Artikel-Übersicht vom Montag, 12. Juli 2004

anzeigen

Regional (33)

Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es am Sonntag gegen 1.50 Uhr bei einem Fest in Heuchlingen. Im Laufe der Streits wurde eine Person, die auf dem Boden lag, mit Füßen getreten und schwer verletzt. Die Ermittlungen zu den Tätern dauern noch an. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Mögglingen in Verbindung zu setzen. weiter
Ein Kurs "Experimentelles Papierschöpfen" beginnt am Samstag, 24. Juli, am Abend und geht das ganze Wochenende über. Anmeldung und Informationen über dieses Kursangebot gibt es unter der Telefonnummer 07171-925150. 10 000 Jahre Kupfer "10 000 Jahre Kupfer und Kupferlegierungen, ihre Erschließung durch chemische Analysen" lautet der Titel des Freitagsseminar weiter
OFFENER BRIEF / Göggingens Bürgermeister schreibt an Innenminister Dr. Thomas Schäuble

"Rüttelpflicht" am Pranger

Bürgermeister Walter Weber tut was für seine Gemeinde. Einen offenen Brief an Innenminister Dr. Thomas Schäuble hat er verfasst. 1000 Euro im Jahr verlangt er vom Innenminister, da er noch einige "Altlasten" bei Weber hätte. weiter

Bartholomäer Vierziger wurden "gscheit"

Der Jahrgang 1963/64 aus Bartholomä feierte sein Vierziger Fest. Das Fest begann mit einen ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Kirche. Anschließend marschierten die "Gscheiten" in einem kleinen Umzug, begleitet vom Musikverein Bartholomä, zur Küferstube zum Feiern. weiter
  • 176 Leser

Besichtigungstag und Andacht

Die Aussegnungshalle auf dem Mögglinger Friedhof wird am Freitag, 16. Juli, offiziell eingeweiht. Um 18.30 Uhr beginnt die Veranstaltung. Am Sonntag, 18. Juli, kann die Aussegnungshalle von allen Interessierten besichtigt werden. Von 11 bis 18 Uhr stehen die Türen offen. Die musikalische Umrahmung übernehmen der Liederkranz, das Bläserensemble und der weiter

Besonderer Tag an besonderem Ort

Die Priesterweohe im Gmünder Münster war für Bischof Gebhard Fürst die vierte, "wegen der Schönheit des Parlerbaus aber eine von außergewöhnlichem Charakter". Dies verriet er beim anschließenden Empfang. Außerdem, so freute sich Fürst, sei es mit 13 Kandidaten der stärkste Kurs bisher gewesen, was ihn sehr hoffnungsvoll stimme. Eine letzte Gelegenheit weiter
OBST-UND GARTENBAUVEREIN / Große Feier zum 120. Geburtstag der Gmünder Vereinigung

Bitte "mehr Grün" auch für die Innenstadt

"Wir sind auf ihren Verein angewiesen." Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern beim Jubiläum des Gmünder Obst- und Gartenbauvereins nicht nur im Hinblick auf die Landesgartenschau 2012. Generell seien die Mitglieder des 120-jährigen Vereins Mitgaranten für die Pflege der Natur. weiter
PRIESTERWEIHE / Bischof Gebhard Fürst weihte in feierlicher Zeremonie 13 Diakone zu Priestern

Christus als guten Hirten leben

Nach zehn Jahren stand das Gmünder Heilig-Kreuz-Münster wieder als Weihekirche im Mittelpunkt der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Bischof Gebhard Fürst spendete 13 Diakonen in einem feierlichen Gottesdienst das Sakrament der Priesterweihe und sandte sie als gute Hirten in den pastoralen Dienst. weiter
VOLKSHOCHSCHULE SCHWÄBISCH GMÜND / Neues Programm startet am 16. Juli

Das dritte Semester im Sommer

Die Gmünder Volkshochschule geht am Freitag, 16. Juli, in ihr Drittes Semester - die Sommer-VHS. Die bereits seit drei Jahren erfolgreiche Sommersprachschule wird somit erweitert um ein buntes Programm, das bis zum Ende der Schulsommerferien reicht. weiter

Diavortrag über Ischia

Ischia, die Sonneninsel im Golf von Neapel, ist Thema eines VHS-Diavortrag am Mittwoch, 14. Juli, um 19 Uhr im Refektorium des Predigers. Referent Enzo Presutti wird vor allem die landschaftliche Schönheit der Insel mit ihren heißen Quellen zeigen. weiter
  • 172 Leser
OPEN-AIR / Zum 21. Mal "Umsonst & Draußen" in der Heubacher Stellung

Die Stellung gehalten!

Umsonst & Draußen und Regenwetter? Von wegen: Pünktlich zum Open-Air-Beginn am Freitagabend schien die Sonne und auch am Samstag gab es nur einige obligatorische Regengüsse. Ansonsten: gute Musik, gute Stimmung, viele bekannte und neue Gesichter. weiter
FEST / Eigene Internetpräsenz, neue Konzeption und 30-jähriges Bestehen - genügend Gründe für ein Fest im Lindacher Kindergarten

Ein verlässlicher Partner für die Eltern

Lustige Kinderlieder drangen am Samstag dem Besucher beim Betreten des städtischen Kindergartens in Lindach ans Ohr. Zum 30-jährigen Bestehen der Einrichtung stand neben dem Fest auch die Vorstellung der Kindergartenkonzeption und der neuen Internetpräsenz auf dem Programm. weiter

Erfolgreiche Flötistinnen aus Iggingen

Am Jugendkritikspiel des Kreisverbandes Esslingen haben auch sechs Jungmusikerinnen des Gesang- und Musikvereines Cäcilia Iggingen teilgenommen. Unter der Leitung von Rita König spielte das Querflötentrio Stefanie Grießer, Julia Ploner und Simone Sachsenmaier in der Kategorie II. Für diese Darbietung erhielten die Damen die bestmögliche Auszeichnung. weiter
  • 133 Leser
WELTLADEN / Infoangebot am kommenden Samstag

Faire Mangos

Der Weltladen in der Münstergasse 8 veranstaltet am Samstag, 17. Juli, von 9 bis 13 Uhr, einen Aktionstag mit Mangos. Saftcocktails und Probierhäppchen mit Mangoaufstrichen werden angeboten. Im Schaufenster wird die breite Produktpallette zu sehen sein, und es gibt - wie immer im Weltladen - Hintergrundinformationen. weiter

Filmnachmittag in der Spitalmühle

"Weh dem, der liebt" ist der Titel des nächsten Films für Liebhaber alter Streifen. Er wird gezeigt am Montag, 12. Juli, um 14.30 Uhr im 2. Stock der Spitalmühle. In dem Schwarz-weiß-Film aus dem Jahr 1951 spielen unter anderem Wolf Albach-Retty, Christel Schörg und Rudolf Platte mit. In diesem Film wird so richtig die Blütezeit des großen deutschen weiter

Firmlinge aus Schechingen und Leinweiler

Mädchen und Jungen aus Schechingen und Leinweiler empfingen in der Schechinger Kirche das Sakrament der Firmung. Insgesamt 138 Jugendliche aus der Seelsorgeeinheit Leintal konnte Prälat Bour firmen. Die Firmlinge hatten sich auf den Festgottesdienst zusammen mit ihren Firmhelfern vorbereitet. Die internsive Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben weiter
SOMMERSCHLUSSVERKAUF / Viele Gmünder Einzelhändler halten sich an den alten Termin

Im Sinne der Verbraucher

Eigentlich sollte der vergangene Winterschlussverkauf der letzte dieser Art sein. Doch der Gesetzesentwurf, der die "Ausverkaufstermine" außer Kraft setzt, gilt noch nicht. So können die Gmünder bei vielen Händlern zum alten "Sommerschlussverkaufstermin" einkaufen. weiter
FERIENPROGRAMM / Heubach

Kartenvorverkauf hat begonnen

Die orangefarbenen Programmhefte müssten mittlerweile in allen Haushalten sein: Der Vorverkauf für das Heubacher Ferienprogramm hat inzwischen im Rathaus bei Sabine Strausdat begonnen. weiter

Kompositionen statt Spitalhoffest

Das Spitalhoffest - sonst in jedem Jahr von der Spitalmühle und dem Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist organisiert - muss (entgegen den Angaben im Veranstaltungskalender) in diesem Jahr ausfallen. Stattdessen bieten die Gmünder Wirte bei ihren 5. Gmünder Kompositionen am Freitag, 16. Juli, nachmittags neben der Bewirtung Unterhaltungsmusik mit weiter

Mitgliedertreffen der Grünen

Die Mitglieder des Kreisverbandes der Grünen treffen sich am Dienstag, 20. Juli, um 20 Uhr im "Weißen Ochsen". Neben der Wahlnachlese gibt es ein Referat zum Thema "Regionale Ernährungssicherung, ein heikles Thema der Zukunft?" weiter
  • 163 Leser
FLUGPLATZFEST / Fliegergruppe und Aero-Club Heubach bieten Kunstflug, Ballonfahrt-Massenstart und Modellflugzeuge in Heubach

