Artikel-Übersicht vom Montag, 05. Juli 2004

anzeigen

Regional (25)

Die Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige trifft sich am morgigen Dienstag, 6. Juli, ab 20 Uhr, im Seminarraum der GEK, Oberbettringer Straße 1. Dabei gibt es Informationen über die Projekte "Mosaik" und "Bürgermentoren". Interessierte sind eigelanden. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen gibt es unter Tel. (07171) 74008. Treffen der CDU-Senioren weiter
Mit schwarzem Vollbart und einer Pickelhaube auf dem Haupt kündigte "Bittel" Heinz Oesterle den nahenden Festumzug an. Eine große Glocke in der Hand schwingend, machte er auf seine Ansage aufmerksam. Ist Fasching? "Mama, der Faschingsumzug kommt", hopste ein Mädchen aufgeregt auf dem Bürgersteig auf und ab. "Das ist ein Festumzug, kein Faschingsumzug", weiter
JUBILÄUM / Schmucke Festwagen und viel Blasmusik beim Umzug zum 75-jährigen Bestehen des Musikvereins Waldhausen

"Olympiade 2016 in Waldhausen?"

Es ist bewiesen: Die Handspritze der Freiwilligen Feuerwehr Waldhausen aus dem Jahr 1902 funktioniert auch heute noch. Dies stellten die Kameraden "fühlbar" unter beweis beim gestrigen Jubiläumsumzug des Musikvereins Waldhausen. weiter
MESSERSTECHEREI

19-Jähriger schwer verletzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es beim Fest eines örtlichen Sportvereins in Bartholomä innerhalb und außerhalb des Festzeltes zu mehreren, teilweise recht heftigen handgreiflichen Auseinandersetzungen. Bei einer Messerstecherei wurde ein 19-Jähriger schwer verletzt. Polizei bittet um Hinweise auf die Täter. weiter
SÄNGERFEST

75 Jahre "Frohsinn"

Der Männergesangverein "Frohsinn" Leinzell feiert am samstag und Sonntag, 10. und 11. Juli, sein 75-jähriges Bestehen mit einem Sängerfest. weiter
KINDERGARTEN PUSTEBLUME / Sommerfest mit cirzensischen Attraktionen

Clown und Seelöwen feiern

Bunt geschminkte Clowns, Jongleure, Akrobaten, Cowboys und muntere Seelöwen vollführten ein circensisches Spektakel. Für Groß und Klein war das Sommerfest des Durlanger Kindergartens Pusteblume ein Ereignis. weiter
70ER-FEST / Ein unternehmungslustiges Völkchen mit dem Hang zum Familiären

Die Siebziger brechen alle Festrekorde

53 Junggebliebene, denen man die in schillernden Farben mitgeführte "Siebzig" bestimmt nicht ansieht, genossen am Samstag das Bad in der Menge. Fit und fröhlich erlebten sie Umzug, Gottesdienste und Feiern dankbar und mit einer gehörigen Portion Optimismus. weiter
SCHULCHORTAGE / Breites musikalisches Spektrum mit internationalen Chören

Europäische Musik aus 2000 jungen Kehlen

Mit einem großem Abschlusskonzert gingen am Sonntag Abend die 15. Schulchortage Baden-Württemberg zu Ende. Unter dem Motto "Chormusik aus Osteuropa" standen vier Konzerte, Grundschulsingen, die Atelierarbeit des Festivalchors, ein Seminar zum Thema Chorlieder aus Rumänien und musikalische Kurzauftritte auf dem Programm. weiter
AGV 1934 / Große Pläne für einen Ausflug

Festabend in Südtirol

Statt des Festabends haben sich die reiselustigen 70er eine Viertagesfahrt nach Olang in Südtirol ausgesucht. Natürlich mit den Partnern. weiter
EUROPAMEISTERSCHAFT / Griechen feiern den Finalsieg

Gmünd in Blau-Weiß

Der Marktplatz versank in blau-weißen Farben und einem unglaublichen Getöse und Freudentaumel. Die Griechen machten das Unglaubliche mögliche und holten den EM-Titel. weiter

Gottesdienst mit Dialogpredigt

Nicht nur das Partyzelt bei den Remstäler Partytagen war gut besucht, sondern auch der ökumenische Gottesdienst. Der evangelische Pfarrer Hans-Dieter Koschei und Stefan Schießl von der katholischen Kirche boten eine Dialogpredigt, die sich mit den alltäglichen Lasten befasste. Themen wie "Krankheit und Leiden" oder auch "Sorge um die Arbeit" kamen zum weiter
JUBILÄUM / Großer Festzug zum Jubiläum des TSV und des Musikvereins Bartholomä

Höhepunkt der Jubiläumsfeiern

Ganz Bartholomä feierte mit den Jubelvereinen TSV und MV. Immerhin ging es beim Turnverein um das 100-jährige Bestehen und der Musikverein wurde 50 Jahre alt. Der farbenprächtige Festzug lockte viele Besucher. weiter
GUTEN MORGEN

Jugendweisheit

Komisch, stellt die "Zukunft des Landes" beim Studium der Zeitung fest: "die Deutschen sollen länger arbeiten". Wo bliebt da die Logik? - fragt sich der 14-Jährige mit ernster Mine. Bei fast fünf Millionen Arbeitslosen. Man merkt, das angehende, vollwertige Mitglied der Gesellschaft nimmt seine Rolle ernst. "Stell Dir mal vor", bemüht er sich der älteren weiter

Körperverletzung bei Remstäler Partytagen

Am Rande des Festplatzes bei der Remstäler Partytagen kam es am Samstag, gegen 1.15 Uhr, zwischen zumindest vier Personen zu einemStreit. Dabei wurde drei 17-jährige Männer durch Schläge ins Gesicht verletzt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeiposten in Lorch zu melden. weiter
  • 203 Leser

Letztes Treffen am alten Ort

Das letzte Treffen der Tinnitus-Selbsthilfegruppe vor den Ferien und in den alten Räumen der ZF BKK in der Becherlehenstraße ist am heutigen Montag, 5. Juli, um 19 Uhr. Vorsitzender Detlef Lemke wird dabei von einer Tagung zum Thema "Tinnitus - Gefahr durch Funktelefone" sprechen. Außerdem berichtet der Vorsitzende über das nächste Halbjahresprogramm weiter
HAUPTÜBUNG / Feuerwehren des Verwaltungsverbands Schwäbisch Wald proben Ernstfall in Durlangen bei der Steelcase Werndl AG

Mit schwerem Atemschutz im Holzlager

Die dicken Rauchschwaden, die durchs Holzlager der Steelcase Werndl AG in Durlangen zogen waren zwar nur in der Fantasie vorhanden, dennoch zeigten rund 80 Feuerwehrkameraden ihr Können bei der Hauptübung des Verwaltungsverbands schwäbischer Wald. weiter
HAUS LINDENHOF / Bettringer Einrichtung lädt zum Jahresfest mit viel Programm

Musik, Spiele, Infos, Leben

"Jede Menge Leben!"- so lautete das Motto beim Jahresfest auf dem Lindenhofgelände am gestrigen Sonntag. Und es passte: Es war jede Menge los und allerhand, vor allem für die kleinen Gäste, geboten. weiter

Neues Krematorium besichtigt

Zahlreiche Besucher nutzten am Wochenende die Gelegenheit, das neu entstandene Krematorium in der Pfeilhalde zu besichtigen. In nur wenigen Monaten ist dort eine der modernsten Anlagen in Europa entstanden. Die Besucher hatten beim Tag der offenen Tür auch die Gelegenheit, sich über den umfassenden Service der Krematorium Schwäbisch Gmünd GmbH zu informieren. weiter
  • 292 Leser
KINDERFEST / Buntes Spektakel mit langjähriger Tradition in Heubach

Nur "Fliegen" ist noch schöner

Wenn die Stadt unter dem Rosenstein Kopf steht, dann gibt es dafür nur zwei Gründe: entweder die Heubacher feiern ihr Straßenfest oder es ist wieder Zeit für das große und bunte Spektakel namens Kinderfest. weiter

Sommerfest

Das Sommerfest im Melanchtonhaus ist am Donenrstag, 8. Juli, ab 14 Uhr in der Parlerstr. 15. Für das leibliche Wohl und Unterhaltung ist bestens gesorgt. Die Rentnerband aus Böbingen spielt flotte Weisen. weiter
  • 449 Leser

Spannendes Kindertheater

Mehr als zwanzigmal wird sich in der kommenden Theatersaison der Vorhang speziell für Kinder öffnen. Das Gmünder Kulturbüro, die Theaterwerkstatt und die Volkshochschule haben wieder ein Programm zusammengestellt, das viel Spannendes und Lustiges, aber auch Nachdenkliches beinhaltet. ab vier Jahren. Information und Karten zu allen Aufführungen gibt weiter
HARDT / Ausstellung "50 Jahre Hardtsiedlung" eröffnet

