Artikel-Übersicht vom Montag, 07. Juni 2004

anzeigen

Regional (26)

Die Familientherapeutin Ingeborg Pütz ist am Mittwoch, 9. Juni, von 9 bis 11 Uhr zu Gast bei den Gesprächen am Vormittag, einer Veranstaltungsreihe der Evangelischen Erwachsenenbildung. Sie will einen Rückblick auf eine Kindheit und Jugend während der Kriegs- und Nachkriegszeit in Deutschland vermitteln. Die Veranstaltung ist im Augustinus-Gemeindehaus. weiter
In einer Gaststätte in Leinzell fand in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Feierlichkeit statt. Gegen 0.20 Uhr kamen etwa zehn bislang unbekannte osteuropäische Täter hinzu und begannen mit einer Schlägerei. Hierbei wurden sechs Gäste der Feier leicht verletzt. Der Polizeiposten in Leinzell bittet um Zeugenhinweise. Betrunken Verkehrsinsel überfahren weiter
SUDETENDEUTSCHE KREISGRUPPE / In Nürnberg

Aktive Jugend

So wie es schon Tradition ist, fuhr eine große Reisegruppe der Kreisgruppe der Sudetendeutschen Landsmannschaft zum 55. Sudetendeutschen Tag nach Nürnberg, der dort auf dem Messegelände und in der Frankenhalle mit rund 60 000 Teilnehmern stattfand. weiter

Albert Scherrenbacher

Manche gratulierten bereits gestern, heute hat er Geburtstag: Albert Scherrenbacher, Straßdorfer Metzgermeister und Multitalent, feiert heute seinen 65.. "Mal sehen wer alles kommt", gab er sich im Vorfeld bescheiden, organisiert habe er nichts Großes. Jedoch: "Wer kommt, kriegt was", verspricht der vielseitige Straßdorfer. Immer noch ist er ein Hans-Dampf weiter
TRADITION / Die Debler-Familien luden zum Kapellenfest

Ausdruck der Gmünder Volksfrömmigkeit

Viele Besucher kamen auch heuer zum Dreifaltigkeitsfest und der Andacht mit Münsterpfarrer Robert Kloker - so, wie es der Gmünder Chronist Dominikus Debler schon vor rund 200 Jahren zu berichten wusste. weiter
  • 100 Leser

Bald Blut spenden in Waldhausen

Jeder Mensch braucht statistisch gesehen bis zu seinem 72. Lebensjahr mindestens einmal eine Bluttransfusion. Aus diesem Umstand weist der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg hin. Er fordert deshalb alle gesunden Menschen zwischen 18 und 68 Jahren auf, den nächsten Blutspendetermin am Dienstag, 29. Juni, zwischen 14 und 19.30 Uhr in der Waldhausener weiter
STÄDTEPARTNERSCHAFT / Gmünder Delegation besucht Sékesfehérvár

Der Balaton und eine Fiakerfahrt

Die Europahymne singend und die ungarische, deutsche, europa- und die baden-württembergische Fahne schwenkend zogen diesmal 38 Gmünder, darunter eine deutsch-italienische Familie, und Freunde aus Barnsley zum Empfang durch Dr. András Szelier in das Rathaus der Partnerstadt Sékesfehérvár. weiter
FFW BÖBINGEN / Hocketse mit Tauziehen der Feuerwehren rund um den Rosenstein

Die starken Männer aus Bartholomä

Bei der Hocketse der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen haben die Aktiven der Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein ihre Kräfte im Tauziehen gemessen. weiter
STRASSENVERKEHR / Zwischen Lorch und Weitmars vermutlich mit Alkohol und zu schnell unterwegs

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall mit mehreren verletzten und einer im Auto eingeklemmten Person ereignete sich in der Nacht zum Samstag zwischen Lorch und Weitmars. weiter
AUSFAHRT

Eine Woche voller Samstage

Die Gemeindebücherei Eschach organisiert eine Fahrt mit dem Bus ins Naturtheater nach Heidenheim zu "Eine Woche voller SAMS-tage". Termin ist Mittwoch, 21. Juli. Anmelden sollte man sich allerdings schon jetzt. weiter

Farbe tut gut - neue Ausstellung

"Farbe tut gut" ist die neue Ausstellung mit Werken der Künstlerin Sibylle Rettenmaier überschrieben. Rettenmaier hat ihr Atellier in Mutlangen. Sie präsentiert ihre aktuellen Arbeiten seit gestern in der "Grät" in Schwäbisch Gmünd am Marktplatz 7. Bis einschließlich 10. Juli sind die Bilder und Skulpturen zu sehen: Die Künstlerin ist freitags von 14 weiter
SONDERPROGRAMM

Geld für den Gmünder Raum

Eine positive Bilanz des Sonderprogramms "Der Jugend Räume schaffen" zog der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold. Insgesamt investiere das Land über 10 Millionen Euro in Projekte der Jugendarbeit. Geld geht nach Durlangen und Abtsgmünd. weiter
AGV 1970

Im Zeichen des Weines

Ganz im Zeichen des Weines stand der Jahresausflug der Altersgenossen des Jahrgangs 1970. Bei bestem Wetter starteten die 70er ihren Jahresausflug, der sie in die Pfälzer Weingegend brachte. weiter
EINWEIHUNG / Gottesdienst, Lieder, Grußworte und ein Tag der offenen Tür im erweiterten Spraitbacher Kindergarten

Jetzt heißt er "Wirbelwind"

Nach einer Rekordbauzeit von zehn Monaten, einem Rekordzuschuss von 80 Prozent gab es gestern bei der Einweihung des erweiterten Spraitbacher Kindergartens einen Rekord-Besucheransturm. weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / Carl-Zeiss-Forschungspreis 2004 ging an einen US-Wissenschaftler

Kasevich als Kandidat für den Nobelpreis genannt

Der Physiker Prof. Mark A. Kasevich von der Stanford-University hat für seine Grundlagenforschungen zur Entwicklung des Präzisions-Atominterferometers den Carl-Zeiss-Forschungspreis erhalten. Für Zeiss-Vorstand Dr. Michael Kaschke ist Kasevich "ein Kandidat für den Nobelpreis. weiter
BUCHPRÄSENTATION / Ein Gmünder Autor schreibt über einen großen Baden-Württemberger, der Bleibendes schuf

Kaum einer kennt den großen Mann

Der Name Walter Krause sagt nur wenigen auf Anhieb etwas. Dabei gilt Krause als "Innenarchitekt" Baden-Württembergs. Dr. Georg Müller, ehemaliger Schüler des Scheffold Gymnasiums, stellte in der Buchhandlung Schmidt seine Biografie des Vaters der Kreis- und Gemeindereform vor. weiter

Kinokarten beim Blutspenden

In der Straßdorfer Gemeindehalle gibt's am Mittwoch, 23. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr die Gelegenheit zum Blutspenden. Das DRK versichert, dass beim Blutspenden jegliche Ansteckungsgefahr ausgeschlossen ist. Die Nadel, die in die Vene geführt wird und alle verwendeten Materialien sind keimfrei. Bei dieser Aktion werden unter den Blutspendern Eintrittskarten weiter

Ministerin Schavan bei "Erhard und Söhne"

Heute Anette Schavan nach Schwäbisch Gmünd. Die Kultusministerin von Baden-Württemberg und stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU wird dabei von 14 Uhr bis 16 Uhr die Firma Erhard und Söhne auf dem Gügling besichtigen. Das Gmünder Unternehmen erweitert derzeit den dortigen Standort. Die Veranstaltung ist öffentlich: Zu diesem Besuch der Kultusministerin weiter

Mögglinger Skifahrer auf Fahrrädern

Ideales Wetter für die Pfingstradtour hatten die 21 Teilnehmer der Skiabteilung des TV Mögglingen. Unter der Führung von Rudi Schips ging es entlang des Kochertals von Mögglingen nach Schwäbisch Hall auf den Lemberg. Im dortigen Naturfreundehaus waren alle bestens untergebracht und erlebten zusammen einem geselligen Abend. Um auch den kulturellen Bereich weiter
RFV WALDSTETTEN / Pferdesegnung mit Bruno Hofmann

