Artikel-Übersicht vom Montag, 30. August 2004

anzeigen

Regional (33)

Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte am Freitag gegen 16.30 Uhr wie ein Mann in eine Wohnung im Leinzeller Schubertweg einsteigen wollte. Der 25-jährige Täter zertrümmerte eine Scheibe und zog sich dabei Schnittverletzungen zu. Als er von dem Nachbar angesprochen wurde, flüchtete er ohne Beute zunächst in Richtung Göggingen, konnte aber noch in Leinzell weiter
ÖKUMENISCHER KIRCHENTAG / Am 10. Oktober feiern in Gmünd katholische, evangelische und orthodoxe Christen gemeinsam

"Uns eint mehr, als uns trennt"

Eine Kirche für alle Christen - das ist das Ziel. Doch davon sind katholische, evangelische und orthodoxe Kirche weit entfernt. Als "ein Samenkorn auf dem Weg zur Einheitskirche" organisieren Münsterpfarrer Robert Kloker und Augustinuspastor Kristian Günzler für den 10. Oktober 2004 den ersten ökumenischen Kirchentag in der Geschichte Gmünds. Dabei weiter

Alles für Kinder und Kleinkinder

In der Heubacher Stadthalle ist am Samstag, 18. September, von 13 Uhr bis 15.30 Uhr die 12. Heubacher Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden unter anderem Herbst- und Winterbekleidung, Babyausstattung, Bücher und Fahrzeuge. Nummernvergabe ist noch bis zum 15. September. Info unter (07173) 4669. weiter
  • 239 Leser

Bartholomäusmarkt mit Krämerständen

In der Amts- und Beckengasse in Bartholomä ist am heutigen Montag, 30. August, der traditionelle Bartholomäusmarkt. Die vielen Krämerstände verwandeln die Gassen in eine bunte Budenstadt. Die Besucher können bummeln und anschließend bei der "DRK-Hocketse" zum "Markten" einkehren. weiter
  • 215 Leser

Blutspendeaktion mit Gutscheinen

In der Täferroter Bruckmeier-Halle gibt's am morgigen Dienstag, 31. August, die Gelegenheit zum Blutspenden. Spender können von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr ihren kostbaren Lebenssaft abgeben. Männer dürfen innerhalb von zwölf Monaten maximal sechs Mal zum Blutspenden gehen, Frauen bis zu vier Mal. Alle Erstspender erhalten einen Gutschein vom Burger King weiter

Blutspendetermin in der Gemeindehalle

In der Gögginger Gemeindehalle gibt's am Dienstag, 7. September, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr die Gelegenheit zum Blutspenden. Der DRK-Blutspendedienst weist darauf hin, dass Blutspenden auch Vorsorge ist. Wer regelmäßig spendet, hat einen Überblick über seinen Gesundheitszustand, denn jeder Spende geht eine ausführliche Untersuchung des Spenders voraus. weiter

Bürgermeister Ottmar Schweizer...

Die Mögglinger sind eigen. Und haben deswegen auch einen eigenen Schultes. Stopp! Gemeint ist aus den eigenen Reihen. Denn Ottmar Schweizer stammt aus Mögglingen, ist in den Vereinen verwurzelt und spricht die Sprache der Leute. Heute hat er Geburtstag: den 50. Die Zahlen: 1990 wählten ihn die Mögglinger erstmals, 1998 mit über 90 Prozent der Stimmen weiter
KIDSTOWN / Heubacher Stadtjugendring zieht positive Bilanz - die Kinderstadt wird auch im nächsten Jahr wieder ihre Tore öffnen

Der pausenlose Einsatz toppte alles

Die einzelnen Zuschüsse stehen zwar noch aus. Aber mit der Finanzierung vom Heubacher "Kidstown" sieht es gut aus: "Wir haben knapp kalkuliert, kommen aber trotzdem raus", meint Dinah Köhler vom Heubacher Stadtjugendring. weiter
FERNSEHGMÜNDER / Andrea Suwa über Glück, Karriere und den Stress eines einjährigen Traumurlaubs

