Artikel-Übersicht vom Freitag, 19. März 2004

anzeigen

Regional (115)

Mit einer Tour rund um Gmünd eröffnet der ADFC Schwäbisch Gmünd am kommenden Sonntag die Radsaison. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Klösterleschule. Die Strecke ist etwa 40 Kilometer lang, eine Einkehr ist vorgesehen. Bei Regen entfällt die Tour. Demo in Stuttgart Die Gmünder Attac-Gruppe ruft dazu auf, sich morgen zum Jahrestag des Angriffs auf den weiter
Ein 64-Jähriger fällte am Mittwoch gegen 14.40 Uhr zwischen Holzhausen und Obergröningen am Fahrbahnrand Bäume. Er sicherte die Straße nicht ausreichend, ein Baum fiel auf einen VW Polo, der Schaden beträgt etwa 6000 Euro. Zwei Roller geklaut Zwei beim Bahnhof verschlossen abgestellte schwarz lackierte Motorroller mit den Versicherungskennzeichen 171 weiter
Nr. 85Datum 17. März 2004 Wir bitten um Veröffentlichung am Samstag, 20. März Zur Situation der Tuberkulose im OstalbkreisKein Grund zur Entwarnung! Anlässlich des Welt-Tuberkulose-Tages am 24. März in-formiert das Gesundheitsamt Ostalbkreis zur Situation im Landkreis. Im Jahr 2003 wurden im Ostalbkreis 27 neue Tuberkulose-Fälle gemeldet, drei mehr weiter
  • 143 Leser
Über Betreuungsrecht wird in einem zweiteiligen Seminar, erstmals am 24. März 2004 ab 19 Uhr in den Räumen des Betreuungsverein Ostalb e.V., referiert.Im Einführungsseminar werden ehrenamtliche Betreuer und Berufsbetreuer mit dem gerichtlichen Verfahren und der Aufgabenstellung vertraut gemacht. So erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die einschlägigen weiter
Mädchen ab 14 sind heute von 14.30 bis 20.30 Uhr im Franziskaner zum Wohlfühl-Nachmittag eingeladen. Außerdem startet heute im Rahmen der Mädchenwochen das Filmprojekt "Show us your town" für Jugendliche, und die Buchhandlung Stiegele lädt am Samstag, 20. März, zum kreativen Nachmittag. Yoga gibt's am 22. März von 18.30 bis 20 Uhr im Jugendhaus. Infos weiter

"Pizza and Pray"

"Pizza and Pray" heißt es am heutigen Freitag um 21 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Lindach. Bereits zum vierten Mal kommen Jugendliche, junge Erwachsene und Interessierte zusammen, um gemeinsam zu singen, zu beten und bei einem Stück Pizza miteinander zu reden. weiter
  • 200 Leser

"Sing and Swing" in Mögglingen

Frei nach dem Motto "make music - gospel, sing and swing and more" präsentieren der Silchergau und der Eugen-Jaekle-Gau am Samstag, 20. März, um 20 Uhr das zweite "Festival der Jungen Chöre" in der Mackilo-Halle in Mögglingen. Für den Silchergau dabei sind die Chöre "Good Voices" aus Mögglingen und "good vibrations" aus Eschach. Karten gibt es für fünf weiter
  • 106 Leser

2. April Frauen im Jazz

Jazz im Doppelpack gibt es in der Berufsakademie Heidenheim, ab 20 Uhr. Das Annette Neuffer Quintett interpretiert Stücke der Jazzlegende Baker und vervollständigt das Repertoire mit einigen zum Thema passenden Eigenkompositionen und Texten. JazzXclamation heißt das Quartett der in Berlin lebenden Altsaxofonistin und Flötistin Kathrin Lemke und im Eigenverlag weiter
  • 170 Leser

2. April Julian Dawson

Seit über 25 Jahren ist er als Musiker unterwegs, hat 15 Alben herausgebracht und spielt um 20 Uhr im Herbrechtinger Kloster. Der Sänger und Gitarrist Julian Dawson erzählt Geschichten vom Leben und der Liebe, von Lust und Leid, mit dem prickelnden Gänsehautfaktor in bester Liedermacher-Manier. Neben virtuosem Gitarrenspiel und seiner Stimme setzt der weiter
  • 176 Leser

21. April Schlampenfieber

"Rosenstolz" gehen auf Tour und kommen nach Ulm ins Roxy, um 20 Uhr. Mit Songs von "Herz", ihrem neuen Album, das am 22.März erscheinen wird, aber auch mit ihren alten Klassikern. Von "Schlampenfieber" bis hin zu "Es tut immer noch weh". Und selbstverständlich auch mit der aktuellen Hymne "Liebe ist alles". Ihre Konzerte sind ein Arrangement großer weiter
  • 194 Leser

22. April Gitarrenkonzert

Der international bekannte Gitarrist Roberto Lagnani ist im Rahmen seiner Deutschlandtournee in Binswangen in der Alten Synagoge zu Gast. Das Programm, ab 20 Uhr, enthällt brillante Meisterwerke für Gitarre Solo von Albéniz, Bach, Buxtehude, Granados, Paganini, Sor, sowie Traditionelles aus Spanien und Lateinamerika. Durch die herausragende Klarheit weiter
  • 171 Leser

27. März Eddie Palmieri

Der unumstrittene König des Salsa, jener ansteckend afro-karibischen Musik, die nach wie vor Millionen von Menschen rund um den Erdball in ihren Bann zieht, besucht die Jahnhalle Endersbach, um 20 Uhr. Wie ein Wirbelwind breitet sich eine Wolke pianistischer Intensität auf der Bühne aus. Dabei ist es dem Grammy-Preisträger Eddie Palmieri stets ein Anliegen, weiter
  • 159 Leser

28. April Montserrat Caballé

Eine der bedeutendsten Sängerinnen unserer Zeit stammt aus Barcelona und begann ihre Ausbildung bereits mit 13 Jahren am Konservatorium ihrer Heimatstadt. Montserrat Caballé, die Leuchtkraft ihrer Stimme und die hohe Musikalität ihrer Stimmführung stehen im Mittelpunkt eines Gala-Liederabends im Congress Centrum in Ulm, um 20 Uhr. Begleitet wird sie weiter
  • 148 Leser

28. März Aus St. Petersburg

Bereits zum dritten Mal gastiert das Vocalensemble "Anima" aus St. Petersburg in Schwabsberg und beschert den Konzertbesuchern einen musikalischen Leckerbissen in der Pfarrkirche, um 18 Uhr. Alle Mitglieder des Ensembles sind Absolventen des St. Petersburger Rimski-Korsakow-Konservatoriums. Der erste Teil des Konzertes ist geistlichen Werken gewidmet. weiter
  • 135 Leser

3. April Trommelkonzert

Traditionelle Musik Südamerikas und zeitgenössischen Jazz-, Rock- und Popmusik präsentieren Busch-Werk und der international etablierte Percussionist Nippy Noya aus Indonesien. Im Rahmen ihrer Tournee spielen sie um 20 Uhr im Großen Saal des Predigers in Schwäbisch Gmünd. Nippy Noya zählt zu den besten Conga-Spielern Europas. Sein Instrumentarium reicht weiter
  • 155 Leser

3. April Virtuell grotesk

"Virtual Reality", um 20 Uhr im Sasse Theater in Heidenheim-Schnaitheim, nimmt den alltäglichen Behörden-Bürokratismus mal virtuell grotesk, mal erschreckend realistisch aufs Korn. Es zeichnet das Bild eines Systems, das nur noch existiert um seine eigene Existenz zu sichern. Verwalten um die Verwaltung der Verwaltung zu verwalten. Die agierenden Personen weiter
  • 154 Leser

7. Mai Feingefühl

Rhythmus, Groove und Komik werden das Festzelt auf dem Lauterner Schulhof zum Beben bringen. Die Jugendinitiative hat zu ihrem 25. Geburtstag ganz besondere Gäste eingeladen: Ab 20.30 Uhr ist die mehrfach ausgezeichnete Kabarettgruppe "Füenf" mit ihrem neuen Programm "Feingefühl" auf der Bühne. Mit ihren Stimmen und ihrem Humor verkuppeln sie zahlreiche weiter
  • 146 Leser
VEREINE / Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins zieht Bilanz

7716 Kilometer auf Schusters Rappen

Die Wanderungen der Albvereins-Ortsgruppe Lorch sind begehrt. Nicht nur viele Mitglieder, sondern auch auswärtige Gäste nehmen daran teil. Das sagte der Vertrauensmann der Ortsgruppe, Kurt Weller, bei der Jahreshauptversammlung. weiter

Ab 16. Juli Kirchenmusik

Die Stauferstadt Schwäbisch Gmünd lädt vom 16. Juli bis 8. August zum sommerlichen Festival Geistlicher Musik ein. Vor dem Hintergrund der biblischen Schöpfungsgeschichte und dem Oster- und Pfingsterlebnis eines "neu geschaffenen" Menschen widmet sich das Festival zum Thema "Schöpfungen" den Kräften der Natur sowie dem kreativen Schaffen und der künstlerischen weiter
  • 234 Leser

Ab 18. April Kabarettwoche

Heubach wird zur Kabarettstadt. Am Sonntag, 18. April, um 19 Uhr mit dem bekannten schwäbischen Kabarettisten Sven Erik Sonntag mit seinem Programm "frisch gestrichen". Am Freitag, 23. April, um 20 Uhr heißt es "Von ällem Äbbes" mit dem Frauenkabarett "i-Dipfele". Den Schluss gestalten "Ernst und Heinrich" mit dem Programm "Noh mee Haii" am Sonntag, weiter
  • 160 Leser
VEREINE / DRK-Rettungshundestaffel zieht Bilanz

Alle Sucheinsätze erfolgreich

9303 Stunden ehrenamtliche Arbeit leisteten 30 Mitglieder der DRK-Rettungshundestaffel im Jahr 2003. Das sagte Staffelleiter Michael Berger bei der Jahreshauptversammlung des Kreisverbands Schwäbisch Gmünd im "Adler" in Heuchlingen. weiter

Alpenverein ganz weit oben

Eine Skitourenausfahrt des Gmünder Alpenvereins führte ins Ötztal. Die Gruppe erlebte herrliche Skitourentage um die Winnebachseehütte. Nach einem landschaftlich abwechslungsreichen Hüttenanstieg, wurde nachmittags noch auf das Bachfallenkopfjoch aufgestiegen, um bei ungespurten Tiefschneehängen abzufahren. Neben dem über 3200 Meter hohen Breiten Grießkogel weiter
  • 101 Leser

An der Lorcher Markung

Die Ortsgruppe Waldhausen des Schwäbischen Albvereins organisiert eine weitere Gemarkungswanderung in Lorch. Gewandert wird am Sonntag, 21. März. Treffpunkt ist beim Wanderheim Kirnbach in Waldhausen um 13.30 Uhr, zu dem gegen 17 Uhr auch wieder zurückgekehrt werden wird. Stationen der Wanderung unter der Führung von Willy Braun sind unter anderem die weiter
  • 109 Leser

Après Ski

"The Mellers" singen über Popstars, Liebe und Schokoladen-Eis. Schon zum vierten Mal steht die Ska-Band am Samstag auf der Bühne der Jugendorganisation Bartholomä (JOB). Sie heizen dem Publikum auf der Aprè|1s-Ski-Party ein, eine Woche nach dem Skiausflug der JOB ins Pitztal heißt es am Samstag nochmal "Skier anschnallen!" Denn wer in Skikleidung weiter
  • 150 Leser

Aqua-Fitness

Ins Fitness-Studio unter Wasser geht es ab 25. März wieder im Gmünder Hallenbad. Die Kooperationspartner AOK, Squash & Fit und Balance bieten einen neuen Kurs Aqua-Fitness an, der den Körper gezielt formt, die Gelenke schont sowie Herz und Kreislauf in Schwung bringt. Anmeldung: (07171) 9271532. weiter
  • 321 Leser

Arabeske Melodien

Es spielt Tango oriental, Valse musette und Canzone, am besten alles zugleich - das "Quadro Nuevo", das seine Musik auch "Mokka flor" nennt. Musik wie eine gute Tasse Mokka. Diese Zeitung präsentiert das vom Aalener Kulturverein "kunterbunt e.V." veranstaltete Konzert am Sonntag, 28. März, um 20 Uhr, im Café Magazine in Aalen. Das Quartett, dessen erste weiter

Auf dem Programm

Reiher von Simon Stephens. Die jungen Menschen in "Reiher" haben es nicht und sie machen es sich schwer, ein Stück vom Glück zu ergattern. Sie wachsen auf in trister Umgebung und sind von Arbeitslosigkeit und Jugendgewalt bis hin zum Zerfall von Familienstrukturen mit dem ganzen Alphabet der gesellschaftlichen Problemfelder vertraut. Ohne Sozialkitsch, weiter

Auf den frühlingshaften Spuren des Dichters Mörike

"Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte", schrieb Mörike ein Loblied auf diese Jahreszeit. 2004 wird ein Loblied auf ihn gesungen zu seinem 200. Geburtstag. In Aalen werden seine Frauen unter die Lupe genommen und in Lorch bekommt er einen eigenen Weg. "Mörike und die Frauen" - ein Live-Hörbild ist in der Aalener Stadtbibliothek weiter
  • 134 Leser

Black Cherries

Yo Mama, das bekannte Hamburger HipHop-Label und Heimat von Ferris MC, Dendemann, Fettes Brot oder Fünf Sterne Deluxe macht nun "in Gitarre". Dafür wurde mit "Kiddo Records" ein neues Label gegründet, dessen allererste Veröffentlichung ein Kracher ist: "The Black Cherries". Hinter der gleichnamigen Band verbirgt sich nicht eine Gruppe junger Männer weiter
  • 174 Leser

Brauchen Kinder Märchen?

