Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Juni 2004

anzeigen

Regional (57)

Ein Konzert unter dem Motto "Musik für Klavier im 20. Jahrhundert" bietet die städtische Musikschule morgen um 19 Uhr im Schwörsaal. Die Musikschüler bieten Ausschnitte aus Werken von Bélá Bartók, John Cage, György Ligeti, Aaron Copland und Karlheinz Stockhausen. Auch Querflöte, Violine, Klarinette, Hackbrett, Blockflöte, Gesang, Posaune oder Trompete weiter
Mit schwarzer und silberner Farbe besprühten unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag im Amalienhof in Bartholomä mehrere Garagenwände. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Hinweise auf die Täter erbittet der Polizeiposten Heubach. Rechts vor links Auf der Bischof-Keppler-Straße in Waldstetten war ein 43-jähriger Autofahrer am Sonntag weiter
KIRCHE / Gemeinschaft in Lorch neu erlebt

Afrikanisches Flair

Der Keniatag in Lorch war wieder ein voller Erfolg. Die Kirchengemeinde St. Konrad traf sich mit den Freunden aus Kenia, um für die Fertigstellung der Kirche in Ulanda Mission Homa Bay nicht nur zu spenden, sondern auch Gemeinschaft zu erleben. weiter

Ausschuss berät Kindergartenvertrag

Der Verwaltungsaus- schuss Waldstetten berät in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. Juni, ab 19 Uhr den neuen Kindergartenvertrag mit den katholischen Kirchengemeinden. Außerdem steht die finanzielle Beteiligung der Kommune an der Musikschule Waldstetten zur Beratung an. Diskutiert werden auch die Benutzungsgebühren für die gemeindeeigenen Hallen sowie weiter
FREIBAD BETTRINGEN / Stadtwerke-Chef Jacobi verspricht:

Bad bleibt offen

Einsparungen wolle man erreichen, aber keineswegs das Bettringer Freibad stilllegen. Mit dieser Nachricht wartete gestern Abend in der Bettringer Ortschaftsratssitzung Stadtwerke-Chef Hans-Joachim Jacobi auf. weiter

Briefmarken aus Dominica

Nicht die Dominikanische Republik, sondern vielmehr die in der Karibik liegende Insel Dominica hat einen Kleinbogen mit Briefmarken berühmter Filminspektoren verausgabt. In dem am Samstag erschienenen Artikel "Ustinovs Konterfei" ist dies falsch dargestellt worden. Dominica war einst britische Kronkolonie und ist seit 3. November 1978 ein unabhängiger weiter
  • 182 Leser
GUTEN MORGEN

Classic meets Italy

Wenngleich Regen angekündigt war: Es bleibt ein trockener Freitagabend. Denn (fast) Sommer ist's. Und Festival ist angesagt. Ein Zuhörer steht am Marienbrunnen, blickt über den (zu leeren) Marktplatz. Versinkt in Klängen. Genießt. Schumann. Debussy. Klassisches. Plötzlich, unser Zuhörer schreckt auf, laute Schreie vor dem Eiscafé nebenan. Die Streicher weiter
JUGENDGEMEINDERAT / Der Jugendgemeinderat hilft, auch wenn das Angebot im Esperanza einseitig ist

Dach leckt, Proberaum nässt, JGR hilft

Inwieweit soll sich der Jugendgemeinderat (JGR) für ein Jugendkulturzentrum einsetzen, das, nach Ansicht einiger JGRler, "in eine Szene abgedriftet" ist? Erst helfen, dann übers Programm sprechen, entschied der JGR gestern Abend. weiter

Das hohe Wasser

Um den Bebauungsplan "Bopp'scher Garten" geht es erneut im Mögglinger Gemeinderat. Dieser tagt am Freitag, 25. Juni, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Ein weiteres Thema ist der Hochwasserschutz in Mögglingen. Es sollen ein Konzept zum Hochwasserschutz beschlossen und zudem Maßnahmen in diesem Jahr beraten werden. weiter
  • 194 Leser

Der Flohmarkt im St.-Ulrich-Kirchgarten

Der unverwechselbare Flohmarkt im Kirchgarten der Heubacher St.-Ulrich-Kirche ist am Samstag, 26. Juni, ab 10 Uhr. Die evangelischen Kirchengemeinde wendet sich an Leute, die eine Wohnung aufgeben oder einen Haushalt auflösen, an den Flohmarkt zu denken. Man kann die entsprechenden Gegenstände im Pfarrhaus abgeben, oder anrufen, damit sie abgeholt werden weiter
WALDTAGE / Spannung, Info und Unterhaltung am Wochenende

Die Natur erleben

Auf Riesenresonanz traf der Waldtag vor drei Jahren. An diesen Erfolg soll am nächsten Wochenende, 26. und 27. Juni, im Stadtwald Oberes Taubental beim Wustenrieter Wald angeknüpft werden. Diesmal mit zweitägigem, noch umfangreicherem Programm. weiter

Dr. med. Andreas Walter Schwarz

Der in Schwäbisch Gmünd geborene und in Waldhausen aufgewachsene Privatdozent Dr. med. Andreas Walter Schwarz übernimmt am 1. Juli als Chefarzt die Leitung der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Kreiskrankenhaus Lindau. Schwarz war bisher leitender Oberarzt der Abteilung für Viszeral- und Transplantationschirurgie an der chirurgischen weiter

Eschacher Männerchor vor großem Publikum

Ein ganz großes Publikum hat der Eschacher Männerchor am Sonntag, 27. Juni. In der Sendung SWR4 Baden-Württemberg "Musik aus dem Land" zwischen 18 und 20 Uhr wird der Chor zu hören sein. "Musik aus dem Land" bietet jeden Sonntagabend zwischen 18 und 20 Uhr Musikvereinen und Chören, Laienensembles und -orchestern aus ganz Baden-Württemberg eine Plattform weiter
KINDERGÄRTEN / Sommerfest im Buschberg

Fest für Groß und Klein

Ein schönes Sommerfest erlebten Groß und Klein beidermaßen im Kindergarten Buschberg in Gschwend. Nette Themenspiele sorgten für gute Laune. weiter

Frauenwerkstatt der a.l.s.o. informiert

Über ihre Arbeit informieren will die a.l.s.o.-Frauenwerkstatt. "Gender Mainstreaming", unter anderem ein Weg, Frauen und Mädchen bei der Berufsfindung zu emanzipieren und Jugendberufshilfe allgemein sind die Themen. Morgen von 10 bis 13 Uhr werden in den Räumen in der Graf-von-Soden-Straße 7 Projekte vorgestellt. Danach gibt es bei einem Brunch Gelegenheit weiter
  • 119 Leser
GESCHICHTE / Die Skelette auf dem Hohenstaufen sind rund 1200 Jahre alt

Gebeine aus der Anfangszeit Gmünds

Welche Bedeutung die sechs Skelette auf dem Hohenstaufen haben, ist noch immer unklar. Zumindest wurde nun aber ihr Alter festgestellt - und die Erkenntnis weist zurück bis in eine Zeit, in der von der Siedlung, die heute Schwäbisch Gmünd heißt, nur die frühesten Anfänge existierten. weiter
GEMEINDERAT ESCHACH / Abwasser wird teurer

Gleicher Wasserzins

Ein einsamer Zuhörer wurde gestern Abend im Rathaus begrüßt. Und der konnte sich freuen. Denn der Wasserzins wird nicht erhöht. Anders sieht es bei den Abwassergebühren aus. Hier stimmte der Rat einer relativ geringen Erhöhung zu. weiter
KIRCHE / Ein Sternstunden-Gottesdienst in Heubach

Glück, Rosen und Baustaub

Dezente Flötenmusik, Gitarrenmusik und ein sanftes Piano stimmen ein. Kurz vor acht Uhr ist der Chor der Ulrichskirche in Heubach voller Menschen. Eigentlich hätten sie im Kirchgarten auf den Sternstunden-Gottesdienst eingestimmt werden sollen, aber es ist zu kühl. weiter

Goldene Hochzeit in Mutlangen

In Mutlangen feierten Heinz und Franziska Maihöfer das Fest der Goldenen Hochzeit. Erfreulich ist, dass die beiden bei noch guter Gesundheit auf die 50 Ehejahre zurückblicken können. Vielen Mutlangern ist Heinz Maihöfer gut bekannt als der "Badmoischter". Denn er war bis zu seiner Rente 15 Jahre Schwimmmeister im Mutlanger Hallenbad. Zudem sind beide weiter
  • 105 Leser

Gratulationscour für Mutlangens Altbürgermeister

Viel hat er für seine Gemeinde Mutlangen bewegt und gestern durfte er manch bewegenden Moment selbst erleben. Mutlangens Altbürgermeister Heinz Hartmann (2. von rechts) feierte den 80. Geburtstag und zahlreiche Gratulanten kamen, um ihm zu danken und ihm das Beste für die Zukunft zu wünschen. weiter
  • 235 Leser

Hauptversammlung mit Showeinlagen

Die Raiffeisenbank Mutlangen hält am Mittwoch, 23. Juni, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Mutlangen Generalversammlung für ihre Mitglieder. Im Mittelpunkt der Versammlung steht neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank Mutlangen im Geschäftsjahr die Ehrung langjähriger Mitglieder. Im Anschluss präsentieren die "Crazy Cats" weiter
KRIMINALITÄT / Trickbetrüger ergaunern Bargeld und Waren in Stuttgart und im Rems-Murr-Kreis

Herr Rajner und die Männer mit den Karten

Verschiedene Trickbetrüger halten in den letzten Tagen die Polizei in Stuttgart und dem Rems-Murr-Kreis in Atem. Die Methoden, mit denen die Gauner ihren Opfern Geld abluchsen wollen, sind höchst unterschiedlich. weiter
AMPHIBIEN / Um den Schießtalsee werden wegen der Krötenwanderung Straßen gesperrt

Jungkröten auf gefährlicher Wanderschaft

Gewaltig quakt es seit Montag rund um den Schießtalsee. Hunderttausende von Jungkröten und -fröschen machen sich auf den Weg, ihre Kinderstube, den Schießtalsee, zu verlassen, um die umliegenden Waldgebiete aufzusuchen. weiter
ERSTE HILFE / Spraitbach hat einen Defibrillator

Kampf dem Sekundentod

In Spraitbach gibt es jetzt ein Depot für einen Defibrillator (Defi). Zudem haben einige Bürger gelernt, mit dem Defi umzugehen. weiter
ENTSCHEIDUNG

Kommt ein Gasanschluss?

