Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. Januar 2004

Regional (37)

"Gsondheitapostel" auf der Bühne

Der langjährigen Heuchlinger Theatertradition folgend, führt der Musikverein Heuchlingen ein schwäbisches Lustspiel in drei Akten auf. Unter dem Titel "Dr Gsondheitsapostel" erwarten die Besucher allerlei komische Verwicklungen. Die Vorstellungen am Samstag, 3., Sonntag, 4., und Montag, 5. Januar, beginnen jeweils um 20 Uhr in der weiter
ZEICHENWETTBEWERB / Preise zum Jahr der Bibel

28 Schüler ausgezeichnet

Der Verein zur Förderung kreativer Beziehungen europäischer Kinder Berlin (VKBK), veranstaltete einen Wettbewerb zum Jahr der Bibel unter dem Motto "Das Licht der Bibel". 28 Schüler der Gmünder Adalbert-Stifter-Realschule haben gewonnen. weiter

Abiturienten spenden 1050 Euro

Die Abiturienten der drei beruflichen und der drei allgemeinbildenden Gymnasien des Jahres 2002 hatten mit einem Umzug durch die Gmünder Altstadt ihr Abitur gefeiert. Sie erwirtschafteten 1050 Euro, die dem Kinderschutzbund zugute kommen. Er ist Anlaufstelle für Alleinerziehende, sozial schwache oder geschiedene Familien und für Kinder. weiter

Alfred Baumhauer CDU-Fraktion

39807000.jpg
1. Die CDU-Gemeinderatsfraktion geht mit der Erwartung in das kommende Jahr, dass zwischen Verwaltungsspitze und politischen Kräften eine Einigung erzielt wird, was in finanziell sehr schwierigen Zeiten von der Stadt leistbar ist. Die CDU wird während der Haushaltsberatungen als auch im Wahlkampf aufzeigen, was sie für machbar hält. Wir weiter
BERGWACHT / Spezialisten der Gmünder Roten Kreuzes feiern Weihnachten und ehren Mitglieder

Am Anfang stand Begeisterung

Weihnachtliche Alltagshast hatte in der Halle der Bettringer Sportgemeinde keinen Platz. Dort traf sich die Gmünder Bergwachtfamilie in liebgewonnener Tradition zu ihrer Jahresabschlussfeier. weiter

Auf dem Kalten Feld besinnlich ins Neue Jahr

39985677.jpg
Eigentlich ist der traditionelle Gottesdienst beim Franz-Keller-Haus die Fortsetzung der Kirche im Grünen. Kirche im Nebel hätte gestern besser gepasst, als sich viele hundert Gläubige aufs Kalte Feld begaben um den ökumenischen Gottesdienst mit den Pfarrern Weller und Waldenmaier zu feiern. weiter
  • 277 Leser

Außenspiegel gestohlen

An einem Auto, das in der Lorcher Straße abgestellt war, rissen unbekannte Täter am vergangenen Montag in der Zeit von 14 bis 14.30 Uhr den rechten Außenspiegel ab und nahmen diesen mit. Der Schaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Bettringen. weiter
  • 318 Leser

Brigitte Abele Fraktion B90/Grüne

39976986.jpg
1. Priorität hat für uns der Verlust der absoluten Mehrheit für die CDU-Fraktion. Nur mit wechselnden Mehrheiten ist eine effiziente Rathauspolitik zu machen. Der Oberbürgermeister muss sich bei wechselnden Mehrheiten mit allen Fraktionen und Gruppierungen, ins Benehmen setzen. Bei der Kommunalwahl im Juni 2004 erwarte ich ein deutlich weiter
SPENDE / Erlös der Ausstellung FiBS für Kindergarten St. Georg

Doppelte Freude für die Kleinen

39989633.jpg
HEUBACH Bereits zum zweiten Mal gab es in Aalen die Fachausstellung FiBS mit einem Schausonntag. An Glühwein und Gebäck konnten sich dabei neben vielem Sehenswertem die Besucher erfreuen. Für die kleinen Besucher gab es ein ganz besonderes Erlebnis, denn der Nikolaus war ebenfalls zu Gast und beschenkte sie mit kleinen Überraschungen. weiter
FREUNDSCHAFT / Familie aus der italienischen Partnerstadt Oria verbringt Silvester in Lorch