Pfarrer: Eine Stunde Reiten ist wie Urlaub

Ein gutes halbes Hundert Pferde hatte sich auf Einladung des Reit- und Fahrvereins Waldstetten am Sonntag zustimmend wiehernd und oftmals dezent mit den Hufen scharrend mit ihren Reiterinnen und Reitern auf dem Geviert vor der Patriziuskapelle in Weilerstoffel eingefunden. Dort wurden sie von Bruno Hofmann aus Heuchlingen, dem "Reiterpfarrer", gesegnet. weiter
JUBILÄUM / Musikverein Mutlangen feiert mit 214 Motorradfahrern sein 80-jähriges Bestehen

PS-starke Geburtstagsparty

Der Pausenhof der Mutlanger Realschule entwickelte sich zur kleinen Zeltstadt, Motorräder aus aller Herren Bundesländer parkten in Reih und Glied. Am Sonntagnachmittag waren Zelte und Motorräder wieder wie ein Zauber verschwunden. Doch die schöne Erinnerung in den Köpfen der Mitglieder des Mutlanger Musikvereins an ihre 80. Geburtstagsfeier bleibt wach. weiter
GUTEN MORGEN

Tipp vom Profi

Schon etwas Besonderes, wenn Manfred Rommel kommt. Der Stuttgarter Ex-OB. Sinnbild fein- und hintersinnigen schwäbischen Humors - der Art, dass ihn ein Nordlicht gar nicht verstehen kann - Rommel zu Besuch in Heubach. Da freut sich der Kollege Klaus Maier mächtig und insbesondere in Wahlkampfzeiten, wenn er neben dem Schulzen-Amte noch eine weitere weiter
LERNORT NATUR / Bewusstsein wecken für den behutsamen Umgang mit der Schöpfung

Von zweibeinigen, vierbeinigen und fliegenden Jägern

Herlikofens Ortsvorsteher Celestino Piazza hatte alles aufgeboten, was mit der Jagd, mit Pferden, heimischen Tieren und Pflanzen, dem Wald und dem Schutz der Natur zu tun hat. Inmitten eines duftenden Walddioramas begleiteten die feierlichen Klänge von französischen Parforce-Hörnern den ökumenischen Gottesdienst. weiter
EINWEIHUNG / Neues Schönhardter Backhaus

Wellholz und Schürze

Ein schöner Tag für Schönhardts Bewohner. Denn nun gibt es wieder ein Backhaus. Und das wurde am Wochenende mit einem zünftigen Backhausfest eingeweiht. weiter
TSB TISCHTENNIS / Versammlung

Wieder zehn Teams

Auf eine "recht erfolgreiche Saison", so Abteilungsleiter Heinz Hennig, blickte die Tischtennisabteilung des TSB Gmünd bei ihrer Abteilungsversammlung zurück. Und wie in der vergangenen Saison, so geht man nun auch in die neue Runde wiederum mit zehn Mannschaften. weiter

Regionalsport (24)

"Jetzt will ich hoch"

Nur die Wenigsten hatten noch daran geglaubt. Umso größer war der Jubel, als beim SB Heidenheim die Nachricht einging, dass am letzten Spieltag der Sprung auf den Relegationsplatz in der Fußball-Verbandsliga geschafft wurde. "Jetzt will ich hoch", sagt Trainer Helmut Dietterle. weiter
NATURATHLON / Am 18. September macht der Naturathlon 2004 Station in Schwäbisch Gmünd

"Man muss nicht nach Kanada"

Sport kann naturverträglich durchgeführt werden - das ist die Philosophie des neuen Formats "Naturathlon". In Bartholomä wurde hierzu ein Trainingscamp mit 45 potenziellen Naturathlon-Teilnehmern durchgeführt. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia Gmünd verliert beim Absteiger FC Heilbronn mit 1:3 (0:1)

Beim Meister ist die Luft raus

Die Witterung im Heilbronner Frankenstadion passte sich der Präsentation der Meisterelf an. Grau und verregnet war's im letzten Saisonspiel, und die Fans des FC Normannia Gmünd hatten nur wenig Grund zum jubeln. So ging der 3:1 (1:0)-Sieg des FC Heilbronn völlig in Ordnung. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - TVB ist Meister, Hofherrnweiler darf in die Aufstiegs-Relegation - Heubach und Abtsgmünd bleiben drin

Bopfingen ballert sich in die Landesliga

Der TV Bopfingen sicherte sich in der Fußball-Bezirksliga mit einem 8:1-Sieg den Titel und den Landesliga-Aufstieg, Hofherrnweiler könnte ihm per Relegation folgen. Im Abstiegskampf feierten Heubach und Abtsgmünd den Klassenerhalt. weiter
SB HEIDENHEIM II - SF DORFMERKINGEN II

Ein 3:0 fast noch verspielt

Beinahe hätten die Sportfreunde Dorfmerkingen II gegen die Reserve aus Heidenheim ein 3:0 noch aus der Hand gegeben. Am Ende siegten sie 3:2. weiter
  • 101 Leser
FC BARGAU - SONTHEIM

FCB gewinnt

Alles deutete auf einen lockeren Sieg des FC Bargau gegen Sontheim hin, Uzunovic hatte dreimal getroffen. Zum Schluss stand's 4:3. FCB: Hanselmann - Klotzbücher, Ocak, Buchmüller, Sorg, Uzunovic, Voitk (28. Betz), Schübel (65. Kreuzer), Weber, Neumann, Müller (60. Kavaz). Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Uzunovic (5., 33., 46.), 3:1 Hegele (55.), 4:1 Betz (78.), weiter
  • 101 Leser
FUSSBALL / 37. Junioren-Pfingstturnier in Mammendorf

FCS erfolgreich

Beim 37. Junioren-Pfingstturnier mit Zeltlager in Mammendorf nahmen über 60 zum Teil hochkarätige Mannschaften aus Deutschland und der Schweiz teil, darunter auch drei Juniorenteams des FC Spraitbach. weiter
TANZEN / Gudaew und Molinari tanzen sich in Möglingen auf Platz drei

Gmünder erfolgreich

Zwei Paare des TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd waren wieder erfolgreich auf verschiedenen Turnieren. Olga Gudaew und Tiziano Molinari ertanzten sich den dritten Platz. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Insgesamt 43 Tore

In Torlaune

Lediglich statistischen Wert hatte der letzte Spieltag in der Kreisliga B II. Dies nutzten die Mannschaften aus, um sich nochmals so richtig auszutoben. Insgesamt fielen 43 Tore in sechs Spielen. weiter
TSV HEUBACH - HERB.

