Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. Juni 2004

anzeigen

Regional (58)

ALFDORF Wahlberechtigte: 5 166 Freie Wähler Gewählt wurden: Klaus Hinderer2 738 Norbert Wiedmann2 163 Bernd Schuster1 852 Guido Neumaier1 538 Stefan Truckenmüller1 435 Kurt Georg Abele1 367 Gerda Schnek1 887 Hermann Saur1 417 Heinz Hinderer1 020 Manfred Fitz1 118 Rolf Hinderer1 221 Ferner erhielten Stimmen: Horst Klink1 028 Martin Köngeter1 019 Karl weiter
RUPPERTSHOFEN Wahlberechtigte: 1 323 Wahlbezirk I Gewählt wurden: Ralf Bähr344 Rolf Krieg445 Eleonore Mangold496 Ute Schneider350 Horst Wahl444 Heinz Weller507 Gustav Wurst358 Ferner erhielten Stimmen: Marie-Luise Dalacker28 Martin Weigle27 Heinz Kissling16 Reiner Kunz14 Ernst Mohring10 Wahlbezirk II Gewählt wurde: Ilse Haag420 Ferner erhielt Stimmen: weiter
Die Seniorenrunde der evangelischen Weststadtgemeinde "Brücke" und die Seniorengemeinschaft der katholischen Weststadtgemeinde St. Michael laden gemeinsam morgen ab 14.30 Uhr zu einem Backhäuslefest im Brücke-Kindergarten ein. Bürger fragen Mit einer Bürgerfragestunde beginnt morgen um 20 Uhr die Sitzung des Bettringer Ortschaftsrates im Bezirksamt. weiter
Heute um 19 Uhr beginnt im Raum H 05 des Gmünder Berufsschulzentrums ein Info-Abend des Hausfrauenbundes zum Grundbildungslehrgang "Hauswirtschafterin / Hauswirtschafter". Es gibt Auskünfte über Ausbildungsinhalte, Einsatzmöglichkeiten, Voraussetzungen zu staatlich anerkannten Prüfung und anderes. Heute Radtour Rund 32 Kilometer über Waldstetten, Wäschenbeuren weiter
Die nächste Sprechstunde der Landesversicherungsanstalt (LVA) findet am Mittwoch, 23. Juni, von 8.30 bis 11.30 Uhr im Rathaus Gschwend und von 13.30 bis 15 Uhr im Rathaus Durlangen statt. Fachleute informieren dort über Fragen der Rentenversicherung. weiter
  • 208 Leser
Der Gmünder VdK-Ortsverband bietet in den Räumen der Aids-Hilfe in der Bocksgasse 23 wieder Sprechstunden an, und zwar ab heute jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr. Ansprechpartner ist Alfred Durm, langjähriges Mitglied des VdK-Kreisverbands. VdK-Kreisverband In den Räumen des VdK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd in der Kappelgasse 13 bietet der Sozialrechtsreferent weiter
Durch eine aufgebrochene Tür gelangte ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag in den Verkaufsraum einer Bäckerei in der Gögginger Hauptstraße, wo er 20 Stangen Zigaretten und Süßigkeiten im Wert von etwa 400 Euro stahl. Hinweise auf den Täter erbittet der Polizeiposten Leinzell. Blumen vom Grab Von einem Grab auf dem Gmünder Dreifaltigkeitsfriedhof weiter
Essingen Wahlbeteiligung:58,0 Prozent (1999: 59,4 Prozent) FWV 44,4 Prozent (bisher 37,6) CDU/FB 36,0 Prozent (bisher 39,6) SPD 19,6 Prozent (bisher 22,7) Freie - gewählt: Heinz Eisele (3132 Stimmen) Bernhard Naderer (2052) Alfred Müller (1758) Philipp Wagenblast (1604) Hartmut Holz (1258) Thomas Greß (1151) Nina Maier (864) Phillip von Woellwarth (1667) weiter
GOLFCLUB HETZENHOF / Regierungspräsidium meldet Bedenken gegen Golfplatzerweiterung an

"Erhebliche Einwände" aus Stuttgart

Macht das Regierungspräsidium Stuttgart dem Golfclub Hetzenhof in Sachen Platzerweiterung einen Strich durch die Rechnung? Das Vorprüfungsverfahren ist jedenfalls negativ beschieden worden. weiter
UNFALL

"Fahrertausch" klappt nicht

Nicht so einfach, wie er geglaubt hatte, konnte sich ein junger Mann aus dem Ostalbkreis nach einem Unfall auf der B 29 aus der Affäre ziehen. weiter
FAMILIENZENTRUM

"Visitenkarte" für Schorndorf

Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs lobte die Einrichtung des Familienzentrums im Schorndorfer "Arnold"-Areal als "Visitenkarte einer familienfreundlichen Stadt". weiter
SITZVERTEILUNG

Absolute Mehrheit der CDU ist weg

Die absolute CDU-Mehrheit ist weg. Die Christdemokraten bekamen 445 504 Stimmen von den 121 259 Wählerinnen und Wählern. Umgerechnet sind das 35 Sitze in einem 73 Mitglieder starken Kreistag - zwei zu wenig, um das Gremium dominieren zu können. Verloren hat auch die SPD. Zwei Sitze weniger, 16 statt bisher 18, haben die Sozialdemokraten im neuen Kreistag. weiter
VERKEHR / Sperrungen und Behinderungen wegen des Stuttgart-Laufs

Am Sonntag Cannstatt besser umfahren

Der Stuttgart-Lauf am kommenden Sonntag führt in Stuttgart zu mehreren Umleitungen, Straßensperrungen und Verkehrsbhinderungen. weiter
MUSIKSCHULEN / Gemeinsames Orchester auf die Beine gestellt

Auftritt mit Peter und der Wolf

Die benachbarten Musikschulen Schwäbisch Gmünd, Rosenstein und Waldstetten stellen seit diesem Schuljahr ein gemeinsames Orchester auf die Beine. Die Musikschulleiter Martin Pschorr, Manfred Fischer und Friedemann Gramm bieten damit ihren Schülern die Möglichkeit, gemeinsam in einem großen Orchester zu musizieren. weiter

Ausstellung auf Schlossgut Hohenroden

Im Ambiente des historischen Brauhauses zeigen acht Künstler und Kunsthandwerker ihre neuesten Arbeiten. Die Aussteller sind Reinhold Holz, Magdalena Höhne-Jarmatz, Alkie Osterland, Pawel Machon, Gabriele Pfitzer, Nathalie Schnider-Lang, Ariane Starczewski, Caroline Weiss, Gosia Machon und Gina Barth. Termine: Samstag, 19. Juni, von 14 bis 21 Uhr, Sonntag, weiter
  • 670 Leser
KINOKARTENVERLOSUNG

Bei Anruf Schotter wie Heu

"Schotter wie Heu" heißt ein kleiner aber feiner deutscher Dokumentarfilm, der ab Donnerstag im Brazil läuft. Am Freitag sind die beiden Regisseurinnen dort zu Gast. Die GT verlost zehn Mal je zwei Karten dafür. weiter

Blutspendetag in Spraitbach

Das Deutsche Rote Kreuz ruft alle gesunden Spraitbacher am Donnerstag, 17. Juni, zur Blutspende auf. Vor allem Erstspender sind in der Zeit zwischen 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Spraitbach willkommen. Wie das DRK mitteilt, sinke die Zahl der Blutspenden seit Wochen dramatisch. Setze sich diese Entwicklung fort, müssten planbare Operationen weiter
GEMEINDERATSWAHL / Bürgerliches Lager verteidigt die Mehrheit in Stuttgart

CDU hat ein Innenstadt-Problem

In der baden-württembergischen Landeshauptstadt hat das bürgerliche Lager bei der Gemeinderatswahl eine knappe Mehrheit erreicht. Das war gestern am späten Nachmittag klar, als das Endergebnis der Auszählung vorlag. weiter

Climber für den Kindergarten St. Josef

Im Hinblick auf das Bewegunsprojekt ab Herbst wurde im Mögglinger Kindergarten St. Josef ein neues Klettergerät für den Turnraum angeschafft. Es fördert die Grobmotorik, Geschicklich- und Beweglichkeit und bereitet den Kindern viel Spaß und Freude. Ein Teil der Gesamtkosten wurde von der KSK Ostalb und der Raiffeisenbank übernommen. Die Kinder, die weiter
KONZERT / Unterstufenschüler des Scheffold-Gymnasiums

Der kleine Elefant

Warum haben Elefanten so lange Nasen? Die Besucher des Musicals "Der kleine Elefant" von Jean Gracie wissen nun zumindest eine mögliche Antwort. Gut gelaunt und voller Elan zeigte der Unterstufenchor des Scheffold-Gymasiums unter der Leitung von Jutta Peschke, was passiert, wenn ein kleines Elefantenkind auf Entdeckungsreise geht. weiter

Die Gmünder Fußball-Fans hatten Grund zum Jubel

Da war die deutsche Fußball-Welt in Ordnung:Nicht nur auf dem Gmünder Marktplatz jubelten die Fans vor den Bildschirmen, als die deutsche Nationalmannschaft im EM-Spiel gegen die Niederlande das 1 : 0-Führungstor schloss. Zwar endete das Spiel mit Unentschieden, doch die Zuschauer konnten sich über eine spannende Begegnung und eine ordentliche Leistung weiter

Die Kunst nähert sich ihrem neuen Domizil

Unter einem tiefblauen Himmel spiegeln sich in der Glasfassade des neuen Kunstmuseums der Stadt Stuttgart weiter entfernt hängende Wolken. Davor steht das Mobile "Crinkly avec disque rouge" des amerikanischen Bildhauers Alexander Calder. Das Museum plant nach seiner Eröffnung, die wegen Bauproblemen auf Oktober verschoben werden muss, jährlich drei weiter
  • 104 Leser

Dorffest mit Einweihung

Am Wochenende, 24. und 25. Juli, findet in Waldstetten ein Dorffest statt. In diesem Rahmen sollen am Sonntag, 25. Juli, die jüngst eingerichteten Glaubenswege auf Waldstetter Gemarkung zusammen mit der katholischen Kirchengemeinde der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Wanderfreudige treffen sich dazu um 9 Uhr vor der St-Laurentius Pfarrkirche in Waldstetten. weiter
AKTION / Zwei-Stunden Mofa-Rennen in Durlangen

Ein Spektakel der besonderen Art

Man glaubte fast, der Sportverein, der Musikverein und Gesangverein hätten gemeinsam ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert, die Besuchermassen waren einfach unglaublich. Das 1. Durlanger Mofa-Rennen, eine Premiere wie sie besser nicht hätte laufen können. weiter
KINO / Regisseurinnen von "Schotter wie Heu" am Freitag Abend im Brazil

