Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. August 2004

anzeigen

Regional (37)

Der Türlensteg wird vom Gewerkschaftshaus bis zur Einmündung in die Ledergasse vom morgigen Donnerstag, 26. August, bis voraussichtlich Samstag, 28. August, für den gesamten Verkehr gesperrt. Dort werden am Pflasterbelag von dem von der Stadt beauftragten Bauunternehmen Gewährleistungsarbeiten erledigt. Der Verkehr wird während der Sperrung entgegen weiter
  • 126 Leser
Auf der Landesstraße zwischen Gschwend und Welzheim kam es im Bereich der Abzweigung zum Killenhof zu einem Unfall, an dem ein Traktor und ein Motorrad beteiligt waren - der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrer fuhren in einer Fahrzeugkolonne mit insgesamt vier Fahrzeugen. Voraus fuhr ein 20 Jahre alter Mann in einem Traktor mit weiter
SENIOREN / Fest im Schechinger Pflegewohnhaus

"Snoezelen Raum" vorgestellt

Im Pflegewohnheim Schechingen wurde das jährlich stattfindende Sommerfest gefeiert. Eingeladen war die Öffentlichkeit auch zu einem Tag der offenen Tür, bei dem besonders das neue Konzept der Dementenbetreuung und der neu eingerichtete "Snoezelen Raum" vorgestellt wurde. Bei den Besuchern habe dieser Therapieraum mit seinen Lichteffekten, der Musik- weiter

Ab heute steht das Weindorf offen

So ein Gedränge möchte die Veranstalter wieder sehen, wenn heute das Stuttgarter Weindorf beginnt. Bis 5. September lädt es auf dem Markt- und Schillerplatz und entlang der Kirchstraße zu Qualitätsweinen und schwäbischen Spezialitäten ein - und zwar von 11 bis 23 Uhr, samstags bis 24 Uhr. weiter
  • 200 Leser

Alle Neune beim Kegeln in Böbingen

Über 40 Kinder waren auf den Kegelbahnen im Böbinger Sportpark aktiv. Der Sportkegelverein hatte zum Kinderkegeln eingeladen. Die Frauen aus der Damenmannschaft zeigten den Teilnehmern, wie sie ins Volle treffen. Bei Einigen klappte es auf Anhieb. Es wurde jedoch auch so mancher "Pudel" geschoben. Im Anschluss stellten sich die Kinder beim Kegelduell. weiter
BAMBUS / Einzelverkauf steht nicht zur Debatte

Bambusgewirr

Der Abtransport des Bambuswaldes auf dem Marktplazt gestaltet sich undurchsichtig. Entgegen der gestrigen Ankündigung des Bambusbesitzers, sollen die Pflanzen doch nicht einzeln verkauft werden. weiter
  • 124 Leser

Bauernmarkt mit Einheimischem

Der Sommer liefert eine überaus reiche Palette an Selbsterzeugnissen aus Obst- und Gemüsegarten, Haus und Hof. Gelegenheit, diese vielfältigen Eigenprodukte selbst zu vermarkten, bietet der Bauernmarkt am Dorfhaus in Mittelbronn am Samstag, 28. August, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt alle Marktbeschicker und Kunden weiter
  • 104 Leser

Das neue Gemeindezentrum wächst

Kurz nach Orstausgang Hussenhofen in Richtung Gmünd entsteht derzeit ein neues Kirchengemeindezentrum der Gmünder Evangeliums-Christengemeinde. "Wir sind seit 1985 in der Bettringer Güglingstraße und jetzt wurde es dort einfach zu eng", sagt der Pastor der Gemeinde, Erwin Baier. "Bau beginn war bereits im Juni 2003 und wenn alles gut läuft ist das Gemeindezentrum weiter
  • 115 Leser
FERIENPROGRAMM / Waldstetter Kinder entwerfen Fensterbilder zum Thema Sommer

Den Sommer blumig auf Folie gemalt

Leuchttürme, Seesterne und Sonnenschirme - beim Waldstetter Ferienprogramm entstanden "Sommerbilder mit Window-Color". Realschullehrerin Astrid Gruber lockte dazu interessierte Kinder in die Franz-von-Assisi-Realschule. weiter
GEMEINSCHAFT / Spatenstich für Dorfhaus in Neubronn

Ein Haus für alle

Die Bürger können's kaum erwarten: Am Dienstag, 31. August, erfolgt der Spatenstich für das neue Dorfhaus in Neubronn. Hierzu ist die Bevölkerung eingeladen. Dies teilt die Gemeinde mit. weiter
Austausch / Erfahrung fürs Leben gesammelt

Ein Traum wird Wirklichkeit

Strahlendes Lächeln und funkelnde Augen - so erleben Zuhörer Michaela Grieb, wenn sie von ihrem elfmonatigen Aufenthalt in den USA berichtet. Sie nahm an dem deutsch-amerikanischen Jugendaustausch des Parlamentarischen-Patenschafts-Programms (PPP) teil. weiter
  • 182 Leser
KINDERHAUS ABTSGMÜND

Einweihung am Wochenende

Am Sonntag ist es so weit: Das Kinderhaus Weiheräcker in Abtsgmünd wird offiziell seiner Bestimmung übergeben. Nach anderthalb Jahren Bauzeit gibt es 48 Plätze, davon 20 im Ganztagesbetrieb. weiter
SCHULNAMEN (4) / Der Gmünder Bürgermeister Hans Rauchbein

Enge Kontakte zu Kaiser Karl V.

Als Bürgermeister Hans Rauchbein die Geschicke in Gmünd führte, herrschten raue Sitten: Zwischen Katholiken und Protestanten war ein blutiger Glaubenskrieg entflammt und Raubritter Hans Diemar zu Lindach zog brandschatzend durch die Gegend. Die Rauchbeinschule erinnert mit ihrem Namen an das Wirken des Schultes'. weiter
MOTORRADVEREIN / Passivausfahrt von "LoDeSiempre" in den Bayerischen Wald

Erlebnisreiche Tage in Grafenau

Wie in den vergangenen Jahren fuhren Mitglieder des Motorradvereins "LoDeSiempre" mit ihren Familien in den wohlverdienten Sommerurlaub. Ziel in diesem Jahr war die Stadt Grafenau im Bayerischen Wald. Eine Woche lang hatten die Waldstetter dort eine Menge vor. weiter
KRIMINALITÄT / Zwei Männer - einer bewaffnet - fordern Geld von einem Taxifahrer

Erneut ein Überfall - diesmal in Straßdorf

In Straßdorf wurde ein 58-jähriger Taxifahrer Opfer eines bewaffneten Überfalls. Zwei Männer stiegen zu und forderten Geld. Zum Glück kam der Fahrer unverletzt davon. Vor kurzem ereignete sich ein ähnlicher Fall in Lindach. weiter
  • 121 Leser

Heiligtum Handwerkerferien?

In ihrem Tatendrang gebremst sehen sich die städtischen Bauherren durch die Handwerkerferien. "Die sind in Baden-Württemberg offenbar immer noch heilig", stellt Baubürgermeister Hans Frieser fest. Dadurch sei die Bautätigkeit während der zwei mittleren Ferienwochen merkbar geringer, ergänzt Hochbauamtsleiterin Gisela Bader. Teilweise hätten Unternehmen weiter
TRADITION / Siegerehrung des traditionellen Gemeinde-Pokalschießens in Leinzell

Hermann Zeller wurde Schützenkönig an der Lein

Dieser Tage war in Leinzell das Schützenfest mit Siegerehrung des Gemeinde-Pokalschießens. Da es der Wettergott nicht so gut meinte, wurde die Siegerehrung in die Schießhalle verlegt. weiter
  • 133 Leser
BAU / Die unterrichtsfreie Zeit wird für Sanierungen genutzt - Großprojekt Friedensschule

Hochbetrieb in Schulhäusern

Ferienzeit? Von wegen: Fürs Gmünder Hochbauamt herrscht derzeit Hochsaison. Gerade in Schulen muss die arbeitsfreie Zeit für Bauarbeiten genutzt werden, die sonst den Unterricht stören würden. Allein an drei Standorten investiert die Stadtverwaltung dafür derzeit über zwei Millionen Euro. weiter
TOURISMUS / Mehr Gäste und kürzere Verweildauer in Stuttgart

Immer mehr Ausländer zu Besuch

Zwar kommen etwas mehr Touristen nach Stuttgart, aber sie bleiben nicht mehr so lange in der Neckar-Metropole wie früher. Dies ist das zwiespältige Ergebnis der jüngsten Zählung. Abhilfe schaffen soll unter andrem "Mamma Mia". weiter
  • 143 Leser

In Mutlangen dreht sich wieder das Kranballett

Der erste Bauabschnitt im Wohnpark Mutlanger Heide ist inzwischen nahezu komplett überbaut. Kaum war die Erschließung des zweiten Bauabschnitts im Juli abgeschlossen, schießen wieder die Kranen wie Pilze aus dem Boden. Insgesamt entstehen im zweiten Abschnitt rund 50 Wohneinheiten, die meisten als Einfamilienhäuser. weiter
  • 567 Leser

Kein Seniorentanz

Tanzfreunde aufgepasst: Am Donnerstag, 26. August, ist kein Seniorentanz im Gasthaus "Rössle". Dies teilt der Veranstalter mit. weiter
  • 109 Leser
SOMMERAKTION / Bundestagsabgeordneter Christian Lange macht Station im Gmünder Postamt

Kritik an Post wegen Rechberg

Schwäbisch Gmünd will sich nicht damit abfinden, dass es in Rechberg künftig keine stationäre Post mehr gibt. Entsprechende Bedenken brachte Dr. Joachim Bläse bei der Sommeraktion des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange vor. Denn die war in diesem Jahr im Gmünder Postamt. weiter
  • 105 Leser
DIEBSTAHL

Leichte Beute durch Leichtsinn

In Lokalen in der Stuttgarter Innenstadt sind in den letzten Tagen vermehrt Handtaschen und Rucksäcke gestohlen worden. Allein der Schaden an Bargeld beläuft sich auf zirka 500 Euro. weiter
LANDWIRTSCHAFT / Fleckviehversteigerung in Gaildorf