"Brauchen Kinder Märchen?" - um diese Frage geht es am Mittwoch, 24. März, um 19.30 Uhr im Paulussaal in Mögglingen. Die VHS und die Kindergärten von Mögglingen haben einen Abend mit Sigrid Früh auf die Beine gestellt. Außerdem gibt's praktische Beispiele und ein Gespräch. 1935 in Ludwigsburg geboren, zählt die studierte Germanistin und Volkskundlerin weiter

Chormusik

Am Sonntag gastiert das Richard-Strauss-Konservatorium aus München in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Auf dem Programm steht geistliche Chormusik verschiedener Jahrhunderte, dazu klangprächtige Motetten des 17. Jahrhunderts aus Italien und England. Werke von Viadana, Mendelssohn-Bartholdy oder Kodaly werden erklingen. Es spielen Alexander Moritz weiter
  • 183 Leser
REALSCHULE LORCH

Christa Weber Rektorin

Die Realschule Lorch hat mit Christa Weber eine neue Rektorin, die sich dieser verantwortungsvollen Führungsaufgabe stellt. Sie ist die Nachfolgerin von Gunter König, der seit Beginn dieses Schuljahres die Realschule Mutlangen leitet. weiter

Clubkonzert

Das Clubkonzert zum Helfensteinfestival geht in die zweite Runde. Im Mittelpunkt steht ein Wettbewerb von sechs Bands: Das Publikum entscheidet, welche beiden lokalen Gruppen das Helfenstein-Festival im Juni eröffnen sollen. Bevor dann bis in die Morgenstunden mit DJ Danifish abgerockt wird, sorgen noch die Bands "Come Closer" aus Deutschland und "Snitch" weiter
  • 196 Leser

David Qualey

Mit David Qualey bringt das Ellwanger Kulturamt am Samstag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Jumping Fingers", einen der besten Gitarristen unserer Zeit ins Speratushaus. Der 1947 in Oregon geborene und in Norddeutschland lebende Virtuose und Musiker hat viele eigene Kompositionen herausgegeben. Seine Werke werden weltweit an Musikhochschulen und Konservatorien weiter
  • 169 Leser

Deutsche Popmusik für alle Lebenslagen

Die Entscheidung, sein neues, drittes Album "für alle" zu betiteln, verrät viel über Laith Al-Deen. Er will Musik machen und "Assoziationen und Gefühle beim Zuhörer wecken." Derzeit erobert Laith Al-Deen nicht nur die Charts, sondern auch die Clubs: Fallen lassen und die Alltagssorgen vergessen, heißt es am 16. April, um 20 Uhr in Ulm im Roxy, wenn weiter
BAUERNVERBAND / Landwirte aufgebracht wegen den ständig fallenden Milchpreisen

Die Lage war noch nie so katastrophal

Die hiesigen Landwirte mit ihren arbeitsintensiven Grünlandflächen trifft dies besonders hart: Seit Jahren fallen die Milchpreise. Durch die derzeitig laufende Agrarreform droht eine weitere Senkung auf rund 25 Cent. weiter
GENERALVERSAMMLUNG / Tennisabteilung Heuchlingen blickt zurück

Drei Mal an erster Stelle

Der Heuchlinger Tennisverein kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Neun Mannschaften waren gemeldet und gleich drei sicherten sich die Meisterschaft. weiter

Echte Stars am Ball

Bei der Tennis Champions Night von Vita Sports in Göppingen ist nicht nur der "Weiße Sport" angesagt, sondern auch Fußball. Und in beiden Disziplinen treten am 25. und 26. März echte Stars an. Im Fußballteam von Boris Becker ist Serienstar Mark Keller mit am Ball und Fußballlegende Karl Allgöwer. An der Seite von Charly Steeb spielt Fritz Walter und weiter
  • 114 Leser

Echter Kracher

Kaum rollt der Ball wieder, erwartet die Fußballfans am Sonntag, 21. März um 15 Uhr ein echter Kracher: Verbandsliga-Spitzenreiter Normannia Gmünd kommt zum Gastspiel zu den Sportfreunden Dorfmerkingen. Bei einem Sieg der Dorfmerkinger wäre das Rennen um den Titel wieder völlig offen. Dies wissen auch alle im Team vom Härtsfeld, das sich unbedingt für weiter
  • 157 Leser

Editorial

Immer öfter lugt die Sonne zwischen den Wolken hervor und sorgt manchmal sogar schon für laue Temperaturen. Wer im Winter ein paar Pfunde zuviel auf den Hüften angelagert hat, wird sich jetzt für die warme Jahreszeit in Form bringen wollen. Dass man sich nicht auf Hau-Ruck-Diäten einlassen sollte, gehört sozusagen schon zur Allgemeinbildung. Sinnvoller weiter
MITGLIEDERVERSAMMLUNG / Volksbank Herlikofen und Lindach

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr

300 Mitglieder aus Herlikofen und Lindach waren gekommen, um die Entwicklung ihrer Volksbank zu erfahren. Der Aufsichtsratsvorsitzende Günter Nesper begrüßte in der vollen Gemeindehalle die anwesenden Mitglieder und Gäste. weiter

Ein Essen "wider das Vergessen"

Viele Gäste kamen zum zweiten Benefizessen im Rahmen der "Woche des Gehirns" ins Seniorenzentrum St. Anna. Damit will das Haus vor allem auf die Schwerst-Schädel-Hirnverletzten aufmerksam machen, die hier in einer Station leben. Besucher erfuhren an diesem Abend mehr über dieses Problem, wurden dazwischen aber auch musikalisch-literarisch unterhalten. weiter
  • 109 Leser

Eine Bedarfsbörse

Der Förderverein Kindergarten St. Martin organisiert am morgigen Samstag von 13.30 Uhr bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im evangelischen Gemeindehaus. Angeboten werden unter anderem Frühjahrs- und Sommerbekleidung. Besucher können sich außerdem bei Kaffee und Kuchen unterhalten. weiter
  • 224 Leser
VORTRAG / Auswirkungen der Steuerreform im Mittelstand

Eine Nullnummer

"Die Abgabenquote, die sich aus Steuern und Sozialabgaben zusammensetzt, ist auch nach der zum Ende des Jahres 2003 beschlossenen Steuerreform nach wie vor zu hoch", so das Fazit von Diplom-Ökonom Zenon Bilaniuk vor der Unternehmer-Kontaktgruppe. weiter

Eine Woche ganz ohne Ballermann und Sangria

Wenn im Bekanntenkreis das Wort "Mallorca" fällt, denken alle an Ballermann, Sangria und Sonnenbrand am Strand. Doch die Balearen-Insel hat viel mehr zu bieten. Vorausgesetzt man verlässt sein Hotel, nimmt einen Mietwagen und fährt möglichst schnell vom Touristenstrand bei El Arenal weg. Schon bei der Ankunft ist es unübersehbar: Mallorca ist fest in weiter

End of April: Eigenwillige Musik

Nach einer langen Durststrecke bei härterer Musik ist es dem Team des Jugendzentrums Esperanza gelungen einen besonderen Leckerbissen nach Gmünd zu locken: "End of April". Die Kombination aus der Deftigkeit des Metal, der Wut des Punk Rock und der Intensität und Überzeugungskraft des Hardcore macht sie zu einer Ausnahmeerscheinung. Ihre Anhängerschaft weiter
  • 174 Leser
PERSON / Andreas Elser neu im Staatlichen Schulamt

Engagierter Schulmann

"Das Schulrätekollegium im Staatlichen Schulamt Gmünd ist nach längeren Übergangszeiten wieder vollständig", berichtet leitender Schulamtsdirektor Wolfgang Schiele. In einer Mitarbeiterbesprechung konnte er den neuen Schulrat Andreas Elser (47) vorstellen. weiter
  • 143 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Das Gremium vergibt Gelder zur Ortsverschönerung und bestätigt die Wahlen der Feuerwehr

Es gibt Geld für den Weihnachtsmarkt

Für den Weihnachtsmarkt, die Küche im Kindergarten Pfiffikus und eine Bank am Kindergarten in Wustenriet will der Ortschaftsrat dieses Jahr Geld ausgeben. Außerdem Thema im Gremium: die Wahl des Feuerwehrkommandanten. weiter

Fastenessen für ein Hilfsprojekt

Die Ortsgruppe Mutlangen der Katholischen-Arbeitnehmer-Bewegung - kurz KAB - hat für den kommenden Sonntag, 21. März, ein Fastenessen organisiert. Gefastet wird zugunsten des "Brunnen- und Hilfsprojekts für Simbabwe". Der Mittagstisch im katholischen Gemeindehaus St. Stephanus in Mutlangen beginnt um 12 Uhr, kochen wird die KAB-Ortsgruppe Mutlangen. weiter
  • 164 Leser

Feierlicher Gottesdienst zum Josefstag

In der Josefskapelle ist heute um 8.30 Uhr ein feierlicher Gottesdienst. Das ist Tradition. Seit über 100 Jahren bemüht sich der Josefsverein um diese Kapelle. War doch der Josefstag früher ein Feiertag. Hauptversammlung des Josefsvereins ist am Sonntag, 28. März, um 15 Uhr im Kapitelshaus. weiter
  • 497 Leser

Finnenbahn

Am Wochenende findet in Zusammenarbeit mit der Stadt Schwäbisch Gmünd, dem DJK, dem Stadtverband Sport, der Projektgruppe NewLimes und der KulturTankstelle ein Aktionswochenende auf der Finnenbahn statt. Eingeladen sind alle, die neugierig auf das Naherholungsgebiet sind. An beiden Tagen gibt es die Möglichkeit, eigenfüßig das Nordic Walking auszuprobieren. weiter
  • 159 Leser

Firlefanz

Wieder einmal gastiert das Puppentheater "Firlefanz" aus Geislingen in Schwäbisch Gmünd. Mit aufwendigen selbst entworfenen und hergestellten Puppen präsentiert das Team selbst geschriebene Stücke. Am Samstag kann man im Musiksaal der Waldorfschule im Schulzentrum Strümpfelbach das Stück "Der Rote Stern" sehen. Diese Geschichte handelt von großer Freundschaft, weiter
  • 145 Leser

Folk-Musik

Die Balfolk-Initiative konnte die französische Gruppe "Deuxième Moitié" gewinnen, die in ihrem Heimatland für ihre lebendige Musik auf traditionellen Instrumenten und für ihre traditionellen Tänze aus dem Morvan sowie dem Nivernais bestens bekannt sind. Ein großes Plus dieser Gruppe ist die Mischung von Tanzperformance und Dudelsack, Drehleier weiter
  • 172 Leser
AUTORENLESUNG / Kinder- und Jugendbuchautor Josef Holub zu Gast am Rosenstein-Gymnasium

Freundschaft in den guten alten Zeiten

In Josef Holubs Geschichten geht es um die alten Zeiten - und um Herzens-Freundschaften, denn "die sind am wichtigsten im Leben". Der Autor las am Mittwoch Abend in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums aus seinen Büchern vor. weiter
GESCHICHTE

Gerhard Faigle über Wagner

Etwas mehr Zuspruch hätte sich Gerhard Faigle bei seinem Vortrag über den Maler und Bildhauer Joseph Wagner gewünscht. Dafür war es ein sehr interessiertes Publikum. Die Gäste erlebten eine herausragende Diaprojektion. weiter
  • 107 Leser

Grusical

Ein Grusical von und mit Rino Galliano: Ein schauriger Ort, an dem ein Untoter aus seinem Sarg tritt, um Lieder zu singen, Geschichten, Märchen, Legenden und Gedichte zu erzählen. Tauchen Sie ein in die Welt der verbotenen Märchen mit ihren schwulen Prinzen, Einhörnern, deren Horn fehlplatziert ist, Waldfrauen, die Mönche mit einem sexuellen Bann belegen. weiter
  • 180 Leser

Handball

Die TG Hofen absolviert in der Landesliga gegen den MTG Wangen am Samstag um 20 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle ihr nächstes Heimspiel. Den Hofener Wurfkünstler steckt noch dieknappe Niederlage gegen den TSV Blaustein in den Knochen. Das Team um Trainer Roland Bauer wird drei Spiele vor Rundenende versuchen, das heimische Publikum mit spritzigem weiter
  • 181 Leser
SCHULE / An der Pestalozzi-Schule gibt's donnerstags Mittagessen

Hier kocht die Chefin selbst

Geschnetzeltes mit Reis und Salat gab es gestern für einen Euro an der Pestalozzi-Schule in Herlikofen. Schulleiterin Dr. Elisabeth Thierer kocht jeden Donnerstag für ihre Schüler Mittagessen. weiter