Nicht nur Fliegerherzen schlagen höher

Reger Flugverkehr herrschte am Wochenende über Heubach. Allerdings handelte es sich hierbei nicht um Ferienflieger auf der Suche nach Sonne, sondern um Kunstflieger, Modellflieger und Rundflieger, die sich anlässlich des Flugplatzfestes in die Lüfte schwangen. weiter

Nächste Sitzung am Donnerstag

Der Gemeinderat in Ruppertshofen tagt am Donnerstag, 15. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Der Sitzung geht ein nichtöffentlicher Teil voraus. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem die Öffnungs- und Betriebszeiten der Kindergärten, der Ausbau des Wolfsmühleweges, Bausachen und die Verabschiedung der ausscheidenden weiter

Open-Air-Kino in Bartholomä

Der Förderverein der Laubenhartschule Bartholomä lädt am kommenden Freitag, 16. Juli, zum Open-Air-Kino im Schulhof der Laubenhartschule ein. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Film "Emil und die Detektive" für Kinder bis 12 Jahre. Um 21 Uhr beginnt der Film "Takedown" für Jugendliche ab 12 Jahren. Fürs leibliche Wohl mit Getränken und Pizza ist gesorgt, weiter
  • 109 Leser

Podiumsgespräch: Die soziale Frage

"Die neue soziale Frage - Herausforderung an die Kirchen", in dieser Reihe gibt's am Donnerstag, 15. Juli, um 19.30 Uhr im Festsaal des Franziskaners ein Podiumsgespräch. Dabei geht es konkret um die Gmünder Situation. Mit dabei sind Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, Sozialarbeiterin Birgit Bormann und Peter Niedergesäß von der Betriebsseelsorge. Moderiert weiter
HANDHARMONIKACLUB / Nachwuchsdirigenten leiten erstmals Schüler- und Jugendorchester

Prächtiger Konzert-Farbtupfer

Ein heiter gestimmtes Matinee-Konzert - selbst die Sonne blinzelte durch die Fenster des Refektoriums im Prediger - bot der Handharmonikaclub Schwäbisch Gmünd gestern vielen Besuchern mit einem musikalischen Mosaik aus Bildern, Skizzen und Zaubereien. Dabei gaben auch Thomas Kautnik und Daniel Haußer ihr Debüt als neue Dirigenten des Schüler- und Jugendorchesters. weiter

Seniorenwanderung

Wanderziel der etwa zweistündigen Seniorenwanderung am Mittwoch, 14. Juli, ist das Kalte Feld oder - bei Hitze - der Rosenstein. Zu der von der Spitalmühle organisierten Wanderung ist um 13.30 Uhr der Parkplatz von St. Katharina Treffpunkt. weiter
  • 139 Leser

Straße vier Tage lang gesperrt

Die Landstraße 1156 vom Ortsausgang Lindach in Richtung Täferrot/ Leinzell ist vom 14. bis voraussichtlich 17. Juli bis zur Abzweigung nach Leinzell (Kreisstraße 3328) voll gesperrt. Die Straße erhält einen neuen Deckenbelag und darf deshalb vier Tage lang nicht befahren werden. Die Umleitungsstrecke aus Richtung Täferrot ist über Brainkofen und Herlikofen weiter
SCHULE / Viele Preise beim 25. ADAC-Fahrradturnier an der Grundschule Frickenhofen

Viel Geschick mit dem Fahrrad

Bei einer Feierstunde an der Frickenhofer Grundschule konnte Rektor Werner Meininger viele Preise für das ADAC-Fahrradturnier vergeben. Viel Lob gab es für Organisator Fritz Wohlfarth. weiter

Vor dem Fest das obligatorische Abi-Bild

Sie feiern bis in die Puppen: Abiturienten der verschiedensten Schulen nehmen dieser Tage der Reihe nach den Stadtgarten in Beschlag. Neben dem Gläschen auf die Reifeprüfung gibt's dabei die Pflichtaufnahme der Abitursklasse: heute im Bild die Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums. weiter
  • 1
  • 180 Leser

Was bei UD sonst noch so war...

"Kein Fremdbier und viele Würstle essen!" Mit diesem Appell eröffneten Heubachs Bürgermeister Klaus Maier und Richard Bengel vom QLturraum das Festival. 20 Jahre lang hat der Stadtjugendring das "Umsonst & Draußen" veranstaltet. Seit diesem Jahr ist der Heubacher Verein QLturraum Träger des Großereignisses. * Die Zeiten ändern sich: Die großen Hauszelte weiter
GUTEN MORGEN

Wertschöpfung

Haben Sie gerade "Guten Morgen" gesagt? Oder "Guten Tag"? Wissen sie was sie sind? Sind sie vorsichtig! Das dürfen sie nämlich nicht mehr sagen. Das ist subversiv! Und untergräbt die Arbeitsmoral, ist schlecht für den Wirtschaftsstandort. So wird das nie was mit der Gesundung der deutschen Volkswirtschaft, wenn alle einen "Guten Tag", einen "Schönen weiter

Zur Gartenschau noch Plätze frei

Am Samstag, 17. Juli, fährt der Leinzeller Gartenbau- und Heimatverein zur Landesgartenschau nach Kehl und Straßburg. Abfahrt ist bereits um 6.35 Uhr bei der Firma Jakob in Göggingen und um 6.45 Uhr bei der Apotheke in Leinzell. Für diese Tagesfahrt sind noch einige Plätze frei. Interessenten sollten sich so schnell als möglich bei Frau Hertäg unter weiter

Regionalsport (14)

AM RANDE BEMERKT...

0:13 - eine Glückszahl?

Es war ein Geschenk des Vorstandes vom FC Spraitbach für den Aufstieg im vorigen Jahr in die Kreisliga A. Die Amateure des VfB Stuttgart gaben sich die Ehre und geizten nicht mit erfrischendem Fußball. * Dass es am Ende 0:13 hieß, störte eigentlich niemanden. Und etwas Positives konnte ein FCS-Anhänger dem Ergebnis sogar noch abgewinnen: "13 Tore - weiter
TRIATHLON / DJK Gmünd erkämpft sich in Welzheim den dritten Platz

Banhegyi bester Gmünder

Bereits zum 20. Mal fiel beim Welzheimer Triathlon der Startschuss. Bei hervorragenden Wettkampfbedingungen gingen knapp 400 Triathleten an den Start. Für die Athleten der DJK Gmünd reichte es letztendlich für einen glänzenden dritten Platz in der Mannschaftswertung. weiter
JUDO / Nordwürttemb. Mannschaftsmeisterschaft U 17

Bronze für JZH

Die Judokas aus Heubach gingen bei den Nordwürttembergischen Meisterschaften der U 17-Mannschaften mit Erfolg an den Start: Das JZ Heubach belegte Rang drei und qualifizierte sich damit für die Landestitelkämpfe. weiter
JUDO / Nordwürttembergischen Meisterschaft der U 11

Gleich dreimal Silber

Dreimal Silber gab es für den Altkreis Gmünd bei der Nordwürttembergischen Meisterschaft der U 11 im Judo. Alle drei Medaillen gingen an Mädchen. Die Jungen der Judovereine aus Heubach und Wetzgau taten sich schwer. Sie erreichten lediglich fünfte und siebte Plätze. weiter

Herren des TVH sichern sich den Aufstieg

Die Herrenmannschaft der Tennisabteilung des TV Herlikofen sicherte sich in der Saison 2004 die Meisterschaft der Kreisklasse I und steigt damit in die Bezirksklasse II auf. Unser Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft von links: Holger Schuster, Bernd Mozer, Steffen Böpple, Stefan Mödl, Alexander Görtz, Thomas Hardt, Jörg Grandy. weiter
  • 186 Leser
FUSSBALL / Amateure des VfB Stuttgart besiegen den FC Spraitbach im Freundschaftsspiel klar mit 13:0 (7:0)

Kombinationen vom Feinsten

Obwohl die Amateurmannschaft des VfB Stuttgart in der kommenden Regionalligasaison ein anderes Gesicht haben wird, hatte sie im Testspiel gegen den FC Spraitbach nicht die geringste Mühe. Gleich 13 Mal musste FCS-Torhüter Andreas Weller beim 0:13 (0:7) hinter sich greifen. weiter
SKISPRINGEN / Sommerspringen in Bad Peterstal

Mayländer glänzt

Eine Mannschaft aus dem Trainingsstützpunkt Degenfeld ging beim ersten Sommerskispringen in Bad Peterstal-Griesbach auf der 28-Meter-Schanze über den Bakken. Mit Anna Rupprecht und Axel Mayländer schafften dann auch gleich zwei den Sprung auf das Siegertreppchen. weiter
FUSSBALL / Senioren - Böbingen in der Verlängerung, Mögglingen ohne Probleme