Markt geräumt

Bei der Fleckviehversteigerung der Rinderunion in Gaildorf waren drei Zweitkalbskühe, 33 Jungkühe, vier Jungrinder sowie 67 Kuh- und 319 Bullenkälber im Angebot. In allen Kategorien konnten sich die Preise auf dem Niveau der vorangegangen Auktion halten. weiter
  • 122 Leser
TAUCHVEREIN / Neulinge unterziehen sich dem traditionellen Aufnahmeritual

Neptun kam und taufte die Wasserratten

Die Tauchertaufe des Vereins "Aquarius Rosenstein" ist ein Ereignis mit Tradition. Bei herrlichem Wetter fanden sich zahlreiche Besucher und Tauchsportler auf Binders Areal in Beuren ein. weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / HB-Laserkomponenten GmbH aus Gmünd liefert "XXL-TV" für Luxushotels in Griechenland

Olympische Spiele auf der Wasserleinwand

Inmitten einer Bucht eine Leinwand aus Wasser, vom Strandcafé aus betrachten die Zuschauer einen Film, eine Laser-Show oder eben die Übertragung der Olympischen Spiele. Science Fiction? Keineswegs, zumindest nicht für die Gmünder Firma HB-Laserkomponenten GmbH aus Straßdorf. weiter
GT-VERTRIEB / In der Sommerurlaubszeit müssen Vertreter für rund 250 Zeitungszusteller gefunden werden

Packzettel gibt täglich neu die Route vor

Sommerzeit - Ferienzeit. In vielen Dienstleistungsbereichen wird es zu Urlaubszeiten "eng". Personelle Engpässe schultern muss derzeit auch der Vertrieb der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 107 Leser

Pfadfinder reisen nach Tutajew in Russland

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder des Einhorn-Stamms aus Waldstetten machten sich von Gmünd aus auf den Weg nach Tutajew an der Wolga. Sie nehmen dort an einem Jugendcamp teil, helfen beim Restaurieren einer Kirche und verbringen einige Tage in Gastfamilien. Zu Tutajew, 300 Kilometer nördlich von Moskau gelegen, bestehen in Waldstetten gute Kontakte. weiter
  • 108 Leser
URLAUB VON DER PFLEGE / Etabliertes Projekt im Franziskaner erfreut sich großer Nachfrage

Pflegenden Zeit zum Luftholen schenken

Seit sechs Jahren pflegt eine Frau ihren schwerstpflegebedürftigen Mann. Heute ruft sie im Franziskaner an und sagt: "Ich fahre in Urlaub. Ich gebe ihn in eure Hände." Die Chance, sich zu erholen verschafft ihr und anderen das Projekt "Urlaub von der Pflege". weiter

Pfred pur

"Faszination Pferd pur" ist das Motto der 19. Internationalen Pferdetage, angeboten vom Reitsportzentrum Gestüt Deschenhof. Samstag beginnen sie um 14 Uhr, Sonntag um 11 Uhr. weiter

Statisten gesucht

Im Ulmer Jazzkeller "Sauschdall" wird heute ein Psychodrama gedreht. Wer als Statist mitmachen möchte, kann um 13.30 Uhr zum "Sauschdall" kommen. Vorausetzung: Die Laien-Schauspieler müssen zwischen 18 und 30 Jahre alt sein. Mehr Infos gibt es unter www.sommertagderfilm.de. weiter
  • 201 Leser

Stuttgart komplett im Dunkeln

In der Nacht zum Dienstag fiel nahezu im gesamten Stadtgebiet von Stuttgart ab ein Uhr die Straßenbeleuchtung aus. Durch den sofortigen Einsatz des Entstördienstes der EnBW waren die Straßen ab 2.23 Uhr wieder vollständig beleuchtet. Teile der Innenstadt hatten auch schon früher wieder Licht. Rund hundert beunruhigte Bürger riefen bei der Polizei an. weiter
  • 150 Leser

Waiblingen-Süd gesperrt

Fahrbahnschäden im Bereich zweier Rampen der Bundesstraßen-Anschlussstelle Waiblingen-Süd machen Belagsarbeiten erforderlich. Die Einfahrtsrampe von Waiblingen-Süd auf die Bundesstraße 14 in Richtung Winnenden/Teiler B 14/B 29 und die Ausfahrt von der B 14 in Richtung Waiblingen-Süd wird jeweils gesperrt. Die Sperrung beider Rampen dauert voraussichtlich weiter

Zum Klettern nach Waldstetten fahren

Klettern, Badminton, Tischtennis und Stangenfußball stehen beim Bartholomäer Ferienprogramm auf dem Plan. Am Freitag, 27. August, fährt die Bartholomäer Ortsgruppe des schwäbischen Albvereins ins "Squash&fit" nach Waldstetten. Höhepunkt ist die 18 Meter hohe Kletterwand. Abfahrt ist um 9.30 Uhr beim Dorfhaus. Anmeldungen und nähere Informationen gibt weiter

Regionalsport (6)

SCHWÄBISCHE-ALB-MARATHON / Wie sich die Gewinnerin vom vergangenen Jahr vorbereitet: DJK-Läuferin Andrea Calmbach

Kein Plan und doch auf Platz eins

"Mache ich mit beim Alb-Marathon im Oktober oder nicht?" Für Läufer, die sich derzeit diese Frage stellen, kommt hier möglicherweise eine Motivationsspritze: Andrea Calmbach verrät, wie sie als zweifache berufstätige Mutter die 50-Kilometer-Distanz im vergangenen Jahr als Siegerin absolvieren konnte. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen empfängt Siegen (heute Abend 19 Uhr, Waldstadion)

Keine Experimente: Die Neuen bleiben draußen

Die VfR-Fußballer wollen heute Abend nach vier Pflichtspielniederlagen in Folge endlich wieder ein Erfolgserlebnis haben. Das Spiel gegen die Sportfreunde Siegen wird um 19 Uhr angepfiffen. weiter

Raimund Duschek nimmt Abschied

Raimund Duschek (rechts) beendete als Meister seine aktive Fußballkarriere. Nach 368 Pflichtspielen für den TSV Bartholomä verabschiedete sich der Mittelfeldregisseur vom Fussballgeschäft. Aufgrund seiner langjährigen Treue und als Dank für zahlreiche Spiele überreichte ihm der Abteilungsleiter Thomas Bohn (links) im Namen der Mannschaft einen Gutschein weiter
  • 111 Leser
MOTORSPORT / Zweites Ralley-Event in Aalen zugunsten behinderter und bedürftiger Kinder

Rauchende Motoren und gute Taten

Auf dem Scholz-Gelände in Essingen traf sich die Rallye-Elite der Ostalb für einen guten Zweck zum zweiten Rallye-Event des MSC Aalen. weiter
ALBMARATHON

Start am Marktplatz

Der 14. Schwäbische-Alb-Marathon, präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST, wird am 23. Oktober auf dem Gmünder Marktplatz gestartet. weiter

Überregional (129)

PROZESS / Kanther schließt illegale Spenden nicht aus

'CDU konnte jederzeit über Vermögen verfügen'

Der frühere Bundesinnenminister Manfred Kanther hat im Prozess um die Schwarzgeld-Affäre der hessischen CDU den Vorwurf der Untreue abermals zurückgewiesen. 'Jederzeit, ausschließlich und sofort' habe die CDU über das geheime Auslandsvermögen verfügen können, widersprach Kanther der Anklage am zweiten Prozesstag. Allerdings wollte er nicht ausschließen, weiter
  • 288 Leser
FLUGHAFEN

7500 Reisende saßen fest

Tausende Passagiere sind am Londoner Großflughafen Heathrow gestrandet. Die Fluggesellschaft British Airways strich mitten in der Hauptreisezeit wegen technischer Probleme und fehlenden Personals an den Eincheck-Schaltern am Montagabend und gestern mehr als 30 Flüge, unter anderem nach München, Berlin, Frankfurt und Stuttgart. Am Terminal 1 des größten weiter
  • 335 Leser
UI-CUP-FINALE / Schalke schafft Einzug in den Uefa-Cup

Ailton trifft - Rost hält

Schwer erkämpftes 1:0 in Liberec - Kompliment von Heynckes
Schalke 04 ist dank Ailton und eines überragenden Torhüters Frank Rost nach dem 1:0 in Liberec zum zweiten Mal in Folge durch die Hintertür in den Uefa-Cup gelangt. Nach dem 2:1 im Hinspiel machte Schalke 04 in der zweiten Final-Partie des UI-Cups den wirtschaftlich wichtigen Einzug ins internationale Geschäft mit einem schwer erkämpften 1:0 (0:0) beim weiter
  • 246 Leser
STUDIE / Jugendliche aus ärmeren Familien greifen seltener zu Hochprozentigem

Alkohol ist eine Alltagsdroge der bürgerlichen Schichten

Kinder und Jugendliche aus wohlhabenden Familien greifen in Deutschland häufiger zum Alkohol als ihre Altersgenossen aus ärmeren Verhältnissen. Das zeige eine Studie unter 5600 Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren, sagte der Gesundheitswissenschaftler Wolfgang Settertobulte in Bielefeld. 'Alkohol ist eine Alltagsdroge der bürgerlichen Schichten.' weiter
  • 314 Leser

Anschlag auf zwei Minister

Zwei Minister der irakischen Übergangsregierung in Bagdad sind gestern nur knapp einem Attentat entgangen. Bei den Anschlägen kamen insgesamt fünf Leibwächter ums Leben. Umweltministerin Mischkat Mumin und Erziehungsminister Sami Al-Mudhaffar blieben jedoch unverletzt. Bei dem mutmaßlichen Selbstmordanschlag auf die Ministerin explodierte eine Autobombe weiter
  • 264 Leser
KANZLER-OHRFEIGE

Anwalt legt Mandat nieder

Der Prozess um die Kanzler-Ohrfeige von Mannheim droht erneut zu platzen. Der Rechtsanwalt des beschuldigten Lehrers hat sein Mandat niedergelegt. Das bestätigten gestern die Freiburger Kanzlei des Anwalts Michael Moos und auch das Mannheimer Amtsgericht. Moos war nicht zu einer Stellungnahme bereit. Der arbeitslose Lehrer Jens Ammoser hatte Bundeskanzler weiter
  • 321 Leser
misch-ehen