Ein-Mann-Bank ohne Rechner

Keinen Computer gibt's in Deutschlands kleinster Bank. Die steht im hohenlohischen Gammesfeld. Wie das funktioniert und was in der 530-Seelen-Gemeinde sonst interessant ist, davon handelt der Dokumentarfilm "Schotter wie Heu", der ab Donnerstag im Gmünder Brazil läuft. weiter

Erich Wurst

Erich Wurst feierte Anfang Juni sein 25jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma. Leicht Küchen AG. Er arbeitete zuerst in der Arbeitsplattenfertigung. Seine Hauptaufgabe war das Zuschneiden von Schichtstoffbelägen sowie das Verleimen von Trägermaterialien für Sonderarbeitsplatten. Im Jahr 2000 wechselte er in das Hauptwerk Waldstetten. Dort umfasst seine weiter
KOMMUNALWAHL 2004 / Stimmen zum Wahlergebnis

Freud' und Leid über CDU-Mehrheit

Der Fall der absoluten CDU-Mehrheit lag lange in der Luft. Um 13.13 Uhr aber stand fest: Für die Christdemokraten hat es erneut gereicht. Sie haben 28 von 55 Sitzen im Gemeinderat. Stimmen zum Ergebnis. weiter
GESANGVEREIN / Schechinger Sängerinnen und Sänger präsentieren bunten Abend

Frühlingsabend mit Musik und Gedichten

Der Gesangverein Cäcilia Schechingen hatte zu einem "Frühlingsabend" unter der Gesamtleitung von Martin Thorwarth eingeladen. Das Publikum erlebte einen abwechslungsreichen Abend mit Liedern und Gedichten. weiter

Gartenfest mit Beachvolleyball-Turnier

Das traditionelle Blasmusik-Gartenfest des Musikvereins Mögglingen ist am kommenden Sonntag rund um die Mackilohalle in Mögglingen, bei schlechtem Wetter in der Halle. Unterhaltung gibt's ab 11 Uhr. Es spielen der Musikverein Fichtenberg, der Musikverein Lautern und der Musikverein Iggingen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Parallel dazu wird ein Beachvolleyballturnier weiter

Geselliges Grillfest im Übergangswohnheim

Ein Grillfest im Übergangswohnheim veranstalteten Diakonie-Sozialberatung und "IN VIA" in den Pfingstferien. Mit dabei waren Jugendliche, einige Kinder und die Menschen, die erst seit ganz kurzer Zeit hier in Gmünd leben. Es wurden die neuen Spiele getestet und Fußball gespielt. Die Familien und Freunde des Wohnheimes freuten sich über das frische grün weiter

Im Rat: Funk, Frey, Wengert und Bleicher

Nicht komplett war gestern die Liste der neuen Mitglieder des Gemeinderates in Eschach. Erst spät nach Redaktionsschluss in der Nacht zum Dienstag trudelten die Ergebnisse für die Wahlbezirke Holzhausen und Kemnaten/Vellbach/Helpertshofen sowie Seifertshofen ein. Für Holzhausen sind Jürgen Bleicher und Rudolf Frey gewählt, für Kemnaten/Vellbach/Helpertshofen weiter
  • 124 Leser

Italienisch "an der Quelle" gelernt

Schon seit drei Jahren gibt es an der Gmünder Schiller-Realschule auf Initiative von Rektor Kohr und Realschullehrerin Elisabeth Westhauser eine Italienisch-AG, in der mehr als 20 Schüler der siebten und achten Klassen bei Esther Eickhoff die Fremdsprache lernen. Nun besuchte die Gruppe die Gmünder Partnerstadt Faenza. Bei Gastfamilien waren sie bestens weiter

KOMMENTAR

VON MICHAEL LÄNGE
Wer vor der Wahl über die Stadträte nach der Wahl nachdachte, konnte dem Ergebnis von gestern - mit Ausnahmen - sehr nahe kommen. Ein Kunststück ist dies nicht. Denn dort tauchen die Namen auf, die in Gmünd bekannt sind. Sei es wegen langem politischem Engagement. Wegen des Berufs. Oder der Prunksitzung wegen. Die Bürger ziehen es vor, Kandidaten zu weiter
MUSIKSCHULE ROSENSTEIN / Tag der offenen Tür in Heubach

Mit großer Resonanz

Eine große Publikumsresonanz fand der Tag der offenen Tür der Jugendmusikschule Rosenstein in Heubach. Schulleiter Martin Pschorr war außerordentlich zufrieden: "So großen Andrang hatten wir nicht erwartet." weiter
SECHZIGERFEST

Mit Musik durchs Städtle

Der Jahrgang 1943/44 aus Lorch feierte kürzlich mit 85 Personen das Sechzigerfest. Dabei ging es unter anderem mit einem Festexpress durch die Straßen der Stadt. weiter
VORBEREITUNG / Mutlanger Dorffest am 26. und 27. Juni

Mit über 30 Ständen

Alle Hände voll zu tun haben im Moment Klaus und Gertrud Vogel sowie Inge März. Als Organisationsteam für das dritte Mutlanger Dorffest laufen bei ihnen alle Fäden zusammen. Schließlich gilt es nicht nur die über 30 Stände zu platzieren, sondern auch die Gäste aus dem französischen Bouxieres aux Dames zu empfangen. weiter
WALDORFSCHULE / Schüler der Klasse 11 präsentieren ihre Jahresarbeiten

Modeentwürfe und Tattoos

Reges Treiben herrschte am vergangenen Wochenende im Emil-Molt-Saal an der Gmünder Waldorfschule. Die Schüler der Klasse 11 präsentierten ihre Jahresarbeiten. Am Samstag werden sie der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter
KONZERT / Mit Klassik, die schon Altbundeskanzler Helmut Schmidt musizierte

Musikalische Finessen in Heubach

Sehr außergewöhnlich ist das Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Claude Debussy, das jetzt die Jugendmusikschule Rosenstein in Heubach in Zusammenarbeit mit der Musikerin Brigitte Wenke veranstaltet. weiter
HANDEL / Karl Otto Mannhardt übergibt Familienunternehmen in andere Hände

Nach 144 Jahren bleiben die Uhren stehen

"Uhren, Schmuck, Juwelen" steht auf dem Firmenschild von Ute und Karl Otto Mannhardt. Ende Juli hängen sie es ab von dem kleinen Haus in der Kornhausstraße 9. Doch die Branchentradition wird mit einem neuen Juwelier dort bleiben. weiter
  • 100 Leser

Orgel-Festival mit Ostalb-Station

Sehr positiv fällt die Halbzeitbilanz des "Festivals der Orgelklänge" aus. Am kommenden Freitag macht das Festival, das sich rund um die "Königin der Instrumente" dreht, im Münster in Schwäbisch Gmünd Station: Der Münsterorganist Stephan Beck liefert eine Orgelimprovisation zu dem Stummfilm "Der Golem - Wie er in die Welt kam" von 1921. Das Konzert weiter
  • 126 Leser

Oststadtdisco

Am kommenden Freitag von 18 bis 22 Uhr steigt im Esperanza in der Gmünder Benzholzstraße die erste Gmünder Oststadtdisco für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren. Eingeheizt wird unter dem Motto "feiern und tanzen ohne Drogen" mit der Band "distort" und dem DJ Noex. Zudem gibt es ein Quiz mit Verlosung. Organisatoren sind In Via Jugendprojekt Oststadt, weiter
ROCK-FESTIVAL-SOMMER 2004

Rockband Stiffkick eröffnet Festival

Die durch ihre Auszeichnung beim "Deutschen Rock- und Pop-Preis" in Hamburg mittlerweile überregional bekannte Melodic-Punk-Rock-Band "stiffkick" aus Heuchlingen wird am kommenden Freitag das "Helfensteinfestival" in Geislingen eröffnen. weiter
GUTEN MORGEN

Saude und Yamas

Vorbereitet ist alles für den Triumph, hinten, beim Stand des Portugiesischen Vereins beim Stadtfest in Gmünd. Nur noch über die Höhe des Sieges gegen Griechenland diskutieren die Iberer. Freude. Bis zu dieser in alle Ewigkeit verfluchten 7. Minute, als ein Herr Karagounis das 1:0 für die Griechen in die Maschen setzt. Todesstille vor der Glotze. Fassungslos weiter

Seit 25 Jahren bei Leicht

Jüngst feierte Maria Mori ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum bei der Firma Leicht. Bei einer kleinen Feierstunde überreichte der Vorstand Technik, Hermann-Josef Pöhls, ihr die Urkunde der IHK. Betriebsratsvorsitzender Torben Wengert und der Bereichsleiter Peter Barth bedankten sich bei Maria Mori für ihre langjährige und zuverlässige Mitarbeit. Im März weiter

Sommerwende in Mögglingen

Die Sommersonnwende kündet seit altersher den Beginn des Sommers an. Sie wird auch heute noch in den skandinavischen Ländern festlich begangen. Auch die Mögglinger pflegen seit vielen Jahren wieder dieses schöne Brauchtum. Die Sonnwende wird am Samstag, 19. Juni, ab 18 Uhr am Festgelände bei der Mackilohalle gefeiert. Die Freiwillige Feuerwehr Mögglingen weiter
KOMMUNALWAHL 2004 / Wahlkrimi um den Gemeinderat im Rathaus bis zum Schluss

Stadtteile retten CDU-Mehrheit

Spannung pur bis zum Schluss: Um 13.13 Uhr hatte die Gmünder CDU das Rennen für sich entschieden. Die Christdemokraten werden künftig 28 Sitze und damit erneut die absolute Mehrheit im Gemeinderat haben. Denn dies ist ein Sitz mehr als die anderen vier Fraktionen zusammen haben. weiter
  • 103 Leser

Täter stehlen vier Mietautos

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag vom Hof einer Autovermietung beim Stuttgarter Westbahnhof vier Autos gestohlen. Die Täter brachen zuvor in die Geschäftsräume der Filiale ein, stahlen die Originalschlüssel der Wagen und fuhren dann mit den Fahrzeugen davon. Das zuständige Fachdezernat der Stuttgarter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. weiter

Über das jüdische Erbe im Christentum

Das nächste "Theologische Abendgespräch" läuft am Donnerstag, 17. Juni von 19 bis 21 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus, Ludwig-Grimminger-Saal. Der Gmünder Pfarrer Albrecht Weiler wird dabei zu dem Thema "Der eine Gott und die Religionen - Jüdisches Erbe im Christentum" sprechen. Bei einer Tasse Tee wird danach Gelegenheit sein aufgeworfene Fragen zu erörtern weiter
  • 112 Leser

Zu Gast im Elterncafé: ein Kommissar

Viele aufmerksame und interessierte Eltern traf Kriminalhauptkommissar Johannes Eisenbeiß im Elterncafe Pusteblume in Durlangens Gemeindekindergarten an. Besorgte Eltern stellen sich immer wieder die Frage: "Wie können wir unsere Kinder vor Gewalt und Sexuellem Missbrauch schützen?" Behutsam und fachmännisch konnte Eisenbeiß Dank seiner langjährigen weiter