Stadtteil im Spiegel der Weltgeschichte

Das Hardt hat, wie kein anderer Gmünder Stadtteil, Weltgeschichte hautnah erlebt. Die Ausstellung, die in einer Gemeinschaftsaktion von Einheimischen, "Bürgern der ersten Stunde", den beiden Kirchengemeinden und einem Vertreter der jungen Aussiedlergeneration gestaltet wurde, dokumentiert 50 Jahre Heimatgeschichte und vermittelt Visionen vom Miteinanderleben. weiter

Versammlung mit Ehrungen

Die Mitgliederversammlung des Raiffeisenbank Rosenstein für Geschäftsbereich Lautern ist am Montag um 18.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Lautern. Nach dem Essen beginnt um 19.30 Uhr der offizielle Teil mit Ehrungen langjähriger Mitglieder. weiter
  • 507 Leser

Versuchter Einbruch

Gegen 18.25 Uhr, versuchten am Samstag drei Unbekannte in einen Computerraum des Berufschulzentrums einzusteigen. Bei Alarm flüchteten sie ins nahe gelegene Waldgebiet. Polizei sucht Zeugen. weiter

Regionalsport (16)

GEK-C-Junioren-Masters-Cup Vorrunde: Dortmund -Waldhausen 3:0, Bettringen - Hertha 0:0, Leverkusen - Normannia 1:0, Kaiserslautern - VfR Aalen 2:0, Stuttgart - Dortmund 1:0, Hertha - SV Waldhausen 5:1, Waiblingen - Lebverkusen 0:3, Aalen - Normannia 0:1, Stuttgart - Bettringen 1:0, Hertha - Dortmund 0:1, Waiblingen -Kaiserslautern 0:1, Aalen -Leverkusen weiter
  • 128 Leser
TURNIERSPLITTER

"Sehe noch Potenzial"

Rundum zufrieden zeigten sich die am Turnier Beteilgten. 2005 soll das Turnier wiederholt werden, so Organisator Winfried Hofele. Alexander Zorniger, FCN-Coach: Vor allem im taktischen Bereich und der Ballbehandlung sind die Jungs der Bundesligisten klasse. Bei der Taktik sehe ich bei den Normannia-Junioren noch Verbesserungspotenzial. Patrick Funk, weiter
  • 235 Leser
BADMINTON / Minis-Cup in Neuhausen

Adriana Thomas Zweite

Beim 11. Neuhausener Minis-Cup der Badmintonspieler konnten die acht Gschwender Teilnehmer wieder durch gute Leistungen überzeugen. weiter
FUSSBALL / Regionalligist VfR Aalen besiegt A-Ligist TSV Bartholomä im Jubiläumsspiel standesgemäß mit 8:0

Der Underdog verkauft sich teuer

Mit einer starken kämpferischen Leistung zog sich der TSV Bartholomä in seinem Jubiläumsjahr gegen Fußball-Regionalligist VfR Aalen aus der Affäre. Erst in der Schlussphase brachen die Älbler etwas ein und unterlagen mit 0:8 (0:3). weiter
FUSSBALL / Fünf Bundesligisten beim C-Junioren-Turnier um den GEK-Junior-Masters-Cup - Borussia Dortmund siegt

Dortmund zelebriert guten Fußball

Packende Spiele gab's von den besten C-Juniorenteams Deutschlands im Gmünder Normanniastadion beim zweitägigen GEK-C-Junioren-Masters-Cup zu sehen. Der Nachwuchs von Bundesligist Borussia Dortmund gewann im Endspiel gegen Bayer Leverkusens U 14 mit 3:0. weiter
FECHTEN / Gmünder Fechter bei den Württembergischen Meisterschaften auf dem Treppchen

Dritter Rang mit dem Team

Die Fechtabteilung des TSV Calw war Ausrichter der Württembergischen Meisterschaften im Schülerdegen. Am Samstag starteten die TSB-Fechter Pascal Sassano (Jg. 92), Philipp Mangold und Oliver Stier (beide Jg. 93) dabei im Einzel. weiter

Erfolgreiche Ausbildung von Schulsport-Mentoren

m Rahmen ihres Projektes am Pädagogischen Fachseminar bildeten die Fachlehreranwärter Rober Aman, Drazen Marinic und Jochen Weber an der Uhlandschule Bettringen Schulsportmentoren aus. Seit zehn Jahren gibt es dieses Programm in Baden-Württemberg. Bircan Alici, Sarah Spitaleri, Cigdem Yesil aus der Klasse 7a und Helene Nold, Olga Schachow, Martin Isaak, weiter
  • 133 Leser
LEICHTATHLETIK / 4. VR-Talentiade der Jahrgänge 1993 und 1994

Gmünd an fünfter Stelle

Eine Woche nach dem von den Volks- und Raiffeisenbanken unterstützten VR-Tag des Talents maßen sich die regionalen Leichtathletik-Sieger aus ganz Württemberg bei der 4. VR-Talentiade in Bad Wurzach im sportlichen Wettstreit. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Jugendmeisterschaften

Hepperle Dritter

Arthur Abele landete den Coup. In neuer deutschen Jahresbestzeit gewann der Athlet des TSV Hüttlingen den Titel über 400 Meter Hürden bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Jena. weiter
VOLLEYBALL / "Spraitball" - Durlanger Jungs und Eschacher Mädchen landen auf zweiten Plätzen

Mutlangen sahnt vier Pokale ab

Auch ein heftiger Regenschauer zu Beginn des Turniers brachte die jungen Organisatoren des Volleyballturniers "Spraitball" nicht aus der Ruhe. Nach den anfänglichen wetter- und absagebedingten Problemen war auf den 17 Feldern Volleyball vom Feinsten zu sehen. weiter
SPORTABZEICHEN

Ostalb-Clubs erfolgreich

Das Sportabzeichen des Deutschen Sportbundes ist nicht nur als Beweis der eigenen Leistungsfähigkeit und die persönliche Entwicklung bedeutsam, sondern spielt auch eine wichtige Rolle für Gesundheit und Fitness. weiter
HUNDESPORT / Jugend sahnt in Feuerbach ab

Schnellste Teams

Bereits zum neunten Mal richtete der VfH Feuerbach seinen Jugendcup aus, bei dem diesmal sechs Lorcher Teams an den Start gegangen waren. weiter
FUSSBALL / AH-Bezirkspokal-Viertelfinale - Vier "Gmünder" sind weiter

Sturz der Favoriten

Mit dem TV Herlikofen und dem TV Neuler mussten im Viertelfinale gleich zwei Topfavoriten die Segel streichen. Auch der Tabellenerste der Gruppe II, der TSV Oberkochen, verlor zuhause recht deutlich gegen den FC Stern Mögglingen. weiter
FUSSBALL / Jugendstaffeltag - Rahmentermine stehen

Vereine kritisiert

Der VfB Tannhausen erhält den Preis der Sepp-Herberger-Stiftung für sein Engagement im Mädchenfußball. Staffelleiter kämpfen mit den gleichen Problemen, wie in den Vorjahren. weiter
FUSSBALL / Rolf Wacknitz formt seit über 40 Jahren Gmünds erfolgreichste Fußballspieler

Von Potschak bis Robin Tolbert

"Der Robin war meiner. Der war mein Goalgetter, der beim VW-Cup in Wolfsburg die Berliner im Endspiel fast alleine abgeschossen hat." Die Augen von Rolf Wacknitz leuchten, wenn er über seine Fußballhelden der vergangenen 40 Jahre spricht. Sein Name steht für höchste Qualität in Sachen Jugendarbeit im Gmünder Raum. weiter
  • 221 Leser

Überregional (105)

PHILIPPINEN

47 Tote bei Tropensturm

Der schwere Tropensturm 'Mindulle' hat auf den Philippinen und in Taiwan bis gestern mindestens 47 Menschen in den Tod gerissen. Der Katastrophenschutz in beiden Ländern befürchtet weitere Opfer, da 20 vermisste Menschen möglicherweise auch durch Überschwemmungen, Erdrutsche oder Unfälle ums Leben kamen. Die Schäden wurden auf bislang insgesamt rund weiter
  • 293 Leser
open air

Abschied von James Levine

München· Beim diesjährigen Klassik-Open-Air auf dem Münchner Odeonsplatz hat James Levine eines seiner letzten Konzerte als Chefdirigent der Münchner Philharmoniker gegeben. Begeistert jubelten mehrere tausend Besucher dem scheidenden Musiker zu, der zum Ende der Saison im Sommer das Orchester verlässt und das Boston Symphony Orchestra übernimmt. Auf weiter
  • 326 Leser
RUDERN

