Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Februar 2004

anzeigen

Regional (53)

Viele Motorradbegeisterte folgten der Einladung des "Insider-Clubs" zu einem gemütlichen Beisammen. Die Absolventen der Sicherheitstrainings des vergangenen Jahres bekamen ihre Urkunden und Bilder-CDs. In gemütlicher Runde sahen sich die Besucher Bilder und Filme an. Großes Interesse galt auch der Dokumentation über die Sicherheitstrainings. Mit neuem weiter
Biocrêpes zum Selberbacken bietet der Storkenhof beim kommenden Bauernmarkt auf dem Johannisplatz, Freitag, 27. Februar, von 13 bis 17 Uhr an. Instrumente für Kigawu Als toller Erfolg stellte sich die vom Elternbeirat des Städtischen Kindergartens Kindergartens in Wustenriet, Kigawu, veranstaltete Kleiderbörse heraus.Vom Erlös wurden einerseits weiter
An einem Ford, der in der Gmünder Möhlerstraße abgestellt war, wurden in der Nacht zum Montag insgesamt drei Reifen vermutlich mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Sachschaden: zirka 225 Euro. In der Nacht zum Dienstag zertrümmerten Unbekannte an einem Opel Corsa, der auf dem Parkplatz an der Gemeindehalle in Iggingen stand, die beiden Außenspiegel. weiter
Die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch hatte wieder eine Bockmusik organisiert. Pünktlich um 15.02 Uhr begann das närrische Treiben in der kreativ dekorierten Dorfschenke. Der Alleinunterhalter Roland Haug sorgte für gute Unterhaltung, so dass die Gäste nicht mehr stillsitzen konnten und die Tanzfläche stürmten. Natürlich wurde auch eine Bar aufgebaut, weiter
Walpurgisnacht im Kindergarten Spatzennest Heubach: Los ihr Hexen aufgewacht! Heute ist Walpurgisnacht! Wochenlang haben sich die Kinder vom Kindergarten Spatzennest mit der "Kleinen Hexe" von Otfried Preußler beschäftigt. Dann feierten alle Kinder des Kindergarten Spatzennest ihren Hexenfasching. Geladen waren aber auch viele Prinzessinnen, Clowns, weiter
  • 109 Leser
30. FASNETSUMZUG / Jubiläumsgaudiwurm bei Sonnenschein und Riesenstimmung - rund 60 000 Besucher

Ahoi, Helaa mit Grabb' und Hex'

Der 30. Gmünder Fasnet-Umzug lockte Tausende von begeisterten Narren an. Der riesige Gaudiwurm aus 62 Gruppen mit fetziger Musik, schaurig-schönen oder zauberhaften Masken, prachtvoll kostümierten Guggen und einfallsreichen Motivwagen wälzte sich umjubelt durch die Straßen. weiter
ATEMPAUSE / Gottesdienst im Zeichen der Jugend

Antworten kommen nicht von allein

Unter dem Thema "Gottes Willen erkennen" feierten evangelische Kirchengemeinde und Süddeutsche Gemeinschaft Lorch einen Atempausegottesdienst. weiter
  • 116 Leser
PRÄMIERUNG / Silbermännle für die besten Wagen, Hexen, Guggen, Fuß- und Musikgruppen

Bücherwurm und Buslösung

Wer die schönsten Kostüme, den professionellsten Wagen, das originellste Motiv hat und beim Publikum richtig gut ankommt, diese Gruppe hat sich das Silbermännle verdient. Die AG Gmender Fasnet vergab gestern diese Auszeichnung. weiter
  • 157 Leser
GUTEN MORGEN

Der Gummi

Neckisch geschürzt kommt die Kollegin daher . . . sie hat bei diesen Minusgraden den Pulli um die Hüfte gebunden. Es ist kein närrisches Notkostüm, und sie leidet auch nicht unter Hitzewallungen. Der improvisierte Schurz dient der Tarnung. Er soll den Reißverschluss verdecken. Das blöde Dings hat einen Konstruktionsfehler, vielleicht steckt auch nur weiter
  • 114 Leser
SCHULFÖRDERVEREIN / Kinohits für Kids an der Schule am Römerkastell

