen BMW-Kombi hinterlassen. Vermutlich beim Ausparken hat der Unbekannte den Wagen am Samstag zwischen 15 und 15.30 Uhr hinten rechts beschädigt. Das Gmünder Polizeirevier bittet Zeugen, sich zu melden. weiter
  • 216 Leser

Thema für Leberkranke

Auch an Hepatitis-Erkrankte im Ostalbkreis richtet sich ein Angebot zum Lebertag am kommenden Samstag in Schorndorf: Bei einem Arzt-Patienten-Seminar von 15 bis 17 Uhr geht es um das Thema "Hepatitis ist heilbar - Chronische Leberentzündung Hepatitis B und C" mit Dr. Harald Matthes vom Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin. Infos:Hepatitis Selbsthilfe weiter
  • 106 Leser

Unterhaltung für ältere Mitbürger

Otto Müller sorgte beim Herbstfest im Pflegehaus in Straßdorf für gute Unterhaltung. So gestaltete sich ein abwechslungsreicher Nachmittag für Patienten und deren Angehörige mit bekannten Volksliedern und viel Spaß. Für das leibliche Wohl sorgte wieder Lydia Köder mit ihren bekannten Zwiebelkuchen und Bauernbrot. weiter
  • 204 Leser

Versuchter Raub

Mit einer Pistole und einem Messer wollten gestern gegen 21.30 Uhr drei Unbekannte eine Tankstelle in der Rombacher Straße in Aalen ausrauben und haben dabei einen Angestellten verletzt. Nach Angaben der Polizei fügten sie ihm Schläge auf den Kopf und Messerstiche in die Rippengegend zu. Die Täter flüchteten daraufhin in die Innenstadt. Die Polizei weiter
  • 129 Leser

Viel schwäbischer Humor

Beim Akkordeonorchester des Musikvereins Bargau konnte man Schwaben-Bledseen (Blödsinn) vom Allerfeinsten erleben. In der ausverkauften Scheuelberghalle präsentierte das Drommeldar-Trio das aktuelle Programm "mit Moschd ond Hämoridda". Die Jungs begeisterten die Zuschauer drei Stunden lang mit einer kurzweiligen bunten Show voll Witz und Charme, Kleinkunst weiter
THEATER / Aufführung in der Gemeindehalle Göggingen

Viele, viele Mieter

"Älles wegem liaba Geld", so heißt das neue Stück der Theatergruppe des Sportvereins Göggingen. Im Mittelpunkt des Stückes steht ein Mann plötzlich vor dem Scherbenhaufen seiner beruflichen Laufbahn - aber er gibt nicht auf. weiter

Vom Rücken aufs Kreuz gelegt

Am morgigen Mittwoch, 19. November, geht es um 20 Uhr um das Thema "Vom Rücken aufs Kreuz gelegt". Im Saal des Lorcher Bürgerhauses Schillerschule berichtet Dr. Kaspar Abele über die Bandscheibe als Angelpunkt für Wirbelsäulen- und Extremitätenschmerzen, Verschleiß, Psyche, Stress, Stoffwechselverschlackung und Übergewicht, Krankheitsherde im Kopf- weiter
  • 117 Leser
VHS-INFORMATIONSABEND / Mit Michael Lang

Was tut ein Schöffe?

"Ich will mich für das Schöffenamt bewerben", ist der Titel eines Abends mit Michael Lang, Richter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd. Er spricht am Donnerstag, 20. November um 19 Uhr im VHS-Saal im Prediger über die Aufgaben eines ehrenamtlichen Schöffen. weiter
GEMEINDERAT

Wechsel in der SPD-Fraktion

In der SPD-Fraktion des Gmünder Gemeinderats steht ein Wechsel an: Jürgen Kirchmeier will wegen gewachsener beruflicher Belastung aus dem Gremium ausscheiden. Otto Steeb soll nachrücken. weiter

Weihnachtsmarkt in der Gemeindehalle

Das "Kreative Mutlangen" hat einen Weihnachtsmarkt für Samstag, 22. November, und Sonntag, 23. November, organisiert. Geöffnet ist der Markt in der Gemeindehalle am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 17 Uhr. Neben Deko-Artikeln, Holzspielzeug, Aquarellen, Kerzen, Schmuck und Puppenkleidern gibt's an beiden Tagen eine Cafeteria und eine weiter
  • 120 Leser
BUCH / Handwerks-Obermeister Wilfried Daul über Politik, Gesellschaft und das Verhältnis zu Frankreich

Widerspruch zu erwarten

Als Autor ist Wilfried Daul bereits bekannt. Doch während sich seine Bücher bisher vorwiegend mit dem Handwerk beschäftigten, befasst sich sein neuestes Werk "Der Mensch - Die Marionette" in großem Maße mit Politik. Seine dort geäußerten Ansichten werden nicht unumstritten bleiben. weiter
  • 123 Leser
EINBRUCHSERIE

Wieder Wohnung geknackt

Mehrere Wohnungseinbrüche hat die Polizei am Wochenende in Böbingen, Essingen und Lauterburg aufgenommen. Ein weiterer Fall in Bartholomä kommt hinzu. weiter