Holz-Fachleute auf dem Killesberg

Ein eigenes Häusle aus Holz und auch noch selbst gebaut? Wie das gehen könnte, das ist seit gestern Thema bei der Messe "Haus & Holz Selbstbau" auf dem Stuttgarter Killesberg. Die Zimmerer Silke (rechts) und Thomas und viele ihrer Kollegen, insgesamt 120 Aussteller, informieren vier Tage lang über die Möglichkeiten für Bauherren, bei Holzbauten weiter
  • 127 Leser

Hommage

"Die Amadina Percussion Group" wird als das "originellste und vielseitigste Ensemble der Welt" angekündigt. Das zweite Konzert der Gruppe in Gschwend ist "klassischer", es umfasst Originalkompositionen und Transkriptionen bedeutender klassischer Komponisten wie Edward Grieg, Modest Mussorgsky, Maurice Ravel und Claude Debussy. Bei Hungaroton kann die weiter
  • 176 Leser

Hundebeißerei in Schwäbisch Gmünd

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Hunden kam es am Mittwoch gegen 20 Uhr in Gmünd. Die Besitzer hatten die Tiere an der Leine ausgeführt. Dabei wurde ein Yorkshire Terrier/Pekinese-Mischling von einem American Stafford Terrier gebissen. Dessen Besitzer hatte seinen Hund nicht im Griff, ein Anwohner jedoch, der den Vorfall mitbekommen hatte, weiter
  • 136 Leser

Im Gegenüber

Der Dialog zwischen Kunst, Natur und Mensch ist bei Erwin Wortelkamp ein entscheidendes Thema. Rund 35 Boden- und Papierarbeiten verknüpft er in einer poetischen Rauminstallation. Die Vernissage der Austellung des zu den wichtigsten Bildhauern der deutschen Gegenwart gehörenden Künstlern wird am 19. März, um 19 Uhr im Prediger Innenhof in Schwäbisch weiter
  • 152 Leser
ALKOHOLEINFLUSS

In Bäckerei und Hotel randaliert

Polizisten nahmen gestern Morgen zwei randalierende Männer im Alter von 17 und 26 Jahren fest, nachdem die Männer zunächst in einem Innenstadt-Hotel und anschließend in einer Bäckerei an der Königsstraße mit Gegenständen um sich geworfen hatten. weiter

Ins Schwarze

Auch bei den holländischen Nachbarn hat der New Metal seine Spuren in der nationalen Bandlandschaft hinterlassen. So mischen sich "Dreadlock Pussy" ihren ganz eigenen Stil aus verschiedenen Elementen wie HipHop-Styles und Scratch-Einlagen zusammen und treffen damit voll ins Schwarze, denn in ihrer Heimat sind sie überaus bekannt. Im Vorprogramm im Rock weiter
  • 182 Leser

Jazz-Wochenende

Am Sonntag, 21. März gastiert das Jazz-Trio Schmid, Hübner und Krill ab 11 Uhr im Fruchtkasten von Schloss Kapfenburg. Präsentiert wird das Programm der CD "Leaving common places" - dem neuesten Werk der drei Jazzmusiker. Das Trio konnte bereits den wohl wichtigsten deutschen Jazzpreis, den "Hennessy Jazz Search" für sich verbuchen. Schmid, Hübner und weiter
ERSCHLIESSUNG

Jetzt geht's los - mit Volldampf

Seit Anfang März hat die Erschließung des Gewerbegebietes "Osteren" in Abtsgmünd durch die Firma Hebel aus Sontheim begonnen. Die Firma war bekanntlich mit einem Angebot von 1 094 000 Euro aus einer großen Anzahl von Bietern als billigste hervorgegangen. Der Verkehr auf der Bundesstraße soll aufrecht erhalten werden. weiter

Junge Christen beim gemeinsamen Erlebnis

Rund 70 Jugendliche kamen ins alte Gemeindehaus Lorch, um den Auftakt von "JesusHouse 2004" zu erleben. Die EC-Jugendkreise Lorch und Waldhausen hatten das Multimedia-Ereignis organisiert. Menschen zwischen 14 und 25 Jahren kamen zum Auftakt von "JesusHouse". Los geht es noch bis Samstag jeden Abend um 19.30 Uhr mit einem von den Jugendkreislern gestalteten weiter

Kandidaten treffen sich

Die Bürgerliche Liste Heubach hat für kommmenden Dienstag, 23. März, eine Nominierungsversammlung der Kandidatinnen und Kandidaten der Bürgerlichen Liste Heubachs für den Ortschaftsrat in Lautern bei der Kommunalwahl 2004 anberaumt. Um 19.30 Uhr können alle Interessierten in den Lauterner Gasthof "Adler" kommen. weiter
  • 651 Leser

Klaviermusik

Musik für ein und zwei Klaviere sowie für Schlagzeug-Solo mit Werken von Schumann, Liszt, Rachmaninow und Milhaud gibt es am Sonntag in Gmünd. Mona Rössler und Simon Rössler waren und sind Schüler der Klavierklasse von Valentine Weingardt an der Städtischen Musikschule Gmünd. Auf Anregung ihrer Klavierlehrerin geben sie das Konzert im Schwörsaal. Neben weiter
  • 161 Leser

Kletter-Künstler

Im Squash & Fit in Waldstetten ist der Baden-Württembergische Jugendcup 2004 im Schwierigkeitsklettern am Samstag, 3. April. Im Torre Grande, dem Kletterparadies des Fitness-Clubs geht es für die Jugendlichen hoch hinaus. Beginn ist um 10 Uhr, das Finale um 13 Uhr. weiter
  • 300 Leser

Knalliger Punk

"Us Against The Music" heißt es am Freitag, 26. März im Jugend- und Kulturzentrum Ellwangen. Mit von der Partie dieses Mal wieder "Pewit" mit ihrer Sängerin Priska. Den Auftakt spielt "Without Regrets", eine neue Band, die mit ihrer acoustic music so richtig einheizen. Weiter geht's mit "Sucide Sixpack", deren knalliger Skatepunk für klasse Stimmung weiter
  • 173 Leser
ROSENSTEIN GYMNASIUM / Das neue SaRose-Programm ist da

Kultur pur

SaRose, der Schulverein des Heubacher Rosenstein Gymnasiums hat sich ein Ziel gesetzt: Er möchte "Veranstaltungen initiieren und durchführen, die den Bildungsauftrag der Schule ergänzen". Dem wird SaRose wohl auch in diesem Jahr gerecht werden können. weiter

Lange Nacht

Es gibt sie wieder: Die "Lange Nacht der Museen" in Stuttgart. Über 60 Museen, Galerien, Kulturinstitutionen und Atelierhäuser machen am Samstag von 19 bis 2 Uhr die Nacht zum Tag. Für die Besucher besteht die Möglichkeit, die Kunstszene der Großstadt kennen zu lernen. Neben aktuellen Ausstellungen gibt es viele Sonderführungen, Installationen, DJs, weiter
  • 153 Leser

Leidenschaftliche Schritte

Immer mehr Menschen wollen ihn tanzen: den Tango. "Das Markenzeichen des Tango ist, dass er Leidenschaft und Stil verbindet", sagt Antje Lindemann. Sie bietet - zusammen mit ihrem argentinischen Mann Hugo Boufiglioli - seit bald zwei Jahren Tango-Argentino-Kurse im Gmünder Zapp an. Mitmachen darf jeder. Wer den Treppenaufgang der ehemaligen Mantelfabrik weiter
KUNSTVEREIN / Ringen um Ausstellungsräume im Kornhaus nicht allein ausschlaggebend

Manfred Saller tritt zurück

Mit einer Überraschung endete gestern am späten Abend die Mitgliederversammlung des Gmünder Kunstvereins: Vorsitzender Dr. Manfred Saller gab seinen Rücktritt bekannt. Zuvor versicherte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, dass das Kornhaus-Projekt noch nicht gestorben ist. weiter
GUTEN MORGEN

Meinungsmacher

Dass seine Meinung wichtig ist, ahnte er schon immer. Nun hat der Gmünder die Bestätigung: Heute Abend wird die bundesweite Öffentlichkeit im ZDF erfahren, wie er die Politik und die Parteien sieht. Gut, das ZDF-Polit-Barometer gibt nicht nur seine Meinung wieder. Aber der Mann, in der Freizeit selbst Mitglied einer Polit-Partei, ist einer der rund weiter

Mel Ramos und eine Fußball-Weltmeisterin

Mel Ramos war nicht aus dem kalifornischen Oakland ins frühlingshafte Gmünd gekommen. Seine Werke jedoch, die die GEK-Hauptverwaltung seit gestern Abend zeigt, erfuhren dennoch eine prominente Würdigung. Die GEK hatte die Fußball-Weltmeisterin Silke Rottenberg (links) eingeladen, die durch Ramos' Werk streifte. Locker plauderte die Torfrau der WM 2003 weiter
  • 102 Leser
VEREINE / Wechsel beim DRK-Alfdorf

Michael Segan neuer Vorsitzender

4784 Arbeitsstunden leisteten die Aktiven des DRK- Ortsvereins Alfdorf. Das wurde bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus in Alfdorf bekannt. Vorsitzender Wolfgang Fauther begrüßte viele Mitglieder. weiter

Mit Glücksfaktor in den Frühling

Frühlingserwachen. Was für ein Glücksgefühl. Das wäre noch größer, wenn die Figur keine winterlichen Ausbeulungen hätte. Die Figur braucht sportliche Aufmerksamkeit und auch die Gesundheit erhält sich nicht von selbst. Um vital und agil zu bleiben, muss man etwas tun. Nur so bleiben die Leistungsparameter des Körpers und der Seele in Spitzenposition. weiter
  • 100 Leser

Münsterchor singt

Zum vierten Fastensonntag gestaltet der Münsterchor unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Hubert Beck um 9.30 Uhr den Hauptgottesdienst im Heilig-Kreuz-Münster. Neben bekannten Chorsätzen und dem 3. Choral-Credo singt der Chor auch a capella. An der Orgel spielt Münsterorganist Stephan Beck. weiter
  • 443 Leser
WANDERUNG / Gmünder Naturfreunde unterwegs im "Kleinen Lautertal"

Märzenbecher stehen am "Wanderwegesrand"

Ausgangspunkt der Märzenbecherwanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war Herrlingen, um 1108 als Horningen urkundlich erwähnt. Ein Blick auf einige Märzenbecher wurde den Wanderern nicht verwehrt. weiter

Neue Malerei

Mit der Stuttgarter Sammlung Rudolf und Ute Scharpff würdigt die Staatsgalerie eine hochrangige Privatsammlung, die als eine der wenigen in Deutschland konsequent dem Schaffen junger Künstlerinnen und Künstler gewidmet ist. In den vergangenen Jahren trug das Ehepaar Scharpff verstärkt eine ausgewiesen qualitätvolle Kollektion zusammen, deren Schwerpunkt weiter
  • 165 Leser
VERSUCH / Firma will Sicherheit vor Schulen erkunden

Nur ein Mal kontrolliert

Sechs Stunden lang konnten zwei unbekannte Männer in einem Auto vor zwei Gmünder Schulen parken und die Schüler genau beobachten. An einer dritten Schule wurde die Aktion durch eine Polizeikontrolle unterbrochen. "Glück" dabei: Es war nur ein Test einer Sicherheitsfirma, die die Gefahrensituation von Schülern im Kreisgebiet untersuchen wollte. weiter
  • 121 Leser

Pfadi-Rock

Runde zwölf. Beim Boxen wäre dies die entscheidende, aber beim Pfadi-Rock geht es da erst richtig los. Zwar ohne Nummerngirl, aber mit handgemachter Musik hoffen die Pfadis ein Straßenkinderprojekt in Chile zu unterstützen. "Curtain Falls" aus Aalen heizen ein, als zweiter Act betreten "Livid Halcyon" den Ring. Die drei Local Heroes des Ultranative weiter
  • 156 Leser

Poetisches Schlitzohr

K.W. Timm gilt als die Überraschung in der politischen Kabarettszene. Bereits mit zahlreichen Preisen geehrt (Passauer Scharfrichterbeil, Kabarettkaktus München, Melsunger Scharfe Barte, Förderpreis Musik), bestätigt Timm seinen Ruf als Geheimtipp eindrucksvoll mit dem neuen Programm "Füttern verboten". Als poetisches Schlitzohr mit Seltenheitswert, weiter
HAUSHALT / Die Sanierung und Erweiterung der Schechinger Gemeindehalle ist das größte Projekt im Etat 2004

Radweg nach Holzhausen zwar sehr erwünscht, aber nicht finanzierbar

Der Entwurfsplanung des Kreises für den lang ersehnten Radweg zwischen Schechingen und Holzhausen stimmte der Schechinger Gemeinderat gestern zwar zu, doch soll das Vorhaben aus Kostengründen ins Jahr 2005 verschoben werden. weiter
CITY-CENTER / Mitgliederversammlung beschließt

Samstags bald bis 20 Uhr geöffnet

Das Gmünder City Center wird ab 27. März samstags bis 20 Uhr geöffnet sein. Dies beschlossen dieser Tage die Mieter. Den Wunsch hatte die Firma Kaufland geäußert. Den rund 40 Mietern ist es freigestellt, sich der 20-Uhr-Regelung anzuschließen. Weitere Betriebe hätten spontan Interesse gezeigt, sagte City-Center-Besitzer Jürgen Marquardt. Das City-Center weiter