Als vor drei Jahren die Leintalgemeinden sich für Gas stark machten, und durch jeweilige Eigenanteile eine Leintal-Gasleitung möglich machten, saß Heuchlingen nicht im Boot. Heute Abend soll eine Entscheidung gefällt werden, ob nicht doch eine Möglichkeit für einen Anschluss geschaffen wird. weiter
ENTHÜLLUNG / Buben und Mädchen des Oberlinkindergartens in Böbingen kreieren Skulptur

Kunst von Kinderhand

Der Böbinger Skulpturenpfad mit seinen acht Objekten hat Nachwuchs bekommen. Allerdings steht dieser auf dem Vorplatz des Oberlin-Kindergartens. Gestern gab's die feierliche Enthüllung, zu der auch Pfarrer Gottfried Hengel, Bürgermeister Jürgen Stempfle und die Eltern vorbeischauten. weiter
CDU / Reisegruppe erlebt traumhafte Momente in Süditalien

Lava, Schwefeldampf und Antike

Den grandiosen Naturraum der Vulkane Vesuv, Ätna und Vulcano, traumhafte Ausblicke an Mittelmeerküsten und Jahrtausende alte Zeugen der Geschichte: Dies alles erlebte eine stattliche CDU-Reisegruppe unter Leitung von Arnold Haas. weiter

Mehr Geld für Straßenbeleuchtung

Morgen ab 15 Uhr tagt der Bau- und Umweltausschuss im großen Rathaussitzungssaal. Unter anderem geht es um die Vergabe weiterer Gewerke am Bau des Hochbegabten-Gymnasiums, um die Vergabe der Fassadensanierung an der Friedensschule und um die Genehmigung überplanmäßiger Ausgaben für die Straßenbeleuchtung. Im Betriebsausschuss für Stadtentwässerung wird weiter
  • 124 Leser
FISCHEREIVEREIN SPRAITBACH / Richtfest fürs Vereinslager

Meilenstein erreicht

Dass die Spraitbacher Fischer die Feste feiern wie sie fallen, bewahrheitete sich erneut. Denn es galt, das Richtfest für das Vereinslager abzuhalten. weiter
KONZERTLESUNG / Mozart auf Station in Lorch

Mit Gefühl musiziert

Ein optisches und akustisches Erlebnis auf höchstem Niveau, urteilte ein Besucher nach der Konzertlesung "Mozart auf der Reise nach Prag" von Eduard Mörike am Samstag Abend in Lorch. Die Musikschule präsentierte die Novelle im Rahmen des Mörikejahrs. weiter
FFH / EU-Richtlinien in der Kritik

Mitsprache verlangt

Bei den EU-Richtlinien, die FFH und Vogelschutz betreffen, sucht die Bevölkerung mehr Mitspracherecht. Deshalb, so fand eine Bürgerinitiative, die Eigentümer- und Interessengemeinschaft Ostalb, sollten die Landesregierungen ihre Stimmen erheben. weiter

Mittwochsgespräch mit Christina Schels

Die in München lebende Diplom-Designerin Christina Schels machte sich auf die Suche nach Einflüssen auf das Alltagsdesign in Norwegen. Darüber spricht sie beim Mittwochsgespräch der Hochschule für Gestaltung morgen um 18 Uhr. Der Vortrag beleuchtet sowohl die wirtschaftliche Entwicklung des Landes als auch die geografischen Besonderheiten dort. weiter
  • 144 Leser

Musik tut gut in Mutlangen

Der MV Mutlangen bietet am Freitag, 2. Juli, ab 18 Uhr im großen Vereinszimmer der Gemeindehalle allen interessierten Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit, verschiedene Instrumente auszuprobieren. Eltern können sich rund um die Ausbildung informieren. Die neu formierte Jugendgruppe sowie einzelne Instrumentengruppen werden Musikbeiträge darbieten. weiter
  • 133 Leser
BIOTECHNOLOGIE / Kreisbauernverband nähert sich sachlich dem hitzigen Thema "Gen-Landwirtschaft"

Pflanzenzucht mit der Genkanone?

Manche Studien gehen davon aus, dass bereits die Hälfte unserer Lebensmittel die berüchtigten genveränderten Organismen enthalten. Was weltweit betrachtet längst Realität ist und die Entwicklung im Agrarsektor bestimmt, treibt in deutschen Breiten die Gemüter um - auch in Gmünd. weiter

Politik statt Chemie (Foto: gk)

Der Landrat als Chef einer riesigen Behörde. Der Landrat als Redner auf Einweihungen, Jubiläen oder Versammlungen. Der Landrat als Politiker oder auf dem Podium bei Diskussionen zu gesellschaftlichen und sozialen Themen. So ist er fast täglich in der Zeitung. Höchste Zeit also, zum Tag der Wiederwahl im Kreistag heute, auch ein paar persönliche Fragen weiter

Schröder kommt zur Stihl-Einweihung

Bundeskanzler Gerhard Schröder hat sich für morgen als Gast angesagt zur Einweihung des neuen Entwicklungszentrums des Kettensägenherstellers Stihl. Das Unternehmen hat 40 Millionen Euro in den Neubau investiert, nach Firmenangaben die bisher größte Einzelinvestition Stihls. Der Sägenproduzent, dessen Produkte weltweit im Handel sind, hatte auch im weiter
  • 138 Leser
KONZERT

Sehr erfolgfreiche Kooperation

Drei Musikschulen - ein Orchester. Erfolgreich startete der Versuch der drei Musikschulen, Schwäbisch Gmünd, Waldstetten und Rosenstein, gemeinsam ein Schülerorchester auf die Beine zu stellen. weiter
GEK-UMWELTPREIS

Sieger-Projekte im Prediger zu sehen

Im Januar hat die GEK gemeinsam mit der Initiative "abor Waldpädagogik" erstmals ihren Umweltpreis "Willkommen im Wald" ausgelobt. Nun sind zehn Preisträger unter den rund 30 Schulklassen mit mehr als 600 Schülerinnen und Schülern aus dem Altkreis Gmünd ausgewählt worden. weiter

Sonderthema Holz

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, zuverlässiger Energielieferant und Kohlendioxid-neutral. Grund genug, Holz als Energiequelle zum Sonderthema bei den Waldtagen zu küren. Der Agenda-Arbeitskreis "Heimisches Holz"bietet umfassende Informationen zum Ostalb-Holz: Am Samstag von 13.30 bis 17 Uhr und am Sonntag um 14 Uhr kann die Hackschnitzel-Heizanlage weiter
  • 108 Leser

Sonnwendfeuer lodert

Beeindruckend wurde in Rechberg der längste Tag und die kürzeste Nacht gefeiert. Abteilungskommandant Siegfried Lüben sah in den vielen Besuchern eine Anerkennung der Arbeit der Feuerwehr im Ort. Die "Feuerrede" hielt Rektorin Bianca Schoell. Unter anderem schilderte sie den einst heidnischen Brauch der Sonnwendfeier bis hin zur heutigen Bedeutung. weiter
KINDERGARTEN

Spielmobil beim Sommerfest

Der Freundes- und Förderkreis des Gemeindekindergartens Pusteblume in Alfdorf/Pfahlbronn hat das Pedalo Spielmobil von Holz-Hoerz zum Sommerfest des Kindergartens am 27.Juni eingeladen. weiter
AGV 1950 / Auf den Spuren der Staufer, Parler und Franziskaner in Gmünd

Stadtführung erhellt neue Aspekte

Jüngst trafen sich Mitglieder des AGV 1950 zu einer Stadtführung mit Stadtarchivar Dr. Klaus Jürgen Herrmann. Ziel waren die drei Gmünder Kirchen. weiter
  • 101 Leser

Studentenprotest gegen Gebühr

Rund 2000 Studenten protestierten am Wochenende in Stuttgart gegen die geplanten Studiengebühren. Bei einer Kundgebung auf dem Marktplatz warnten verschiedene Redner, die Gebühr würde Finanzschwache vom Studium ausschließen, viele Absolventen würden schon mit einem Schuldenberg ins Berufsleben starten. weiter
  • 228 Leser

Treffen am Bienenstand

Der Imkerverein Welzheimer Wald veranstaltet am Mittwoch, 23. Juni, ein Treffen der Imker und Neu-Interessierten bei Bienenhalter Erwin Schulz in Rienharz. Man trifft sich ab 18 Uhr an dessen Bienenstand zwischen Rienharz und Rienharzer Sägemühle. Neben dem Erfahrungsaustausch gibt es so manchen Tipp von langjährigen Imkern für Neu-Einsteiger. Diese weiter

Ungarische Gymnasiasten entdecken Schwäbisch Gmünd

Im Rahmen eines Schüleraustausches zwischen dem Parler-Gymnasium und dem Tópart-Gymnasium Székesfehérvár weilen zurzeit 37 junge Ungarn in Schwäbisch Gmünd. Gestern wurde sie im Prediger von Bürgermeister Dr. Joachim Bläse empfangen. Bläse nutzte die Gelegenheit, um den Lehrern Hanspeter Weiß und Ursula Brinning vom PG und Elisabeth Igari und Ilona weiter
  • 105 Leser

Wieder ein Lotto-Millionär

Fortuna bleibt den Lottospielern im Südwesten treu. In der Ausspielung am Samstag tippte ein Stuttgarter die sechs Gewinnzahlen richtig und kassierte dafür 1,35 Millionen Euro. Da er mit einer Kundenkarte spielte, sei der Glückspilz namentlich bekannt, teilte die Staatliche Toto-Lotto Gesellschaft gestern mit. Damit habe sich die Zahl der Lotto-Sechser weiter
  • 105 Leser
ST. VINZENZ / 75 Jahre