Der Zuschauer sieht nur einen Bruchteil

Wäre alles gelaufen wie geplant, dann stünde Andrea Suwa heute vielleicht täglich vor der grünen Tafel eines Klassenzimmers, nicht aber vor den Kameras eines Fernsehstudios. Doch während ihres Lehramtsstudiums bewarb sich die damals 20-Jährige einfach bei verschiedenen Model-Wettbewerben - und schaffte es bis ins Fernsehen. weiter
TAG DES OFFENEN HOFES / Ein Blick hinter die Tore zweier landwirtschaftlicher Betriebe in Waldhausen

Die Nähe zum Verbraucher pflegen

Einen Tag des offenen Hofes organisiert der Kreisverband der Landjugend Gmünd alle zwei Jahre in der Umgebung. In diesem Jahr öffneten zwei landwirtschaftliche Betriebe in Waldhausen ihre Tore. weiter
GUTEN MORGEN

Effizienz pur

Die Aufgabe erscheint simpel: der Lebenslauf - frisch getippt - soll vom alten auf den neuen Rechner. Doch das Vorhaben gestaltet sich schwierig: Der Alte hat keinen Brenner. Also flugs das ganze Leben auf Diskette gebannt. Nur, der Neue hat zwar ein Laufwerk, erkennt es aber nicht. Gut, dann eben per USB-Stick. Selbst der alte Computer hat einen zukunftsweisenden weiter
GEBURTSTAG / Edmund Grau wird heute 80 Jahre alt

Ein Leben für Lindach

Seit 80 Jahren lebt Edmund Grau in Lindach. Über den Krieg und ein bewegtes Arbeitsleben hinweg hat er seinem Heimatort die Treue gehalten und stets aktiv dessen Entwicklung voran getrieben. weiter
GESCHICHTE / Zum 800. Todestag der Irene von Byzanz erinnert eine Sonderführung an die Königin

Ein Lebensweg von Byzanz nach Lorch

Irene von Byzanz - nur wenige wissen, dass die bekannte Königin im Kloster Lorch beerdigt ist. Zu ihrem 800. Todestag wurden ihr zwei Sonderführungen gewidmet, bei denen Gudrun Haspel an ein Frauenschicksal erinnert, das zu Herzen geht. weiter

Gartengestaltung beim Jugendtreff

Lustig ging's zu im Jugendtreff Ost bei der gemeinsamen Gartengestaltung und dem anschließenden Pommes-Frites-Fest beim Ferienprogramm. Doch dies war nur eines von vielen Angeboten. So sind für die verbleibende Ferienzeit noch Ausflüge in die Wilhelma, das Legoland, den Schwabenpark und zum Schurrenhof geplant. Vor Ort gibt's je nach Wetterlage Grill- weiter
TAG DER OFFENEN TÜR / Großes Interesse an neugestalteten Räumen der Raiffeisenbank Rosenstein in Heubach

Gemütliches Flair in der Kundenhalle

Der Eine nippte am Gläschen Sekt, der Andere betrachtete erstaunt seine "Geburtstagsseite" und der Dritte lobte die Farbgebung in den Räumen. Dazwischen hopste der Nachwuchs mit abenteuerlicher Gesichtsbemalung zwischen Lego-Baustation und Kindercomputer hin und her. Kurzum, gemütliche Atmosphäre machte sich beim Tag der offenen Tür in der Raiffeisenbank weiter

Heuchlinger Gremium tagt

Der Heuchlinger Gemeinderat trifft sich am morgigen Dienstag, 31. August, um 19 Uhr zur Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Heuchlinger Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem diverse Bausachen und die Kommunalwahl am 13. Juni mit einem Rückblick und Hintergründen. weiter
  • 249 Leser

Jungtierschau mit Gartenfest

Der Kleintierzüchterverein Rechberg hatte am vergangenen Wochenende seine Jungtierschau mit einem Gartenfest in der Gemeindehalle in Rechberg. An beiden Tagen wurden die besten Jungtiere des Jahrgangs 2003 dem Publikum präsentiert. Neben einer großen Tombola gab's für die Besucher ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. Die kleinen Besucher weiter
MONTAGSDEMONSTRATION

Kundgebung am Marienbrunnen

Nach der erfolgreichen Montagskundgebung gegen die Einführung von Hartz IV am vergangenen Montag mit 100 Teilnehmern auf dem Marktplatz wird es auch heute wieder eine Kundgebung am Marienbrunnen geben. Weitere sind bereits angemeldet. weiter

