Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Juli 2004

anzeigen

Regional (65)

Dass am 25. Juli das Jakobusjahr ausgerufen wird, ist für die Bargauer Kirchengemeinde ein grund, ihren Kirchenpatron zu feiern. Dazu gibt's heute ab 19.30 Uhr eine "Nacht der offenen Kirche" bis etwa 23 Uhr. Am morgigen Sonntag ist außerdem ein um 10.30 Uhr ein Festgottesdienst mit anschließendem Stehempfang. Am Donnerstag, 29. Juli, wird Bischof Dr. weiter
Der nächste Treff der "Alleinlebenden 60 +/-" ist am kommenden Montag, 26. Juli, um 14.30 Uhr. Dann geht's zur Picassoausstellung nach Rechberghausen. Abfahrt ist am Parkplatz der St. Michaelskirche. "Tin Alley" im Kulturcafé Die Rockformation "Tin Alley" spielt am heutigen Samstag, 24. Juli, im Kultur Café von a.l.s.o. in der Graf-von-Soden-Straße. weiter
Die wegen einer Erkrankung der Hauptdarstellerin am 10. Juli ausgefallene Vorstellung von Christian Dietrich Grabbes Lustspiel "Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung" wird heute, Samstag, 20.30 Uhr, vom Ensemble des Kulturvereins Schloss Laubach nachgeholt. Bereits gekaufte Eintrittskarten für den 10. Juli gelten für die heutige Aufführung. In weiter
Am frühen Donnerstagmorgen trennte sich ein 39-jähriger Zimmermann mit einer Kreissäge in Alfdorf vier Finger von der linken Hand ab. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik in Tübingen geflogen werden. Der Mann war mit dem Zusägen von Holzbrettern beschäftigt, als er mit der linken Hand, vermutlich aufgrund des Beseitigens von weiter
REALSCHULE MUTLANGEN / Mit Chorgesang, Rock 'n' Roll und zahlreichen Grußworten den 40. Geburtstag gefeiert

"Das Profil engagiert ausgefeilt"

Vor 40 Jahren öffnete die Realschule Mutlangen ihre Pforten für die Schüler. Gestern gab es somit einen "g'scheiten" Geburtstag zu feiern. Rektor a.D., Edmund Blank, bot in seinem Rückblick viele Aspekte zum Schullalltag. Und sein Nachfolger, Rektor Gunter König kündigte im Ausblick das Fördern des Projekt-Unterrichts an. weiter

"Remstalgugga Bäbenga" in Oberammergau

Die Böbinger "Remstalgugga" machten zum zehnjährigen Bestehen ihres "Guggavereins" einen Ausflug nach Oberammergau. Auf dem Programm standen neben Wanderungen auch ein Grillabend, ein Besuch im Erlebnisbad und ein Abstecher an den österreichischen Plansee. Selbst das manchmal kalte und unbeständige Wetter konnte die Stimmung keinesfalls trüben. Natürlich weiter
  • 118 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Freie Wähler/FDP und SPD verärgert über Anträge der CDU-Fraktion kurz vor Ende der Legislaturperiode

"Verstoß gegen gute politische Sitten"

Harte Worte der Gmünder FDP gegen die CDU: Diese verstoße "gegen die guten politischen Sitten", wirft Fraktionschef Robert Abzieher der CDU vor. Der Hintergrund: Die CDU will im Gemeinderat am Mittwoch die Hauptsatzung ändern und den zweiten Sportplatz Großdeinbach beschließen. CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer weist diese Kritik zurück. weiter
WIRTSCHAFT / Abbruch der Firmengebäude voraussichtlich noch in diesem Jahr

2005 Wohnhäuser auf Erhard-Areal

Das rund 14000 Quadratmeter große Firmenareal von Erhard & Söhne soll schon 2005 für die Wohnbebauung zur Verfügung stehen. Das Unternehmen zieht, wie berichtet, auf den Gügling. weiter
FRAGE DER WOCHE


Thema: Endlich Urlaub - und nun?

Bald beginnen die Schulferien und auch der Jahresurlaub rückt für viele in greifbare Nähe. Doch was wird unternommen? Große Urlaubsreise oder doch lieber Entspannung im heimischen Garten? Die Gmünder Tagespost wollte von Passanten wissen: Was machen Sie in den Ferien? Wie finden Sie das Gmünder Sommerprogramm? Von Anne Ermke weiter
RADAUSFAHRT / 29 Radsportfreunde aus Bartholomä machen sich auf den Weg nach Italien

Abfahrt nach Casola Valsenio

Per Rad von Bartholomä nach Casola Valsenio - kein Problem für 39 Radsportfreunde aus Bartholomä. weiter
KOENIGSWEGE

Auf nach "Indien"

Sie haben es in Stuttgart im Wirtshaus schon unendlich oft gespielt. "Indien". Jetzt kommen Gottfried Breitfuß, Ernst Konarek und Helmut Lorin mit der Tragikomödie von Josef Hader über zwei österreichische Testesser zu den "Koenigswegen" auf Schloss Fachsenfeld. Keine Karten für das Gastspiel kommenden Dienstag um 20 Uhr im Schlosshof kaufen brauchen weiter
FESTGOTTESDIENST / Pfarrer Bruno Hofmann feiert sein Goldenes Priesterjubiläum

Beruf und Hobby verbunden

Vor 50 Jahren hat Pfarrer Bruno Hofmann die Priesterweihe erhalten. Obwohl er seit zwei Jahren im Ruhestand ist, arbeitet er in der Heuchlinger Gemeinde aktiv mit. Das Jubiläum feiert er morgen um 10.15 Uhr mit einem Festgottesdienst. weiter
ST.-PETER-UND-PAUL / Reise nach Tocachi/Ecuador

Ein Besuch vor Ort

Mit Beginn der Sommerferien ist es soweit. Nach langer Planung macht sich eine 21-köpfige Reisegruppe mit Dekan Hermann Friedl auf, um das Projekt von Elisabeth Behringer in Tocachi, das die Kirchengemeinde St. Peter-und-Paul schon über 30 Jahre unterstützt, zu besuchen. weiter

Ein Ohr für Bürgerfragen

Der Igginger Gemeinderat trifft sich am kommenden Montag, 26. Juli, zur Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses. Beginn ist um 19.15 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, Anfragen der Gemeinderäte, die Modernisierung der Gemeindehalle, der Neubau des Bürgersaals, der Gasanschluss der Gemeinde und die Verabschiedung scheidender weiter
PATRIZIUSKAPELLE / Anlässlich der 250-jährigen Grundsteinlegung liegt nun eine Festschrift vor

Ein schiefes Kreuz kündigt die Misere an

"Die Patriziuskapelle ist heute ein Juwel - ihrer Beharrlichkeit, Zähigkeit und Zielstrebigkeit ist es zu verdanken", würdigte der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel, Ludwig Waibel, die Verdienste von Maria Englert, die dem Patrizius-Ausschuss vorstand. Anschließend ließ Englert die Renovierungsarbeiten Revue passieren, deren Grund in einem weiter
KONZERT / Scheffold-Gymnasium brilliert mit Mikis Theodorakis "Canto General"

Ein Zeichen der Ermutigung

Mikis Theodorakis war irgendwie präsent bei der Erst-Aufführung seines "Canto General" im Stadtgarten. Wenige Stunden vor Beginn schickte der große griechische Komponist ein Grußwort aus Athen an das Scheffold-Gymnasium. weiter

Feiern für einen guten Zweck

Im Bischof-Sproll-Weg war wieder das beliebte Straßenfest. Die Tanzband "Martinis" unterhielt die vielen Besucher mit ihrer Musik für Jung und Alt. Bei diesem gelungenen Fest blieb ein stattlicher Erlös übrig. Mit dem Geld werden zwei Hilfsprojekte in Schwäbisch Gmünd unterstützt. Ein Teil wurde an die "Stiftung Sterntaler" für den Bau eines neuen zeitgemäßen weiter

Gaukler und Händler in Mögglingen

Fahrende Gesellen, Handwerksleute, Sänger und Gaukler sind heute und morgen in Mögglingen unterwegs: Die Gemeinde feiert 200 Jahre Marktrecht mit einem historischen Markt. Auf dem Mögglinger Marktplatz bieten sie ihre Waren feil. Schule, Vereine und der Kindergarten sorgen für ein buntes Programm. Heute von 13 bis 19 Uhr und morgen von 11 bis 18 Uhr weiter

Gesamtkosten 11 100 statt 1 100 Euro

Ein Pufferspeicher soll ins Spraitbacher Blockheizkraftwerk (BHKW) der Gemeindehalle installiert werden. Die Kosten von 1 100 Euro beziehen sich allerdings nicht auf den gesamten Speicher (wie wir berichteten), sondern nur auf die dafür benötigten Anschlüsse. Der neue Pufferspeicher, der nach Meinung eines Experten notwendig sei, kostet insgesamt rund weiter

Gibt's bald eine Jugendfeuerwehr?

Der Gögginger Gemeinderat hat am Dienstag, 27. Juli, Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Rathauses. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht eine Bürgerfragestunde, die Vergaben zur Erweiterung der Gemeindehalle und die Gründung einer Jugendfeuerwehr. weiter
  • 165 Leser
KREISMITGLIEDERVERSAMMLUNG / Gmünder Grüne treffen sich

Grüne Erfolge

Über die ausgesprochen guten Ergebnisse der Europawahl und die großen Zuwächse bei den Kommunalwahlen freuten sich die Mitglieder vom Gmünder Bündnis 90/Die Grünen bei der Kreismitgliederversammlung. weiter
PH / Vom Umgang mit der Pisa-Studie umgehen

Habilitation an der PH

Dr. Britta Kohler erhielt in einer kleinen Feier ihre Habilitationsurkunde im Fach Erziehungswissenschaft. Kohlers Habilitationsschrift behandelt das Thema "Zur Rezeption externer Evaluation. Wie gehen Lehrkräfte, Eltern und die Schulaufsicht mit Ergebnissen schulischer Evaluationsstudien um?" weiter
LÖWENTURNIER / Heute Musik mit "Start it up"

Handball und Musik

Das Lorcher "Löwenturnier", ein überregionales Handballturnier, begann bereits gestern und steigt auch heute noch. Heute gibt's zudem Livemusik mit der Band "Start it up". weiter