Kantersieg

Mit einem Kantersieg hat sich Heubach den Klassenerhalt gesichert: Das 7:1 gegen Herbrechtingen reichte, weil Lippach patzte. TSV: Diehl - Weigandt (59. Tiede), Tosic, T. Abele (57. Klenk), Mezger, M. Abele, Friedel, Fischer (59. Barth), Titze, E. Alim, D. Alim. Tore: 1:0 Titze (9.), 1:1 Janic (15.), 2:1 D. Alim (18.), 3:1 Titze (30.), 4:1 M. Abele weiter
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen unterliegt Köngen, kann aber dennoch feiern

Klassenerhalt trotz 4:6

Ein munteres Toreschießen mit einer 4:6-Heimniederlage der DJK Stödtlen gegen den TSV Köngen bedeutete letztlich doch noch den Klassenerhalt für die DJK. Nachdem Großkuchen auf dem Relegationsplatz ebenfalls verlor, war die Niederlage ohne Folgen, zumal man noch ein sattes Torepolster voraus hatte. weiter

KOMMENTAR:

Nah wie nie Drei Punkte fehlen dem VfR Aalen am Ende dieser Regionalligasaison zum Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga. So nah waren die Ostalbkicker noch nie an ihrem seit Jahren verfolgten Ziel dran. Dabei hatten sie es just in dieser Saison gar nicht als solches ausgegeben. Möglichkeiten, die drei Punkte einzufahren, gab es einige. Erinnert sei weiter
  • 258 Leser
FUSSBALL / A-Junioren Oberliga - Normannia siegt 3:2

Noch ein Titel

In der Abschlusstabelle der A-Junioren Oberliga wird der FC Normannia auf Platz drei stehen. Dennoch können die Normannen einen Titel feiern: die Württembergische Meisterschaft geht nach Gmünd. weiter
W'STETTEN - BETTRINGEN

Sieg nutzlos

Die SG Bettringen hat ihre Pflicht erfüllt, doch das 5:2 gegen Waldstetten brachte nichts: Die SGB beendet die Saison mit dem undankbaren dritten Platz. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen beendet mit dem 4:1 (0:1)-Sieg über Aufsteiger Erfurt eine tolle Saison

Signal für einen neuen Anlauf

So richtig dran geglaubt hat vor dem Spiel gegen RW Erfurt niemand mehr an den Aufstieg. Dennoch war der Fußball-Regionalligist VfR Aalen so dicht an der 2. Bundesliga dran wie nie zuvor. Und das 4:1 über Erfurt soll als Signal für einen erneuten Anlauf gelten. weiter
  • 158 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I - Italiener auf Platz zwei

Stella zittert

Stella Italia hat den spielfreien letzten Spieltag des Konkurrenten TV Weiler ausgenutzt und sich Platz zwei in der Kreisliga B I gesichert, der zur Teilnahme an der Relegation zur Kreisliga A berechtigt. weiter
VfR AALEN - ABTSGMÜND

TSG bleibt drin

Die TSG Abtsgmünd hat sich mit einem 3:1 über den VfR Aalen II den Klassenerhalt gesichert. Trainer Bevab verabschiedet sich also mit einem Erfolg. weiter
  • 100 Leser
H'WEILER - SCHWABSB.

TSG Zweiter

Die TSG Hofherrnweiler darf in der Relegation um den Landesliga-Aufstieg kämpfen. Gegen Schwabsberg, das damit abgestiegen ist, gab's ein 2:2. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - DJK Gmünd vergeigt den zweiten Platz beim 3:3 gegen Schechingen

TSV Böbingen spielt Relegation

Der TSV Böbingen hat sich am letzten Spieltag der Kreisliga A noch auf den zweiten Platz vorgeschoben. Die DJK Gmünd musste diese Position abgeben. Gegen Schechingen reichte es nur zu einem 3:3. weiter
BOPFINGEN - STEINHEIM

TVB feiert

Mit einem tollen Auftritt und einem lockeren 8:1-Erfolg gegen den Tabellenletzten Steinheim ist der TV Bopfingen in die Landesliga aufgestiegen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

TVB-Reserve auf Rang zwei

Der TV Bopfingen darf in die Relegation um den Aufstieg in die Kreisliga A, weil Schwabsberg in der Kreisliga B VI über ein 2:2 nicht hinaus kam. Meister Bettringen leistete sich am letzten Spieltag einen Ausrutscher beim TSGV Waldstetten. weiter
  • 217 Leser
FUSSBALL / Landesliga - 1:4-Niederlage der Ellwanger

Vor vollen Rängen

Durch einen Auswärtserfolg in Ellwangen im letzten Saisonspiel holte der FC Frickenhausen den Titel in der Landesliga und steigt direkt in die Verbandsliga auf. Über 600 Zuschauer kamen zum letzten Landesligaspiel des FC/DJK Ellwangen, wobei der Titelaspirant mit vier Bussen anreiste. weiter
  • 160 Leser

Überregional (92)

GEDENKEN / D-Day-Feierlichkeiten in der Normandie mit Bundeskanzler Schröder

'Europa hat seine Lektion gelernt'

Jacques Chirac: Franzosen empfangen Sie als Bruder - Kranzniederlegung in Ranville
Es war ein Gedenken an die Opfer von vor 60 Jahren, aber auch ein Symbol für eine gemeinsame Zukunft: In der Normandie haben gestern Staats- und Regierungschefs aus 16 Ländern des D-Days gedacht. Darunter war mit Gerhard Schröder erstmals ein deutscher Kanzler. weiter
  • 367 Leser
FESTAKT / Weltmeister Horst Eckel zum 'Wunder von Bern'

'Sind keine Helden'

Mit einem stimmungsvollen Festakt hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) knapp 50 Jahre danach noch einmal an das 'Wunder von Bern' und das WM-Finale erinnert. weiter
  • 356 Leser
JUDO

Abensberg im Finale

Der deutsche Judo-Meister TSV Abensberg hat sich zum zwölften Mal für das Europacup-Finale qualifiziert. Die Bayern nutzten bei der Vorrunde den Heimvorteil und gewannen zwei Mal 11:3 gegen Raika Mühlviertel/Österreich und Racing Club de France. Erster Gegner in der Endrunde ist das Team Istanbul. Abensberg wird sich um die Ausrichtung bewerben. dpa weiter
  • 327 Leser
APOTHEKEN

Abrechnungen falsch?

Apotheker sollen die Krankenkassen um rund 300 Millionen Euro geschädigt haben. Wie das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' berichtet, sollen Apotheken günstige Ersatzmedikamente ausgegeben, den Kassen auf Rezepten aber teure Originalpräparate in Rechnung gestellt haben. Die Apothekervereinigung ABDA versprach eine 'lückenlose Aufklärung'. dpa weiter
  • 415 Leser
mark warnecke

Abschied auf Raten

Der Schwimmer-,,Weltrekord' einer fünften Olympiateilnahme bleibt Mark Warnecke nach seinem Fiasko bei den 116. deutschen Meisterschaften in Berlin versagt. weiter
  • 326 Leser
FDP / Viel Applaus für Westerwelles Thesen zur 'fairen Gesellschaft'

Abschied vom Verteilen

Parteitag mit Bekenntnis zum Systembruch
Die FDP hat auf ihrem Parteitag am Wochenende mit Blick auf die bevorstehenden Wahlen Flagge gezeigt: Schluss mit dem Verteilungsstaat, lautete die Botschaft. Der Vorsitzende Guido Westerwelle erhielt für seinen Kurs Ovationen - von Führungskrise keine Spur. weiter
  • 359 Leser
SOZIALES / Kinder- und Jugendärzte schlagen Alarm

Allergie macht arm oder krank

Die üblichen Heilmittel werden nicht mehr von der Krankenkasse bezahlt
Jugendliche, die an Allergien leiden, haben entweder das Geld für die üblichen Medikamente oder werden chronisch krank. Das sagen Ärzte voraus. weiter
  • 349 Leser
kanzler-attacke

Anwalt schlägt Geldstrafe vor

Der Verteidiger des Mannes, der Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) eine Ohrfeige verpasst hat, will für seinen Mandanten eine Geldstrafe fordern. 'Ich werde dem zuständigen Richter anbieten, dass wir ein schriftliches Verfahren ohne Hauptverhandlung und damit den Strafbefehl akzeptieren würden', sagte der Rechtsanwalt von Jens Ammoser, Michael Moos, weiter
  • 301 Leser
UMWELT / Teufel nennt Ausstiegsbeschluss 'ökonomisch wie ökologisch riskant'

Auch Merkel setzt weiter auf Atomenergie

Nach CSU-Chef Edmund Stoiber hat sich auch die CDU-Vorsitzende Angela Merkel für eine weitere Nutzung der Atomenergie ausgesprochen: 'Eine CDU/CSU-Regierung würde es den Betreibern ermöglichen, Kernkraftwerke so lange laufen zu lassen, wie sie es wollen.' Auch der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) nannte den Ausstiegsbeschluss weiter
  • 344 Leser
UMWELT / Bis zum Herbst soll die Gefahr vor der spanischen Nordwestküste beseitigt sein