Ein Motor des Miteinanders

39989257.jpg
Den Jahreswechsel wollten Antonio Caramia mit Ehefrau Mimma und Sohn Mimmo aus der Lorcher italienischen Partnerstadt Oria mit den schwäbischen Freunden feiern. Nach der langen Busfahrt aus dem Süden von Italien empfingen die Lorcher Gastgeber die Familie. weiter

Essinger fiebern 2004 entgegen

39989260.jpg
Die Essinger haben Silvester mit einer großen Party der Geheimräte und der Rübennasen in der Remshalle gefeiert. Die Vereinsmitglieder sind Spezialisten für angewandte Lebensfreude. An mehreren Bars konnten sich die Besucher vergnügen, konnten zu Musik von Dancefloor bis Rock mit DJ-Moderation das Tanzbein schwingen oder sich einfach nur weiter
  • 101 Leser
GESANG / Kolpingchor besucht St. Anna und St. Ludwig

Freude über weihnachtliche Weisen

39987499.jpg
Am vierten Adventssonntag gestaltete der Kolpingchor den Gottesdienst in St. Anna und besuchte St. Ludwig. Der frühere Präses der Kolpingsfamilie, Pfarrer Alfred Vogt, hielt die Heilige Messe. Die Orgel spielte Uli Köhler. weiter

Gegen Hauswand geprallt

Ein Autofahrer, der am Silvestertag gegen 5.45 Uhr in der Bischof-Lipp-Straße unterwegs war, kam dort infolge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 2000 Euro, an der Hauswand von 500 Euro. weiter
  • 252 Leser

Geslach-Gugga im neuen Gewand

Die Geslach-Gugga rufen zur närrischen Saison. Was dabei nicht fehlen darf, ist ihr neues Kostüm. Vorstellen wollen die Narren es am kommenden Sonntag, 4. Januar, um 14 Uhr in der Gögginger Gemeindehalle. Die Geslach-Gugga treten gegen 14.30 Uhr auf und lüften das Geheimnis um ihre neue Kluft, eine Vorstellung der einzelnen Kostüme weiter
UNFÄLLE / Unruhiges Jahresende für die Polizei

Glätte fordert Leben

Unruhig endete für Polizei und Feuerwehr das Jahr 2003. Ein Toter bei einem Verkehrsunfall auf eisglatter Fahrbahn und ein von einem Feuerwerkskörper abgerissener Daumen gehören zur Silvester-Bilanz. weiter
PROBLEMLÖSUNG / Tauschnetz Bumerang setzt auf gegenseitige Hilfe mit individuellen Talenten

Hemmschwellen abbauen

Das Tauschnetz Bumerang kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. So verdoppelte sich die Mitgliederzahl nahezu, es konnten Institutionen wie die Waldorfschule und die Pressehütte Mutlangen als Mitglieder begrüßt werden. weiter
JAHRESWECHSEL / Zahlreiche Menschen begehen den Jahreswechsel in den Gottesdiensten der Kirchengemeinden

Hoffnung in der Vergänglichkeit

Gut besucht waren die Gottesdienste zum Jahresende und zu Neujahr in Schwäbisch Gmünd. Zahlreiche Menschen erlebten sie in den Kirchen. weiter

In Garage zugegriffen

In der Albstraße in Mutlangen wurde am vergangenen Sonntag in der Zeit von Mitternacht bis 7 Uhr am Morgen aus einer unverschlossenen Garage eine Verstärker-Endstufe der Marke Yamaha mitsamt einem Transport-Rack im Wert von etwa 600 Euro entwendet. Hinweise bitte an den Polizeiposten Mutlangen. weiter
  • 280 Leser

Max Fuchs SPD-Fraktion

27444554.jpg
1. In Gmünd haben inzwischen viele Bürger gemerkt, dass unsere Stadt unter der Dauerherrschaft der CDU in den letzten Jahrzehnten, vorsichtig gesagt, doch ziemlich ins Hintertreffen geraten ist. Jetzt ist die Innenstadt schöner geworden. Es ist mehr los. Und trotz Geldmangels wurden große Pflöcke gesetzt, z.B. Landesgartenschau, weiter
KOMMUNALPOLITIK / Wünsche und Ideen der Gemeinderatsfraktionen im Kommunalwahljahr 2004