Zentrum für Hörgeschädigte

1929 wurde in der Rektor-Klaus-Straße ein Haus erbaut und eingeweiht. Bekannt als Bettenreinigung und Ausbildungsstätte für gehörlose Mädchen. Heute ist das Hörgeschädigtenzentrum St. Vinzenz als Einrichtung der Behinderungshilfe etabliert. weiter
  • 109 Leser

Regionalsport (10)

FUSSBALL / Verbandsliga - Helmut Dietterle: Abschied beim SB Heidenheim mit dem Aufstieg in die Oberliga

Ein optimistischer Ex-Trainer

Ein Trainer, der aufsteigt, und trotzdem geht: Dass Helmut Dietterle den Heidenheimer SB verlässt, steht schon seit einigen Wochen fest. Am Sonntag verabschiedete er sich mit dem größten Erfolg seit 26 Jahren vom HSB - und sorgte damit für Gesprächsstoff bei den eigenen Kickern. weiter
FUSSBALL / "Tag des Kinderfußballs" in Herlikhofen

Einfach nur spielen

Die Freude am Spiel stand am Wochenende beim "Tag des Kinderfußballs" in Herlikhofen im Vordergrund. In Vierer-Teams bolzten die Nachwuchs-Kicker auf dem Kleinfeld. weiter
FUSSBALL / Bezirkspokal - Knappe 3:4-Niederlage

Erst im Halbfinale gescheitert

Die B-Junioren der SG Eschach/Göggingen haben nur knapp den Einzug ins Bezirkspokal-Endspiel verpasst. Im Halbfinale gab's eine 3:4-Niederlage. weiter
FUSSBALL / Canisius-Schule beim Abschlussfestival von "Talente 2006 - Die FIFA-WM in der Schule" vertreten

Per Fallrückzieher ins Fernsehen

Die Lehrer Markus Lakner und Norbert Stippel sowie einige Schüler der Gmünder Canisius-Schule gehörten zu den Teilnehmern am DFB-Festival in Köln. Zwei kamen sogar im Fernsehen. weiter
FAUSTBALL / Heuchlingen aus dem Rennen

Schwabenliga ade

Nur ein Sieg gegen TG Nürtingen war zu wenig. Meisterschaft und der Aufstieg in die dritte Liga sind für den TV Heuchlingen passé. weiter
GEWICHTHEBEN / Jugend-Bezirksmeisterschaften

Titel gesichert

Die Nachwuchsheber des TV Wetzgau siegten in der Mannschaftswertung der C-D-Jugend bei den Bezirks-Mehrkampfmeisterschaften in Nagold genauso unerwartet, wie Michael Rothenberger in der C-Jugend. weiter
TENNIS / Niederlagen für Oberliga-Damen und Verbandsliga-Herren des TV Gmünd

Zwei 3:6-Niederlagen

Die Damen des TV Gmünd verloren in der Tennis-Oberliga gegen Tuttlingen mit 3:6. Die Gmünder Herren patzten in der Verbandsliga gegen den TC Markwasen-Reutlingen ebenfalls mit 3:6. weiter
JUDO / Saisonstart U 11

Zwei Vize-Titel für JZ Heubach

Zum Saisonstart der U 11-Judoka qualifizierten sich bei den Bezirksmeisterschaften in Ilsfeld zehn Kämpfer des JZ Heubach und drei des BSC Wetzgau für die Nordwürttembergischen Meisterschaften. weiter
  • 105 Leser

Überregional (114)

LITERATUR / Oberlandesgericht verbietet Kriminalroman

'Das Ende des Kanzlers' gestoppt

Bundeskanzler Schröder hat den Krimi 'Das Ende des Kanzlers - Der finale Rettungsschuss' erneut juristisch stoppen lassen. Nach einer einstweiligen Verfügung des Oberlandesgerichts in Hamburg darf der unter dem Pseudonym Reinhard Liebermann verfasste Roman nicht mehr veröffentlicht werden, 'so lange im Textteil die Planung und Ausführung der Tötung weiter
  • 259 Leser
VERSEHEN

250 Tauben vergiftet

Eine 39-jährige Tierfreundin hat versehentlich mehr als 250 Tauben im Zentrum Athens vergiftet. Sie hatte die Vögel mit Mais gefüttert, doch die Körner waren verdorben gewesen. 'Ich bin erschüttert. Ich habe sie jahrelang gefüttert', sagte die Frau nach ihrer Festnahme. Die Tiere lagen tot auf dem Syntagma-Platz vor dem Parlamentsgebäude in Athen. dpa weiter
  • 333 Leser
KONJUNKTUR / Bundesbank zuversichtlich

Aufträge ziehen an

Der starke Euro belastet die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft nicht, sagt die Bundesbank. Sie registriert auch ein Anziehen der Aufträge. Der starke Euro hat nach Einschätzung der Deutschen Bundesbank die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft nicht nachhaltig belastet. Die Preise der deutschen Firmen seien im Jahr weiter
  • 339 Leser
LBS/ 34 Prozent mehr neue Verträge

Bausparen boomt

Wegen der Unsicherheit um die Eigenheimzulage haben viele Deutschen 2003 noch neue Bausparverträge abgeschlossen. In diesem Jahr lässt der Boom aber nach. weiter
  • 365 Leser
USA / Mit der Biografie unter dem Arm auf Wahlkampftour für Präsidentschaftskandidat John Kerry

Bill Clinton drängt wieder in die Schlagzeilen

Ex-Präsident Bill Clinton ist auf Tournee: Er wirbt für seine Biographie - und für den Präsidentschaftskandidaten Kerry. Ob diesem das nützt, ist noch nicht raus. Laut amerikanischer Verfassung darf er kein drittes Mal für das höchste politische Amt im Lande kandidieren. Doch gut vier Monate vor der Wahl ist es Bill Clinton gelungen, selbst dem demokratischen weiter
  • 249 Leser
ULLRICH

Countdown zur Tour läuft

Zum Feiern blieb Jan Ullrich keine Zeit. Nicht einmal eine Stunde nach dem Triumph befand sich der frisch gekürte Tour-de-Suisse-Sieger auf dem Nachhauseweg. weiter
  • 272 Leser
ENGLAND / Michael Owen in der Kritik

Dem Top-Stürmer fehlt 'Killer-Instinkt'

Englands Boulevardpresse fordert die Rote Karte für Michael Owen, doch Sven-Göran Eriksson belässt es vorerst bei einer Ermahnung: 'Niemand ist unantastbar.' weiter
  • 369 Leser
OPER / Mozart im Bordell: Eklat bei 'Entführungs'-Premiere in Berlin

Der Harem zwischen Rotlichtbezirk und Disco

Empörung im Publikum und Buhrufe gab es bei der Premiere an der Komischen Oper in Berlin: Calixto Bieito hatte Mozarts 'Entführung' inszeniert. Splitternackte Sänger, schwüle Duschszenen, Leichenschändungen und viel Blut: Mit seiner Inszenierung von Mozarts 'Entführung aus dem Serail' hat der spanische Starregisseur Calixto Bieito an der Komischen Oper weiter
  • 430 Leser
KAHN / Wirklich genervt oder reine Show?

Der Herr Keeper gibt sich kratzbürstig

Der Torhüter der deutschen Nationalmannschaft, Oliver Kahn, zeigt sich vor dem letzten EM-Gruppenspiel morgen gegen Tschechien übellaunig und kratzbürstig. weiter
  • 287 Leser
FUSIONEN

Deutlicher Rückgang

Das Geschäft mit Unternehmensfusionen und Übernahmen bleibt trotz spektakulärer Einzelfälle wie der Pharmakonzerne Sanofi/Aventis schwach. Eine Erholung des weltweiten Marktes für Unternehmenstransaktionen sei weiterhin nicht in Sicht, heißt es in einer Analyse der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG. Der seit Ende 2000 anhaltende Abwärtstrend habe weiter
  • 330 Leser
UNGLüCK / In der Ostsee über Bord gegangen

Deutscher Segler vermisst

Drama auf hoher See: Ein über Bord gegangener Hobbysegler aus Hamburg wird seit der Nacht zum Montag in der dänischen Ostsee südlich von Gedser vermisst und ist wahrscheinlich ertrunken. Wie der Rettungsdienst in Århus gestern mitteilte, wurde die Suche nach dem 63-jährigen Mann eingestellt. Seit der Vermisstenmeldung am Sonntagabend hatten mehrere weiter
  • 1014 Leser
GRUPPE C / Italienische Angst vor 'skandinavischer Kumpanei'

Die 'Schande von Gijon' lebt auf

Das Gerede über die skandinavische Kumpanei geht den coolen Schweden zu weit. 'So etwas können sich nur Italiener ausdenken', meckerte der schwedische Trainer Tommy Söderberg vor dem EM-Vorrundenspiel seiner Elf heute gegen Dänemark (20.45 Uhr, im ZDF). weiter
  • 248 Leser
BUNDESGERICHTSHOF / Beschwerde in Karlsruhe abgewiesen

Die Kapitalerhöhung bei MLP war rechtmäßig

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat einen jahrelangen Rechtsstreit zwischen zwei Kleinaktionären und dem Heidelberger Finanzdienstleister MLP um eine Kapitalerhöhung beendet. Wie der BGH bestätigte, wurde eine Beschwerde der Kläger abgewiesen. Diese hatten sich dagegen wehren wollen, dass das Oberlandesgericht Karlsruhe die Revision gegen sein in dieser weiter
  • 389 Leser
ALTERSVORSORGE / Serie über Vor- und Nachteile der Kapital-Lebensversicherung (1)

Die Überraschung kommt beim Renteneintritt

Die deutschen Lebensversicherungsunternehmen rechnet mit einem Nachfrageansturm bis Jahresende, bevor 2005 das Steuerprivileg - zur Hälfte - wegfällt. Doch wann und für wen lohnt sich eigentlich eine Kapital-Lebensversicherung? Wir zeichnen Vor- und Nachteile auf. Die Probleme der gesetzlichen Rentenkasse sind hinlänglich bekannt. Die ungünstigste Altersstruktur weiter
  • 368 Leser
FESTNAHME