Asiatinnen und Türken beliebt

Immer mehr Deutsche heiraten einen Ausländer beziehungsweise Ausländerin. Die Zahl solcher Ehen lag im Mai 2003 laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden bei rund 923 000. Das sind fünf Prozent aller 19,2 Millionen Ehepaare in Deutschland. Die Zahl der deutschen Männer mit einer ausländischen Ehefrau ist seit 1996 von 291 000 auf 489 000 gestiegen. weiter
  • 376 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL UI-Cup, Finale, Rückspiel, Qualifikation ·Slovan Liberec - Schalke 04 0:1 (0:0) Tore: 0:1 Ailton (87.). - Zuschauer: 8000. (Hinspiel 1:2 - Schalke weiter.) Regionalliga Süd, 3. Spieltag ·1860 München/A. - Regensburg 0:2 (0:2) Tore: 0:1 Oezcakmak (40.), 0:2 Gibson (43.). Zuschauer: 800. ·Kick. Offenbach - FC Nöttingen3:1 (2:1) Tore: 1:0 Ciric weiter
  • 291 Leser
HOMAG / Höherer Umsatz

Aufträge legen zweistellig zu

Homag profitiert von der konjunkturellen Erholung im Maschinenbau und hat im ersten Halbjahr seine Auftragseingänge deutlich gesteigert. Wie der führende Hersteller von Maschinen und Anlagen für die holzbearbeitende Industrie mitteilte, wuchs der Auftragseingang um 21,5 Prozent auf 312 Mio. EUR. Der Umsatz legte um 6,8 Prozent auf knapp 303 Mio. EUR weiter
  • 365 Leser

AUS DEM INHALT

Leichtathletik Teufelskreis: DopingSchatten verfolgt US-Star Marion Jones bahnrad Doppelbronze: Rene Wolf und Guido Fulst glänzen im Velodrom Turnen Reckfinale: Nur die Jury ist nicht olympiawürdighandball Viertelfinal-Krimi: Happy End (I) nach Siebenmeterschießen hockey Halbfinal-Krimi: Happy End (II) nach Siebenmeterschießen Fussball Geschafft: Schalke weiter
  • 252 Leser
SITTICHE

Beine ausgerissen

Ein Unbekannter hat in Schlüchtern in Hessen 20 Wellen- und Nymphensittichen die Beine ausgerissen und die Artenschutzringe gestohlen. Die Vögel lebten in einer Volière im Garten eines Züchters. Auf den Artenschutzringen sind registrierte Zuchtnummern eingraviert. Der Dieb wolle damit laut Polizei vermutlich artengeschützte Tiere illegal verkaufen. weiter
  • 213 Leser
ENERGIE / Ölpreis bremst Wachstum der US-Konjunktur

Besorgnis nimmt zu

In den USA sind Experten zunehmend besorgt über den hohen Ölpreis. Während die einen schon eine Rezession sehen, geben sich andere aber noch gelassen. Lange Zeit hielten sich Ökonomen in ihrer Bewertung der gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen der steigenden Ölpreise bedeckt. Doch seitdem vergangene Woche die psychologisch wichtige Marke von 50 Dollar weiter
  • 339 Leser
MUSEUM / Neubau auf dem Salzburger Mönchsberg

Betonschlucht mit Steg

Ohne Theaterdonner geht in Salzburg nichts. Eine Verschandelung der historischen Stadtkulisse war befürchtet worden. Und nun? Oben auf dem Mönchsberg steht das neue Museum und schauet still auf die Altstadt hinab - ohne sich selbst über Gebühr in Szene zu setzen. Die Pläne waren gigantisch: Salzburg sollte ein Guggenheim-Museum bekommen. Architekt Max weiter
  • 331 Leser

Bio-Tech im Blick

Die einstmals gefeierte Biotechnologie-Branche musste in den vergangenen zweieinhalb Jahren einige Rückschläge einstecken. In loser Reihenfolge schildern wir die Entwicklung und die Situation der vier baden-württembergischen Bioregionen Freiburg, Heidelberg, Stern (Stuttgart/Tübingen) und Ulm. weiter
  • 411 Leser
SCHRECK

Blitz trifft Motorrad

In voller Fahrt ist das Motorrad eines 48-Jährigen auf der Autobahn 5 (Kassel-Frankfurt) von einem Blitz getroffen worden. Der Mann aus Wiesbaden kam mit Prellungen davon. Vor den Augen seiner Ehefrau, die im Auto hinter ihm fuhr, schlug der Blitz am Auspuff der Maschine ein. Der Fahrer geriet ins Schlingern und prallte gegen eine Notrufsäule. dpa weiter
  • 358 Leser
GROSSBRITANNIEN / Journalist deckt Sicherheitslücken auf

Bombenattrappe ins Flugzeug geschmuggelt

Ein britischer Journalist hat problemlos eine Bombenattrappe an Bord eines vollbesetzten Passagierflugzeugs geschmuggelt. Wie die Zeitung 'Sun' berichtet, bewarb sich ihr Reporter Anthony France mit gefälschten Papieren als Packer am Flughafen Birmingham. Nach einem zweitägigen Kursus bekam der Journalist einen Ausweis, mit dem er sich frei auf dem weiter
  • 326 Leser
VERKEHRSUNFALL

Bus rammt Holztransporter

Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Holztransporter wurden gestern bei Baienfurt (Kreis Ravensburg) der Busfahrer und drei Fahrgäste schwer verletzt. Mehrere der 30 Businsassen und ein in den Unfall verwickelter Autofahrer mussten nach Polizeiangaben wegen leichter Verletzungen oder Schocks behandelt werden. Beim Linksabbiegen des Transporters weiter
  • 318 Leser

CD-TIPP

Mama Afrikas Soul Jüngst konnte sie ein halbes Jahrhundert Karriere als Sängerin feiern, und eigentlich könnte Miriam Makeba mit 72 Jahren ein wenig kürzer treten. Will sie aber nicht, und dass sie selbstbewusst auf die vergangenen Jahrzehnte zurückblicken kann, beweist sie auf ihrem Album 'Reflections' (Exil Musik). Mit exzellenten Musikern hat die weiter
  • 244 Leser
GOLF

Cejkas Chance auf Ryder-Cup

Endstation Sehnsucht in Eichenried: Für Bernhard Langer steht mit den morgen beginnenden BMW Open der Golfprofis in Münchens Norden die Woche der Wahrheit bevor. Als Kapitän des 12- köpfigen Ryder- Cup-Teams Europa muss der 46-jährige Anhausener nach Abschluss des viertägigen Turniers seine letzten Personal-Entscheidungen treffen. Der Wahlmünchner Alexander weiter
  • 322 Leser
BANGLADESCH

Chaos in einem zerrissenen Land

Dieses Mal ist es keine Hochwasserkatastrophe, die Bangladesch in die Schlagzeilen drängt. Es sind politische Unruhen, die mehr und weiter
  • 313 Leser
HANDBALL / Dramatischer 32:30-Viertelfinalsieg gegen Spanien

Dank Fritz im Halbfinale

Im Siebenmeterschießen glücklicher - Jetzt gegen Russland
Die deutschen Handballer stehen nach einem dramatischen 32:30-Sieg nach zwei Verlängerungen und Siebenmeterschießen gegen Spanien im Halbfinale gegen Russland. Als Daniel Stephan den entscheidenden Siebener verwandelte, brachen alle Dämme. weiter
  • 351 Leser

Das stichwort: Guantanamo Bay

Der US-Stützpunkt Guantanamo im Südosten Kubas liegt an einer 20 Kilometer langen und bis zu acht Kilometer breiten Bucht des karibischen Meeres. Diese Bucht musste Kuba am 22. März 1903 für 99 Jahre als Flottenstützpunkt an die Vereinigten Staaten abtreten. Guantanamo hat für die Amerikaner große strategische Bedeutung. Von dort kann die so genannte weiter
  • 263 Leser
BARGELD / Bundesbank hält an Ein- und Zwei-Cent-Münzen fest

Debatte ums Kleingeld

Einzelhändler lehnen Preisrundungen ab
Die Deutsche Bundesbank ist dem Eindruck entgegen getreten, sie halte Ein- und Zwei-Cent Münzen für verzichtbar. Zuvor hatten Aussagen ihres Zentralbereichsleiters Wolfgang Söffner für Verwirrung gesorgt. In den Niederlanden werden die Münzen bald überflüssig. Die Einführung einer so genannten Preisrundungsregel in den Niederlanden hat in Deutschland weiter
  • 381 Leser
FRANKREICH / Pariser Museen lagern aus

Der Louvre gründet eine Außenstelle

Die beiden großen Pariser Museen Centre Pompidou und Louvre gründen Außenstellen. So können sie mehr Werke aus ihren riesigen Sammlungen zeigen. Nach dem Guggenheim Museum in New York und der Tate Gallery in London gründen nun auch die beiden großen Pariser Museen Centre Pompidou und Louvre Außenstellen in der Provinz. Die Projekte sind Teil der schon weiter
  • 333 Leser
TRIATHLON / Anja Dittmer kämpft heute auf schwerer Strecke um eine Medaille

Der Trainer beruhigt: 'Wenn sie jammert, ist sie gut drauf'

Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen: Die deutschen Triathletinnen sind vor ihrem heutigen Olympia-Rennen über 1,5 km Schwimmen, 40 km Rad und 10 km Laufen auf Tauchstation gegangen. Während Joelle Franzmann auf das Inspizieren der Strecke verzichtete und im 45 Kilometer entfernten Olympischen Dorf übernachtete, verkroch sich Anja Dittmer nach dem weiter
  • 261 Leser

Der Wiesn-Maßkrug 2004. ...