Echte Kinoatmosphäre

"Kinohits für Kids" hieß es in der Schule am Römerkastell in Böbingen. "Einfach super" fanden die Kinder und Jugendlichen den ersten Böbinger Kinonachmittag. weiter
KOMMUNALWAHL / Bürgerliche Liste in Heubach nominiert die Kandidaten

Erfahrung und neuer Elan

Bei der gut besuchten Nominierungsversammlung der einzigen freien Wählervereinigung im Heubacher Gemeinderat, stellte die Bürgerliche Liste ihren Wahlvorschlag für die Kommunalwahl am 13. Juni auf. weiter
  • 151 Leser

Gemeinderat Spraitbach tagt

Der Gemeinderat Spraitbach tagt morgen um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach der Bürgerfragestunde wird der Vorschlag einer bewegungsfreundlichen Schulumgebung vorgestellt. Weiter stehen die Kindergartenerweiterung und der Beschluss des Haushaltsplans 2004 an. Weiter wird die Ehrenordnung der Gemeinde vorgestellt. weiter
  • 262 Leser
VdK / Hauptversammlung mit Wahlen beim Pfahlbronner Ortsverband

Großer Mitgliederzuwachs zu verzeichnen

VdK Kreisvorsitzender Detlef Lemke mahnte bei der Hauptversammlung des Pfahlbronner VdK-Ortsverbandes zur Solidarität für Alte, Kranke und Behinderte. Weiter mahnte er die Parteien, nicht zu vergessen: 18 Millionen Rentner sind 18 Millionen Wähler. weiter
  • 106 Leser
WIRTSCHAFT / Inhorgenta:

Hoffnung auf bessere Geschäfte

Die Erwartungen im Vorfeld waren gedämpft, um so erfreulicher verlief dann die Schmuck-Messe "Inhorgenta Europe 2004" in München für die knapp 20 Gmünder Aussteller. weiter
FASCHING / Leinzeller Senioren feiern ausgelassen

Jubel, Trubel, Heiterkeit

"Senjora send sexy" lautete das Motto bei der Faschingsparty für Leinzeller Senioren. Die Vorsitzende Erda Schuster-Ernst begrüßte die Senioren, die sich zahlreich und teils urig verkleidet eingefunden hatten, mit selbstverfassten Versen. weiter
  • 112 Leser

Kinderbedarf mit "exklusiver Ecke"

Eine Kinderbedarfsbörse gibt es am Samstag, 20. März, von 9 bis 12 Uhr in der Locher Stadthalle. Interessierte finden Frühjahrs- und Sommerbekleidung in allen Kindergrößen, Umstandsmoden, Spielzeug, Kinderwagen und Kinderautositze. In der "exklusiven Ecke" gibt es festliche Kleidung für Kinder und Jugendliche. Verkaufsnummern gibt es am Montag, 1. März, weiter
  • 131 Leser

Kinderbedarfsbörse in Leinzell

Der evangelische Kindergarten "Villa Kunterbunt" aus Leinzell veranstaltet am Samstag, 6. März von 14 bis 16 Uhr in der Kulturhalle Leinzell eine Kinderbedarfsbörse. Es wird auch Kuchen verkauft. weiter
  • 274 Leser

Kleiderbörse auf dem Rehnenhof

Erstmalig ist die Kinderkleiderbörse auf dem Rehnenhof am Samstag, 6. März, von 10 bis 13 Uhr in der Mehrzweckhalle der Friedensschule. Wer etwas zu verkaufen hat, kann sich Infos holen und einen Tisch reservieren lassen unter: (07171) 76218. weiter
  • 267 Leser
WIRTSCHAFT / Urbacher Mineralquellen legt kräftig zu

Leicht-Flasche läuft

Die Urbacher Mineralquellen GmbH hat im Geschäftsjahr 2003 im boomenden Mineralwassermarkt überdurchschnittliches Wachstum erzielt. Der Absatz des Mineralbrunnens ist um 24 Prozent gestiegen. weiter
  • 112 Leser