Drei Kinder verkauft

Ein serbisches Ehepaar und zwei Männer sind wegen Menschenhandels verhaftet worden. Die Frau (39) und ihr Mann (55) sollen in den vergangenen sechs Jahren drei minderjährige Töchter verkauft haben. Für zwei zehn Jahre alte Mädchen sollen sie je 5000 Mark bekommen haben, für ihre siebenjährige Tochter hätten sie 8000 Euro erhalten. dpa weiter
  • 383 Leser
ANKLäGER

Dutroux-Bande soll büßen

Nach den umfangreichen Schuldsprüchen im Prozess gegen den belgischen Kinderschänder Marc Dutroux hat die Staatsanwaltschaft hohe Haftstrafen für die vier Angeklagten gefordert. Ankläger Michel Bourlet plädierte gestern vor dem Schwurgericht in Arlon darauf, Dutroux zu einer lebenslangen Haftstrafe zu verurteilen. Seine mitangeklagte Exfrau Michelle weiter
  • 255 Leser
BORKENKäFER / Forstleute wünschen sich kühles Wetter

Ein heißer Sommer wäre tödlich für den Wald

In Baden-Württembergs Wäldern lauert der Borkenkäfer Das kühle und feuchte Wetter hat die Vermehrung der Borkenkäfer gedämpft. Doch die Gefahr einer Schädlings-Katastrophe im Wald ist nicht gebannt. Dazu braucht es nur einen heißen Sommerkönnte sie auslösen. Deshalb wünschen sich die Forstleute kühles Wetter in den nächsten Wochen. Lange hat sich Forstminister weiter
  • 254 Leser
PORTUGAL / Scolari: Kommen ins Halbfinale

Ein Land steht Kopf

Nach dem triumphalen Einzug Portugals ins Viertelfinale durch das 1:0 gegen den Erzrivalen Spanien steht die ganze Nation wie ein Mann hinter Luis Figo und Co. weiter
  • 277 Leser
ABRAMOWITSCH

Ein Leben in Saus und Braus

Roman Abramowitsch, russischer Milliardär und Besitzer des Londoner Fußballclubs Chelsea, pflegt als Zuschauer der Europameisterschaft seinen gewohnten extravaganten Stil. Wie das britische Massenblatt 'The Sun' (Montagausgabe) berichtete, ließ der 37-Jährige in Lissabon gleich drei Top-Restaurants zum Abendessen reservieren - und zwar komplett. Um weiter
  • 258 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Feier zum 100 jährigen Bestehen des Werks Stuttgart-Untertürkheim

Ein Loblied auf den Standort

Konzern will in den nächsten Jahren sechs Milliarden Euro im Land investieren
Daimler-Chrysler will bis 2007 in Baden-Württemberg alle Standorte für 6 Mrd. EUR ausbauen. Das kündigte Vorstandschef Jürgen Schrempp anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Werks Untertürkheim an. Er lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. Daimler-Chrysler setzt weiter auf den Standort Baden-Württemberg. Der Konzern will in den Jahren weiter
  • 349 Leser
VERLETZUNG

Elch springt in Kinderbett

Ein Elch ist in der finnischen Ortschaft Rytimäki in ein Kinderzimmer eingebrochen und hat einen dort schlafenden zwei Jahre alten Jungen leicht verletzt. Das Tier war durch das Fenster auf das Bett des Jungen gesprungen. Experten des Jagdverbandes nannten es außerordentlich glücklich, dass der Zweijährige nur oberflächliche Verletzungen davontrug. weiter
  • 260 Leser
TERROR

Enthauptung angedroht

Das Bundeskriminalamt (BKA) hält Terroranschläge auf deutsche Ziele für wahrscheinlich. Das geht aus einem BKA-Bericht hervor, den die 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' in ihrer heutigen Ausgabe zitiert. Vor allem die Ermordung eines deutschen Geschäftsmannes in Saudi-Arabien am 21. April beunruhigt die Behörde. Die Hypothese, dass es sich bei dem Mord weiter
  • 243 Leser
AUSBILDUNG / Schrauben-Konzern Würth setzt auf soziales Lernen

Experiment in einem Heim

Nach Lehrlingen arbeiten auch Führungskräfte mit Behinderten
Das Büro vertauschen Auszubildende bei Würth mit einem Heim für Behinderte. In einem Praktikum sollen sie lernen, ungewohnte Herausforderungen zu meistern. Das Projekt gilt als Erfolg, deshalb sollen auch Führungskräfte in soziale Einrichtungen gehen. Oliver Oberndörfer (20) fühlte sich 'wie vor einem Bungee-Jumping'. Seinen gleichaltrigen Kollegen weiter
  • 479 Leser
BILDUNG / Die Universitäten Stuttgart und Tübingen werben für Physik-Studium

Experimentieren auf dem Schlossplatz

Raus aus den Labors und hinein ins Leben: Physiker der Universitäten Stuttgart und Tübingen präsentieren Experimente aus dem Alltag mitten in Stuttgart. weiter
  • 290 Leser
FEUER / Fünf Millionen Schaden bei Großbrand

Fabrikhallen eingeäschert

Nach einem Großbrand auf einem ehemaligen Fabrikgelände in Achern (Ortenaukreis) rechnen Polizei und Staatsanwaltschaft mit einem Schaden von mindestens fünf Millionen Euro. Wie ein Polizeisprecher gestern sagte, werden die Ermittlungen zur Brandursache mehrere Tage dauern. Der Brandort war gestern Nachmittag noch so heiß, dass die Sachverständigen weiter
  • 335 Leser
DÖRING-RÜCKTRITT / Neuer Fraktionschef wird erst in einer Woche gewählt

FDP trifft sich zum außerordentlichen Parteitag

Die baden-württembergische FDP wird am 17. Juli in Sindelfingen auf einem außerordentlichen Parteitag ihre neue Führung wählen. es teilte die Partei am Montag in Stuttgart mit. Nach dem zum 1. Juli angekündigten Rücktritt des Landesvorsitzenden Walter Döring soll seine bisherige Stellvertreterin Birgit Homburger zur neuen Parteichefin gewählt werden. weiter
  • 307 Leser
Cap Anamur

Flüchtlinge gerettet

Das deutsche Hilfsschiff 'Cap Anamur' hat im Mittelmeer ein in Seenot geratenes Flüchtlingsboot mit 37 Menschen an Bord gerettet. Das völlig überfüllte Schlauchboot trieb nach einem Motorschaden auf offener See zwischen der Küste Libyens und der italienischen Insel Lampedusa. Die Geretteten sind ausschließlich Männer aus Schwarzafrika. dpa weiter
  • 322 Leser
Frankreich gewinnt

Frankreich gewinnt

· Titelverteidiger Frankreich und England haben sich für das Viertelfinale der Fußball-EM qualifiziert. Frankreich sicherte sich gestern Abend mit einem 3:1 über die Schweiz Platz eins in der Gruppe B. England belegt nach dem 4:2 in Lissabon über Kroatien Platz zwei. dpa weiter
  • 349 Leser
kopftuch-verbot

Gericht prüft Ländergesetze

Das Bundesverwaltungsgericht will am Donnerstag in Leipzig die umstrittenen Kopftuch-Regelungen in Baden-Württemberg und Niedersachsen prüfen. stuttgart weiter
  • 284 Leser
EUROWINGS

Germanwings vor Gewinn

Die Krise der Luftfahrtbranche und die Startkosten der Billigflugtochter Germanwings haben der Regionalfluggesellschaft Eurowings (1700 Mitarbeiter) zu schaffen gemacht. Der Konzerngewinn schmolz 2003 von 5,3 auf 0,9 Mio. EUR. Der Umsatz legte um 8,2 Prozent auf 632 Mio. EUR zu. Die Eurowings Luftverkehrs AG gehört zu 49 Prozent der Lufthansa. Für das weiter
  • 476 Leser

gewinnquoten

lotto:Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 4 707 404,40 Euro, Gewinnkl. 2: 1 394 533,60 Euro, Gewinnkl. 3: 60 109,20 Euro, Gewinnkl. 4: 3209,70 Euro, Gewinnkl. 5: 201,60 Euro, Gewinnkl. 6: 39,00 Euro, Gewinnkl. 7: 27,40 Euro, Gewinnkl. 8: 9,20 Euro. toto: 0, 2, 2 , 1, 1, 1, 1, 1, 1, 0, 0. Gewinnkl. 1: 26 156,10 Euro, Gewinnkl. 2: 1413,80 Euro, Gewinnkl. weiter
  • 299 Leser
VOLKSWAGEN / Weitere Verkaufshilfe für neue Generation

Golf läuft nicht rund

Volkswagen will mit einer neuen Prämie den Absatz seines einstigen Bestsellers Golf ankurbeln. Händler bekommen Geld für die Inzahlungnahme von Gebrauchten. Volkswagen greift erneut zu einer Verkaufshilfe, um den Absatz seines wichtigsten Modells, der fünften Generation des Dauerläufers Golf, anzukurbeln. Den Händlern werde seit der vergangenen Woche weiter
  • 409 Leser
GOLF

Goosen bändigt das 'Monster'

Der Südafrikaner Retief Goosen hat das 'Monster von Shinnecock Hill' gezähmt und zum zweiten Mal nach 2001 die US Open der Golfprofis gewonnen. weiter
  • 241 Leser
ZUWANDERUNG / Vor allem Kritik an der letzten Verhandlungsphase

Grüne nehmen Kompromiss mit der Union an

Die Grünen haben ihre eigenen Kritiker des Zuwanderungskompromisses überstimmt und die Forderung nach Einberufung eines Sonder-Parteirates gekippt. Der Parteirat votierte gestern bei einer Enthaltung für den Gesetzentwurf und machte damit den Weg für eine Verabschiedung noch vor der Sommerpause endgültig frei. Bundesinnenminister Otto Schily würdigte weiter
  • 319 Leser

Heftige Kritik nicht nur aus der Opposition

Der Haushaltsentwurf für 2005 löst bei der Opposition helle Empörung aus. 'Das Papier offenbar die Handschrift eines Hasardeurs', sagt CDU/CSU-Haushaltssprecher Dietrich Austermann. Sein FDP-Kollege Jürgen Koppelin stimmt ihm zu: 'Der Weg in den Schuldenstaat wird fortgesetzt.' Aber die Haushaltsexpertin der Grünen, Antje Hermenau, bekennt mit Blick weiter
  • 261 Leser
GRUPPE B / Frankreich mit einem mühevollen 3:1 gegen die Schweiz weiter

