Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Januar 2004

anzeigen

Regional (45)

...und Wohnungen

Die Firma Erhard & Söhne wird noch in diesem Jahr, wie berichtet, komplett auf den "Gügling" umziehen. Auf dem frei werdenden Areal an der Weißensteiner Straße wird voraussichtlich die VGW für 150 bis 200 Menschen Wohnungen bauen. weiter

30 000 Euro Schaden

Eine 38-jährige Audi-Fahrerin kam am Dienstag um 7.45 Uhr auf der Straße von Schechingen nach Holzhausen infolge Unachtsamkeit in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn. Sie kollidierte dort mit einer entgegenkommenden 43-jährigen VW-Fahrerin. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt, der Sachschaden beträgt rund 30 000 Euro. weiter
  • 230 Leser
FAHNDUNGSERFOLG

500 000 Zigaretten sicher

500 000 Zigaretten haben Zollfahndung Hof und Staatsanwaltschaft München gestern im Raum Aalen sichergestellt. Bei der bundesweiten Aktion wurden insgesamt 20 Objekte durchsucht und sieben Personen festgenommen. weiter
STADTENTWICKLUNG / Pläne fürs Margaritenhospital und Neuordnung des Areals Erhard & Söhne in der Diskussion

Altenpflegeheim...

Das Deutsche Rote Kreuz will im Margaritenhospital ein Altenpflegeheim einrichten. Dies bestätigte gestern der Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd, Bruno Bieser, auf Anfrage der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
LIEDERKRANZ MÖGGLINGEN / Konzert des jungen Chores "Good Voices" in St. Peter und Paul

Außergewöhnliches Konzert begeistert

Ein schöner Erfolg war das Gospelkonzert des jungen Mögglinger Chores "Good Voices" in der katholischen Kirche St. Peter und Paul. weiter
DAIMLER-STADION / Heute beginnt der dritte Ausbauabschnitt

Bagger schaffen Platz für Fans

Nach langen Diskussionen rücken die Bagger an. Der eigentliche Umbau und die Modernisierung des Gottlieb-Daimler-Stadions starten. Der dritte Abschnitt der Maßnahmen beginnt heute mit dem symbolischen ersten Spatenstich. weiter
PARLER-GYMNASIUM / Schüler gestalten Jubiläumslogos bei einem Wettbewerb der SMV

Ballonfahren, fliegen oder lesen - je nach Logo

Das Parler-Gymnasium feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Nach einem offiziellen Logo von der Schulleitung gibt es jetzt auch Jubiläums-Logos der SMV - Schüler und Lehrer konnten ihre Vorschläge abgeben. Gestern wurden die fünf besten Logos prämiert. weiter

Besucher studieren Stuttgarts Sicherheit

Stuttgart ist die sicherste Großstadt Deutschlands. Wie das zustandekommt, will in den nächsten Tagen eine hochrangige Delegation aus Innsbruck, Graz, Wien und Zürich vor Ort studieren. Die Besucher informieren sich über verschiedene Maßnahmen der Kriminalprävention, unter anderem über Erfahrungen mit der Videoüberwachung öffentlicher Bereiche. weiter
  • 137 Leser

Bürgermeisterwahl ist Thema

Der Gemeinderat Lorch trifft sich am morgigen Donnerstag um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, eine Beratung über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2004, die Bürgermeisterwahl, die Bildung des Gemeindewahlausschusses für die Kommunalwahlen und diverse Bekanntgaben. Eine nicht-öffentliche weiter
  • 121 Leser
KIRCHE / Quelle-Gottesdienst in Essingen

Den Sorgen ihre Macht nehmen

"Wenn Sorgen Macht gewinnen", so lautet das Thema eines Quelle-Gottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde in Essingen am 25. Januar ab 10.30 Uhr. weiter
STADTENTWICKLUNG / Mehr als ein Sanierungsgebiet

Der neue Charme der Oststadt

Gmünds Oststadt soll am Ende des Jahrzehnts anders aussehen und bevorzugtes Wohngebiet sein. Land und Stadt fördern die Sanierung zwischen Glocke-Kreisel und Benzholzstraße schon in diesem Jahr. weiter