Meinungsvielfalt, Innenstadt und klare Worte

39985672.jpg
Zwei Fragen an die Fraktionsvorsitzenden im Gmünder Gemeinderat: Mit welchen Erwartungen gehen Sie in das Jahr der Kommunalwahl 2004? Wo sind aus Ihrer Sicht im kommenden Jahr Schwerpunkte, wo setzen Sie Akzente? weiter
  • 287 Leser

Mit Knalleffekt ins neue Jahr

39985613.jpg
Lautstark und vor allem sehenswert begann das Jahr 2004 über den Dächern von Schwäbisch Gmünd. Wer sich sein Sektglas schnappte, um draußen vor der Tür auf das neue Jahr anzustoßen, konnte vor verschneiter Winterkulisse das Feuerwerk bestaunen. weiter
  • 285 Leser

Neues Magazin von der Pressehütte

Eine neue Nummer des Magazins "FreiRaum für eine Welt ohne Atomwaffen und die friedliche Nutzung des Weltraums" ist in der Pressehütte Mutlangen erschienen. Marion Küpker berichtet darin über die Welturanwaffenkonferenz, bei der in Hamburg irakische Ärzte, US-Kriegsveteranen, Friedensbewegte und Wissenschaftler aus aller Welt über die weiter

Nicht aufgepasst

Ein Autofahrer war vorgestern mit seinem Fahrzeug auf der Königsturmstraße stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung Königsturmstraße / Klösterlestraße musste er verkehrsbedingt anhalten. Diesen Umstand erkannte der nachfolgende Pkw-Lenker zu spät und prallte auf den vor ihm stehenden Pkw. Gesamtschaden rund 6000 Euro. weiter
  • 324 Leser

Robert Abzieher FDP-Fraktion

23719819.jpg
1. Ich erwarte, zu meinem Bedauern, vor der Kommunalwahl noch mehr weitere politische Entscheidungen, die entgegen jeder wirtschaftlichen Vernunft und finanzpolitischen Rahmenbedingungen gefällt werden. Am Beispiel des Kreisverkehrs in Straßdorf wurde deutlich, wie die Wählergunst bei vielen Gemeinderäten höher im Kurs steht als die weiter

Rund um der Pflege von Angehörigen

Vorträge und Gespräche über Kindererziehung, Gesundheitsfragen und Aktuelles bietet das Mutlanger Forum. Am Donnerstag, 15.Januar, geht es um Schwerpflege und Fragen des Pflegegelds, Pflegestufen oder Pflegetagebuch. Die Leiterin der Sozialstation Mutlangen steht Interessierten an diesem Abend Rede und Antwort. Los geht's um 20 Uhr im weiter

Schlanker Kalender

VON BERND MÜLLER
Sind Sie auch leicht übersättigt? Von Weihnachtsgans, Schweinebraten, Rindsrouladen. Prosecco, Weißem, Rotem. Kiloweise Zimtsternen, Ausstecherle, Lebkuchen. Raclette und Fondue-Gelagen. Kein Wunder, erst war Weihnachten, dann gleich Wochenende, jetzt Silvester und Neujahr, morgen wieder Wochenende, dann, gleich am Dienstag, noch ein weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Ortsgruppe Lindach des Albvereins ehrt langjährige Mitglieder

Schwelgen in Wander-Erlebnissen

39987504.jpg
Mit einem vom Hauptverein gespendeten Abendessen begann die Hauptversammlung der Ortsgruppe Lindach des Albvereins. Solcherart gestärkt, ließen die Mitglieder das Jahr 2003 Revue passieren. weiter

Unfallflucht per Traktor

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag gegen 17.30 Uhr auf der Landesstraße 1161 zwischen Heubach und Mögglingen. Ein Pkw-Lenker befuhr die Landesstraße in Richtung Mögglingen, musste in Höhe der Einmündung der neuen Verbindungsstraße L 1161 / Böbingen einem unbeleuchteten Traktor mit Anhänger ausweichen und kam dabei nach rechts weiter