Heute Schulfest mit Projekten

Die Mutlanger Realschule feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Deshalb steigt heute den ganzen Tag über ein Schulfest mit buntem Programm. Ab 10.30 Uhr sind alle Eltern und Freunde der Schule aufs Schulgelände eingeladen. Ab 11 Uhr präsentieren die Schüler in der Mutlanger Gemeindehalle die Ergebnisse der Projekttage, die in der vergangenen Woche stattfanden. weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / Lorcher Beschäftigte protestierten gestern gegen Managementpläne - Teilstilllegung nicht vom Tisch, aber:

Hoffnungsschimmer für Mahle-Werk

Im Lorcher Mahle-Werk standen gestern bis 13.30 Uhr die Räder still. Rund 250 Beschäftigte begleiteten mit Trillerpfeifen, Rätschen und sirenenhaftem Hupen die im Verwaltungsgebäude laufenden Verhandlungen zwischen Geschäftsführer Dr. Buchholz und den Arbeitnehmervertretern über eine drohende Teilstilllegung oder gar endgültige Schließung des Filterwerkes. weiter

Innenstadt: 67 Autos am Haken

Bei einer vom Amt für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt angeordneten Abschleppaktion ließen Polizeibeamte der Verkehrsüberwachung in der Nacht zum Freitag 67 Fahrzeuge in der Stuttgarter Innenstadt abschleppen.Es wurden insbesondere Fahrzeuge entfernt, die Fußgänger- und Brandschutzzonen sowie Taxistandplätze und Sonderparkplätze für Behinderte weiter
GEMEINDERAT DURLANGEN / Diverse Bauanträge, die Jahresrechnung und eine Ehrung

Keine Straußenvögel in Tanau

Um das Einvernehmen der Gemeinde zu verschiedenen Bausachen ging es bei der gestrigen Gemeinderatssitzung in Durlangen. Einen Stall mit einem Freigehege für eine Straußenzucht in Tanau lehnte das Gremium ab - bereits zum wiederholten Mal. weiter

KTZV Leinzell bietet Göckelesfest

Der KTZV Leinzell bietet heute und morgen ein Gartenfest mit Jungtierschau beim Vereinsheim in Leinzell. Die Züchter beginnen heute um 17 Uhr mit einer Bierprobe und am morgigen Sonntag um 10 Uhr mit der Jungtierschau. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben den üblichen Getränken gibt es auch wieder unsere berühmten Göckele vom Grill. Am weiter
  • 134 Leser

Kunst-Stücke

In und mit Licht und Wasser schwelgen die "Kunst-Stücke für Augen-Blicke", mit denen sich die Kochertalgemeinde Abtsgmünd in diesem Sommer schmückt. Mit Wasser ist sie reich gesegnet; bricht die Nacht herein, kann sich das künstliche Licht in ihm brechen in kunstvoller Vermählung. Von den örtlichen Schulen und Vereinen bis zu Namen aus der internationalen weiter
VERBÄNDE / Stadtverband Kultur stellt sich hinter seinen Vorsitzenden

Mitglieder sprechen Rund Vertrauen aus

Der Stadtverband Kultur in Lorch stellt sich hinter seinen Vorsitzenden Ulrich Rund. In einer eigens einberufenen Versammlung sprachen alle anwesenden Vorstände Rund das Vertrauen aus. weiter

Morgen ist Waldtag in Birkenlohe

Am Grillplatz in Birkenlohe steigt am morgigen Sonntag der "Mini-Waldtag" nicht nur für Kinder. Honigbonbonsuche, ein Pirschpfad durch den Wald, Naturschmuck basteln und vieles mehr werden von 11 bis 16 Uhr geboten. Für die Erwachsenen wird ein Bogenschießen organisiert. Der Weg zum Fest ist ausgeschildert. Für Grillwürstle und andere kulinarische Leckerbissen weiter
  • 121 Leser
GMÜNDER TAGESPOST OPEN AIR / Carlos Santana und mehr

Morgen kocht das Schießtal

Morgen, Sonntag, geht in Schwäbisch Gmünd auf dem Schießtalplatz das 5. GMÜNDER TAGESPOST OPEN AIR über die Bühne. In diesem Jahr konnte mit Carlos Santana wieder ein absoluter Weltstar verpflichtet werden. Das gesamte Konzert dauert rund fünf Stunden. weiter
GUTEN MORGEN

Nach dem Regen

Alles schwitzt, alles klebt. Jeder hechelt, jeder stöhnt. Es ist heiß. Nein, schlimmer schwül. Drückend. Mineralwasser bringt nur kurzzeitig Linderung. Ventilatoren - ausverkauft. Selbst in Büros zeigen Männer Waden. Dicke Stamperl. Oder aber "Salzletten-Fiaßla", wie die dünne Variante in Sportlerkreisen genannt wird. Alles will eines: Kühlendes Nass, weiter
BILDUNG / Grünen-Hochschulpolitikerin an der Gmünder PH

Neue Berufsfelder für Lehrer

Die Zukunft des PH-Standortes Schwäbisch Gmünd und die Modernisierung der Lehrerausbildung waren Themen beim einem Vorort-Besuch der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und hochschulpolitischen Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Theresia Bauer. weiter

Nicht mit dem Holzhammer

Dass die Kommunalpolitik in Gmünd nach dem Sommer und mit einem neuen Gemeinderat nicht einfacher wird, das war nach der Wahl Mitte Juni absehbar. Denn die neue Sitzverteilung, die knappe CDU-Mehrheit, wird zwar muntere Diskussionen bringen, aber auch mehr Kompromissbereitschaft und Offenheit füreinander erfordern. Dass die munteren Diskussionen so weiter

Noch für die Freizeit anmelden

Für die KJG-Freizeit in diesem Jahr sind noch wenige Plätze frei. Vom 5. bis 15. August geht es nach Heiligkreuz Steinach in der Nähe von Heidelberg. Dort wird in einem Haus mit Swimmingpool, Basketball- und Volleyballplatz und vielem mehr übernachtet. Zehn Tage Powerprogramm bieten die Betreuer der KJG Bartholomä den Kindern. Nähere Informationen und weiter

Paddeln zwischen Stockentenfamilien

Einen Nachmittag im Eselsburger Tal gönnte sich der Gmünder Altersgenossenverein 1947. Während ein Teil der Gruppe die rund fünf Kilometer lange Strecke wandernd durch das Naturschutzgebiet zurücklegte, vergnügte sich die andere Hälfte mit dem Schlauchboot auf der Brenz. Und: Obwohl es in Gmünd noch wie aus Eimern regnete, konnten die Wanderer und Bootsfahrer weiter
  • 102 Leser

Parler-Medaille für Heinz Schmid

Zu seines 80. Geburtstags überreichten Münsterpfarrer Robert Kloker und Hans Geiger im Auftrag des Münsterbauvereins die Parler-Medaille an Heinz Schmid. Seit über zehn Jahren war er im Aktionsausschuss des Münsterbauvereins tätig. Gut bekannt und allseits geschätzt sind in der Stadt seine Führungen durch Gmünder Kirchen und Kapellen. Den Erlös der weiter

Preis für Bernius

Der Preis Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd 2004 wird im Anschluss an das heutige Konzert mit dem Kammerchor Stuttgart an Frieder Bernius verliehen. weiter
EUROPÄISCHE KIRCHENMUSIK 2004 / Der "Chamber Choir of Europe" in der Franziskuskirche

Prickelndes Bad im Klangmeer

"Chormusik vom Beginn und Lauf der Welt" hat am Donnerstagabend der "Chamber Choir of Europe" unter der Leitung von Nicol Matt in der Gmünder Franziskuskirche geboten. Passend zum EKM-Leitthema "Schöpfungen" begann das Konzert mit "Veni Creator" von Thomas Tallis in einer eher getragenen, zurückhaltenden Interpretation. weiter

Quintessenz

Wolfgang Nußbaumer
ZWISCHENRUF Die Quintessenz aus der Arbeit von 220 Musikschulen in Baden-Württemberg, an denen rund 190 000 junge Menschen unterrichtet werden, wird am Sonntag auf Schloss Kapfenburg kredenzt. "Wir lieben die Musik" lautet die Botschaft, die der landesweite Musikschultag unter dem Motto "Musikschulwelten" verkündet. In diesem Fall hat die Globalisierung weiter

Rock-Kantate in St. Franziskus

Beim Festival der Europäischen Kirchenmusik ist am morgigen Sonntag, 25. Juli, um 11 Uhr in der Pfarrkirche St. Franziskus ein Gemeindegottesdienst zu dem Thema "Die Erschaffung der Welt". In dessen Mittelpunkt steht die Rock-Kantate "The Creation" für Chor und Band von David Bobrowitz und Steven Porter. weiter
  • 163 Leser

Römische Spuren in Murrhardt

Am 31. Juli wird der nächste "Murrhardter Spaziergang" der römischen Vergangenheit Murrhardts gewidmet. Dabei werden Fundstellen innerhalb des Murrhardter Stadtgebietes, dem ehemaligen "vicus murrensis" aufgesucht. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Carl-Schweizer-Museum. Kosten fünf Euro (Kinder: 2,50 Euro). Anmeldungen nimmt das Kulturamt (07192)213-137 weiter
  • 104 Leser
AUSSTELLUNG / Drei junge PH-Künstler erobern die Grät

Schritte - hin zur Reife

Ein wichtiger Schritt ist getan auf dem Weg zur künstlerischen und persönlichen Reife. Die drei diesjährigen Stipendiaten der Eduard-Dietenberger-Stiftung zeigen in ihrer Ausstellung in der Grät der Öffentlichkeit, was sie im letzten Jahr unter bisher ungewohnten Atelierbedingungen geschaffen haben. weiter

Sitzung am Mittwoch im Pflegewohnhaus

Ausnahmsweise tagt der Mögglinger Gemeinderat am kommenden Mittwoch, 28. Juli, im Pflegewohnhaus im Mögglinger Pfarrgarten. Der Grund? Auf der Tagesordnung steht der Bericht über den Betrieb im Pflegewohnhaus. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr. Weitere Punkte: die Feststellung der Jahresrechnung 2003, die Weiterverwendung der provisorischen Aussegnungshalle weiter
SEIFENKISTENRENNEN / Bereits zahlreiche Anmeldungen für das Ereignis am Straßdorfer Berg

Sogar Berliner rasen den Berg hinunter

In den Werkstätten, Garagen und Kellerräumen der Fahrerteams wird geschraubt, getüftelt und getestet: Für das Seifenkistenrennen am 22. August in Gmünd am Straßdorfer Berg laufen die Vorbereitungen auf vollen Touren. weiter

Sparen mit Hackschnitzel

"Die neue Holzhackschnitzelheizung in der Stadtgärtnerei wird etwa 85 Prozent der Wärme zur Beheizung der Gewächshäuser aus erneuerbaren Energie erzeugen", sagt Umweltbürgermeister Jürgen Beck. Das künftige Heizmaterial fällt bei der täglichen Arbeit, bei der Pflege der Straßenbäume und Parks an. Es wird gehäckselt und eingelagert, bis die Anlage im weiter
BREULINGSCHULE / Viele Urkunden bei den Bundesjugendspielen an der Lauterner Grundschule

Staffellauf, Wurf und Weitsprung

Laufen, Weitsprung und Werfen standen bei den Bundesjugendspielen der Breulingschule auf dem Programm. Die Schülerinnen und Schüler erhielten dafür zahlreiche Urkunden. weiter
UNSERE INITIATIVE

Viel Erfolg!