...'Die Wiesn bei Nacht' nannten die beiden Künstler Peter Junge und Georg Schatz das Motiv, das sie für das Wiesn-Souvenir entwarfen. Ein schöner Bierkrug macht durchaus Sinn, aber die Oktoberfest-Besucher - vom 18. September an - werden mehr an gut gefüllten Krügen interessiert sein. weiter
  • 381 Leser
TEXTILINDUSTRIE / Osteuropäische Länder holen bei den Arbeitskosten immer mehr auf

Deutsche sparen an der Bekleidung

Grundschulkinder in Markenklamotten lassen vermuten: Modisches Outfit ist wichtiger denn je. Das Gegenteil scheint richtig: Die Ausgaben für Bekleidung gehen ständig zurück. Derweil nähern sich osteuropäische Lohnkosten der Textilbranche den westeuropäischen an. Strukturveränderungen zeigen sich erst im langfristigen Vergleich. Der Gesamtverband der weiter
  • 372 Leser
SPORTGYMNASTIK

Die Hüfte zwickt

Zwei Tage vor dem Auftakt der Wettkämpfe in der Rhythmischen Sportgymnastik plagen die einzige deutsche Teilnehmerin Lisa Ingildeeva (Schmiden) Hüft-Probleme. Die mit 15 Jahren jüngste deutsche Olympia-Teilnehmerin muss sich daher medizinisch behandeln lassen. Morgen starten die 24 für Olympia qualifizierten Gymnastinnen die ersten beiden Geräteübungen. weiter
  • 333 Leser
RETTUNGSWESEN / Streit um Geld für Krankentransport

DRK warnt vor Wartezeiten

AOK weist Vorwürfe zurück: Rotes Kreuz soll Strukturen prüfen
Zwischen 35 und 65 Euro bezahlen die Krankenkassen den Rettungsdiensten für Krankentransporte. Dem Roten Kreuz zufolge reicht nicht: Wenn es nicht mehr gibt, müssten die Patienten länger warten. Das seien unsinnige Drohungen, schießt die AOK zurück. Nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) müssen Patienten vielerorts bald länger auf Krankentransporte weiter
  • 455 Leser
FUND

Drogen im Müllsack

Scheinbar wertloser Müll am Straßenrand hat sich im pfälzischen Bad Dürkheim als Tarnung für Drogen im Wert von 700 000 Euro erwiesen. Am Rand eines Parkstreifens an der Zufahrt zur Klosterruine Limburg fanden Bedienstete der Stadtverwaltung fünf blaue Müllsäcke mit 74 Kilogramm Marihuana. Die Drogen waren wie zum Verkauf verpackt. dpa weiter
  • 382 Leser
FUSSBALL / Gold-Favorit Argentinien lässt Italien mit 3:0 keine Chance

Duell der Giganten als einseitige Angelegenheit

Argentinien ist im Giganten-Halbfinale von Athen seiner Favoritenrol- le vollauf gerecht geworden und hat Italien im ersten Olympia-Halbfinale nach allen Regeln der Fußball-Kunst ausgespielt. Die brillant auftrumpfenden Südamerikaner um den Wolfsburger Bundesliga-Profi Andres D'Alessandro gewannen vor 30 000 Zuschauern im Kraiskaki-Stadion von Piräus weiter
  • 333 Leser
VOLLEYBALL / Kader des VfB Friedrichshafen ist komplett

Ein Dominikaner am Bodensee

Der VfB Friedrichshafen hat den Dominikaner Elvis Contreras (20) als siebten und letzten Neuzugang für die kommende Saison in der Volleyball-Bundesliga verpflichtet. Der 1,88 m große Angreifer wechselt vom italienischen Zweitligisten Bassano del Grappa an den Bodensee. 'Contreras verfügt über sehr gute athletische Voraussetzungen', sagte VfB-Trainer weiter
  • 308 Leser
KRIMINALITÄT

Einbruchsserie vor Aufklärung

Die Kriminalpolizei Ludwigsburg hat 19 Männer und Frauen festgenommen, denen sie Einbrüche und Rauschgifthandel zur Last legt. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern mit. Drei Männer waren bereits im vergangenen März bei einem Einbruch auf frischer Tat ertappt worden. Durch die Ermittlungsarbeit kam es im Mai und im August zu weiteren weiter
  • 354 Leser
MUSIK

Eisenbahn als Klangkörper

Berliner Musikstudenten wollen eine Eisenbahn als Kunstwerk zum Klingen bringen. In Anlehnung an das Stück 'Il treno' (Der Zug) des amerikanischen Avantgarde-Komponisten John Cage (1912-1992) sollen umgerüstete Eisenbahnwagen am 12. September auf der alten Bahnstrecke zwischen Göttingen und Kassel rollen, teilte die Universität der Künste mit. Mit ihrem weiter
  • 321 Leser
POLIZEI / Gewerkschaft protestiert gegen schlechte Arbeitsbedingungen

Eislinger Revier erhält 'Preis' als marodestes Dienstgebäude

eislingen· Das Polizeirevier Eislingen ist aus Sicht der Deutschen Polizeigewerkschaft 'das marodeste Dienstgebäude' in ganz Baden-Württemberg. Der Gewerkschaftsvorsitzende Joachim Lautensack sagte, auf dem Revier im Kreis Göppingen sei Schimmelbefall an den Wänden festgestellt worden, es gebe keine nach Geschlechtern getrennten Toiletten und zu wenig weiter
  • 376 Leser

Ergebnisse

REITEN MANNSCHAFT, Springen ·GOLD: |Deutschland (Ludger Beerbaum/||||Riesenbeck, Marco Kutscher/Hörs-||||tel, Christian Ahlmann/Marl, Otto ||||Becker/Sendenhorst) Stechen um Silber u. Bronze USA und Schweden EINZEL, Springen, Stand nach der 3. Qualifikation: 1. Beezie Madden (USA) mit Authentic 0 Fehlerpkt., 2. Ludger Beerbaum (Riesenbeck) mit Goldfever weiter
  • 344 Leser
EURO

Erneutes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2139 (Vortrag 1,2250) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8238 (0,8163) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6725 (0,6744) britische Pfund, 133,02 (134,19) Japanische Yen und 1,5410 (1,5410) Schweizer Franken fest. weiter
  • 331 Leser

Es schickt sich

SCHEERER Wer in Athen Geschäftsbriefe zu verschicken hat, vertraut sie zuweilen lieber dem Kurierservice an. Das garantiert die halbwegs pünktliche Zustellung. Die griechische Post selbst hat schließlich alle Hände voll zu tun mit wichtigeren Dingen. Fast jeden Tag muss eine neue Olympia-Briefmarke in Umlauf gebracht werden. Das hat Konjunktur seit weiter
  • 322 Leser
KONJUNKTUR / Gute und schlechte Nachricht

Export brummt - Schulden steigen

Auch 2004 Verstoß gegen Stabilitätspakt
Die Erholung der Konjunktur hat sich in Deutschland im zweiten Vierteljahr fortgesetzt. Das Staatsdefizit allerdings bleibt über der Grenze des EU-Stabilitätspakts. Mit einer guten und einer schlechten Nachricht wurde Finanzminister Hans Eichel auf die Rückkehr aus dem Urlaub vorbereitet: Alles wächst, verkündete das Statistische Bundesamt. Das Bruttoinlandsprodukt weiter
  • 338 Leser
BASEBALL

Favorit Japan gescheitert

Für Goldfavorit Japan war im olympischen Baseball-Turnier schon das Halbfinale Endstation. Die Stars aus der japanischen Profiliga NPB verloren gegen Ozeanien-Meister Australien 0:1 und spielen damit wie schon 2000 in Sydney nur um Bronze. Australien, das den größten Erfolg seiner Baseball-Geschichte feierte und erstmals bei einem großen Turnier eine weiter
  • 287 Leser
neue dopingfälle

Fazekas tauscht Urin aus

Ein weiterer spektakulärer Dopingfall überschattet die Sommerspiele in Athen. Als zweiter Olympiasieger wurde der ungarische Diskuswerfer Robert Fazekas überführt. weiter
  • 248 Leser
TEST / Manche Werkstätte schummelt

Freie Anbieter - gut und billiger

Laut ADAC die besten Leistungen bei VW
Der ADAC testete 70 Auto-Vertragswerkstätten in Deutschland mit präparierten Fahrzeugen. Die besten Leistungen lieferte VW ab, schlecht sieht es bei Nissan aus. Der ADAC stellt deutschen Autowerkstätten ein schlechtes Zeugnis aus. Jeder vierte Betrieb arbeitet nicht zufriedenstellend. Vertragswerkstätten bekannter Markenhersteller schnitten den Angaben weiter
  • 288 Leser
THEATER

Freilichtspiele erfolgreich

68 000 Zuschauer haben in dieser Saison die Freilichtspiele in Schwäbisch Hall besucht, das sind 3000 mehr als im Vorjahr. 'Wir haben den Intendantenwechsel ohne Einbruch geschafft', sagte Christoph Biermeier zum Abschluss der 79. Spielzeit. Publikumsrenner waren die 'Comedian Harmonists' mit mehr als 23 500 Zuschauern. dpa weiter
  • 347 Leser
BAHNRAD

Fulst und Wolff trumpfen auf

Einen Tag nach der Enttäuschung durch den Bahn-Vierer haben Guido Fulst und Rene Wolff dem deutschen Verband zweimal olympisches Edelmetall beschert. Die deutschen Bahnradfahrer sind wieder in der Erfolgsspur: Während der Berliner Guido Fulst nach der verpassten Medaille in der Mannschaftsverfolgung überraschend Bronze im Punktefahren holte, bestätigte weiter
  • 358 Leser
GEWICHTHEBEN

Für historischen Akt gerüstet

Im Kampf der Giganten hat Ronny Weller nur ein Ziel: 'Eine Medaille muss es werden. Die Farbe ist völlig egal.' Deutschlands stärkster Athlet wünscht sich nichts sehnlicher, wenn er heute bei der Heber-Show der Superschwergewichte in der Nikaia-Halle von Athen auf die Bühne geht. Es wäre die fünfte Plakette des 35 Jahre alten Ausnahmekönners aus dem weiter
  • 221 Leser
FERNSEHEN / Heute zum vorletzten Mal im ZDF

Gesundheitsmagazin liegt darnieder

Dem ZDF-Gesundheitsmagazin Praxis geht es schlecht: Zu wenig Zuschauer, die zudem zu alt sind. Dem Medizin-Klassiker wird das Lebenslicht ausgeblasen. Aus für einen Klassiker: Das ZDF stellt die Medizinreihe 'Praxis - das Gesundheitsmagazin' ein, die seit 40 Jahren regelmäßig im Zweiten läuft und nach Angaben des Senders das älteste Fernseh-Fachmagazin weiter
  • 391 Leser
LOTTO / Angst vor plötzlichem Reichtum

Gewinner spendet 9,1 Millionen

Ein Lotto-Gewinner aus Dortmund, der im Januar 9,1 Millionen Euro gewonnen hatte, hat seinen gesamten Gewinn gespendet. Das berichten die 'Westfälischen Nachrichten'. Nach Bekanntwerden des Lotto-Gewinns hatte sich der kaufmännische Angestellte zehn Wochen lang nicht bei der Lotto-Annahmestelle oder der West-Lotto in Münster gemeldet. Erst kurz bevor weiter
  • 229 Leser
AFGHANISTAN / Menschenrechtsorganisationen haben Zweifel an der Fairness des Tribunals