Limeswanderung mit Römerspielen

Unter der Leitung des Liederkranzes wanderten 15 Kinder zu den noch gut erhaltenen Spuren der rätischen Mauer auf der Gemarkung Mögglingen. Auf dem Weg dorthin erläuterte Katja Kuhn viel aus der damaligen Zeit. Mit den einfachsten Mitteln, die auf dem Weg und im Wald zu finden waren, lernten die Kinder Spiele kennen, die schon die römischen Kinder spielten. weiter

Mit einem gesunden Maß den Stillstand verhindern

Sehr geehrte Stadträte, die sommerliche Ruhe ist bald zu Ende. Der Gemeinderat wird im September wieder beraten, beschließen, der Frage nachjagen: Was ist das Beste für Schwäbisch Gmünd? Dies mal ganz flott, in einfachen Dingen, dann aber wieder ringend, streitend, am Ende uneins zwar, jedoch mit einer Entscheidung. Die meisten von Ihnen kennen ja den weiter
TAG DER OFFENEN TÜR / Rundgänge, kulinarische Köstlichkeiten und Musik in Heubacher Brauerei

Mit magischer Anziehungskraft

Die Heubacher Brauerei schien gestern magische Anziehungskräfte zu besitzen. Autofahrer, Radler und Fußgänger hatten sie wie in einer geheimen Absprache als Ausflugsziel auserkoren. Der Tag der offenen Tür lockte mit Brauerei-Rundgängen, einem breiten kulinarischen Angebot sowie flotten Klängen. weiter

Musikschule ist jetzt leichter zu finden

Mit einer Stele als neuem Blickfang soll fortan den Musikschülern, aber auch Besuchern der Weg zur Musik gezeigt werden. Das Schwörhaus war zwar schon bisher als Sitz der Städtischen Musikschule mit einer Tafel beschrieben, jedoch konnte diese Tafel leicht übersehen werden. Die neue Stele steht mit etwas Abstand vor dem Haus. Die Lösung ist kostengünstig: weiter

Rund 8000 Besucher machen den Marktplatz zum Festplatz

Nach 2002 gastierte der Radio 7 Partytruck am Samstag Abend zum zweiten Mal in Schwäbisch Gmünd - und alle Beteiligten waren zufrieden: Die rund 8000 Besucher feierten bei trockenem Wetter unter freiem Himmel zu aktueller Chartmusik, Rettungsdienste und Polizei meldeten einen friedlichen und unfallfreien Abend und die Veranstalter freuten sich ihrerseits weiter
KNÖRZERHAUS / Pächterwechsel auf der Alb

Schwierige Lage

Das Knörzerhaus bekommt demnächst einen neuen Pächter. Nach drei Jahren auf dem Kalten Feld hören die bisherigen Pächterinnen auf, ihr Nachfolger wird Martin Nagel. weiter
PARTY / Die Radio-7-Sun-&-Fun-Tour macht in Schwäbisch Gmünd Halt

Sommerfest auf dem Marktplatz

20 Meter lang, 18 Tonnen schwer und bis zu 16 000 Watt laut - der Radio-7-Truck verwandelte den Gmünder Marktplatz, auf dem kürzlich noch ein Bambushain lauschige Stille verbreitet hat, am Samstag in ein großes Party-Areal. Rund 8000 Besucher ließen sich davon auf den Marktplatz locken. weiter

Sommerfest der Diakonie Stetten

Im Park des Elisabethenparkes in Waldhausen ist am Donnerstag, 9. September, von 14.30 Uhr bis etwa 19 Uhr das Sommerfest der Diakonie Stetten. Bei schlechtem Wetter ist das Fest im Haus. Bei Spielen, Gesprächen und nicht zuletzt Kaffee und Kuchen gestalten die Mitarbeiter für die Bewohner der Standorte Diakonie Stetten im "Wohnbereich des oberen Remstals" weiter

Sprechstunden des Kreisjugendamtes

Die zuständige Beraterin des Kreisjugendamtes hält im Zimmer 18 des Heubacher Rathauses regelmäßig Sprechstunde ab. Jeden Donnerstagnachmittag von 15 Uhr bis 17 Uhr. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, werden Ratsuchende dringend gebeten, sich mindestens drei Tage vor dem gewünschten Termin telefonisch unter der Telefonnummer (07173) 32273 anzumelden. weiter