Schmerztöter

Bereits mit seinem ersten Buch "JGTHM. Juhr Gait Tu Hewi Mettäl", einer ernsten Satire zur Metal-Szene, ihren Bands und ihren Gepflogenheiten, hat Till Burgwächter in der Szene Kultstatus erlangt und für Lachmuskelkater gesorgt. Vor kurzem ist nun sein Comic "Schmerztöter" erschienen. Der starke Zuspruch nötigt ihn zu einer Lesereise, die Till Burgwächter weiter
  • 103 Leser
GENERALVERSAMMLUNG / Böbinger Schützen ehren Mitglieder

Schul-Probleme

Hauptversammlung bei den Böbinger Schützen: In seinem Bericht ging der Vorsitzende Rolf Sauter auf das Vereinsjubiläum ein. Erfreulich sei, dass trotz hoher Ausgaben ein ordentlicher Gewinn erwirtschaftet wurde. weiter
NATUR / Im Rems-Murr-Kreis setzt die Krötenwanderung ein

Schutz auch für die Helfer

Wegen der milden Witterung sind die Amphibien unterwegs zu ihren Laichplätzen. Zum Schutz der Tiere werden in der nächsten Zeit in den Gegenden Alfdorf, Althütte, Auenwald, Berglen, Großerlach, Kaisersbach, Korb, Murrhardt, Plüderhausen, Spiegelberg, Sulzbach/Murr, Urbach, Welzheim und Winterbach Geschwindigkeitsbegrenzungen angeordnet und Krötenwarnschilder weiter

Soloprogramm

Auch in "Mephistos Faust", präsentiert von der Schwäbischen Post, am 21. April, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle, sind Georg Schramms altbekannte Bühnenfiguren von den jüngsten politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen deutlich gezeichnet. Karten: (07361) 522359. weiter
  • 272 Leser

St. Patricks Day Festival

Musik und Flair der Grünen Insel wird nicht nur die Irland- und Folk-Fans entzücken. Am Montag ab 20 Uhr geht das St. Patrick's Day Celebration Festival über die Bühne der Festhalle Fachsenfeld. Drei erstklassige Bands, garniert mit Irish Snacks, Whiskey und Guinness sorgen dafür, dass der irische Nationalheilige St. Patrick gefeiert wird. Den Auftakt weiter

Strahlende Kneipen

Vom tanzbaren Indie über Ska der Extraklasse bis zum gnadenlosen Retro-Wahn - das vierte Aalener Kneipenfestival am 20. März steckt voller musikalischer Leckerbissen. 20 Bands und zwei DJs sorgen in 19 Kneipen der Stadt für Stimmung. Es darf gerockt, gegroovt und getanzt werden. Ab 20 Uhr werden in den Kneipen der Stadt die Regler hochgedreht. Auf der weiter

Stubenmusik am Patriziusfest

Mundart, Stubenmusik und Gesang ist am 21. März, ab 17 Uhr auf Schloss Hohenstadt angesagt. Zum Patriziusfest kommt der Bad Saulgauer Dreigesang und die Zitherspielerin Birgit Fuchs in den Rittersaal. Die Kombination aus bestens geschulten Frauenstimmen in der für die Volksmusik typischen Dreierbesetzung, besinnlicher Stubenmusik, heiteren sowie nachdenklichen weiter
  • 192 Leser

Suizidpläne im Chatroom

Das Landestheater Schwaben gastiert mit dem Stück "Norway. Today" in Gmünd. Dem Werk von Igor Bauersima liegt eine wahre Begebenheit zugrunde: Zwei junge Leute lernen sich im Chatroom kennen und beschließen, sich gemeinsam das Leben zu nehmen, an einem bestimmten Tag, irgendwo in Norwegen. Frank Lukeit hat das Stück über Einsamkeit, Identifikationsverlust weiter

Tango im Zapp

Drei Tage die Woche wird im Zapp Tango getanzt. Dienstags und freitags ab 19 Uhr. Und jeden Sonntag ist nach dem Kurs um 18.30 ab 20 Uhr Tanzabend - auch zum Schnuppern für Interessierte. Ab Freitag, 2. April um 19 Uhr bieten Hugo Boufiglioli und Antje Lindemann einen neuen Anfängerkurs an. Ein Kurs enthält acht Mal zwei Tangostunden und kostet 90 Euro. weiter
  • 226 Leser

Temperamentvolle Begegnung

Die Ausstellung "Begegnung" wird am Sonntag, 21. März, um 14.30 Uhr im Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen eröffnet. Zwei Künstler mit völlig unterschiedlichen Temperamenten treffen bei dieser Ausstellung aufeinander. Die in Monheim-Donauwörth geborene Monika Bartsch, die sich schwerpunktmäßig mit dem aktuellen Menschenbild beschäftigt, präsentiert weiter
  • 103 Leser

Tennis Nacht

Nach dem Promi-Fußball-Turnier in Göppingen am Donnerstag ist am Freitag, 26. März Tennis angesagt. Ab 19 Uhr greifen Boris Becker, Charly Steeb, Emilio Sanchez und Henri Leconte zu den Schlägern. Karten gibt es bei den Geschäftsstellen der KSK und bei Vita Sports unter (07361) 41001.Hohenstaufenhalle Göppingen, 19 Uhr weiter
  • 274 Leser

Theater spielen für einen guten Zweck

Für die Theatergruppe des Schwäbischen-Albvereins Heubach ist es Tradition, mit dem Erlös aus ihren Theatervorstellungen die Kinder- und Jugendarbeit in Heubach zu unterstützen. Die Pfadfindergruppe St. Bernhard konnte sich über 2000 Euro für ihr Haus im Strinzelbach freuen und die Kindergärten der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde wurden weiter
  • 104 Leser
KINDERGÄRTEN IM MUSEUM

Trockenobst kein Schoko-Ersatz

So schlägt man erfolgreich zwei Fliegen mit einer Klappe: Gestern Vormittag wandelten gut und gerne 30 Kinder auf den Spuren der Alamannenin Ellwangen. Aber nicht alleine: Mit von der Partie waren auch 23 angehende Erzieher. Ihr Job: Den Kinder die Geschichte so spannend wie möglich nahezubringen. weiter
  • 110 Leser

Veranstaltungstipps

Raum Aalen 17.00 bis 18.00 Uhr "Stunde der Kunst", Galerie im Alten Rathaus, Aalen, in diesem Zeitraum können Ausstellungen kostenlos besichtigt werden, Kunstverein Aalen 20.00 Uhr Sommer in Nohant, Stadthalle, Aalen, Komödie von Rolf Schneider, Theaterring 20.00 Uhr Jazz Lights 2004: Jazz & Lyrik "a rose is a rose is a rose" Ursula Illert & weiter
  • 106 Leser

Vier Augen sehen besser als zwei

Voller Stolz hält mir der kleine Stefan den ersten ausgefallenen Milchzahn unter die Augen. Gerade im Kindergarten ist er ausgefallen. Meinen Hinweis, ihn in die kleine Schachtel zu legen, damit er nicht verloren geht, ignoriert er. "Ich pass schon auf", ist sein Kommentar. Keine zwanzig Minuten später kommt er Tränen überströmt und schluchzt, dass weiter

Voller Illusionen

Für Freunde der Magie wird am Samstag, 20. März, um 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd ein besonderer Leckerbissen präsentiert: Zum fünften Mal veranstaltet das CCS eine internationale Zaubershow mit vielen Preisträgern der Zauberkunst. Durch den zauberhaften Abend führt Monsieur Agon, Meister der Jonglage. Jorgos, ein in Deutschland lebender Grieche durchbricht weiter
  • 124 Leser

Von der Besenwirtschaft ins Paradies

Der AGV 1967 war im "Korber Besa" in Waiblingen. Zünftig ging es zu und manch ein Viertele wanderte in die Kehle. Der AGV 1969 war zur selben Zeit im selben "Besa", so dass die Stimmung stetig stieg. Zurück aus Waiblingen kehrten die AGVler noch im Gmünder "Paradies" ein. weiter
  • 265 Leser

Vorschlag zur Oststadt

Aus dem ersten Satz des Artikels vom 12.3. in der GT kann man große Unzufriedenheit erkennen: Wieso fragt jeder, wie der Kunde parken will, aber keiner, wie der Bürger leben? Ist Kaufkraft, die bei dem hohen Maß an Arbeitslosigkeit nicht aus dem Boden schießen kann, mehr Wert, als die Lebensqualität der nicht wenigen Anwohner? Wenn man die Straßenführung weiter

Walter Jens

Inge und Walter Jens lesen in Crailsheim aus ihrer Biographie über "Frau Thomas Mann", auf Einladung der Literarischen Gesellschaft am Mittwoch im Crailsheimer Rathaussaal. Sie gilt als die treueste aller Dichtergattinnen: Katharina Mann lebte 50 Jahre an der Seite eines der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Als "dragon at the gates" weiter
  • 170 Leser

Weigold

Gedichte von Hermann Weigold unter dem Motto "Der Mensch im Jahr und seiner Zeit" gibt es am Mittwoch in der St. Georgs-Halle Schrezheim. Hermann Weigold schreibt seit mehr als 25 Jahren Gedichte, die sich bei genauerem Hinsehen immer mit dem Menschsein befassen. Direkt oder indirekt, auch wenn die Thematik oft ganz unterschiedlich ist. Bei allem Ernst weiter
  • 166 Leser
POLIZEI / Bilanz der Verkehrsunfälle im Rems-Murr-Kreis

Weniger Verletzte

Die Polizei im Rems-Murr-Kreis ist mit "ihren" Verkehrsteilnehmern ganz zufrieden: Die Zahl der Unfälle, bei denen Menschen verletzt wurden, ist im letzten Jahr stark gesunken. Diese Bilanz legte die Polizei nun vor. weiter

Zaubershow im CCS

Das Congress Centrum Stadtgarten feiert 20-jähriges Bestehen. Für Freunde der Magie wird am Samstag um 20 Uhr eine internationale Zaubershow mit Preisträgern präsentiert. Am Sonntag um 15 Uhr gibt's für Kinder eine Zaubershow. Karten im i-Punkt, unter (07171)6034250 oder an der Tages-/Abendkasse. weiter
  • 296 Leser

Ändert Remstal-Route ihren Namen?

Im Verkehrsverein Remstal-Route, der bis in den Ostalbkreis hereinreicht, gibt es offenbar Überlegungen, den Namen zu ändern. Die Stuttgarter Zeitung berichtet von entsprechenden Diskussionen im Vorstand, die allerdings auf ein sehr geteiltes Echo stoßen. Eine Umfrage habe ergeben, dass viele Menschen außerhalb der Region Stuttgart mit dem Namen "Remstal-Route" weiter

Regionalsport (37)

VON ALEXANDER HAAG UND BERND MÜLLER
"Es riecht nach einem Unentschieden", sagt Helmut Kaupp . Der Historiker des FC Normannia ist noch skeptisch, dass sein Club drei Punkte vom Spitzenspiel bei den SF Dorfmerkingen mitbringt. "Das ist eine Festung da oben. Da wird's nicht leicht für uns." * Dass es nicht leicht wird, das weiß auch Trainer Alexander Zorniger . Dennoch ist er optimistischer. weiter
  • 160 Leser
FUSSBALL-REGELQUIZ
Ein Angreifer steht beim Abspiel seines Mitspielers genau auf der Mittellinie. Muss der Schiri Abseits pfeifen, wenn der Spieler den Ball auf direktem Weg zugespielt bekommt? Der VfR Aalen ist toll ins neue Jahr gestartet: Sieben Punkte aus drei Spielen konnte die Elf von Peter Zeidler verbuchen. Beide Heimspiele gegen Siegen und Feucht konnten gewonnen weiter

3. Lichtenwalder Lauf mit vielen Disziplinen

Morgen wird der 3. Lichtenwalder Halbmarathon des TSV Lichtenwald ausgetragen. Neben dem Halbmarathon werden ein Bambinilauf (über 422 m), ein Sechs-Kilometer-Jedermann-Fun-Lauf mit Walking und der 10 Kilometer-Lauf ausgetragen. Auftakt der Veranstaltung ist um 13 Uhr. Weitere Informationen unter www.lichtenwald-lauf.de.vu. weiter
  • 184 Leser
TAEKWON-DO / Württembergische Meisterschaften

300 Teilnehmer erwartet

Die württembergischen Meisterschaften im Taekwondo werden morgen in der Gmünder Großsporthalle ausgetragen. 300 Teilnehmer werden erwartet. weiter
HANDBALL / Männer - Viele Vereine können schon für die nächste Saison planen

Alfdorf muss den Zweiten schlagen

Obwohl die Handballsaison noch knapp vier Wochen andauert, zeichnen sich bereits erste Tendenzen ab: So muss der TSV Alfdorf am Sonntag gegen den SV/EK Winnenden unbedingt gewinnen, um sich die minimalen Aufstiegschancen zu bewahren. weiter
SCHACH / Bezirksliga und A-Klasse

Aufsteiger gesucht

Die eigenen Chancen auf einen Aufstiegsplatz sind für Gmünd (8:6) gleich Null, doch kann das Team in der vorletzten Runde der Schach-Bezirksliga Stärke beweisen und dem Tabellendritten Schorndorf (11:3) Paroli bieten. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen will Aufwärtstrend bei den Stuttgarter Kickers fortsetzen