Lindenhofbewohner feiern bunte Fasnacht

Hoch her ging es auch in diesem Jahr wieder beim traditionellen Rosenmontagball auf dem Lindenhof. Die Lindenhof-Band (alles Mitarbeiter der Stiftung Haus Lindenhof) sorgten für aller beste Faschingslaune bei den Bewohnern der Häuser Michael, Gabriel und Raphael. weiter
  • 282 Leser

Malteser sammeln Druckerpatronen

Jährlich landen mehr als 23 Millionen leere Druckerpatronen auf dem Müll, die meisten davon sogar im Hausmüll. Doch verbrauchte Toner-Kassetten bestehen zu 80 Prozent aus wiederverwertbaren Teilen. Diese sammeln die Malteser in Gmünd und geben sie weiter. Dort werden dafür vereinbarte Beträge rückvergütet. Diese können die Malteser für ihre Sozialarbeit weiter
  • 163 Leser

Misswahl beim Faschingsball

Die Alpinis aus dem Ostalbkreis feierten ihren traditionellen Faschingsball in der Schwerzerhalle. Unter den Gästen konnte der hiesige Alpini-Vorsitzende Giovanni Sambucco den Präsidenten der Alpini Deutschland, Cav. Oreste Bertolini, die Alpini-Gruppe aus Stuttgart mit Fabio de Pellegrini, aus Augsburg Giovanni Redivo und die Vertreter der "Stella weiter
  • 121 Leser
LANDJUGEND GMÜND / Generalversammlung

Mit neuer Chefin in die Zukunft

Einen Führungswechsel brachten die Neuwahlen bei der Gmünder Landjugend. Neue Vorsitzende ist Gabi Läpple. Ihre Vorgängerin Claudia Weiß wurde mit dem Stellvertreteramt betraut. weiter
  • 169 Leser

Musikalisch ab drei Jahren

Der Handharmonikaclub Waldhausen bietet ab Mai eine Gruppe für die rhythmisch-musikalische Früherziehung an. Dazu gibt es am Freitag, 5. März, um 18.30 Uhr im Dorfhaus eine Informationsstunde. Kathrin Rupp, Erzieherin und Akkordeonspielerin, leitet die Gruppen. Derzeit besucht Rupp eine weiterführende Ausbildung zum Elementar-Musiklehrer. Weitere Infos weiter
  • 223 Leser
KAB HOHENRECHBERG / Arbeitskreis Sozialpolitik kritisiert unsoziale Reformen

Mutige Lösung gefordert

"Was haben wir am Ende des nächsten Reformwerkes zu erwarten - Zukunftssicherung Rente?", dies war das Thema eines Treffens des Arbeitskreises Sozialpolitik des Bezirks Hohenrechberg der Katholischen Arbeitnehmerbewegung KAB. weiter
  • 143 Leser

Nach einem Schlaganfall

Die Sozialstation Abtsgmünd feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist für die Seelsorgeeinheit "Leintal" im Katholischen Gemeindezentrum in Heuchlingen ein interessanter Vortrag. Die Ergotherapeutin Beate Kaufmann vom Samariterstift Aalen wird über das Thema "Möglichkeiten der Rehabilitation nach einem Schlaganfall" informieren. Der Vortrag weiter
  • 159 Leser

Natur pur auf 4000 Kilometern

Einen Diavortrag bietet die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins am Montag, 8. März, an. Es geht um "Die Schönheiten der östlichen Bundesländer". Herbert Walker aus Königsbronn beginnt am Kap Arkona auf Rügen mit seiner mehr als 4000 Kilometer langen Wanderung durch die östlichen Bundesländer. Die Zuschauer erleben Natur pur. Die Veranstaltung weiter
  • 120 Leser

PBC-Mitglied will Stuttgarts OB werden

In den Stuttgarter OB-Wahlkampf kommt Farbe: Nun hat der 48-jährige Unternehmer Walter Weiblen aus Weissach erklärt, er werde sich um den Posten des Oberbürgermeisters in der Landeshauptstadt bewerben. Der dritte Kandidat ist Mitglied der Partei Bibeltreuer Christen (PBC) und gehört dem Landes- und Bundesvorstand der Partei an. Er sieht den Wahlkampf weiter
JECKEN / Kinderfasching in Mögglingen