Tolles Programm bei den Pferdetagen

Von A wie Achaltekkiner bis Z wie Zweibrücker war so einiges an Pferderassen vertreten bei den 19. Internationalen Pferdetagen auf dem Deschenhof in Ruppertshofen. Am Samstag und Sonntag trafen sich wieder Pferde und Pferdefreunde bei der Reit- und Fahrgemeinschaft Deschenhof. Während des zweitägigen Non-Stopp-Programms wurde den Besuchern im Minutentakt weiter
  • 119 Leser
JUBILÄUM / Mit Open-Air-Disco, Volksmusik, Turnieren und Ehrungen bestritten die Durlanger Tenniscracks ihr 25-jähriges Bestehen

Wichtiges Aushängeschild für Durlangen

"Ich wünsche dem Verein, dass er seinen konsequenten und erfolgreichen Weg fortsetzt." Als stellvertretender Bürgermeister zog Adolf Gottwald beim Festabend des Tennisvereins Durlangen seinen Hut vor dessen großem Engagement. weiter

Winterkleidung für die Kleinen

Eine Kinderkleiderbörse gibt's am Samstag, 11. September, von 10 Uhr bis 13 Uhr im Pavillon der Schule am Römerkastell in Böbingen. Verkauft werden unter anderem Herbst- und Winterbekleidung bis Größe 188 sowie Spielwaren, Fahrzeuge und vieles Weitere rund ums Kind. Telefoninfo und Nummernvergabe unter (07173) 12847; (07173) 920491; (07173) 914397 und weiter

Zum Unfall der Putzfrauen

"Seifenkisten Fahra am Straßdorfer Berg ist wunderschön, doch für die zwei Putzfrauen war es nicht sehr angenehm. Doch weil dui bleda Ax ist zmol verreckt, lagat die zwei nach em Apostel zmol im Dreck. De oi ist em hoha Boga gfloga, als wollt se Stern vom Himmel hola. De andr blieb en der Badwann drenn, wie a Gluck dia auf de Biberle pennt. Ond onser weiter

Regionalsport (23)

FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd verliert auswärts beim SSV Reutlingen mit 1:3 (0:1) und rutscht auf Rang sechs ab

"Nicht besser, nur etwas cleverer"

"Die waren nicht besser, nur etwas cleverer", so die präzise Analyse von Abwehrspieler Michael Kuhn nach der 1:3 (0:1)-Niederlage des FC Normannia Gmünd beim SSV Reutlingen. Den Treffer für den Aufsteiger erzielte Youngster Patrick Krätschmer. weiter
VfR AALEN - ELLWANGEN

0:2 gedreht

0:2 lag der VfR Aalen II bereits im Hintertreffen und schaffte mit einer Energieleistung noch den 2:2-Ausgleich, was aber für beide Teams zu wenig ist. weiter
ABTSGMÜND - SFD II

3:2 zu zehnt

Trotz 30-minütiger Unterzahl brachte die TSG Abtsgmünd den ersten Dreier der Saison gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen II unter Dach und Fach. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Bargau siegt

Heubach II - Bargau II 2:4 In einer an Torszenen reichen ersten Halbzeit sorgten die Gäste für eine frühe Vorentscheidung. Heubacher Hoffnungen durch den Anschlußtreffer machten die Gäste durch ein schnelles Tor nach der Pause wieder zunichte. Tore: 0:1 A. Neumann (21.), 0:2 A. Neumann (27.), 0:3 (32.), 1:3 Nungesser (35.), 1:4 P. Neumann (48.), 2:4 weiter
SKI NORDISCH / Christian Ulmer noch vor Ackermann

Bester Deutscher

Der Nordische Kombinierer Christian Ulmer vom Ski-Club Wiesensteig setzt sich bei den Weltcups in der Nordischen Kombination - dem FIS-Sommer-Grand-Prix - immer mehr in der Weltspitze fest. weiter