Blick nach vorn, nicht nach oben

Erobern wollen die Fußballer des VfR Aalen morgen die "Festung Waldaustadion" unterm Stuttgarter Fernsehturm (Anpfiff: 14.30 Uhr). In zehn Spielen haben die Kickers dort allerdings nur einmal verloren. Ein heißer Schlagabtausch steht bevor. weiter
SCHWIMMEN / Internationales "Swim-Meet" in Berlin - Florian Abele und Kerstin Vogel präsentieren sich stark

Blume: "Sind auf gutem Weg"

Wieder war "aller guten Dingen sind Drei" das Motto für Kerstin Vogel vom SV Gmünd. Erneut machte sich die Schülerin daran, drei SVG-Vereinsrekorde aufzustellen. Zudem entschied sie beim "Internationalen Swim-Meet" der SSC Berlin zwei Entscheidungen für sich. weiter

DJK Gmünd: Letztes Heimspiel steht an

Die erste Volleyball-Damenmannschaft der DJK Gmünd absolviert morgen um 14 Uhr in der Turnhalle des Parlergymnasiums ihr letztes Heimspiel der Bezirksligasaison. Mit Dettingen und Salach kommen sicherlich keine unschlagbaren Gegner, aber auch keine, die unterschätzt werden sollten. Die DJK-lerinnen hoffen jedenfalls auf einen schönen und erfolgreichen weiter
FUSSBALL / Kreisliga A FC Normannia II will sich gegen Mögglingen rehabilitieren

DJK: Nachlegen im Remstal

Einen wichtigen Schritt Richtung Titel hat Tabellenführer DJK Gmünd in der Kreisliga A gleich in Spieltag eins nach der Winterpause getätigt. Mit 3:1 wurde der Zweite FC Normannia Gmünd II besiegt. weiter
FUSSBALL / Tipps

Drei Punkte sind das Ziel

Sebastian Köpf vom VfL Iggingen tippt den Spieltag. In Ruppertshofen, das die Igginger im Hinspiel mit 8:0 nach Hause schickten, sollen drei Punkte eingefahren werden. "Wir müssen gewinnen um vorne dranzubleiben", so Köpf. Bezirksliga Samstag, 15 Uhr: Dorfmerk. - Giengen(1:1) Sonntag, 15 Uhr: Bargau - Schwabsberg(3:0) Waldstetten - Abtsgm.(2:0) Heubach weiter
FUSSBALL / Frauen

Drei Punkte sind Pflicht

Die Oberligadamen des SV Kirchheim fahren am Sonntag zum Letzten Neckarhausen. Nach der Niederlage der letzten Woche sind drei Punkte Pflicht. weiter
  • 127 Leser
KSV AALEN / Staatsanwalt bestätigt Ermittlungen

Durchsucht

"Es hat im Rahmen eines Steuerstrafverfahrens eine Durchsuchung bei drei verantwortlichen Personen des KSV Aalen gegeben." Das sagte gestern Eckhard Maak von der Staatsanwaltschaft Stuttgart. weiter
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK in Oberroth

Ein heißer Tanz

Nach dem verpatzten Start steht Landesligist FC / DJK Ellwangen mit leeren Händen da. Am Sonntag um 15 Uhr tritt die Beyrle-Elf beim Vorletzten Oberroth an, der neue Hoffnung geschöpft hat. weiter
SCHACH / Oberliga, 8. Runde - Ditzingen kommt

Entscheidung fällt

Zwei Runden noch werden in der Schach-Oberliga gespielt - zwei Runden, in denen es die SGEM Gmünd in der Hand hat, die Überraschung perfekt zu machen. weiter
FUSSBALL / C-Junioren

Erster kommt

Der Landesstaffel-Spitzenreiter ist im Schwerzer zu Gast. Der FC Normannia empfängt am Samstag um 14 Uhr den Tabellenführer Backnang. Die Normannen haben, bei einem Spiel weniger, sechs Punkte Rückstand auf den Ersten und benötigen dringend einen Sieg, um an der TSG dran zu bleiben. Der Tabellenletzte Böbingen spielt, ebenfalls zu Hause, gegen den Tabellendritten weiter
FUSSBALL / B-Junioren

FCN: Topspiel

Die B-Junioren des FC Normannia Gmünd starten mit einem Topspiel ins neue Jahr. Nachdem die Verbandsstaffel-Partie in Heilbronn letzte Woche ausgefallen war, empfängt der Tabellenzweite die Mannschaft des TSV Eltingen. Die Gäste sind Vierter mit nur drei Zähler Rückstand und könnten damit mit einem Sieg aufschließen. Anpfiff des Topspiels ist am Sonntag weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I Spitzenspiel in Lorch

Feld liegt enger beisammen

Was war am letzten Spieltag vor der Pause in der Kreisliga B I los? Das Spitzentrio unterlag überraschend und so ist das Feld noch enger zusammen gerückt. weiter
  • 105 Leser

Heute ist Meldeschluss zum Waldlauf

Heute ist Meldeschluss für die Bezirks-Waldlaufmeisterschaften des Bezirks Staufen-Ulm, die am Samstag, 27. März, in Laichingen ausgetragen werden. Die Männer-Mittelstrecke macht um 13 Uhr den Anfang. Ab 11.30 Uhr können die Startnummern abgeholt werden. Meldungen an: Walter Karas, Olgastrasse 26, 89150 Laichingen. Fax: (07333) 922269. E-Mail: walter.karas@lai.de. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Tabellenführer FC Normannia Gmünd ist am Sonntag um 15 Uhr bei den Sportfreunden Dorfmerkingen zu Gast

Hängt der FCN die Stippel-Elf ab?

Es ist mehr als ein Verbandsliga-Derby. Im Spiel SF Dorfmerkingen gegen Normannia Gmünd geht es für die Gastgeber darum, den Spitzenreiter nicht aus den Augen zu verlieren. Anpfiff auf dem Härtsfeld ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Bartholomä beim Verfolger

Kehrt Spannung zurück?

Spannend könnte das Meisterschaftsrennen in der Kreisliga BII nur noch werden, wenn Verfolger Untergröningen den Ersten Bartholomä bezwingt. weiter
SCHWIMMEN / Bezirksmeisterschaften in Gmünd

Komplette Garde

Noch einmal steht beim Schwimmverin Gmünd am Wochenende die 25 m-Bahn im Mittelpunkt, ehe es dann endgültig auf die Langbahn geht. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Bettringen und Bargau hoffen auf eine Bopfinger Niederlage im Spitzenspiel

Kontakt halten zum Spitzenreiter

Der Start nach der Winterpause in der Bezirksliga verlief für die SG Bettringen nicht optimal: Nur 1:1 beim Abstiegskandidaten Herbrechtingen - zu wenig für einen Titelanwärter. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - TSB Gmünd hat die Quali für die Relegation wieder selbst in der Hand

Letzte Hürde vor dem Showdown

In der Hinrunde war der TSV Wolfschlugen der starke Tabellenführer, den der TSB Gmünd vom Thron stürzte. Die Vorzeichen haben sich geändert. Am Sonntag um 16.45 Uhr ist der Gastgeber die letzte Hürde für die Gmünder vor dem Showdown gegen Gerhausen. weiter
LEICHTATHLETIK

Meldung möglich

Heute ist Meldeschluss für die Bezirkswaldlaufmeisterschaften des Bezirks Staufen-Ulm. Diese Meisterschaft wird am Samstag, den 27. März in Laichingen ausgetragen. weiter
  • 123 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen empfängt Vöhringen

Neuer Co-Trainer

Die DJK Stödtlen erwartet am Samstag um 15 Uhr den Tabellennachbarn SC Vöhringen und will mit einem Heimsieg den Abstand zum Tabellenkeller ausbauen. Marcus Weiß ist neuer Co-Trainer bei der DJK. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Platz zwei drin

In der Fußball-Kreisliga B VI stehen am Sonntag drei Spiele mit Gmünder Beteiligung an. Tabellenschlusslicht Waldstetten ist zu Gast bei Zweiten Abtsgmünd. Der Tabellendritte Bargau, der gegen den Fünften Schwabsberg spielt, und der Vierte Bettringen (gegen Sontheim) haben bei einem Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage der Abtsgmünder die Chance weiter
HANDBALL / Frauen - Bargau gegen Göppingen

Relegation als Ziel

Die Bargauer Handballdamen empfangen am Sonntag den TV Jahn Göppingen, gegen den zwei Punkte eingeplant sind, um gleichzeitig den zweiten Platz zu verteidigen. weiter
  • 101 Leser
TURNGAU / Mannschaftskämpfe in Waldstetten

Steigende Tendenz

Die Gaumannschaftskämpfe des Turngau Ostwürttemberg werden morgen in der Waldstetter Schwarzhornhalle ausgetragen. Beginn ist um 14.00 Uhr. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Meister Süßen kommt

Um die goldene Ananas

Nur noch um die goldene Ananas geht es für die Bettringer Tischtennis-Damen in der Landesliga, wenn am letzten Spieltag Meister Süßen II gastiert. weiter

Vizeweltmeister heute in Plüderhausen

Mit dem ungeschlagenen Bundesliga-Tabellenführer und Champions-League-Finalist TTC Zugbrücke Grenzau, gastiert heute um 19.30 Uhr die derzeit stärkste deutsche Tischtennis-Mannschaft in der Hohberg-Sporthalle des SV Plüderhausen. In deren Reihen stehen mit Ma Wenge und Chen Zhibin nicht nur die in ihren jeweiligen Paarkreuzen erfolgreichsten Spieler weiter
FUSSBALL / Bezirkshallenmeisterschaft der Senioren

Wer gewinnt die Endrunde?

Zwölf Senioren-Teams kämpfen am Samstag in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd um den Sieg der WFV-Bezirkshallenmeisterschaft Ü 30. weiter

Wettkampfsaison beginnt für Wetzgau

Nach einer langen Winterpause beginnt für die Wetzgauer Turner die Wettkampfsaison. Für die Mädchen wird morgen in Waldstetten die Gaumeisterschaft ausgetragen. Unter 80 gemeldeten Teilnehmerinnen sind die Mädchen der Wetzgauer mit vier Mannschaften vertreten. Am Sonntag greifen die Wetzgauer Jungs ein. Für sie heißt es in Heidenheim beim Gaufinale weiter

Überregional (89)

DFB-POKAL / Jubel bei Zweitligist Aachen, Empörung in Mönchengladbach

'Das war doch Volleyball'

Schiedsrichter Steinborn übersah zwei Handspiele - Fach im Frust
Während Zweitligist Aachen mit dem Einzug ins DFB-Pokalfinale die Auferstehung im deutschen Profi-Fußball feiert, hängt in Mönchengladbach der Haussegen schief. weiter
  • 355 Leser
FERNSEHEN / Bei 'Wetten, dass . . ?' und in anderen Sendungen wird eifrig für die ZDF-Partner geworben

'Lass Dein Handy, Du kriegst ein neues'

Manchmal sind gleich mehrere Firmen mit im Boot - Das Zweite glaubt sich rechtlich abgesichert
Wer im Zweiten 'Wetten, dass . . ?' mit Thomas Gottschalk anschaut, kann sich oftmals des Gefühls nicht erwehren, in einer Dauerwerbesendung gelandet zu sein. Der Fernsehrat des Zweiten tagt heute in Potsdam und wird sich vermutlich mit der Problematik beschäftigen. weiter
  • 385 Leser
FUSSBALL / Göttinger Anhänger ohne Klub lassen sich von anderen Vereinen mieten

'Rent a Fan' - Begeisterung für Bier und Bratwurst

Eine Schnapsidee Göttinger Fußballfans hat sich zu einem Fall für bundesweite Schnäppchenjäger entwickelt. Die Initiative 'Fans ohne Verein' bietet ihre Dienste allen Vereinen von der Kreis- bis zur Bundesliga an. Interessierte Klubs können die Anhänger des ehemaligen Zweitligisten 1. SC Göttingen 05 mieten. Für Bier oder Bratwurst sorgen die Fans für weiter
  • 340 Leser
KRIEG / Pax Christi zieht vernichtende Bilanz

'US-Regierung hat die Welt vorsätzlich getäuscht'

Ein Jahr nach Beginn des Irak-Kriegs hat die katholische Friedensbewegung Pax Christi eine vernichtende Bilanz gezogen. Das Pax Christi-Präsidium mit dem Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen an seiner Spitze betonte, der Krieg sei völkerrechtswidrig gewesen. Der Frieden in der Welt sei nicht sicherer geworden und keine Fortschritte in der Bekämpfung weiter
  • 308 Leser

20 000 Schuss im Jahr

Dank Sandro Brislingers Verfeinerungstechnik kostet ein Kleinkalibergewehr der Biathleten um die 10 000 Euro. Robust sind die Waffen, sie halten schon mal einen Sturz aus. 20 000 Schuss feuert ein Biathlet pro Jahr ab. 1500 m weit kann ein 5,6-mm-Geschoss (Hülsenlänge 16 mm) bei guten Bedingungen fliegen. weiter
  • 349 Leser
KOMMUNALWAHL