Aus der gesunkenen 'Prestige' wird das Öl geborgen

Vor der Nordwestküste Spaniens wird seit dem Wochenende Öl aus dem Unglückstanker 'Prestige' geborgen. Er ist vor eineinhalb Jahren gesunken. Die ersten 300 Tonnen seien abgepumpt worden, teilte Spaniens Vizeregierungschefin María Teresa Fernández de la Vega mit. Noch enthält das Wrack 14 000 Tonnen Schweröl. Die Bergung ist gestern kurzfristig unterbrochen weiter
  • 338 Leser
VOLLEYBALL

Aussichtsreich im Rennen

Die deutschen Volleyballer haben in der neuen Europaliga beide Spiele in Koblenz gegen die Slowakei gewonnen. Das Team von Bundestrainer Stelian Moculescu setzte sich gestern nach 95 Minuten mit 3:1 (25:14, 24:26, 25:20, 25:22) durch. Bereits am Vortag war mit einem 3:0 (25:23, 25:19, 25:19) nach 70 Minuten ein ungefährdeter Erfolg gelungen. Mit vier weiter
  • 274 Leser
REITEN

Beerbaum machts

Springreiter Markus Beerbaum (Thedinghausen) hat den Großen Preis von Paderborn gewonnen. Der jüngere der Beerbaum- Brüder setzte sich mit seiner zwölfjährigen Stute Leena im Stechen mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt in 35,39 Sekunden vor dem ehemaligen Weltmeister Franke Sloothaak (Borgholzhausen) mit Sundance K (36,81) durch. dpa weiter
  • 324 Leser
FUSSBALL

Bongartz tritt ab

Der frühere Fußball-Nationalspieler Hannes Bongartz ist beim Regionalliga-Absteiger Wattenscheid 09 als Trainer zurückgetreten. 'Ich will einem Neuanfang nicht im Wege stehen', begründete der Ex-Profi einen Tag nach dem Sturz des ehemaligen Erstligisten in die viertklassige Oberliga nach langen Gesprächen mit dem Vorstand den Entschluss. dpa weiter
  • 344 Leser
SCHACH

Bulgarin Nummer eins

Großmeisterin Antoaneta Stefanowa (Bulgarien) ist die zehnte Weltmeisterin der Schach-Geschichte. Ein Remis mit Schwarz in der dritten Finalpartie gegen Jekatarina Kowalewskaja (Russland) genügte ihr, um das Match mit 2,5:0,5 vorzeitig für sich zu entscheiden. Antoaneta Stefanowa tritt die Nachfolge der Chinesin Zhu Chen an, die wegen einer Baby-Pause weiter
  • 301 Leser
GOLF

Cejka verpasst Cut

Für Golfprofi Alexander Cejka ist das mit 5,25 Millionen Dollar dotierte Memorial-Turnier in Dublin im US-Bundesstaat Ohio schon nach zwei Runden beendet. Der Münchner verpasste auf dem 81. Rang mit insgesamt 151 Schlägen den Cut um drei Schläge. Cejka konnte sich nach einer schwachen 78er-Auftaktrunde mit 73 Schlägen noch etwas verbessern. sid weiter
  • 307 Leser
FESTIVAL

Comic-Salon in Erlangen

In Foren und zahlreichen Ausstellungen will sich der Internationale Comic-Salon Erlangen in diesem Jahr vor allem mit dem Verhältnis des Genres Comic zu anderen Kunstformen beschäftigen. Dabei solle gezeigt werden, wie stark sich manche Comic-Zeichner von Filmen, der Musik oder der Literatur inspirieren ließen, berichteten die Veranstalter des größten weiter
  • 324 Leser
TOURENWAGEN / DTM-Lauf auf dem Lausitzring

Cora S. kommt im Mini groß raus

Cora Schumacher hat bei ihrem Renn-Debüt in der Mini-Challenge-Serie auf dem Lausitzring den gestandenen DTM-Piloten die Show gestohlen. weiter
  • 334 Leser
frauen-fussball

Crailsheim in der Bundesliga

Der TSV Crailsheim und die SG Essen Schönebeck steigen in die Frauenfußball-Bundesliga auf. Der Meister der Regionalliga West sowie sein Pendant aus dem Süden belegten in der Aufstiegsrunde die ersten beiden für den Sprung ins Oberhaus relevanten Plätze. Rückkehrer Crailsheim sicherte sich den Coup durch ein 3:0 am letzten Spieltag beim bereits als weiter
  • 400 Leser
REDEN / Ministerin Bulmahn hat gute Chancen, 'Sprachpanscherin' 2004 zu werden

Das alltägliche Kauderwelsch

Dass der Verein Deutsche Sprache regelmäßig den 'Sprachpanscher des Jahres' kürt, ist gute Übung. Vor allem 'Denglisch'-Redner müssen sich warm anziehen. weiter
  • 314 Leser

Das Politische Buch Leben in Europa

Was macht Europa aus? Angesichts der Osterweiterung und der emotional geführten Debatte um eine EU-Mitgliedschaft der Türkei ist diese Frage brisant. Der Historiker Wolfgang Reinhard liefert mit seinem Buch einen wichtigen Beitrag zum Thema. Er mischt sich allerdings nicht in aktuelle Brüsseler Diskussionen ein, sondern wirft einen Blick weit zurück weiter
  • 307 Leser
VERKEHR

Debatte über Tempolimit

Die Debatte über ein allgemeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen lebt auf. Politiker von SPD, Grünen und Union sprachen sich vor dem Hintergrund hoher Öl- und Benzinpreise am Wochenende für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 130 Stundenkilometer aus. Der CSU-Bundestagsabgeordnete Josef Göppel sagte, ein Tempolimit führe zu insgesamt geringerem weiter
  • 262 Leser
RECHTSEXTREMISTEN

Demonstration verlief friedlich

Eine Demonstration von 60 Rechtsextremisten und eine gleichzeitig stattfindende Gegendemonstration von rund 200 Teilnehmern verliefen am Samstag in Schwäbisch Hall 'weitgehend friedlich'. Wie die Polizei weiter mitteilte, sind wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt zwei Ermittlungsverfahren anhängig. Auch werde wegen einer Sachbeschädigung ermittelt. weiter
  • 314 Leser
RAD / Patrik Sinkewitz stellt bei der Deutschland-Tour alle in den Schatten

Der neue Stern strahlt in Leipzig

Tom Boonen gewinnt Schlussetappe - Enttäuschung bei T-Mobile
Für Patrik Sinkewitz hat die Deutschland-Tour den Durchbruch gebracht, für Jan Ullrich die Erkenntnis, von der Topform noch ein Stück entfernt zu sein. 59 Sekunden lag der 23-Jährige vor dem 30-Jährigen - und feierte herzerfrischend unbekümmert den Triumph. weiter
  • 402 Leser
GESCHICHTE / Wrack-Entdecker Robert Ballard besorgt

Die 'Titanic' schwindet

Verfällt das Schiff oder fällt es Schatzsuchern zum Opfer?
Die 1912 gesunkene 'Titanic' schrumpft. Schiffsteile und -inhalt verschwinden. Die Frage ist: Nagt bloß der Zahn der Zeit an ihr oder sind es Schatzsucher? weiter
  • 459 Leser

Die Deutschland-Tour in Zahlen

·Endstand: 1. Sinkewitz (Fulda) 26:17:12 Std., 2. Voigt (Berlin) +18 Sek., 3. Hruska (Tschechien) +23, 4. Gonzalez de Galdeano (Spanien) +28, 5. Mancebo (Spanien) +54, 6. Klöden (Berlin) +57, 7. Ullrich (Scherzingen/Schweiz) +59, . . . 13. Aldag (Ahlen) +3:05, 16. Niermann (Hannover) +4:05, 17. Scholz (Herrenberg) +4:24, 19. Becke (Erfurt) +6:05, 21. weiter
  • 333 Leser
KULTURPOLITIK / Größter Konzertsaal im Ruhrgebiet