Erfahrungsaustausch für Diabetiker-Eltern

Die Diabetiker-Vereinigung Ostalb bietet am Freitag, 23. Januar, um 19.30 Uhr den ersten Eltern-Treff des Jahres im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals an. Eltern mit einem zuckerkranken Kind können bei dieser Gelegenheit ihre Erfahrungen, Ängste und Nöte austauschen. Moderatorin Hildegard Holz berichtet von ihrem vielfältigen Wissen. weiter
  • 117 Leser

Fahrzeug zerkratzt

An der Motorhaube und an der rechten Fahrzeugseite zerkratzten Unbekannte in der Zeit zwischen Samstag und Montag einen Renault Clio. Das Auto war in der Justinus-Kerner-Straße abgestellt. Es entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Gmünder Polizeirevier in Verbindung zu setzten. weiter
  • 241 Leser
KOMMUNALWAHLEN / Essinger CDU-Ortsverband nominiert Kandidaten für die Gemeinderatswahl

Für Union hat der Wahlkampf begonnen

Mit der Nominierung von insgesamt 30 Kandidaten aus Essingen mit seinen Nebenorten und der Abgabe der Liste beginnt für den CDU-Ortsverband der Wahlkampf. weiter

Glaubenswege heute live von der CMT

Die Glaubenswege - eben erst in Schwäbisch Gmünd vorgestellt - finden nicht nur im eigenen Raum ein lebhaftes Echo. Der SWR geht heute mehrfach auf dieses neue Angebot ein. Auf der CMT, der Messe für Caravan, Motor und Touristik in Stuttgart, stellt Raymond Contrael vom Schwabenradio Ulm den Wanderführer für das Radio-Programm SWR4 vor. Zudem wird die weiter

Gospels mitten in Iggingen

In der Igginger St.-Martinus-Kirche gibt's am Sonntag, 25. Januar, ein Gospelkonzert mit dem Chor "All Voices" aus Waldstetten. Beginn ist um 18 Uhr. Mit dem bereits in der Region bekannten Chor kommt auf Einladung des Vereins "musica sacra" ein exzellentes Volksensemble nach Iggingen. Rund 50 Sänger unter der Leitung von Michael Fauser, begleitet von weiter
  • 137 Leser
ZUSAMMENARBEIT / Spitalmühle und DRK reisen gemeinsam mit den Senioren

Gut betreut in die Türkei

Nicht nur Kaffeetrinken können Senioren im Seniorentreff Spitalmühle, sondern auch manches andere. Neueste Errungenschaft sind, neben den bisherigen Tagesfahrten, Reisen, die die Spitalmühle zukünftig in Kooperation mit dem DRK anbietet. weiter

Gymnasium, Märkte und ein Bypass

Eine satte Tagesordnung hat der Gmünder Bau- und Umweltschutz am heutigen Mittwoch ab 15 Uhr im Rathaus abzuarbeiten. Zunächst sollen Arbeiten für das Hochbegabtengymnasium vergeben werden. Dann geht es um die mögliche Ansiedlung von Fachmärkten in der Buchstraße - Bebauungsplan "Umgestaltung Buchstraße". Thema ist auch der Neubau eines Lebensmittelmarktes weiter

Hardt-Schüler erkunden die Musik

Wie klingt ein Violoncello und wie spielt man Oboe? Um solche Fragen ihrer Schüler "live" beantworten zu können, hatte Renate Hieber, Lehrerin an der Hardt-Grundschule, Experten der Gmünder Musikschule eingeladen. Musikschulleiter Friedemann Gramm und vier weitere Instrumentalpädagogen stellten den Zweitklässlern "ihr" Instrument vor. Natürlich durften weiter
  • 150 Leser

Heute Tanztee

Heute ist wieder ab 15 Uhr Tanztee im Haus Kielwein in Heubach. Auch Nichttänzer sind willkommen, bei Kaffee, Tee und Kuchen in geselliger Runde, einige vergnügte Stunden miteinander zu verbringen. Für die passende Tanz-und Unterhaltungsmusik wird der Heubacher Stimmungsmacher Siegfried Oechsle sorgen. weiter
  • 258 Leser
ANSCHLAG / Bei Eschach ermitteln Spezialisten der Kriminalpolizei in einem mysteriösen Fall