6000 Bewerber bei den Grünen

Friedenspolitik, Ökologie, Gentechnik, Verkehr und Gleichberechtigung sind die Hauptthemen der Südwest-Grünen zur Kommunal- und Europawahl am 13. Juni. Plakate und Informationschriften hätten für beide Wahlen die gleiche inhaltliche Grundlinie, sagten die Landesvorsitzenden der Partei, Sylvia Kotting-Uhl und Andreas Braun, in Stuttgart. Für die Wahl weiter
  • 314 Leser
RADSPORT

Angriff mit zwei Spitzen

Mit vier Siegen ist Erik Zabel Platzhirsch beim Rad-Klassiker Mailand-SanRemo. Doch mit Alexander Winokurow hat er Konkurrenz aus dem eigenen Rennstall. weiter
  • 337 Leser
TERROR / Ruf nach unabhängigem europäischen Geheimdienst

Angst vor Anschlägen treibt EU-Innenminister um

Nach den Anschlägen in Madrid steht die EU unter massivem Druck: sie muss intensiver gegen den Terror vorgehen. Heute treffen sich die europäischen Innenminister. weiter
  • 359 Leser

Auto-Träume

Vom 1. bis 4. April zeigen in Essen 1000 Aussteller aus 17 Nationen alles rund um das klassische Automobil. Bei einer Präsentation zur Messe 'Techno Classica' wurden zwei Autos der besonderen Art vorgestellt. Links ein Rolls Royce Phantom 1 aus dem Jahr 1927, der heute einen Sammlerwert von zwei Millionen Euro darstellt. Rechts steht ein Rolls Royce weiter
  • 333 Leser
Stadion-Skandal

Baufirma gibt Zahlung zu

Im Münchner Stadion-Skandal hat die österreichische Baufirma Alpine die Zahlung von Millionen-Honoraren als völlig rechtmäßig verteidigt. Alpine erklärte, dem ebenfalls unter Korruptionsverdacht verhafteten Schulfreund und Mitarbeiter von Karl-Heinz Wildmoser junior, Stefan Dung, 1,4 Millionen Euro Provision gezahlt zu haben, weil er das letztlich siegreiche weiter
  • 423 Leser
ZUGUNGLüCK

Beinahe eine Katastrophe

Nach einem Zugunglück mit Gefahrgutwaggons nahe des Osnabrücker Hauptbahnhofs ist die Stadt nur knapp einer Katastrophe entgangen. Die Lok sowie 20 Waggons eines Güterzuges entgleisten in der Nacht zum Donnerstag in der Nähe eines Wohngebietes. Einige der Waggons - befüllt mit einem gefährlichen Gasgemisch - drohten zu explodieren. 'Der erste Waggon weiter
  • 328 Leser
IRAK

Bomben vor dem Jahrestag

Die Attacken von Aufständischen und Terroristen im Irak haben einen neuen Höhepunkt erreicht. Gestern starben mindestens fünf Zivilisten, als in Basra eine Autobombe explodierte. Britische Soldaten und irakische Polizisten mussten eine aufgebrachte Menschenmenge zurückdrängen, bevor sie die Opfer bergen konnten. Tags zuvor hatte sich ein Selbstmordattentäter weiter
  • 317 Leser
AUSBILDUNG / Städte befürchten Zahlungen in Millionenhöhe

Breiter Widerstand gegen geplante Abgabe

Der Widerstand gegen die geplante Ausbildungsabgabe auch für den öffentlichen Dienst formiert sich auf breiter Front. Zahlreiche Bundesländer, aber auch die Städte und Gemeinden erteilten den bisher bekannt gewordenen Plänen gestern eine klare Absage. Die Abgabe soll den Plänen des Bundesbildungsministeriums zufolge neben Unternehmen auch den öffentlichen weiter
  • 340 Leser

BUCHTIPP

Mit frischem Ton 'Deutschlands bekanntester Bibliothekar', wie die FAZ Paul Raabe einmal nannte, legt mit seinem Buch Mein expressionistisches Jahrzehnt nun seine Erinnerungen an die Zeit vor, da er Leiter in Marbach am Neckar war (Arche Verlag, 367 S., 24 Euro). 1958, mit 31 Jahren, kam der junge Raabe an das Schiller-Nationalmuseum. Zwei Jahre später weiter
  • 314 Leser
fussball-pokal

David Beckham sucht Trost

Nachdem der Traum vom Triple geplatzt war, konnten selbst die Superstars ihre große Enttäuschung nicht verbergen. 'In der Kabine hat keiner ein Wort gesprochen. Es gibt keinen Trost für uns', erklärte der niedergeschlagene David Beckham nach der überraschenden Niederlage des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid im Pokalfinale gegen den krassen weiter
  • 298 Leser
AKTIENMäRKTE

Dax schließt im Minus

Enttäuschende Geschäftszahlen der drei Konzerne Allianz, Altana und Bayer sowie schwächere Eröffnungsvorgaben der Wall Street drückten den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern ins Minus. Nach dem kräftigen Kursanstieg vom Vortag fehlten dem Markt Anschlusskäufe. Um die Stimmung zu verbessern, bräuchte es positive Nachrichten von Unternehmen oder von weiter
  • 402 Leser
AUSSTELLUNG / Kalligrafie aus Korea

Die schöne Welt der Schriftzeichen

Jung Do-Jun im Stuttgarter Linden-Museum
Einer der bedeutendsten Schriftkünstler Ostasiens, der 1948 geborene Jung Do-Jun, zeigt im Stuttgarter Linden-Museum 90 Werke zeitgenössischer Kalligrafie. weiter
  • 380 Leser
ARCHITEKTUR / Der Bund will Einfamilienhäuser der Stuttgarter Weißenhofsiedlung veräußern

Ein Kulturdenkmal soll verkauft werden

Der finanzklamme Bund will die weltberühmte Stuttgarter Weißenhofsiedlung verkaufen. Doch parteiübergreifend organisiert sich der Widerstand der Denkmalschützer. weiter
  • 280 Leser
OLYMPIA / Athen - Sydney - Athen: ein Prinz hilft mit

Eine Flamme auf Weltreise

Sieben Olympiasieger und Prinz Albert von Monaco als Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) werden das Olympische Feuer für die Sommerspiele in Athen auf den ersten Stationen durch Griechenland begleiten. Der griechische Speerwerfer Constantin Gatsioudis bringt die Flamme auf den Weg. Der Vize-Weltmeister von 1999 übernimmt die Fackel weiter
  • 334 Leser
WELTREKORD

Elvis-Fan im Sangesrausch

Der Norweger Christian Haugsnes hat den Weltrekord im Dauer-Singen von Elvis-Presley-Songs aus Deutschland zurückerobert. Der Skandinavier sang in einem Keller der Bergener Handelshochschule von Montagmorgen an exakt 42 Stunden, 29 Minuten und 45 Sekunden ununterbrochen Songs des 'King of RocknRoll'. Der seit Jahren zwischen Norwegern und Deutschen weiter
  • 318 Leser
BERATER / Bahn-Chef soll nicht verantwortlich sein für umstrittenen Vertrag

Etappensieg für Mehdorn

Kritik an Vereinbarung mit Brandenburger Ex-Minister
Der Korruptionsverdacht gegen Hartmut Mehdorn hat sich zunächst nicht erhärtet. Der Bahn-Chef sei für den umstrittenen Beratervertrag mit dem Brandenburger Ex-Verkehrsminister Hartmut Meyer nicht unmittelbar verantwortlich, meint die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 334 Leser
VERSORGUNG

Fenstersturz ohne Folgen

Wenn ein Soldat betrunken aus einem Kasernenfenster stürzt, kostet ihn das nicht unbedingt die gesetzliche Versorgungsleistung. Das entschied das Landessozialgericht (LSG) Rheinland-Pfalz in Mainz. Demnach könne Alkoholgenuss unter Umständen als 'wehrdiensteigentümliches Verhalten' gelten, wenn nämlich der Soldat an einer Kasernenfeier teilnehmen muss, weiter
  • 333 Leser
JUGEND FORSCHT / Acht Teams aus dem Land kommen ins Bundesfinale

Fledermaus-Chip für Blinde

Nachwuchs drängt nach vorn: Teilnehmerzahl 17 Prozent höher
Bei der Landesausscheidung 'Jugend forscht' haben sich gestern acht Teams für den Bundeswettbewerb qualifiziert. Eines geht mit einem mobilen Schleifautomaten für Motorsägenketten ins Finale, ein anderes setzt ganz auf den Sieg seines Überwachungsroboters. weiter
  • 392 Leser
FLUGHäFEN

Gebühr ist unzulässig

Die Sicherheitsgebühr an deutschen Flughäfen ist teilweise unzulässig. Das hat das Bundesverwaltungsgericht gestern entschieden. Damit war die Klage der Lufthansa und der LTU gegen die Bundesrepublik erfolgreich. Sie hatten sich gegen Zahlungen am Flughafen Stuttgart gewandt. Die Gebühr wird seit Ende 2000 erhoben. Nach dem Urteil muss außerdem die weiter
  • 258 Leser
TIERE / Beliebte Hunderassen - Serie, Teil 3: der Pudel

Gelehriges Lockenköpfchen, das sich im Wasser pudelwohl fühlt

Dem Pudel haftet das Image des Schoßhundes an. Dazu hat seine üppige Haarpracht beigetragen, die regelmäßig gebürstet und alle zwei Monate geschoren werden muss. Dennoch ist der Pudel kein Hund, der verhätschelt werden will. Im Gegenteil: Das Wasser ist sein Element. weiter
  • 409 Leser
GEWERKSCHAFT / Kritik an Kürzungen der Bildungshaushalte

GEW droht mit Arbeitsniederlegungen von Lehrern

Als Reaktion auf die finanziellen Einschnitte im Bildungsbereich hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit Streiks von Beamten gedroht. Sollten die Bildungshaushalte der Länder weiter zu Lasten der Lehr- und Lernbedingungen sowie der Pädagogen gekürzt werden, müssten die Regierungen mit heftigem Widerstand der Beschäftigten rechnen, weiter
  • 356 Leser
TISCHTENNIS

Heimspiel auswärts

Werbung für den Sport: Der deutsche Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf trägt sein heutiges Bundesliga-Heimspiel (19.30 Uhr) gegen TTC Karlsruhe-Neureuth in Freiburg-Rieselfeld aus. 'Einmal im Jahr gehen wir gern auf kleine Tournee, um Tischtennis in Gebieten zu zeigen, in denen es keine Bundesligavereine gibt', sagt Borussen-Trainer Preuß. weiter
  • 370 Leser
FUSSBALL / Konföderationen-Cup vom 15. bis 29. Juni 2005

Heißer Sommer in Deutschland

Der Fußball-Weltverband Fifa hat gestern den Termin des Konföderationen-Cups 2005 in Deutschland bestätigt. Das Turnier, das als Generalprobe für die WM 2006 gilt, wird vom 15. bis 29. Juni 2005 in fünf deutschen Städten ausgetragen. Als Austragungsorte wurden sechs Arenen vorgeschlagen: Hannover, Leipzig, Köln, Nürnberg, Frankfurt und Gelsenkirchen. weiter
  • 247 Leser
CEBIT / So manche in Hannover vorgestellte Neuheit landet im Orkus der Technik

Heute topp und morgen bereits ein Flop

Schneller, schöner, sicherer: Auf der weltgrößten Computermesse Cebit in Hannover zeigen die Aussteller viele technische Schmankerl. Doch nicht selten sind die Hits von heute die Flops von morgen. Etwa bei der Spracherkennung. Diese schreibt, was sie will. weiter
  • 386 Leser

Himmelwärts. Keine Kunst ...