Bezirksliga Kocher-Rems

1:3 TSG Abtsgmünd - Dorfmerkingen II 3:2 TSG Giengen - Türk. Heidenheim 6:0 Sontheim - Hofherrnweiler 3:1 VfR Aalen - FC/DJK Ellwangen 2:2 FC Normannia II - Waldstetten 0:1 Vikt. W'alfingen - Heidenheim II 1:4 TSV Heubach - FC Bargau 0:0 1. FV Sontheim 2 2 0 0 7:3 6 2. SV Waldhausen 2 2 0 0 6:2 6 3. TSGV Waldstetten 2 2 0 0 5:1 6 4. FC Bargau 2 1 1 weiter
NORMANNIA - W'STETTEN

Cooler Rehm

Als sich beide Seiten mit einem Remis abgefunden hatten, bekam Waldstetten einen Elfer zugesprochen, den Kai Rehm sicher zum 1:0 verwandelte. weiter
  • 106 Leser
REITEN / Schmid, Maier und Pfeifer beim 18. Reit- und Springturnier des RFV Waldstetten gut drauf

Drei Lokalmatadore überzeugen

Ein voller Erfolg war das 18. Reit- und Springturnier des RFV Waldstetten mit weit über 1000 Nennungen. Mit Anja Schmid, Thomas Maier und Markus Pfeifer konnten gestern drei Lokalmatadore in ihren Klassen überzeugen. weiter
SONTHEIM - HOFHERRN.

Drei Verletzte

Drei Punkte verloren, drei Spieler verloren: Für die TSG Hofherrnweiler verlief der Ausflug an die Brenz alles andere als erfolgreich. weiter
FUSSBALL / A-Junioren Oberliga - 2:2 (0:0) in Freiburg

Ein Punkt für FCN

"Es wäre nach der Pause mehr dringewesen, wir sind aber trotzdem zufrieden", resümiert Thomas Fischer, Trainer der A-Junioren des FC Normannia Gmünd, nach dem 2:2-Unentschieden seiner Mannschaft beim SC Freiburg II. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Drei Mannschaften behalten nach dem zweiten Spieltag ihre weiße Weste - Waldstetten siegt beim FC Normannia

Elfer beschert dem TSGV drei Punkte

Lediglich drei Teams haben nach dem zweiten Spieltag in der Bezirksliga noch eine weiße, unbefleckte Weste vorzuweisen. Mit zwei Siegen gestartet sind Sontheim, Aufsteiger Waldhausen und Titelaspirant TSGV Waldstetten. weiter
FUSSBALL / Landesliga - TV Bopfingen schlägt Zuffenhausen mit 1:0

Goldenes Tor von Elvir Letica

Dank eines Tores von Elvir Letica und einer guten Abwehr konnte Bopfingen gegen Zuffenhausen seine ersten drei Punkte in der Landesliga einfahren. weiter

Leo Gjini

Erst drei Gegentore, dann in der 70. Minute ausgewechselt. Leo Gjini war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. "Andererseits wissen wir jetzt, dass wir uns in der Liga nicht verstecken müssen", sagt der Innenverteidiger des FC Normannia. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen kassiert beim Aufsteiger Darmstadt 98 eine bittere 1:4 (0:4)-Niederlage

Nach 32 Minuten alles entschieden

Das Spiel hatte noch gar nicht richtig begonnen, da hatte es der VfR Aalen bereits verloren. Beim SV Darmstadt 98 lagen die Ostälbler im vierten Rundenspiel der Fußball-Regionalliga nach 32 Spielminuten bereits mit 0:4 Toren zurück. Miguel Coulibaly glückte kurz vor Spielende noch der Anschlusstreffer. weiter
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen besiegt Großkuchen mit 4:1

Nach zweitem Sieg Tabellenführer

Die DJK Stödtlen hat das Landesliga-Derby gegen den SV Großkuchen mit 4:1 (2:1) für sich entschieden und ist jetzt Tabellenführer. weiter
  • 115 Leser

Regionalliga Süd

1:0 Regensburg - Kickers Offenbach 1:2 FC Nöttingen - SC Feucht 0:0 Stuttgarter Kickers - FSV Mainz 0:2 Spfr. Siegen - FC Augsburg 0:0 Bayern München - SV Wehen 0:0 TSG Hoffenheim - Koblenz 1:3 VfB Stuttgart - Pfullendorf 4:1 SV Darmstadt 98 - VfR Aalen 4:1 1. Kickers Offenbach 4 4 0 0 10:4 12 2. SV Darmstadt 98 4 3 0 1 9:3 9 3. SV Wehen 4 2 2 0 8:5 weiter
BETTRINGEN - W'HAUSEN