Guantanamo-Häftlinge stehen vor Militärrichtern

Vor einem Militärtribunal werden die ersten Guantanamo-Häftlinge angehört. Menschenrechtsorganisationen sind skeptisch, ob diese ein faires Verfahren erwartet. Vier Beschuldigte müssen sich seit gestern in einer vermutlich viertägigen Anhörung vor einer 'Militärkommission' von fünf Offizieren wegen der Zugehörigkeit zu terroristischen Organisationen weiter
  • 311 Leser
FUSSBALL

Heinrich in Liga vier

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Jörg Heinrich spielt ab sofort für den Oberligisten Ludwigsfelder FC. Der 34-jährige Mittelfeldspieler, der letzte Saison für Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln auflief, wird für ein Jahr das Trikot des Viertligisten überstreifen. Heinrich bestritt 37 Länderspiele und gewann mit Borussia Dortmund die Champions League. weiter
  • 283 Leser
BRENZBAHN / Strecke wird modernisiert

Hubschrauber helfen beim Bau

Oberkochen· Erstmals im Südwesten sind im Zuge des Ausbaus der Bahnstrecke Aalen - Ulm neue Lichtsignale mit Hilfe von Hubschraubern montiert worden. Wie die Deutsche Bahn AG in Oberkochen (Ostalbkreis) mitteilte, wurden zunächst 18 Signale ür die Brenzbahn an den Bahnhöfen Oberkochen und Königsbronn vorgefertigt. Der Hubschrauber hebt nach Angaben weiter
  • 334 Leser
ABSCHLUSSFEIER / Junge schließt Feuer ins Herz

Im Zeichen griechischer Musik

Die Abschlussfeier der Olympischen Spiele am Sonntag wird ganz im Zeichen der traditionellen Feiern der Griechen mit viel Musik und Tanz stehen. Dies gab der Verantwortliche für die Schlusszeremonie, Dimitris Papaioannou, bekannt. 'Erstmals werden sieben bekannte griechische Sänger zusammen auftreten', sagte er. Auch die nächste Olympia-Stadt Peking weiter
  • 283 Leser
ATHEN / Die ausländischen Besucher lassen sich besser anbetteln als die Einheimischen

In der Nacht tauchen die Kindersklaven auf

Geschichten wie die von Mariam gibt es viele in Athen. Mariam ist 13, ein hübsches Mädchen mit großen dunklen Augen, nur vielleicht ein bisschen zu dünn. Mariam kommt aus Albanien. Ihre Eltern haben sie verkauft. Jetzt bettelt sie für ihren neuen Besitzer in der Olympiastadt. Die Olympischen Spiele haben Seiten, die sind dunkler als alle Doping-Skandale. weiter
  • 419 Leser
uzin utz

Inland zieht an

Der Ulmer Bauchemie-Spezialist Uzin Utz hat erstmals seit Jahren wieder den Umsatz in Deutschland gesteigert. Im ersten Halbjahr stiegen die Erlöse auf 59,6 Mio. EUR nach 50,4 Mio. EUR im gleichen Vorjahreszeitraum. Das Marktumfeld sei jedoch anhaltend schwach. Die Zahl der Mitarbeiter der Uzin Utz AG stieg auf Grund neu erworbener Gesellschaften von weiter
  • 260 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Zahl der Öko-Bauern im Südwesten steigt weiter

Jeder zwanzigste Hof produziert naturnah

Die Zahl der Öko-Bauernhöfe in Baden-Württemberg steigt. Nach Angaben des Regierungspräsidiums Tübingen sind seit 1999 rund 200 Betriebe hinzugekommen, die nach ökologischen Richtlinien produzieren. Heute wirtschaftet jeder 20. Bauernhof naturnah und ressourcenschonend. Die Tübinger Behörde, die für die Förderung der Öko-Höfe zuständig ist, verteilte weiter
  • 346 Leser
ZAHNERSATZ

Kassen gegen Pauschalbeitrag

In der Debatte über die künftige Versicherung für Zahnersatz hat Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) Unterstützung von den gesetzlichen Krankenkassen bekommen. Deren Vertreter übernahmen gestern die Position der Ministerin, wonach künftig monatlich ein einkommensabhängiger Betrag von 0,4 Prozent des Bruttolohnes als Versicherungsbeitrag erhoben weiter
  • 271 Leser
FAHNDUNG

Keine Spur vom Ausbrecher

Auch vier Tage nach der Flucht von Gheorge Axane aus der Justizvollzugsanstalt Mannheim gibt es keine Informationen über den Aufenthaltsort des 32-Jährigen. 'Wir gehen verschiedenen Hinweisen nach', sagte der Sprecher des Landeskriminalamtes Horst Haug in Stuttgart. Der wegen mehrerer Bandendiebstähle und Raubüberfälle verurteilte Axane wird als gewaltbereit weiter
  • 319 Leser
fc Bayern

Keiner wird ausgeliehen

Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München will vor Ende der Transferperiode am 31. August keinen Profi mehr abgeben. 'Bisher hat es kein passendes Angebot gegeben', erklärte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Auch Jung-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger, der bisher nur bei den Amateuren zum Einsatz kam, wird 'definitv nicht ausgeliehen', weiter
  • 306 Leser
BILDUNG / Privatschule für Manager-Nachwuchs

Klein, fein und teuer

Fünf Kinder, zwei Lehrerinnen: Im schweizerischen Kreuzlingen beim deutschen Konstanz wird heute eine Privatschule für Schüler aus beiden Ländern eröffnet. Die erste grenzüberschreitende internationale Schule im deutschsprachigen Raum nimmt heute ihren Betrieb auf. In der Ganztagesschule der Nachbarstädte Konstanz und Kreuzlingen werden zunächst fünf weiter
  • 215 Leser
NATIONALELF

Klinsmann lässt malochen

Mit einem fünftägigen Trainingslager wird sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf die 'WM-Revanche' gegen Brasilien vorbereiten. Das DFB-Team trifft am 8. September in Berlin bei der Neuauflage des Weltmeisterschafts-Finales von 2002 auf den Titelträger. Schon am Abend des 3. September wird Neu-Bundestrainer Jürgen Klinsmann seinen Kader in weiter
  • 293 Leser
MÜNZEN

KOMMENTAR: Im Land der Cent-Fuchser

ROLF OBERTREIS Das Chaos an der Kasse wäre vorgezeichnet. Für die rabattsüchtigen Deutschen würde es zum Sport, beim Einkauf im Supermarkt möglichst auf einen Endbetrag mit einer vier als letzter Ziffer zu kommen. Dann nämlich wären vier Cent gespart, weil abgerundet würde. Ärgern dagegen würden sich die deutschen Pfennig-, besser gesagt Cent-Fuchser, weiter
  • 408 Leser
SCHULDEN

KOMMENTAR: Nagelprobe für Hans Eichel

NIKO FRANK Endlich: Die bundesdeutsche Wirtschaft wächst wieder. Dass dennoch die staatliche Neuverschuldung weiter steigt, ist keineswegs die Insolvenzerklärung für Rot-Grün, wie CSU-Generalsekretär Markus Söder schwadroniert. Darin spiegeln sich lediglich grundlegende wirtschaftliche Zusammenhänge. Das Steueraufkommen zählt zu den Nachzüglern unter weiter
  • 263 Leser
SPENDENAFFÄRE

KOMMENTAR: Politischer Betrug

WILHELM HÖLKEMEIER Eher gründet Roland Koch einen Angela-Merkel-Fanclub, als das Wiesbadener Landgericht Licht ins Dunkel der CDU-Spendenaffäre bringt. Die drei angeklagten Herren Kanther, Prinz zu Sayn-Wittgenstein und Weyrauch sitzen in einem Boot und werden alles unterlassen, es zum Kentern zu bringen. Ohnehin dürfte der Vorgang mit dem juristischen weiter
  • 282 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Finanzen auf dem Stundenplan Altersvorsorge, Versicherungs- und Aktienwesen oder Baufinanzierungen stehen künftig für etliche Schüler im Südwesten auf dem Lehrplan. Wie das Kultusministerium mitteilte, werden diese Themen vom kommenden Schuljahr an im Fach Finanzmanagement an 13 der 79 Wirtschaftsgymnasien im Land vermittelt. An sechs Wirtschaftsgymnasien weiter
  • 338 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis fällt wieder Der US-amerikanische Rohölpreis ist gestern unter 46 Dollar gefallen. Rohöl zur Oktoberauslieferung notierte im elektronischen Handel des New Yorker Warenterminmarktes Nymex mit 45,86 Dollar je Barrel 0,41 Prozent unter Vortagesschluss. Die irakischen Öllieferungen von den Exporthäfen verdoppelten sich gegenüber der Vorwoche. Ostdeutsche weiter
  • 341 Leser
FLUGVERKEHR / Klage gegen das Land

Lahr will Passagiere

Der Streit um einen Verkehrsflughafen in Lahr wird jetzt vor Gericht ausgetragen. Der Betreiber des Frachtflughafens will auch Passagierflüge anbieten. Die Black Forest Airport Lahr GmbH (BFAL) hat gestern beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim Klage eingereicht, weil nach der Landesregierung Anfang August auch das Regierungspräsidium Freiburg den weiter
  • 343 Leser
SCHIENENVERKEHR

Land fordert Anbindung

Die Landesregierung will die Hochgeschwindigkeitsnetze der Bahnen in Deutschland und Frankreich möglichst schnell verbunden sehen. Ministerpräsident Erwin Teufel und Verkehrsminister Stefan Mappus (beide CDU) sagten gestern in Stuttgart, der Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg brauche diese Anbindung an die europäischen Schienennetze und vor allem weiter
  • 255 Leser
UNION

LEITARTIKEL: Merkel in Zugzwang

DIETER KELLER Wenn zwei Parteichefs zu mitternächtlicher Stunde per Telefon einen Kompromiss in einer Sachfrage aushandeln, von der sie keine Ahnung haben, kommt leicht Unsinn heraus. Das zeigt der Streit um den künftigen Beitrag für den Zahnersatz. In den Verhandlungen um die Gesundheitsreform mussten vor einem Jahr Angela Merkel und Gerhard Schröder weiter
  • 346 Leser