Mit Kantersieg ins Finale

Im Finale kommt's zum Lokalderby. Der TSV Böbingen und der FC Mögglingen stehen sich am Samstag im Endspiel der Senioren-Feldrunde gegenüber. Während Mögglingen im Halbfinale nicht gefordert wurde, benötigte Böbingen sogar die Verlängerung. weiter
SKISPRINGEN / Einheimische "Adler" beim Sommerspringen in Isny stark

Mit zwei Riesensätzen

Beim Sommer-Skispringen in Isny im Allgäu zeigten sich die einheimischen "Adler" auf der dortigen 60-Meter-Schanze hervorragend aufgelegt, allen voran Jan Mayländer, der seine Altersgruppe mit deutlichem Vorsprung gewinnen konnte. weiter
FUSSBALL / Testspiel

Okle mit Doppelpack

Am Ende behielt der Favorit die Oberhand: Der Fußball-Regionalligist VfR Aalen gewann das Testspiel beim Landesliga-Aufsteiger Nördlingen mit 4:0 (0:0). weiter
TANZEN / Paare des TC Rot-Weiß Gmünd sichern sich zwei Siege

Schepps steigen auf

Erfolgreiche Turniertage liegen hinter Anita und Rudolf Schepp sowie Olga Gudaew und Tiziano Molinari vom TC Rot-Weiß im TSB Gmünd. Die Krönung: Die Geschwister Schepp sicherten sich den Aufstieg. weiter
LEICHTATHLETIK / Deutsche Meisterschaften

Staufen-Staffel bravourös

Ein sechster Platz der 4 x 400-m-Frauenstaffel war die einzige Ausbeute der LG Staufen bei den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig. weiter
REITEN / Dreitägiges Dressurturnier bis zur Klasse S lockt zahlreiche Besucher nach Lorch / Lokalmatadoren mit starken Leistungen

Stephanie Kiess auf Platz zwei

Den Sieg in der schwierigsten Prüfung hat sie nur knapp verfehlt. Lokalmatadorin Stephanie Kiess vom RV Ziegelhütte Lorch belegte beim dreitägigen Dressurturnier in Lorch in der Klasse S einen glänzenden zweiten Platz. Titelverteidigerin Renate Rapp vom RV Lorch kam auf den neunten Rang. weiter
KUNSTTURNEN / Ländervergleichskampf am Samstag in der Großsporthalle mit Europameister Rumänien

Wiedersehen mit Urzica und Potra

Mit der Kunstturn-Nationalmannschaft aus Rumänien gastiert am kommenden Samstag der amtierende Europameister in der Gmünder Großsporthalle und wird sich beim Ländervergleichskampf einem letzten Test vor den Olympischen Spielen in Athen unterziehen. Bei der EM holten die Rumänen fünf von acht möglichen Goldmedaillen. weiter

Überregional (97)

TRAININGSäRGER

'Betrug am Zuschauer'

Obwohl das Formel-1-Training in Silverstone zur Farce wurde: Fahrer und Teams müssen keine Strafen wegen möglicher Wettbewerbsverzerrung befürchten. weiter
  • 293 Leser
REAKTIONEN

'Rehhagel für immer Grieche'

Die Nachricht von Otto Rehhagels Absage an den DFB löste in Griechenland eine Woche nach dem EM-Triumph erneut einen Freudentaumel aus. Radio- und Fernsehsender unterbrachen für kurze Zeit ihr Programm, die Sonntagszeitungen überschlugen sich in Jubelarien und die Vertreter des griechischen Fußball-Verbandes (EPO) konnten nach tagelanger Anspannung weiter
  • 270 Leser
SEXUALMORDE

5000 demonstrierten

Rund 5000 Menschen haben sich am Samstag an einem Schweigemarsch für die drei Sexualmordopfer im Elsass beteiligt. Angehörige der Opfer und Regionalpolitiker forderten in Colmar Justizreformen, um gefährliche Wiederholungstäter hinter Schloss und Riegel zu halten. Der Tod der drei wird einem der Polizei einschlägig bekannten Mann zur Last gelegt. lsw weiter
  • 295 Leser
KULTURNACHT / Besucherrekord bei 'ExtraSchicht

70 000 bei den Wasserspielen

Mit einem neuen Besucherrekord von 125000 Gästen ist die Kulturnacht 'ExtraSchicht' am Wochenende im Ruhrgebiet zu Ende gegangen. Knapp 20 Prozent mehr Menschen als im vergangenen Jahr hätten die Veranstaltung in der Nacht von Samstag auf Sonntag miterlebt, teilten die Veranstalter mit. Zur vierten 'ExtraSchicht' gab es an 35 Industriedenkmälern in weiter
  • 315 Leser
DEMONSTRATION / Größter Raver-Umzug der Welt nach 15 Jahren wegen fehlender Sponsoren am Ende?

7500 Techno-Fans gehen für die Love Parade auf die Straße

Rund 7500 Technofans haben am Samstag in Berlin friedlich für den Erhalt der Love Parade demonstriert. Unter dem Motto 'Fight the Power' tanzten die Raver auf dem Kurfürstendamm wie zu den Anfängen des Umzugs hinter fünf Lautsprecherwagen her. 'Wir wollen 2005 wieder eine Love Parade in Berlin', sagte Parade-Gründer Dr. Motte unter lautem Jubel. Nach weiter
  • 326 Leser

80 000 Mitglieder

Die CDU Baden-Württemberg ist mit rund 80 000 Mitgliedern der zweitgrößte Landesverband Deutschlands nach Nordrhein-Westfalen. Die Partei gliedert sich entsprechend der Regierungsbezirke in vier Bezirksverbände. Sie umfasst 41 Kreisverbände und mehrere 100 Ortsverbände. Im Südwesten gibt es neben einigen Landräten der Freien Wähler ausschließlich CDU-Landräte. weiter
  • 301 Leser
REGIERUNG

Abstriche für Ex-Minister

Die beiden scheidenden Minister Thomas Schäuble und Friedhelm Repnik (beide CDU), die auf Chef-Posten bei landesbeteiligten Unternehmen wechseln, müssen Abstriche bei ihren Gehältern hinnehmen: Die Ansprüche auf Altersversorgung, die sie in ihren politischen Ämtern erworben haben, werden auf ihre künftigen Gehälter angerechnet. Das wurde am Rand des weiter
  • 261 Leser
schach-wm

Adams gleicht zum Remis aus

Im Kampf um die Schach-Weltmeisterschaft in Tripolis ist die Entscheidung über den Titel erneut vertagt worden. Favorit Michael Adams (England) gewann gestern Abend die fünfte Finalpartie gegen Rustam Kasimdschanow (Usbekistan) und hat damit zum zweiten Mal einen Rückstand wettgemacht. Im Gesamtklassement steht es nunmehr 2,5:2,5. Die sechste Partie weiter
  • 220 Leser
KOALITION

An Reformen festhalten

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat vor dem Trugschluss gewarnt, die Reformpolitik sei beendet. Jetzt gehe es um die Umsetzung des Beschlossenen, betonte er nach der zweitägigen Klausur des Bundeskabinetts im brandenburgischen Neuhardenberg. Ebenso wie Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hob er das Ziel der rot-grünen Regierung hervor, die Bundestagswahl weiter
  • 240 Leser
1000-Euro-Schein

Autoknacker getäuscht

Ein 23-Jähriger hat in Berlin wegen eines vermeintlichen 1000-Euro-Scheins ein Auto geknackt. Er entdeckte das Objekt seiner Begierde in einem parkenden Auto. Erst nachdem er das Auto aufgebrochen hatte, stellte er fest, dass es sich um einen Werbezettel handelte. Akzeptiert hätte die Beute ohnehin niemand: Die höchste Banknote ist der 500-Euro-Schein. weiter
  • 290 Leser
KRIMINALITÄT

Automat gestohlen

Vier Unbekannte haben in Elchingen (Kreis Neu-Ulm) einen Geldautomaten gestohlen und dabei rund 60 000 Euro erbeutet. Wie die Polizei berichtete, hatten die Täter in der Nacht zum Samstag ein Stahlseil an dem Automaten angebracht, der vor einer Sparkasse stand. Anschließend rissen sie ihn mit einem Auto aus der Verankerung und flüchteten. eb weiter
  • 339 Leser
RADSPORT

Brandt erster Doping-Sünder

Nachdem es seit dem Start vor einer Woche zahlreiche Doping-Vorwürfe an verschiedene Adressen gegeben hatte, traf nun der erste reale Doping-Fall die Tour. Der 27-jährige Belgier Christophe Brandt vom Lotto-Team war am vergangenen Montag positiv auf das schmerzstillende Narkotikum Methadon getestet worden. Das Mittel ist bekannt als Ersatzdroge für weiter
  • 261 Leser
TENNIS / Fedcup-Abstieg gerade noch vermieden