Henry erlöst 'Les Bleus'

Am Freitag im Viertelfinale gegen Otto Rehhagels Griechen
Titelverteidiger Frankreich hat sich als Gruppenerster bei der EM für das Viertelfinale qualifiziert. Gegen die Schweiz gewann die 'Equipe tricolore' gestern am letzten Spieltag der Gruppe B mit 3:1 und zog damit zum dritten Mal in Folge in die Runde der letzten Acht ein. weiter
  • 271 Leser
MG Technologies

Hoher Erlös für Dynamit Nobel

MG Technologies-Chef Udo Stark will mit dem Erlös von rund 2,7 Mrd. EUR (dem entspricht ein Gewinn von 300 bis 400 Mio. EUR) aus dem Verkauf der Chemiesparte von Dynamit Nobel an die US-Unternehmen Rockwood und Flex-N-Gate den Anlagen- und Maschinenbau und damit vor allem die MG-Tochter GEA stärken. Man habe zunächst auch einen Börsengang von Dynamit weiter
  • 348 Leser
WISSENSCHAFT / Kampf den Methanbakterien im Magen von Wiederkäuern

Impfung gegen Rülpser bei Schafen soll die Umwelt schützen

Dank einer neuen Impfung stoßen einige Schafe in Australien nun geringere Mengen des Treibhausgases Methan aus. Australische Forscher haben das Methan in den Rülpsern der Tiere um rund acht Prozent reduziert, wie das Magazin 'Technology Review' in Hannover in seiner neuesten Ausgabe berichtet. André-Denis Wright, Molekularbiologe in Australien, hatte weiter
  • 303 Leser
MäDCHEN / Förderung zeigt Erfolge

In der Schule längst keine Nachteile mehr

Die schulische Benachteiligung von Mädchen gehört im Großen und Ganzen der Vergangenheit an. Im Berufsleben liegt dagegen noch einiges im Argen. 'Das starke Geschlecht sind die Mädchen.' So steht es in der Erziehungsbibel des modernen Menschen, der Zeitschrift 'Eltern'. Mädchen seien sozial kompetenter, kommunikativer und kooperativer, belastbarer und weiter
  • 291 Leser

INTERVIEW: Mehr als nur Helden

Anders als Mädchen haben Jungen häufig nicht genügend Spielraum in ihrer Entwicklung. Viele Eltern und Erzieherinnen lassen sie zu wenig mit ihrer Geschlechterrolle experimentieren, sagt der Ulmer Psychologe Alfons Aichinger von der Caritas-Erziehungsberatungsstelle. Oft wird behauptet, Mädchen seien leichter zu erziehen als Jungen. Stimmt das? ALFONS weiter
  • 238 Leser
gewalt/ Mädchen spielen in der Polizeistatistik eine Nebenrolle

Jugendkriminalität ist noch immer Jungenkriminalität

Jugendkriminalität ist vor allem Jungenkriminalität - tendenziell ist dieser Satz noch immer korrekt. Von den knapp 66 000 Tatverdächtigen unter 21 Jahren, die 2003 in Baden-Württemberg ermittelt wurden, waren gut drei Viertel männlich. Das geht aus dem Jahresbericht zur Jugendkriminalität und Jugendgefährdung des Landeskriminalamts hervor. In absoluten weiter
  • 473 Leser
GRUPPE B / Kroatien mit 4:2 geschlagen

Jungstar Rooney lässt England noch träumen

Dank ihres neuen Wunder-Stürmers Wayne Rooney darf Möchtegern-Europameister England weiter vom ersten internationalen Titel seit dem WM-Gewinn 1966 träumen. Das Team aus dem FußballMutterland gewann gestern zum Vorrunden-Abschluss mit 4:2 (2:1) gegen Kroatien. weiter
  • 268 Leser
TENNIS / Gleich zwei deutsche Pleiten zum Auftakt in Wimbledon

Kiefer geht im Regen baden

Nach 2:0-Satzführung noch gegen Thomas Johansson verloren
Nicolas Kiefer ist im Regen von Wimbledon baden gegangen. Wie im Vorjahr scheitert er in der ersten Runde und setzt die Serie der deutschen Grand-Slam-Pleiten fort. weiter
  • 313 Leser
MüNZEN / Metro importiert Cent-Stücke aus Österreich

Kleingeld wird knapp

Die Kleinmünzen werden knapp. Der Handelsreise Metro beschafft sie in Österreich. Die Bundesbank ruft die Bevölkerung auf, Kleinmünzen nicht zu horten. Die Bundesbank hat angesichts der Münzknappheit im Einzelhandel die Bevölkerung aufgerufen, ihre Kleinmünzen bei Einkäufen auszugeben und nicht zu Hause zu horten. 'Die Bundesbürger sollten ihre Münzen weiter
  • 397 Leser
EUROPäISCHE UNION / Ahern: Sondergipfel erst, wenn Konsenskandidat in Sicht ist

Knifflige Suche nach Prodi-Nachfolger

Das Rennen um die Nachfolge des scheidenden EU-Kommissionspräsidenten Romano Prodi ist weiter offen. Die EU-Staats- und Regierungschefs hatten sich am Wochenende nicht auf einen mehrheitsfähigen Kandidaten einigen können. Der amtierende EU-Ratsvorsitzende, der irische Regierungschef Bertie Ahern, will einen Sondergipfel zur Nominierung des Prodi-Nachfolgers weiter
  • 225 Leser
SKELETTFUNDE

Knochen sind Jahrhunderte alt

Kein Fall für die Polizei, sondern für Altertumsforscher: Die menschlichen Knochen, die Wanderer auf dem 684 Meter hohen Hohenstaufen entdeckt haben, stammen aus der Zeit zwischen 740 bis 1250 nach Christus. Damit sei der Verdacht eines aktuellen Verbrechens ausgeräumt, teilte die Göppinger Polizei mit. Die Staatsanwaltschaft Ulm habe ihr Ermittlungsverfahren weiter
  • 315 Leser
REKORD / Erster privater Weltraumflug erfolgreich

Kometenhafter Aufstieg in den Orbit

'Space-Ship-One' sicher gestartet und gelandet - Pilot darf sich nun Astronaut nennen
Erfolgreiche Premiere in der Mojave-Wüste in Kalifornien: 'Space-Ship-One', das Raketenflugzeug, hat gestern als erstes privat finanziertes Raumflugzeug den Orbit erreicht. Der Pilot Mike Melvill kehrte nach dem rund anderthalbstündigen Rekord-Flug ins All sicher zurück. 'Space-Ship-One' hat Raumfahrtgeschichte geschrieben: Als erstes privat entwickeltes weiter
  • 294 Leser
AUSBILDUNG

KOMMENTAR: Aufgabe für Kammern

NIKO FRANK Weiter so, kann man da nur sagen, dass der Künzelsauer Schraubenkonzern Würth seinen Auszubildenden die Chance eröffnet, ganz neue Sozial-Erfahrungen zu machen. Praktikum im Behindertenheim steht beispielsweise neuerdings für einen ausgewählten Kreis unter den Lehrlingen auf dem Ausbildungsplan. Die Hohenloher sind nicht die einzigen, die weiter
  • 369 Leser
FLOWTEX-AFFäRE

KOMMENTAR: Gefallene Moralapostel

REINER RUF Was hat der PR-Berater Moritz Hunzinger nur an sich, dass Politiker und neuerdings auch Politikerinnen gleich reihenweise auf ihn hereinfallen? Rudolf Scharping, Cem Özdemir, Walter Döring und nun auch, bei geringerer Fallhöhe und nicht ganz so gravierenden politischen Konsequenzen, die Grünen-Landtagsabgeordnete Heike Dederer - sie alle weiter
  • 253 Leser
ZUWANDERUNG

KOMMENTAR: Grüne Winkelzüge

MARTIN HOFMANN Wieder müssen die Grünen einen Kompromiss abnicken. Besonders verärgert hat die Partei dabei, dass sie beim letzten Gespräch um die Zuwanderung mit der Union nicht einmal mehr am Tisch saß. Doch nachdem ihr Parteichef Bütikofer unlängst bereits das Aus der Verhandlungen verkündet hatte, musste der Kanzler wohl die schärfsten Kontrahenten weiter
  • 305 Leser

Kulturtipp

Opel Kadett gesucht Für ihr Sommertheater Anfang August hat sich die Mannschaft des Theaterhauses in Stuttgart etwas Besonderes einfallen lassen: Gesucht werden für die 'Auto Auto!'-Show vom 4. bis 8. August und vom 10. bis 15. August veritable Exemplare des Opel Kadett E, die dann jeweils als Star des Abends auf die Bühne geholt werden. Allerdings weiter
  • 308 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2112 (Freitag: 1,2042) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8256 (0,8304) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6612 (0,6560) britische Pfund, 131,19 (131,42) japanische Yen und 1,5085 (1,5104) Schweizer Franken fest. weiter
  • 334 Leser

KURZ UND BÜNDIG

48. Lotto-Sechser im Land Fortuna bleibt den Lottospielern im Land treu. In der Ausspielung am Samstag tippte ein Stuttgarter die sechs Gewinnzahlen richtig und kassierte dafür 1,35 Millionen Euro.in Stuttgart mit. Damit hat sich die Zahl der Lotto-Sechser seit Jahresbeginn in Baden-Württemberg auf 48 erhöht. Berufsakademien beliebt Die Zahl der Studenten weiter
  • 295 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rohölpreis leicht gestiegen Der Preis für Rohöl aus den Öl-Ländern ist Ende vergangener Woche gestiegen, und zwar um 50 Cent auf 35,19 US-Dollar für ein Barrel (159 Liter). Im Wochenvergleich sank der Korbpreis aber um 30 US-Cent. Neue A-Klasse ab Herbst Die neue A-Klasse von Mercedes-Benz kommt ab 2004 zu den Händlern. Zunächst steht die fünftürige weiter
  • 359 Leser
SPD

LEITARTIKEL: Auf verlorenem Posten

WILHELM HÖLKEMEIER Franz Müntefering ist nicht zu beneiden: es ist eigentlich eine unerfüllbare Mission, die der SPD-Chef verwirklichen soll. Ihr Profil will die Partei schärfen, hat er gestern verkündet, doch die Reformen der Agenda 2010 sollen fortgesetzt werden, also der Umbau der sozialen Systeme und die Senkung der Lohnzusatzkosten. Schon diese weiter
  • 228 Leser

Leute im blick

Königin Silvia Das schwedische Königspaar hat gestern Berlin besucht. Die Reise sei aber privat und werde nicht offiziell begleitet, teilte die Polizei mit. Wo Königin Silvia (60) und ihr Mann Carl XVI. Gustaf (58) wohnen, wurde nicht bekannt. Die gebürtige Heidelbergerin ist öfter in Deutschland zu Gast, in Berlin wohnt ihr Bruder. Zur Anreise aus weiter
  • 247 Leser
DFB-AUSWAHL / Wie 2002 gegen Kamerun

Machs nochmal, Miroslav Klose

Auch Ballack erprobt in 'Endspielen'
Morgen im letzten EM-Gruppenspiel gegen Tschechien entscheidet sich, welche Richtung der deutsche Fußball zwei Jahre vor der WM im eigenen Land nimmt. Bei der EM 2000 ging es schief, unter Völler schaffte die DFB-Auswahl zweimal in ähnlichen Situationen ein Happy End. weiter
  • 269 Leser

Malerisch. Altensteig (Kreis ...