Viele junge Leute aus dem Ostalbkreis haben noch keinen Ausbildungsplatz zum 1. September gefunden. Auf Initiative dieser Zeitung können sich heute noch einmal Bewerberinnen und Bewerben vorstellen. Wir hoffen, dass ihnen Unternehmen in der Region eine Chance geben. Viel Erfolg! cow / nim weiter
  • 176 Leser
BUNTE TAGE / Volleyball, Völkerball und andere Spiele beim Sportverein Lautern - Jugend holt die ersten beiden Plätze

Viel Spaß mit bunten Ballspielen

"Ballspiele einmal anders" gab es bei den bunten Tagen des Lauterner Sportvereins. Volleyball, Völkerball, Blitzturnier und neue Spiele rund ums Werfen standen auf dem Programm. weiter
  • 108 Leser
GEBURTSTAG / Lorchs Altbürgermeister Walter Kübler feiert heute seinen 80. Geburtstag

Von Langeweile keine Spur

Lorchs Altbürgermeister Walter Kübler feiert heute seinen 80. Geburtstag. Und obwohl er schon seit 24 Jahren im Ruhestand ist, kommt bei ihm keine Langeweile auf. Zum Festtag schauen heute viele Bekannte und Freunde zum Gratulieren vorbei. weiter
RÜCKENBESCHWERDEN / AOK stellt neues Konzept vor

Vorbeugung ist das Zauberwort

Über 80 Prozent der Erwachsenen haben Probleme mit dem Rücken. In zwei Informationsveranstaltungen hat die AOK Schwäbisch Gmünd gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Kreisärzteschaft, Dr. Peter Högerle, der Ärzteschaft das AOK-Rücken-Konzept vorgestellt. weiter

Wasserversorgung ist Thema der Sitzung

Die Wasserversorgung der neuen Hochzone im Südwesten und der Ausbau der Hardtstraße sind zwei Themen bei der nächsten Gemeinderatssitzung in Waldstetten. Am Donnerstag, 29. Juli, tagt das Gremium um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Bürgermeister Michael Rembold wird einen Haushaltsüberblick über das Jahr 2004 geben. Außerdem steht die Rückführung weiter
STATISTIK / Experten sehen Erfolge der Präventivprogramme

Weniger Jugendliche sind straffällig

Stuttgart soll nach dem Willen von Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) kinderfreundlichste Großstadt in Deutschland werden. Bis dahin ist es noch ein langer Weg. Eine sinnvolle Betreuung für Kinder und Jugendliche kann nach Auffassung von Experten auch der Jugendkriminalität mit vorbeugen helfen. weiter
GESTALTUNG / Zwei Häuser am Spraitbacher Kirchplatz dem Erdboden gleich gemacht

Ziel: ein Platz der Begegnung

Wie sich eine Ortsmitte binnen weniger Tage grundlegend verändern kann, wird in Spraitbach im Moment vor Augen geführt. Durch den Abriss zweier Häuser am Kirchplatz wird der Weg frei für eine neue Gestaltung des Ortskerns. weiter

Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Unfalls um 16.15 Uhr zwischen Bargau und Weiler. Ein Motorradfahrer fuhr gestern von Bargau in Richtung Weiler. Er überholte einen Traktor mit Anhänger, der Heu geladen hatte und übersah dabei einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Die Fahrer streiften sich seitlich und wurden beide schwer verletzt. Einer weiter

Regionalsport (10)

TENNIS / Denise König aus Aalen nominiert vom WTB

Denise König Vizemeisterin

Die für den TV Gmünd spielende Aalenerin Denise König holte sich die Vizemeisterschaft beim Württembergischen Sichtungsturnier. weiter
  • 125 Leser
SCHIESSEN / Dietmar Leutner bester Schütze

Gmünd gewinnt

Zu einer der beliebtesten Veranstaltung der freiwilligen Reservistenarbeit, gehört ohne Zweifel das Qualifikationsschießen für den Bezirkspokal im VBK 51. weiter
LEICHTATHLETIK / Joachim Hof und Tobias Bühner wollen neue Bestleistungen

Hebestreit im Favoritenkreis

In Lorrach werden am Wochenende die baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften entschieden. Ulrike Hebestreit gehört im Siebenkampf der Frauen zum Favoritenkreis. weiter
LANDESGYMNAESTRADA / Nervöse Bettringer vor der Premiere des neuen Programms

Neues Programm kommt an

Ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft stand die Landesgymnaestrada 2004 in Kehl/Straßburg, an der sich auch die "suebia gymnastics" der Sportgemeinde Bettringen beteiligten - mit einer neuen Choreographie im Schlepptau. weiter
  • 129 Leser
FUSSBALL

Pokalturnier

Der FC Traktor Obergröningen veranstaltet heute und morgen sein traditionelles Pokalturnier auf dem Sportplatz zwischen Obergröningen und Hohenstadt. In diesem Jahr werden sich auf beide Tage verteilt zwölf Mannschaften um den begehrten Wanderpokal streiten. Für den Samstag Abend ist es dem Veranstalter gelungen, die Band 12 Strings & Friend zu weiter
SCHWIMMEN / Württembergische Meisterschaften - Erfolgreiche SVG-Schwimmer

Schnappauf holt drei Titel

Gut geschlagen hat sich auch der jüngere Nachwuchs des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften. So sammelten sie einige Einzel-, sowie Mannschaftstitel. weiter
SCHWIMMEN / Deutsche Junioren-Meisterschaften

Titel für Vogel

Es geht doch. Mit großen Zweifeln reiste Kerstin Vogel vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd zu den Deutschen Junioren-Meisterschaften im Schwimmen nach Hannover. Bereits nach dem ersten Tag hatte sie dann einen Titel eingefahren. weiter
FUSSBALL / Wechselunterlagen unvollständig

VfR-Neue gesperrt

Der Schock sitzt tief beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Sämtlichen sieben Neuzugängen droht eine zweiwöchige Sperre. weiter
  • 240 Leser

Überregional (107)

INTERVIEW / Ulrich Goll kehrt als Justizminister in die Landespolitik zurück

'Schweigen muss zur zweiten Natur werden'

Vor anderthalb Jahren ist Ulrich Goll freiwillig als Justizminister aus der Landesregierung ausgeschieden. Nun kehrt er wohl wieder zurück - als Landesjustizminister. Warum kommen Sie zurück? ULRICH GOLL: Die Motivation liegt eindeutig darin, dass die FDP nach zwei Minister-Rücktritten in einer schwierigen Lage ist. Ich will im Team mit Ernst Pfister, weiter
  • 229 Leser
EXTREMISMUS

18 Razzien bei Islamisten

Die baden-württembergische Polizei hat gestern eine landesweite Razzia gegen mutmaßlich kriminelle Islamisten gestartet. Angaben des Innenministeriums zufolge waren bei den mobilen und stationären Fahndungskontrollen rund 400 Beamte im Umfeld von 18 Vereinsräumen und Moscheen eingesetzt. Kontrollen fanden in Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Freiburg, weiter
  • 247 Leser
AUTOMOBILINDUSTRIE / Beifall für den Daimler-Kompromiss

6000 Jobs für sieben Jahre gesichert

Sparpaket über 500 Millionen Euro jährlich beschlossen - Vorstand beteiligt sich
Vorstand und Betriebsrat von Daimler-Chrysler haben sich auf ein 500 Millionen Euro umfassendes Sparpaket geeinigt. Dafür werden 6000 Arbeitsplätze erhalten. 'Die Einigung hat Modellcharakter für den Standort Deutschland.' Tief zufrieden zeigte sich Daimler-Chrysler Vorstandschef Jürgen Schrempp gestern mit dem Ergebnis der Verhandlungen zwischen dem weiter
  • 239 Leser
MENSCHENRECHTE

94 Fälle von Misshandlung

Im Irak und in Afghanistan sind 94 Fälle von erwiesenen oder möglichen Gefangenenmisshandlungen durch US-Soldaten registriert worden - eine weitaus höhere Zahl, als bisher bekannt war. Das geht aus einem Bericht hervor, den Heeresinspekteur Paul Mikolashek dem Senat in Washington vorlegte. In dem Report heißt es zugleich, es handele sich um 'Verirrungen' weiter
  • 310 Leser
FUSSBALL

Ailton will den Adler

Der Brasilianer Ailton will bei der Fußball-WM 2006 für Deutschland spielen. 'Ich wäre stolz, den Adler auf der Brust zu tragen', sagte der 31-Jährige Schalker. Im März wollte er Staatsbürger Katars werden. 'Damals ging es um Kohle, jetzt spricht mein Herz. Ich spiele seit 1988 in diesem Land Fußball. Ich liebe die deutschen Fans - und sie mich', sagte weiter
  • 200 Leser
formel 1

Albers darf testen

DTM-Spitzenreiter Christijan Albers wird am 15. September in Silverstone Testfahrten beim Jordan-Team von Nick Heidfeld absolvieren. Das bestätigte der Rennstall gestern in Hockenheim. Mercedes-Werkspilot Albers, der in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft führt, war bereits 2002 in der Formel 1 als Testfahrer für Minardi im Einsatz. sid weiter
  • 264 Leser
JUGEND / Aufklärung bei Grillfesten und am Strand

Alcopops sind echte Dickmacher

Alcopops sind bei Jugendlichen nach wie vor beliebt. Die wenigsten kennen die Gefahren. Kaum einer von ihnen weiß, dass die bunten Getränke auch echte Dickmacher sind. Eine Aufklärungskampagne am Strand, bei Festen und in Jugendherbergen soll Abhilfe schaffen. Ines, Sebastian, Thomas und Jan haben es sich an der Seebrücke am Timmendorfer Strand (Kreis weiter
  • 384 Leser
FUSSBALL