Die neue Philharmonie in Essen wurde eröffnet

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Peer Steinbrück hat die neue Philharmonie in Essen als eine 'Schatztruhe' für das ganze Land bezeichnet. Mit dem Konzerthaus könnten die Stadt Essen und das Revier bei der Bewerbung um den Titel 'Europäische Kulturhauptstadt Europa 2010' glänzen, sagte der Regierungschef. Der einhundert Jahre alte historische weiter
  • 341 Leser
fussball-em

Die Russen sind da

Die Fußballer des russischen Nationalteams sind als erste Teilnehmer an der EM in Portugal eingetroffen. Sie wurden bei ihrer Ankunft auf dem Flughafen in Faro in Südportugal von Sicherheitskräften abgeschirmt. Der Troß bezog in der Ferienregion Algarve im Süden Portugals Quartier. Das Team trifft in der Gruppe A auf Portugal, Spanien und Griechenland. weiter
  • 331 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Zweites Debakel für FFC Frankfurt

Ein Matchball bleibt

Durch die höchste Niederlage ihrer Vereinsgeschichte sind für die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt die Träume vom erneuten Uefa-Pokal-Triumph geplatzt. weiter
  • 407 Leser
BOXEN / Beyer und Sturm verlieren WM-Titel

Eine Enttäuschung und ein Riesen-Skandal

Eine Enttäuschung, ein Skandal - zwei Niederlagen: Die Profiboxer Markus Beyer und Felix Sturm haben am Samstag ihre Weltmeistertitel verloren. weiter
  • 279 Leser
LEICHTATHLETIK / Stephanie Kampf beißt sich auch bei Kälte und Regen durch

Einsamer Hürdenlauf für ein großes Ziel: Olympia

Das Risiko war Stephanie Kampf fast zu groß. Sie hatte Angst, sich kurz vor dem großen Ziel Olympia zu zerren oder schwerer zu verletzen. Dennoch lief sie in Regen und Kälte bei der Landesmeisterschaft in Ulm souverän die 400 m Hürden. Absagen kamen von anderen. weiter
  • 566 Leser
FRAUENHANDBALL

EM-Teilnahme als Trostpflaster

Die Routiniers Grit Jurack (Leipzig) und Heike Schmidt (Oldenburg) haben Deutschlands Handball-Frauen vor dem Sturz in die Zweitklassigkeit bewahrt. Nach der verpassten Olympia-Teilnahme qualifizierte sich das Team von Bundestrainer Ekke Hoffmann durch ein 29:24 gegen Mazedonien für die Europameisterschaft im Dezember in Ungarn. 'Die EM ist eine kleine weiter
  • 318 Leser
VERKEHR

Entspannte Lage

Die Rückkehrer aus den Pfingstferien haben am Wochenende weniger Staus verursacht als erwartet. Zwar gab es leichte Behinderungen, doch insgesamt zeigte sich die Lage auf den Autobahnen im Land recht entspannt, teilte der Verkehrswarndienst der Polizei gestern mit. Lediglich am Samstag kam es auf der Autobahn 8 zu einigen kleineren Staus. lsw weiter
  • 393 Leser
fussball-em

Es gibt noch Karten

Wenige Tage vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Portugal sind 95 Prozent der 1,2 Millionen Eintrittskarten verkauft. Nur noch für sieben Vorrundenspiele sind Karten erhältlich. Zu den Begegnungen, für die es am Wochenende noch Karten gab, gehörte auch die Partie zwischen Deutschland und Tschechien am 23. Juni in Lissabon. dpa weiter
  • 334 Leser
SPORTGYMNASTIK / Fünfter EM-Titel für Kabajewa

Falsche Musik bei Keulenübung

Die Russin Alina Kabajewa hat bei der 20. EM in der Rhythmischen Sportgymnastik in Kiew zum fünften Mal hintereinander den Einzeltitel gewonnen. Die 21-Jährige siegte mit 106,625 Punkten nach spannendem Zweikampf mit Lokalmatadorin Anna Bessonowa (104,400). Die deutsche Meisterin Lisa Ingildeeva (Schmiden) belegte mit 86,275 Punkten den 13. Rang im weiter
  • 368 Leser
TISCHTENNIS

Franz nach Frankreich

Der frühere Tischtennis-Nationalspieler Peter Franz verlässt den Bundesligisten TTC Frickenhausen und spielt in der neuen Saison beim französischen Erstligisten AS Pontoise-Cergy. Der Linkshänder stand bereits in der Saison 1999/2000 bei Caen TTC unter Vertrag und gewann damals mit den Franzosen die Champions League.sid weiter
  • 375 Leser
MOUNTAINBIKE

Fumic-Brüder sind gut drauf

Lado und Manuel Fumic haben beim Mountainbike-Weltcup im schottischen Fort William vor 10 000 Zuschauern ihre gute Form bestätigt. Beim Sieg des Schweizers Christoph Sauser über 42,5 km in 1:55,32 Std. kam Lado Fumic (Kirchheim/Teck) vom Team T-Mobile auf den siebten Platz (4,05 Min. zur.). Bruder Manuel gelang als 11. seine bisher beste Weltcup-Platzierung. weiter
  • 355 Leser

Fussball

Pleite im letzten Test 50 Jahre nach dem 'Wunder von Bern' hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gestern Abend im Länderspiel gegen Ungarn eher ein blaues Wunder erlebt. Im letzten Testspiel vor der Fußball-Europameisterschaft in Portugal unterlag die Mannschaft von Teamchef Rudi Völler in Kaiserslautern den Ungarn mit 0:2 (0:2). weiter
  • 362 Leser

FUSSBALL KURZ

keine zukunft: Zweitligist Alemannia Aachen hat sich von Stürmer Bachirou Salou getrennt. Nach einem Gespräch am Freitagnachmittag zwischen dem neuen Trainer Dieter Hecking und dem 33-jährigen Togolesen habe sich der Club entschlossen, den auslaufenden Vertrag mit Salou (drei Saison-Tore) nicht zu verlängern. bangen: Bundesliga-Profi Sammy Kuffour hat weiter
  • 258 Leser
TENNIS / Dramatischer Schluss im Herren-Finale

Gaudio nutzt die Gunst der Stunde

Verletzung stoppt Coria - Myskina glänzt
Gaston Gaudio krönte die Argentinien-Festspiele als Überraschungssieger, die Russin astasia Myskina schrieb auf dem roten (Sand-)Platz von Paris Tennis-Geschichte. weiter
  • 365 Leser
FREILICHTSPIELE / Shakespeare und Schiller in Hall

Gebalge im Globe, Tragik auf der Treppe

In diesem Jahr ist alles neu: der Intendant, das Ensemble, die Parolen. Zum Auftakt der Freilichtspiele stehen Klassiker in der Pflicht, Shakespeare mit seiner Komödie 'Viel Lärm um Nichts' im Globe-Theater und Schillers 'Maria Stuart' auf der Haller Treppe. weiter
  • 405 Leser
STäDTETAG / Kritik an Zuwanderungskompromiss

Gesetz mit heißer Nadel gestrickt

Bezahlung der Integrationskosten unklar
Der Städtetag dringt darauf, dass der Staat die Finanzierung der Integrationskosten für Zuwanderer voll übernimmt - auch für solche, die bereits hier leben. weiter
  • 392 Leser

GEWINNZAHLEN

lotto:15, 19, 31, 34, 41, 44, Zusatzzahl: 4, Superzahl: 7. toto:Zahlen lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor. 6 aus 45:Zahlen lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor. spiel 77:2 8 1 6 3 4 6. super 6:6 2 3 9 5 6. (Ohne Gewähr) 23. AUSSPIELUNG weiter
  • 356 Leser
VODAFONE / Politik entrüstet über Steuerpläne der Briten

Gigantische Abschreibung

Mobilfunkkonzern will 50 Milliarden Euro von Steuer absetzen
Die Übernahme von Mannesmann durch den britischen Mobilfunkkonzern Vodafone könnte den deutschen Steuerzahler bis zu 25 Mrd. EUR kosten. Er will Teilwertabschreibungen geltend machen. Das Bundesfinanzministerium nannte den Vorgang 'sehr befremdlich'. weiter
  • 527 Leser
wechsel-orgie

Hamann will zum FC Bayern

Teamchef Rudi Völler hat die deutschen Fußball-Nationalspieler aufgefordert, spätestens bis zum Mittwoch ihre Zukunft zu klären, um sich auf die EM zu konzentrieren. weiter
  • 311 Leser
Ausbildungsberuf (12)

Helfer für Trauernde

Bestatter ist kein Beruf wie jeder andere. Der 20-jährige Andreas Kauz erlernt ihn beim Ulmer Bestattungsinstitut Streidt. weiter
  • 449 Leser

Hoch über der ...