Verdienter Mediziner

39986183.jpg
Dr.med. Nurdogan Savasman, Leitender Oberarzt der Abteilung für Anaesthesiologie und operative Intensivmedizin an der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, ist am 1. Januar 65 Jahre alt geworden. Mit diesem Tag geht er auch in den Ruhestand. Savasman ist seit 1972 als Anaesthesiologe in Deutschland tätig. Am 1. Januar 1981 trat er seinen weiter

Verzwickter Reißverschluss

"Am Mittwochmorgen, so gegen 8 Uhr, war es wieder einmal soweit. Der tägliche Stau auf der B 29 in Schwäbisch Gmünd. Von Aalen kommend biege ich am Schlachthaus von der Baldungstraße in die Remsstraße ein. Die neue Konstruktion lässt ja erfreulicherweise erst 50 Meter später das Zusammenlaufen der beiden Fahrspuren zu. Wie üblich und weiter

Vor 25 Jahren

16868084.jpg
ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Deutliche Fortschritte macht zurzeit der Realschulneubau in Heubach. Mit einem Kostenaufwand von rund acht Millionen Mark stellt diese Baumaßnahme momentan das größte Bauwerk in der Rosensteinstadt dar. * Der junge Gmünder Pianist Konrad Elser aus dem Stadtteil Weiler erfährt eine stattliche weiter
ALBVEREIN

Wanderung am Dreikönigstag

Zur ersten Nachmittagswanderung des Jahres lädt die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins am Dreikönigstag ein. Ziel ist Alfdorf. weiter

Winterfeuer wärmt am Feuersee

Bereits vier Mal hat die Alfdorfer SPD am ersten Sonntag im neuen Jahr zum Winterfeuer an den Feuersee in Alfdorf eingeladen. Auch 2004 soll dieser Brauch fortgesetzt werden. Am kommenden Sonntag, 4. Januar, bekommen Besucher dort von 15 bis 17 Uhr Glühwein, Kinderpunsch und Rote Würste. Für die Kinder unter den Sonntags-Ausflüglern gibt weiter
NEUBÜRGER / Verschiedener könnten das letzte Baby 2003 und das erste Baby 2004 nicht sein

Wonneproppen und Leichtgewicht

39985682.jpg
Ein richtiger Wonneproppen ist Lara Sophie mit ihren 4020 Gramm Geburtsgewicht, das letzte Neugeborene des Jahres 2003 im Margaritenhospitals. Marko muss noch ein bisschen zulegen: Als Frühchen ist er das erste Gmünder Baby des neuen Jahres. weiter
SILVESTERGALA / Congress-Centrum Stadtgarten begrüßt Jubiläumsjahr 2004

Zauberhafter Jahreswechsel

39985619.jpg
In ausgelassener Stimmung, mit kleinen Zaubereien, großer Akrobatik und berauschender Tanzmusik feierten fast 400 Ballbesucher im Stadtgarten das neue Jahr. Schlag Zwölf klangen die Sektgläser im schneebedeckten Brunnenbereich, und die Raketen zischten durch die Gmünder Luft. weiter
VERSTEIGERUNG / Neujahrsaktion soll Kassen des Gschwender Fördervereins für die neue Sporthalle füllen

Zwei Tonnen Stein für die Sportler

39988493.jpg
Seit der Euro-Einführung vor zwei Jahren ist es in Gschwend gute Tradition geworden, am Neujahrstag eine besondere Aktion zu Gunsten eines gemeinnützigen Zwecks zu veranstalten. Diesmal soll ein Findling für die Sporthalle versteigert werden. weiter

Regionalsport (13)

VON ALEXANDER HAAG
"Das ist totaler Schwachsinn. Eine Frechheit." Dieter Engelhardt ist stinksauer. Der FCN-Fußball-Vorstand meint damit die Gerüchte, die im Internet über den FC Normannia Gmünd verbreitet werden. Ein gewisser "Marco" schreibt unter www.ticho.de: "Normannia hat scheinbar Insolvenz angemeldet." Auf die Frage, woher er diese Info weiter
SKI NORDISCH / Langlaufrennen in Pfronten im Allgäu