...Calw) hat eine der schönsten Stadtansichten im Schwarzwald. Überragt von Schloss und Barockkirche schmiegen sich die Häuser am Berg hoch über dem Nagoldtal. weiter
  • 343 Leser
IRAN

Marineschiffe beschlagnahmt

TEHERAN· Der Iran hat gestern nach eigenen Angaben drei Schiffe der britischen Marine beschlagnahmt und acht bewaffnete Besatzungsmitglieder festgenommen. Der staatliche Fernsehsender Al- Alam berichtete, die Schiffe seien nahe der Grenze zum Irak in iranisches Hoheitsgebiet eingefahren. Die Besatzung habe Waffen und Landkarten bei sich gehabt. Ein weiter
  • 324 Leser

MARKTBERICHTE

ferkelpReise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 14.-18.06.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 37-41 EUR, (39,10 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 41-44 EUR (41,90). Notier. 18.06.04: unverändert. weiter
  • 327 Leser
FREISPRUCH

Mord bleibt ungeklärt

Das Landgericht Bayreuth hat einen Ex-Manager vom Vorwurf des Mordes an einer Geschäftsfrau aus Obersontheim (Kreis Schwäbisch Hall) frei gesprochen. 'Dem Angeklagten kann nicht nachgewiesen werden, dass er die 51-Jährige getötet hat', sagte der Vorsitzende Richter. Der Angeklagte habe kein Motiv gehabt, die Frau zu töten. 'Das Gericht ist zu dem Ergebnis weiter
  • 314 Leser
SPD / Aufschwung soll durch staatliche Programme unterstützt werden

Müntefering: Neue Akzente setzen

Keine Abkehr von Agenda 2010 - Vorstoß für Mindestbesteuerung von Unternehmen
Die SPD will nach ihren Wahlschlappen die Reformpolitik der Regierung Schröder weiter unterstützen. Gleichwohl soll ihr soziales Profil wieder geschärft werden. Bei der Agenda 2010 werde es 'keine Kehrtwende' geben - wohl aber 'Akzentuierungen', aus denen klar werde, dass die Reformpolitik der SPD 'für alle da ist'. Das kündigte der Vorsitzende Franz weiter
  • 287 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Keine Maut für Sportboote Verkehrsminister Manfred Stolpe hat die Pläne für eine Sportboot-Maut auf Bundeswasserstraßen vorerst auf Eis gelegt. Sein Sprecher Felix Stenschke begründete das damit, dass sich der Bundestag erst einmal einigen müsse, ob die Sportboot-Vignette eingeführt werden solle oder nicht. Bis dahin stelle das Ministerium die Arbeiten weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL / Linksverteidiger Bixente Lizarazu in der Kritik

Offenbar reif für die Insel

Der quirlige Franzose will jetzt nach England wechseln
Frankreichs Verteidiger Bixente Lizarazu will sich bei der Fußball-Europameisterschaft in Portugal in den Vordergrund spielen. Nach sieben erfolgreichen Jahren beim deutschen Rekordmeister Bayern München ist der spurtstarke Baske offenbar reif für die Insel. weiter
  • 304 Leser
LUFTFAHRT / Gewehr geht bei Kontrolle los

Panik auf dem Flughafen

Ein versehentlicher Schuss aus einem Jagdgewehr hat gestern am Istanbuler Flughafen Panik unter den Fluggästen ausgelöst. Die Kugel fegte über den Boden und schlug in einen Metallpfeiler im Sicherheitskontrollbereich ein. Verletzt wurde niemand, wie die türkische Nachrichtenagentur Anadolu berichtete. Ein spanischer Tourist, der von einem Jagdurlaub weiter
  • 246 Leser
FERNSEHEN

Parallel-TV begehrt

Die erste Parallel-Übertragung von Spielen der Fußball-EM hat den öffentlich-rechtlichen Sendern hohe Quoten gebracht. 10,24 Millionen Menschen haben im Durchschnitt die Partie Spanien gegen Portugal gesehen, (Marktanteil von 31,8 Prozent). Weitere 4,67 Millionen (Marktanteil 14,4 Prozent) entschieden sich für Griechenland gegen Russland. dpa weiter
  • 348 Leser
RANDALE

Passanten beworfen

Sechs Deutsche sind bei der Fußball-EM wegen Randalierens festgenommen worden. Das Sextett soll in Porto im Norden des Landes Passanten mit Bierflaschen und Gläsern beworfen haben. Zuvor sind in der portugisischen Küstenstadt Figueira da Foz bereits vier Fußball-Fans aus der Schweiz nach einer Rangelei mit der Polizei festgenommen worden. dpa weiter
  • 304 Leser
PFLEGEFALL / Familie vernachlässigt Verwandten

Patient hatte Maden im Mund

Ein gelähmter und von seiner Familie vernachlässigter Mann in Taiwan hatte drei jeweils drei Zentimeter lange Maden im Mund. Ärzte entfernten nach taiwanesischen Medienberichten die Maden aus dem Rachen des 73-Jährigen und rügten die Familie, weil sie dem seit Jahren bettlägerigen Mann offensichtlich nie die Zähne geputzt hatte. Familienmitglieder hatten weiter
  • 352 Leser
PROZESS / Eingriff zu riskant?

Patient stirbt nach Operation Ärzte angeklagt - Gutachter uneinig

In einem Kunstfehler-Prozess sind zwei Ärzte vor dem Landgericht Heilbronn angeklagt. Sieben Gutachter streiten über die Schuld der Mediziner am Tod des Patienten. Volker Hohbach, bekannter Rechtsanwalt in Heilbronn, will jetzt im Landgericht als 'Gewissen' auftreten. Der Jurist handelt in einer besonderen familiären Angelegenheit. Seit Vater, damals weiter
  • 569 Leser
GESUNDHEITSREFORM

Patientenzahl sinkt weiter

Patienten gehen seit der Einführung der Praxisgebühr im Januar seltener zum Arzt. Der Rückgang der Arztbesuche habe sich im zweiten Quartal fortgesetzt, teilte die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) in Berlin mit. Im ersten Quartal waren zehn Prozent weniger Patienten in die Praxen gekommen. Über die Einspareffekte, die durch die Gesundheitsreform weiter
  • 324 Leser
AKTIENMäRKTE

Postbank im Mittelpunkt

frankfurt/main· Die Furcht vor einer Zuspitzung der Lage im Nahen Osten sowie der Verfallstermin von Optionen haben gestern an den deutschen Aktienmärkten die anfänglichen Kursgewinne wieder zunichte gemacht. Das beherrschende Thema am Markt war dennoch der Börsengang der Postbank, den die Mutter Deutsche Post um zwei Tage verschoben und die Preisspanne weiter
  • 356 Leser

Pressestimmen: EU erfüllt ihre Bringschuld

'Express' (Köln): Nach der Einigung über die EU-Verfassung ließen die Regierungschefs die Korken knallen. Vielleicht brauchten sie auch nur einen guten Schluck, um den Frust runterzuspülen. Vom großen Wurf blieb nicht viel. Nationale Bedenkenträger aller Art hatten den Vertrag auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zurechtgestutzt. 'Frankfurter Rundschau': weiter
  • 307 Leser

Privatrakete hebt ab. ...

...In der kalifornischen Wüste ist gestern mit der 'Space Ship One' die erste private Weltraumrakete gestartet. Ein Trägerflugzeug brachte sie auf 15 000 Meter. Dann klinkte sie sich aus, stieg mit Hilfe der Antriebsraketen zum Orbit auf. Gut 30 Minuten danach landete die Rakete mit Pilot Mike Melvill sicher auf der Erde. Drahtzieher des 20-Millionen-Dollar-Projekts weiter
  • 264 Leser
Flowtex-Affäre

Protokoll für Hunzinger

Die Grünen-Abgeordnete Heike Dederer hat gestern ihren Sitz im Flowtex-Untersuchungsausschuss des baden-württembergischen Landtags niedergelegt. Als Grund gab sie an, dem im Ausschuss als Zeuge befragten PR-Berater Moritz Hunzinger ein Ausschussprotokoll zur Verfügung gestellt zu haben. Die Sitzungen des Gremiums sind zwar öffentlich, die Protokolle weiter
  • 306 Leser
KRIMINALITäT / Angriff mit Baseballschlägern

Prügelei aus nichtigem Anlass

In Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) ist es in der Nacht zum Montag aus nichtigem Anlass zu einer Schlägerei gekommen. Nachdem drei junge Männer in zwei Fahrzeugen einen Kleinwagen überholt hatten, wurden sie von diesem wiederum überholt, gestoppt und vom Fahrer beschimpft. Die Drei fuhren unbeeindruckt weiter in ein Lokal. Dort traf später auch weiter
  • 288 Leser
MODE / Seit zehn Jahren gibt es den Wonderbra