Hochsitz in die Luft gesprengt

Zunächst hatte Steffen Franke es für einen schlechten Scherz gehalten: als er die Nachricht hörte, ein Hochsitz in seiner Jagd im "Runden Wäldchen" bei Eschach sei gesprengt worden. Doch so ist es offenbar. Mittlerweile sollen sogar Spezialisten des Landeskriminalamtes eingeschaltet sein. weiter

In offenen Kanalschacht

Drei Fahrzeuge wurden am Montag gegen 21 Uhr in Höhe Gottfried-Schneider-Straße beschädigt, da dort ein Kanaldeckel eingebrochen war. Sie waren aus der Stadtmitte in Richtung Buch unterwegs. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro. weiter
  • 217 Leser
GESANG- UND MUSIKVEREIN CÄCILIA IGGINGEN / Hauptversammlung mit Neuwahlen und Satzungsänderung

Jahresrückblick und neue Pläne

Bei der Mitgliederversammlung des GMV Iggingen lobte Bürgermeister Klemens Stöckle die Vereinsführung um den Vorsitzenden Manfred Leißle und nannte die Jugendarbeit des GMV beispielhaft. Die Versammlung war geprägt von vielen Berichten. weiter

Liederkalender soll Lust aufs Singen machen

Der Liederkranz Bettringen unterstützt die musikalische Ausbildung an der Bettringer Uhlandschule. Mit einem Liederkalender für die Klassen drei und vier sollen Kinder für das gemeinsame Singen begeistert werden. Im Beisein von Rektor Günter Mayer und Musiklehrer Franz Walser übergab der Liederkranzvorsitzende Manfred Abele den Kalender an die Kinder. weiter
  • 133 Leser
GRAU-AREAL / Ortschaftsrat diskutiert Planung für das Gelände

Lindacher sollen zum Zug kommen

Eine große Anzahl von Bürgern konnte Ortsvorsteher Peter Herkommer gestern Abend zur Ortschaftsratssitzung im Vereinsraum der Eichenrainhalle in Lindach begrüßen. Der wichtigste Punkt: die Beratung und Beschlussfassung über die Aufstellung des Bebauungsplanes für das Grau-Areal. weiter

Linde hält dem Sturm nicht stand

Eine Linde am Schulplatz vor dem Lorcher Bürgerhaus muss noch heute gefällt werden, das haben Mitarbeiter des Bauhofs gestern festgestellt. Die Linde hat erheblich unter dem Sturm gelitten. Die in rund drei Metern Höhe zweigeteilte Linde riss in der Mitte auseinander, der Platz musste gesperrt werden. Offensichtlich ist seit vielen Jahren von oben Wasser weiter
  • 148 Leser

Morgen zur Blutspende gehen

Das Deutsche Rote Kreuz in Gschwend-Frickenhofen sucht neben den treuen Mehrfachspendern noch dringend neue "Erst-Blutspender" zur Spendenaktion am morgigen Donnerstag, 22. Januar von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend-Frickenhofen. Woche für Woche werden in den Krankenhäusern des Landes über 10 000 Blutbestandteile benötigt. Viele weiter
JUSTIZ / Vorwurf der räuberischen Erpressung kann vom Schöffengericht (noch) nicht geklärt werden

Mutter und Sohn unversöhnlich

Ein Familienkrach besonderer Art spielte sich gestern im Gmünder Amtsgericht ab. Desöfteren musste der Vorsitzende des Schöffengerichts, Michael Lang, selbst laut werden, um Streitigkeiten zu schlichten. Immerhin hatte eine Mutter ihrem Sohn vorgeworfen, ihr mit Mord gedroht zu haben, um gut 15 000 Euro zu erpressen. weiter
HAUSHALT / Steuer für Grundbesitzer in Mutlangen wird auf den Kreisdurchschnitt erhöht - Innensanierung der Realschule im Visier

Nordumgehung als größte Investition

Die Talfahrt der Gemeindefinanzen macht auch vor Mutlangen nicht halt. "Wir haben eine Durststrecke, da müssen wir durch", rief Bürgermeister Peter Seyfried gestern die Gemeinderäte auf. weiter