Alle Neuen liegen auf Eis

Der Schock sitzt tief beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen. Allen Neuzugängen droht eine zweiwöchige Sperre, weil Manager Thorsten Bichler die Unterlagen für den Vereinswechsel unvollständig beim Verband eingereicht. Die Spieler waren damit entgegen Bichlers Äußerungen in den Testspielen bisher nicht spielberechtigt. Die Sperre beginnt am Montag weiter
  • 258 Leser
RADSPORT

Armstrong übt Selbstjustiz

Sechs Ausreißer profitierten auf der 18. Etappe der Tour de France nach Lons-le-Saunier vom Desinteresse Lance Armstrongs, das Tempo zu forcieren. Juan-Miguel Mercado aus Spanien hatte keine Mühe, sich im Sprint vor seinem Landsmann Vicente Garcia Acosta den Tagessieg zu holen. Beide hatten sich 15 Km vor dem Ziel von vier Mitausreißern abgesetzt. Das weiter
  • 225 Leser
GROSSBRITANNIEN / Nach zehn Jahren Amtszeit ist Tony Blairs einstige Populärität dahin

Bambis Fell vom Krieg zerzaust

Seit zehn Jahren ist Tony Blair britischer Regierungschef - so lange wie kein Labour-Politiker vor ihm. Seine Haltung zur Irak-Frage hat ihn viel Kredit gekostet: Mehr als jeder zweite Wähler glaubt, dass Blair die Bevölkerung über die Kriegsgründe angelogen hat. 'Vertraut mir' war die Losung Tony Blairs, als er vor zehn Jahren Chef der Labour Party weiter
  • 295 Leser
ITALIEN / Eine 80-Jährige auf Abwegen

Betäubt, ausgeraubt, verspielt

Eine 80-jährige Rentnerin mit Hang zu Spielkasinos ist der italienischen Polizei ins Netz gegangen: Um ihre Spielleidenschaft zu finanzieren hat Vittoria Benetti seit Jahren gleichaltrige Damen betäubt und diese anschließend ausgeraubt. Zuletzt hatte sie einer 70-Jährigen in einem Zug Schlafmittel in den Kaffee geschüttet und die Frau anschließend um weiter
  • 249 Leser
EU / Die neue Kommission nimmt Gestalt an

Bewerber für Job in Brüssel

London und Prag reden Klartext - In Italien wird gefeilscht
Es dauert noch, bis die neuen EU-Kommissare ernannt werden. Doch die Namen der meisten Kandidaten werden schon gehandelt. Günter Verheugen ist dabei, aus anderen Ländern werden ehemalige Ministerpräsidenten präsentiert. Auch Vladimir Spidla gilt als Anwärter. weiter
  • 275 Leser
WASSERBALL

Cannstatt ohne Coach

Jürgen Rüdt ist als Trainer des Wasserball- Bundesligisten SV Cannstatt zurückgetreten. 'Die berufliche und familiäre Belastung ist zu groß geworden', sagte der 36-Jährige. Der ehemalige Mannschaftskapitän hatte das Traineramt vor einem Jahr erst übernommen. Bis in zwei Wochen will Präsident Dieter Junger einen neuen Coach präsentieren. dpa weiter
  • 333 Leser
UMWELT

Chemikalien im Rheinhafen

Die Feuerwehr hat von Donnerstagabend bis Freitagmorgen eine explosive Chemikalie aus dem Mannheimer Rheinauhafen gepumpt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, waren rund 580 Kubikmeter Methymethacrylat aus der Anlage einer Tanklagergesellschaft in die Kanalisation gelangt. Staatsanwaltschaft und Wirtschaftskontrolldienst haben Ermittlungen weiter
  • 257 Leser
VERKEHR / 'Erbschleicher-Express' erfüllt die Sicherheitsauflagen

Das Bergbähnle fährt wieder

Nach einer Sanierungspause geht die historische Standseilbahn in Stuttgart-Heslach wieder in Betrieb. Stuttgart will das nostalgische Bähnle zu einer touristischen Attraktion machen. Früher waren vor allem Leute mit ihr gefahren, die zum Waldfriedhof wollten. Sieben Monate stand sie still, die Stuttgarter Standseilbahn. Die Bahn aus dem Jahre 1929 musste weiter
  • 282 Leser
TOUR DE FRANCE / Andreas Klöden will sich als dritter Deutscher den zweiten Platz sichern

Das Glück ist zum Greifen nah

62 Sekunden Rückstand auf Ivan Basso - Vertragsverhandlungen stehen an
Vor Wochen war es nur ein Traum, nun ist das Glück zum Greifen nah. Wenige Kilometer trennen Andreas Klöden bei der Tour de France noch vom Podiumsplatz. annemasse· Zur Überraschung vieler Experten liegt Andreas Klöden hinter Seriensieger Lance Armstrong auf dem dritten Platz der Gesamtwertung der Tour de France. Die Chancen sind groß, dass es noch weiter
  • 236 Leser
ZOO / Menschliche Ersatzmama für ein verstoßenes Tierkind

Das kleine Känguru Alice wird im Einkaufsbeutel groß

Happy End für 'Alice Springs': Vor acht Wochen war das Känguru aus dem Beutel gefallen und verstoßen worden. Jetzt hatte die Kleine einen großen Auftritt. Alice ist eine kleine Schönheit: tiefschwarze, große Mandelaugen, lange Wimpern, rötlich schimmerndes Haar. Trotzdem wurde das Känguru-Mädchen im Hamburger Tierpark Hagenbeck von seiner Mutter verstoßen, weiter
  • 344 Leser
FORMEL 1 / Räikkönens Trainingsresultat bestärkt Mercedes-Hoffnung ins neue Auto

Das silberne Selbstbewusstsein

Aber Haug hält den Ball flach - Coulthard sucht Empfehlungen für einen Arbeitsplatz
Michael Schumacher eilt in der Formel 1von Sieg zu Sieg. Auch morgen in Hockenheim? Gemach, die Konkurrenz, allen voran McLaren-Mercedes, schöpft neuen Mut, den Champion auf dessen Weg zum siebten Weltmeisterschafts-Titel ein wenig auszubremsen. Die Bilanz ist beeindruckend: Michael Schumachers letzter technischer Defekt liegt exakt drei Jahre zurück. weiter
  • 250 Leser
LANDESREGIERUNG

Debatte über Neuwahl hält an

Eine Neuwahl in Baden-Württemberg scheint möglich. In CDU und SPD wird darüber beraten. Die FDP nominierte Ulrich Goll für das Amt des Justizministers. Nach dem zweiten Rücktritt eines FDP-Ministers innerhalb weniger Wochen wird in Baden-Württemberg weiter über eine Neuwahl debattiert. Am Donnerstag hatte Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) erklärt, weiter
  • 277 Leser
YUKOS / Bei großen Investitionen will Präsident Putin mitreden

Der Segen des Kreml

Ein US-Ölkonzern will bei Lukoil einsteigen, Siemens will ebenfalls in Russland groß investieren. Ohne den Segen Präsident Putins geht das aber kaum. weiter
  • 344 Leser
TOURISMUS / Dertour, Meiers Weltreisen und ADAC-Reisen stellen Kataloge für Wintersaison vor

Deutsche haben wieder mehr Lust auf Reisen

Die Deutschen reisen wieder mehr. Fernreisen, Städtereisen und Wellness boomen. Der Dollarkurs ist günstig, die politische Lage ruhig und die Preise sind niedrig. Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC-Reisen der Rewe-Gruppe gehen mit 29 Katalogen in die Wintersaison. Der Reisemarkt ist wieder in Fahrt. Die Veranstaltermarken Dertour, Meier's Weltreisen weiter
  • 341 Leser
KONJUNKTUR / Wachstumsprognose von 2 Prozent

DIHK optimistischer

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) schätzt die Konjunkturaussichten für 2004 etwas optimistischer ein als die Bundesregierung. Seine Organisation gehe von einem Wachstum von rund 2 Prozent für dieses Jahr aus, erklärte DIHK-Chefvolkswirt Axel Nitschke gestern. Für nächstes Jahr rechnet der DIHK dann allerdings im Gegensatz zum Bundesverband weiter
  • 307 Leser
SCHULE / Lehrergewerkschaft warnt vor schlechterer Qualität

Disput über den Unterricht

Der Unterricht wird im nächsten Schuljahr schlechter, sagt die Lehrergewerkschaft GEW. Unfug, meint das Kultusministerium. Alles bleibe so, wie es ist. Kurz vor den Sommerferien in Baden-Württemberg streiten die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und das Kultusministerium über die Unterrichtsversorgung im kommenden Schuljahr. Die GEW befürchtet weiter
  • 284 Leser
OLYMPIA / Athleten aus dem Land: Der Kornwestheimer Sprinter Tobias Unger

Doppelstarter mit Lust auf die Athener Hitze

Athen im August. Viele stöhnen schon jetzt. Tobias Unger, 25, freut sich. 'Wärme liegt mir', sagt der Kornwestheimer Sprinter. Sie bringt den Deutschen Meister richtig auf Touren. Als Doppelstarter läuft er auch in der Staffel - und hofft auf die erste Olympia-Medaille. Tobias Unger muss vorsichtig sein. Er hat noch allerhand vor. Also lehnte er dankend weiter
  • 288 Leser
FDP / Theurer fordert nach Umfrage-Affäre vollständige Erneuerung der Partei

Döring soll auch Landtagsmandat niederlegen

Der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Michael Theurer hat Ex-Wirtschaftsminister Walter Döring aufgefordert, sein Landtagsmandat wegen der 'Umfrage-Affäre' niederzulegen. Döring habe nicht alles getan, um die Hintergründe der Affäre aufzuklären, sagte Theurer gestern dem Südwestrundfunk (SWR). Notwendig sei eine 'vollständige Erneuerung der Partei'. weiter
  • 231 Leser
BOSNIEN

Ein Symbol für die Zukunft

Elf Jahre nach ihrer Zerstörung im Bosnien-Krieg ist die neu aufgebaute historische Brücke von Mostar gestern wieder für die Öffentlichkeit freigegeben worden. EU-Außenkommissar Chris Patten sprach von einem Symbol für die Zukunft, in der Bosnien-Herzegowina seiner festen Überzeugung nach Vollmitglied der EU sein werde. Neben Patten nahmen an der Zeremonie weiter
  • 319 Leser
AUSSTELLUNG / Der Wiederaufstieg einer viel geschmähten naturalistischen Kunst