Regionalsport (14)

BASEBALL / Landesliga - Sieg gegen Heilbronn

Alfdorfs schwarze Serie endet

Mit einem verdienten Sieg gegen die Heilbronn Pirates konnten die Alfdorf Highlanders endlich ihre schwarze Serie in der Baseball-Landesliga beenden. weiter
SCHIESSEN / Kreisligen Schwäbisch Gmünd

Auf Meisterkurs

Der SV Täferrot ist in der Kreisliga Gebrauchspistole/revolver weiter auf Meisterkurs. In der Kreisliga KK 3 x 10 Schuss kommt die SK Wißgoldingen näher an das Spitzenduo heran. Der SV Durlangen I hat den Anschluss verpasst. weiter
TANZEN / Gudaew und Molinari gut in Form

Finale erreicht

Zwei Paare des TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd konnten sich am Wochenende vordere Platzierungen ertanzen. Olga Gudaew und Tiziano Molinari starteten in Tübingen beim Tanz um die Uhr. weiter
LEICHTATHLETIK / Landesmeisterschaften der B-Jugend in Kehl

Hepperle nicht zu bremsen

In kleiner Besetzung reiste die LG Staufen zu den Leichtathletik-Landesmeisterschaften der B-Jugend nach Kehl. Mit zwei Goldmedaillen im Gepäck durch Weitspringer Tobias Eberhardt und Kugelstoßer Tobias Hepperle kehrte man ins Remstal zurück. weiter
FUSSBALL / Kreisligen B - Reservespielbetrieb positiv

Hohe Geldbußen

Mit TSB Gmünd, Türkspor Gmünd und Thraki Alfdorf melden sich drei Mannschaften wieder zum Spielbetrieb in der Kreisliga B an. Durch die Neulinge und die Absteiger erhöht sich die Zahl der Mannschaften für das kommende Spieljahr auf 26. weiter
LEICHTATHLETIK / Baden-württembergische Juniorenmeisterschaften in Kehl

Köpf überrascht mit Weitsprungtitel

Im Rheinstadion von Kehl fanden die baden-württembergischen Juniorenmeisterschaften statt. Für die LG Staufen gab es dabei vier Titel durch Weitspringer Stefan Köpf, Hammerwerfer Dirk Rösiger, 400-m-Läuferin Judith Beck und die weibliche 4 x 100-m-Staffel. Außerdem standen drei Bronzemedaillen und zwölf weitere Endkampf-Platzierungen zu Buche. weiter
LEICHTATHLETIK

LGS-Athleten erfolgreich

Bei den württembergischen Seniorenmeisterschaften in Calw-Stammheim siegte Jürgen Volkert (LG Staufen) im Hochsprung der Altersklasse M 65 mit 1,40 m. weiter

Meistertitel für Ohmenheim ohne Punktverlust

Die C-Jugend des RV Ohmenheim war mit zwei Mannschaften und den Trainern Günther Fröhlich, Bruno Wieser, German Eberhardt und Pius Braun in die Saison gestartet. 32 Jugendspieler aus Ohmenheim, Dorfmerkingen, Elchingen und Kösingen bildeten eine leistungsstarke C 1-Mannschaft, die sich in der Kreisstaffel den Meistertitel ohne Punktverlust mit zwölf weiter
LEICHTATHLETIK

Riesenlauf

Mit drei Sekunden Vorsprung gewann Arthur Abele (TSV Hüttlingen) bei den Baden-Württembergischen Juniorenmeisterschaften in Kehl den Titel über 400 m Hürden. Abele, der vor wenigen Tagen Steffen Munz als Zehnkampf-Kreisrekordhalter abgelöst hat, löschte in 52,41 Sekunden sowohl den 15 Jahre alten A-Jugend-Kreisrekord von Jochen Hartwig (LG Staufen, weiter
FREIZEITSPORT / BASF-Firmencup am Hockenheimring

Schnelle Gmünderin

Fünf GEK-Mitarbeiter waren aus Gmünd an den Hockenheimring gereist und traten mit zahlreichen Läufern beim Firmencup von BASF in den Wettbewerb. weiter

SG Bargau/Weiler schafft den Aufstieg

Die D-Juniorenmannschaft der SG Bargau/Weiler konnte die Meisterschaft in der Kreis- und Leistungsstaffel im Spieljahr 2003/2004 feiern. In der kommenden Saison spielt man somit in der D-Junioren Bezirksstaffel. Unser Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft mit ihren Trainern: Hintere Reihe (von links): Trainer Ralf Wamsler, Trainer Jürgen Knies, Samuel weiter
  • 232 Leser
REITSPORT / Baden-Württembergische Meisterschaft - Starkem Unwetter getrotzt

Turnierflair auf dem Schurrenhof

Die Baden-Württembergische Meisterschaft für Gangpferde fand am vergangenen Wochenende auf dem Schurrenhof der Familie Lipp in Donzdorf statt. Gleichzeitig wurde das offene Sportturnier als Vereinsmeisterschaft der Pferdefreunde Stauferland gewertet. Über 300 Starter stellten sich den 47 ausgeschriebenen Prüfungen. weiter
FUSSBALL / Sondertraining der C- und E-Junioren mit Steffen Dangelmayr

VfB-Profi zu Gast

Ein Trainingswochenende der besonderen Klasse hatten die E- und C-Jugendlichen des FC Stern Mögglingen am Wochenende. Zu Gast war Ex-FC-Kicker und aktueller VfB-Profi Steffen Dangelmayr. weiter
FUSSBALL / Relegation

Vorverlegt

Das Relegationsspiel zur Kreisliga A zwischen dem TSV Großdeinbach und Stella Italia wird um einen Tag vorverlegt. Gespielt wird nun am Samstag um 15.30 Uhr in Alfdorf, da der WFV das Relegationsspiel zwischen Großkuchen und Großbettlingen auf Sonntag in Waldstetten angesetzt hat und man vermeiden möchte, dass zwei Relegationsspiele im Raum Gmünd gleichzeitig weiter

Überregional (120)

BUNDESBANK / Widerspruch zu den Aussagen früherer Präsidenten

'Haben keine Vergünstigungen gewährt'

Die Deutsche Bundesbank ist sich keiner Schuld bewusst. Nach eigenen Angaben hat sie Vorstandsmitgliedern und Mitarbeitern keine Miet-Vergünstigungen gewährt. Dies steht allerdings im Widerspruch zu den Aussagen der früheren Präsidenten Pöhl und Tietmeyer. weiter
  • 485 Leser
KULTSTäTTE / Verein in der Oberpfalz lockt mit einer Attraktion

'Stonehenge' aus 350 Strohballen

Im oberpfälzischen Kaibitz ist eine Nachbildung der berühmten Druiden-Kultstätte Stonehenge eröffnet worden. Umrahmt von zwei Steinkreisen ragen fünf Strohtore in Hufeisenform in die Höhe. Das größte misst acht Meter. Seit Mai 2003 hatten die Kulturfreunde in Kaibitz daran gearbeitet, das Vorbild aus dem englischen Salisbury originalgetreu nachzubilden. weiter
  • 393 Leser
DROGEN / Rekord-Schmuggler erwischt

1,6 Kilo Kokain im Bauch

In Norwegen ist ein nigerianischer Asylbewerber mit 1,6 Kilo Kokain im Bauch verhaftet worden. Laut Zollbehörde hatte der Mann insgesamt 160 Tütchen geschluckt. Er sei Ende Mai nach seiner Ankunft aus Madrid auf dem Flughafen bei Kristiansand aufgegriffen, ins Krankenhaus gebracht und geröntgt worden. 'Das ist ein norwegischer Rekord', hieß es beim weiter
  • 377 Leser
IRRTUM / Frau geht auf Autobahn zu Fuß nach Hause

100 Kilometer langer Heimweg

In einem nächtlichen Gewaltmarsch ist eine 38-jährige Frau mehr als 60 Kilometer weit meist an der Autobahn 45 entlang nach Hause gelaufen. Der Grund: Sie fühlte sie sich von ihrem Mann stehen gelassen. Die Frau aus dem hessischen Lahn-Dill-Kreis hatte auf einem Autobahnparkplatz bei Lüdenscheid in der Nacht zu Montag das Auto ihres Mannes nicht wiedergefunden, weiter
  • 405 Leser
TOTSCHLAG

18-Jähriger im Juli vor Gericht

Für den Totschlagsprozess gegen einengen Messerstecher sind vier Verhandlungstage im Juli angesetzt. In dem Prozess gegen den 18-Jährigen, der im Dezember 2003 drei junge Männer in Heidenheim erstochen hat, werden 29 Zeugen und zwei Sachverständige vor der Jugendkammer angehört, teilte das Landgericht Ellwangen (Ostalbkreis) mit. Die Verhandlung ist weiter
  • 411 Leser
BILDUNG

Abitur wieder hoch im Kurs

Viele Eltern geben der Schule und der Bildungspolitik in Deutschland schlechte Noten. Wie eine Umfrage des Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS) unter 3300 Eltern ergab, sind 77 Prozent mit den von den Kultusministern nach dem Pisa-Debakel eingeleiteten Reformen unzufrieden. Drei Viertel der Befragten würden den Einfluss der Länder auf die weiter
  • 390 Leser

Aggressionen gegen das eigene Ich

Selbstmordgefährdete Patienten haben nach Erfahrung von Psychiatern übermäßig häufig Probleme mit der eigenen Aggressivität. Sie können dazu neigen, die Aggression gegen sich selbst zu richten, um andere davor zu schützen. Diese so genannte Autoaggression, an der auch die Schauspielerin Jennifer Nitsch gelitten haben soll, kann sich in Selbstverletzungen weiter
  • 350 Leser
INFINEON / Zerschlagung des Konzerns ist vom Tisch

Am Speichergeschäft wird festgehalten

Der Halbleiter-Konzern Infineon hat sich nach intensiver Prüfung gegen eine Abspaltung seines riskanten Speichergeschäfts entschieden. 'Es gibt keine Pläne, sich vom Speicherbereich zu trennen', sagte der Finanz-Vorstand der Dram-Sparte, Michael Majerus. Damit ist eine Zerschlagung des Konzerns vom Tisch. Für Infineon ist der Speicherbereich mit einem weiter
  • 403 Leser
MESSERSTECHER

Angriff im Klassenzimmer

Diese Szene werden die Schüler der Klasse 5a der Schloss-Schule in Pfullingen (Kreis Reutlingen) wahrscheinlich ihr Leben lang nicht vergessen: Am 21. November vergangenen Jahres betrat in der fünften Schulstunde ein damals 17 Jahre alter ehemaliger Mitschüler das Klassenzimmer, steuerte gezielt auf einen elfjährigen Buben zu, stach dreimal mit einem weiter
  • 392 Leser
RADSPORT / Juristisches Nachspiel