Achter besteht Olympia-Test

Der Deutschland-Achter der Männer hat bei den 91. Deutschen Ruder-Meisterschaften in Berlin-Grünau einen gelungenen letzten Wettkampf-Test vor den Olympischen Spielen im August in Athen abgeliefert. Das DRV-Vorzeigeboot, vor zwei Wochen bei der Rotsee-Regatta in Luzern Zweiter hinter Weltmeister Kanada, gewann mit fünfeinhalb Sekunden Vorsprung vor weiter
  • 274 Leser
USA / Sechs Tote bei blutiger Abrechnung mit Kollegen

Amoklauf in Fleischfabrik

Bei einer blutigen Abrechnung mit Arbeitskollegen hat ein 23-jähriger Amokläufer in einem Fleischverarbeitungsbetrieb in Kansas City (Kansas) fünf Männer erschossen und sich das Leben genommen. Polizeisprecher Ron Miller bestätigte Berichte, wonach der Amokläufer Opfer von Hänseleien gewesen sei. Der Täter habe zwei Pistolen benutzt und mit voller Absicht weiter
  • 340 Leser
UMWELT

Aralsee immer kleiner

Der Aralsee, einer der größten Salzwasserseen der Erde, ist einem UN-Bericht zufolge vom Austrocknen bedroht. Aufgrund von Dürre und starker Nutzung des Wassers aus den Zubringerflüssen ist der zwischen Usbekistan und Kasachstan liegende Aralsee bereits auf die Hälfte seines ursprünglichen Volumens geschrumpft. AP weiter
  • 397 Leser
VERBRAUCHER

Asbestgefahr aus dem Netz

Vor gesundheitsgefährdenden Schnäppchen im Angebot des Internet-Auktionshauses Ebay hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen gewarnt. 'Krebs erregende, asbesthaltige Eternit-Platten oder Blumenkästen, alte Bremsbeläge sowie teerölhaltige Bahnschwellen kommen bei Internet-Auktionen zuhauf unter den virtuellen Hammer, obwohl das Feilbieten und weiter
  • 304 Leser
GEWERKSCHAFT

Auch Moser tritt aus

Jetzt hat auch der SPD-Landtagsabgeordnete Herbert Moser, Vorsitzender des Finanzausschusses, die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi verlassen. Hintergrund sind heftige Angriffe des Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske auf Bundeskanzler Schröder (SPD). Vor einigen Tagen waren bereits die Abgeordneten Claus Schmiedel und Reinhold Gall ausgetreten. lsw weiter
  • 438 Leser
TRANSFER / Hoeneß-Erfolgsmeldung schreckt Katalenen keineswegs

Barcelona hakt Ballack noch lange nicht ab

Angeblich ist der Transfer erledigt, aber der FC Barcelona schreibt die Verpflichtung des Münchners Michael Ballack noch lange nicht ab. 'Wir haben in der Sache viel Geduld. Für uns ist es zunächst wichtig, dass Spieler und Verein ihre Situation klären. Sollte sich Bayern danach mit uns zusammensetzen wollen, werden wir das tun. Wenn nicht, dann werden weiter
  • 297 Leser
OPER / Rossini-Festspiele Wildbad eröffnet

Belcanto mit Humor - ein swingender Barbier

Rasant, kraftvoll und mit viel Humor - die Rossini-Festspiele glänzen mit einem 'Barbier' der Extraklasse. Alessandro de Marchi bringt am Pult mächtig Swing in die vielaufgeführte Oper - erstmals mit der quirlig aufspielenden Württembergischen Philharmonie Reutlingen weiter
  • 475 Leser
WASSERBALL / Spandau mit Schützenfest gegen Duisburg

Bereits der 25. Titel

Die Wasserballer von Spandau 04 haben ihre im deutschen Sport einmalige Erfolgsserie fortgesetzt. Gestern gewannen die Berliner nach dem dritten Sieg im Play-off-Finale (Modus best of five) um die deutsche Wasserball-Meisterschaft den 25. Titel seit 1979 und blieben in dieser Saison damit unbezwungen. Endspiel-Gegner ASC Duisburg war bei der 4:23 (2:5,1:5,0:6,1:7)-Bauchlandung weiter
  • 258 Leser
HIMALAYA

Bergsteiger gerettet

Das Bergdrama am Nanga Parbat ist für vier Bergsteiger aus Sachsen glücklich zu Ende gegangen. Österreichische Bergführer brachten gestern die in akute Bergnot geratenen Alpinisten aus ihrem Notlager in 6050 Metern Höhe zum sicheren Basislager in 4240 Meter Höhe. Ein 65-jähriger Deutscher aus Thüringen war bei einem Notabstieg der Gruppe abgestürzt. weiter
  • 267 Leser
BILANZ

Blatter lobt: Exzellent

Fifa-Präsident Joseph Blatter hat die Fußball-Europameisterschaft in Portugal als exzellent gelobt und knüpft daran große Erwartungen an die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland. Am Rande der Uefa-Tagung in Lissabon bemerkte der Schweizer: 'Wie mag erst die WM in zwei Jahren werden, wenn schon ein Wettbewerb mit 14 Mannschaften ohne Südafrika, Asien weiter
  • 211 Leser

Cancellara vorne

Fabian Cancellara hat zu Beginn der Tour de France die Spitze übernommen. Der Schweizer gewann das Zeitfahren am Samstag und kam auf der gestrigen ersten Etappe ebenso mit dem Feld ins Ziel wie Jan Ullrich. Sieger wurde der Este Jaan Kirsipuu. dpa weiter
  • 356 Leser
Ausbildungsberuf (16)

Damit der Kaffee läuft

Dass Automaten und Maschinen funktionieren, dafür sorgt der Elektroniker für Automatisierungstechnik. Daniel Petzke ist bei WMF im ersten Lehrjahr. Geislingen weiter
  • 329 Leser
FANS / Fußball-Anhänger in Portugal verhalten sich vorbildlich - Nur Bagatelldelikte trüben die Bilanz

Das friedlichste Großturnier aller Zeiten

Drei Wochen Fußball-Europameisterschaft in Portugal sind gestern zu Ende gegangen. Aus Sicht der beteiligten Fan-Organisatoren war das Turnier ein voller Erfolg. Es gab keine Gewaltaktionen, die in einem direkten Zusammenhang mit dem Fußball standen. weiter
  • 236 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Rund um den Ersten Weltkrieg

Die 'Ereignisse auf dem Schlachtfeld' sind nach Ansicht des britischen Historikers Michael Howard zentral für das Verständnis des Geschehens zwischen 1914 und 1918. In seinem Buch widmet sich der Autor daher vor allem strategischen und militärischen Fragen. Gekonnt skizziert er die Ausgangslage vor Kriegsbeginn, die Planungen der Politiker und Militärs weiter
  • 266 Leser
bayreuther festspiele

Der 'Parsifal' ist nicht gefährdet

Die Bayreuther Festspiele sehen die für 25. Juli geplante Premiere der Oper 'Parsifal' trotz eines Streits mit Regisseur Christoph Schlingensief nicht gefährdet. Es habe über die Neuinszenierung, mit der die Festspiele eröffnet werden sollen, zwar Meinungsverschiedenheiten mit Festspielchef Wolfgang Wagner gegeben. Dies dürfe man aber 'nicht zu hoch weiter
  • 294 Leser
TRIATHLON / McCormack siegt - Münchner Al-Sultan Zweiter

Der König von Roth entthront

Der 'König von Roth' musste abdanken. Nach fünf Siegen, vier davon in Serie, blieb für Lothar Leder beim traditionsreichen Triathlon in Roth nur Rang fünf. Der Australier McCormack jubelte nach 7:57:50 Stunden über seinen ersten Erfolg. Die Familienehre rettete Nicole Leder. weiter
  • 283 Leser
RüCKTRITT

Desailly hat keine Lust mehr

Welt- und Europameister Marcel Desailly hat seine Karriere in der französischen Fußball-Nationalmannschaft nach 116 Länderspielen beendet. Dies bestätigte der 35-Jährige vom FC Chelsea in einem Fernseh-Interview. Bei der Europameisterschafts-Endrunde in Portugal, wo die als Titelverteidiger angetretenen Franzosen im Viertelfinale überraschend von Griechenland weiter
  • 296 Leser
MANAGER / Siemens-Chef muss Ansehensverlust hinnehmen

Deutlich schlechtere Noten

Die deutschen Topmanager müssen sich mit schlechteren Noten bescheiden. Den größten Ansehensverlust hat Siemens-Chef Heinrich von Pierer hinzunehmen. Deutsche Spitzenmanager verlieren an Ansehen. Auch die Spitzenreiter in einer Befragung unter 1000 Führungskräften, BMW- Chef Helmut Panke und Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, bekamen deutlich schlechtere weiter
  • 361 Leser
ERMITTLUNGEN / Der Fall Fourniret klärt sich allmählich auf - Ortstermin am Tatort