SGB verliert

Der Favorit strauchelt gegen den Aufsteiger: Verdient mit 1:3 unterlag die SG Bettringen, die unter ihren Möglichkeiten agierte, gegen den SV Waldhausen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - TSV Böbingen und DJK Gmünd sind auch am zweiten Spieltag siegreich

Spraitbach weiterhin an der Spitze

Souverän sicherte sich der TSV Böbingen im Derby gegen den FC Stern Mögglingen den 6:2-Sieg. An der Tabellenspitze steht jedoch der FC Spraitbach nach dem 4:1-Erfolg gegen Großdeinbach. Dritte Mannschaft mit sechs Punkten auf der Habenseite ist die DJK Gmünd. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B I - Alfdorf erobert die Spitze

Stella feiert 6:1

Stella Italia feierte zum Auftakt einen 6:1-Kantersieg gegen Mutlangen. Tabellenführer ist aber der FC Alfdorf, der den FC Nordwest Treff klar mit 3:0 bezwang. Rechberg und der Topfavorit TSB Gmünd folgen punktgleich. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - SF Dorfmerkingen verlieren gegen Böblingen 0:3 (0:0)

Titelaspirant ist Letzter

Fehlstart für den Titelaspiranten. Mit null Punkten und 1:5 Toren sind die SF Dorfmerkingen in die neue Saison der Fußball-Verbandsliga gestartet. Die Heimpremiere verlor die Stippel-Elf klar mit 0:3 (0:0). Und am Samstag geht's nun zum Tabellenführer Olympia Laupheim. weiter
TSV HEUBACH - BARGAU

Torloses Derby

In einem Derby der durchschnittlichen Sorte trennten sich der TSV Heubach und der FC Bargau mit einem gerechten torlosen Unentschieden. weiter
FUSSBALL / Oberliga

Zweimal Raaf

Heidenheim - Karlsruher SC 3:3 Alexander Raaf hat den SB Heidenheim vor einer Heimniederlage bewahrt. Der Ex-Torjäger des FC Normannia schoss gegen den Karlsruher SC seine Saisontore fünf und sechs. Zunächst brachte er den HSB mit 2:1 in Führung, dann erzielte er den 3:3-Endstand. Tore: 0:1 Staffeldt (4.), 1:1 Radojevic (9.), 2:1 Raaf (12.), 2:2 Reule weiter
VIKTORIA - HSB II

Zweites 1:4

Die zweite 1:4-Niederlage im zweiten Saisonspiel kassierte Aufsteiger Viktoria Wasseralfingen gegen die zweite Mannschaft des Heidenheimer Sportbundes. weiter
  • 103 Leser

Überregional (113)

SCHLUSSFEIER / Jacques Rogge, der IOC-Präsident, hat gestern Abend die 28. Olympischen Spiele für beendet erklärt

'Danke Athen - auf Wiedersehen in vier Jahren in Peking'

'Danke Athen, auf Wiedersehen in Peking' - IOC-Präsident Jacques Rogge hat gestern Abend die Spiele in der griechischen Hauptstadt Athen für beendet erklärt. Die 28. Olympischen Spiele von Athen gehören seit gestern Abend der Vergangenheit an. Um 21:23 Uhr/MESZ) erklärte sie IOC-Präsident Jacques Rogge vor 72 000 Zuschauern im Stadion und geschätzten weiter
  • 305 Leser
KANU / Deutsche Meisterschaften ohne Andreas Dittmer

'Dieser Termin ist unmöglich'

Der dreimalige Canadier-Olympiasieger Andreas Dittmer verzichtet auf die Teilnahme an den am morgigen Dienstag in München beginnenden deutschen Kanurennsport-Meisterschaften. 'Ich boykottiere das auch ein bisschen, weil dieser Termin unmöglich ist und auf die Olympia-Teilnehmer keine Rücksicht nimmt', sagte der 32-Jährige. Der Neubrandenburger Dittmer weiter
  • 307 Leser
REGIONALLIGA / Ratlosigkeit in Pfullendorf und Aalen

'Jede Woche die gleiche Platte'