Armstrong wehrt sich gegen Doping-Vorwürfe

Knapp drei Wochen vor Beginn der Tour de France geht der amerikanische Radprofi Lance Armstrong juristisch gegen neue Dopingvorwürfe vor. Der fünffache Sieger des bedeutendsten Radrennens will zwei Buchautoren, die ihn des Dopings beschuldigen, wegen Diffamierung belangen. Das Buch 'LA Confidential' des britischen Journalisten David Walsh und seines weiter
  • 413 Leser
Wiederholungstäter Vergewaltigung

AUF DER FLUCHT

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein mehrfach wegen Vergewaltigung vorbestrafter Mann in Weimar zwei zwölfjährige Mädchen missbraucht. Nach Polizeiangaben war der 34-Jährige am Vortag hessischen und thüringischen Fahndern entkommen, die ihn wegen eines mutmaßlichen Kindesmissbrauchs festnehmen wollten. Während eine groß angelegte Suchaktion lief, weiter
  • 399 Leser

Auf einen blick

TENNIS Herren-Turnier in 's-Hertogenbosch (375 750 Euro), 1. Runde: Sluiter (Niederlande) - Schüttler (Korbach/Nr. 2) 3:6, 7:6, 6:3, Petzschner (Hamburg) - Popp (Mannheim) 6:1, 5:7, 6:4, Robredo (Spanien/Nr. 4) - Burgsmüller (Essen) 3:6, 6:4, 6:4, Ancic (Kroatien) - Schalken (Niederlande/Nr. 3) 4:6, 6:3, 6:2, Canas (Argentinien) - Dawidenko (Russland) weiter
  • 431 Leser

Auftakt endet unentschieden

Mit einem leistungsgerechten 1:1 ist gestern Abend das erste Europameisterschafts-Spiel der deutschen Fußball-Nationalelf in der Vorrunden-Gruppe D gegen den Erzrivalen Niederlande zu Ende gegangen. Nach genau einer halben Stunde brachte der Dortmunder Torsten Frings die DFB-Auswahl vor 52 000 Zuschauern im Dragão-Stadion von Porto mit einem Freistoß weiter
  • 464 Leser
UNFALLSCHRECK

Auto auf dem Dach

Den Schock ihres Lebens hat eine Belgierin in Vilvorde bei Brüssel erlebt: Als sie mit ihrem Wagen an einer Ampel hielt fiel plötzlich ein anderes Auto auf das Dach ihres Wagens. Es war von einem Autotransporter hinter ihr herabgerutscht. Verletzt wurde niemand. Laut Polizei ist der Lkw nicht versichert und der Fahrer hat keinen Führerschein. dpa weiter
  • 482 Leser
GELDAUTOMAT

Bande nimmt Kunden aus

Durch Manipulationen an Geldautomaten hat ein bayerisches Betrügerquartett ahnungslose Bankkunden um 50 000 Euro erleichtert. Die Bande aus dem Raum Landshut hat mit speziellen Lesegeräten und kleinen Videokameras die Geheimzahlen der Automatenbenutzer ausspioniert und dann mit nachgemachten Scheckkarten die Konten geplündert. Die vier Männer seien weiter
  • 377 Leser
RANDALE

Barhocker als Wurfgeschosse

Bei der EM ist es zu ersten größeren Ausschreitungen gekommen. Einen Tag nach der unglücklichen Niederlage von England gegen Frankreich lieferten sich etwa 400 britische Fans eine fünfstündige Straßenschlacht mit der Polizei, wie die Behörden mitteilten. Dabei wurden in der Nacht zum Dienstag in Albufeira elf Menschen verletzt, darunter auch ein Polizist. weiter
  • 282 Leser
PROZESS / Obstbauern führten unerlaubte Spritzmittel ein

Bauer: Nichts dabei gedacht

Nur ein Landwirt erschien vor Gericht - Verhandlung vertagt
Der Prozess gegen Obstbauern vom Bodensee ist nur schleppend in Gang gekommen. Die Verhandlung, in der es um illegale Spritzmittel geht, wurde vertagt. Amtsrichter Burkhardt Stein war ungehalten. Zu der Verhandlung im Saal 36 des Tübinger Justizgebäudes gestern Vormittaghatte er eigentlich vier Obstbauern erwartet. Tatsächlich erschien nur einer der weiter
  • 418 Leser
AOK

Beitrag könnte sinken

Die AOK Baden-Württemberg will erst im September über eine Beitragssatzsenkung entscheiden. Nach Auskunft der größten gesetzlichen Krankenkasse im Südwesten hat dies der Verwaltungsrat beschlossen. Als Folge der Gesundheitsreform verzeichnete die Kasse im ersten Quartal einen Überschuss von 70 Mio. EUR. Der Verwaltungsrat halte die Entwicklung der ersten weiter
  • 446 Leser
BOXEN / WBC-Verband verschwindet von der Bildfläche

Bittbriefe an Rocchigiani

Der renommierte Weltverband World Boxing Council (WBC) hat sich wie angekündigt für zahlungsunfähig erklärt - Auslöser ist Graciano Rocchigiani. weiter
  • 519 Leser
SUCHT

Blutige Bilder gegen Rauchen

Mit drastischen Bildern von sterbenden Säuglingen und blutenden Gehirnen will die Regierung Singapurs Raucher bekehren. Von August an sollen alle Zigarettenschachteln in dem Stadtstaat eine von sechs derartigen Abbildungen aufweisen. Dazu gehören auch Bilder einer krebskranken Lunge oder von Familienmitgliedern, die in einer Rauchwolke sitzen. Zusätzlich weiter
  • 327 Leser
VDMA

Brucklacher neuer Präsident

Der Chef des Oberkochener Werkzeugspezialisten Leitz GmbH & Co. KG, Dr. Dieter Brucklacher, wird neuer Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA/Frankfurt). Der derzeitige Maschinenbaupräsident Diether Klingelnberg kündigte jetzt bei einem Empfang aus Anlass von Brucklachers 65. Geburtstag an, er werden den derzeitigen Vorsitzenden weiter
  • 444 Leser
FEUERWEHRMANN

Brände in Serie gelegt

Suhl· Wegen Brandstiftung in über 30 Fällen sitzt in Suhl (Thüringen) ein Feuerwehrmann (26) in Untersuchungshaft. Laut Polizei soll das geständige Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr innerhalb von zwei Jahren Wohnhäuser, landwirtschaftliche Objekte und wiederholt Müllcontainer angezündet haben. Der Mann war nach einer Brandstiftung in einem Wald verhaftet weiter
  • 363 Leser
PFLEGEVERSICHERUNG

Caritas für zügige Reform

Der Präsident des Deutschen Caritasverbandes (DCV), Peter Neher, hat eine Reform der Pflegeversicherung noch vor der Sommerpause gefordert. 'Je später gegengesteuert wird, desto härter bekommen die Bürger die Kurskorrekturen zu spüren', sagte Neher. Eine Erhöhung des Beitragssatzes dürfe kein Tabu sein. Alle Bürger - auch Beamte, Rentner und Selbstständige weiter
  • 351 Leser

CD-TIPP

Elektrisierend Natürlich gibt es schon unzählige Aufnahmen von Mozarts 'Hochzeit des Figaro'. Trotzdem lohnt es sich, den Plattenschrank ab und an mal auszumisten. René Jacobs hat den 'Figaro' jetzt mit dem Concerto Köln (auf historischen Instrumenten) und hervorragenden Sängern - darunter Simon Keenlyside (Graf), Lorenzo Regazzo (Figaro) und Angelika weiter
  • 419 Leser
ABWEHR / Der Dortmunder nur mit einem Fehler gegen den Holländer Ruud van Nistelrooy - einer zu viel

Christian Wörns verdient sich den Respekt auf dem Platz

Christian Wörns machte gestern gegen den holländischen Stürmer Ruud van Nistelrooy ein gutes Spiel. Eine Sekunde allerdings pennte der Dortmunder. weiter
  • 352 Leser

DAS STICHWORT

Zentralkomitee Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) vertritt die katholischen Laien. Es sieht es als seine Aufgabe an, die gesellschaftliche Entwicklung zu beobachten und zu begleiten. Zudem berät das ZdK die Deutsche Bischofskonferenz und vertritt katholische Interessen auf internationaler Ebene. Das ZdK ging aus dem 1868 gebildeten Zentralkomitee weiter
  • 322 Leser
AUTOMOBILE / Weltweit am schnellsten wachsende Fahrzeugbauer - Probleme mit dem Image

Die Koreaner blasen zum Angriff

Lange Zeit wurden koreanische Automarken als Außenseiter belächelt. Mit zweistelligen Zuwachsraten sind Hyundai, Kia, Daewoo und Ssangyong aber inzwischen zu ernst zu nehmenden Konkurrenten geworden. Allerdings haben die Koreaner noch immer ein Image-Problem. weiter
  • 565 Leser
SCHAUSPIEL / 'Baumeister Solness' in Wien

Die ungelebten Träume

Mit feinem Gespür für die Seelenlage der Figuren gelang Thomas Ostermeier in Wien eine ungekünstelte Aktualisierung von Ibsens 'Baumeister Solness'. Vielleicht war doch alles nur ein Traum: Der Triumph, über die eigene Angst zu siegen und auf den Turm zu steigen - und auch der Absturz. Aber wenn es nur ein Traum war, wieso rinnt Blut aus der Nase? In weiter
  • 426 Leser

DRIN ODER NICHT?

drin oder nicht? Mit 18 schon einen Sitz im Rat Silke Singer aus Villingen-Schwenningen ist erst vor einem Monat 18 Jahre alt geworden. Jetzt zieht die Gymnasiastin für die Grünen in den Gemeinderat der Doppelstadt ein. Die Schülerin macht im kommenden Jahr ihr Abitur. Ebenfalls mit 18 hat Luisa Kmeer in Wangen im Allgäu (Kreis Ravensburg) den Sprung weiter
  • 432 Leser
gruppe a

Ein Rauswurf erster Klasse

Verlieren verboten: Vor dem Duell zwischen Gastgeber Portugal und Russland heute (20.45 Uhr/live in der ARD) in Lissabon stehen beide Trainer nach ihren EM-Fehlstarts mächtig unter Druck. Ganz Portugal erwartet von Luiz Felipe Scolari im vorentscheidenden Match um den Viertelfinal-Einzug den Einsatz von Champions-League-Sieger Deco (FC Porto) neben weiter
  • 338 Leser
FENSTERSTURZ / Schauspielerin Jennifer Nitsch

Ein Tod, der viele Rätsel aufgibt

37-Jährige hatte psychische Probleme
Der rätselhafte Tod der Schauspielerin Jennifer Nitsch kam für ihre Freunde nicht überraschend. Die 37-Jährige liebte Partys, war aber privat sehr einsam. Die Schauspielerin Jennifer Nitsch hat vor ihrem mutmaßlichen Selbstmord in München keine Drogen genommen. Ein Drogenschnelltest sei negativ verlaufen, berichtete Polizeisprecher Peter Reichl gestern. weiter
  • 511 Leser