Eine Distel im Unendlichen

Russische Landschaften pur in der National Gallery
Seit der Osten wieder näher an den Westen gerückt ist, macht die Kunstszene eine Vergangenheits-Entdeckung nach der anderen. Die Londoner National Gallery zeigt, einer Offenbarung gleich, riesige hyperrealistische Landschaftsbilder aus dem späten 19. Jahrhundert. Bevor es mit einer Raffael-Ausstellung zum großen Blockbuster in der Londoner National weiter
  • 361 Leser
AUSSTELLUNG / In Gmunden Mythen und Märchen rund um das weiße Gold

Einem König ist fast nichts unmöglich

Mythen, Märchen und wahre Geschichten über das weiße Gold. Das ist der Titel einer sehenswerten Ausstellung in Gmunden im Salzkammergut. Das schmucke Renaissance-Schloss Weyer und seine Porzellan-Kostbarkeiten sind nicht nur an Regentagen einen Besuch wert. weiter
  • 339 Leser
BASKETBALL

Erki aus Estland

Aufsteiger SV 03 Tübingen hat Nationalspieler Erki Kivinukk aus Estland für die kommende Saison in der Basketball-Bundesliga verpflichtet. Der 31-Jährige Flügelspieler kommt vom estnischen Erstligisten Top Spa Pirita. Zuvor hatten die Tübinger US-Spielmacher Kevin Burleson vom USC Heidelberg und Center Andreas Hornig (Murray State University) geholt. weiter
  • 206 Leser
GARTENSCHAU

Ernüchternde Zwischenbilanz

Regen und niedrige Temperaturen haben den Veranstaltern der ersten grenzübergreifenden Landesgartenschau Kehl/Straßburg einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Ticketverkauf 'bewegt sich am unteren Rand unserer Erwartungen', zog Oberbürgermeister Günther Petry (SPD) gestern in Kehl (Ortenaukreis) Halbzeitbilanz. Bislang seien 394 898 Tageskarten weiter
  • 274 Leser
BAHN / Schnellzug in der Türkei entgleist: 36 Tote und mehr als 80 Verletzte

Experte sagte Unglück voraus

Warnungen nicht beachtet - Schienen marode - Zwei Österreicher unter den Opfern
Nur 48 Tage nach Inbetriebnahme des neuen Schnellzuges Istanbul-Ankara geschah das Drama: Bei einem der schwersten Bahnunglücke in der Türkei sind 36 Menschen getötet und 81 verletzt worden. Experten hatten kurz zuvor eindringlich vor der maroden Strecke gewarnt. Nach dem Zugunglück im Nordwesten der Türkei mit 36 Toten und mehr als 80 Verletzten sind weiter
  • 242 Leser
VOLKSWAGEN / Gewinnprognose deutlich gesenkt

Fehlzündungen bei VW

Einsparungen von 4 Milliarden Euro bis Ende 2005
Der Volkswagenkonzern hat seine Gewinnprognose angesichts schleppender Verkäufe gesenkt. Auch in der zweiten Jahreshälfte wird keine Belebung der Autokonjunktur erwartet. Durch ein bereits beschlossenes Sparprogramm fallen 5000 Stellen weg. Europas größter Autobauer Volkswagen hat wegen der Autoflaute seine Gewinnprognose für 2004 deutlich gesenkt. weiter
  • 350 Leser
FEUER / Millionenschaden in Mineralölraffinerie

Flammen im Kamin

Eine 200 Meter hohe Rauchwolke kündete gestern von einem Großbrand in der Karlsruher Raffinerie. Etwa 70 Feuerwehrmänner hatten ihn schnell gelöscht. weiter
  • 342 Leser
ADOLF KÖLBL

Fremde Federn: Zweifelhafter Freispruch

Nun sind sie also - wie weithin erwartet - freigesprochen, die selbst ernannten 'Werteschaffer' der Nation. Für ihre Leistung haben sich die verantwortlichen Herren im Fall Mannesmann/Vodafone insgesamt fast 60 Millionen Euro an Abfindung genehmigt. Die Strafkammer in Düsseldorf hat dazu festgestellt, dass die Abfindungen wegen Verstoßes gegen das Aktiengesetz weiter
  • 312 Leser
HANDEL

Fusion der Brillenriesen

Die Aktionäre der US-Optikerkette Cole National haben gestern das Übernahmeangebot des italienischen Brillenimperiums Luxottica fast einstimmig angenommen. Luxottica hatte in der vergangenen Woche sein Angebot auf 27,50 Dollar pro Aktie angehoben. Das Unternehmen hatte im Januar zunächst ein Angebot von 22,50 Dollar gemacht, worauf das in Hongkong ansässige weiter
  • 381 Leser
UNFALL / Bus war auf dem Weg in die Normandie

Fünf junge Deutsche verletzt

Beim Unfall eines deutschen Reisebusses in Nordfrankreich sind gestern Morgen fünf Jugendliche leicht verletzt worden. Das Fahrzeug stürzte auf der Autobahn 1 bei Seclin nahe Lille in einen Graben, wie die Polizei mitteilte. An Bord waren etwa 39 Reisende im Alter von 13 bis 17 Jahren. Die Unfallursache war zunächst unklar. Nach ersten Ermittlungen weiter
  • 261 Leser
TELEFONAKTION / Altersbedingter Makula-Degeneration kann vorgebeugt werden

Gemüse essen und viel bewegen

Sonne schadet den Augen - Ab dem 50. Lebensjahr regelmäßig vom Arzt untersuchen lassen
Unsere Leser haben die Augenärzte Dr. Volkhart Brethfeld aus Blaustein bei Ulm und Dr. Georg Eckert aus Senden ordentlich auf Trab gehalten. Die beiden Ärzte haben bei unserer Telefonaktion zum Thema Makula-Degeneration zwei Stunden lang Fragen beantwortet. Beim Fixieren eines Gegenstandes sehe ich diesen verzerrt und etwas verschoben. Kann es sein, weiter
  • 260 Leser
MICROSOFT / Weltmarktführer bei Software profitiert von steigendem PC-Absatz weltweit

Gewinn um 81 Prozent in die Höhe geschnellt

Der weltgrößte Softwarekonzern hat im letzten Quartal des Geschäftsjahres 2003/2004 seinen Gewinn massiv gesteigert. Microsoft profitierte vom weltweiten Anstieg beim PC-Absatz und erzielte gute Ergebnisse für sein Windows-Betriebssystem. Auch das Geschäft mit der Office-Anwendungssoftware sowie Softwareprodukten für große Server-Computer entwickelte weiter
  • 332 Leser
AIRBUS

Großaufträge in Sicht

Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus rechnet nach den Milliardenaufträgen bei der Messe in Farnborough mit weiteren Großaufträgen. 'Das Soll ist jetzt schon erreicht, wir wollten in jedem Jahr einen neuen A380-Kunden gewinnen', sagte Airbus-Vorstandsmitglied Gustav Humbert. 'Ich rechne mit einem weiteren Kunden im zweiten Halbjahr', kündigte der weiter
  • 320 Leser
ruhr-Triennale

Gute Zahlen für Mortier

Die Ruhr-Triennale hat in ihrer dritten und letzten Spielzeit unter Intendant Gerard Mortier ihre beste Quote erreicht: Rund 25 000 Zuschauer sorgten für eine Auslastung von 87 Prozent. Seit 2002 seien insgesamt 117 000 Besucher zu knapp 300 Aufführungen gekommen. Weitere 120 000 Menschen sahen 2003 die Oberhausener Bill-Viola-Ausstellung. dpa weiter
  • 268 Leser
SPRACHE / Bald endet die Suche nach dem 'schönsten deutschen Wort

Harndrang gegen Auslegware

Der größte Deutsche? Der nervigste Promi? Der erfolgreichste Hit? Ranglisten sind in. Nun streiten sich die deutschen Wörter um die Ehre, das schönste zu sein. Hosenstall? Wurmloch? Vergissmeinnicht? Deutschland sucht. Den Superstar, den klügsten Schüler, den dümmsten Kriminellen, den nervigsten Behelfspromi, den kübelsten Böck. Jetzt sucht ausnahmsweise weiter
  • 332 Leser
DARFUR / UN-Sicherheitsrat erwägt Sanktionen gegen sudanesische Regierung

Helfer dringen nicht zu Flüchtlingslagern durch

In der sudanesischen Krisenregion Darfur erhalten viele Flüchtlinge nach Angaben des UN-Hilfswerks Unicef noch immer keine Hilfe. Ein Drittel der rund 150 Flüchtlingslager sei wegen der anhaltenden Unsicherheit für die humanitären Helfer unerreichbar, teilte Unicef mit. Allein in dem fast 90 000 Menschen zählenden Lager Mornei sterben den Angaben zufolge weiter
  • 304 Leser
CSU

Hohlmeier geht sofort

Monika Hohlmeier gibt ihr Amt an der Spitze der Münchner CSU sofort ab. Nachfolger wird ihr Stellvertreter Otmar Bernhard. Unterdessen wurde sie erstmals offen der Lüge bezichtigt. Der CSU-Landtagsabgeordnete Ludwig Spaenle sagte: 'Wenn sie sagt, sie hat niemanden erpresst und kein Dossier angelegt, sagt sie die Unwahrheit'. dpa weiter
  • 296 Leser
SCHIENEN / Bahn lobt pünktliche Züge

Immer weniger Verspätungen

Im Fernverkehr hapert es aber noch
Abseits aller scheiternden Großprojekte saniert die Bahn ihr Gleisnetz. Der Nebeneffekt: Die Züge im Südwesten sind so pünktlich wie nirgendwo sonst. Die erheblichen Verspätungen, unter denen die Bahnpassagiere in der Vergangenheit litten, haben ein Ende, zumindest im Nahverkehr: Seit diesem Jahr wird pünktlich gefahren, besonders bei der Stuttgarter weiter
  • 275 Leser

in den schlagzeilen: Der perfekte Kannibale

Lance Armstrong wandelt in den Spuren des großen Eddy Merckx: Sportlich unangreifbar, menschlich umstritten. Seinen sechsten Tour-Sieg hat er so perfekt geplant wie die fünf zuvor. Tag für Tag spult der Amerikaner maschinengleich sein Programm ab. Da ist kein Platz für kleine Gesten an die Konkurrenz. Geschenke erwartet ohnehin niemand von ihm. Wie weiter
  • 275 Leser
TRADITION / Zehntausende Besucher werden zum Rutenfest erwartet

In Ravensburg herrscht fünf Tage lang Ausnahmezustand

In Ravensburg ist gestern das traditionelle Rutenfest eröffnet worden. Zum Auftakt des großen Schüler- und Heimatfests übergab Oberbürgermeister Hermann Vogler die Insignien an die Trommler der Gymnasien. Fünf Tage herrscht in der Stadt 'ruteliger Ausnahmezustand': Da werden Rutenkinder beklatscht, Fahnenschwinger und Trommler bejubelt, Armbrust- und weiter
  • 287 Leser
MUSIKER