Verkehrte Welt in der Fußball-Regionalliga. Während die Aufstiegsfavoriten aus Augsburg und Hoffenheim schwächeln, hält die Erfolgsserie der Offenbacher Kickers an. Nach vier Niederlagen zum Start gehen beim SC Pfullendorf und beim VfR Aalen schon die Lichter aus. Das 'Unternehmen Premierensieg' rückte auch am vierten Spieltag der Fußball-Regionalliga weiter
  • 384 Leser
SUPERCUP / Valencia beim 2:1 gegen Porto in Frühform

'Wir sorgen für Furore in der Champions League'

Uefa-Pokalsieger, spanischer Meister, jetzt auch europäischer Supercupgewinner. In nur 100 Tagen hat der FC Valencia drei bedeutende Titel abgeräumt, nun soll endlich der ganze große Coup gelingen. 'In der Champions League werden wir für Furore sorgen', kündigte Mittelfeldstar Ruben Baraja nach dem 2:1 (1:0)-Erfolg im Supercup gegen den FC Porto an. weiter
  • 305 Leser
ÄGYPTEN

120 Urlauber mit Gelbsucht

Rund 120 Ägypten-Touristen, darunter mehr als 100 Deutsche, sind nach einem Aufenthalt in einem Hotel im Badeort Hurghada an der so genannten Reise-Gelbsucht Hepatitis A erkrankt. Dies teilte der Reisemedizinische Dienst fit-for-travel.de unter Berufung auf das Berliner Tropeninstitut und das Robert-Koch-Institut mit. Die Infektionsquelle sei weiterhin weiter
  • 262 Leser
KOMMUNEN / Immobilienfirma sucht private Nutzer

60 Bahnhöfe auf der Verkaufsliste

Vorwiegend kleine Stationen betroffen - Die Gemeinden haben ein Vorkaufsrecht
Die Bahn will in Baden-Württemberg 60 kleinere Bahnhöfe abstoßen. 'Wir verzichten auf Empfangsgebäude, die für die Betreuung der Reisenden nicht notwendig sind', erklärte das Unternehmen in Stuttgart. Die Stationen werden nun den Gemeinden angeboten. Insgesamt 60 Bahnhöfe im Land hat jetzt die Immobilienfirma First Rail Estate GmbH in Mörfelden-Walldorf weiter
  • 337 Leser
SÜDFRANKREICH

Acht Tote bei Busunglück

Ein schwerer Busunfall in Südfrankreich hat in der Nacht zum Sonntag mindestens acht Menschen das Leben gekostet. Mehr als 50 Personen wurden nach Angaben der Behörden verletzt, zwölf davon sehr schwer. Ursache und genauer Ablauf des Unfalls waren zunächst noch unklar. In die Kollision nahe Bordeaux waren neben dem spanischen Bus ein Kleinlaster sowie weiter
  • 341 Leser
VEREINE

ADAC fordert Straßenbau

Beim Festakt zum 100-jährigen Bestehen des ADAC Württemberg hat Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP)am Samstag in Stuttgart die Verkehrspolitik des Bundes scharf kritisiert. 'Es ist nicht hinnehmbar, das Berlin den Fernstraßenbau auf einen historischen Tiefstand zurückfährt', sagte Pfister vor 450 Ehrengästen. Der Vorsitzende des ADAC Württemberg, weiter
  • 353 Leser
SPANIEN

Amoroso glücklos

Der Einstand des früheren Dortmunders Marcio Amoroso in der spanischen Fußball-Liga stand unter keinem guten Stern. Bei der 0:2-Niederlage seines neuen Arbeitgebers FC Malaga bei Atletico Madrid wurde der Brasilianer erst in der 65. Minute eingewechselt. Der Bundesliga-Schützenkönig von 2002 vermochte dem Spiel keine Impulse mehr zu verleihen. sid weiter
  • 278 Leser
EU

Auch Dürre ein Asylgrund?