EM-SPLITTER

höhere mächte: Die deutsche Nationalmannschaft erhält für die EM auf der Insel Sylt kirchlichen Beistand. Pastor Rainer Chinnow lädt jeweils eine Stunde vor den Spielen der DFB-Auswahl in seine Friesenkapelle im Badeort Wenningstedt zu einer kurzen Andacht ein. Dabei werde aber nicht für die Spieler gebetet, 'das müssen die schon selbst', sagte Chinnow. weiter
  • 363 Leser

EM-zahlen

GRUPPE A Portugal - Griechenland 1:2 (0:1) Spanien - Russland 1:0 (0:0) 16. Juni (Porto): Griechenland - Spanien 16. Juni (Lissabon): Russland - Portugal 20. Juni (Faro): Russland - Griechenland 20. Juni (Lissabon): Spanien - Portugal 1. Griechenland 1 1 0 0 2:13 2. Spanien 1 1 0 0 1:03 3. Portugal 1 0 0 1 1:20 4. Russland 1 0 0 1 0:10 ·GRUPPE B Schweiz weiter
  • 427 Leser
AMOKLAUF

Ex-Lehrer will mehr Geld

Der Amoklauf eines 22-Jährigen im Landkreis Freising vor zwei Jahren hat ein Nachspiel vor dem Verwaltungsgericht München. Ein Lehrer, der dem Anschlag nur dank einer Grippe entkam, klagt auf Anerkennung des Mordplans gegen ihn als Dienstunfall. Der wegen einer 'posttraumatischen Belastungsstörung' in den Ruhestand versetzte 59-Jährige erhofft sich weiter
  • 357 Leser
MOUNTAINBIKE / Fumic-Brüder Lado und Manuel qualifiziert

Familienausflug nach Athen

Olympia schweißt die ungleichen Radsportler enger zusammen
Die Reise nach Athen wird zum Familienausflug: Zumindest für die Fumic-Brüder aus Kirchheim/Teck. Lado und Manuel haben sich fürs olympische Mountainbike-Rennen am Mount Parnitha qualifiziert. Gemeinsam fahren sie hin, und sind doch irgendwie Konkurrenten. weiter
  • 421 Leser
AUKTION / Friedrich-Gemälde erzielt 1,55 Millionen Euro

Fjord-Landschaft geht nach USA

Ein bisher unbekanntes Gemälde von Caspar David Friedrich (1774-1840) ist gestern in London für 1,55 Millionen Euro versteigert worden, doppelt so viel wie vorher geschätzt. Nach Angaben des Auktionshauses Sothebys sicherte sich ein Kunsthändler aus New York das Werk des deutschen Romantikers. Das Gemälde mit dem Titel 'Eine nordische Frühlingslandschaft' weiter
  • 382 Leser
LANDESPOLITIK / SPD-Fraktion rügt hohen Bedarf der Landesregierung an externer Beratung

Freihändige Vergabe erleichtert 'Vetterleswirtschaft'

Die Landtags-SPD rügt die Fülle der Gutachten und allfälligen Beratungs-Dienstleistungen, derer sich die Regierung bedient. Die Vergabepraxis sei 'skandalös'. weiter
  • 351 Leser
FANS

Friedliche Fans auf dem Duoro

Vor dem brisanten Vorrundenduell zwischen Deutschland und den Niederlanden ist es in Porto nicht zu Krawallen rivalisierender Fan-Gruppen gekommen. weiter
  • 357 Leser
TELEFONAKTION

Gegen den Schmerz

Akute Schmerzen, die eine Warnfunktion besitzen und meist wieder vergehen, können, wenn sie nicht behandelt werden, chronisch und damit zu einer eigenen Krankheit werden. Durch lang anhaltende oder auch extrem starke Schmerzen können sich Nervenzellen bleibend verändern. Das kann soweit gehen, dass bereits ein schwacher Reiz starke Schmerzen auslöst weiter
  • 383 Leser
STRAFEN / Zu viele Karten: Das kann teuer werden

Gelbe Gefahr auch nach Abpfiff

Die gelbe Gefahr im Fußball: Wegen ungebührlichen Verhaltens bei der Europameisterschaft hat die Europäische Fußball-Union (Uefa) den Verband aus Kroatien mit einer Geldstrafe von 6600 Euro belegt. Dies teilte die Uefa gestern in Lissabon mit. Die kroatischen Spieler hatten in ihrem ersten EM-Spiel am Sonntag gegen die Schweiz (0:0) insgesamt fünf Gelbe weiter
  • 321 Leser
TORHüTER / Kontroverse Diskussion über 'Notbremse'

Gelbe Karte von Schiedsrichter Merk als Auslöser

In der Europäischen Fußball-Union (Uefa) wird kontrovers über das Strafmaß für einen Torhüter diskutiert, der als letzter Mann im Strafraum eine 'Notbremse' begeht. Der aktuelle Anlass: Schiedsrichter Markus Merk (Kaiserslautern) hatte beim Spiel Frankreich gegen England den englischen Torhüter David James nach einem Foul an Thierry Henry kurz vor Schluss weiter
  • 310 Leser
GESUNDHEIT / Kassen lassen sich auf Eckpunkte für ein Präventionsgesetz ein

Gezieltere Vorsorge gegen Volkskrankheiten

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) und die Krankenkassen haben sich auf Eckpunkte für ein Präventionsgesetz geeinigt. Ziel des Gesetzes ist eine breite Gesundheitsförderung und Vorsorge gegen die häufigsten Volkskrankheiten. Es soll zum kommenden Jahr in Kraft treten. Der Bundesrat muss aber noch zustimmen. Schmidt will die Vorbeugung gegen weiter
  • 399 Leser

Handwerkskunst. Die 40 ...

...Meter lange Holzbrücke über die Murg im Nordschwarzwald gilt als Meisterwerk der Zimmermannskunst. Das Wahrzeichen von Forbach wurde 1954 nach dem Vorbild der ursprünglichen Brücke aus dem Jahr 1778 wiederhergestellt. weiter
  • 452 Leser
GRUPPE D / Tschechien nach spätem Sturmlauf 2:1-Sieger über Lettland

Heinz verhindert Blamage

EM-Neulinge überraschen durch forschen Offensivdrang
Mitfavorit Tschechien ist bei der EM in Portugal nach großen Anlaufschwierigkeiten ein erfolgreicher Start geglückt. Mit einem wahren Sturmlauf in der zweiten Halbzeit machte der Europameister von 1976 ein 0:1 gegen EM-Debütant Lettland wett und gewann 2:1. weiter
  • 431 Leser
LANDTAG

Hitzler rückt nach

heidenheim· Nach ihrer Wahl ins Europäische Parlament wird Ingeborg Gräßle (43) ihr Landtagsmandat aufgeben. Für die Journalistin Gräßle rückt Bernd Hitzler nach. Der CDU-Politiker ist Bürgermeister von Dischingen im Kreis Heidenheim. Nach Auskunft der Landtagsverwaltung hätte Gräßle rein rechtlich beide Mandate nebeneinander ausüben können. lsw weiter
  • 577 Leser
GERICHT / Stereoanlage im Knast nicht inklusive

Häftlinge müssen Strom zahlen

Gefängnisinsassen müssen sich an den in ihrer Zelle verursachten Stromkosten beteiligen. Damit lehnte das Oberlandesgericht Celle die Beschwerde eines Strafgefangenen aus Meppen in zweiter Instanz ab. Grund: Eine von ihm benutzte Stereoanlage, eine Spielkonsole und ein zweiter Heißwasserkocher zählten nicht zur Grundausstattung, sagte eine Gerichtssprecherin weiter
  • 383 Leser
AUSSTELLUNG / Texte als künstlerische Intervention auch im öffentlichen Raum

Im Strom der Datenflut

Die Amerikanerin Jenny Holzer installierte im Kunsthaus Bregenz
Mit Installationen der amerikanischen Künstlerin Jenny Holzer, die seit vielen Jahren bewegte und oft bewegende Botschaften über leuchtende Schriftbänder vermittelt, bietet das Kunsthaus Bregenz eine betont politische Ausstellung. Sie greift auf Stadtraum und Umland über. Eine Kampagne der besonderen Art empfängt den Bregenz-Besucher in diesen Tagen weiter
  • 355 Leser
KOMMUNALWAHLEN / Auch die CDU muss Einbußen hinnehmen

In den Städten Auftrieb für Grüne

Frauenanteil in den Räten jetzt bei einem Fünftel - Freie Wähler landesweit Sieger
In den mittleren und großen Städten des Landes sind die Grünen klare Zuwachs-Gewinner der Kommunalwahl; in Tübingen wurden sie gar zur stärksten Fraktion. Wie die SPD blieb auch die CDU von teils drastischen Einbrüchen nicht verschont - in Stuttgart 5,3 Prozent. Trotz der Zusammenlegung mit der Europawahl haben bei der Kommunalwahl am Sonntag offenbar weiter
  • 413 Leser
BDI / Schröder bekommt Rückendeckung

Industrie baut auf Kanzler

Keine Abkehr vom Reformkurs - Rogowski: Weiter so
Trotz der herben Wahlschlappen will Bundeskanzler Gerhard Schröder an seinem Reformkurs festhalten. Dabei bekommt er Unterstützung von der Industrie. BDI-Chef Michael Rogowski stärkt ihm ausdrücklich den Rücken: 'Weiter so', sagte gestern der Manager aus Heidenheim. 'Wir bauen auf Sie.' So offenes Wohlwollen für den sozialdemokratischen Kanzler ausgerechnet weiter
  • 494 Leser
toll Collect

Jetzt so gut wie sicher

Ein halbes Jahr vor dem Starttermin für die Lkw-Maut wird es Ernst: Ein unabhängiger Gutachter hat der Technologie die vom Bund geforderte 99-prozentige Sicherheit bescheinigt. Wie das Berliner Verkehrsministerium mitteilte, wird auf die Hinterlegung einer Sicherheit in Form einer Mautvorauszahlung verzichtet. Das habe ein Gespräch von Minister Manfred weiter
  • 432 Leser
SPD / Die Partei-Linke fordert einen sofortigen Kurswechsel

Kanzler will kämpfen

Schröder wirbt vor Bundestagsfraktion für sein Reformpaket
Bundeskanzler Schröder hat den Willen zu weiteren Reformen bekräftigt: Daran könne auch das schlechte Abschneiden der SPD bei den jüngsten Wahlen nichts ändern. weiter
  • 443 Leser
Stiftung Warentest