Jazzer Jacquet gestorben

Der Jazz-Musiker Illinois Jacquet ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Der Saxophonist Jacquet machte sich mit seinem innovativen Screeching-Stil einen Namen und stand mit Jazz- und Blues-Größen wie Louis Armstrong, Nat King Cole, Charlie Parker oder Lionel Hampton auf der Bühne. Zu seinen großen Hits zählen 'Black Velvet' und 'Port of Rico'. AP weiter
  • 290 Leser
UMFRAGE / Geldsorgen belasten die Partnerschaft

Jeder zweite Mann wirft seiner Frau Verschwendungssucht vor

Wenns ums Geld geht, fliegen in vielen Beziehungen die Fetzen. Jeder dritte Deutsche (32 Prozent) zwischen 50 und 72 Jahren hat sich sogar schon einmal von einem Partner wegen andauernder Geldsorgen getrennt, wie eine Umfrage im Auftrag der Zeitschrift 'Lenz' ergab. Von grundsätzlichen Meinungsverschiedenheiten bei Geldangelegenheiten berichteten zwei weiter
  • 198 Leser
HOCKEY

Kampf verloren

Im Alter von nur 33 Jahren ist die frühere Hockey-Nationaltorhüterin Maike Schrader in Hamburg an Leukämie gestorben. Die Torfrau vom Großflottbeker THGC war im März 2003 erkrankt, eine Knochenmark-Transplantation brachte nur kurzzeitige Besserung. Größter sportlicher Erfolg der Keeperin war ein Platz zwei bei der Hallen-EM 1996 in Dänemark. sid weiter
  • 303 Leser
AKTIENMäRKTE

Keine klare Linie

Nach einem Auf und Ab tendierten die Aktienmärkte zum Wochenende eher uneinheitlich. Positiv nahm die Börse die Einigung im Streit um ein Sparpaket für Daimler-Chrysler auf. Auf der Einkaufsliste der Anleger standen VW, nachdem die erwartete Gewinnwarnung der Wolfsburger niedriger ausgefallen ist als befürchtet worden war. Gefragt waren SAP, nachdem weiter
  • 317 Leser
MITTELSTAND

Kinder wollen Nachfolge nicht

Nur noch rund die Hälfte aller mittelständischen Betriebe in Baden-Württemberg bleibt nach einem Generationswechsel in Familienhand. Das geht aus einer repräsentativen Studie des Instituts für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim über einen Zeitraum von fünf Jahren hervor. In der Vergangenheit hätten noch etwa drei Viertel aller Übergaben weiter
  • 361 Leser
DAIMLER-CHRYSLER

KOMMENTAR: Ein Lehrstück

SIEGFRIED BAUER Die Einigung zwischen Daimler-Chrysler und seinem Betriebsrat ist lehrstückhaft in vielerlei Hinsicht. Zunächst einmal zeigt sie, dass Arbeitgeber und Mitarbeiter zusammenkommen können, wenn beide auch wollen. Zudem ist der Kompromiss ein Hinweis darauf, dass der Manteltarif in der Metallbranche viel flexibler ist, als ihm nachgesagt weiter
  • 289 Leser
FIRMENNACHFOLGE

KOMMENTAR: Lieber den bequemeren Weg

HELMUT SCHNEIDER Die Bäckerei in vierter Generation, die Schreinerei, die seit 125 Jahren besteht: Sie stehen für Tradition und deshalb in hohem Ansehen - nur nicht bei den eigenen Erben. Das Handwerk mag noch goldenen Boden haben, Nachfolger aus der eigenen Familie hat es immer weniger. Jeder zweite Kandidat winkt ab. Dafür gibt es viele Gründe: Dass weiter
  • 353 Leser
NEUWAHL

KOMMENTAR: Pubertäre Debatte

REINER RUF Der Debatte um Neuwahlen im Land haftet etwas Pubertäres an: Ministerpräsident Teufel sowie das SPD-Doppel Drexler/Vogt zeigen mit dem Finger aufeinander und drohen, wenn der andere anfange mit Neuwahlen, dann mache man selbst auch mit. Das sind Machtspielchen von Halbstarken - erwachsene Menschen müssten darüber hinweg sein. Doch gerade weiter
  • 341 Leser
AFGHANISTAN

Kopfgeldjäger mit privater Folterkammer

Kopfgeldjäger sollen afghanische Zivilisten verschleppt und gefoltert haben. Die US-Regierung wehrt sich gegen den Verdacht, den Auftrag dazu erteilt zu haben. Die Aussagen widersprechen sich. Die US-Regierung dementiert jede Verbindung zu drei selbst ernannten amerikanischen Anti-Terror-Kämpfern, die in Kabul afghanische Zivilisten misshandelt haben weiter
  • 332 Leser
LEBENSHALTUNG / Juni-Jahresteuerungsrate 2,2 Prozent

Kosten für Öl treiben die Preise

Die weiterhin hohen Ölpreise haben die Verbraucherpreise im Juli leicht steigen lassen. In Baden-Württemberg kletterte die Jahresteuerungsrate nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Stuttgart von 2 Prozent im Juni auf 2,2 Prozent im Juli. Im Vergleich zum Vormonat seien die Verbraucherpreise um 0,4 Prozent gestiegen. Im Juni waren die Verbraucherpreise weiter
  • 333 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2191 (1,2268) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8203 (0,8151) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6632 (0,6653) britische Pfund, 134,06 (134,08) japanische Yen und 1,5289 (1,5329) Schweizer Franken fest. weiter
  • 345 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Revision eingelegt Gegen das Urteil im Ellwanger Messerstecher-Prozess hat die Verteidigung des 18-jährigen Täters aus Heidenheim Revision eingelegt. Nach eigenen Angaben will der Anwalt des wegen dreifachen Totschlags verurteilten Mannes mit dem Rechtsmittel die Möglichkeit nutzen, vom Gericht die schriftlichen Urteilsgründe in umfassener Form zu erhalten. weiter
  • 264 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sony streicht 160 Stellen Sony Deutschland streicht nach einem Rekordverlust von mehr als 50 Mio. EUR im vergangenen Geschäftsjahr (31. März) 160 der 850 Stellen. Außerdem sollen weitere 130 Stellen an externe Dienstleister fallen. Der Umsatz ging um 11 Prozent auf 1 Mrd. EUR zurück. Mehr erneuerbare Energien Der Anteil erneuerbarer Energie hat sich weiter
  • 375 Leser

Lachnummer

Seit gut 25 Jahren wohnte Klaus-Peter im selben Haus. Alles war bestens. Jetzt hat er plötzlich gewechselt. In eine Wohnung im Nebenhaus. 'Gefiel es Ihnen in der alten Wohnung nicht mehr?' fragt ihn eine seiner neuen Nachbarinnen. 'Doch, doch', erwiedert Klaus-Peter und fügt dann als Erklärung noch hinzu: 'Der Wandertrieb in mir war schon immer stärker.' weiter
  • 293 Leser
DETHLEFFS / Isyner Reisemobil-Hersteller produziert günstiger als Konkurrent in Slowenien

Lehrstück für die deutsche Industrie

Rekordumsatz und 120 neue Arbeitsplätze - Auf dem Weg zur Marktführerschaft
Viele Arbeitgeber drohen mit der Verlagerung der Produktion. Der Caravan- und Reisemobil-Hersteller Dethleffs in Isny hat sie bereits vollzogen. Aber anders als vermutet: Er hat die Konkurrenz in Slowenien ausgestochen und einen Auftrag erkämpft, der bislang dort bearbeitet wurde. Thomas Fritz ist in einer beneidenswerten Lage. Als Geschäftsführer des weiter
  • 394 Leser
FESTSPIELE

LEITARTIKEL: Wagner lebt!

JÜRGEN KANOLD Der Hund ist in Bayreuth begraben. Richard Wagners Lieblingshund Russ jedenfalls: nur ein paar Schritte entfernt vom Grab des Meisters hinter der Villa Wahnfried. Weshalb der Künstler Ottmar Hörl jetzt in einer tierischen Aktion 800 Kunststoffhunde auf die Parkbänke der Stadt verteilt. Die Wagnerianer, die von morgen an wieder zu Deutschlands weiter
  • 279 Leser

Leute im Blick

Ulrich Wickert 'Tagesthemen'-Moderator Ulrich Wickert (61) und sein 'RTL-Aktuell'-Kollege Peter Kloeppel (45) sind in den Augen der Deutschen die glaubwürdigsten Nachrichtenmoderatoren. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Vox Populi unter 1002 Befragten. Demnach wird RTL-Mann Kloeppel als genau so glaubwürdig angesehen wie 'Mr. Tagesthemen'. weiter
  • 313 Leser
ALTERSBEZüGE

Loch in Rentenkassen

Die Rentenkassen haben im ersten Halbjahr deutlich weniger eingenommen als erhofft. Die Pflichtbeiträge der Erwerbstätigen schrumpften im Vergleich zum Vorjahr um 0,5 Prozent, teilte der Verband Deutscher Rentenversicherungsträger der Nachrichtenagentur mit. Für das gesamte Jahr 2004 war ein Zuwachs um 0,6 Prozent erwartet worden. AP weiter
  • 297 Leser
PREMIERE / 'West Side Story' auf der Seebühne

Locker und behende

Die Bilder sind bombastisch. Trotzdem wirken die Szenen nicht sehr spektakulär. Die 'West Side Story' der Bregenzer Seebühne bietet eine gute Show, aber mitreißend ist sie nicht. Bei der Premierenvorstellung der Festspielsaison 2004 klatschte das Publikum herzlichen Beifall. Das herausragende Element der 'West Side Story', die jetzt in Bregenz ihren weiter
  • 310 Leser
FLüCHTLINGSSCHIFF

Marine findet die 'Steuben'

Die polnische Marine hat bei Vermessungsarbeiten in der Ostsee ein Wrack gefunden, bei dem es sich offenbar um das 1945 gesunkene Flüchtlingsschiff 'General von Steuben' handelt. 'Wir sind zu 99,5 Prozent sicher', sagte Henryk Mitner von der polnischen Marine. Endgültige Gewissheit könne erst eine Untersuchung mit Tauchern bringen, die bisher wegen weiter
  • 282 Leser
MUSEEN