Ohne Beute abgehauen

Ein Unbekannter wollte in der Nacht zum Dienstag um 4.25 Uhr die Tür zum Verkaufsraum einer Tankstelle aufwuchten. Nachdem die Tür einen Spalt aufging, versuchte er, die Elektrik zu überwinden. Dabei wurde Alarm ausgelöst, und der Täter flüchtete ohne Beute. Der angerichtete Schaden beträgt rund 200 Euro. weiter
  • 154 Leser
FASCHING / Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle eröffnet die Fasnet in Berlin

Pinguine erobern die Hauptstadt

Das Wappentier von Berlin ist eigentlich der Bär: Doch in den letzten Tagen stand die Hauptstadt im Zeichen des Pinguins. Die Wetzgauer Guggenmusiker von "Überdruck" weilten auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle in Berlin, um den Hauptstädtern schwäbische Kultur näherzubringen. weiter
CULTURISSIMO / Runde II

Päcklessupp und Stöckelschuh

Der Musikverein Leinzell hat 2003 eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, das "Leinzeller culturissimo". Dieses geht nun in die zweite Runde. Als Leckerbissen wurde das Kabarettduo "i-Dipfele" verpflichtet. weiter

Rot und Schwarz

VON JÜRGEN STECK
Geht ein Roter ins Gelbe Haus und ihm wird schwarz vor Augen. So sei es ihm gegangen, dem Gmünder Landtagssozi Mario Capezzuto, als er unlängst das Nebenzimmer einer renommierten Hussenhofener Gaststätte betreten hatte. Er habe die Vorstandssitzung der Ostalb-Sozialdemokraten besuchen wollen. Sagt er. Und sei unversehens in eine Sitzung der Gmünder weiter
BENEFIZ-LAIENSPIEL

Satte Spende nach Theaternachmittag

Beim "8. Theaternachmittag für einen guten Zweck" konnten "Die Geheimräte - Verein für angewandte Lebensfreude 1990" die Rekordsumme von 1200 Euro als Reinerlös für einen guten Zweck in der Gemeinde Essingen erwirtschaften und spenden. weiter
BLITZEINBRUCH

Schmuck erbeutet Ministerium kalt

Diebesgut, dessen Wert derzeit noch nicht beziffert werden kann, erbeuteten Einbrecher gestern kurz nach zwei Uhr morgens bei einem so genannten Blitz-Einbruch in ein Juweliergeschäft an der Königstraße. weiter
BETRIEBSSYSTEME / Schwäbisch Hall rüstet auf Linux um und spart nach eigenen Angaben Geld - Aalen bleibt bei Microsoft

Stadt zeigt Pinguin die kalte Schulter

Die Stadt Schwäbisch Hall rüstet ihre Computer auf Linux um. Der Weltmarktführer bleibt außen vor. Die Stadt spart dabei 200 000 Euro. In Aalen hat man nichts dergleichen geplant. weiter

Urteile nach Überfall auf Asylbewerberheim

Sieben Skinheads sind von einem Gericht in Waiblingen für den Überfall auf das Asylbewerberheim in Geradstetten verurteilt worden. Die sieben Männer im Alter zwischen 17 und 32 Jahren hatten nach Überzeugung der Richter vor der Tat im September in einer Gaststätte reichlich Alkohol konsumiert. Dann gingen sie zu dem Heim. Fünf der Männer drangen ein, weiter
  • 161 Leser

VdK mit erweiterten Sprechzeiten

Der VdK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet am morgigen Donnerstag, 22, Januar, seine erweiterten Sprechstunden mit dem Kreisverbandsvorsitzenden Detlef Lemke und Rosemarie Pfeiffer an. Das Angebot in der Kappelgasse 13 geht von 15 bis 17 Uhr. weiter
  • 236 Leser

Viel Rauch, viel Schaden

Ein Kabelbrand in einer Maschine einer Essinger Firma hat am Dienstag um 2.30 Uhr rund 30 000 Euro Schaden angerichtet. Bei dem Brand in einer Fertigungshalle in der Bahnhofstraße hatte sich sehr viel Rauch entwickelt, weshalb die Feuerwehr alarmiert wurde. weiter
  • 221 Leser
TV WETZGAU / Jahresfeier mit Ehrungen und buntem Programm - nach aktivem Jahr 2003 ein Höhepunkt im Jahr 2004