Leute im blick

Elizabeth Jagger Model Elizabeth Jagger (20) muss zunehmen. Die Kosmetikfirma Lancôme jedenfalls hat ihr gedroht, sie könne einen lukrativen Werbevertrag verlieren, falls sie weiterhin so dünn bliebe wie bisher. Wie der 'Star' berichtet, trägt Jagger mittlerweile nur noch Kleidergröße 36. Jil Sander Die deutschen Männer vernachlässigen ihr Outfit nach weiter
  • 247 Leser
KONSUMGÜTER / Ausstellerzahl bei der Fachmesse Tendence geht erneut zurück

Liebe zum Detail bei der Einrichtung

Die Verbraucher in Deutschland geben zunehmend Geld für Accessoires aus, um ihr Zuhause zu verschönern. Von diesem Trend profitiert auch die Möbel- und Einrichtungsbranche. Sie erwartet von der Konsumgütermesse 'Tendence' eine weitere Belebung des Geschäfts. Mit modischen Lifestyle-Produkten will die Konsumgüter-Industrie den lahmenden privaten Verbrauch weiter
  • 363 Leser
VFL WOLFSBURG / Pokalpanne mit Folgen - Nachfolgekandidat Calmund

Manager Pander nimmt seinen Hut

Der Einsatz des gesperrten Bulgaren Marian Hristow im Pokalspiel beim 1. FC Köln hat Folgen. Peter Pander, der Manager des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, trat gestern zurück. Als Nachfolger wird der bisherige Leverkusener Boss Reiner Calmund gehandelt. Peter Pander ist gestern als Geschäftsführer und Manager des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg weiter
  • 407 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stgt. je 100 Liter inkl. EUR 0,39 je 100 Liter Bevorratungsbeitrag und inkl. MwSt. frei Haus. 1001 bis 1500 l 54,70 bis 57,54 (56,12) 1501 bis 2000 l 48,83 bis 53,07 (51,35) 2001 bis 2500 l 50,50 bis 50,98 (50,74) 2501 bis 3500 l 49,00 bis 49,01 (49,01) 3501 bis 4500 l 46,16 bis 47,85 (47,17) weiter
  • 284 Leser

Mehr Wettbewerb

Auf Basis des Landesrettungsdienstgesetzes aus dem Juli 1998bildet die rechtliche Grundlage für den Krankentransport in Baden-Württemberg. Danach schließt das Sozialministerium auf Landesebene mit Verbänden wie dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), dem Arbeiter-Samariter-Bund oder dem Malteser-Hilfsdienst Vereinbarungen über die Versorgung der Bevölkerung weiter
  • 314 Leser
AXA

Meldepflicht versäumt

Der französische Versicherungskonzern Axa muss mit einem Bußgeld rechnen, weil er Fristen für die Anzeige der Änderung von Beteiligungen versäumt hat. Das teilte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht mit. Berichten zufolge geht es dabei um die Unter- und Überschreitung von Schwellenwerten bei Continental, Heidelberg Cement und Hannover weiter
  • 345 Leser
STURZ

Mit Hammer gebremst

Ein Arbeiter hat sich in der südspanischen Stadt Totana an seinen Hammer geklammert und den Sturz aus dem vierten Stock in einen Innenhof unverletzt überstanden. Die in jedem Stock quer durch den Hof gespannten Wäscheleinen hatten den Fall des Mannes abgebremst. Den Hammer hielt er auch noch am Boden wie einen Rettungsanker fest in der Hand. dpa weiter
  • 337 Leser
VERBRECHEN

Mordanklage nach 34 Jahren

34 Jahre nach der Ermordung einer Prostituierten in Konstanz hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. Angaben der Behörde zufolge Dienstagsoll der heute 55-jährige Mann aus Celle in Niedersachsen die 41-jährige Hure in einem Bordell erdrosselt haben. Der Hausmeister hatte die fast völlig entkleidete Leiche des Opfers, weiter
  • 326 Leser
VERKEHRSUNFALL / Kontrolle über das Auto verloren

Mutter mit drei kleinen Kindern ums Leben gekommen

Überlingen· Eine 35-jährige Frau und ihre drei kleinen Kinder aus der Gegend von Kempten sind am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Überlingen (Bodenseekreis) getötet worden. Das Auto der Familie war aus noch ungeklärter Ursache auf der Bundesstraße 31 auf den rechten Randstreifen gekommen, teilte die Polizei mit. Als sie gegenlenken weiter
  • 328 Leser
GERICHT

Mzoudi darf studieren

Der terrorverdächtige Marokkaner Abdelghani Mzoudi darf weiter in Hamburg studieren. Das Oberverwaltungsgericht der Hansestadt entschied in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes, dass Mzoudi sein Studium der Informations- und Elektrotechnik im zweiten Studienabschnitt an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften fortsetzen kann. Die Fachhochschule weiter
  • 322 Leser
TICKETS

Nachfrage zieht an

Wenige Tage vor dem Ende der Olympischen Spiele in Athen haben die Veranstalter mit insgesamt 3,4 Millionen (von 5,3 Millionen) verkauften Eintrittskarten ihr Ziel erreicht. Der Absatz war zunächst geringer ausgefallen als erwartet, worauf die Veranstalter ihr Verkaufsziel auf 3,1 Millionen gesenkt hatten. In der zweiten Woche zog die Nachfrage jedoch weiter
  • 267 Leser

Nachgefragt: Wie arbeitet das Kampfgericht?

Die Benotungen in den olympischen Turn-Wettbewerben haben für viel Aufregung gesorgt. Michael Arb, einer der Oberkampfrichter des Deutschen Turner-Bundes, erklärt, wie gewertet wird. Er hat das spannende Reckfinale vor dem Fernseher verfolgt. ·· Was sagen Sie zu diesem Reckfinale? MICHAEL ARB: Es war sehr schön und hochklassig. ·· War die Bewertung weiter
  • 345 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Botschafter für Bagdad Im Irak gibt es erstmals seit 13 Jahren wieder einen deutschen Botschafter. Bernd Erbel übergab gestern sein Beglaubigungsschreiben an den Übergangspräsidenten Ghasi Al-Jawar. Der letzte deutsche Botschafter hatte den Irak 1991 vor Beginn des Golfkrieges verlassen. Ota Sik gestorben Der tschechische Wirtschaftswissenschaftler weiter
  • 317 Leser
TSCHETSCHENIEN

Neue Kämpfe

Vor der Präsidentenwahl in Tschetschenien haben sich Soldaten und Rebellen Kämpfe geliefert. Dabei wurden in der Nacht zum Dienstag nach offiziellen Angaben nahe der Hauptstadt Grosny zwölf Freischärler getötet. Sie sollen an dem Überfall auf Grosny vom vergangenen Samstag beteiligt gewesen sein. Dabei seien mehr als 120 Menschen getötet worden. dpa weiter
  • 201 Leser
TURNEN / Das Reck-Finale gleicht einem Kampf der Gladiatoren

Nur die Jury verliert den Kopf

Vom kleinen Pimpf zum starken Gegner: Hambüchen landet auf dem siebten Rang
Im Hexenkessel von Athen hat sich Fabian Hambüchen in die Weltspitze geturnt. Bei einem Reck-Finale, das seinesgleichen sucht, zeigte sich der 16-Jährige nervenstark und wurde mit 9,700 Punkten belohnt. Darüber ärgerte er sich im ersten Moment sogar. Das Reck gilt als Königsgerät bei den Turnern. Die Leistung der Athleten wurde dem hohen Anspruch gerecht, weiter
  • 337 Leser
HANFANBAU

Pech gehabt

Ein Riesenrad vor seinem Balkon mit Pflanzen ist einem Hanf-Züchter in Wilster (Schleswig-Holstein) zum Verhängnis geworden. Eine Frau hatte in einer Gondel den mit 'ungewöhnlichen Pflanzen' bewachsenen Balkon gesehen und die Polizei informiert. Die Beamten fanden 275 Hanf-Pflanzen. Gegen den 37-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. dpa weiter
  • 362 Leser
MISSHANDLUNGEN / US-Soldaten weisen auf Verantwortung ihrer Vorgesetzten hin

Pentagon gibt Offizieren Mitschuld

Bei Mannheimer Anhörung zweites Schuldbekenntnis - Keine Befragung Rumsfelds
Die wegen Misshandlung irakischer Häftlinge beschuldigten US-Soldaten betonen bei ihrer Anhörung in Mannheim die Mitverantwortung ihrer Vorgesetzten. Die Ermittlungen im Folterskandal der US-Streitkräfte weiten sich aus. Am zweiten Tag der Anhörung von vier beschuldigten Soldaten in Mannheim kündigte der Militärankläger Michael Holly an, dass in Kürze weiter
  • 280 Leser
UNFALL

Pferd in die Klinik

Der gestrige Nationenpreis der Springreiter wurde von einem tragischen Pferdeunfall überschattet. Der 13 Jahre alte Wallach Dileme de Cephe des Franzosen Bruno Broucqsault erlitt bei der Landung nach einem Sprung eine Sehnenverletzung und musste mit einem Anhänger in eine Pferdeklinik transportiert werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus. sid weiter
  • 307 Leser
KUNSTRAUB

Phänomen des 'Artnapping'

Nach dem Raub der beiden Edvard-Munch-Gemälde in Oslo rechnen Kunstdetektive mit einer Lösegeldforderung. 'Wir erwarten, dass bald eine solche Forderung auf dem Tisch liegt', sagte die Geschäftsführerin des Art Loss Register Deutschland (ALR), Ulli Seegers, in Köln. Das Phänomen des 'Artnapping' - das 'Entführen' von Kunstgegenständen - sei seit etwa weiter
  • 481 Leser
POLIZEI

Pornos auf Dienst-PC

In der Freien Hansestadt Bremen werden 24 Polizisten verdächtigt, über ihre Dienstcomputer Schriften mit pornografischem Inhalt per E-Mail verbreitet zu haben. Gegen die Beamten ermittelt die Staatsanwaltschaft. 56 weitere Bremer Polizisten erwarten Disziplinarverfahren. Sie sollen sexistische Darstellungen per Computer weiter geleitet haben. dpa weiter
  • 805 Leser
AUSSTELLUNG / Pikanter Bildvergleich im Berliner Guggenheim