Die Greueltaten eines Grenzgängers

Bösewicht im Biedermanns-Gewand hatte es auf Jungfrauen abgesehen - Leichenreste im Schlosspark
Sein 'Jagdrevier': das belgisch-französische Grenzgebiet. Seine Opfer: junge Frauen. Geschickt nutzte der Kinderschänder Michel Fourniret die Informationslücken der europäischen Justiz. Ungestört 'aaste' er diesseits und jenseits der Grenze. Das Grauen nimmt kein Ende. In drei Meter Tiefe fand die Polizei am Samstag eine zweite Leiche. Den ganzen Tag weiter
  • 426 Leser
FINALE / Griechenland sensationell Europameister - 1:0 gegen Gastgeber Portugal

Die Götter müssen verrückt sein

Der Bremer Angelos Charisteas erzielt das goldene Tor - Schwacher Figo
Die Götter müssen verrückt sein. Gestern um 22.39 Uhr war eine der größten Fußball-Überraschungen perfekt. Griechenland mit dem deutschen Trainer Otto Rehhagel wurde durch ein 1:0 (0:0) gegen Gastgeber Portugal Europameister. Ein Märchen wurde Wirklichkeit. weiter
  • 400 Leser
EINZELHANDEL / Doch wieder ein Sommerschlussverkauf

Die Läger sind zu voll

Kühles Wetter bremst Geschäfte - Freiwillige Aktion
Kaum ist er abgeschafft, feiert der Sommerschlussverkauf doch fröhlich Urständ. Der Grund: Das kühle Wetter bremst das Geschäft des Einzelhandels mit Sommerware. Jetzt sollen die vollen Läger mit einer freiwillig koordinierten Schnäppchenaktion geräumt werden. Den eigentlich abgeschafften Sommerschlussverkauf (SSV) soll es in diesem Jahr doch wieder weiter
  • 1461 Leser
STAATSOBERHAUPT / 'Tafel der Demokratie' zu Ehren Horst Köhlers

Dinner für Volk und Präsident

Erstmals speiste ein neuer Bundespräsident zwischen 1400 Bürgern aus der ganzen Republik. An der 'Tafel der Demokratie' machte sich Aufbruchstimmung breit. Die Veranstalter von der überparteilichen 'Werkstatt Deutschland' bewiesen einen guten Riecher. Zum Dinner fürs Volk unter freiem Himmel vor dem Brandenburger Tor zu Ehren des neuen Bundespräsidenten weiter
  • 459 Leser
VERBRECHEN / Leiche der kleinen Julie gefunden

Entsetzen im Elsass über drei Sexualmorde

Die Leiche der verschwundenen Julie ist am Samstag in einem Bach gefunden worden. Ihre Todesumstände weisen Parallelen zu zwei weiteren Morden im Elsass auf. Drei Sexualmorde innerhalb weniger Tage haben im Elsass Schrecken und Verärgerung über eine zu nachgiebige Justiz ausgelöst. Eine Woche nach ihrem Verschwinden wurde am Samstag die 14-jährige Julie weiter
  • 279 Leser
TOUR DE FRANCE / Schweizer Cancellara in Gelb

Erstes Signal von Armstrong

Vorjahressieger 15 Sekunden vor Ullrich
Start nach Maß für Lance Armstrong, Dämpfer für Jan Ullrich. Gleich zum Auftakt der 91. Tour de France nahm der fünfmalige Gesamtsieger seinem deutschen Herausforderer 15 Sekunden beim nur 6,1 km langen Prolog in Lüttich ab. Der Schweizer Fabian Cancellara fährt in Gelb. weiter
  • 335 Leser
SCHWARZARBEIT

Erstmals Rückgang

Die Schwarzarbeit in Deutschland ist in diesem Jahr offenbar deutlich zurückgegangen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln. Grund seien die Lockerung der Handwerksordnung, die Vereinfachungen und großzügigeren Regelungen bei den Minijobs und vor allem die länger werdenden Arbeitszeiten. AP weiter
  • 454 Leser
FUSSBALL

Front gegen den DFB-Chef

In Lissabon wurde gestern der neue Europameister gekürt, hierzulande ringt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit der Zukunft. Innerhalb des Verbandes verstärkte sich die Front gegen den Präsidenten Gerhard Mayer-Vorfelder. Vor allem der bayerische Landesverband warf 'MV' Defizite in der Informationspolitik und selbstherrliche Amtsführung vor und forderte weiter
  • 380 Leser
JUNIOREN

Fünfter Titel für VfB

Die B-Junioren des VfB Stuttgart sind nach dem fünften Fußball-Titelgewinn nun deutscher Rekordmeister. Vor 1000 Besuchern gewannen sie das Finale bei Energie Cottbus mit 2:1 (1:0). Sami Khedira (12.) und Martin Hess (49.) brachten die Stuttgarter mit 2:0 in Front. Christian Käthner (79.) verkürzte. Der VfB hatte den Titel schon 1986, 1994, 1995 und weiter
  • 302 Leser
uefa-Plan

Förderung eigener Talente

Mit einem neuen Förderprogramm für Talente will die Europäische Fußball-Union (Uefa) gegen die hohe Zahl an Ausländern in den europäischen Top-Ligen und ganz besonders in Deutschland vorgehen. Weil die bisherige Praxis von Beschränkungen immer weniger Wirkung zeigt, präsentierte die Uefa-Spitze auf der Vollversammlung der 52 Mitgliedsverbände in Lissabon weiter
  • 305 Leser

Gewinnzahlen: 27. AUSSPIELUNG

lotto:4, 16, 17, 20, 36, 49, Zusatzzahl: 44, Superzahl: 5 toto:Zahlen lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor. 6 aus 45:Zahlen lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Spiel 77:0 7 4 9 9 5 2. Super 6:1 5 5 3 7 1. (Ohne Gewähr) weiter
  • 359 Leser
LOTTO

Glückspilz holt 290 Millionen

Ein Glückspilz hat bei einer Lotterie in elf US-Staaten das ganz große Los gezogen: 290 Millionen Dollar (umgerechnet knapp 239 Millionen Euro), und er muss den Jackpot mit keinem anderen Spieler teilen. Der Sieger ist allerdings noch nicht namentlich bekannt; festgestellt wurde von der Lotteriegesellschaft Mega Millions zunächst nur die Verkaufsstelle weiter
  • 308 Leser
EMPFANG

Großer Bahnhof

Griechenlands Fußball-Nationalmannschaft mit Trainer Otto Rehhagel wird heute um 19.30 Uhr (MESZ) im Panathinaikon-Stadion, dem Schauplatz der Olympischen Spiele von 1896, ein feierlicher Empfang bereitet. Die Zeremonie wird von dem Kulturministerium, dem Generalsekretariat für Sportangelegenheiten (Gga) sowie der Stadt Athen organisiert.sid weiter
  • 347 Leser
FESTSPIELE

Guildo Horn als König

Ungewohnte Rolle für Schlagersänger Guildo Horn: Als tattriger König von Sparta in der Parodie auf das Epos 'Die schöne Helena' löste er wahre Lachsalven beim Publikum der Antikenfestspiele in Trier aus. Horn verkörperte in der Aufführung des Singspiels von Jacques Offenbach Helenas gehörnten, aber urkomischen Ehemann Menelaos. dpa weiter
  • 381 Leser
UMFRAGE / Wenn Herrchen oder Frauchen in den Urlaub gehen wollen

Haustiere sind bei Verwandten gut aufgehoben

Wenn Herrchen und Frauchen Urlaub machen, kümmern sich meist Verwandte oder Freunde um Hund und Katze. Auf der Straße landen trotzdem noch genug. Fast drei Viertel der Tierbesitzer in Deutschland (72 Prozent) geben ihre Schützlinge zu Freunden oder Verwandten, wenn sie in den Urlaub fahren. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts polis weiter
  • 284 Leser
WIMBLEDON / Damen-Finale überraschend einseitige Angelegenheit

Hobbymodel Maria keine neue Anna

Der Weg zum Wimbledon-Triumph war 10.000 Kilometer lang und dauerte zehn Jahre. Zehn lange Sekunden lag die 17-jährige Russin Maria Scharapowa ihrem Vater Juri am Samstag im Arm, als es geschafft war - 6:1, 6:4 gegen die hohe US-Favoritin Serena Williams. weiter
  • 375 Leser
FC BAYERN / 11:0 im ersten Test mit vier Hashemian-Toren