Kaum Schnäppchen

Sonderartikel der Discounter wie Computer, Inlineskates oder auch Espressomaschinen sind nach Erkenntnissen der Stiftung Warentest nur selten echte Schnäppchen. Wegen teilweise erschreckender Prüfresultate dieser Artikel will die Organisation ihre wöchentlichen Testergebnisse zügig im Internet veröffentlichen. Die meisten getesten Produkte hätten einen weiter
  • 374 Leser
BUCHPREISBINDUNG

Kein Billighandel im Internet

Wer bei Internet-Auktionen regelmäßig Bücher verkauft, muss sich ab sofort an strengere Regeln halten: Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main entschied gestern, dass es keinen geschäftsmäßigen Internet-Auktionshandel mit preisgebundenen Büchern geben kann. Verhandelt wurde der Fall eines Berliner Journalisten, der regelmäßig neue Bücher (Rezensionsexemplare) weiter
  • 366 Leser
KIRCHE

Keine Eiszeit bei Ökumene

Die Zukunft der Kirche und gesellschaftspolitische Fragen stehen im Mittelpunkt des 95. Deutschen Katholikentags, der heute in Ulm beginnt. Im kirchlichen Bereich dürften Enttäuschungen über mangelnde Fortschritte bei der Ökumene einen Schwerpunkt bilden. Es gebe aber keine Eiszeit, auch wenn es auf katholischer wie evangelischer Seite Tendenzen zu weiter
  • 370 Leser
HOSPIZDIENSTE

Klagen über leere Kassen

Die stationären Hospizdienste klagen über Geldmangel. Die Krankenkassen zahlen nur 90 Prozent der Heimkosten. Spenden müssen die Löcher stopfen. weiter
  • 392 Leser
BUNDESBANK

KOMMENTAR: Ansehen auf der Kippe

Auch die jüngste Immobilienaffäre zeigt: Die Bundesbank missachtet die Zeichen der Zeit. Der neue Bundesbank-Präsident Axel Weber steht dabei vor einem Kraftakt. Niemand zweifelt, dass er die Bundesbank schon in den ersten Wochen kompetent nach außen vertritt. Nicht von der Stelle allerdings kommt Weber in seinen Bemühungen, das ramponierte Ansehen weiter
  • 456 Leser
AUSBILDUNGSPAKT

KOMMENTAR: Gerade noch rechtzeitig

Die Ausbildungsplatzabgabe ist vom Tisch. Dafür verpflichten sich Regierung und Wirtschaft in einem Pakt, mehr Lehrstellen zu schaffen und schwachen Schulabgängern Zusatzangebote zu machen. Warum nicht gleich so? Monatelang hing die Drohung der Abgabe wie ein Damoklesschwert über den Unternehmen. Viele Personalchefs haben schon nachgerechnet, was sie weiter
  • 370 Leser

KOMMENTAR: Heimlichtuerei

RAINER RUF Natürlich ist es ein spätes Revanche-Foul, das sich die SPD erlaubt mit ihrer Kritik an der Beratungsbedürftigkeit der Landesregierung im Besonderen und der Vergabepraxis bei privaten Dienstleistungen im Allgemeinen. Hatten sich zuvor doch die Stuttgarter Regenten mächtig erregt über die zahlreichen Gutachten, in denen die rot-grüne Koalition weiter
  • 376 Leser
BILDUNG

KOMMENTAR: Nach Pisa nur Stückwerk

So wenig Vertrauen in die Schule hatten Eltern hierzulande wohl noch nie. Das Ergebnis der neuesten Umfrage stellt vor allem den Kultusministern ein schlechtes Zeugnis aus. Drei Viertel der Befragten halten die nach dem Pisa-Debakel eingeleiteten Reformen für unzureichend - völlig zu Recht. Mehr als Stückwerk ist nicht geliefert worden: Hier ein paar weiter
  • 424 Leser

KOMMENTAR: Soll erfüllt

Allen Unkenrufen zum Trotz - die deutsche Fußball-Nationalelf ist halbwegs erfolgreich in die Europameisterschaft in Portugal gestartet. Das 1:1 gegen die favorisierten Niederländer lässt alle Möglichkeiten offen. Mit drei Punkten am Samstag gegen Außenseiter Lettland könnte das Minimalziel Viertelfinale bereits in Sichtweite geraten. Das individuell weiter
  • 399 Leser
WELTALL / Sonde liefert gestochen scharfe Bilder von Saturn-Mond

Kraterlandschaft entzückt Forscher

Aufnahmen belegen, dass 'Phoebe' von einem Mantel aus Eis umhüllt ist
Sieben Jahre war die Raumsonde 'Cassini-Huygens' unterwegs, jetzt entzückt sie die Wissenschaftler mit gestochen scharfen Bildern vom Saturn-Mond 'Phoebe'. Bislang konnten Forscher nämlich nicht beweisen, was sie vemuteten: Der Mond hat einen Mantel aus Eis. Die jüngsten Aufnahmen, die die Raumsonde 'Cassini-Huygens' vom Saturn-Mond geliefert hat, stärkten weiter
  • 414 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2051 (Vortag 1,2001) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8298 (0,8333) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6644 (0,6637) britische Pfund, 134,01 (133,45) japanische Yen und 1,5179 (1,5145) Schweizer Franken weiter
  • 439 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Neuwagen teurer Die Händlerpreise für Neuwagen sind in den vergangenen 12 Monaten um 3,3 Prozent gestiegen. Wie der Brancheninformationsdienst Eurocarprice mitteilte, lagen die Händlerpreise damit um 6 Prozent unter dem Durchschnitt aller westeuropäischen Länder und um 4 Prozent unter dem Eurozonen-Schnitt. DIW trennt sich von Horn Das Deutsche Institut weiter
  • 539 Leser
EINTRITTSKARTEN / Ursachenforschung in Portugal

Leere Plätze machen Sorgen

Beim eigentlich ausverkauften Spiel zwischen Dänemark und Italien in Guimaraes sind 1700 Plätze leer geblieben - die Fans waren einfach nicht gekommen. Die Europäische Fußball-Union (Uefa) will jetzt den italienischen Verband auffordern, Ursachenforschung zu betreiben. 7000 leere Plätze gab es im Stadion Jose Alvalade in Lissabon beim Spiel Schweden weiter
  • 401 Leser
AUSBILDUNG / Heute wollen Wirtschaftsverbände und Bundesregierung das Bündnis besiegeln

Lehrstellen-Pakt steht weitgehend

Die geplante Zwangsumlage ist damit vorerst vom Tisch - Keine Verpflichtung
Der Ausbildungspakt steht weitgehend: Regierung und Wirtschaftsverbände wollen ihn heute unterschreiben. Damit ist die Ausbildungsplatzumlage vom Tisch. weiter
  • 389 Leser
KATHOLIKENTAG

LEITARTIKEL: Das Leben franst aus

Für ein paar Tage lebt zumindest in Ulm die Erinnerung daran auf, wie es einmal war, als die Kirche wegweisend herrschte. Allerdings schlug das Leben damals im Rhythmus des Kirchenjahres; Höllenangst und Gottesfurcht prägten die Menschen. Das ist lange her. Und es ist bezeichnend, dass der Katholikentag, wie der Kirchentag der Protestanten, an kein weiter
  • 369 Leser

LEUTE IM BLICK

Prinz Harry Der britische Prinz Harry plant eine Karriere bei den Streitkräften. Der Palast erklärte, der 19-Jährige werde nach seiner Rückkehr aus Afrika im Juli die Aufnahmeprüfung für die Militärakademie Sandhurst ablegen. Falls er bestehe, werde er dort im Januar seine militärische Ausbildung beginnen. Bis es soweit ist, wird der sportbegeisterte weiter
  • 451 Leser
GRUPPE C / Uneigennütziger Schweden-Stürmer

Lob für Larsson: Noble Geste nach zwei Toren

Nach Schwedens 5:0 zum Auftakt in Gruppe C gegen Bulgarien stand ein Mann im Mittelpunkt: Henrik Larsson. Wegen seiner beiden Tore und der Uneigennützigkeit. weiter
  • 380 Leser
STABILITäTSPAKT

Länder mit in der Pflicht

Der Bund kann für Strafzahlungen wegen Verstößen gegen den Euro-Stabilitätspakt nach Ansicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) auch die Länder heranziehen. 'Nach dem Grundsatz der Bundestreue und der gesamtstaatlichen Verantwortung müssten sich schon nach geltendem Recht die Länder an Strafzahlungen beteiligen', sagte der DIW-Haushaltsexperte weiter
  • 325 Leser
DB REGIO / Die Personalkosten sollen gesenkt werden

Längere Arbeitszeiten angestrebt

Die Bahn will im Nahverkehr ihre Kosten deutlich verringern, um gegenüber der Konkurrenz wettbewerbsfähig zu bleiben. Dazu soll der Personalaufwand gesenkt werden. weiter
  • 481 Leser
GRUPPE C / Nach dem 0:0 gegen die Dänen haben italienische Ausreden Konjunktur

Mal die falschen Schuhe, mal zu große Hitze

Zuerst das ernüchternde 0:0 gegen Dänemark. Dann folgten einem dürftigen Auftaktspiel in Gruppe C auch noch die faulen Ausreden der italienischen Superstars. weiter
  • 398 Leser
SICHERHEIT / Polizei und Nachrichtendienste arbeiten erst zögerlich zusammen

Mit Informationsaustausch gegen den Terror

Im Kampf gegen Terror gewinnt auch für die deutschen Sicherheitsbehörden die Vorbeugung an Bedeutung. Um das zu erreichen, tauschen Bundeskriminalamt und Verfassungsschutz Informationen aus. Doch nach wie vor gibt es viele bürokratische und rechtliche Hürden. weiter
  • 425 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Überragender Sieg für die SPD Trotz des heftigen Wahldebakels für die SPD am Wochenende kann die Partei auch noch Wahlen gewinnen: In der schleswig-holsteinischen Gemeinde Fockbek im Kreis Rendsburg-Eckernförde hat am Sonntag Bürgermeisterkandidat und Amtsinhaber Pierre Gilgenast (SPD) 84,3 Prozent der abgegebenen Stimmen erhalten. Der Gegenkandidat weiter
  • 382 Leser
KUNSTSAMMLUNGEN

Neues Museum bezugsfertig

Der Umzug des Leipziger Bildermuseums in den größten Museumsneubau in Ostdeutschland kann beginnen: Gestern wurden in Leipzig symbolisch die Schlüssel für das neue Museum der bildenden Künste in der Innenstadt übergeben. Die Eröffnung der Sammlungen ist für den 4. Dezember geplant - zwei Jahre später als ursprünglich vorgesehen. Wegen Problemen am Bau weiter
  • 367 Leser
DEUTSCHLAND - NIEDERLANDE / Positiver Auftakt beim gerechten 1:1 in Porto