Bravouröse Rittner

Das deutsche Damen-Tennis ist allein dank Barbara Rittner am Sturz in die Drittklassigkeit vorbei geschrammt. Der 3:2-Sieg in der Ukraine hing am seidenen Faden. weiter
  • 289 Leser
USA / Der Senatsbericht zu den Gründen des Irak-Kriegs ist für den Präsidenten und den CIA vernichtend

Bush und Blair immer tiefer im Schlamassel

Für George Bush und Tony Blair wird es eng: Untersuchungsberichte stellen fest, dass an ihren Begründungen für den Irak-Krieg nichts dran war. Vielen Senatoren stand die Empörung ins Gesicht geschrieben, doch keiner brachte seinen Zorn so deutlich zum Ausdruck als Jay Rockefeller, der ranghöchste Demokrat im Geheimdienstausschuss. 'Wenn wir vorher gewusst weiter
  • 522 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / 12 000 Beschäftigte bleiben Zuhause

Bänder stehen still

Auseinandersetzung um Sparmaßnahmen spitzt sich zu
Aus Protest gegen die Sparpläne bei Daimler-Chrysler sind im Werk Sindelfingen am Samstag 12 000 Beschäftigte nicht zur Frühschicht erschienen. Vor dem für Donnerstag angesetzten Aktionstag verhandeln Vorstand, Betriebsrat und IG Metall über die Sparmaßnahmen. Im Streit mit dem Betriebsrat um Einsparungen in dreistelliger Millionenhöhe steht dem Stuttgarter weiter
  • 440 Leser
PARTEIEN / Nachfolge-Debatte treibt Union um

CDU befürchtet Sommertheater

Starker Auftritt Oettingers in Stuttgart
Nach kecken Wortmeldungen zum politischen Schicksal Erwin Teufels sieht die CDU-Spitze mit einiger Sorge den Ferienwochen entgegen. 'Ich fordere jeden auf, keinen Beitrag zum Sommertheater zu leisten', warnt CDU-Landesgeneralsekretär Volker Kauder. weiter
  • 289 Leser

Das politische Buch: Was Horst Köhler prägte

Man kann dem Buch entnehmen, dass Horst Köhler einst im Gesangsverein von Herrenberg-Mönchberg aktiv war, dort beim Bau seines Fertighauses richtig mit angepackt hat und bis heute von einer Trekkingtour durch den Himalaja träumt. Man kann aber auch vieles über die geistige und soziale Bildung des neuen Bundespräsidenten erfahren. Intellektuell ist sie weiter
  • 294 Leser
FESTSPIELE / 'La Traviata' auf Schloss Hellenstein

Das verletzte Kind

Als Musicalstar ist Anna Maria Kaufmann fernsehbekannt. Bei den Heidenheimer Opernfestspielen singt die Sopranistin jetzt die Violetta in Verdis 'La Traviata'. Diese Frau hustet ja Furcht erregend, aber das ist auch kein Wunder, wenn man an einem kühlen Abend im Freien singen muss. Allerdings leidet Violetta Valéry nicht an einer Erkältung, sondern weiter
  • 343 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL ·UI-Cup, 2. Runde, Rückspiele Univ. Baku/AZE - Tampere United/FIN 1:0 (0:0) (Hinspiel 0:3 - Tampere weiter) V. Rudiskes/LTU - Hibernian Edinburgh 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Rudiskes weiter) Marek Dupniza/BUL - KRC Genk 0:0 (Hinspiel 1:2 - Genk weiter) Sch. Jaroslawl/RUS - FK Teplice/CZE 2:0 (1:0) (Hinspiel 2:1 - Jaroslawl weiter) FC Dinaburg/LAT weiter
  • 331 Leser
ARBEITSZEIT / Köhler fordert Diskussion ohne Tabus

Debatte um Feiertage

Vorschläge zur Verlängerung der Arbeitszeit haben Spitzenpolitiker von CDU und FDP am Wochenende gemacht: Sie wollen lieber Feiertage als Urlaub streichen. In der Debatte um längere Arbeitszeiten ist am Wochenende eine neue Diskussion um die Feiertage entbrannt: Politiker von Union und FDP haben sich für die Streichung von Feiertagen und für eine einheitliche weiter
  • 381 Leser
RUSSLAND / Erstmals Mord an ausländischem Journalisten

Der Gang über ein Minenfeld

Der US-Reporter Paul Klebnikow hat Licht ins Dunkel russischen Reichtums gebracht. Jetzt wurde ihm eine Liste über die reichsten Russen zum Verhängnis. Als Paul Klebnikow die erste Nummer des Wirtschaftsmagazins Forbes in russischer Sprache präsentierte, sinnierte der Chefredakteur über den Kapitalismus in Russland. 'Hier steigen und fallen die Leute weiter
  • 251 Leser
VOLLEYBALL / Tests der deutschen Nationalteams

Die Herren vorgeführt, die Damen solide

Die deutschen Volleyball-Mannschaften haben keine Bäume ausgerissen. Die Damen gewannen in der Weltserie nur ein Spiel, die Herren verloren in der Euro-League. weiter
  • 322 Leser
GESELLSCHAFT / Wenn Herrchen und Frauchen übergewichtig sind, sind es meist auch Hund und Katze

Die Hälfte aller Haustiere ist viel zu fett

Immer mehr Heimtiere in Deutschland leiden an Übergewicht - wie meist auch ihre Frauchen und Herrchen. Veterinärexperten schlagen Alarm: Fette Tiere leiden. Unglaubliche 18 Kilogramm wog Kater Mikesch, als er vor drei Monaten in ein Berliner Tierheim kam - gut das Dreifache des Körpergewichtes einer normalen Hauskatze. Das völlig verfetteten Tier konnte weiter
  • 290 Leser
FORMEL 1 / Auch in Silverstone trickst Michael Schumacher die Konkurrenz an der Box aus

Die Krönung winkt schon in Monza

Räikkönen im neuen Silberpfeil nur knapp zurück - Trulli übersteht Unfall unverletzt
Michael Schumacher hat die Konkurrenz wieder einmal an der Box ausgetrickst und in Silverstone im elften Rennen des Jahres seinen zehnten Erfolg herausgefahren. Zweiter wurde Kimi Räikkönen (McLaren-Mercedes) im neuen Silberpfeil MP4-B19 vor Rubens Barrichello. weiter
  • 334 Leser

DM-SPLITTER

Ehrung: Der frühere Zehnkämpfer Frank Busemann ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) mit dem Rudolf-Harbig-Preis ausgezeichnet worden. Busemann hatte mit seinem Silbermedaillengewinn bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta für die große Überraschung im Zehnkampf gesorgt und war ein Jahr später Weltmeisterschafts-Dritter geworden. Danach weiter
  • 272 Leser
HOCKEY

Dritter Platz in der Testphase

Die deutschen Hockey-Damen sind beim Vier-Länder-Turnier in Hamburg nicht über Platz drei hinausgekommen. Gestern, im abschließenden Spiel, unterlagen die Gastgeberinnen Südkorea mit 1:3. Südkorea gewann danach das dreitägige Turnier auf der Anlage des Hamburger Polo Clubs ungeschlagen vor den punktgleichen Mannschaften Chinas und Deutschlands. Bundestrainer weiter
  • 225 Leser
DEALER

Düne als Kokaindepot

Die belgische Polizei hat 15 Kilogramm Kokain beschlagnahmt, das in Sanddünen an der Nordseeküste vergraben war. Die nahe der Ortschaft Koksijde versteckten Drogen sollten vermutlich nach Großbritannien verschifft werden, teilte die Polizei mit. In den vergangenen Tagen wurden in Belgien drei mutmaßliche britische Drogenschmuggler festgenommen. AP weiter
  • 318 Leser
LEICHTATHLETIK / Wenig Top-Leistungen bei den deutschen Meisterschaften in Braunschweig

Ein Ausrufezeichen durch Unger

Kornwestheimer gewinnt mit Saisonbestleistung die 200 m - Viele Etablierte nicht fit
Kälte, Wind, Regen bei den Titelkämpfen mögen für den einen oder anderen eine Entschuldigung sein. Aber auch unter der Athener Sonne wird es schwer für die deutschen Leichtathleten. Das Team ist so groß wie vor vier Jahren, aber die Klasse hat weiter gelitten. weiter
  • 360 Leser
LITERATUR / Zum 100. Geburtstag Pablo Nerudas

Ein doppelter Botschafter

Nobelpreisträger sah sich als Anwalt der Unterdrückten
Er war nicht nur ein poetischer Botschafter seiner Heimat, er war auch ein politischer: Lange Jahre diente der spätere Literatur-Nobelpreisträger Pablo Neruda im diplomatischen Dienst Chiles. Heute wäre der radikale Linke und geniale Dichter 100 Jahre alt geworden. 'Nachts träume ich, dass du und ich zwei Pflanzen / wären, / die zusammen aufwüchsen weiter
  • 354 Leser
SEGELN