Athleten des TV Weiler nicht ganz zufrieden

Wegen der bei uns derzeit ungünstigen Schneeverhältnisse nahmen die Langläufer des TV Weiler an einem Langlaufrennen in Pfronten im Allgäu teil. weiter
FECHTEN

Auf dem Weg nach Athen

Eine wichtige Etappe auf dem Weg nach Athen ist für die Florettfechter das Heidenheimer Internationale Ranglistenturnier übernächstes Wochenende. weiter
SKI ALPIN / Philipp Koziara startet erfolgreich in den Winter

Doppelsieg zum Saisonauftakt

39972475.jpg
Einen rundum gelungenen Saisonstart feierten die Skirennläufer des Schneeschuhvereins Schwäbisch Gmünd. Mona Zink, Alexander Breunig und Philipp Koziara setzten gleich beim ersten Rennen des Schwäbischen Skiverbandes ihre Erfolgsserie des letzten Jahres fort. weiter
LEICHTATHLETIK / Jahresbestenliste des WLV

Dritte Kraft

Zum Jahresende veröffentlichte der Württembergische Leichtathletikverband die Jahresbestenliste 2003. Die LG Staufen belegt den dritten Platz. weiter
SPORT-SPASS / Neues Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2004 für den Schwäbischen Wald ist da

Ein vielfältiges Angebot wartet

39986179.jpg
In Mutlangen, Ruppertshofen, Durlangen, Spraitbach und Täferrot ist wieder Sport-Spaß angesagt. Zunehmende Angebotsvielfalt mit immer mehr Qualität, garantiert durch das DSB-Gütesiegel "Sport pro Gesundheit", enthält das neue Kursprogramm Sport-Spaß Schwäbischer Wald für Frühjahr und Sommer 2004. weiter
RINGEN / 1. Bundesliga Play-off-Runde, Halbfinale

Großer Druck

Ein KSV wird morgen den Einzug ins Ringerfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft schaffen. Ist es der KSV Köllerbach oder der KSV Aalen? Nicht nur aus sportlichen, auch aus finanziellen Gründen wollen beide Teams unbedingt ins Finale. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Bestenliste 2003 der Aktiven

LGS-Frauen mit Macht

Die Bestenliste des Deutschen Leichtathletikverbandes 2003 der Aktiven deckt innerhalb der LG Staufen die Machtverhältnisse eindeutig auf. Vier Platzierungen der rot-weißen Männer stehen nicht weniger als siebzehn der LG-Frauen gegenüber. weiter
FUSSBALL / Internationales Frauen-Hallenturnier des FC Normannia

Mit ungarischem Erstligist

39947575.jpg
Hochklassige Frauenfußball-Teams streiten ab morgen in der Großsporthalle um den Titel beim Normannia-Frauenfußballturnier. Heute geht's bereits mit Jugendspielen los. weiter
SKI NORDISCH

Rundkurs am Albuch

Seit Mitte Dezember ist es auf dem Albuch möglich, auf einem 1,2 Kilometer langen Rundkurs Langlauf zu trainieren. Trotz schlechter Schneeverhältnisse. weiter
LEICHTATHLETIK / GMÜNDER TAGESPOST UND SCHWÄBISCHE POST präsentieren: 18. Gmünder Volkslauf am Samstag, 6. März

Sieger ist, wer die Strecke läuft

39799116.jpg
Vorausschauende Sportler denken jetzt schon wieder an wärmere Zeiten. Beim 18. Gmünder Volkslauf, den GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST am 6. März präsentieren, können große und kleine Läufer in den Frühling durchstarten. weiter
SPORT-SPASS / DSB-Gütesiegel für TSV Mutlangen, SSV Täferrot und SG Mutlangen-Schwäbischer Wald

Sportvereine mit Auszeichnung

39972572.jpg
Die Sportvereine vom Sport-Spaß Schwäbischer Wald, TSV Mutlangen, SSV Täferrot und SG Mutlangen erhalten das Qualitätssiegel für Gesundheitssport "Sport pro Gesundheit 2003/2004" vom DSB. weiter
SKI NORDISCH

Viertelfinale erreicht

39988404.jpg
Kathrin Kottmann vom TV Weiler zeigte eine solide Leistung bei den Deutschen Sprint-Meisterschaften in Rottach-Egern. weiter