Raketen und Flummis

Ganz Mögglingen war auf den Beinen, um in der Mackilohalle das bunte Programm beim Kinderball des Turnvereins Mögglingen mitzuerleben. Quer durch alle Altersgruppen im Bereich Kinderturnen war das Bühnenprogramm gestaltet. weiter

Schlosshexen überfallen die Schule

Im Gefolge des legendären Untergröninger Schlossgeistes Bierappel haben die Schlosshexen die Schule überfallen. Schüler wie Lehrer waren dem Schabernack der Hexen schutzlos ausgeliefert. Die Lehrerinnen und Lehrer der Grund- und Hauptschule Untergröningen wurden in einem Netz festgehalten und konnten sich nur durch eine schwere Prüfung befreien, die weiter
  • 120 Leser
KOMMUNALPOLITIK / "Unabhängige Bürger" informieren über Vorhaben von Gemeinde und Kreis

Schulden über Durchschnitt

Zu einem kommunalpolitischen Treffen hatten die "Unabhängigen Bürger" Waldstetten-Wißgoldingen in die Gaststätte "Pfeilhalde" eingeladen. Angesichts der im Juni anstehenden Kommunalwahl nutzten zahlreiche Mitglieder und Freunde der Wählervereinigung die Möglichkeit, sich direkt bei den Mandatsträgern aus Gemeinde und Kreis zu informieren. weiter
UMZUG

Schuster führt die Narren an

Fünf Stunden lang gaben gestern nochmal die Narren den Ton in der Landeshauptstadt an. An der Spitze des großen Umzugs, der durch die Innenstadt zog: Oberbürgermeister Wolfgang Schuster. weiter
  • 160 Leser

Schwerpunktthema Jugend und Ordnung

Schwerpunktmäßig um das Thema Jugend in der Öffentlichkeit geht es in der Sitzung des Gemeinderates am Freitag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Gemeinderäte diskutieren die Ordnung, den Jugendschutz und das Verhalten von Jugendlichen. Zudem sprechen sie über die anstehende Versammlung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein weiter
  • 159 Leser
DEUTSCHER HAUSFRAUEN-BUND OV GMÜND / Vorsitzende Ursula Röttele will ihr Amt abgeben

Sozial engagiert für Gmünder

"Lebhaft, ereignisreich und interessant" - mit diesen Adjektiven kennzeichnete die Gmünder DHB-Vorsitzende Ursula Röttele das abgelaufene Jahr. Die Koordination künftiger Aktivitäten jedoch möchte sie in andere Hände legen und ihr Amt abgeben. weiter
  • 108 Leser

Super Faschingsstimmung beim Musikverein Weiler in den Bergen

Der Musikverein Weiler in den Bergen bat zum traditionellen Rosenmontagsball. Zum stimmungsvollen Programm in der Bernhardushalle trugen der komplette Hofstaat mit den Garden aus Weiler und Gmünd mit ihren flotten Tänzen, die Feuerwehr als Krankenschwestern und das Männerballett von Weiler bei. Natürlich waren auch die Guggenmusiker aus Heubach, Donzdorf weiter
  • 132 Leser
UMZUG / Bunt kostümierte Kinder erobern Frickenhofen

Süße Drachen

Kurz vor 14 Uhr strömten gestern plötzlich kleine Drachen, Prinzessinnen, Hexen, Cowboys und Indianer aus den Häusern in Frickenhofen. Keiner wollte beim Kinderumzug fehlen. weiter
FASCHING / Vielseitiges Nonstop-Programm bei der MV-Grabbensitzung in Herlikofen

Tanzmariechen, Männerbeine und Bruddler

"It's Partytime im Varietee, des fendet elle Grabba schee", so das Faschingsmotto des Carnevalvereins Grabbenhausen. Ein Motto, das bei der Grabbensitzung voll und ganz in die närrische Tat umgesetzt wurde. weiter
  • 116 Leser
WIRTSCHAFT / Stilleuchten Manufaktur Reinhold Palme restaurierte Kronleuchter im Spielcasino

Tonnenschweres Glitzerwerk

Seit 275 Jahren fertigt oder restauriert die Manufaktur Reinhold Palme Gmünd historische Kristall-Kronleuchter. Diese Sachkenntnis war bei der Restauration der Leuchten des Spielcasino Baden-Baden gefordert. weiter
  • 117 Leser