Ein Kieler triumphiert

Die vorletzte Wettfahrt entschied bei stürmischem Wind über den Sieg bei der 'X99'-Segel- WM auf dem Bodensee. Ausgerechnet die Titelanwärter Fjord Flemming (Dänemark) und Sepp Mati (Estland) startete zu früh und wurden disqualifiziert. Damit war der Weg für Christian Soyka (Kiel) frei. Er dominierte die letzten beiden Wettfahrten und holte Gold.eb weiter
  • 340 Leser
TRIATHLON / Stefan Holzner und Nina Kraft gewinnen Ironman in Frankfurt

Ein Sieger setzt Prioritäten: Kind statt Kona

Jeder Triathlet träumt von Hawaii. Für den Sieger des Ironman Germany ist es eher ein Albtraum. Gestern hat Stefan Holzner in Frankfurt wieder die gesamte Weltelite deklassiert, doch eine Revanche bei der WM in Kona verwehrt er ihr. Bei den Damen lief Nina Kraft einen neuen Rekord. weiter
  • 312 Leser
NACHRUF / Inge Meysel, die couragierte Schauspielerin, ist gestorben

Eine kleine Frau, die Großes erreicht hat

Die 'Mutter der Nation' leistete sich eine eigene Meinung - Beerdigung auf dem Ohlsdorfer Friedhof
Die Schauspielerin Inge Meysel ist tot. Die 94-Jährige, die zuletzt stark an Altersdemenz litt, starb am Samstagmorgen in ihrer Villa in Bullenhausen bei Hamburg. Die 'Mutter der Nation' schlief friedlich ein. Sie soll auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg beigesetzt werden. Dass Inge Meysel eine der bekanntesten deutschen Schauspielerinnen war, ist weiter
  • 359 Leser
KLIMA

Europawetter spielt verrückt

Mit Neuschnee mitten im Juli hat das schlechte Sommerwetter seinen bisherigen Tiefpunkt erreicht. Auf der Zugspitze hat es kräftig geschneit, teilte gestern der Wetterdienst Meteomedia mit. Auch in anderen Hochalpinen Gebieten Bayerns seien die Gipfel über 2000 Meter mit einer Schneeschicht bedeckt. Unterdessen macht eine Hitzewelle dem Süden Europas weiter
  • 228 Leser
TURNEN

Finger ausgekugelt

Der Stuttgarter Stephan Zapf hat sich bei der Olympia-Vorbereitung der deutschen Turner in Kienbaum den Finger ausgekugelt und kann zwei Wochen nur leicht trainieren. 'Er bleibt aber im Trainingscamp', sagte Auswahltrainer Andreas Hirsch. Bereits im Frühjahr war Zapf, als Ersatz für Athen vorgesehen, durch einen Rippenbruch zurückgeworfen worden.dpa weiter
  • 272 Leser

FORMEL 1

Großer Preis von England in Silverstone, 60 Runden á 5,141 km (308,355 km): 1. Michael Schumacher (Kerpen) Ferrari 1:24:42,700 Std. (Schnitt: 218,403 km/h), 2. Räikkönen (Finnland) McLaren-Mercedes +0:2,130 Min., 3. Barrichello (Brasilien) Ferrari +0:3,114, 4. Button (Großbritannien) BAR-Honda +0:10,683, 5. Montoya (Kolumbien) Williams-BMW +0:12,173, weiter
  • 280 Leser
RENNSTRECKE / Silverstone droht die Streichung

Formel 1 am Buckingham Palast?

Spätestens 2006 könnte ein spektakuläres Stadtrennen in London vorbei am Buckingham Palace den Grand Prix im ländlichen Silverstone ersetzen. Angeblich sind 60 Millionen Euro aus Steuermitteln für die Silverstone-Rettung nötig. Formel-1-Chef Bernie Ecclestone und die meisten Teamchefs favorisieren ein Rennen in und um den Hyde Park. Londons Bürgermeister weiter
  • 252 Leser
FESTIVAL / 28 000 Karten für die Thurn- und Taxis-Schlossfestspiele im Vorverkauf abgesetzt

Fürstin Gloria und ihre Kinder als Statisten

Die Thurn-und-Taxis-Schlossfestspiele in Regensburg haben sich im zweiten Jahr ihres Bestehens bereits im Vorverkauf zu einem Publikumsrenner entwickelt. Für das Musik- und Theaterfestival, das am Freitag beginnt, seien im Vorfeld mit 28 000 ähnlich viele Tickets verkauft worden wie bei der Festspielpremiere 2003 insgesamt, berichtet Organisator Reinhard weiter
  • 362 Leser
SEUCHE / Bundesweit Solidaritätsaktionen

Gedenken an Aids-Opfer

Das bundesweite Bündnis gegen Aids hat am Abend vor Beginn der 15. Weltaidskonferenz in Bangkok auch in Baden-Württemberg eine 'Nacht der Solidarität' veranstaltet. Bei einer Andacht auf dem Tübinger Holzmarkt wurde am Samstagabend eine Aidsschleife aus etwa 150 brennenden Kerzen aufgestellt. In der Stuttgarter Leonhardskirche gab es zeitgleich einen weiter
  • 260 Leser
ITALIEN / Behörden gegen nächtliche Randalierer

Getränke nur im Pappbecher

In den Cafés auf den Straßen und Plätzen Roms dürfen in diesem Sommer in den Nachtstunden Getränke nur noch in Plastikbechern ausgeschenkt werden. Damit wollen die Behörden gegen jugendliche Randalierer vorgehen, die immer häufiger mit Flaschen und Gläsern um sich werfen und teilweise Touristen bedrohen. Wer seinen Wein oder seinen Campari stilecht weiter
  • 249 Leser

gewinnzahlen: 28. AUSSPIELUNG

lotto:2, 4, 31, 39, 40, 46, Zusatzzahl: 21, Superzahl: 5. toto:1, 1, 1, 0, 1, 1, 2, 1, 2, 0, 1. 6 aus 45: 10, 23, 29, 30, 33, 41, Zusatzspiel: 4. spiel 77:7 1 9 9 2 7 1. super 6:3 4 0 9 3 6. (Ohne Gewähr) weiter
  • 329 Leser
JUDO

Gute Generalprobe

Die deutschen Judoka haben bei ihrem letzten Olympia-Wettkampftest mit starken Leistungen überzeugt. Neun der zehn angetretenen Athen-Starter erreichten bei den internationalen deutschen Einzel-Meisterschaften in Braunschweig (von insgesamt 285 Athleten) das Halbfinale. Von sechs deutschen Erfolgen gingen vier auf das Konto der Athen-Starter. sid weiter
  • 357 Leser
UMFRAGE

Haustier zählt zur Familie

Für die meisten Deutschen zählt das Haustier zur Familie. Zwei Drittel bezeichneten ihr Tier als Familienmitglied, wie eine Umfrage im Auftrag der Zeitschrift 'Das Haus' ergeben hat. Jeder dritte Befragte kann sich ein Leben ohne Haustier nicht mehr vorstellen. 43 Prozent der Deutschen haben den Angaben zufolge Hund oder Katze, Vogel oder Fische. Jeder weiter
  • 301 Leser
SOZIALES / DRK besteht seit 50 Jahren

Hilfe für die Einsamen

Das Deutsche Rote Kreuz in Baden-Württemberg will sich künftig verstärkt um die zunehmende Zahl einsamer und demenzkranker alter Menschen kümmern. 50 Jahre alt ist das Deutsche Rote Kreuz Baden-Württemberg am Samstag geworden. Vieles hat sich geändert, und auch 'die Not hat heute andere Gesichter bekommen', sagte Verbandspräsident Lorenz Menz bei der weiter
  • 322 Leser
TRIATHLON

Hundertmarck und der Mythos

So hat Kai Hundertmarck noch nie die Ziellinie überquert. Zu Fuß. Und die Zunge hinausstreckend. 'Geschafft', will der ehemalige Radprofi damit zeigen. Doch überschäumende Freude versprüht er nicht, weil er erstmals einen Ironman überstanden hat. Im Gegenteil: 'Ich bin enttäuscht, dass ich nicht die schnellste Radzeit gefahren bin.' Kein Wunder: Hatten weiter
  • 285 Leser
TOUR DE FRANCE / Hushovd und Pozzato die Etappensieger

Karawane der Lädierten

102 der 188 Fahrer sind schon gestürzt - Böser Bube McEwen
Zwei Gesetzmäßigkeiten bestimmen die 91. Tour de France: Schlechtes Wetter und Stürze. 102 der vor acht Tagen in Lüttich gestarteten 188 Fahrer haben nach acht Etappen Bekanntschaft mit dem Asphalt gemacht. Sieben musste aufgeben, die anderen leiden weiter. weiter
  • 256 Leser
LANDSCHAFT / 25 Jahre Naturpark Schwäbischer Wald - eine Erfolgsgeschichte