Neun Minuten fehlen zum Glück

Van Nistelrooy gleicht Frings-Freistoßtor noch aus - Ballack eine Stunde lang stark
Träume in Weiß-Schwarz, Trauer in Oranje: 81 Minuten hatte diese erfreuliche Konstellation zum Europameisterschafts-Start der DFB-Elf erfreulichen Bestand. Letztlich endete dieser Prestige-Klassiker gegen die Niederlande allerdings nur 1:1 (1:0). Gerecht, keine Frage. weiter
  • 352 Leser
GESELLSCHAFT / US-Studie rechnet sexuelle Begegnungen in Geldwert und Reichtum um

Nichts macht so glücklich wie körperliche Liebe

Sex kann richtig reich machen: Eine neue US-Studie misst das Glück, das die Liebe Männern und Frauen im Bett beschert, erstmals in Heller und Pfennig. weiter
  • 447 Leser
GARTENZWERGE

Polizei sucht Diebe

Eine offizielle Suchmeldung nach fünf Gartenzwergen hat die Polizei Freudenstadt herausgegeben. Das Quintett ist seit Ende vergangener Woche von einem Grundstück in Freudenstadt verschwunden. Zwei der Zwerge seien 40 Zentimeter groß, einer der beiden trage eine rote, der andere eine grüne Mütze. Die anderen Zwerge seien kleiner. lsw weiter
  • 471 Leser
VERBRECHEN / Frauenleiche lag in Tasche am Strand von Barcelona

Polizei sucht unheimlichen Mörder mit Chirurgenhänden

Nach dem grauenerregenden Mord an einer Frau, deren zerstückelte und gehäutete Leiche am Strand von Barcelona in Katalonien gefunden wurde, sucht die spanische Polizei nun nach einem 'Mörder mit Chirurgenhänden'. Aus Polizeikreisen verlautete gestern, noch niemals habe es einen solchen Fall in Spanien gegeben. Die zerlegte Leiche der noch nicht identifizierten weiter
  • 424 Leser

PRESSESTIMME

DIE PARISER ZEITUNG LIBéRATION KOMMENTIERT DIE EUROPAWAHLEN:
Lasches Europa Die Schizophrenie der europäischen Führer liegt darin, Brüssel des systematischen Machtmissbrauchs zu bezichtigen, um die Rolle des Rats der Staats- und Regierungschefs und die Praxis der geteilten Souveränität zu verbergen. Eine Europa diskreditierende Rede und das Fehlen jeder europäischen Ambition seit Maastricht und der Schaffung weiter
  • 369 Leser
ZWANGSVERSTEIGERUNG

Schon wieder neuer Rekord

Die Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien hat im ersten Halbjahr in Deutschland mit 47 339 erneut einen Rekordwert verbucht. Der Zuwachs von 1,9 Prozent verglichen mit dem Vorjahreshalbjahr bei den Zwangsversteigerungsterminen werde sich bis zum Jahresende vermutlich weiter abschwächen, teilte der Wirtschaftsverlag Argetra (Ratingen) mit. Von weiter
  • 439 Leser

Segelohren. Die Riesenohrspringmaus ...

...ist eine echte Rarität. Der Magdeburger Zoo ist weltweit der erste Tierpark, der diese Kleinsäugetiere hält. Die Mäuseart ist in China und der Mongolei beheimatet, wo sie vom Aussterben bedroht ist. Die auffälligen Ohren des seltenen Nagetiers sind rund doppelt so lang wie der Kopf. weiter
  • 470 Leser
BETRUG

Sekretärin zockt Chefs ab

Eine Sekretärin, die ihre Chefs bei einer Londoner Bank um umgerechnet 6,6 Millionen Euro erleichtert hat, muss sieben Jahre in Haft. Laut 'Sun' sagte Richter Christopher Elwen bei der Urteilsverkündung über die 35-Jährige, es sei klar, dass ihr 'das Lügen im Blut liege'. Als Privatsekretärin bei der Bank Goldman Sachs hatte sich die Frau Zugang zu weiter
  • 467 Leser

Sieger-Rose. 'Fairest Cape' ...

...heißt die schönste Rose des Jahres 2004. Die Edelrose eines Züchters aus Schleswig-Holstein wurde beim Rosenneuheiten-Wettbewerb in Baden-Baden gekürt. 33 Züchter aus zwölf Nationen waren dieses Jahr mit 105 Rosenneuheiten angetreten. weiter
  • 536 Leser

SO SPIELTEN SIE

·Deutschland - Niederlande 1:1 (1:0) Deutschland: Kahn (FC Bayern/35 Jahre/70 Länderspiele) - Friedrich (Hertha BSC/24/20), Wörns (Borussia Dortmund/32/57), Nowotny (Bayer Leverkusen/30/44), Lahm (VfB Stuttgart/20/7) - Hamann (FC Liverpool/30/56), Baumann (Werder Bremen/28/25) - Schneider (Bayer Leverkusen/30/38 - 68. Schweinsteiger/FC Bayern/19/2), weiter
  • 336 Leser
WAHLBILANZ

SPD spricht sich Mut zu

Der Wahlsonntag macht der Südwest-SPD gewaltig zu schaffen. Wolfgang Drexler, der Fraktionsvorsitzende im Landtag, verliert gar schon den Glauben an die Wähler. weiter
  • 381 Leser
MEDIENANSTALT / Gegenwind für Regierungssprecher

SPD wählt Scherer

Die SPD wünscht Frank Scherer als neuen Chef der Landesanstalt für Kommunikation. Regierungssprecher Veit Steinle dürfte daher erst im zweiten Wahlgang siegen. Regierungssprecher Veit Steinle kann bei der Wahl zum Präsidenten der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) nicht mit einem direkten Erfolg rechnen. Zwar beschloss die FDP gestern einstimmig weiter
  • 397 Leser
WIRTSCHAFTSMINISTER

SPD: Antrag auf Entlassung

Die SPD-Landtagsfraktion prüft einen Entlassungsantrag gegen Wirtschaftsminister Walter Döring (FDP). Die Protokolle der jüngsten Aussagen Dörings vor dem Flowtex-Untersuchungsausschuss würden untersucht, kündigte SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler gestern in Stuttgart an. Sollten sie den neuen Ermittlungen und jüngsten Stellungnahmen des Ministers weiter
  • 415 Leser
TOURISMUS / Erste europäische Nudistenkreuzfahrt startet in Spanien

Splitterfasernackt zum Kapitänsdinner

Viel einpacken mussten sie nicht: 450 Nudisten aus 17 Ländern sind von der spanischen Hafenstadt Barcelona aus zur ersten europäischen Nudisten-Kreuzfahrt aufgebrochen. Begleitet von einem großen Medienaufgebot und Handtücher schwenkend bestiegen die nackten Passagiere das Schiff 'Flamenco'. 'Das ist die erste wirklich normale Kreuzfahrt, weil es für weiter
  • 495 Leser
1860 münchen

Stadion-Umzug noch fraglich

Bundesliga-Absteiger TSV 1860 München muss um die erhoffte Rückkehr in das von vielen Fans geliebte Stadion an der Grünwalder Straße bangen. Bei einer Sitzung des Sportausschusses der Stadt trugen Behördenvertreter und Stadträte ihre Bedenken und Forderungen vor. Sollte es zu einem Umzug des Fußball-Zweitligisten aus dem Olympiastadion in die alte Spielstätte weiter
  • 367 Leser
THEATER / Neuer Chef der Landesbühne Esslingen zum Spielplan

Starkes Gewicht bei den Klassikern

Vor allem mit klassischen Werken will der neue Intendant der Württembergischen Landesbühne (WLB) Esslingen, Manuel Soubeyrand, in seiner ersten Spielzeit überzeugen. Neben Goethes 'Götz von Berlichingen' und dem humorvollen 'Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)' wartet in der Saison 2004/05 'Die schöne Helena' mit Musik von Jacques Offenbach weiter
  • 387 Leser
SCHERING

Stellenabbau für mehr Profit

Der Berliner Pharmakonzern Schering will durch einen weiteren Stellenabbau und die stärkere Konzentration auf Wachstumsbereiche seine Profitabilität erhöhen. Zusätzlich zu den bereits bekannten 1100 Stellenstreichungen will das Dax-Unternehmen bis 2006 weitere 900 der insgesamt 26 500 Stellen weltweit abbauen, sagte Konzernvorstand Hubertus Erlen. Die weiter
  • 412 Leser

Stenogramm

·Tschechien - Lettland 2:1 (0:1) Tschechien: Cech - Grygera (56. Heinz), Bolf, Ujfalusi, Jankulovski - Poborsky, Rosicky, Galasek (64. Smicer), Nedved - Koller, Baros (87. Jiranek). Lettland: Kolinko - Isakovs, Zemlinskis, Stepanovs, Blagonadezdins - Bleidelis, Astafjevs, Lobanovs (90. Rimkus), Rubins - Verpakovskis (81. Pahars), Prohorenkovs (72. Laizans). weiter
  • 378 Leser
VERTEIDIGUNG / Minister Struck möchte weitere Milliarden für Eurofighter

Streit um einen teuren Vogel

Die Bundesluftwaffe soll weitere Eurofighter bekommen. Doch bisher erfüllen die Kampfflugzeuge die Erwartungen nicht. Haushälter wollen die Gelder blockieren. weiter
  • 360 Leser
FUSSBALL

Tarnat wird Hannoveraner

Ex-Nationalspieler Michael Tarnat beendet seine Karriere beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96. Der 34-Jährige kommt ablösefrei von Manchester City aus der englischen Premier League und hat sich mit den 'Roten' auf einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2006 geeinigt. Tarnat war letzten Sommer nach sechs Jahren beim deutschen Rekordmeister Bayern weiter
  • 339 Leser

TELEGRAMME

fussball: Sunday Oliseh kehrt zum Bundesligisten Borussia Dortmund zurück. Der Nigerianer, der zuletzt vom BVB an den VfL Bochum ausgeliehen und dem nach der 'Kopfstoß-Affäre' gekündigt worden war, bleibt bis 2005. fussball: Angreifer Abdul Iyodo wechselt ablösefrei von den Amateuren des FC Schalke 04 zum Zweitligisten Karlsruher SC. Der 24 Jahre alte weiter
  • 390 Leser
AUSLäNDER / Solidaritätsaktion für abgeschobene Vietnamesin hatte Erfolg

Thi darf nun doch ihr Abitur nachholen

Die 19-jährige Vietnamesin Thi kann in Königsfeld ihr Abitur machen. Auf Anordnung von Ministerpräsident Teufel kommt sie nach Deutschland zurück. Schulleiter Kurt Schröter von den Zinzendorfschulen in Königsfeld (Schwarzwald-Baar-Kreis) kann heute Morgen auf dem Flughafen Echterdingen mit einer Delegation eine ehemalige Schülerin herzlich willkommen weiter
  • 447 Leser