...am Bau, sondern einfach eine Wendeltreppe an einer Karlsruher Fabrikhalle. Licht und Schatten lassen die Treppe allerdings gleich doppelt gen Himmel streben. weiter
  • 322 Leser
MORDPROZESS

Höchststrafe für 18-Jährigen

Im Stuttgarter Prozess um den gewaltsamen Tod einer 46-Jährigen ist der 18 Jahre alte Angeklagte wegen Mordes zu zehn Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Das Gericht sah es in dem gestern verkündeten Urteil als erwiesen an, dass der Mann die Frau im August 2003 vergewaltigt und dann ermordet hat. Der Vorsitzende Richter bezeichnete die Tat als 'ganz weiter
  • 332 Leser
LITERATUR / Hörbuchpreis geht an den Übersetzer Harry Rowohlt

Im Stau sind sie sehr nützlich

Beim Bügeln oder im Stau können Hörbücher sehr nützlich sein, meint Vortragskünstler Harry Rowohlt, der jetzt in Köln mit dem Hörbuchpreis geehrt wurde. weiter
  • 306 Leser
BUNDESWEHR

Kein Streit vor den Schüssen

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen sind den Aufsicht führenden Soldaten bei dem tödlichen Zwischenfall auf dem Truppenübungsplatz Heuberg keine Nachlässigkeiten unterlaufen. Die Polizeidirektion Balingen teilte gestern mit, bei der Schießübung sei nach jetzigem Wissen der Ermittler die Dienstverordnung penibel eingehalten worden. Am Mittwoch weiter
  • 343 Leser
ALLIANZ

KOMMENTAR: Nicht ohne Sorgen

Auf den ersten Blick in die Bilanz hat die Allianz ihre Probleme beseitigt. Immerhin weist sie wieder einen Gewinn aus. Doch wer genauer hinsieht, erkennt schnell, dass der Münchner Finanzkonzern längst noch nicht sorgenfrei ist. Nur der Milliardenerlös durch den Verkauf der Beiersdorf-Beteiligung bewahrte ihn vor einem weiteren Verlustjahr. Und das, weiter
  • 366 Leser
KOSOVO

KOMMENTAR: Provinz ohne Status

Schlimmeres als Unruhen dieses Typs hätte dem Kosovo kaum passieren können. Bei allem Schrecklichen, das im früheren Jugoslawien seit 1991 geschehen ist, blieb immer noch ein Trost: Hinter den Gräueln standen zwar gewissenlose, aber doch kalkuliert handelnde Autoritäten, die politische Ziele hatten, die Situation kontrollierten und prinzipiell bereit weiter
  • 279 Leser
SICHERHEITSGEBüHR

KOMMENTAR: Wieder mal der Steuerzahler

Jetzt wird es für Fluggäste spannend: Wenn die Sicherheitsgebühren am Flugsteig entfallen, werden dann die Tickets billiger? Oder stecken die Airlines das eingesparte Geld zur Freude ihrer Aktionäre in die Tasche? Es geht immerhin um einen satten Batzen: Pro Jahr rechnet die Lufthansa mit gesparten 20 Millionen Euro, die sie dem Bundesgrenzschutz, der weiter
  • 329 Leser
BUNDESREGIERUNG

Krach um Abgasrechte

Im Klimaschutz-Streit zwischen Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) und Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne) ist es zum Eklat gekommen. Trittin wies neue Forderungen seines Kabinettskollegen zur Verteilung handelbarer Abgasrechte auf die Unternehmen zurück und forderte eine Rückkehr zu konstruktiven Gesprächen. 'Auf der Basis Ihrer Positionen weiter
  • 266 Leser
TUI / Schweizer Tochter gehört wieder zum Konzern

Kuoni trennt sich von Tui Swiss

Europas größter Touristikkonzern Tui hält wieder 100 Prozent der Anteile seiner Schweizer Tochter Tui Suisse. Der Reisekonzern Kuoni habe mit sofortiger Wirkung seine Minderheitsbeteiligung von 49 Prozent an der Tui Suisse verkauft, teilten die Tui AG in Hannover und die Kuoni Reisen Holding AG in Zürich mit. Der Preis wurde nicht gennant. Die Konzerne weiter
  • 391 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Euro ist gestern bis zum späten Nachmittag auf 1,2355 Dollar geklettert. Zuvor hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs auf 1,2261 (Vortag: 1,2251) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,8156 (0,8163) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6722 (0,6756) britische Pfund, 131,22 (132,75) japanische weiter
  • 369 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölverbrauch steigt leicht Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) rechnet damit, dass der Weltölverbrauch in diesem Jahr um 1,86 Prozent auf 79,75 Mio. Barrel pro Tag steigen wird. Die USA sind mit einem Bedarf von 24,92 Mio. Barrel pro Tag die größten Erdöl-Verbraucher. Otto schließt Kundenzentren Zum Jahresende will der Hamburger Otto-Versand weiter
  • 418 Leser
ALTANA / Schwacher Dollar schlägt durch

Langsameres Wachstum

Das Wachstum des Pharma- und Chemiekonzerns Altana wird langsamer ausfallen. 2004 sei 'ein Jahr der Investitionen' für den Start von zwei neuen Asthmamedikamenten, sagte der Vorstandsvorsitzende Nikolaus Schweickart. Beim Konzernumsatz rechnet er 2004 mit einem Plus 'im oberen einstelligen Bereich', beim Ergebnis werde es eine geringere Zuwachsrate weiter
  • 397 Leser
IRAK

LEITARTIKEL: Krieg der Lügner

Offenbar mit Lügen wollte die mittlerweile abgewählte konservative Regierung Spaniens nach den Anschlägen in Madrid der Welt weismachen, die Separatisten der Eta steckten dahinter. Der Terror, so sollte vermittelt werden, habe nationale Ursachen und mit der Bedrohung durch radikale Islamisten wegen der Teilnahme am Irak-Krieg nichts zu tun. Ein Jahr, weiter
  • 407 Leser

LEUTE IM BLICK

Bobby Brederlow Schauspieler Bobby Brederlow, 1999 bundesweit bekannt geworden durch den ARD-Mehrteiler 'Liebe und andere Katastrophen', hat als erster Mensch mit dem Down-Syndrom das Bundesverdienstkreuz erhalten. Das teilte die Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit. Der 42-Jährige nahm die Auszeichnung von Bundesministerin Ulla Schmidt (SPD) weiter
  • 375 Leser
U-21-fussball

Länderspiel nun doch in Cottbus

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat der Stadt Cottbus nach einer Beschwerde des brandenburgischen Innenministers Jörg Schönbohm nun doch die Ausrichtung des 'U21'-Länderspiels zwischen Deutschland und Polen zugesagt. Damit reagierte der DFB auf ein Schreiben Schönbohms, der die Absage der Begegnung am 16. November im Stadion der Freundschaft scharf weiter
  • 299 Leser
1860 mÜnchen

Löwen-Chaos: Breitner sagt ab

Nach den gescheiterten Gesprächen mit Rolf Rüssmann droht Fußball-Bundesligist 1860 München erneut ein interner Machtkampf. Offenbar ist sich die neue Vereinsführung um Präsident Karl Auer und 'Vize' Hans Zehetmair über den künftigen Kurs noch nicht einig. Während Auer am Status quo festhalten will und für die Nachfolge des weiter inhaftierten Geschäftsführers weiter
  • 319 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Appell an Krankenkassen Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hat an die Krankenkassen appelliert, alle Möglichkeiten zu nutzen, um die Beiträge zu senken. Sie wies darauf hin, dass Patienten durch höhere Zuzahlungen und Ausgrenzung von Kassenleistungen einiges zugemutet werde. Kontrollen bei Großereignissen Wegen der Bombenanschläge von Madrid weiter
  • 313 Leser
DEMONSTRATION / Umstrittene Plakate mit Fotos von KZ-Häftlingen

Nazi-Opfer protestieren gegen Tierschützer

Proteste von Holocaust-Überlebenden haben gestern die Präsentation einer Werbekampagne der Tierrechtsorganisation Peta (People for the Ethical Treatment of Animals) in Stuttgart begleitet. Peta informiert unter dem Motto 'Der Holocaust auf Ihrem Teller' über Massentierhaltung und will Verbraucher vom Fleischgenuss abhalten. Auf dem Transparent der Nazi-Opfer weiter
  • 298 Leser
EZB / Ungünstige Wechselkurse wirken sich aus

Notenbank macht Verlust

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat 2003 wegen ungünstiger Wechselkurse und niedriger Zinsen einen Jahresfehlbetrag von 477 Mio. EUR verbucht. Das Minus sei im Wesentlichen auf die Währungsentwicklung zurückzuführen gewesen, die sich negativ auf den Euro-Gegenwert der US-Dollarbestände der EZB auswirkte, berichtete die EZB. Die buchmäßigen Wechselkursverluste weiter
  • 408 Leser
BASKETBALL / Dallas Mavericks verlieren in eigener Halle

Nowitzki: 'Das war peinlich'

Die Atlanta Hawks haben den Dallas Mavericks die erste Heimniederlage in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga nach neun Siegen in Folge zugefügt. Das Team des deutschen Nationalspielers Dirk Nowitzki unterlag den Hawks mit 110:111. Die Mavericks belegen gemeinsam mit Memphis Rang fünf. 'Das war peinlich, sie haben uns als Spielzeug missbraucht', weiter
  • 297 Leser
KOMMUNEN / Manfred Lists vergeblicher Versuch, seine Nachfolge zu regeln

OB-Wahl spaltet CDU

Verbrannte Erde in Bietigheim-Bissingen - Schavan beschädigt
Auch ein allseits anerkannter Amtsträger tut gut daran, die Kür seines Nachfolgers anderen zu überlassen. Manfred List, scheidender OB von Bietigheim-Bissingen, hat gegen diese Regel verstoßen - und sich dabei nicht nur die Finger verbrannt, sondern auch noch die CDU gespalten. weiter
  • 874 Leser
PROZESS / Schönheitschirurg muss drei Jahre sitzen

Patientin starb beim Fettabsaugen

Ein Schönheitschirurg aus Sachsen-Anhalt muss wegen des Todes einer Patientin bei einer kosmetischen Operation drei Jahre hinter Gitter. Außerdem verhängte das Landgericht Magdeburg ein fünfjähriges Berufsverbot. Der Arzt wollte einer Frau Fett absaugen. Nach einer lokalen Betäubung erlitt sie einen Kreislaufkollaps und starb. Der Mediziner räumte Behandlungsfehler weiter
  • 438 Leser
HOCKEY / Deutsche Damen kämpfen um Olympia-Ticket

Platz fünf muss es sein

Für die deutschen Hockey-Damen beginnt der harte Ausscheidungskampf um die Olympia-Tickets. In Neuseeland müssen sie mindestens Fünfte werden. weiter
  • 272 Leser
UNTREUE / Leimener Amtsleiter angeklagt

Platzmiete inklusive

Wieder ein Prozess gegen einen städtischen Amtsleiter: Im Leimener Rathaus scheint es die Führungsriege mit der Ehrlichkeit nicht so genau genommen zu haben. weiter
  • 212 Leser
INSOLVENZEN / Neuer Negativ-Rekord

Pleitewelle auf Höhepunkt

Statistisches Bundesamt ermittelt Nord-Süd-Gefälle
Die Pleitewelle schwillt nach einem neuerlichen Rekord im vergangenen Jahr auf mehr als 100 000 Fälle nicht weiter an. Diese Prognose gab Statistik-Präsident Johann Hahlen ab. Das Wiesbadener Amt stellte auch ein ausgeprägtes Nord-Süd-Gefälle fest. weiter
  • 400 Leser
TüRKEI

Pokal: Daum raus

Trainer Christoph Daum hat mit Fenerbahce Istanbul das Finale um den türkischen Fußball-Pokal verpasst. Der Tabellenführer der Meisterschaft verlor das Halbfinale gegen Gencerbirligi mit 2:4. Vor 58 000 Zuschauern geriet Fenerbahce früh durch Tomas Eigentor in Rückstand. Der 14fache türkische Meister hatte den Pokal zuletzt vor 21 Jahren geholt. weiter
  • 422 Leser
KOKAIN

Polizei fasst Drogenhändler

Eine siebenköpfige Kokaindealerbande ist im Kreis Konstanz zerschlagen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, hat das Amtsgericht Singen Haftbefehle gegen die sieben Männer erlassen. Lieferant der Drogen soll ein 64-Jähriger aus Braunschweig (Niedersachsen) gewesen sein, der das Rauschgift in den Niederlanden besorgte. Im Abstand weiter
  • 292 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: Schalke - Hannover, Dortmund - Frankfurt, 1. FC Köln - VfB Stuttgart, Rostock - Leverkusen, Hertha BSC - FC Bayern, Mönchengladbach - Hamburger SV, Kaiserslautern - Bochum. - Sonntag, 17.30: 1860 München - SC Freiburg, Wolfsburg - Bremen. 2. Bundesliga - Freitag, 19 Uhr: Duisburg - Osnabrück, Cottbus - Karlsruher weiter
  • 337 Leser

Pudel-Steckbrief

· Geschichte und Herkunft: Der Pudel gehört zu den ältesten Hunderassen, jedoch konnte sein Ursprung nie eindeutig geklärt werden. Es gibt Vermutungen, er sei aus einer Kreuzung des zottigen Hütehundes mit einem Jagdhund hervorgegangen. · Größe/Gewicht: Der Großpudel oder Königspudel erreicht eine Schulterhöhe von 45 bis 62 Zentimeter. Der Kleinpudel weiter
  • 357 Leser

QUOTEN

6 aus 49: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 6 217 453,10 Euro, 2: unbesetzt, Jackpot 1 099 952,00 Euro, 3: 45 831,30 Euro, 4: 4317,40 Euro, 5: 252,00 Euro, 6: 52,40 Euro, 7: 29,80 Euro, 8: 12,30 Euro. spiel 77: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 581 773,40 Euro. MITTWOCH-LOTTO (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 431 Leser
SUCHTHILFE / Ärzte melden erste Erfolge mit der Heroinabgabe

Raus aus der Fixerszene

Streng kontrollierter Versuch in Karlsruhe läuft seit zwei Jahren
Seit zwei Jahren erhalten Schwerstabhängige in Karlsruhe Heroin vom Arzt - unter strenger Kontrolle. Die Verantwortlichen melden Erfolge: Mehrere Süchtige seien dem Drogensumpf inzwischen entronnen. Die CDU/FDP-Landesregierung bleibt aber weiterhin skeptisch. weiter
  • 403 Leser
Italien-fussball

Regierung als Retter

Italiens Profi-Fußball steht mal wieder vor dem Ruin. 'Derzeit würden 60 Prozent der hoch verschuldeten Erst- und Zweitligisten keine Lizenz erhalten', erklärte Fußballverbandschef Carraro. Rettung erhoffen sich die Klubs von einem Steuerdekret der Regierung. Demnach dürfen sie Steuerschulden in 60 Raten über fünf Jahre ohne Zinsen und Strafen zurückzahlen. weiter
  • 250 Leser
BIATHLON / Waffenmeister Sandro Brislinger kümmert sich akribisch um Gewehre und Munition der deutschen Asse