Keine Angst vor der Käseglocke

Die Angst vor einer Käseglocke der Bürokratie ging um, als 1979 aus dem Schwäbischen Wald ein Naturpark wurde. 25 Jahre später ist von einer entwicklungshemmenden Reglementierung nichts zu spüren. Eine naturnahe Landschaft konnte erhalten werden. Bürgermeister und Bauern waren sich anfangs einig. Ein Naturpark kann nichts G'scheites sein, weil damit weiter
  • 242 Leser
ALLERGIEN

Kiwis ins Visier genommen

Exotische Früchte, wie beispielsweise Kiwis, lösen weitaus häufiger als bislang angenommen allergische Reaktionen aus. Besonders betroffen davon sind Kinder, die bereits andere Allergien haben, wie jetzt eine Studie der Universität Southampton ergeben hat. Typische Symptome sind demnach Entzündungen im Mundbereich, Schwellungen an Lippen, Zunge und weiter
  • 313 Leser
AUSZEICHNUNG

Klangkunstpreis verliehen

Marl Der Deutsche Klangkunst-Preis 2004 ist am gestrigen Sonntag in Marl zum zweiten Mal vergeben worden. Träger des gemeinsam vom Marler Skulpturenmuseum Glaskasten und dem Radiosender WDR 3 vergebenen Preises sind Katja Kölle (Viersen), José Antonio Orts (Berlin) und Hubert Steins (Köln). Die Auszeichnung gehe an Künstler, die sich durch Raum bezogene weiter
  • 313 Leser
FECHTEN / Degen-Damen schlagen Schweiz

Klare Sache beim Doppel-Jubiläum

Viel Spaß im Freizeit-Park: Die deutschen Degenfechterinnen gewannen in Rust einen Länderkampf gegen die Schweiz mit 45:36. Auch ohne die erkrankte Britta Heidemann (Leverkusen) hatte der Vizeweltmeister mit Claudia Bokel (Tauberbischofsheim), Imke Duplitzer (Heidenheim) und Marijana Markovic (Leverkusen) keine Probleme. Bokel und Duplitzer, seit über weiter
  • 221 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Abschied von der reinen Lehre

MARTIN HOFMANN Bert Rürup schlägt eine Mixtur aus Gesundheitspauschale und Bürgerversicherung vor. Den Verfechtern der reinen Lehre mag dies missfallen, aber eine Kombination der sinnvollen Teile aus zwei Modellen ergibt noch keinen unvernünftigen Mischmasch. Im Gegenteil. Die CDU kann bisher nicht darlegen, wer sozial Schwachen auf Dauer ihre Kopfpauschale weiter
  • 314 Leser
KABINETTSKLAUSUR

KOMMENTAR: Verordneter Optimismus

GUNTHER HARTWIG Unsere Politik ist richtig, die Koalition steht geschlossen hinter dem Kanzler, alles wird gut. Das war die amtliche Botschaft der rot-grünen Klausur in Neuhardenberg. Nicht wirklich überraschend, was Gerhard Schröder und Joschka Fischer da mitzuteilen hatten. Selten war der Sinn einer von den beiden Leitfiguren der Bundesregierung inszenierten weiter
  • 271 Leser
RENTNER

Kugel nicht gespürt

Ein Serbe hat 59 Jahre mit einer Kugel im Körper gelebt. Kürzlich habe er Schmerzen im Bein bekommen, sagt der 82-Jährige. Die Ärzte entdeckten auf dem Röntgenbild eine Elf-Millimeter-Kugel in seinem Hintern. Er sei im März 1945 in den letzten Kämpfen gegen die Deutsche Wehrmacht bei Zagreb verwundet worden, erinnert sich der Rentner. dpa weiter
  • 347 Leser
AIDS

LEITARTIKEL: Ein mühsamer Kampf

PATRICK GUYTON Es gibt auch deutsche Erfolgsgeschichten. Der Kampf gegen Aids ist eine solche. In den vergangenen 15 Jahren ist Deutschland in dieser Hinsicht zum Musterland geworden. Die Quote der HIV-Neuinfizierten ist so niedrig wie sonst fast nirgendwo, die Patienten werden gut versorgt und können meist auf noch viele lebenswerte Jahre blicken. weiter
  • 275 Leser

Leute im blick

Antonio Banderas Frauenschwarm Antonio Banderas (43, 'Die Maske des Zorro') genießt kuschelige Abende mit der Familie. 'Eines unserer größten Vergnügen ist es, alle zusammen um halb acht ins Bett zu gehen und zusammen Filme zu sehen, mit den Kindern, mit einem riesigen Topf Popcorn in der Mitte. Wenn die Kinder dann nach und nach einschlafen, bringen weiter
  • 308 Leser
GESUNDHEIT / Experte setzt bei Gesundheitsprämie auf Solidarzuschlag

Lob für Rürup-Konzept

Belastungen für Privatversicherte und Großverdiener
Die Union hat die neuen Pläne von Bert Rürup zur Finanzierung der Krankenkassen begrüßt. Geringverdiener sollen über einen Solidarzuschlag unterstützt werden. CSU-Chef Edmund Stoiber und der Sozialexperte der CDU-Bundestagsfraktion, Andreas Storm, lobten am Wochenende das Modell, das der Finanzwissenschaftler und Regierungsberater Bert Rürup am Donnerstag weiter
  • 325 Leser

Lotterie

in der ziehung der Süddt. klassenlotterie wurden folgende Gewinne ermittelt: 1 000 000 Euro fielen auf die Losnummer 1 878 305; Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 560 221, 0 901 091, 1 768 781, 2 489 515; Je 10 000 Euro auf die Endziffern 06 824, 35 253; Je 1000 Euro auf die Endziffern 2 844, 2 948; Je 125 Euro auf die Endziffern 16, 86. ergänzungszüge:Es weiter
  • 256 Leser
FLüCHTLINGSDRAMA

Lösung bahnt sich an

Im Flüchtlingsdrama des deutschen Rettungsschiffes 'Cap Anamur' mit 37 Afrikanern an Bord bahnt sich eine Lösung an. Das Schiff konnte in italienische Gewässer einlaufen, wurde allerdings von der Küstenwache 200 Meter vor dem sizilianischen Hafen Porto Empedocle gestoppt. Der italienische Regionalpräsident kündigte an, zunächst sollten Ärzte an Bord weiter
  • 290 Leser
us-leichtathletik

Marion Jones am Tiefpunkt

Der Sprint in Athen über 100 Meter findet ohne Marion Jones statt. Der Superstar verpasste bei den Trials der US-Leichtathleten die Olympia-Qualifikation. weiter
  • 293 Leser
BUCH

Maximilian über Maria Schell

Der Schauspieler und Oscar-Preisträger Maximilian Schell (73) hat beim Eifel Literatur Festival sein vor wenigen Tagen erschienenes Buch 'Meine Schwester Maria' vorgestellt. Er wolle zeigen, dass Ruhm vergänglich sei und was er für Auswirkungen auf die Menschen habe, sagte Schell am Samstag in Prüm vor etwa 400 Gästen. In dem Buch porträtiert er - wie weiter
  • 286 Leser
UNION

Merkel gesteht Mängel ein

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat ihre Partei vor 'Selbstgerechtigkeit' angesichts der derzeitigen Schwäche der SPD gewarnt. Es fehle an Geschlossenheit und konzeptioneller Klarheit bei der Darstellung von CDU/CSU als Alternative, mahnte die Oppositionsführerin in einem Interview. Weiter forderte Merkel ihre Parteifreunde auf, klarer zu machen, weiter
  • 277 Leser

Meysel-Zitate

INGE MEYSEL WAR AUCH IM ALTER "KEIN BISSCHEN LEISE". MIT HERZ UND SCHNAUZE HAT SIE STETS STELLUNG BEZOGEN, WENN SIE ES FüR RICHTIG HIELT.
· Über Persönliches: 'Zu schnell auf die Barrikaden gehen - zu spontan.' (1983 auf die Frage nach ihren Fehlern) 'Ich war bisexuell, ich, die ,Mutter der Nation.' Und: 'Ich habe mit 17 durch eine Frau die körperliche Liebe kennen gelernt. Aber das war das einzige Mal.' (1992) 'Wer nicht bisexuell ist, verpasst doch das Beste.' (2001) · Über Berufliches: weiter
  • 275 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bauernpräsident Gerd Sonnleitner erhofft sich Hilfe vom Gesetzgeber