Positur und Poetik

Robert Mapplethorpe im Kontrast zu niederländischen Manieristen
Gemeißelte Körper als Kult - seit der Antike ein Thema der sinnenfrohen Künste, wenn sie die Natur nachzuahmen versuchen. Die Berliner Guggenheim inszeniert das Nebeneinander niederländischer Manieristen und Robert Mapplethorpes klassizistischer Nackt-Fotos. Die kleine, aber stets gegenwartsnah bestückte Ausstellungshalle der Deutschen Guggenheim geht weiter
  • 346 Leser
IMMOBILIENGESCHÄFTE / Amt für Wirtschaftsförderung bringt Verkäufer und Interessenten zusammen

Prachtvolle Herrenhäuser im Angebot

Spekulationen über Grundig-Villa: Baden-Baden wartet immer noch auf Ex-Präsident Schewardnadse
Herrschaftliche Anwesen in Baden-Baden sind beliebt als private Residenzen oder noble Firmenadressen. Nur genug Geld sollte man haben, wenn man mitmischen will. Das Geschäft mit Schlössern und Herrenhäusern läuft in der Kurstadt schon seit einiger Zeit auf vollen Touren. Das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Baden-Baden ist bei potenten Käufern weiter
  • 702 Leser
MONARCHIE / Spekulationen über die berufliche Zukunft des britischen Thronfolgers Nummer zwei

Prinz William soll lieber Gutes tun als schießen

Sein Großvater, Prinz Philip, war beim Militär. Sein Vater, Prinz Charles, ebenso. Auch Prinz William möchte am liebsten Soldat werden. Doch Volk und Verteidigungsministerium sähen den Thronfolger Nummer zwei einem US-Geheimdienstbericht zufolge lieber in einer anderen Rolle. Prinz William, Nummer zwei in der britischen Thronfolge, will nach dem Studium weiter
  • 280 Leser
WOHNGEMEINSCHAFTEN

Putzen häufig Grund für Streit

Ein Hort der Harmonie sind Wohngemeinschaften (WG) nicht. Ganz oben auf der Streitliste steht 'Keiner wills gewesen sein': Wenn das WC verstopft, kein Toilettenpapier da ist oder Verschimmeltes im Kühlschrank liegt. Darüber ärgern sich 72 Prozent der Frauen und 69 Prozent der Männer einer WG. Das Putzen ist Zoff-Thema Nummer zwei: Zwei Drittel der Frauen weiter
  • 266 Leser
SPRINGREITEN / Deutsche Asse im Mannschaftswettbewerb erneut nicht zu schlagen

Quartett feiert goldenen Hattrick

Becker besonders nervenstark - Beerbaum jagt Winklers Rekord
Dank der Nervenstärke von Otto Becker haben die deutschen Springreiter den goldenen Hattrick geschafft. Mit ausgelassenem Jubel feierte das Quartett am gestern Abend bereits vor dem abschließenden Ritt von Ludger Beerbaum den dritten Olympiasieg in Folge. Die deutschen Springreiter waren auf den Punkt genau fit: Otto Becker hätte sich bei seinem Ritt weiter
  • 268 Leser
KABEL DEUTSCHLAND / Kartellamt beklagt Marktmacht

Riegel gegen Monopol

Bereits die derzeitige Marktmacht von Kabel Deutschland ist dem Bundeskartellamt ein Dorn im Auge. Den Ausbau zum Monopol will das Bonner Amt verhindern. Das Bundeskartellamt will eine unkontrollierbare Marktmacht im TV-Kabelnetz mit gravierenden Auswirkungen für Programmanbieter und Fernsehkunden verhindern. Dieser negative Wettbewerbseffekt mit einer weiter
  • 398 Leser
ARCHÄOLOGIE

Römische Raststätte

Eine antike Raststätte an der römischen Verbindungsstraße von Xanten nach Köln haben Archäologen in Neuss entdeckt. Das Gebäude stammt aus dem 3. Jahrhundert n. Chr., bisher wurde die Hälfte der massiven Fundamente des Gebäudes frei gelegt, erklärte gestern die Neusser Stadtarchäologin Sabine Sauer. Da das rund 400 Quadratmeter große rechteckige Gebäude weiter
  • 257 Leser
PROTESTE

Schröder beworfen

Zwei Demonstranten haben Bundeskanzler Gerhard Schröder bei dessen Besuch in Wittenberge (Brandenburg) mit Eiern beworfen. Die Täter verfehlten jedoch ihr Ziel und trafen einen Sicherheitsbeamten und eine Kamera. Rund 500 Anti-Hartz-Demonstranten hatten sich versammelt. Bei einer Rede wurde Schröder ausgepfiffen. AP weiter
  • 349 Leser
HANDBALL / Island schlägt Brasilien mit 29:25 und wird Neunter

Sechs Souza-Tore, aber Göppinger Duell an Garcia

Jalesky Garcia hat das direkte Duell gegen seinen Göppinger Bundesliga-Kollegen Bruno Souza gewonnen. Die Isländer entschieden das Spiel um Platz neun beim olympischen Handball-Turnier mit 29:25 (13:11) für sich. Garcia kam auf fünf, Souza auf sechs Tore. Im Duell der Enttäuschten, die beide mit dem Einzug ins Viertelfinale geliebäugelt hatten, erwischten weiter
  • 296 Leser
FERIEN / Ministerpräsident Erwin Teufel schickt Foto-Grüße vom Bodensee-Urlaub

Seid umschlungen, Millionen Wähler!

Erwin Teufel sinnt im Urlaub am Bodensee über seine politische Zukunft - und schickt Foto-Grüße, die von ungebrochener Lust am Leben und Regieren zeugen. Erwin Teufel ist ein schwieriger, keineswegs leicht zugänglicher Charakter, auch wenn der erste Anschein anderes glauben machen kann. So wie das nebenstehende Foto, das den Ministerpräsidenten in bester weiter
  • 239 Leser
MARION JONES / US-Sport in größter Doping-Krise

Seit Sydney vieles in den Sand gesetzt

Gold über 100 m, Gold über 200 m, Gold mit der 4x400-m-Staffel. Das war Marion Jones Superstar in Sydney. Und heute? Am Abend startet die 28-Jährige im Weitsprung. Mit größter Mühe hatte sie sich überhaupt qualifiziert, allen Doping-Verdächtigungen zum Trotz. weiter
  • 218 Leser
JORDANIEN

Siebenlinge geboren

Nach einer Fruchtbarkeitsbehandlung hat eine Libyerin in einem Krankenhaus in Amman (Jordanien) Siebenlinge zur Welt gebracht. Die Mutter sowie die fünf Jungen und zwei Mädchen sind wohlauf. Die Kinder, die nach sieben Monaten durch Kaiserschnitt entbunden wurden, haben ein Gewicht, das zwischen 750 und 1100 Gramm liegt. dpa weiter
  • 373 Leser

Spektakuläre Blitze. Ein ...

...gewaltiger Blitz erleuchtete gestern Nacht den Himmel in der Nähe von Reutlingen. Auch heute stehen im ganzen Land Gewitter und Regenschauer ins Haus. Von Freitag an wird es den Meteorologen zufolge wieder freundlicher. Am Sonntag soll es vielerorts schon wieder 25 Grad warm sein. weiter
  • 368 Leser

Springreiter feiern Gold

Die deutschen Springreiter haben die Olympia-Mannschaft wieder auf Goldkurs gebracht. Die Routiniers Ludger Beerbaum und Otto Becker, Beerbaum-Schüler Marco Kutscher und Christian Ahlmann sind Olympiasieger. Siebenmeter-Krimis mit Happy End lieferten die Hockey-Frauen und die Handballer: Das Hockey-Team steht nach dem 4:3 im Siebenmeterschießen gegen weiter
  • 319 Leser
ALLIANZ LEBEN / Alterseinkünftegesetz beschert Neugeschäft

Steigende Nachfrage erwartet

Die Allianz Leben spürt Rückenwind durch das vom kommenden Jahr an geltende Alterseinkünftegesetz. 'Wir rechnen mit einer deutlich steigenden Nachfrage im zweiten Halbjahr', betonte Allianz-Chef Gerhard Rupprecht, 'weil all diejenigen, die sich eine komplett steuerfreie Kapitalzahlung sichern wollen, noch in diesem Jahr einen Vertrag abschließen werden.' weiter
  • 340 Leser
ITALIEN / Verfassungsgericht will einige Regelungen kippen

Streit über strenges Einwanderungsgesetz

Der Flüchtlingsstrom von Nordafrika nach Italien reißt nicht ab. Während der Lega Nord die gesetzlichen Vorgaben gar nicht scharf genug sein können, hat das Verfassungsgericht die bestehenden restriktiven Einwanderungsregeln als nicht verfassungskonform beanstandet. Die Ferienstimmung ist vorbei. Die Minister von Berlusconis Koalition 'Haus der Freiheiten' weiter
  • 353 Leser
FREIZEIT / Zwei Bergsteiger aus Franken hatten Riesenglück

Tagelang in Gletscherspalte überlebt

Nur entdeckt, weil eine andere Gruppe sich an den Unglücksort verirrte
Zwei verunglückte Deutsche haben in der Schweiz fünf Tage in einer Gletscherspalte überlebt. Entdeckt wurden sie nur, weil sich eine andere Gruppe verirrt hatte. Ein kaum fassbares Doppelwunder hat zwei Bergsteigern aus Franken bei einer Tour in der Schweiz das Leben gerettet. Zunächst wurde einer der beiden bei einem Zehn-Meter-Sturz in eine Gletscherspalte weiter
  • 292 Leser
FUSSBALL / VfB Stuttgart will Torhüter bis 2008 behalten

Timo Hildebrand bleibt

Fußball-Nationaltorhüter Timo Hildebrand hat die Spekulationen über einen möglichen Wechsel vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum Ligarivalen FC Bayern München beendet. 'Ich will beim VfB bleiben. Nur weil ich mich entschieden habe, in Ruhe zu verhandeln, werden mir Wechselabsichten unterstellt', erklärte der 25-Jährige. Derzeit spricht Hildebrand mit weiter
  • 337 Leser

TIPP des tages: Bescheid anfechten

Ludwigsburg· Wer seit Anfang 1999 ein Grundstück verkauft hat, bei dem die bis dahin geltende Spekulationsfrist von zwei Jahren bereits abgelaufen war, kann darauf hoffen, seinen Veräußerungsgewinn aus dem Verkauf nicht versteuern zu müssen. Wie die Bausparkasse Wüstenrot mitteilte, hat nämlich der Bundesfinanzhof am 16. Dezember 2003 beschlossen, eine weiter
  • 352 Leser
TURNEN

Top-Quote für Reckkür

Die Reck-Kür von Fabian Hambüchen hat der ARD einen neuen Spitzenwert bei den Olympischen Spielen beschert. 9,64 Millionen Zuschauer saßen vor dem Bildschirm und übertrafen sogar die bisherige Top-Quote vom 200-m-Freistilrennen mit Franziska van Almsick (9,19 Millionen). Die Turnübertragung lag im Schnitt mit 7,47 Millionen vor der Tagesschau (7,24). weiter
  • 324 Leser
HOCKEY / Damen nach Siebenmeter-Krimi im Finale gegen Holland

Torhüterin Walter als Heldin

Mit zwei Glanzparaden im Siebenmeter-Krimi von Athen hat Louisa Walter die deutschen Hockey-Damen ins olympische Finale geführt. Die Torfrau vom Berliner HC wehrte zwei Schüsse ab und sicherte damit den 4:3-Halbfinal-Sieg über den WM-Dritten China. weiter
  • 275 Leser

Tosende Naturgewalt. Mit ...