Vorolympischer Drei-Länder-Kampf

Mit dem Umbau der Kolomanhalle, der Erweiterung des Fitnessbereiches und dem Neubau der sanitären Anlagen hat der TV Wetzgau im Jahr 2003 wichtige Entscheidungen umgesetzt. Dies sagte der Vorsitzende Hermann Abele bei der Jahresfeier. 2004 wird ein vorolympischer Drei-Länder-Kampf zwischen Deutschland, Rumänien und Italien im Juli ein Höhepunkt für weiter

Überholt und geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer überholte am Montag gegen 20 Uhr eine Fahrzeugkolonne zwischen Bartholomä und dem Wental. Die Autofahrer hatten angehalten, da der ganze Verkehr ins Rutschen gekommen war. Ein entgegenkommender Audi-Fahrer musste wegen des Überholmanövers ausweichen und fuhr dabei gegen ein Verkehrsschild auf der rechten Seite. Der Unfallverursacher weiter
  • 106 Leser

Zeitung: Kumpf tritt gegen Schuster an

Die Stuttgarter Bundestagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Ute Kumpf tritt bei den Oberbürgermeisterwahlen am 10. Oktober gegen Amtsinhaber Wolfgang Schuster (CDU) an. Das meldendie "Stuttgarter Nachrichten". Offiziell solle die Kandidatur der Politikerin heute bekannt gegeben werden. Beobachter waren schon länger davon ausgegangen, dass Kumpf gegen weiter
  • 105 Leser
BÜRGERMEISTERWAHL

Zwei Bewerber für Lorch

Die Bewerbungsfrist für den Lorcher Bürgermeisterposten ist abgelaufen. Gestern um 18 Uhr war Schluss. Zwei wollen das höchste Amt in der Stadt: der derzeitige Amtsinhaber Karl Bühler und Dauerbewerber Werner Tereba. weiter
  • 109 Leser

Regionalsport (15)

Herren Bezirksklasse B Ost: TV Mögglingen I - TSV Rudersberg I 9:5 M. Leberfinger/A. Leberfinger-Schönleber/Oswald 11:2, 11:6, 6:11, 11:6; Schmidt/Polta-Weber/Rieker 7:11, 9:11, 11:5, 7:11; Apprich/Laufer-Nguyen/Hetzel 11:6, 8:11, 11:6, 9:11, 5:11; M. Leberfinger-Schönleber 11:6, 13:11, 11:4; Schmidt-Weber 5:11, 2:11, 8:11; Apprich-Nguyen 5:11, 6:11, weiter
PORTRAIT / Ex-Zehnkämpfer Siggi Wentz genießt jetzt das zwanglose Kicken, erinnert sich aber noch oft an seine "Hoch-Zeiten" zurück

Als das Training ein Wettkampf war

Er freut sich auf die Olympischen Spielen 2004. In einem Stadion in Athen wird er aber nicht sitzen. Der gebürtige Lorcher Siggi Wentz (43) hat Abstand gewonnen vom Leistungssport. Nicht nur als Athlet. "Und ich vermisse gar nichts", sagt der Zehnkampf-Bronzemedaillengewinner von Los Angeles knapp 20 Jahre nach seinem größten Triumph. weiter
  • 222 Leser
BASKETBALL / Bezirksliga - TSB siegt mit 110:82

Der Vorsprung wächst

Die Bezirksliga-Basketballer des TSB Gmünd bezwang Häfnerhaslach mit 110:82 (58:39). Somit bleibt man mit 20:0 Punkten an der Tabellenspitze. weiter
SPORTKREIS OSTALB

Drastische Kürzungen

Durch die drastischen Kürzungen der Fördermittel findet heute um 19 Uhr in der Hüttlinger Sporthalle ein Forum zu diesem Thema statt. weiter
LEICHTATHLETIK / WM der Senioren

Ehrenamtliche gesucht

Vom 10. bis 14. März werden im Sindelfingen Glaspalast die ersten Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Senioren ausgetragen. Um dieses sportliche Großereignis zu einem echten Highlight im Wettkampfkalender diesen Jahres zu machen, ist der Württembergische Leichathletikverband auf die Unterstützung ehrenamtlicher Helfer angewiesen. Aus diesem Grunde weiter
  • 101 Leser
SCHIESSEN / Kreisligen - Göggingen II vor Titelgewinn