...Murg. Die Wendelinus-Kapelle steht hoch über der Murg auf einem Felsvorsprung im Nordschwarzwald. Der Kirchenbau aus dem 19. Jahrhundert ist das Wahrzeichen der Gemeinde Weisenbach im Kreis Rastatt. weiter
  • 563 Leser
TESTSPIELE / Letzte Erkenntnisse vor der EM

Holland geschockt

Während die meisten EM-Teilnehmer bei ihren Generalproben am Wochenende Selbstvertrauen für die EM tanken konnten, herrscht in Holland große Not. weiter
  • 366 Leser

Höhere Ticketpreise

Die Deutsche Lufthansa erhöht wegen gestiegener Ölnotierungen ihre Ticketpreise bei Interkontinental-Flügen um 3 Prozent. Innereuropäische-Flüge und Sonderangebote sind von der Preisanhebung zum 1. Juli nicht betroffen, teilte das Unternehmen mit. Die Preiserhöhung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Bundesregierung. weiter
  • 474 Leser
VEREINTE NATIONEN / USA drängen auf neue Resolution

Iraker wollen Besatzer in ihre Grenzen weisen

Die USA wollen die neue Irak-Resolution schnell in Kraft setzen lassen. Die Iraker hoffen, dass sie dann mehr Kontrolle über die ausländischen Truppen haben. weiter
  • 284 Leser
u-21-em

Italien souverän ins Finale

Der Fußball-Nachwuchs von Serbien-Montenegro träumt vom Durchbruch auf der europäischen Bühne. Das Team bestreitet morgen gegen Italien das Finale der U-21-EM. weiter
  • 292 Leser
VERKEHR / Unfall mit drei Schwerverletzten

Jagd auf Ferrari-Fahrer: Polizei verfolgt neue Spur

Auf der Suche nach dem Fahrer eines roten Ferrari, der am Pfingstsonntag einen Unfall mit drei Schwerverletzten verursacht haben soll, verfolgt die Polizei eine neue Spur. Die Ermittlungen konzentrieren sich nach Auskunft der Autobahnpolizei Tauberbischofsheim vom Samstag derzeit auf einen Fahrer, der in einem Firmenwagen aus dem nordrhein-westfälischen weiter
  • 330 Leser
MOTORRAD / WM-Lauf in Mugello

Jenkner enttäuscht

Nach der ersten Pole Position seiner Karriere stand Steve Jenkner am Ende mit leeren Händen da. Der Aprilia-Pilot wurde beim Italien-Grand-Prix nur Siebter. weiter
  • 357 Leser
FESTSPIELE / Die mystischen Strahlen des Göttlichen in Beethovens größtem Werk

Jubelnd zum Himmel

Missa solemnis in Ludwigsburg: Gönnenweins letzte Saison
Extremer und radikaler geht kein Stück sakraler Musik an die Grenzen des Unerhörten. Und bekennerhaft romantischer auch nicht. Ludwig van Beethovens Heilige Messe - im nüchternen Ludwigsburger Forum-Konzertsaal funkelte freudig der schöne Götterfunke. Das 34. Leitungsjahr ist auch sein letztes. Wolfgang Gönnenwein, der die Ludwigsburger Schlossfestspiele weiter
  • 343 Leser
ISRAEL / Scharons Rückzugsplan angenommen

Kabinett billigt Kompromiss

Das israelische Kabinett hat nach langem Streit einem Rückzug aus dem Gazastreifen im Grundsatz zugestimmt, eine Entscheidung über die Auflösung jüdischer Siedlungen aber verschoben. Dieser von Ministerpräsident Ariel Scharon vorgelegte Kompromiss wurde gestern Abend mit 14 Ja- zu 7 Nein-Stimmen angenommen. Das Papier ermächtigt die Regierung, mit der weiter
  • 327 Leser
VERFASSUNGSGERICHT / Entscheidung am Mittwoch

Kippt der Ladenschluss?

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe entscheidet am kommenden Mittwoch über die Vereinbarkeit des Ladenschlusses mit dem Grundgesetz. weiter
  • 400 Leser
DFB-STüRMER / Trauriger Abschied aus der Pfalz

Klose sucht WM-Klose

Miroslav Klose war der Vorrunden-Held bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002. Jetzt ist der bisherige Lauterer das Sorgenkind von DFB-Teamchef Rudi Völler. weiter
  • 363 Leser
FDP

KOMMENTAR: Aufbruch mit Westerwelle

Die Partei der Freiheit, als die sich die FDP gern sieht, befreit sich von den Fesseln der Vergangenheit. Guido Westerwelle mied in Dresden den Blick zurück. Er predigte den Aufbruch hin zu vorzeitigen Neuwahlen und einem schnellen Machtwechsel. Es hatte im Vorfeld laute Kritik gegeben, auch der Vorsitzende selbst ist längst nicht mehr sakrosankt. 'Profillos' weiter
  • 339 Leser
NORMANDIE

KOMMENTAR: Aussöhnung über Gräbern

Vielen mag das militärische Pathos nicht behagen, mit dem der französische Präsident Jacques Chirac am Sonntag den 60. Jahrestag des D-Days würdigen ließ. Mehr aber noch erstaunte, wie wenig Chirac auf die aktuellen Probleme in den transatlantischen Beziehungen zwischen dem 'alten Europa' und dem US-Präsidenten George W. Bush einging. Zwar vermied er weiter
  • 387 Leser

KOMMENTAR: Neue Helden

Die deutsche Radsport-Welt leuchtet nicht mehr magentafarben. Das hat die Deutschland-Tour bestätigt. Patrik Sinkewitz hat mit seiner natürlichen und unbekümmerten Art begeistert, aber auch mit einer souveränen Leistung. Es kündigt sich ein Generationswechsel an. Sinkewitz, Fabian Wegmann, der beim Giro das Bergtrikot gewonnen hat, oder Torsten Hiekmann weiter
  • 310 Leser
VERSCHULDUNG

KOMMENTAR: Teufel verlangt Korsettstange

Wie Recht Erwin Teufel doch hat. Jedes Wort möchte man unterstreichen. Der Staat lebt über seine, also unsere Verhältnisse. Statt sich am vernünftigen Verhalten einer Familie, so der Ministerpräsident, zu orientieren und der nächsten Generation nicht übergroße Lasten aufzubürden, wächst die Verschuldung der öffentlichen Hand ins Gespenstische. Was bei weiter
  • 324 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Hund greift Spaziergänger an Ein Rottweiler hat am Samstagabend einen Spaziergänger in Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) schwer verletzt. Das Tier hatte sich aus einem Hundeanhänger neben dem Gelände eines Hundesportplatzes befreit und auf den 61-Jährigen gestürzt, als dieser dort mit seiner Frau spazieren ging. Der Hund warf den Mann um und biss ihn mehrfach. weiter
  • 348 Leser
FESTIVAL