Mehr Platz für Nofretete

Nofretete bekommt mehr Platz, dafür müssen die Wissenschaftler pendeln: Das will Klaus-Dieter Lehmann, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und damit oberster Herr der Berliner Museumsinsel, in einigen Jahren realisieren. Das Unesco-Weltkulturerbe und seine hochkarätigen Sammlungen verzichten auf Depots am Ort und schaffen damit Platz für weiter
  • 231 Leser
VBH / Erstmals seit sieben Jahren gibt es wieder mehr Geschäft im Inland

Nach harter Sanierung Trendwende geschafft

korntal-münchingen · Die VBH Holding AG (Korntal-Münchingen) steht vor der Rückkehr in die schwarzen Zahlen. Europas größter Baubeschlaghändler verbesserte im ersten Halbjahr das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit von minus 9 Mio. EUR auf minus 0,5 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich sogar um knapp 62 Mio. EUR von minus 10,7 weiter
  • 307 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bodo H. Hauser gestorben 'Noch Fragen, Kienzle?' mit diesem Satz in der ZDF-Reihe 'Frontal' hat sich der TV-Journalist Bodo H. Hauser zuletzt große Popularität erworben. Nun ist der Journalist im Alter von 58 Jahren an einer Lungenembolie gestorben. Hauser und sein Kollege Ulrich Kienzle waren für 'Frontal' 290 Mal vor der Kamera. Kaplan will Abschiebeschutz weiter
  • 283 Leser
OLYMPIA

Nato gewährt weitere Hilfe

Die Nato wird Griechenland bei der Sicherung der Olympischen Spiele vor Terror-Anschlägen wohl weitere Hilfe geben. Wie eine Sprecherin der Allianz gestern in Brüssel sagte, ist in den kommenden Tagen mit einer positiven Antwort auf eine entsprechende zweite Bitte der griechischen Regierung zu rechnen. Unterdessen sind gestern die ersten Athleten ins weiter
  • 236 Leser
BASF

Neues Entgeltsystem

Vorstand und Betriebsrat des weltgrößten Chemiekonzerns BASF haben gestern ein neues übertarifliches Entgeltsystem für die rund 29 000 Tarifmitarbeiter vereinbart. Das neue System verknüpft künftig die übertariflichen Zahlungen stärker mit dem jeweiligen wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens und der individuellen Leistung jedes einzelnen Mitarbeiters, weiter
  • 311 Leser
ui-cup

Neun Monate Pause vorbei

Der UI-Cup soll die Torwart-Frage beim Hamburger SV beantworten. Fürs heutige Rückspiel der zweiten Runde gegen den Schweizer Klub FC Thun kehrt Martin Pieckenhagen nach neunmonatiger Pause wegen einer Meniskusoperation zwischen die Pfosten des Fußball-Bundesligisten zurück. Pieckenhagen nimmt den Kampf gegen Stefan Waechter auf, der beim Hinspiel-2:2 weiter
  • 245 Leser
SÜDAFRIKA / Weil die Landeswährung steigt, geraten die Minen in große Schwierigkeiten

Nicht alles ist Gold, was glänzt

Absinken der Produktion wird erwartet - Schwarzes Vorzeigeunternehmen entlässt
In Südafrikas wichtigem Wirtschaftszweig ist nicht mehr alles Gold, was glänzt: Zwar sind die Preise für Gold zuletzt gestiegen, aber der im Vergleich zum Dollar stark gestiegene Rand, die Landeswährung, verhagelt den Produzenten die Bilanz. Die Hälfte schreibt Verluste. weiter
  • 354 Leser
VFB STUTTGART / Trainer Sammer glaubt nicht, dass sein Team zu früh zu stark spielt

Noch ist nur die erste Halbzeit beängstigend gut

Ein Sieg wird üblicherweise bejubelt und als sportliches Guthaben bewertet. Für das 3:0 im Liga-Pokal gegen den VfL Bochum musste sich Matthias Sammer fast schon rechtfertigen. Ist der VfB Stuttgart zu früh zu gut? Der neue Trainer meint: Es bleibt noch einiges zu tun. Das 0:3 saß. Peter Neururer schien leicht irritiert über das Vorpreschen des VfB weiter
  • 251 Leser
SCHWIMMEN / Beckmann sieht Testschwächen gelassen

Noch nicht alle in Olympia-Form

Die deutschen Olympia-Schwimmer suchen ihre Form. Am zweiten Tag des Tests im Rahmen der deutschen Junioren-Meisterschaften in Hannover musste sich Athen-Starter Steffen Driesen (Uerdingen) über 100 m Rücken in 56,86 Sekunden Stev Theloke (Chemnitz/56,60) geschlagen geben. 'Wer nach Athen fährt, soll dort schnell sein, hier geht es nur um eine letzte weiter
  • 250 Leser
URTEIL / Wer Überwachung verspricht, muss Diebstahl-Schäden ersetzen

Parkplatzbetreiber sind in der Pflicht

Parkplatzbetreiber haften für Diebstahlschäden, wenn sie eine Überwachung der Anlage versprochen haben. Das geht aus einem gestern veröffentlichten Urteil des Oberlandesgerichtes Karlsruhe hervor. Das Gericht gab einem Ehepaar Recht, dessen Urlaubsgepäck im Wert von mehreren tausend Euro aus dem Auto gestohlen worden war. Der Wagen stand auf einer Wiese, weiter
  • 279 Leser
formel-1-training

Pizzonia heizt bei 53 Grad ein

Einen Vorgeschmack auf eine drohende Hitzeschlacht bekamen die Formel-1-Piloten gestern beim Freien Training zum Großen Preis von Deutschland (morgen 14 Uhr/live in RTL) in Hockenheim. Offiziell wurde gestern auf der 4,574 km langen Strecke eine Asphalt-Temperatur von 53 Grad Celsius gemessen. Diesen ersten heißen Trainingsfahrten drückte Ferrari-Star weiter
  • 266 Leser

RANDNOTIZ: Vier Jahreszeiten

ROLAND GREIL Ja, unsere Eltern haben doch Recht. Früher, in der guten, alten Zeit, war alles besser. Das Wetter sowieso. Und sogar mit den Jahreszeiten ist inzwischen einiges durcheinander geraten. Diesen Eindruck bekommt man jedenfalls, wenn man regelmäßig das Morgenmagazin in SWR 1 hört. Lustig sind sie, die Moderator(inn)en, das muss man ihnen lassen. weiter
  • 264 Leser

RANDNOTIZ: Wärs doch Hirn!

SVEN KAUFMANN Kennen Sie Michaela Schaffrath? Nein? Wie wärs mit 'Gina Wild'? Aha, meine Herren, bei dem Künstlernamen klingelts, gell? Für Unbedarfte: Die Dame war bis vor drei Jahren Porno-Mimin und versucht seither, ins seriöse Schauspielfach zu wechseln. Sogar eine Biographie über das Auf und Ab in ihrem Leben hat sie verfasst. Nur, der Wechsel weiter
  • 299 Leser
DFB

Rangnick bald Jugend-Chef?

Die Zusage des neuen Fußball-Teamchefs Jürgen Klinsmann fehlt noch - da wird schon über Details in der künftigen Führungsetage des Deutschen Fußball-Bundes spekuliert. Klinsmanns Ankündigung, mit Leuten sprechen zu wollen, deren Namen 'noch nicht genannt wurden', führt zur Spur von Ralf Rangnick. Der einstige Bundesliga-Coach des VfB Stuttgart und von weiter
  • 288 Leser
LOKFüHRER

Rettung mit Hupe

Ein Güterzug-Lokführer hat einem 17-Jährigen aus Fürstenfeldbruck das Leben gerettet. Er sah nachts eine Person auf dem Gegengleis kriechen. Der Beamte zog die Notbremse und stoppte per Notsignal einen entgegenkommenden Zug, der 20 Meter vor dem Jugendlichen zum Stehen kam. Dieser hatte 1,8 Promille im Blut und wollte auf dem Gleis nach Hause gehen. weiter
  • 239 Leser
JUSTIZ / Nach Urteil wieder Debatte über Manager-Gehälter entflammt

Revision nach Mannesmann-Freisprüchen

Nach den Freisprüchen im Düsseldorfer Mannesmann-Prozess wird die Staatsanwaltschaft vor den Bundesgerichtshof nach Karlsruhe ziehen und Revision einlegen. Der Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, und die anderen Angeklagten waren vom Vorwurf der Untreue oder der Beihilfe dazu freigesprochen worden. Die Bundesfinanzaufsicht wird derweil die 'persönliche weiter
  • 250 Leser
BILDUNG / Dem achtjährigen Gymnasium droht in Bayern ein Fehlstart

Schlechtes Zeugnis für Schulplaner

Zu viele Schüler, aber zu wenig Geld und daher auch zu wenige Lehrer
Im Herbst soll es losgehen mit dem achtjährigen Gymnasium in Bayern. Es wollen auch viele Schüler mitmachen. Zu viele sogar, denn es fehlt an Geld für ausreichend Lehrkräfte. Kultusministerin Monika Hohlmeier hingegen sagt, es fehle an geeigneten Bewerbern.Das achtjährige Gymnasium in Bayern sollte zu einem Vorzeigeprojekt der Staatsregierung werden. weiter
  • 360 Leser
FERNSEHEN / Im Glottertal wird eine neue Folge des TV-Klassikers gedreht

Schwarzwaldklinik lebt wieder auf

Nächste Woche brechen alte Zeiten an. Professor Brinkmann ist wieder in seiner Fernsehheimat unterwegs. Das ZDF dreht eine neue Folge des TV-Klassikers 'Schwarzwaldklinik' an Originalschauplätzen mit ihm und allen anderen ehemaligen Hauptdarstellern. Bis zu 28 Millionen Zuschauer haben in den 80er Jahren einzelne Folgen der ZDF-Erfolgsserie 'Schwarzwaldklinik' weiter
  • 373 Leser
TOUR DE FRANCE / Einzelzeitfahren in Besancon

Schwerer Kampf gegen die Uhr

Die 19. Etappe wird am heutigen Samstag die Entscheidung über die Podiumsplätze in Paris bringen. Das 55 Kilometer lange Einzelzeitfahren in Besancon ist nicht nur das längste seit Jahren, sondern auch höchst anspruchsvoll. Beim Kampf gegen die Uhr durch das Tal der Loue geht es über sehr welliges Terrain, nur fünf Kilometer sind flach. Bei Kilometer weiter
  • 232 Leser
NATIONALSOZIALISMUS

Schüler erinnern an KZ

Mit einer Menschenkette haben gestern rund 2000 Schüler an die Häftlinge der zwei Konzentrationslager von Mosbach-Neckarelz (Neckar-Odenwald-Kreis) erinnert. Vor 60 Jahren, am 23. Juli 1944, hatten 1000 erschöpfte Menschen den Bahnhof erreicht, darunter viele Franzosen aus dem KZ Dachau. Die Schüler trugen Schilder mit den Namen der Gefangenen. lsw weiter
  • 280 Leser
TENNIS

Schüttler bricht den Widerstand

Rainer Schüttler hat nach dem Sieg im deutschen Tennis-Duell gegen Florian Mayer erstmals das Halbfinale in Kitzbühel erreicht. Der Korbacher gewann 7:6 (8:6), 6:2 gegen Mayer, der damit zum zweiten Mal binnen zwei Wochen den Kürzeren zog. Anders als bei seiner glatten 3:6, 2:6-Niederlage in Gstaad hatte er diesmal aber durchaus seine Chancen. Im wechselvollen weiter
  • 208 Leser
BRAUEREI

Schäuble gewählt

Thomas Schäuble (CDU), ehemaliger Innenminster von Baden-Württemberg, wird zum 1. Oktober neuer Chef der Badischen Staatsbrauerei Rothaus AG in Grafenhausen (Kreis Waldshut). Nach Angaben des Finanzministeriums wählte der Aufsichtsrat des Landesbetriebes Schäuble gestern für die kommenden fünf Jahre zum neuen Chef. dpa weiter
  • 303 Leser

Sonnen-Bank.Und mag das ...