Mit Kooperationen dem Handel Paroli bieten

Die Einkommen der Landwirte sind im dritten Jahr in Folge gesunken. Vor diesem Hintergrund fordert der Deutsche Bauernverband vom Gesetzgeber, dass die landwirtschaftlichen Vermarkter künftig kooperieren dürfen, um den Handelsriesen Paroli bieten zu können. Angesichts erneuter Einkommensverluste wollen die Landwirte die 'erdrückende Marktmacht des Einzelhandels' weiter
  • 339 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Clinton würdigt die Deutschen Der frühere US-Präsident Bill Clinton hat die Deutschen gewürdigt und sie vor Überreaktionen angesichts ihrer finanziellen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten gewarnt. 'Deutschland hat seine besten Tage noch vor sich', sagte er in Berlin bei der Vorstellung seiner Autobiographie 'Mein Leben'. Die Schwierigkeit für die weiter
  • 343 Leser
SKISPRINGEN

Neu-Schweizer voraus

Michael Möllinger, vor einem Jahr wegen nächtlicher Streifzüge aus dem deutschen Skisprung-Team verbannt, wurde Schweizer Meister. Der Wechsel war möglich geworden, weil Möllingers Mutter aus dem Kanton Schwyz kommt. Der 23-Jährige gewann in seiner Heimat Hinterzarten mit 262,5 Metern vor Doppel-Olympiasieger Simon Ammann (262,0).sid weiter
  • 327 Leser
DFB / Trainerfindungskommission nach Rehhagels überraschender Absage in der Sackgasse

Nur Matthäus will Völler folgen

Die Absage Otto Rehhagels hat den Deutschen Fußball-Bund in ein neues Dilemma gestürzt. Eigentlich sollte die verzweifelte Suche nach Rudi Völlers Nachfolger erst einmal auf Eis gelegt werden, doch Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus meldet verstärkt sein Interesse an. weiter
  • 265 Leser
ob-wahl

Parteiloser in Konstanz vorn

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Konstanz hat der parteilose Herausforderer Wolfgang Vockel gestern mit 36,3 Prozent die meisten Stimmen erzielt. Amtsinhaber Horst Frank von den Grünen kam mit 34,0 Prozent der Stimmen auf Platz zwei. Der 55-jährige Jurist war 1996 zum ersten Grünen-Oberbürgermeister in Deutschland gewählt worden. Dritter bei dem Urnengang weiter
  • 299 Leser
FC Bayern

Pizarro im Pech

Hiobsbotschaft für den FC Bayern: Stürmer Claudio Pizarro hat sich bei der Südamerikameisterschaft im Spiel der Peruaner gegen Venezuela (3:1) nach einem Ellbogencheck einen Anriss der Schädeldecke zugezogen und wird einen Monat ausfallen. Zunächst hatte Perus Kapitän weitergespielt, ehe er nach einem Foul mit Gelb-Rot vorzeitig (76.) vom Platz musste. weiter
  • 277 Leser
GEWALT

Polizei fasst Messerstecher

Der Messerstecher, der in der vergangenen Woche eine 30-jährige Frau nachts auf dem Emmendinger Bahnhof niedergestochen und schwer verletzt hatte, ist von der Sonderkommission 'Bahnsteig' der Kriminalpolizei am Wochenende festgenommen worden. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen 24-jährigen Mann handeln, der in Emmendingen wohnt und in stationärer weiter
  • 361 Leser
LOTTO / 67-Jährige gewinnt 237 Millionen Euro

Putzfrau will jetzt Golfen lernen

Mit Tränen der Freude in den Augen und einem gestammelten 'O Gott, O Gott, O Gott' hat eine 67-jährige Putzfrau aus Massachusetts den bisher zweitgrößten Lotto-Einzelgewinn in der Geschichte der USA in Empfang genommen: 294 Millionen Dollar - rund 237 Millionen Euro. Die geschiedene Mutter von drei Kindern und achtfache Großmutter hatte als Einzige weiter
  • 224 Leser

RANDNOTIZ: Abmelden!

Abschaffen, einfach nur noch abschaffen. Wenn sich aus Sorge um den eigenen guten Ruf niemand mehr findet, der freiwillig die deutsche Nationalmannschaft betreuen will (außer Lothar Matthäus selbstverständlich), dann sollte man konsequent sein und die insgesamt glorreiche DFB-Auswahl (dreimal Welt-, dreimal Europameister) einfach vom internationalen weiter
  • 249 Leser
KUNST

Raphael durch Zufall entdeckt

Eine erst kürzlich entdeckte Zeichnung des italienischen Renaissancemalers Raphael ist in London für umgerechnet 268 800 Euro versteigert worden. Nach Angaben des Auktionshauses Sotheby's erhielt ein privater Bieter aus den USA den Zuschlag. Die bis dahin unbekannte doppelseitige Zeichnung mit dem Titel 'Kopf eines Kindes' war im Mai per Zufall von weiter
  • 209 Leser
DOPING

Rekordstrafe für Sünder Rehmer

Marko Rehmer von Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin wurde wegen des Verstoßes gegen die Anti-Doping-Richtlinien von seinem Klub mit der Bundesliga-Rekord-Geldstrafe von 320.000 Euro belegt. Zuvor war der Nationalspieler vom DFB für neun Pflichtspiele gesperrt worden, nachdem ihm im Anschluss an die letzte Bundesliga-Partie bei 1860 München (1:1) weiter
  • 255 Leser
NAHOST

Scharon kritisiert Uno

Der Bericht des Internationalen Gerichtshofs zur Sperranlage im Westjordanland hat die Spannungen zwischen Israel und der Uno verschärft. Regierungschef Ariel Scharon nannte den Bericht, der den Grenzzaun für völkerrechtswidrig erklärt, einen Schlag ins Gesicht für den Kampf gegen den Terror. Zuvor war in Israel eine Frau Opfer eines Anschlag geworden. weiter
  • 320 Leser
SPORTFöRDERUNG / Bilanz nach den Sommerspielen in Athen

Schily fordert eine Konzentration der Mittel

Nach den Olympischen Spielen in Athen soll die Förderung des deutschen Spitzensports auf stärkere Konzentration und größere Wirksamkeit verändert werden. Das kündigte Bundesinnenminister Otto Schily an. 'Wir müssen darauf achten, dass unsere Sportfördermittel so effizient wie möglich eingesetzt werden', sagte der SPD-Politiker: 'Deshalb sind wir im weiter
  • 269 Leser

Schumi siegt wieder

Michael Schumacher hat beim Großen Preis von Großbritannien im elften Rennen des Jahres schon seinen zehnten Erfolg herausgefahren. Nach dem 80. Sieg seiner Karriere fehlen dem Ferrari-Star noch vier erste Plätze, um zum siebten Mal den Titel zu erobern. Zweiter in Silverstone wurde McLaren-Mercedes-Pilot Kimi Räikkönen vor Schumachers Teamkollegen weiter
  • 269 Leser
LANDSTREIT

Schweiz soll Zölle erheben

Im Streit um den zunehmenden Landkauf Schweizer Bauern in Südwestdeutschland fordert der Deutsche Bauernverband (DBV) die Einführung von Importzöllen. Die Schweiz müsse für ihre Bauern so schnell wie möglich entsprechende Zollbestimmungen auf den Weg bringen, sagte Verbandspräsident Gerd Sonnleitner gestern. Die neuen Regelungen sollten noch in diesem weiter
  • 273 Leser
TENNIS

Schüttler jetzt Nummer eins

Nach Juan Carlos Ferrero (Spanien) hat auch der Argentinier Guillermo Coria seine Teilnahme am heute beginnenden ATPTennisturnier (614 750 Euro) auf dem Stuttgarter Weissenhof abgesagt. Der Vorjahressieger laboriert an einer Schulterverletzung. Somit ist jetzt Rainer Schüttler (Korbach) zur Nummer eins avanciert. Schüttler, beim ATP-Turnier in Gstaad/Schweiz weiter
  • 269 Leser

sport aktuell: Kein Gold in Sicht

Deutschlands Leichtathleten laufen Gefahr, erstmals seit 1952 ohne Goldmedaille von Olympischen Spielen zurückzukehren. Bei den deutschen Meisterschaften plagten sich viele Stars mit Verletzungen herum. Die Abschiedstour von Heike Drechsler endete nach dem ersten Weitsprungversuch wegen einer Zerrung. dpa weiter
  • 254 Leser
SPORT / Weltrekord über 100 Meter geschafft

Sprint mit 100 Jahren

Der schnellste 100-Jährige kommt aus Südafrika: Philip Rabinowitz lief dort 100 Meter in 30,86 Sekunden, Ein Fall für das Guinness-Buch der Rekorde. Alter schützt vor sportlichen Rekorden nicht: Der schnellste 100-Jährige über 100 Meter kommt aus Kapstadt und heißt Philip Rabinowitz. Mit 30,86 Sekunden stellte er am Wochenende einen neuen Weltrekord weiter
  • 291 Leser
BAYERN / Naturschützer sammeln Unterschriften gegen Forstreform

Streit um die Liebe zum Wald

'Aus Liebe zum Wald' haben Naturschützer in Bayern ein Volksbegehren gestartet. Getragen von einem Bündnis aus Waldbesitzern und Verbänden soll es die Forstreform der Staatsregierung verhindern. weiter
  • 235 Leser