Push-Up als Stütze der weiblichen Gesellschaft

Es ist noch nicht lange her, da galt nur klein als fein, vor allem in der Mode. Das hat sich geändert. Und so ist heute ein großer Busen für viele Frauen ein Muss, und der Push-up-Büstenhalter wurde zu einer Art Stütze der weiblichen Gesellschaft. Ob echt oder nicht, ist wurschtBiedere Funktionswäsche oder unpraktische Modedessous - das ist oft ein weiter
  • 298 Leser

RANDNOTIZ: Tore statt Tolle

EBERHARD GROSSE Prominente sind Trendsetter. Sie geben vor, was modisch zu sein hat. Beim derzeitigen Großereignis in Portugal sind natürlich die Fußballer diejenigen, die im Blickpunkt der Öffentlichkeit stehen. In erster Linie sollten sie durch ihre gekonnte Ballbehandlung auffallen und dann erst durch besonders modische Haarschnitte. Aber manchmal weiter
  • 258 Leser
VERSICHERUNGEN

Rechtsschutz wird teurer

Die deutsche Versicherungswirtschaft rechnet mit einem Anstieg der Anwalts- und Gerichtskosten. Ursache sei das zum 1. Juli in Kraft tretende Kostenrechts-Modernisierungsgesetz. 'Wir nähern uns dem Zwei-Klassen-Recht. Viele Menschen werden sich Anwalt oder Gericht nicht mehr leisten können', sagte Reinhold Gleichmann vom Gesamtverbandes der Deutschen weiter
  • 394 Leser
GRUPPE A / Die 1:2-Niederlage gegen die Russen haben die Griechen als Wohltat empfunden

Rehhagels 'demokratische Diktatur' wirkt Wunder

Eine Niederlage, die gut tut. Trotz des 1:2 gegen Russland hat Griechenlands Fußball-Nationalelf mit dem EM-Viertelfinale den größten Erfolg ihrer Geschichte erreicht. Ein Triumph auch für den deutschen Trainer Otto Rehhagel. Der Erfinder der kontrollierten Offensive ließ bedingungslos attackieren. weiter
  • 357 Leser
FESTSPIELE / Jommelli in Ludwigsburg

Reif für die Insel

Mit der Neuinszenierung von Jommellis Oper 'Lisola disabitata' weht eine frische Brise durch die historischen Glanzkulissen des Schlosstheaterchen in Ludwigsburg. Nach 243 Jahren kehrt Jommellis Fabel von der Insel der (Un-)Glückseligen wieder heim: Geschrieben hatte sie der italienische Hofkomponist des feiersüchtigen Herzogs Carl Eugen für dessen weiter
  • 241 Leser
FORMEL 1 / Michael Schumacher zunächst vom Unfall des Bruders geschockt

Reifenschaden als Ursache

Michael Schumacher konnte nach seinem Triumph beim Großen Preis der USA nicht zur Tagesordnung übergehen. Durch den spektakulären Unfall seines Bruders fiel der Jubel über seinen achten Sieg im neunten Saisonrennen in Indianapolis zurückhaltender aus als sonst. weiter
  • 295 Leser

Ruhiger Job. Rettungsschwimmer ...

...Klaus Schmitt im Frankfurter Stadionbad hat zurzeit einen ruhigen Job. Der Saisonauftakt ist dieses Jahr nicht nur dort unterdurchschnittlich ausgefallen. Viele Freibäder haben wieder dicht gemacht. Erst, wenn tagsüber Temperaturen von mindestens 25 Grad erreicht werden, öffnen sie wieder. weiter
  • 306 Leser
BUNDESLIGA / Trainingsbeginn in Kaiserslautern

Runderneuerung des Kaders

Mit neun neuen Spielern, einer optimistischen Aufbruchstimmung und der Aussicht auf Kontinuität in der Führungsetage hat Fußball-Bundesligist 1. FC Kaiserslautern gestern die Vorbereitung auf die Saison 2004/05 begonnen. Vornehmlich bauen die Pfälzer nach der Runderneuerung des Kaders - elf Spieler haben den Klub bislang verlassen - diesmal auf deutschsprachiges weiter
  • 215 Leser
GENTECHNIK

Rückstände in Milch?

Bestandteile von gentechnisch veränderten Futtermitteln können nach dem derzeitigen Erkenntnisstand nicht auf Milch übergehen. Darauf wiesen Wissenschaftler des Forschungszentrums Weihenstephan hin. Damit reagierten sie auf die Umweltorganisation Greenpeace, die unter Berufung auf das Zentrum von anderweitigen Ergebnissen berichtet hatte. AP weiter
  • 405 Leser
SCHIESSEN / Erfolge beim Weltcup in Mailand

Schumann gut in Schuss

Der zweimalige Olympiasieger Ralf Schumann (Stockheim) hat den starken Auftritt der deutschen Sportschützen beim Weltcup in Mailand mit dem Sieg in der Schnellfeuer-Konkurrenz abgerundet. Mit 691,1 Ringen verwies der weltbeste Pistolenschütze den Schweizer Niki Marty (687,5) und seinen Teamgefährten Marco Spangenberg (Oberwallmenach/685,8) auf die nächsten weiter
  • 229 Leser
LANDESKABINETT

Schuster neuer Innenminister?

Wird Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) neuer baden-württembergischer Innenminister? In der Landeshauptstadt haben sich gestern Abend Gerüchte verdichtet, Ministerpräsident Erwin Teufel werde bereits heute eine Kabinettsumbildung bekannt geben. Statt Schuster, dessen Wiederwahl im Oktober auch in CDU-Kreisen nicht als sicher gilt, weiter
  • 289 Leser
PARTEIEN / Oettinger: CDU sollte ideologische Vorbehalte aufgeben

Schwarz-Grün ist schon einen Gedanken wert

Die CDU sollte die Grünen nicht mehr verteufeln, fordert Fraktionschef Oettinger. Die Öko-Partei sei pragmatisch geworden, deshalb sei Schwarz-Grün denkbar. Die Christdemokraten sollten nach Ansicht ihres Fraktionsvorsitzenden Günther Oettinger ideologische Vorbehalte gegenüber den Grünen aufgeben. 'Wir sollten nicht reflexartig alles, was die Grünen weiter
  • 269 Leser
RASSISMUS

Schwarze verhöhnt

Rassistische Aktionen von Fans des kroatischen Nationalteams bei der EM beschäftigen die Europäische Fußball-Union. Die Uefa untersucht die fremdenfeindlichen Verhöhnungen von Frankreichs schwarzen Spielern durch Anhänger des Balkan-Teams im Spiel am vergangenen Donnerstag (2:2) und rassistische Symbole auf Bannern der kroatischen Besucher. sid weiter
  • 254 Leser
SOLAR-FABRIK

Schwarze Zahlen

Die Solar-Fabrik AG (Freiburg) die 2003 Jahr noch rote Zahlen schrieb, hat in den ersten fünf Monaten dieses Jahr die Gewinnzone erreicht. Auch im Gesamtjahr 2004 werde man ein positives Ergebnis erwirtschaften, kündigte der Firmengründer und Vorstandsvorsitzender Georg Salvamoser an. Das Unternehmen hat 145 Mitarbeiter. eb weiter
  • 400 Leser
SPUCKAFFAIRE

Schweizer Frei muss büßen

Im zweiten Anlauf ist der Schweizer Nationalspieler Alexander Frei bei der EM als 'Lama' überführt und von der Europäischen Fußball-Union (Uefa) vorläufig für 15 Tage gesperrt worden. Die von der Berufungskommission verhängte Suspendierung wegen Freis 'Spuck-Attacke' im Vorrunden-Duell mit England gegen Steven Gerrard trat bereits gestern vor dem letzten weiter
  • 238 Leser
POLITIKER

Schäuble gibt Parteiamt ab

Landesinnenminister Thomas Schäuble (CDU) verlässt die politische Bühne. 'Es wird im Jahr 2006 einen Landespolitiker Thomas Schäuble nicht mehr geben', sagte der 55-Jährige in einem Interview mit der 'Pforzheimer Zeitung'. Wann er sein Ministeramt aufgeben wird, ließ er offen: Auf einige Monate hin oder her komme es ihm nicht an. Schäuble kündigte jedoch weiter
  • 270 Leser
QUäLEREIEN

Sieben Schüler verurteilt

Bitburg· Wegen monatelanger Misshandlungen von Klassenkameraden sind drei Berufsschüler aus Prüm (Rheinland-Pfalz) vom Amtsgericht Bitburg zu Haftstrafen verurteilt worden. Ein 16-Jähriger erhielt zwei Jahre Gefängnis ohne Bewährung. Zwei gleichaltrige Mittäter bekamen sechs Monate mit Bewährung. Vier weitere Schüler müssen zwischen 60 und 100 Stunden weiter
  • 309 Leser
RADSPORT / Trotz beachtlicher Form nicht nominiert

Sinkewitz erhält keinen Tour-Platz

Der 23-jährige Radprofi Patrick Sinkewitz wurde von seinem belgischen Quick-Step-Team nicht in die neunköpfige Tour-de-France-Auswahl berufen. Der Gewinner der diesjährigen Deutschland-Tour sei noch zu jung für die schwere Prüfung, hieß es aus seiner Mannschaft. Der Radprofi aus Fulda, der die 68. Tour de Suisse auf einem beachtlichen siebenten Platz weiter
  • 262 Leser
PARTEIEN / Lafontaine soll den Weg weisen

SPD-Linke offen für Querdenker

Maurer sorgt sich um Wählerbindung
Kritiker der Bundesregierung versuchen sich in der Landes-SPD Gehör zu verschaffen. Dazu holen sie sogar Oskar Lafontaine in den Südwesten - zum Vortrag. weiter
  • 241 Leser
UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS / Dörings Glaubwürdigkeit schwindet

Spende oder private Zuwendung?