Hoeneß will den Kader noch verkleinern

Uli Hoeneß schließt weitere Verpflichtungen für die bevorstehende Saison in der Fußball-Bundesliga aus. Der Manager will vielmehr den Kader verkleinern. 'Einkäufe sind abgeschlossen, Abgänge kann ich mir vorstellen', sagte Hoeneß am Rande des Trainingslagers in Rottach-Egern. 'Unser Kader ist eher zu groß.' Für die kommende Saison haben die Münchner weiter
  • 293 Leser
GESCHICHTE / Heilkunst im Mittelalter

Igelstacheln für prächtigen Haarwuchs

Das Mittelalter gilt als Zeitabschnitt, der vom Aberglauben beherrscht wurde. Auch in der Heilkunst war das zum Teil so. Doch so manches Rezept gilt noch heute. Für die Igel war das Mittelalter wahrhaftig keine glückliche Zeit, mussten sie ihr Leben für den Haarwuchs der Menschen opfern. 'Die Asche von einem verbrannten Igel, gemischt mit zerlassenem weiter
  • 312 Leser
FECHTEN

Im Viertelfinale gescheitert

Die deutschen Fechter haben zum Abschluss der der EM in Kopenhagen eine weitere Medaille verpasst. Das Degen-Team der Herren sowie die Florett-Damen scheiterten jeweils im Viertelfinale, die Säbel-Mannschaften verloren in der Runde der letzten 16. Damit bleibt das Einzelgold von Florett-Fechter Richard Breutner (Koblenz) am Eröffnungstag die einzige weiter
  • 384 Leser

Immer an Mamas ...

...Seite. Neugierig erkundet ein drei Wochen altes weibliches Spitzmaulnashorn-Baby im Magdeburger Zoo an Mamas sicherer Seite das Gehege. Auch seine Artgenossen in Afrika scheinen eine gesicherte Zukunft zu haben: Der Bestand der seltenen Art hat sich jedenfalls erholt. Von 2400 Tieren vor zehn Jahren ist er laut Weltnaturschutzbund auf mehr als 3600 weiter
  • 304 Leser
KRIMINALITäT / Komplize bringt Biberacher Polizei auf die Spur des Verbrechers

International gesuchter Diamantenbetrüger gefasst

Ein international gesuchter Diamantenbetrüger ist der Biberacher Polizei ins Netz gegangen. Bereits am Donnerstag war der 35-Jährige im österreichischen Bregenz festgenommen worden, teilte die Polizei gestern mit. Ein 56 Jahre alter Mittäter hatte die Polizei auf die Spur des Mannes gebracht. Der Komplize hatte einem Edelstein-Händler aus dem Kreis weiter
  • 367 Leser
MOTORRAD / WM-Lauf in Brasilien

Jenkner fällt weiter ab

Motorrad-WM in Brasilien: Unter dem Zuckerhut hat Steve Jenkner die Generalprobe für seinen Heim-Grand-Prix gründlich vermasselt. weiter
  • 301 Leser
SPERRE / Bitteres Los: Im Finale nur Zuschauer

Karagounis - der 'griechische Ballack'

Für Georgios Karagounis brach in der 87. Minute des Halbfinales eine Welt zusammen. Er erhielt im Spiel gegen Tschechien die gelbe Karte: Zuschauen im Finale. weiter
  • 270 Leser
YELLO

Kleiner Gewinn

Der Stromversorger Yello hat früher als geplant die Gewinnzone erreicht. Yello habe zum 30. Juni 2004 erstmals einen kleinen Gewinn erzielen können, sagte der Vorstandschef der Yello-Muttergesellschaft Energie Baden-Württemberg (ENBW/Karlsruhe),Utz Claassen in einem Interview. Ursprünglich hatte ENBW für 2005 schwarze Zahlen bei Yello angepeilt. dpa weiter
  • 341 Leser
GEBURTSTAG

Kohl würdigt Kiesinger

Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) hat am Freitagabend in Ravensburg Kurt Georg Kiesinger als einen 'großen Staatsmann und Wegbereiter für Europa' gewürdigt. Kohl sprach auf Einladung der örtlichen CDU zum 100. Geburtstag Kiesingers im Ravensburger Konzerthaus und wurde von mehr als 1000 Gästen mit großem Applaus empfangen. Mit Stolz habe Kiesinger weiter
  • 274 Leser
DFB

KOMMENTAR: Bild des Jammers

GEROLD KNEHR Bundeskanzler Gerhard Schröder hat geweint, als er den Film 'Das Wunder von Bern' sah. Vor 50 Jahren, als Deutschland Fußball-Weltmeister wurde, war die Welt noch in Ordnung: Es herrschte Aufbruchstimmung, das Wirtschaftswunder nahm seinen Lauf. Neun Jahre nach Kriegsende 'waren wir wieder wer'. Auch dank der Fußballer. Heute ist von Aufbruchstimmung weiter
  • 297 Leser
HARTZ IV

KOMMENTAR: Die doppelte Solidarität

DETLEV AHLERS Die Reform der Arbeitslosenhilfe kann einen nicht freudig stimmen. Sie ist so bitter wie notwendig. Sie hat ein hohes Ziel, dessen Erreichen ungewiss ist: Möglichst viele Langzeitarbeitslose sollen gefördert und gefordert werden, von eigener Arbeit leben zu können. Es gibt inzwischen Familien, die bereits in der dritten Generation allein weiter
  • 302 Leser

KOMMENTAR: Volksheld Otto

Zwölf übermenschliche Taten werden dem Göttersohn Herakles in der griechischen Sagenwelt zugeschrieben. Nationaltrainer Otto Rehhagel brachte es zusammen mit der Mannschaft der Hellenen 'nur' auf die Hälfte, Aber das reichte auch schon, um erstmals in der Verbandsgeschichte die EM-Krone aufsetzen zu dürfen. Genau genommen waren es nur vier Siege zur weiter
  • 286 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Zwölfjährige rettet Großfamilie Eine Zwölfjährige hat in der Nacht zum Sonntag bei einem Wohnungsbrand in Eggenstein-Leopoldshafen (Kreis Karlsruhe) ihre Großfamilie gerettet. Das Feuer war nach ersten Ermittlungen wegen eines Defekts an einem Elektrogerät ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die Zwölfjährige erwachte, weckte ihren zweijährigen Bruder weiter
  • 308 Leser
LEHRLINGE

Kürzere Ausbildung?

Die Bundesregierung will offenbar die Ausbildungszeit in zahlreichen Berufen von drei auf zwei Jahre verkürzen. Das meldete jetzt 'Die Welt'. Ein Sprecher des Bildungsministeriums wollte den Bericht nicht bestätigen, sagte aber, bereits in der Vergangenheit seien die Ausbildungszeiten in vielen Berufen verkürzt worden. 'Das ist ein Prozess, der permanent weiter
  • 322 Leser
Anschub-WM

Langen disqualifiziert

Skeleton-Spezialistin Kerstin Jürgens (Königssee) hat bei der Anschub-WM in Leipzig Gold gewonnen. Sie setzte sich in 16,32 Sekunden nach drei Läufen vor Teamkollegin und einzigen Konkurrentin Anja Huber (16,46) durch. Ohne Edelmetall blieb Olympiasieger Christoph Langen (Unterhaching), der nach Platz sechs im Zweier im Viererbob disqualifiziert wurde. weiter
  • 296 Leser
REFORMSTREIT

LEITARTIKEL: Kampf der Blutsbrüder

GUNTHER HARTWIG Der Riss durch das einst festgefügte Bündnis zwischen SPD und Gewerkschaften ist durch die am Wochenende angekündigte Gründung einer neuen Linkspartei noch tiefer geworden. Die unversöhnlichen Töne auf beiden Seiten signalisieren, dass die Lage ernst ist. Die maßgeblich von sozialdemokratischen IG-Metall-Funktionären betriebene Abspaltung weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick

Prinz Harry Der zweite Sohn des britischen Thronfolgers Prinz Charles, Prinz Harry (19), ist wahrlich kein Gentleman. Nach einem Polomatch küsste er zwar die gleichaltrige Jo Davies direkt auf den Mund, ließ die Poloassistentin nach einem Bericht der Sonntagszeitung 'News of the World' aber anschließend als 'Packesel' seine gesamte Ausrüstung zum Parkplatz weiter
  • 266 Leser
REFORMEN / 'Wahlalternative' will Widerstand gegen Sozialabbau organisieren

Linksbündnis setzt SPD unter Druck

Ton zwischen Sozialdemokraten und Gewerkschaften verschärft sich
Die SPD gerät wegen ihrer Reformpolitik zunehmend unter Druck. Abweichler gründeten ein Linksbündnis, der Streit mit den Gewerkschaften verschärft sich. Links der SPD formiert sich Widerstand gegen die Politik der Bundesregierung. Aus Protest gegen die Einschnitte ins Sozialsystem haben rund 40 SPD-Abweichler und Gewerkschaften am Wochenende den Verein weiter
  • 305 Leser

lotterie

In der Ziehung der süddt. Klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 120 370; je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 017 127, 0 950 813, 1 216 901, 1 601 697; je 10 000 Euro auf die Endziffern 55 854 und 97 753; je 1000 Euro auf die Endziffern 2132 und 3500; je 375 Euro auf die Endziffern 22, 36 und 47. Ergänzungszüge:Es weiter
  • 292 Leser
GALOPP

Lucky Strike souverän

Der sechsjährige Wallach Lucky Strike gewann auf der Galopprennbahn in Hamburg die mit 100 000 Euro dotierte Holsten-Trophy. Unter Jockey Adrie de Vries zeigte Lucky Strike auf der 1200 m langen Strecke eine beeindruckende Leistung. Lucky Strike verbuchte bei seinem 18. Start den 11. Sieg und bestätigte seine Position als bester deutscher Sprinter. weiter
  • 238 Leser
wm 2006

Mehr Millionen von Oddset?