...130 Kilometern pro Stunde ist der Taifun 'Aere' gestern über Taiwan hinweg gepeitscht. In den Gewässern vor der Insel sank ein Fischerboot, fünf Besatzungsmitglieder starben. In Japan ertranken zwei Schülerinnen, die von hohen Wellen fortgerissen wurden. Der Flughafen von Taipeh wurde geschlossen, nachdem eine Maschine mit 100 Passagieren an Bord weiter
  • 287 Leser
ARBEITSKOSTEN / Vor allem die hohen Lohnnebenkosten belasten deutsche Firmen

Um 36 Prozent teurer als die EU-Konkurrenz

Westdeutschland zählt bei den Arbeitskosten nach einer Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) international nach wie vor zur Spitzengruppe. Mit 27,09 EUR je Arbeiterstunde lag die westdeutsche Wirtschaft 2003 hinter Norwegen (28,15) und Dänemark (27,33) auf Platz drei - und um 36 Prozent höher als der Durchschnitt der europäischen weiter
  • 255 Leser
KANU

Umwege sind verpönt

Die Erfolgsstory geht weiter: Am zweiten Tag der olympischen Kanu-Vorläufe über 500 Meter haben vier deutsche Boote auf direktem Weg die Finalrennen erreicht. Insgesamt neun der zwölf gestarteten Boote haben sich den lästigen Umweg über die Halbfinals am heutigen Mittwoch bzw. am morgigen Donnerstag erspart. Sie stehen direkt in den Finals, dürfen ihre weiter
  • 319 Leser
AKTIENMÄRKTE

Uneinheitliche Tendenz

Die Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Dabei hielten sich die Kursschwankungen in engen Grenzen. Einerseits belasteten die Vorgaben der Wall Street und von den asiatischen Börsen leicht. Andererseits sorgte der nachgebende Ölpreis für leichte Entspannung. Lufthansa profitierten vom rückläufigen Ölpreis und legten am kräftigsten zu. Gefragt weiter
  • 342 Leser
Sprint-Trainer

Unfall in der Dusche

Bei einem Unfall in der Dusche hat sich Leichtathletik-Bundestrainer Eberhard König in Athen verletzt. Der Teamleiter für den Frauen-Sprint rutschte aus und erlitt einen dreifachen Bruch des Schulterblatts. Der Erfurter hat offenbar noch Glück im Unglück gehabt. Drei Zentimeter weiter und König wäre möglicherweise an Arm und Bein gelähmt. dpa weiter
  • 330 Leser
LEICHTATHLETIK

Unger läuft den ersten Rekord

Keiner hat bisher so überzeugt wie die deutschen 200-m-Läufer: Der Kornwestheimer Sprinter Tobias Unger und Sebastian Ernst aus Gelsenkirchen kamen mit Top-Zeiten ins Ziel. Erst als er einen Wink bekam, realisierte Tobias Unger, was seine 20,30 Sekunden im 200-m-Zwischenlauf gestern Abend noch bedeuteten außer dem Einzug ins heutige Halbfinale und einer weiter
  • 331 Leser
BASKETBALL / Ludwigsburg und Alba verstärken sich

US-Boy und Litauer in Bundesliga

Basketball-Bundesligist EnBW Ludwigsburg hat Ebi Ere (USA) für die kommende Saison verpflichtet. Der 1,96 m große, 23 Jahre alte Flügel- und Aufbauspieler kommt vom australischen Erstligisten Sydney Kings. 'Ebi wird uns nicht nur mit seiner guten Verteidigung verstärken, sondern auch jenseits der Drei-Punkte-Linie sein Können unter Beweis stellen', weiter
  • 343 Leser
IRAK / Truppen bereiten in Nadschaf offenbar Angriff vor

Vormarsch auf Moschee

Verhandlungen bislang erfolglos - Irans Präsident ist besorgt
In Nadschaf spitzt sich die Lage zu. Erstmals rückten irakische Soldaten mit den US-Truppen bis kurz vor die umkämpfte Imam-Ali-Moschee vor. Der irakische Verteidigungsminister will dem radikalen Prediger Al-Sadr noch eine Chance geben, die Moschee zu verlassen. Irakische Soldaten sind gestern auf die seit Wochen umkämpfte Imam-Ali-Moschee in Nadschaf weiter
  • 343 Leser
ENBW

Watt übernommen

Der Frankfurter Stromanbieter Watt Deutschland GmbH wird eine 100-prozentige Tochter der Energie Baden- Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe). Wie die Energiedienst Holding AG (Laufenburg/Schweiz) mitteilte, an der die Karlsruher ebenfalls mehrheitlich beteiligt sind, verkauft sie ihren 75- Prozent-Anteil an der Watt Deutschland GmbH an die ENBW. Zeitgleich weiter
  • 271 Leser
FREIZEITVERHALTEN

Weniger Geld, kaum noch Zeit

Die Deutschen arbeiten immer mehr und haben immer weniger Freizeit. Das zeigt eine repräsentative Studie des BAT-Freizeitforschungsinstituts. Zugleich wird in den privaten Haushalten das Geld knapp. 'Arbeitszeitverlängerungen ohne Lohnausgleich und der Tendenz zur 40-Stunden-Woche können folgenreich sein', sagte Institutsleiter Professor Horst Opaschowski. weiter
  • 254 Leser
SERIE / Der Technologiepark Tübingen/Reutlingen zählt zu den drei größten in Baden-Württemberg

Wichtige Anschubhilfe für Gründer

86 Unternehmen beschäftigen in der Bioregion Stern rund 800 Mitarbeiter
Auch wenn er von branchentypischen Rückschlägen nicht verschont blieb: Der Technologiepark Tübingen/Reutlingen weiter
  • 428 Leser
GESUNDHEIT / Mehr Fehlzeiten wegen Depressionen

Wirtschaftskrise schlägt aufs Gemüt

Die wirtschaftliche Talfahrt sorgt bei immer mehr Menschen in Deutschland für Depressionen. Das legt eine Studie nahe. Besonders betroffen sind Arbeitslose. Macht die schlechte Lage und Stimmung Deutschland krank? Diesen Schluss legt zumindest der Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse (TK) nahe. Zwar ist demnach der Krankenstand der Mitglieder weiter
  • 285 Leser
SARAJEVO

Zehn Jahre Filmfestival

Mit dem Auftakt des Filmfestivals von Sarajevo haben Kinofreunde auch dessen zehnjähriges Bestehen gefeiert. Dabei wurde an den Ursprung dieser Festspiele erinnert, die als Protest der Kulturschaffenden zur Zeit des Bosnien-Kriegs begannen. Im Jubiläumsjahr stehen 180 Filme aus 44 Ländern auf dem Programm, mehr als 10 000 Besucher werden erwartet. AP weiter
  • 286 Leser
LEICHTATHLETIK / Amerikaner Bryan Clay schafft Silber, Dimitri Karpow Bronze

Zehnkämpfer Sebrle - König der Athleten

Im Schatten von spektakulären Dopingfällen hat Roman Sebrle beim olympischen Wettstreit der 'Könige der Athleten' geglänzt. Der tschechische Weltrekordler triumphierte im Zehnkampf mit 8893 Punkten und holte damit seinen ersten ganz großen Titel. weiter
  • 342 Leser
URNEN

Zementpuder statt Asche

Zweieinhalb Jahre nach der Aufdeckung horrorartiger Zustände in einem amerikanischen Krematorium hat vor einem Gericht im US-Staat Georgia der Prozess gegen den früheren Betreiber begonnen. Auf dem Gelände des Krematoriums in Noble waren 334 verwesende und nicht bestattete Leichen entdeckt worden. Der Angeklagte erklärte, dass die Toten nicht eingeäschert weiter
  • 333 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Bayer-Trainer vorsichtig

Zitterpartie von 1986 ist Warnung genug

Beim Griff nach dem 15-Millionen-Euro-Jackpot namens Champions League geht Leverkusens Trainer Klaus Augenthaler heute in Ostrau kein Risiko ein. Trotz eines beruhigenden 5:0-Vorsprungs bietet Klaus Augenthaler im heutigen Qualifikations-Rückspiel zur Champions League beim tschechischen Meister Banik Ostrau seine erste Garnitur auf. 'Ich kenne meine weiter
  • 249 Leser
AFGHANISTAN

Zunächst im Alleingang

Die Bundeswehr wird zunächst im Alleingang ein zweites Wiederaufbau-Team nach Afghanistan schicken, nachdem die Suche nach anderen teilnahmewilligen Nationen erfolglos geblieben ist. 'Wir machen das zunächst alleine und hoffen, dass andere Staaten sich später noch mit kleineren Kontingenten beteiligen', sagte Verteidigungsminister Peter Struck (SPD). weiter
  • 274 Leser
TEUERUNG / Inflationsrate steigt auf 2 Prozent

Ölpreise heizen ein

Die hohen Ölpreise treiben die Teuerung wieder nach oben. Im August stiegen die Preise bundesweit um 2 Prozent, im Land sogar um 2,2 Prozent. Die steigenden Ölpreise heizten im August die Preissteigerung in Deutschland an. Im Vergleich zum Vorjahresmonat kletterten die Preise um voraussichtlich 2,0 Prozent, nach 1,8 Prozent im Juli. Das teilte das Statistische weiter
  • 332 Leser