Unfall: Ein Todesopfer und drei Verletzte

Tödliche Verletzungen erlitt gestern in den frühen Morgenstunden ein 58-jähriger Beifahrer in einem Mercedes-Transporter. Zu dem Unfall kam es, als ein 32-Jähriger mit dem Transporter die Winnender Straße in Fahrtrichtung Korb befuhr. Ungefähr 150 Meter vor der Abzweigung Korber Höhe kam er in einer Rechtskurve auf schneeglatter Fahrbahn mit seinem weiter
  • 134 Leser
BC HAPPY METALL HEUBACH / Vorsitzende Susanne Geiger vom Württembergischen Sportbund geehrt - Sportkreisvorsitzender sagt Unterstützung bei Vorhaben zu

Unterm Rosenstein geht eine Ära zu Ende

Die Hauptversammlung des 1. BC Happy Metal Heubach brachte für die Präsidentin Susanne Geiger eine große Überraschung. Aus der Hand des Vorsitzenden des Sportkreises Ostalb, Manfred Pawlita, erhielt sie die Silberne Ehrennadel des Württembergischen Landessportbundes. weiter
  • 126 Leser
30 JAHRE FASNET

Urgesteine ausgezeichnet

Sie haben die Gmender Fasnet vor 30 Jahren wieder belebt: Gertrud Pflieger, Oswald Hirsch, Franz Stich und die Gmünder Feuerwehr erhielten gestern, beim 30. Umzug, eine Auszeichnung. Sie hätten vor 30 Jahren mit einem kleinen Umzug angefangen, sagte der Präsident der AG Gmender Fasnet, Albert Scherrenbacher, gestern bei einem Empfang. Noch heute könne weiter

Versammlung des DRK Untergröningen

Der DRK-Ortsverein Untergröningen hält am Freitag, 5. März, um 20 im Eschacher "Fröschle" seine Mitgliederversammlung ab. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte des Vorsitzenden, von Schriftführerin, Bereitschaftsleiter, Kassenverwalter und Kassenprüfer. Anschließend gibt es Neuwahlen des Vorstands, die Delegierten zur Jahresversammlung des DRK-Kreisverbandes weiter
  • 137 Leser

Voice-net begeistert mit Gospels

Voice-net hat seine Gospelkonzertreihe erfolgreich begonnen. In der voll besetzten Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof erlebten die Besucher einen mitreißenden Gospelabend. Pfarrer Konrad von Streit konnte am Ende über 400 Euro Spendengelder für die Renovierung der Jugendräume entgegennehmen. Das nächste Benefizkonzert gibt's am Sonntag, 29. Februar weiter
  • 138 Leser
SENIORENGEMEINSCHAFT ESCHACH / Faschingsnachmittag in der Gymnastikhalle

Von idealen Männern und Frauenwünschen

Lustig und vergnügt ist es bei dem Faschingsnachmittag der Seniorengemeinschaft Eschach in der toll geschmückten Gymnastikhalle zugegangen. Mit eigenen begabten Kräften gestalteten die Senioren ein ansprechendes Programm. weiter
  • 143 Leser

Wallfahrtstage auf dem Salvator

Die gute alte Tradition, Wallfahrtstage in der Fastenzeit auf dem St. Salvator zu halten, soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. An allen Freitagen der Fastenzeit ist auf dem Salvator, erstmals am Freitag, 27. Februar, Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt. Als Gesamtthema der Predigen wurden gewählt: "Der Kreuzweg Jesu". Es besteht jeden Freitag weiter

Wasserversorgung und Abwasser

In der Sitzung des Waldstetter Gemeinderats am morgigen Donnerstag, 26. Februar, geht es unter anderem um die geplante Erneuerung der Wasserversorgungsleitung des Zweckverbandes Landeswasserversorgung auf Gemarkung Waldstetten, um die Änderung der Dachgaubensatzung, den Kanal- und Wasserleitungsbau in der Rechbergstraße sowie den Bebauungsplan im Gartenhausgebiet weiter
  • 160 Leser
BAUARBEITEN / Heslacher Tunnel wird verbessert

Weg zur Rettung

Sicherer soll er werden, der 2300 Meter lange Heslacher B-14-Tunnel im Stuttgarter Süden, der aus den 80er-Jahren stammt. Dafür müssen die Autofahrer bis ins nächste Jahr hinein mit Bauarbeiten leben. weiter
KAB HOHENRECHBERG / Seminar "Soziale Sicherung"

Wen trägt das Netz?