Die Affäre Döring nimmt kein Ende. Aussagen der Polizei im Untersuchungsausschuss des Landtags legen nahe, dass es sich bei einer angeblichen Spende des PR-Beraters Moritz Hunzinger an die FDP um eine persönliche Zuwendung an den Wirtschaftsminister handelte. weiter
  • 299 Leser

Stenogramm

·Kroatien - England2:4 (1:2) Kroatien: Butina - Simic (67. Srna), Robert Kovac (46. Mornar), Tudor, Simunic - Rosso, Niko Kovac, Zivkovic, Rapajic (55. Olic) - Prso, Sokota. England: James - Gary Neville, Terry, Campbell, Ashley Cole - Beckham, Gerrard, Lampard (84. Phil Neville), Scholes (70. King) - Owen, Rooney (72. Vassell). Tore: 1:0 Niko Kovac weiter
  • 250 Leser

Stenogramm

·Schweiz - Frankreich1:3 (1:1) Schweiz: Stiel - Henchoz (86. Magnin), Murat Yakin, Müller, Spycher - Cabanas, Vogel, Wicky - Gygax (86. Rama), Hakan Yakin (60. Huggel) - Vonlanthen. Frankreich: Barthez - Sagnol (46. Gallas/92. Boumsong), Thuram, Silvestre, Lizarazu - Vieira, Makelele, Pires - Zidane - Trezeguet (75. Saha), Henry. Tore: 0:1 Zidane (20.), weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL

Stranzl für drei Jahre zum VfB

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat Abwehrspieler Martin Stranzl vom Absteiger 1860 München verpflichtet. Der österreichische Nationalspieler soll 650 000 Euro Ablöse kosten und einen Dreijahres-Vertrag erhalten. Der 24-Jährige (95 Bundesliga-Einsätze) ist nach dem Franzosen Matthieu Delpierre vom OSC Lille der zweite Neuzugang des VfB. Er soll langfristig weiter
  • 291 Leser
fairchild dornier

Suche nach Investor

Nach der Pleite der Fairchild Dornier Aeroindustries hoffen die chinesischen Besitzer noch auf eine Rettung des 728-Jet-Programms. 'Wir kämpfen noch', sagte eine Sprecherin der chinesischen D'Long-Gruppe. Derzeit sei man auf der Suche nach Investoren. Da das Mutterhaus in China selbst in Schwierigkeiten stecke, müsse eine externe Lösung gefunden werden. weiter
  • 320 Leser
FORSCHUNG

Supercomputer im Doppelpack

Baden-Württembergs Supercomputer bündeln ihre Kräfte: In Karlsruhe wurde gestern das Höchstleistungsrechner-Kompetenzzentrum (hkz-bw) gegründet. Die millionenschweren Rechner der Universitäten Karlsruhe und Stuttgart arbeiten ab sofort zusammen. Von ihrer gebündelten Leistung sollen nicht nur die Universitäten selbst profitieren, sondern auch andere weiter
  • 279 Leser
BUNDESHAUSHALT / Verfassungskonformes Zahlenwerk steht

Tafelsilber ist jetzt fällig

Auf längere Sicht sinken die Investitionen
Nur mit gewaltigen Klimmzügen schafft es Finanzminister Hans Eichel, 2005 einen verfassungskonformen Bundeshaushalt zusammenzubasteln. Besonders erschreckend: Der Bund nimmt zwar mittelfristig mehr Steuern ein, aber er hat immer weniger Geld zum Investieren. Der Staat darf nur so viele neue Kredite aufnehmen, wie er für Investitionen ausgibt. So steht weiter
  • 287 Leser

TELEGRAMME

fussball:Mittelfeldspieler Pascal Ojigwe hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach aufgelöst. Der Nationalspieler aus Nigeria (27) wechselt zum Absteiger 1860 München. fussball:Metin Telle (23), zuletzt Oberliga-Torschützenkönig mit 25 Treffern, wechselt vom Regionalliga-Aufsteiger FC Nöttingen zum Klassen-Konkurrenten FSV Mainz weiter
  • 274 Leser

THEMA DES TAGES: Das schwache Geschlecht

Jungen gelten immer mehr als Sorgenkinder der Gesellschaft: Wir spüren dieser Entwicklung nach und lassen eine Mutter von vier Söhnen erzählen. Außerdem erklärt ein Psychologe, warum man Jungen nicht bremsen, sondern sie ermutigen sollte, möglichst viel auszuprobieren. weiter
  • 388 Leser
SCHAUSPIEL / Triumphe eines außer Rand und Band geratenen österreichischen Sprachstils

Total abgedreht, verquer, verrückt

Werner Schwabs 'Volksvernichtung oder Meine Leber ist sinnlos' im Stuttgarter Depot
Ein Glück, dass das Stuttgarter Staatsschauspiel auch noch eine Dependance im ehemaligen Straßenbahn-Depot hat. Dort kann man jetzt die Wiederbekanntschaft mit dem Grazer Sprachartisten Werner Schwab und seinen verrückten Bürger-Ruinen machen. Österreichs Dramatiker haben es alle mit der Sprache. Sie entdecken deren tiefere Bedeutungsschichten und spielen weiter
  • 417 Leser
FERNSEHEN / Morgen sendet RTL die 3000. Folge von 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Vom Sorgenkind zum Aushängeschild

Morgen wird im Privatfernsehen ein besonderes Jubiläum gefeiert. Die RTL-Vorabend-serie 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' wird zum 3000. Mal ausgestrahlt. Im März 1992 wagte sich RTL an ein zu dem Zeitpunkt einmaliges Experiment in Deutschland: Die Serie 'Gute Zeiten, schlechte Zeiten', später von den Fans kurz 'GZSZ' genannt, ging werktäglich um 19.40 weiter
  • 304 Leser
GESCHLECHTER / Der Junge - für Pädagogen, Psychologen und Soziologen zunehmend ein Problemfall

Vom Strahlemann zum Sorgenkind

Ein neues Männerbild ist entstanden, aber die alten Klischees sind noch wirksam
Schläger und Schulversager, Stänkerer und Stammler - das Bild vom 'starken kleinen Mann' hat tiefe Risse bekommen, Jungen gelten als die Sorgenkinder der Gesellschaft. Ist das nur eine modische These oder wächst da ein handfestes gesellschaftliches Problem heran? Türen schlagen, es rumpelt. Der Jüngste ist zuhause. 'Jungs sind laut, stur, heftig. Sie weiter
  • 415 Leser
IT-Branche

Vor neuem Aufschwung

Die deutsche Informationswirtschaft steht nach zweijährigen Flaute vor neuem Aufschwung und profitiert dabei von der Trendwende am Weltmarkt. Für 2004 und 2005 gebe es für Deutschland 'positive Zeichen', sagte Wirtschaftsstaatssekretär Alfred Tacke. Unter Managern und Wissenschaftlern kämen auf einen Experten, der die Aussichten verhalten beurteile, weiter
  • 360 Leser
ADAC / Hohe Bußen im Ausland

Warnung vor Bleifuß im Urlaub

Auch Alkohol am Steuer kommt teuer
Auf der Fahrt in den Urlaub soll es schnell gehen. Das zu flotte Fahren kann ebenso teuer werden, wie Alkohol am Steuer. Touristen sollten es langsam angehen lassen. Der ADAC hat die Autourlauber auch bei Auslandsreisen vor zu viel Druck aufs Gaspedal gewarnt. Zu schnelles Fahren könne in vielen Ländern ein teures Vergnügen werden und die Urlaubskasse weiter
  • 303 Leser
IMMOBILIEN

Weber verkauft Villen

Nach der Debatte um die Villen von Bundesbank-Managern will Bundesbank-Präsident Axel Weber den Wohnungsbestand der Bank abbauen. Weber zeigte Verständnis für die Kritik an der Wohnungsversorgung der ehemaligen Bundesbank-Spitze. 'Zu Recht stehen wir unter besonders kritischer Beobachtung der Öffentlichkeit', sagte er in einem Interview. 'Wir arbeiten weiter
  • 352 Leser
KRAWALL / Zwei Übeltäter vor Gericht

Weltweites Stadionverbot

Zwei englische Fußballfans sind gestern wegen ihrer Teilnahme an Krawallen in Portugal für die nächsten drei Jahre mit einem weltweiten Besuchsverbot von Fußballspielen belegt worden. Ricky Stables (19) und John Powney (20) aus Barnsley in Yorkshire dürfen auch innerhalb Großbritanniens nicht in zwei Kilometer Reichweite eines Fußballspiels kommen, weiter
  • 381 Leser
eu-stabilitätspakt

Will Brüssel eine Korrektur?

Die EU-Kommission will nach Informationen der Pariser Finanzpresse den Stabilitätspakt im Sinne Deutschlands und Frankreichs flexibler machen. Bei schwachem Wirtschaftswachstum solle das Defizitkriterium weniger strikt angewendet werden. Für den Abbau von Defiziten solle es angemessenere Fristen geben. Das schlage der EU-Finanzkommissar Joaquin Almunia weiter
  • 351 Leser

Wolkentürme. Riesige Wolkenfelder ...

...türmen sich nahe der Wurmlinger Kapelle (Kreis Tübingen). Der kalendarische Sommerbeginn gestern brachte noch immer nicht die heiß ersehnten Wohlfühltemperaturen. Auch die Aussichten sind eher trübe: Angekündigt ist ein Mix aus Sonne und Wolken, Regen und Gewitter. weiter
  • 369 Leser
LITERATUR / Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt beginnt

Zur Eröffnung Herta Müller

In Klagenfurt beginnt an diesem Mittwoch mit der Auslosung der Lese-Reihenfolge der 28. Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Die Eröffnungsrede hält die Schriftstellerin Herta Müller. Von Donnerstag bis Samstag stellen sich in der österreichischen Stadt 18 Autoren mit bislang unveröffentlichten Texten einer neunköpfigen Jury. Am Sonntag (27. Juni) weiter
  • 299 Leser
GESUNDHEIT / Oft aufwendige Behandlung nötig

Ärzte melden mehr Tuberkulose-Fälle

Im Südwesten sind 2003 erneut mehr Menschen an Tuberkulose erkrankt als in den Jahren zuvor. Festgestellt werden häufig Erreger, die gegen Antibiotika resistent sind. Nach einem Bericht des Landesgesundheitsamtes stieg die Zahl der Tuberkulosefälle von 876 im Jahr 2001 auf 901 im Jahr 2002 und 910 im vergangenen Jahr. Jeder zweite Erkrankte war nach weiter
  • 221 Leser