Fast entschieden

In der Luftpistolen-Kreisoberliga steht der SV Göggingen II vor dem Titelgewinn. Nur der SV Brend I hat noch Chancen, dies zu verhindern. In der Kreisliga Luftpistole liegt der SV 1470 Gmünd vor dem letzten Wettkampf klar vorn. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

Kein Kommentar

Fußball-Spielertrainer Bernd Feichtinger musste beim A-Liga-Viertletzten TSV Großdeinbach seinen Hut nehmen. "Der Vorstand hat sich nicht gegen Feichtinger ausgesprochen." Mit diesen Worten wehrt sich Vorsitzender Helmut Latzko gegen anderslautende Behauptungen. Zu Fragen der Entscheidungsfindung wollte sich Latzko nicht äußern. "Kein Kommentar." weiter
  • 125 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Achim Hägele zehn Jahre Masseur beim VfR Aalen

Knetspezialist und Seelendoktor

"Achim, mach mir noch schnell einen Tape-Verband", ein geflügeltes Wort in der VfR-Kabine. Wenn es zwickt und klemmt, ist Achim Hägele zur Stelle. Seit zehn Jahren ist er Masseur beim VfR Aalen. weiter
HANDBALL / Bezirksliga - Alfdorf gewinnt 24:20 gegen HSG Oberer Neckar.

Konzentrierte Leistung reicht zum Sieg

Im Verfolgerduell der Bezirksliga konnte der TSV Alfdorf ein 24:20 Sieg gegen die HSG Oberer Neckar erzielen und damit Anschluss an die Spitze halten. weiter
  • 125 Leser
VOLLEYBALL / Heuchlingen unterliegt 1:3

Lauffen zu stark

Die Damen des TV Heuchlingen mussten in der Landesliga-Nord beim TV Lauffen antreten. Hochmotiviert war der TVH in diese Begegnung gegangen und wurde von zahlreichen mitgereisten Fans beim ersten Rückrundenspiel lautstark unterstützt. weiter
SCHIESSEN / Württemberg-Liga und Landesliga - Durlangen und Metlangen haben Klassenziel erreicht

SK Wißgoldingen zittert noch

Sowohl der SV Durlangen wie auch der SV Metlangen-Reitprechts haben in der Landesliga den Klassenerhalt erreicht. Bei der SK Wißgoldingen in der Württemberg-Liga Luftpistole muss man die Relegationswettkämpfe zur Regionalliga Süd/West abwarten. weiter
  • 107 Leser
SCHWIMMEN / DSV macht Strich durch Rechnung

Vogel enttäuscht

Neben zwei Finalplätzen beim Kurzbahn-Weltcup im Schwimmen in Berlin, gab es für Kerstin Vogel vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd auch einen Wermutstropfen zu schlucken. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Bargau gewinnt

Zweiter Sieg in Folge

Mit einem 24:20-Erfolg gegen Dettingen konnte sich der TV Bargau in der Handball Bezirksklasse wieder etwas mehr Luft zum Tabellenende verschaffen. weiter

Leserbeiträge (2)

Werden Linde spenden

Zum Artikel: "Schildbürgerstreich oder Parkproblem" "Allen Menschen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann." Zielsetzung der neu gestalteten Ortsdurchfahrt in Lautern war zum einen die Reduzierung der Geschwindigkeit von durchfahrenden Fahrzeugen - und damit die Erhöhung der Sicherheit von Fußgängern (Kinder, ältere Mitbürger), zum anderen eine weiter
  • 486 Leser

Werden Linde spenden

Zum Artikel: "Schildbürgerstreich oder Parkproblem" "Allen Menschen recht getan ist eine Kunst, die niemand kann." Zielsetzung der neu gestalteten Ortsdurchfahrt in Lautern war zum einen die Reduzierung der Geschwindigkeit von durchfahrenden Fahrzeugen - und damit die Erhöhung der Sicherheit von Fußgängern (Kinder, ältere Mitbürger), zum anderen eine weiter
  • 590 Leser