Lautstarker Rock am Ring

Verregneter Start in die Festivalsaison: Rund 65 000 Musikfans kamen am vergangenen Freitag bei unfreundlich-kaltem Wetter zu Rock am Ring in der Eifel, etwas weniger als im Vorjahr. Auf drei Bühnen am Nürburgring spielten bis zum Sonntag rund 75 Bands, darunter nationale und internationale Top-Acts wie die Red Hot Chili Peppers, Die Toten Hosen, Faithless, weiter
  • 335 Leser
RUSSLAND

LEITARTIKEL: Ordnung statt Freiheit

Nach der Entlassung des Fernsehmoderators Leonid Parfjonow wird wieder gefragt, ob in Russland die Pressefreiheit bedroht sei. Tatsächlich ist diese längst verschwunden. Schon bisher gab es nur noch wenige Alibisendungen und Publikationen, die die Kriterien für Pressefreiheit erfüllen: Freiheit bei Themenwahl, Recherche und Veröffentlichung und ein weiter
  • 326 Leser

LEUTE IM BLICK

Jan Hofer Der 52-jährige Jan Hofer wird neuer Chefsprecher der 'Tagesschau'. Das hat der Chefredakteur von ARD-Aktuell, Bernhard Wabnitz, der 'Bild am Sonntag' mitgeteilt. Hofer löst den 66-jährigen Jo Brauner ab, der am 9. Oktober nach 30 Jahren für die 'Tagesschau' in den Ruhestand geht. Matthias Reim Der 46-jährige Schlagersänger Matthias Reim ist weiter
  • 392 Leser

LOTTERIE

in der Ziehung der Süddt. klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 549 132. Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 123 764, 0 228 102, 1 242 641, 2 450 074. Ferner entfielen 10 000 Euro auf die Endziffern 61 878, 1000 Euro auf die Endzifferm 7944, je 250 Euro auf die Endziffern 07 , 50. Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 327 Leser
KRIMINALITäT

Mafia handelt mit TNT

Die italienische Polizei hat einen größeren Sprengstoff-Handel der Mafia aufgedeckt. Sie hat an mehreren Orten insgesamt 100 Kilogramm TNT sichergestellt und mehr als ein Dutzend Verdächtiger festgenommen. Das Material stamme aus dem Balkan. Die Polizei schließt nicht aus, dass die Mafia auch islamische Terroristen mit Sprengstoff versorgt hat. dpa weiter
  • 447 Leser
GESETZ

Mehr Rechte für Homosexuelle

Die Rechte gleichgeschlechtlicher Partnerschaften sollen gestärkt werden. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) kündigte eine Gesetzesnovelle an, mit der homosexuelle Paare im Unterhalts- und Güterrecht Ehepartnern gleichgestellt werden sollen. Der Entwurf solle noch vor der Sommerpause im Bundestag eingebracht und müsse nicht vom Bundesrat weiter
  • 334 Leser
LEICHTATHLETIK

Mehrkämpferin reif für Athen

Lilli Schwarzkopf hat beim Mehrkampf-Meeting der Leichtathleten in Filderstadt-Bernhausen völlig überraschend die Olympia-Norm für Athen geknackt. Die Siebenkämpferin aus Paderborn überbot gestern mit 6108 Punkten den geforderten Qualifikationswert um 28 Zähler und ist nach Sonja Kesselschläger (Neubrandenburg) die zweite Mehrkämpferin des Deutschen weiter
  • 270 Leser
TURNEN

Meister und trotzdem sauer

Der 16-jährige Turner Fabian Hambüchen hat sich das Ticket nach Athen gesichert. Nominiert wurden auch Robert Juckel (Cottbus) und Sven Kwiatkowski (Chemnitz). Dagegen müssen Sergej Pfeifer (Hannover), Ronny Ziesmer (Cottbus) und der neue deutsche Meister Thomas Andergassen zittern. Für den Stuttgarter war die Achterbahnfahrt von Platz sieben in der weiter
  • 325 Leser
KRIMINALITäT / Ladenbesitzer erschießt sich nach Rache für verlorenen Rechtsstreit

Mit Planierraupe die Häuser der Konkurrenten niedergewalzt

Aus Wut über einen verlorenen Rechtsstreit hat ein Ladenbesitzer in Granby (US-Bundesstaat Colorado) die Häuser seiner Widersacher zerstört. Er fuhr mit einer Planierraupe durch sie hindurch. Neun Häuser, darunter das Rathaus, die Bücherei und ein Zeitungsbüro, wurden beschädigt. Anschließend erschoss der Mann sich. Ein Einsatzkommando hatte vergeblich weiter
  • 389 Leser
KRIMINALITäT

Mörderische Teufelssekte

Eine Teufelssekte namens 'Die Bestien des Satans' aus der Umgebung Mailands soll mehrere junge Leute umgebracht haben. Das berichten italienische Zeitungen unter Berufung auf die Mailänder Polizei. Unter den Opfern sei ein junges Liebespaar (19 und 16), das selbst Mitglied der Sekte gewesen sei, heißt es. Es habe im Januar 1998 an einer 'schwarzen Messe' weiter
  • 476 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Scholl-Latour im Zwielicht Der Buchautor und Journalist Peter Scholl-Latour wirbt für die rechts gerichtete Wochenzeitung 'Junge Welt' (JF). Laut 'Spiegel' wird Scholl-Latour in einem Faltblatt zitiert: 'Die JF bedeutet für mich, dass es noch unabhängige Geister in der deutschen Medienlandschaft gibt und Journalisten, die das Risiko eingehen, gegen weiter
  • 327 Leser
FUSSBALL-REGIONALLIGA / Saarbrücken folgt Erfurt in die Zweite Liga

Peter Eich hält Erfolg fest

Unmut bei den Drittligisten: Fernsehgelder drastisch gekürzt
Der 1. FC Saarbrücken ist nach Rot-Weiß Erfurt zweiter Aufsteiger aus der Fußball-Regionalliga Süd in die zweite Bundesliga. Torwart-Oldie Peter Eich rettete beim 2:1-Erfolg gegen Schweinfurt 05 die Jubelfeier durch einen gehaltenen Strafstoß von Veselin Popovic. weiter
  • 349 Leser
TIERQUäLEREI / Schon mehr als 100 Opfer des Rippers

Pferd stirbt am Lanzenstich

Der Pferderipper, dem seit über zehn Jahren in Nord- und Ostdeutschland mehr als 100 Tiere zum Opfer gefallen sind, hat jetzt in der Nähe von Kassel ein Pferd getötet. Eine Frau fand eines ihrer fünf Pferde verblutet auf seiner Weide in Immenhausen-Holzhausen. Die oder der Täter seien genauso vorgegangen wie der seit 1993 gesuchte Pferderipper, sagte weiter
  • 447 Leser
VERKEHR

Regelmäßig Drogentests

Als erste Bundesländer haben Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt flächendeckende Drogenkontrollen im Straßenverkehr eingeführt. Die Polizisten werden sich besonders die Gegenden rund um Diskotheken, Bars und Clubs vornehmen, berichtet 'Der Spiegel'. Autofahrer sollen mit einem Testgerät namens 'Drugwipe' untersucht werden. Es weist Spuren von Cannabis, weiter
  • 350 Leser

REGIONALLIGA

·Saarbrücken - Schweinfurt 2:1 (0:1) Tore: 0:1 Brendel (42.), 1:1 Stuff (57.), 2:1 Hagner (62.). - Eich (Saarbrücken/74.) hält Foulelfmeter gegen Popovic. - Zuschauer: 22 000. ·VfR Aalen - Erfurt 4:1 (0:1) Tore: 0:1 Neitzel (38.), 1:1 Noll (48.), 2:1 Busch (51.), 3:1 Rogosic (60.),4:1Seeber (69.).-Z: 3280. ·FC Bayern/A. - Wehen 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Misimovic weiter
  • 312 Leser
JUSTIZ / Vorwurf: Verstoß gegen Artenschutz

Schmuggelte Kilius?