Das Organisationskomitee der Fußball-WM 2006 in Deutschland strebt höhere Zuschüsse von den Oddset-Sportwetten an. Zu diesem Zweck hat das OK um Franz Beckenbauer bei den Ministerpräsidenten der Länder um eine Änderung des entsprechenden Staatsvertrages nachgesucht. OK-Vizepräsident und Mediendirektor Wolfgang Niersbach: 'Allerdings dienen diese Gelder weiter
  • 284 Leser
VERBRECHEN

Mord im Wohnheim

Eine 35-Jährige ist in Ostfildern (Kreis Esslingen) vermutlich von ihrem geschiedenen Ehemann erstochen worden. Sie war am Freitag von Verwandten tot in ihrer Einzimmerwohnung in einem Schwesternwohnheim gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, konnte auch die Tatwaffe sichergestellt werden. Der Ex-Mann der Frau und die beiden 12- und vierjährigen weiter
  • 536 Leser
HOCKEY / Damen flau, Herren Turniersieger

Nach 1:3 noch 5:4 im Finale

Sechs Wochen vor Beginn des Olympia-Turniers haben sich die deutschen Hockey-Teams in unterschiedlicher Form präsentiert. Die Herren beendeten das hochkarätig besetzte Vier-Länder-Turnier in Amsterdam durch einen 5:4-(2:3)-Endspielerfolg über Gastgeber Niederlande als Turniersieger, die Damen blieben dagegen an gleicher Stelle gegen die Top-Teams sieglos. weiter
  • 278 Leser
WIMBLEDON / Mit zweitem Triumph in Folge auf den Spuren von Sampras

Nach Regen Federer wach

Roddick kann nach starkem Start hohes Niveau nicht halten
Roger Federer hat den Ansturm von Andy Roddick abgewehrt und seinen Wimbledon-Titel verteidigt. Der 22- jährige Schweizer setzte sich im Finale auf dem Centre Court mit 4:6, 7:5, 7:6 (7:3), 6:4 gegen den aufschlagstarken US-Amerikaner nach hartem Kampf durch. weiter
  • 296 Leser
BEACHVOLLEYBALL

Nachwuchs-Duo glänzt

David Klemperer/Niklas Rademacher sind beim Weltserienturnier der Beachvolleyballer in Stavanger/Norwegen erst im Finale gestoppt worden. Das Nachwuchs-Duo aus Hildesheim und Gießen unterlag den Weltranglistenersten Ricardo/Emanuel aus Brasilien mit 0:2 (15:21, 17:21). Christoph Dieckmann (Dernbach)/Andy Scheuerpflug (Berlin) wurden Vierte. dpa weiter
  • 458 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Warnung vor Gentests Der Vorsitzende des Nationalen Ethikrates, Spiro Simitis, hat davon abgeraten, bei Neugeborenen routinemäßig Gentests zu machen. Der entsprechende Vorstoß einer EU-Expertengruppe sei eine 'unzulässige Initiative'. Solche Pläne widersprächen der Grundrechtecharta und der EU-Verfassung. Armut durch Reformen Armut und Ungleichheit weiter
  • 348 Leser
SCHIFFFAHRT / Kollidierter Tanker geborgen

Nervenkrieg im Petroleumhafen

900 Tonnen Schwefelsäure ausgelaufen
Der gekenterte Chemietanker im Hamburger Hafen ist zwar geborgen. Doch fast die komplette Ladung Schwefelsäure - mehr als 900 Tonnen - sind ausgelaufen. Hamburg· Fünf Tage nach der Havarie des Schwefelsäure-Tankers 'ENA 2' im Hamburger Hafen ist die Bergung des Unglücksschiffs gelungen. Zwei Schwimmkräne drehten das kieloben schwimmende Schiff am Samstag weiter
  • 281 Leser
URHEBERRECHT / Einnahmen für Autoren

Neue Abgabe auf Computer

Die Bundesregierung will zusätzliche Abgaben auf Computer, Drucker und MP3-Player einführen. Es gehe um alle Geräte, die zum Erstellen digitaler Kopien verwendet werden können, sagte Justizministerin Brigitte Zypries (SPD). Die Einnahmen sollen über Verwertungsgesellschaften den Autoren etwa von Musik oder Texten zukommen. Nach geltendem Urheberrecht weiter
  • 350 Leser
RUGBY

Neuenheim machts

Der SC Neuenheim hat zum neunten Mal die deutsche Rugby-Meisterschaft gewonnen. Die Mannschaft setzte sich in Heidelberg mit 23:18 (8:15) gegen DRC Hannover durch. Der Erfolg vor 1500 Zuschauern war auf Grund einer starken Leistung in der zweiten Halbzeit verdient. Neuenheim wiederholte damit seinen Erfolg aus dem vergangenen Jahr. dpa weiter
  • 327 Leser
BASKETBALL

Nowitzki will für Deutschland ran

NBA-Star Dirk Nowitzki will zumindest bis 2008 für das deutsche Basketball-Nationalteam spielen. 'Wir haben uns so geeinigt und ich hoffe, dass ich mir dann in Peking endlich meinen großen Traum von Olympia erfüllen kann', sagte der 2,13-Meter-Mann am Rande der NBA-Challenge in Leipzig. Bereits Anfang August wird Nowitzki an den Länderspielen in der weiter
  • 306 Leser

Objekt der Begierde

Er wurde übergeben, aber nicht hergegeben. 'La Coupe Henri Delaunay' wurde gestern Abend im 'Stadion des Lichts' in Lissabon dem Sieger des Finales der Fußball-Europameisterschaft überreicht, also Fernando Couto oder Luis Figo für Portugal, oder Theodoros Zagorakis für Griechenland. Behalten darf der nationale Verband die Trophäe allerdings nicht, sie weiter
  • 307 Leser
TRAINER-FRAGE / Heute Sitzung in der Frankfurter DFB-Zentrale - Rummenigge kritisiert MV-Kritiker

Opposition gegen Mayer-Vorfelder

Rufe nach Otto Rehhagel werden immer lauter - Ralf Rangnick bringt Volker Finke ins Spiel
Heute wird in der Frankfurter DFB-Zentrale die offene Trainerfrage bei der Fußball-Nationalelf diskutiert. Gerhard Mayer-Vorfelder will eine Findungskommission installieren. Der DFB-Präsident muss mit interner Opposition aus dem eigenen Vorstand rechnen. weiter
  • 342 Leser
WECHSEL / Bekanntgabe am Donnerstag

Ralf Schumacher von BMW zu Toyota

Nach wochenlangem Poker soll Ralf Schumachers Wechsel von BMW-Williams zum Rivalen Toyota am Donnerstag vor dem Großen Preis von England verkündet werden. weiter
  • 318 Leser
ITALIEN / Finanzminister tritt nach heftigen Auseinandersetzungen zurück

Rechtsnationale bringen Berlusconi in Bedrängnis

In Italien rücken Neuwahlen näher. Silvio Berlusconi, der in der eigenen Koalition zunehmend unter Druck gerät, musste jetzt seinen Finanzminister gehen lassen. Silvio Berlusconi übernimmt alle Regierungsgeschäfte am liebsten selbst. Nach dem Rücktritt seines Wirtschafts- und Finanzministers Giulio Tremonti am Ende eines wochenlangen Streits in der weiter
  • 329 Leser
OB-Wahl