Ringen um die entscheidenden Millimeter bei minus 22 Grad

Seit dem Weltcup-Ende am vergangenen Wochenende in Oslo haben die Biathleten Ruh. Nicht so Sandro Brislinger. Der 29-Jährige ist als Waffenmeister der deutschen Skijäger für Gewehre und Munition zuständig. Im Frühjahr testet er acht Wochen lang die besten Patronen. weiter
  • 561 Leser
ANSCHLäGE

Rädelsführer verurteilt

In einem der letzten Großverfahren um Terrorismus in den 80er Jahren hat das Berliner Kammergericht Rudolf Schindler und seine Frau zu je drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Laut Gericht waren sie Rädelsführer der 'Revolutionären Zellen'. Drei Angeklagte müssen wegen zweier Attentate und anderen Anschlägen zwei bis vier Jahre in Haft. weiter
  • 352 Leser
POLIZEI / Hackerbande fliegt nach Großrazzia auf

Schlag gegen Raubkopierer

Spiele, Filme und Musik gestohlen - Im Internetforum verteilt
Die Polizei ist einer Bande von Computerhackern auf die Schliche gekommen. Sie waren in fremde Systeme eingedrungen und hatten mit Raubkopien gehandelt. weiter
  • 301 Leser
KRIMINALITäT

Schlag gegen Raubkopierer

Die Polizei hat den bisher schwersten Schlag gegen Computerhacker in Deutschland geführt. In 15 Bundesländern wurden nach Angaben des Bundeskriminalamtes 130 Privat- und Büroräume durchsucht. Die Beamten beschlagnahmten Tausende CDs, DVDs, Disketten und Festplatten. 126 Personen werden hierzulande beschuldigt, Mitglieder des weltweiten Internetforums weiter
  • 337 Leser
BöRSENVEREIN

Schmitt ist Publikumsliebling

Der französische Autor Eric-Emmanuel Schmitt ist 'Publikumsliebling des Jahres'. Er erhielt den Deutschen Bücherpreis 2004 in dieser Kategorie für seinen Roman 'Monsieur Ibrahim und die Blumen des Korans' (Ammann Verlag), teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit. Schmitt hatte bei einem Leservotum die meisten Stimmen bekommen. Der Bücherpreis weiter
  • 281 Leser
UNTERHALTUNG / Europäischer Gerichtshof nimmt brutales Laserspiel ins Visier

Schutz vor dem simulierten Tod

Besonders brutale Videospiele dürfen von den Behörden verboten werden. Eine entsprechende Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zeichnet sich ab. weiter
  • 311 Leser
KONFLIKTE / Zahlreiche Tote und Verletzte bei Unruhen in südserbischer Provinz

Schwere Krawalle im Kosovo

Moscheen, Kirchen und Häuser brennen - Nato verstärkt Friedenstruppe
Die Unruhen im Kosovo weiten sich aus. Zehntausende Albaner und Serben waren gestern auf der Straße. Die Nato verstärkt ihre Truppen in der Krisenprovinz. weiter
  • 660 Leser
LANDESGARTENSCHAU / Rhein-Übergang muss schwingen

Schüler-Testlauf über Brücke

Gut einen Monat vor Beginn der grenzüberschreitenden Landesgartenschau Kehl-Straßburg haben Schüler gestern die Tragfähigkeit der neuen Mimram-Brücke über den Rhein getestet. Die 53 Gymnasiasten marschierten im Gleichschritt über das Bauwerk und machten im Takt Kniebeugen. 'Die Brücke muss schwingen, sonst würde sie brechen. Aber die Fußgänger sollten weiter
  • 404 Leser
BUNDESWEHR / Bilanz des Divisionskommandeurs

Stellungswechsel vor dem nächsten Umbau

Nach drei Jahren gibt der Zwei-Sterne-General Jan Oerding das Kommando der 10. Panzerdivision ab, um zum II. Korps zu wechseln. Zeit, eine Bilanz zu ziehen. weiter
  • 319 Leser
RINGEN

Steuerfahnder bedrängen KSV

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen den Ringer-Bundesligisten KSV Aalen. Steuerfahnder haben bei einer Durchsuchung bereits Unterlagen sichergestellt. 'Es hat im Rahmen eines Steuerstrafverfahrens gegen den KSV Aalen eine Durchsuchung gegeben', bestätigte gestern Eckhard Maak von der Staatsanwaltschaft Stuttgart. Dabei sei ein Staatsanwalt weiter
  • 323 Leser

Stichwort: Das Kosovo und die Schutztruppe

Das Kosovo im Süden des früheren Jugoslawiens ist mit 10 600 Quadratkilometern halb so groß wie Hessen. Seit Jahren bestimmt der Konflikt zwischen der albanischen Mehrheit und den Serben die Lage. Etwa 1,9 Millionen Menschen leben in der Region. Fast 90 Prozent sind muslimische Albaner, der Rest zumeist christliche Serben. Nach dem Krieg der Nato gegen weiter
  • 347 Leser

STUTTGARTER SZENE

50 Jahre Walter Döring Ein wenig nachdenklich könnten die Geschenke den Neu-Fünfziger Walter Döring schon stimmen: Die Landes-FDP spendierte zum Geburtstag ein Wellness-Wochenende in der Schweiz, der Ministerpräsident dem chronisch Rastlosen eine Gartenbank. Der Jubilar freilich denkt nicht ans Altenteil, im Gegenteil. Beim großen Geburtstagsempfang weiter
  • 279 Leser

Telegramme

Fussball:Bundesligist TSV 1860 München wird sich laut Trainer Falco Götz voraussichtlich zum Saisonende vom österreichischen Nationalspieler Marcus Pürk trennen. Der Stürmer fällt wahrscheinlich nach einer Knieoperation bis zum Ende der Spielzeit aus. Fussball:Der 1. FC Kaiserslautern hat Mittelfeldspieler Lincoln angeblich auf eigenen Wunsch vom Trainings- weiter
  • 297 Leser
ALARM

Tickendes Geschenk

Ein Päckchen mit einer tickenden Uhr hat in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington Sicherheitsalarm ausgelöst. Die Polizei evakuierte das Parlamentsgebäude. Sprengstoffexperten identifizierten den Inhalt des verdächtigen Pakets aber als harmlos. Bei dem Geschenkpäckchen handelte sich um ein Dankeschön einer ausländischen Regierung. weiter
  • 352 Leser
FUSSBALL / Nationalstürmer in der Krise

Torjäger-Prominenz vereint erfolglos

Drei Monate vor Beginn der Europameisterschaft stehen die Zeichen in der deutschen Fußball-Nationalelf nicht gerade auf Sturm: Die DFB-Angreifer treffen nicht mehr. weiter
  • 284 Leser
MORDPROZESS

Toter Mann ohne Kopf

Wegen Mordes an ihrem Lebensgefährten steht seit gestern eine 54 Jahre alte Frau vor dem Landgericht Heidelberg. Die Angeklagte soll ihren Partner im Schlaf erschossen haben. Die Leiche des 59-Jährigen war ohne Kopf Mitte Juni 2003 auf einem Parkplatz bei Darmstadt gefunden worden. Oberstaatsanwaltin Elke O'Donoghue warf der 54-Jährigen vor, den auf weiter
  • 353 Leser
FORMEL 1 / Vertragspoker geht auch vor Großem Preis von Malaysia weiter

Toyota lockt Ralf Schumacher

Warnung an den Teamkollegen: 'Wenn er das nochmal macht, fliegt er von der Piste'
Erst Renault, nun Toyota: Im Vertragspoker mit Frank Williams bringt Willi Weber immer wieder potenzielle Arbeitgeber für seinen Formel 1-Schützling Ralf Schumacher ins Spiel. Der Fahrer selbst rudert hingegen vor dem Großen Preis von Malaysia eher zurück. weiter
  • 304 Leser
PROTEST

Trachtler als Punktsieger

Im Streit mit dem bayerischen Trachtenverband um den Zuschuss für Dirndl und Lederhosen hat die bayerische Staatsregierung eingelenkt. Der Verband und drei weitere Organisationen der Brauchtumspflege bekommen in diesem Jahr 400 000 Euro aus dem Kulturfonds. Das Geld solle für Projekte wie die Jugendarbeit verwendet werden, sagte Kunstminister Thomas weiter
  • 298 Leser
ALLIANZ / Beiersdorf-Verkauf hilft den Münchnern

Trendwende geschafft

Dank eines Milliarden-Erlöses aus dem Verkauf der Beiersdorf-Beteiligung ist die Allianz in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Sorgen macht die Bank-Tochter. weiter
  • 403 Leser
BAYER

Verlust auf Rekordniveau

Leverkusen· Der Bayer-Konzern hat im vergangenen Jahr den größten Verlust seiner 140jährigen Firmengeschichte verzeichnet. Als Grund für das Minus von 1,4 Mrd. EUR nannte Konzernchef Werner Wenning Wertberichtigungen, Abschreibungen und Restrukturierungskosten im Zusammenhang mit der Neuausrichtung des Konzerns. Nun sei der wohl größte Umstrukturierungsprozess weiter
  • 385 Leser
SCHWEIZ

Vignette billiger

Die Schweizer Autobahn-Jahresvignette wird dank des starken Euro im Ausland billiger. In der Schweiz bleibt der Preis bei 40 Franken. Aufgrund der günstigeren Kursrelation werden in Euroland aber vom 1. April an für die Nutzung der Schweizer Autobahnen nur noch 26 Euro anstatt bisher 27,50 Euro verlangt, wie der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart mitteilte. weiter
  • 309 Leser
TERRORISMUS

Weitere Festnahmen

Die spanische Polizei meldet nach den Bombenanschlägen auf Vorortzüge in Madrid vom vergangenen Donnerstag fünf weitere Festnahmen. Drei der Verdächtigen wurden in Alcalá de Henares aufgegriffen. Von der östlich von Madrid gelegenen Universitätsstadt waren die Züge abgefahren, in denen die Sprengsätze detonierten. Damit stieg die Zahl der Festgenommenen weiter
  • 283 Leser
MAHLE / IG Metall spricht von Personalabbau

Weitere Stellen wackeln

Der Kolbenspezialist Mahle baut nach Angaben der IG Metall weitere 300 Stellen in Deutschland ab. Betroffen sei der Standort Stuttgart, teilte die Gewerkschaft nach einer Sitzung des Sonder-Wirtschaftsausschusses mit. Eine Stellungnahme von Mahle war zunächst nicht zu erhalten. Laut IG Metall soll der Stellenabbau bis Ende 2005 erfolgen. Ende 2003 hatte weiter
  • 416 Leser
DRESDNER BANK / Wieder Milliarden-Verlust

Wie ein Klotz am Bein

Der Dresdner Bank ist es auch im vergangenen Jahr nicht gelungen, aus den roten Zahlen herauszukommen. Operativ fiel ein weiterer Milliarden-Verlust an. weiter
  • 393 Leser
BELGIEN / Schlüssel für Handschellen gefunden

Wollte Kinderschänder Marc Dutroux fliehen?

Belgiens Justiz droht eine weitere Blamage im Fall des mutmaßlichen Kindermörders Marc Dutroux. Schlüssel für Handschellen sind vor der Zelle des 47-Jährigen im Gefängnis der Provinzhauptstadt Arlon gefunden worden. Die Ermittler gehen Spuren nach, ob Dutroux die Flucht plante. Belgische Medien berichteten groß über die Entdeckung der Schlüssel in einem weiter
  • 315 Leser
MODE

Zahnspangen cool und sexy

Zahnspangen, für die Generationen von Schülern gehänselt wurden, gelten bei britischen Teenagern jetzt als 'cool und sexy'. Sie werden als eine Art Modeaccessoire betrachtet. 'Die Jungen wollen Klammern in der Farbe ihrer Fußballmannschaft, die Mädchen wollen etwas, das zu ihrem Wochenend-Outfit passt', sagte der Kieferorthopäde Jonathan Sandler. 'Ich weiter
  • 312 Leser

ZUR PERSON

Kraft Alexander Fürst zu Hohenlohe-Langenburg (68) ist, wie gestern bekannt wurde, am Dienstag in Schwäbisch Hall gestorben. Das Haus Hohenlohe-Langenburg hatte sich seit Ende des 19. Jahrhunderts stark für die diakonische Arbeit engagiert. Der Fürst war ein Ur-Ur-Enkel der britischen Königin Victoria. Seine Großmutter war zudem eine Enkelin des russischen weiter
  • 507 Leser
BUNDESVERSAMMLUNG

Zuwachs für Rot-Grün

Durch einen legalen Trick haben SPD und Grüne zwei Stimmen in der Bundesversammlung gewonnen, die am 23. Mai den Bundespräsidenten wählt. In Bayern und Hamburg bekommen Rot und Grün durch Bildung gemeinsamer Landtagslisten jeweils einen Wahlmann mehr zu Lasten von CSU bzw. CDU. Union und FDP behalten aber klar die Mehrheit. weiter
  • 362 Leser