Wolfgang Schuster wird Ritter

Der frühere Gmünder und heutige Stuttgarter Oberbürgermeister Wolfgang Schuster wird am kommenden Freitag im Kuppelsaal des Institut Francais in Stuttgart der Orden "Ritter der französischen Ehrenlegion" verliehen. Der französische Botschafter Claude Martin wird ihn persönlich überreichen und damit Schusters Verdienste für die deutsch-französische Freundschaft weiter
  • 105 Leser

Über 200 Tiere

Über 200 Tiere werden am Kommenden Wochenende bei der Kleintierschau in der Kaiserberghalle zu sehen sein. Besucher können sich am Samstag, 22. November, ab 14 Uhr die Zuchterfolge anschauen, ab 20 Uhr ist Siegerehrung. Am Sonntag um 10 Uhr gibt es einen Frühschoppen, von 13 bis 15 Uhr ein Kinderprogramm. weiter
  • 213 Leser
BIBEL-AUSSTELLUNG

Über 5000 Besucher

Die Bibelausstellung im Aalener Rathausfoyer hatte eine ungeheure Resonanz: Über 5000 Besucher haben die Präsentationen rund um das "Buch der Bücher" gesehen. weiter
KONZERT / 1. Musikverein Stadtkapelle erhielt großen Beifall

Überraschung für den Dirigenten

Das Konzert des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd endete mit einer Überraschung. Unter der Leitung von Andi Kittel spielte die Kapelle ein Stück, begleitet von einem Feuerwerk für Dietmar Spiller, der hier seit 25 Jahren dirigiert. weiter

Zahlenmystik statt Identität

"Identität und Werte - eine philosophische Sondierung", ein für heute angekündigter Vortrag der Seniorenhochschule, verschiebt sich um eine Woche. Stattdessen spricht heute um 14 Uhr im Hörsaal 1 der PH Professor Dr. Josef Lauter zu "Sinn und Unsinn der Zahlenmystik". weiter
  • 232 Leser

Zaun beschädigt

Vermutlich beim Wenden in der Einmündung Industriestraße / Im Spagen hat ein Lastwagenfahrer in der Nacht zum Freitag einen Zaun beschädigt und ist davongefahren. Zeugen des Unfalls sollten sich an den Polizeiposten in Spraitbach wenden. weiter
  • 223 Leser

Regionalsport (8)

BASKETBALL / Bezirksliga

Alle Teams erfolgreich

Der TSB Schwäbisch Gmünd im Erfolg: Alle Basketball-Mannschaften des größten Gmünder Vereins konnten am Wochenende wichtige Siege in ihren Ligen landen. weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften in Ulm - Gmünder holen elf Titel und einen württembergischen Rekord dazu

Kerstin Vogel nimmt sieben Titel mit

Richtiggehend leuchtende Augen hatte Hartmut Blume vom Schwimmverein Gmünd, als bei den Württembergischen Hallen-Meisterschaften die letzte der 34 Entscheidungen gefallen war. Noch einmal hatte einer seiner Aktiven die Hand als erster an der elektronischen Anschlagmatte der 25m-Bahn im Ulmer Westbad. weiter
  • 106 Leser
REITEN / Beim Stuttgart German Masters dabei

Konle im Elitefeld

Es werde "deutlich, dass unsere Nennungsliste eines der stärksten Teilnehmerfelder garantiert, das wir je hatten", sagt Turnierleiter Gotthilf Riexinger vor den Stuttgart Masters. weiter
VfR AALEN / Gespräche laufen seit Freitag

Mosers Sponsoren?

Am Donnerstag beim "VfR-Business-Treff" äußerten nicht wenige ihre Zweifel, ob Ex-Präsident Johannes Moser die angekündigten Neu-Sponsoren tags darauf präsentieren würde. Gegen Wehen waren sie da. weiter
  • 131 Leser

Rauchbeinschule ist siegreich

Mit 18 Mannschaften starteten die Knaben im Fußball-Wettkampf II und III der Haupt- und Förderschulen im Ostalbkreis in die neue Saison des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia". Jeweils an einem Tag wurde der Kreissieger in einem Feldturnier in Neuler und Bettringen ermittelt. Im Wettkampf III/2 Knaben (Jahrgänge 1990-92) in Bettringen siegte weiter
HANDBALL / Bezirksliga

TSV Alfdorf dominiert klar

Die Bezirksliga-Handballer des TSV Alfdorf ließen in Lorch von Beginn keinen Zweifel daran, dass sie das Spiel beherrschen würden und siegten mit 35:18. weiter
FAUSTBALL / Verbandsliga - Tabellenführer Dennach gibt erstmals Punkte ab

TVH weiter im Titelrennen

Heuchlingen und Stammheim genügte in den Rückspielen der Verbandsliga Gruppe D gegen Rohr und Denkendorf eine durchschnittliche Leistung um die Plätze zwei und drei zu verteidigen. Tabellenführer Dennach ließ Punkte. weiter