Rennen noch offen

Bei der OB-Wahl in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat es gestern ein Kopf-an-Kopf- Rennen gegeben. Der von der FDP unterstützte Bernhard Haffner lag mit 26,1 Prozent vorn. Dahinter folgten Dieter Gummer (SPD) mit 24,4 und Markus Fuchs (CDU) mit 22,2 Prozent. Es hatten acht Bewerber kandidiert. In zwei Wochen findet ein zweiter Wahlgang statt. dpa weiter
  • 441 Leser
STIFTUNG / Tintenfraß soll Schiller nicht mehr gefährden

Rettung für 'Kabale und Liebe'

Die Essener Krupp-Stiftung will sich für die deutschen Klassiker einsetzen. Mit 30 000 Euro Unterstützung sollen die Bestände des Goethe- und Schiller-Archivs in Weimar gesichert werden. Die Situation des ältesten und traditionsreichsten Literaturarchivs sei dramatisch, erklärte die Stiftung jetzt in Essen. Das Papier, auf dem Friedrich Schiller schrieb, weiter
  • 305 Leser
ENGLAND

Rooney nur für 75 Millionen

Der englische Fußball-Nationalspieler Wayne Rooney soll dem FC Everton bei einem Verkauf eine Ablösesumme von umgerechnet 75 Millionen Euro einbringen. Klub-Chef Bill Kenwright sagte der englischen Sonntagszeitung News of the World, Teammanager David Moyes und er hätten sich darauf geeinigt, den 18-Jährigen nur für diese Summe abzugeben. Interesse an weiter
  • 311 Leser
ZUWANDERUNG

Ruf nach Kriterien

Das Zuwanderungsgesetz ist wenige Tage nach seiner Verabschiedung im Bundestag ins Gerede geraten. Experten bemängelten am Wochenende, das Gesetz öffne den Arbeitsmarkt für ausländische Fachkräfte zu vorsichtig. Die Vorsitzende des Zuwanderungsrates, Rita Süssmuth, verlangte gewichtete Auswahlkriterien, wie etwa ein Punktesystem. dpa weiter
  • 854 Leser
INTENDANTIN

Rückkehr der Opern-Chefin?

Pamela Rosenberg (59), Intendantin der Oper in San Francisco im US-Staat Kalifornien, will nach Deutschland zurückkehren. Die gebürtige Kalifornierin gab jetzt in der Westküstenmetropole bekannt, dass sie ihren im Sommer 2006 auslaufenden Vertrag nicht verlängern werde. Sie wolle neue Projekte in Angriff nehmen und näher bei ihrer Familie sein, gab weiter
  • 280 Leser
HIMMEL / Leuchtende Nachtwolken erschrecken Menschen

Rätsel mit Auflösung

Die Ufo-Meldestelle in Mannheim wurde in der Nacht zum Sonntag von zahlreichen Anrufern alarmiert: Sie wunderten sich über 'glühende Wolken'. Erneut hat ein seltenes Himmelsphänomen Menschen in Sorge versetzt. Bei der Ufo-Meldestelle Cenap in Mannheim schilderten zahlreiche Anrufer 'eine seltsame nächtliche Aufhellung des Himmels mit glühenden Wolken'. weiter
  • 450 Leser
FUND / Fossilienforscher sind begeistert

Saurier-Friedhof entdeckt

Einzelheiten noch geheim gehalten
Auf die Fossilienforscher in Deutschland kommt viel Arbeit zu: Auf einem Gelände im Märkischen Kreis wurde ein neuer 'Friedhof der Saurier' entdeckt. Im nördlichen Sauerland haben Saurier-Forscher offenbar einen sensationellen Fund gemacht. Experten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Münster fanden auf einem Gelände im Märkischen Kreis mit weiter
  • 285 Leser
TIERE / Maul zu voll genommen

Schlange erstickt an 30-Kilo-Kalb

Ein wilder, fünf Meter langer Python hat im Süden Thailands das Maul zu voll genommen und ist an einem 30 Kilogramm schweren Kalb erstickt. Somporn Pengsuksri, ein Viehzüchter in der Provinz Trang, vermisste das Kalb, das er zusammen mit dem Muttertier zum Grasen in den Wald gelassen hatte, berichteten thailändische Medien. Auf der Suche nach dem vermissten weiter
  • 410 Leser
HANDEL

Schlussverkauf stirbt nicht aus

Trotz offizieller Abschaffung wird es auch in diesem Jahr einen Sommerschlussverkauf geben. Da viele Kunden dies wollten, werde der Einzelhandel vom 26. Juli an wieder zwei Wochen lang einen Sommerschlussverkauf (SSV) anbieten, sagte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), Hubertus Pellengahr. Der HDE sei auch zuversichtlich, weiter
  • 279 Leser
REITEN / Großer Preis an Beerbaum

Schnell und ohne Fehler

Springreiter Ludger Beerbaum hat beim ersten Aufeinandertreffen mit den Mitgliedern des amerikanischen Olympia- Teams Stärke demonstriert. Der viermalige Olympiasieger aus dem westfälischen Riesenbeck gewann mit seiner zwölfjährigen Stute Gladdys beim Internationalen Reitturnier in Hachenburg den Großen Preis. Im Stechen entschied er die mit 50 000 weiter
  • 283 Leser
SCHIEDSRICHTER / Markus Merk verdient sich die Bestnote

Sein größtes Spiel - aber nicht sein schwierigstes

Es war das größte Spiel seiner Karriere - aber nicht das schwierigste. Markus Merk fiel im EM-Finale nicht auf: Das schönste Kompliment für einen Schiedsrichter. weiter
  • 303 Leser
FUSSBALL-NOSTALGIE / Einkehrtage von Fritz Walter und Co. im 'Adler' von Oberbergen

Selbst 'Raubein' Rahn bleibt mäßig beim Wein

Die Fußball-Helden von Bern sind immer noch in aller Munde. Auch 50 Jahre nach dem ersten deutschen WM-Titel grassieren die Geschichten um die Herberger-Elf. So nah dran wie kaum ein anderer an Fritz Walter und Co. war Franz Keller, der 'Adler'- Wirt vom Kaiserstuhl. weiter
  • 359 Leser

Sie entscheiden über die Trainer-Frage

Das DFB-Präsidium, das über die Trainerfrage entscheidet, setzt sich wie folgt zusammen: - Gerhard Mayer-Vorfelder (71, Stuttgart), Präsident. - Theo Zwanziger (59, Altendiez), Schatzmeister. - Engelbert Nelle (70, Hildesheim), Vizepräsident, zuständig für Amateure. - Werner Hackmann (57, Hamburg), Chef der Deutschen Fußball-Liga (DFL). - Karl-Josef weiter
  • 333 Leser
ui-cup

Spätzünder wahrt Hoffnung

Das internationale Fußball-Geschäft droht für den VfL Wolfsburg eine Illusion zu bleiben. Im UI-Cup verlor der Bundesligist das Hinspiel der zweiten Runde gegen den Schweizer Klub FC Thun zu Hause mit 2:3 (0:1). 5087 Zuschauer sahen entsetzt, wie die Niedersachsen schon mit 0:3 im Hintertreffen lagen, ehe Stefan Schnoor (75.) und Roy Präger (88.) mit weiter
  • 299 Leser
GRIECHENLAND / Regierung will hunderttausende unverkaufte Tickets abnehmen

Staatsdiener sollen leere Olympia-Stadien füllen

Der griechische Staat will mehrere hunderttausend unverkaufte Eintrittskarten für die Olympischen Spiele in Athen kaufen und kostenlos an öffentliche Bedienstete verteilen. Damit soll verhindert werden, dass die Spiele vor leeren Rängen stattfinden. Der Ticketverkauf für die in 39 Tagen beginnenden Sommerspiele läuft bisher äußerst schleppend. Erst weiter
  • 262 Leser
SCHWEDEN / Das Blut der 'Könige des Waldes' schmeckt Insekten offenbar am besten

Stechmücken bevorzugen Elche als Opfer

Mücken im nördlichen Schweden teilen offensichtlich die Begeisterung vieler Touristen für Elche. Wie die Universität Umeå mitteilte, hat eine Untersuchung zu den bevorzugten Angriffsobjekten der blutsaugenden Insekten ergeben, dass Mücken sich besonders gerne bei den 'Königen des Waldes' bedienen, aber auch das Blut von Wühlmäusen und Eichhörnchen nicht weiter
  • 269 Leser
ROCK / Der Muntermacher aus Birmingham verzichtet auf seine Pop-Hits

Stimme statt Plastik

Zwischen Wien und Montreux: Steve Winwood im Ulmer Zelt
Am Ende herrschte im knallvollen Ulmer Zelt die uneingeschränkte Glückseligkeit, denn Steve Winwood spielte nicht nur etliche Traffic-Nummern, er schob auch noch den Klassiker 'Gimme some lovin' hinterher. Und Stimme hat er immer noch. Eine, die unter die Haut geht. Vor mehr als 40 Jahren eilte Steve Winwood der Ruf des Wunderkinds voraus, denn er spielte weiter
  • 336 Leser
SOZIALES / Arbeitslose sollen stärker kontrolliert werden