Tipp des Tages: Provision auch ohne Teilnahme

Ein Makler hat auch dann Anspruch auf Provision, wenn er bei den Verhandlungen für den Verkauf einer Immobilie nicht direkt beteiligt ist. Das entschied das Koblenzer Oberlandesgericht (Az.: 5 U 306/03). Der Mitarbeiter eines Maklers hatte einem Interessenten ein Hotelgrundstück gezeigt. An dem Besichtigungstermin nahm auch die Frau des Interessenten weiter
  • 392 Leser
ANSCHLAG / Bombe von Köln wurde mit einem Spielzeugsender ferngezündet

Täter muss Explosion verfolgt haben

Die Bombe, die in Köln 22 Menschen verletzte, wurde mit einer simplen Spielzeugfernsteuerung gezündet. Auch die anderen Bauteile sind überall frei erhältlich. Der Bombenleger von Köln hat die verheerende Wirkung seines Sprengsatzes wahrscheinlich in unmittelbarer Nähe des Tatorts verfolgt. Denn nach Erkenntnissen der Ermittler hatte der Funksender, weiter
  • 373 Leser
BUNDESWEHR / Friedensforscher zur Reform

Umbau sprengt die Verfassung

Friedensforscher warnen davor, die Bundeswehr zu einer Art weltweiten Eingreiftruppe umzubauen. Das sprenge den verfassungsrechtlichen Auftrag. weiter
  • 370 Leser
GBH

Umsatz geht zurück

Trotz eines sinkenden Umsatzes hat die Grundstücks- und Baugesellschaft Heidenheim (GBH) 2003 den höchsten Jahresüberschuss in der fast hundertjährigen Unternehmensgeschichte erzielt. Das Ergebnis nach Steuern stieg von 9,5 Mio. EUR auf 11,2 Mio. EUR, sagte der Vorstandsvorsitzende Martin Griesinger in Heidenheim. Der Umsatz sank den Angaben zufolge weiter
  • 387 Leser
AKTIENMäRKTE

US-Daten geben Impulse

Nach einem Auf und Ab sorgten an den deutschen Aktienmärkten gestern gut ausgefallene US-Konjunktur-Daten für steigende Kurse. Das Vertrauen der Verbraucher in die wirtschaftliche Entwicklung ist im Juni nach vorläufigen Berechnungen der Universität Michigan überraschend gestiegen. Im Blickpunkt standen Schering-Papiere, nachdem das Unternehmen eine weiter
  • 455 Leser
SOZIALES / Projekt auf dem Heidenheimer Talhof

Verhaltensauffällige Kinder werden betreut

Auf einem der ältesten Demeter-Betriebe Deutschlands, dem Talhof in Heidenheim, soll ein Projekt für verhaltensauffällige Kinder im Grund- und Hauptschulalter eingerichtet werden. Der Bauernhof gehörte früher zum Maschinenbaukonzern Voith; seit 75 Jahren wird hier biologisch-dynamischer Landbau betrieben. Das 'Kinder-Tal' wird mit der Freien Michaelsschule weiter
  • 430 Leser
SOZIALES

Verkürzter Zivildienst

Die Bundesregierung will den Zivildienst mit Wirkung vom 1. Oktober dieses Jahres von zehn auf neun Monate verkürzen. Damit wird er der Dauer des Wehrdienstes angeglichen. Das sieht der Gesetzentwurf vor, mit dem auch die Altersgrenze, bis zu der Wehr- und Zivildienstpflichtige herangezogen werden, vom 25. auf das 23. Lebensjahr herabgesetzt werden weiter
  • 366 Leser
ENGLAND / EM-Aus für den Mittelfeldspieler

Verletzter Butt muss passen

Zwei Tage nach ihrer dramatischen Niederlage gegen Frankreich (1:2) hat die englische Nationalmannschaft einen weiteren Tiefschlag zu verarbeiten. Für Mittelfeldspieler Nicky Butt ist die EM vorzeitig beendet. Wie ein Sprecher des englischen Verbandes FA mitteilte, muss der 29-Jährige von Manchester United, der sich am Montag im Training die Bänder weiter
  • 343 Leser
FUSSBALL / Vorzeitiger Wechsel zu Schalke perfekt

VfB: Bordon bringt gutes Geld

Abwehrspieler Marcelo Bordon wechselt definitiv bereits zur kommenden Saison vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zum Ligakonkurrenten FC Schalke 04. Der brasilianische Nationalspieler hatte bereits im Januar einen Vertrag ab dem 1. Juli 2005 unterschrieben. Für den 28 Jahre alten, schussgewaltigen Profi dürften die Schalker eine Ablöse von rund weiter
  • 393 Leser
AUSBEUTUNG / Mehr als 180 Millionen Kinder tragen zum Familienunterhalt bei

Von der Schule auf die Müllhalde

Bei den Jugendlichen in Südamerika wächst das Selbstbewusstsein
Nicht jede Form der Kinderarbeit lässt sich umgehen - die ganz besonders ausbeuterischen jedoch müssten verboten werden, fordert das Kinderhilfswerk Terre des Hommes. Dazu zählen Sklaverei, Prostitution und das Abfallsammeln auf den Müllhalden der Städte. weiter
  • 443 Leser
US-Reisen

Vorerst ohne Visum

Die US-Regierung hat die Frist für die Einführung biometrischer Merkmale in Reisepässen um ein Jahr verlängert. Damit können Deutsche und Reisende aus 26 anderen Ländern weiter ohne Visum in die USA einreisen. Der Kongress hatte zunächst eine Frist für biometrische Daten bis 26. Oktober gesetzt. Der Senat muss der Fristverlängerung noch zustimmen.dpa weiter
  • 638 Leser
FRASPA

Vorstände abberufen

Bei der Frankfurter Sparkasse (Fraspa) droht zwei Vorstandsmitgliedern die Amtsenthebung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin). Das Amt habe ein Abberufungsverfahren gegen Interimschef Andreas Goßmann und seinen Kollegen Roland Hemmerich eingeleitet, teilte das Institut mit. 'Sie werden in den kommenden zwei Wochen von ihren weiter
  • 500 Leser
KRANKENKASSEN / Untersuchung bei 144 Anbietern

Wechsel lohnt sich doch

Warentester beurteilen Bonusprogramme skeptisch
Für gesetzlich Versicherte lohnt sich ein Wechsel der Krankenkassen doch. Nach Erkenntnis der Stiftung Warentest können sie im Monat bis zu 35 EUR sparen. Die Leistungen waren dabei weitgehend gleich, schreiben die Tester nach der Untersuchung von 144 Kassen. weiter
  • 452 Leser
KIRCHE / Die katholischen Laien pochen selbstbewusst auf ihre Unabhängigkeit

Wider jene, die 'völlig realitätsblind' sind

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken kämpft gegen katholische Amtsträger an, die den Geist des II. Vatikanischen Konzils unterlaufen wollen. weiter
  • 337 Leser
FRANKREICH / Gewerkschaft torpediert Umwandlung des Stromriesen EDF

Widerstand mit Energie

Der französische Energiekonzern EDF soll eine Aktiengesellschaft werden. Die mächtige Gewerkschaft CGT läuft dagegen mit unkonventionellen Mitteln Sturm. weiter
  • 319 Leser
TRAINER / Hollands Bondscoach Dick Advocaat steht in Portugal mächtig unter öffentlichem Druck

Über die Nachfolge wird bereits heftigst diskutiert

Für manche ist Dick Advocaat Mister Mittelmaß, für andere ein Zauderer. Seine größten Gegner sehen in ihm sogar den Zerstörer der niederländischen Fußball-Kultur. weiter
  • 399 Leser
STADA / Finanzaufsicht prüft

Überraschende Gewinnwarnung

Mit einer überraschenden Gewinnwarnung hat der Pharmahersteller Stada für Turbulenzen an der Börse gesorgt. Die Aktien des im Börsensegment M-Dax notierten Spezialisten für Nachahmermedikamente (Generika) brachen gestern um 15 Prozent ein, nachdem sie bereits am Vortag deutlich nachgegeben hatten. Die Finanzaufsicht will den Kursverlauf jetzt auf Unregelmäßigkeiten weiter
  • 478 Leser
gruppe a

Zarte Hände für harte Griechen

'Rehhakles' plant den nächsten Coup: Auf ihrem Triumphzug durch Portugal wollen Otto Rehhagels griechische 'Fußball-Götter' erneut Geschichte schreiben. weiter
  • 399 Leser
TOUR DE SUISSE / Verhängnisvolle 4. Etappe

Zberg stürzt in Schlucht

Glück im Unglück - Ullrich bleibt vorne
Jan Ullrich hat auf der 4. Etappe der Tour de Suisse das Trikot des Gesamtführenden verteidigt. Überschattet wurde der gestrige Tag durch einen Massensturz. weiter
  • 396 Leser

ZUR PERSON: GERHARD GEBAUER: Der Rückzug ins Private ist für den Ex-OB auch mit 77 kein Thema

Gerhard Gebauer ist der dienstälteste Ex-OB im Land, der sich noch aktiv ums Gemeinwohl kümmert. Jetzt wurde er wieder als Stadt- und Kreisrat bestätigt. Urlaub und Freizeit sind Gerhard Gebauer fast Fremdwörter. Als er Ende 1994 sein Amt als Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen nach Erreichen der Altersgrenze von 68 Jahren abgab, war er damals weiter
  • 585 Leser
KORSIKA

Zwei Deutsche verschwunden

Binnen weniger Tage sind auf Korsika zwei deutsche Wanderer spurlos verschwunden. Ein etwa 40-jähriger Deutscher werde seit Sonntagabend in den Bergen bei Corte vermisst, teilte die Polizei mit. Er habe ohne große Ausrüstung einen 'kleinen Spaziergang' machen wollen. Bei der Suche wurden Hubschrauber eingesetzt. Vier Tage zuvor war ein 69-jähriger Deutscher weiter
  • 442 Leser
PROZESS / Slowakischer Trucker vor Gericht

Zwei Tote nach Fahrfehler

Bewährungsstrafe und 600 Euro Geldbuße
Unfälle sind auf der Autobahn A 6 bei Heilbronn alltäglich. Das Amtsgericht verurteilte jetzt einen Trucker wegen einer Karambolage, bei der zwei Menschen starben. Zoltan L. (45) ist ein ordentlicher Kraftfahrer. In seinen 23 Berufsjahren hat er mehr als eine Million Kilometer zurückgelegt. Ohne Unfall. Für den Job bekommt der Slowake von der Spedititon weiter
  • 409 Leser

Leserbeiträge (1)

Mühle nie Thema

Zu den Leserbriefen der Herren Burger und Dr. Brennenstuhl zum Scheerermühlen-Areal ist folgendes richtig zu stellen: 1. Nennen Sie mir nur einen Satz, wo ich zwischen SPD-Mitgliedern und Oberkochener Bürgern unterscheide oder den Eindruck erwecke, dass SPD-Mitglieder keine Oberkochener Bürger sind! Da ich parteipolitisch nicht, aber auch gar nicht weiter
  • 549 Leser