...Wetter noch so toll sein - hin und wieder fordert auch der Ernst des Lebens seinen Tribut. Kerstin hat sich auf einer Bank vor dem Stuttgarter Schloss Solitude niedergelassen, um für ihre Biologie-Prüfung zu lernen. Zum Trost: Auch am Wochenende solls wieder warm werden, sagen die Meteorologen. weiter
  • 344 Leser
vfb stuttgart

Spaß auf dem Wasen

Morgen gehts rund auf dem Wasen: Der VfB Stuttgart lädt seine Fans ein zur Saisoneröffnungsparty. Im Robert-Schlienz-Stadion wird um 10 Uhr das neue Team vorgestellt. Gegen 13 Uhr geben Trainer Matthias Sammer und die Spieler Autogramme, um 16.30 Uhr tritt eine Traditionself mit Ex-Stars wie Bernd Förster und Fritz Walter gegen eine Fanklub-Auswahl weiter
  • 447 Leser
GESCHICHTE

Stadt erinnert an Belagerung

Mit einem Historienspektakel erinnert die Stadt Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) am Wochenende an den 300. Jahrestag der Belagerung durch die französischen Truppen. Fünf Tage wehrten sich die Einwohner im Juli 1704 erfolgreich gegen den Soldatenansturm unter dem Kommando des Marschalls Graf Camille de Tallard. Dabei kam ihnen ein Unwetter weiter
  • 280 Leser
STAATSOPER

Tannhäuser gesucht

Alle reden von Bayreuth - aber jetzt hat die Bayerische Staatsoper ein Wagner-Problem, und zwar ein gewaltiges. Genauer: den Tannhäuser-Virus. Das Münchner Betriebsbüro hat Betrieb wie nie: Morgen, Sonntag, steht bei den Opernfestspielen wieder David Aldens Inszenierung des 'Tannhäuser' auf dem Spielplan. Ein ausverkauftes Haus. Für die Titelpartie weiter
  • 243 Leser

telegramme

Fussball:Manchester United droht seinem Neuzugang Gabriel Heinze. Sollte der Argentinier bei den Olympischen Spielen in Athen auflaufen, werde er nie ein Spiel für 'ManU' bestreiten. Das hat zumindest Trainer Alex Ferguson gesagt. Fussball:Stürmer Pedro Mantorras von Benfica Lissabon ist von den portugiesischen Behörden mit Hausarrest belegt worden. weiter
  • 236 Leser
BENZINPREISE

Teurer Sprit im Urlaub

Zur Ferienzeit ist das Benzin laut ADAC in vielen europäischen Ländern teurer geworden. In Großbritannien sei der Super-Preis in den vergangenen Wochen sogar um 14 Cent auf 1,28 Euro im Durchschnitt hochgeschnellt. In der Türkei kostet ein Liter Super jetzt 1,13 Euro, das sind 13 Cent mehr als Mitte Juni. 'Ölmultis zocken ganz Europa ab', zog der Verkehrsclub weiter
  • 273 Leser
KINO

Traumstart für 'Bully'

Mit mehr als 625 000 Besuchern ist Michael 'Bully' Herbigs Film '(T)Raumschiff Surprise - Periode 1' ein Traumstart gelungen. Nachdem bereits am Mittwoch rund 164 000 Besucher die Preview-Kinos gestürmt hatten, gab es am Donnerstag in 900 Kinos in ganz Deutschland ausverkaufte Vorstellungen: der beste Filmstart aller Zeiten in Deutschland. dpa weiter
  • 268 Leser
POLITBAROMETER

Umfrage: SPD leicht erholt

Die Unzufriedenheit mit der Politik der Bundesregierung ist weiter hoch, aber die SPD erholt sich ein wenig vom Rekordtief bisheriger Umfragen. Nach dem ZDF-Politbarometer erhielten die Sozialdemokraten 26 Prozent, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre - ein Prozentpunkt mehr als vor 14 Tagen. Die Grünen verschlechterten sich um einen Punkt auf weiter
  • 234 Leser
PERSONALKOSTEN

Uni-Klinik Ulm steigt aus

Das Universitätsklinikum Ulm verlässt zum 31. Januar 2005 den Arbeitgeberverband des öffentlichen Dienstes und steigt somit aus dem Flächentarifvertrag aus. Dies hat der Aufsichtsrat beschlossen. In einer Mitteilung der Klinik heißt es, wegen der dramatischen Veränderungen im Gesundheitswesen seien alle Klinika gezwungen, die Personalaufwendungen mit weiter
  • 229 Leser
ESCADA

Vergleich geschlossen

Der Damenmodekonzern Escada hat sich mit dem Insolvenzverwalter seiner ehemaligen Beteiligung Féraud auf einen Vergleich geeinigt. Die Vereinbarung sehe die Zahlung eines niedrigen einstelligen Mio.-EUR-Betrags vor, teilte Escada mit. Escada hatte die Anteile an einen Finanzinvestor verkauft. Im März war für Féraud Insolvenzantrag gestellt worden. dpa weiter
  • 318 Leser
SIEMENS

Verhandlungen stocken

Bei den Verhandlungen über mögliche Arbeitszeitverlängerungen in weiteren Siemens-Werken ist nach Angaben der IG Metall noch keinerlei Lösung in Sicht. In keinem der bedrohten Standorte stehe man auch nur im entferntesten vor einer Einigung, berichtete die Gewerkschaft. Ein Siemens-Sprecher sagte dagegen, der Konzern sei optimistisch, noch im laufenden weiter
  • 294 Leser
LEICHTATHLETIK

Vom Ex-Mann beschuldigt

Drei Wochen vor den Olympischen Spielen in Athen gerät der unter Doping-Verdacht geratene Sprintstar Marion Jones aus den USA immer stärker unter Druck. weiter
  • 230 Leser
brau und Brunnen

Vorstandschef geht

Fünf Monate nach der Übernahme von Brau und Brunnen durch den Lebensmittelkonzern Dr. Oetker geht der Vorstandschef des Getränkeunternehmens, Michael Hollmann. Er verlasse Brau und Brunnen zum Monatsende wegen unterschiedlicher Auffassungen in der Unternehmenspolitik, teilte der Getränkekonzern mit. Hollmann stand dreieinhalb Jahre an der Spitze des weiter
  • 307 Leser
RASER-PROZESS / Beweisaufnahme beendet

Wahrheitssuche per Rückspiegel und Video

Im Karlsruher Raser-Prozess ist gestern die Beweisaufnahme abgeschlossen worden. Am Montag folgen die Plädoyers, und am Mittwoch fällt das Urteil. weiter
  • 257 Leser
MINNESANG

Walthers nackte Venus

Der Augsburger Germanistik-Professor Freimut Löser freut sich über eine kleine Sensation: Bei der Suche nach geistlichen Handschriften ist er auf eine bisher unbekannte Variante eines Minnelieds von Walther von der Vogelweide gestoßen. 'Eigentlich habe ich Handschriften mit Predigten gesucht', erzählt Löser. In einem tschechischen Archiv in Brünn habe weiter
  • 233 Leser
ALNO

Wieder erfolgreich

Der Küchenhersteller Alno hat im ersten Halbjahr 2004 zum ersten Mal seit 1995 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Per Ende Juni habe der Vorsteuergewinn 3,7 Mio. EUR nach einem Minus von 3,8 Mio. EUR im Vergleichszeitraum betragen. Der Umsatz sei vor allem Dank der Übernahme der Casawell-Gruppe um fast 80 Prozent auf 324 Mio. EUR gestiegen. dpa weiter
  • 413 Leser

Zahlen+Fakten

Zahlen+Fakten Fehlbetrag bei Mannheimer Der Mannheimer Konzern hat 2003 den Jahresfehlbetrag mehr als verdreifacht. Der Fehlbetrag lag bei 159 Mio. EUR nach minus 50 Mio. EUR im Vorjahr. Die Beitragseinnahmen gingen von 810 Mio. auf 628 Mio. EUR zurück. Als Grund wurde die Übertragung des Bestandes der Lebensversicherungstochter an die Auffanggesellschaft weiter
  • 344 Leser
WAHL / Konstanz: Grüne über SPD verärgert

Zitter-Finale für OB-Kandidaten 'Aus Debakel in Stuttgart nichts gelernt'

Ist die Konstanzer OB-Wahl ein Menetekel für Stuttgart? Weil es keine Absprache zwischen Rot-Grün gab, siegt dort am Sonntag möglicherweise ein Konservativer. Seit 1996 wird Konstanz (damals als erste Stadt in Deutschland) von einem Grünen-Oberbürgermeister regiert: Horst Frank schaffte mit 35,7 Prozent den Sprung ins Rathaus. Die grüne Periode könnte weiter
  • 291 Leser

Leserbeiträge (1)

Tendenz zur Sklaverei

Zu Hartz IV "In Anbetracht des denkwürdigen Datums (20. Juli, Attentat gegen Hitler) befürworten wir es natürlich außerordentlich, dass solche asozialen Elemente (Langzeitarbeitslose) - wie wir sie trotzdem lieben - doch noch nicht in Arbeitslager (...) abgeschoben werden. Wir sind echt dankbar dafür. Aber wenn uns immer wieder auf arglistige Weise weiter
  • 808 Leser