Weil sie aus Indien verbotenerweise Kräutertabletten exportiert hat, steht die frühere Eislaufprinzessin Marika Kilius vor Gericht. Ihr Anwalt nennt den Fall aufgebauscht. weiter
  • 432 Leser
bayreuther festspiele

Schwerer Rückschlag

Es ist schon die dritte Absage eines Regisseurs in Bayreuth während der vergangenen Jahre und sicherlich die schwerwiegendste: Die Entscheidung des dänischen Filmemachers Lars von Trier, den Inszenierungsauftrag für den 2006 geplanten neuen 'Ring des Nibelungen' zurückzugeben, ist ein gewaltiger Rückschlag für die Richard-Wagner-Festspiele. Denn der weiter
  • 337 Leser
MOTORSPORT / Spannung bei der Rallye Akropolis

Solberg macht Boden gut

Weltmeister Petter Solberg aus Norwegen hat bei der Rallye Akropolis trotz technischer Probleme seinen zweiten Saisonsieg gefeiert und sich mit 37 Punkten in der WM-Wertung nach dem 6. von 16 Saisonläufen auf Platz zwei hinter Spitzenreiter Sebastien Loeb aus Frankreich (43) vorgeschoben. Der Subaru-Pilot aus Skandinavien lag nach drei Etappen mit insgesamt weiter
  • 351 Leser
DEUTSCHLAND

Stasi-Spitzel in ARD enttarnt

Einen geheimen Report über bislang nicht enttarnte Stasi-Spitzel in den Sendern bekommen die Intendanten der ARD morgen auf den Tisch. Das berichtet 'Der Spiegel'. Der Report ist vom 'Forschungsverbund SED Staat' der Freien Universität Berlin im Auftrag der ARD erstellt worden. Eine Reihe Stasi-Spitzel sei in den Funkhäusern in Ost- und Westdeutschland weiter
  • 352 Leser
eu-kommission

Stoiber lehnt Spitzenjob ab

Edmund Stoiber hat es abgelehnt, Präsident der EU-Kommission zu werden. Bundeskanzler Gerhard Schröder und der französische Staatschef François Mitterrand hatten dem bayerischen Ministerpräsidenten das Amt angeboten. CSU-Generalsekretär Markus Söder bestätigte einen entsprechenden 'Focus'-Bericht. Stoiber habe 'nach kurzem Überlegen entschieden, dass weiter
  • 330 Leser
FECHTEN

Säbel-Damen abgeschlagen

Lokalmatadorin und Olympia-Starterin Susanne König hat beim Weltcup-Turnier der Säbelfechterinnen in Tauberbischofsheim als beste Deutsche Platz zwölf belegt. Den Sieg sicherte sich überraschend die US-Amerikanerin Mariel Zagunis durch einen 15:13-Finalsieg über die Französin Anne-Lise Touya. Sandra Benad aus Eislingen landete auf Platz 20 ebenso abgeschlagen weiter
  • 304 Leser
SCHWIMMEN / Franziska van Almsick grenzenlos erleichtert

Teil eins der Operation Gold

Auch Rupprath und Stockbauer lösen Olympia-Tickets
Franziska van Almsick hat dem Druck stand gehalten und Teil eins ihrer Mission Gold erfolgreich abgeschlossen. Souverän sicherte sich die Weltrekordlerin bei den deutschen Meisterschaften der Schwimmer in Berlin das Athen-Ticket über ihre Paradedisziplin 200 m Freistil. weiter
  • 309 Leser
FINANZEN / Etatkonsolidierung per Grundgesetz

Teufel mahnt zu striktem Sparkurs

Damit Bund und Länder einen Ausweg aus der Schuldenfalle finden, ruft jetzt auch Ministerpräsident Erwin Teufel nach grundgesetzlichem Zwang. weiter
  • 263 Leser
STAATSMANN

Trauer um Ronald Reagan

Weltweite Trauer um Ronald Reagan: Der frühere US-Präsident (1981 bis 1989) starb am Samstag nach langer Krankheit im Alter von 93 Jahren in seinem Haus in Los Angeles. Freunde wie einstige Gegner würdigten Reagan als Staatsmann von historischer Größe. Reagan war einer der populärsten US-Präsidenten. Während seiner Amtszeit hatte er die Aufrüstung der weiter
  • 330 Leser
LEICHTATHLETIK

US-Kugelstoßer im Blickpunkt

Amerikas Sport macht Jagd auf seine Dopingsünder, doch ausgerechnet in der am stärksten von Manipulationen heimgesuchten Leichtathletik-Disziplin lassen die US-Boys gut zwei Monate vor Olympia in Athen massiv die Muskeln spielen. In einem der hochkarätigsten Wettbewerbe überhaupt näherte sich Christian Cantwell in Portland/Oregon dem 14 Jahre alten weiter
  • 352 Leser
NATUR / Jagdschutzpräsident: Jagd muss möglich sein

Verwilderte Tiere töten Vögel

Ausgesetzte Haustiere schaden der einheimischen Tierwelt. Das berichtet der Jagdschutzpräsident Jochen Borchert. 'Vor allem verwilderte Katzen werden zum Problem.' Sie seien mitverantwortlich dafür, dass die Zahl der am Boden brütenden Vögel dramatisch zurückgegangen sei, auch der Rebhühner, Fasane und jungen Hasen. 'Diese Tiere zu töten, ist nur die weiter
  • 311 Leser

Vom Börsenparkett Postbank: 31,50 bis 36,50 Euro

Kommt er oder kommt er nicht, der Börsengang der Postbank? Das ist eine spannende Frage, die voraussichtlich in den nächsten Tagen entschieden wird und die das Börsenleben in Deutschland nachhaltig beeinflussen könnte. Denn sollte selbst die gut positionierte Postbank am Vorhaben einer Neuemission scheitern, dann bräuchte sich so schnell kein anderes weiter
  • 450 Leser
WEINBAU / Museum dokumentiert die harte Arbeit der Winzer

Von der Rebe bis ins Fass

Die Geschichte des Weinanbaus am Kaiserstuhl zeigt ein Museum in Achkarren. Besuchern wird dort auch die harte Arbeit der Winzer vor Augen geführt. weiter
  • 380 Leser
FUSSBALL / Bei der EM-Generalprobe verliert die deutsche Nationalmannschaft 0:2 gegen Ungarn

Völler: Das war ein Denkzettel

Schweinsteiger und Podolski geben unauffälliges Debüt - Defensive in der Bredouille
Gut 50 Jahre nach dem 'Wunder von Bern' hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der EM-Generalprobe gegen Ungarn ein 'blaues Wunder' erlebt. Beim 0:2 (0:2) gegen die Magyaren bot der Vizeweltmeister in Kaiserslautern eine enttäuschende Vorstellung. weiter
  • 360 Leser
LUFTFAHRT / Drei neue Partner für Star Alliance-Gruppe um die Lufthansa

Weltweites Netz wird dichter

Das Airline-Bündnis Star Alliance um die Deutsche Lufthansa baut mit dem Beitritt von drei Fluggesellschaften sein Streckennetz in Afrika und Europa weiter aus. Als neue Mitglieder stießen South African Airways, TAP Air Portugal und die finnische Blue One zum Verbund. weiter
  • 421 Leser

Zuwanderungsgesetz fördert die Integration

Mit dem neuen Gesetz zur Zuwanderung soll neben vielen anderen Punkten auch die Integration von bleibeberechtigten Ausländern und Spätaussiedlern gefördert werden. Innerhalb des Zuwanderungsgesetzes soll dazu ein Mindestrahmen für staatliche Integrationsangebote festgesetzt werden. Der Integrationskurs umfasst einen Basis- und Aufbausprachkurs von jeweils weiter
  • 289 Leser