Ein Tagesseminar "Gutes Leben für Alle! Soziale Sicherung neu gestalten", bot die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Hohenrechberg. Referent im katholischen Gemeindezentrum Rehnenhof war KAB-Sozialsekretär Hans-Peter Bristle. weiter
  • 133 Leser
FASCHING / SG-Handballer feiern ausgelassen

Wie bei Robin Hood

"It's Show-Time!" hieß es am vergangenen Freitag sowie am Rosenmontag wieder in der Bettringer SG-Halle am Schmiedeberg. Die Handballabteilung hatte zum närrischen Treiben unter dem Motto "Robin Hood" geladen und an beiden Abenden fanden zahlreiche Faschingsfreunde den Weg nach Unterbettringen. weiter
  • 103 Leser
ALBVEREIN

Zwei Mal auf großer Fahrt

Viel vor hat die Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Es geht in die Fränkische Schweiz und in die thüringische Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern. weiter

Regionalsport (5)

In der Fußball-Bundesliga fehlen zur Zeit die Erfolgserlebnisse, vielleicht klappt's ja in der Champions League: Die Fans des VfB Stuttgart zwischen Hoffen und Bangen. Denn heute Abend kommt der FC Chelsea zur Champions-League-Viertelfinal-Partie ins Daimlerstadion (Anpfiff um 20.45 Uhr). Wir haben Fußball-Experten von der Ostalb gefragt. weiter
SPORTKLETTERN / Wolfgang Claus und Dieter Albrecht kämpfen mit Eiswänden

Aufgedrehter Wasserhahn

Wacklige Eisschrauben, zu warmes Wetter und sprudelndes Wasser: Dieter Albrecht macht seit zehn Jahren im Südtiroler Ahrntal Eiskletter-Touren. Jetzt war er mit Wolfgang Claus wieder unterwegs - und erzählt von den Problemen und den schönen Seiten des Extremsports. weiter
SCHIESSEN

Hussenhofen klar Meister

Die SG Hussenhofen sicherte sich klar die Meisterschaft in der Kreisliga B Luftgewehr. Der SV Leinzell II wurde Vizemeister. In der Kreisliga C ging Waldstetten VIII als Erster durchs Ziel. Lindach sicherte sich den Titel mit der Sportpistole. weiter
  • 152 Leser
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften über die langen Strecken in Stuttgart-Untertürkheim

SV Gmünd kehrt ernüchtert zurück

Nein, mit den langen Strecken kann man sich beim Schwimmverein Gmünd nicht anfreunden. Zu ernüchternd war das Ergebnis bei den Württembergischen Meisterschaften, die am Wochenende auf der 50m-Bahn des Inselbades in Stuttgart-Untertürkheim ausgetragen wurden. weiter
  • 119 Leser

Überregional (1)

Hoffnung auf bessere Geschäfte

Von "nicht schlechter als in den Vorjahren" bis "sensationell gut" reichte die Beurteilungsskala der Gmünder Aussteller bei der Inhorgenta Europe 2004, die am Rosenmontag in München zu Ende ging. Die 31. internationale Fachmesse für Uhren, Schmuck, Edelsteine, Perlen und Technologie verzeichnete mit 27 000 zwar knapp 3 000 weniger Fachbesucher als 2003, weiter

Leserbeiträge (1)

KOMMENTAR

Aufschwung? Am Ende der Inhorgenta 2004 verbreitete die Münchner Messeleitung großen Optimismus: Die Schmuck-Leitmesse sei positiv verlaufen, die Ordertätigkeit habe sich verstärkt, die Branche dürfe auf eine Konjunkturbelebung hoffen. Das hört man seit Jahren, ebenso permanent sinken aber die Umsatzerlöse. Aus Sicht des einst blühenden Gmünder Gold- weiter
  • 191 Leser