TELEGRAMME

EISKUNSTLAUF: Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Deutschen Eislauf-Union in Frankfurt wurde Vizepräsident Friedrich Dieck abgewählt. Der Dortmunder hatte Differenzen mit Präsident Reinhard Mimseker (Berlin) und der restlichen Vorstandschaft. eishockey:Im DEB-Pokal hat Zweitligist ERC Schwenningen das große Los gezogen: Anfang September weiter
  • 264 Leser
AUSBILDUNGSBERUFE

Tonnenschwer und präzise

An der Schnittstelle zwischen Mechanik und Elektronik ist der Mechatroniker angesiedelt. Alexander Schien erlernt den Beruf beim Kranbauer Liebherr. Damit tonnenschwere Fahrzeugkraneihre Lasten auf den Millimeter genau absetzen können, müssen hydraulische und mechanische Systeme präzise gesteuert werden können. In diesem Bereich kommen Mechatroniker weiter
  • 522 Leser

TOUR IN ZAHLEN

Tour de France, 7. Etappe, Chateaubriant - Saint-Brieuc (204 km): 1. Pozzato (Italien) 4:31:34 Std., 2. Flores, 3. Mancebo (beide Spanien), 4. Brochard 10 Sek. zurück, 5. Hinault (beide Frankreich), 6. Scarponi, 7. Bettini (beide Italien), 8. Hushovd (Norwegen), 9. Sunderland 10. O'Grady (beide Australien), 11. Zabel (Unna), . . . 14. Hondo (CH-Lugano), weiter
  • 253 Leser
ASTRONAUTEN / Psychische Belastung im All

Training gegen Weltraumkoller

ISS-Bewohner brauchen Kontakt zur Erde
Mehrere Monate müssen es die ISS-Langzeitbewohner im All aushalten. Astronauten brauchen daher ein spezielles Psycho-Training gegen den Weltraumkoller. Um einem 'Weltraumkoller' zu entgehen, müssen Astronauten nicht nur körperlich, sondern auch psychisch besonders fit sein. 'Vor allem nach der Mitte einer mehrmonatigen Weltraummission drohen Motivationsverlust, weiter
  • 267 Leser
bomben-Attentat

Verdächtiger frei

Einen Monat nach dem Nagelbombenattentat in Köln mit 22 Verletzten hat sich die erste heiße Spur der Ermittler zerschlagen. Ein festgenommener 23-jähriger Mann wurde am Samstagnachmittag nach zweitägigen Verhören auf freien Fuß gesetzt. Der dringende Tatverdacht gegen ihn konnte nicht erhärtet werden. Das Motiv der Tat ist bislang völlig unklar. dpa weiter
  • 269 Leser
FUSSBALL / Testspiele mit vielen Vorbehalten

VfB in St. Gallen schon wieder fit

Noch Elfmeter verschossen - Werder matt
Vier Wochen vor dem Start der Fußball-Bundesliga zeigen einige Etablierte, auch Meister Bremen, noch Schwächen. Stark dagegen der VfB Stuttgart: 2:1 in St. Gallen. weiter
  • 312 Leser

Vom Börsenparkett: Gedrückte Stimmung

ALEXANDER BÖGELEIN Der von vielen Experten für dieses Jahr erwartete Aufschwung an Europas Aktienmärkten lässt weiter auf sich warten. In der vergangenen Handelswoche verlor der Deutsche Aktienindex (Dax) 74 Punkte und blieb mit 3924,49 Zählern erneut unter der psychologisch wichtigen Marke von 4000 Punkten. Eine Sommer-Rallye hält die Mehrzahl der weiter
  • 258 Leser
FREIZEIT / Abspannen vor Heimaquarium oder Voliere

Vögel und Fische voll im Trend

Der Rückzug in die eigenen vier Wände ist im Kommen - Auch bei jungen Menschen
Freizeitforscher entdecken einen neuen Trend zur Ruhe: Statt Geselligkeit, Spaß und Sport ist bei vielen Menschen der Rückzug in die eigenen vier Wände angesagt. Zwitschernde Vögel in der Gartenvoliere für die einen, exotische Fische im Heimaquarium für die anderen: So angestaubt und langweilig solche eher beschaulichen Hobbys wie auch Briefmarkensammeln weiter
  • 333 Leser
GEWICHTHEBEN / Cheftrainer Manteck meckert noch

Weller ist Deutschlands Stärkster

Superschwergewichtler Ronny Weller hat den Großen Preis von Deutschland im Gewichtheben gewonnen. Der 34 Jahre alte Hasslocher bewältigte am Samstag in Plauen 440,0 kg (200,0/240,0) im Zweikampf und erhielt dafür 195,0 Punkte. Auf die weiteren Plätze kamen die ebenfalls für die Olympischen Spiele nominierten Andre Rohde (Frankfurt/Oder) mit 400,0 kg weiter
  • 243 Leser
GESELLSCHAFT / Hessen will hartnäckige Belästigung als Straftat ahnden

Wenig Hilfe bei Psychoterror

Zwölf Prozent der Bundesbürger schon einmal Opfer von Nachstellungen
Zwölf Prozent der Bundesbürger sind schon hartnäckig belästigt worden. Das Land Hessen will jetzt, dass Psychoterror, das so genannte Stalking, zur Straftat erklärt wird. 'Stalking beginnt mit Belästigung, dem Verfolgen und Überwachen der Opfer, kann aber bis zur körperlichen Gewalt, Vergewaltigung und sogar Mord führen', erklärt Kriminalpsychologe weiter
  • 301 Leser
UI-Cup

Wolfsburg mit neuer Blamage

Der VfL Wolfsburg hat sich mit einer 1:4 (0:4)-Niederlage beim FC Thun blamiert und ist in der zweiten Runde aus dem UI-Cup ausgeschieden. Nach der 2:3-Niederlage im Hinspiel vor einer Woche bot der Fußball-Bundesligist klägliche Vorstellung. Die klar besseren Schweizer treffen nun in der dritten Runde auf den Hamburger SV. Schon nach der ersten Halbzeit weiter
  • 261 Leser
AIDS / Internationale Konferenz in Bangkok eröffnet

Zahl der HIV-Neuansteckungen steigt dramatisch

Angesichts eines dramatischen Anstiegs von HIV-Neuinfektionen hat UN-Generalsekretär Kofi Annan zur Eröffnung der 15. Internationalen Aidskonferenz in Bangkok einen verstärkten Kampf gegen die tödliche Immunschwächekrankheit gefordert. Niemand dürfe mehr den Kopf in den Sand stecken, mahnte Annan. Zwar habe es in den letzten Jahren an vielen Fronten weiter
  • 289 Leser
ÜBERSCHWEMMUNGEN / Monsunregen fordert 110 Todesopfer in Indien und Bangladesh

Zehntausende Menschen auf der Flucht vor den Fluten

Überflutungen nach Monsunregenfällen haben in Bangladesch am Wochenende mindestens 21 Menschen das Leben gekostet und rund 2,5 Millionen Menschen von der Außenwelt abgeschnitten. Unter den Toten ist nach Angaben des Katastrophenschutzes vom Sonntag ein drei Jahre altes Kind, das davongespült wurde. Nach fünf Tagen Regen verschärfte sich auch im benachbarten weiter
  • 278 Leser
DYNAMITDIEBSTAHL

Zielfahnder melden Erfolg

Ein mit Haftbefehl gesuchter 63-jähriger Deutscher, der in Verdacht steht, Waffen, Munition und 100 Kilogramm Sprengstoff in seinem Keller eines Wohnhauses in Staufen im Breisgau gehortet zu haben, ist von einem mobilen Einsatzkommando im französischen Mülhausen festgenommen worden. Bei dem Dynamit handelt es sich um gewerblichen Sprengstoff, wie er weiter
  • 301 Leser
SPEERWURF / Happy End für Peter Esenwein und Boris Henry

Zwei Freunde freuen sich auf Olympia

Er haderte mit der Technik und wurde Sechster. Doch der Kornwestheimer Speerwerfer Peter Esenwein war schon vor der Meisterschaft für Olympia gesetzt. Ein völlig neues Gefühl. Dafür trifft einen anderen das Schicksal, das Esenwein kennt wie kaum ein deutscher Athlet. weiter
  • 306 Leser

Leserbeiträge (1)

Toleranz sinkend?

Zu den Planungen des Verbrauchermarktes REWE in Bettringen: "Die baurechtlichen Planungen für den REWE-Verbrauchermarkt in Oberbettringen befinden sich in der heißen Phase. Die kommenden Entscheidungen werden nicht nur die Wohn- und Lebensqualität auf Jahrzehnte hinaus prägen, sondern auch vehement Einfluss auf das öffentliche Erscheinungsbild des Stadtteiles weiter