Streit um Hausbesuche

Schröder: Bürger müssen ihre eigenen Reserven angreifen
Arbeitslose müssen nach der umstrittenen Zusammenlegung von Sozial- und Arbeitslosenhilfe künftig mit Hausbesuchen rechnen. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) werde so die Vermögensverhältnisse der Erwerbslosen prüfen, kündigte BA-Vize Heinrich Alt an. Der Missbrauch von Sozialleistungen soll so gering wie möglich gehalten werden. Aus diesem Grund wird weiter
  • 278 Leser
UNTERRICHT / Situation an Schulen belastet Pädagogen gesundheitlich

Stress im Klassenzimmer

Studie: 35 Prozent der Lehrer ausgebrannt - Keine Faulenzer
Die Situation an vielen Schulen macht Lehren und Lernen unmöglich. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Uni Freiburg. Viele Lehrer litten unter Ausgebranntsein und gesundheitlichen Problemen. Die Forscher stellen auch fest: Die meisten Lehrer sind keine Faulenzer. Lehren und Lernen ist nach einer Studie der Universität Freiburg an vielen Schulen weiter
  • 288 Leser
STUDIE / Anonyme Untersuchung mit erschreckenden Ergebnissen

Szenegänger oft im Rausch am Steuer

Fahren unter Drogen ist in der Party-Szene erschreckend weit verbreitet. Eine Untersuchung zeigt: Fast alle Szenegänger sitzen regelmäßig im Rausch am Steuer. Fahren unter Drogeneinfluss ist unter jungen Partygängern weiter verbreitet als bisher angenommen. Bei einer anonymen Untersuchung unter Szenegängern hätten 94 Prozent der Befragten erklärt, dass weiter
  • 313 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Frankreich in Magny-Cours

Taktische Meisterleistung

Obwohl Michael Schumacher viermal tankt, gewinnt er
Michael Schumacher hat die Hoffnungen der Renault-Fans auf einen Heimsieg durch vier perfekte Boxenstopps und zwei Traumrunden zerstört. Der Weltmeister feierte vor rund 70 000 Fans den insgesamt siebten Erfolg beim Großen Preis von Frankreich in Magny-Cours. weiter
  • 300 Leser
KARSTADT

Tiefer Personalschnitt

Karstadt will in seinen Warenhäusern bis Ende 2006 rund 4000 der 47 00 Stellen abbauen. Unternehmenssprecher Elmar Kratz sagte, der wegen der Konsumflaute notwendige Stellenabbau solle möglichst sozialverträglich etwa über Auffanggesellschaften abgewickelt werden. Doch seien betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. AP weiter
  • 421 Leser
EINSICHT / Italiener pilgert zur Heiligen Madonna

Totti bittet um Vergebung

Der italienische Fußball-Nationalspieler Francesco Totti hat scheinbar um göttlich Vergebung für seine Spuckattacke bei der Euro in Portugal gebeten. Am Schrein der Heiligen Madonna der Göttlichen Liebe südlich von Rom wurden nach einem Bericht der Gazzetta dello Sport eine Karte und sein Trikot mit der Nummer '10' niedergelegt. 'Ich bitte Dich, mir weiter
  • 257 Leser
LUFTVERKEHR

Turbulenzen an Flughäfen

Gleich zwei Zwischenfälle haben am Wochenende für Wirbel auf Flughäfen in Deutschland gesorgt. Wegen eines geplatzten Reifens musste am Samstag eine mit 236 Passagieren besetzte Maschine der Ferienfluggesellschaft Hapag-Lloyd Flug außerplanmäßig in Hannover landen. Der Airbus 310 war um 14.30 Uhr in Frankfurt am Main mit der Kanareninsel Fuerteventura weiter
  • 289 Leser
EXTREMSPORT

U-Bahn-Marathon

Bei dem ersten unterirdischen Marathon der Welt haben acht spanische Extremsportler am Wochenende eine rund 40 Kilometer lange Strecke durch die Tunnel der Madrider U-Bahn zurückgelegt. Um den Verkehr nicht zu behindern, fand der Marathon mitten in der Nacht statt - die entsprechende Fahrkarte mussten die Athleten dennoch lösen. dpa weiter
  • 370 Leser
LANDESPOSAUNENTAG

Ulm fest in Bläser-Hand

Rund 8500 Posaunen- und Trompetenbläser haben sich gestern in Ulm getroffen. Das weltweit größte Posaunenbläser-Treffen findet seit 1946 alle zwei Jahre in der Donaustadt statt. Seinen Ausklang fand der 40. württembergische Landesposaunentag auf dem Münsterplatz. In einem Festgottesdienst im Münster rief der württembergische evangelische Landesbischof weiter
  • 281 Leser
ARBEITSZEIT / Schröder und Gesamtmetall-Präsident einig

Urlaub in der Debatte

Die Debatte über einen kürzeren Urlaub ist eröffnet. Gesamtmetall-Präsident Kannegiesser und Kanzler Schröder sind gegen generelle Arbeitszeitverlängerungen. Neben längeren Arbeitszeiten in Deutschland ist jetzt auch eine Verkürzung des Urlaubs im Gespräch. 'Eine Woche weniger Urlaub bringt keinen um, schafft aber neue Jobs', sagte der Präsident des weiter
  • 383 Leser
TERROR / Amerikaner erwarten zunehmende Gewalt im Irak

Verwirrung um das Schicksal einer US-Geisel

Widersprüchliche Angaben über das Schicksal einer US-Geisel in Irak haben gestern Verwirrung ausgelöst. Einem Bekenntnis im Internet zur Enthauptung des aus dem Libanon stammenden 24-jährigen US-Marineinfanteristen Wassef Ali Hassoun folgte wenige Stunden später auf einer anderen Web-Seite das Dementi. Die Appelle der irakischen Übergangsregierung zur weiter
  • 338 Leser

vom Börsenparkett: Bescheidene Zwischenbilanz

NIKO FRANK Die deutschen Aktienmärkte traten in der vergangenen Woche auf der Stelle. Der Deutsche Aktienindex (Dax) verfehlte bei einem Schlusskurs von 3998,77 Punkten den Vergleichswertes der Vorwoche um rund 14 Zähler. Die Zinswende in den USA wurde von den Märkten nach Ansicht der Börsenbeobachter der Landesbank Baden-Württemberg gelassen aufgenommen. weiter
  • 285 Leser
TRADITION / Bretten feiert Peter-und-Paul-Fest

Zeitreise ins Jahr 1504

Rund 3000 farbenprächtig gekleidete Gewandträger sind gestern beim Peter-und-Paul-Fest durch Bretten (Kreis Karlsruhe) gezogen. Der Umzug war einer der Höhepunkte des Festes, das in diesem Jahr 500 Jahre alt wurde. Seit vergangenem Freitag war die Zeit in Bretten um fünf Jahrhunderte zurückgedreht worden: Bei dem viertägigen Fest wurde unter dem Motto weiter
  • 443 Leser
SICHERHEIT

Zentrum zur Terrorabwehr

Ein gemeinsames Lagezentrum von Polizei und Geheimdiensten soll die Terrorbekämpfung verbessern. Das hat der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Jörg Ziercke, vorgeschlagen. Das Zentrum sollte 'am liebsten noch in diesem Jahr' seine Arbeit in Berlin aufnehmen, sagte Ziercke. Die Innenminister der Länder wollen auf ihrer Konferenz in dieser Woche weiter
  • 287 Leser
LUFTVERKEHR

Zeppelin nach Japan gestartet

Mit einem Tag Verspätung ist der erste verkaufte Zeppelin neuer Generation gestern in Friedrichshafen zu seiner 15 000 Kilometer langen Überführungsfahrt nach Japan gestartet. Wegen schlechten Wetters konnte die 'Bodensee', die in mehreren Etappen nach rund 30 Tagen ihre neue Heimat erreichen soll, am Samstag nicht abheben. Gestern wurde das an die weiter
  • 319 Leser
TRAINERDUELL / Der brasilianische Portugiese Scolari gegen den deutschen Griechen Rehhagel

Zwei 'Legionäre' im Blickpunkt

Erstmals gewinnt ein ausländischer Coach mit einem National-Team die EM
Ein neues Kapitel Fußball-Geschichte wurde im 'Stadion des Lichts' von Lissabon geschrieben. Ob der 'Portugiese' Luiz Felipe Scolari oder der 'Grieche' Otto Rehhagel - erstmals gewann ein ausländischer Trainer mit einer Nationalmannschaft die Europameisterschaft. weiter
  • 246 Leser