Der designierte EU-Kommissar für Inneres und Justiz, der Italiener Rocco Buttiglione, hält wirtschaftliche Not für einen möglichen Asylgrund. Es sei zu überlegen, 'ob nicht auch wirtschaftliche Motive legitime Asylgründe sein können', sagte er der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung'. Als weitere Gründe nannte er 'Naturkatastrophen oder dauerhafte weiter
  • 250 Leser
FORMEL 1 / Schumacher genügt Platz zwei

Auf Wolke sieben: Siebter Titel Räikkönen gewinnt im belgischen Spa

Ein zweiter Platz in Spa-Francorchamps hat Michael Schumacher genügt, um sich zum siebten Mal als Formel-1-Weltmeister zu krönen. Der Ferrari-Superstar musste sich gestern beim Großen Preis von Belgien nurKimi Räikkönen (McLaren-Mercedes) geschlagen geben. Michael Schumacher hat den siebten WM-Titel in der Tasche. Ein zweiter Platz im Belgien-Grand-Prix weiter
  • 303 Leser
PROTEST

Aufmarsch gegen Bush

Vor dem heute beginnenden Wahlparteitag der Republikaner für US-Präsident George W. Bush sind gestern Zehntausende Menschen zur vermutlich größten Anti-Kriegsdemonstration in New York seit Jahrzehnten zusammengekommen. 'Wir werden am Ende des Tages mehr als eine Viertelmillion sein und so laut wie nie zuvor sagen 'Nein zu Bush', erklärte die Direktorin weiter
  • 262 Leser
WETTER / Meteorologen ziehen Bilanz der vergangenen drei Monate

August hat den Sommer gerettet

Tiefs vermasselten Badefreuden im Juni und Juli - Umschwung brachte heiße Tage mit bis zu 34,8 Grad
Zum Ende des meteorologischen Sommers am 31. August ziehen die Wetterkundler eine ausgeglichene Bilanz: Der Sommer 2004 war ein ganz normaler. Nach regenreichen und kühlen Monaten Juni und Juli in Norddeutschland und großer Trockenheit im Süden hat der hochsommerliche August alles ausgeglichen. Der diesjährige Sommer entsprach damit 'den üblichen mitteleuropäischen weiter
  • 310 Leser

AUS DEM INHALT

leichtathletik Jahrhundert-Pleite: Nur zweimal Silber - so schlecht wie 1912 leichtathletik Marathon-Drama: Zwischenfall beeinflusst letzte Disziplinkanu Dauerbrenner: Birgit Fischer denkt nach 8. Gold an Peking Mountainbike Sattel-Malheur: Für Lado Fumic platzt Traum von Medaille formel 1 Jahrhundert-Coup: Michael Schumacher sichert 7. WM-Titelfussball weiter
  • 273 Leser
MOTOCROSS

Belgier in Gaildorf vorne

Der Motocross-Profi Stefan Everts steht kurz vor seinem achten Weltmeister-Titel. Der Belgier gewann gestern beim Großen Preis von Europa in Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) beide Läufe der MX-1-Klasse. Zweiter in der Königsklasse wurde jeweils sein härtester Konkurrent Mickael Pichon (Frankreich). Everts führt die WM-Wertung mit 619 Punkten an und weiter
  • 283 Leser
HOCHZEIT / Überraschung nach ausgelassener Feier

Bett des Brautpaars schon besetzt

Die Hochzeitsnacht ist für Kelly und John Upward nicht verlaufen wie erhofft. Nach britischen Medienberichten freuten sich die beiden frisch Vermählten nach einer ausgelassenen Feier im Old Ship Hotel im englischen Brighton um halb drei Uhr morgens auf ihre Hochzeits-Suite - doch im Bett lag bereits ein schlafendes Pärchen. Zwar wurde dieses letztlich weiter
  • 300 Leser
AFGHANISTAN / Taliban-Terror fordert etliche Todesopfer

Bombenanschlag erschüttert Kabul

KABUL· Bei einem Bombenanschlag der Taliban auf eine US-Einrichtung in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind gestern zahlreiche Menschen getötet oder verletzt worden. Der arabische Nachrichtensenders Al-Dschasira berichtete von rund 20 Toten und Verletzten, darunter auch Ausländer. Augenzeugen sagten, die Autobombe sei vor dem Haus, das von US-Polizeiausbildern weiter
  • 348 Leser
VERKEHR / Zwei Frauen bei Unfällen schwer verletzt

Brems- mit Gaspedal verwechselt

Die fatale Verwechslung des Brems- mit dem Gaspedal hat am Wochenende in Baden-Württemberg zu gleich zwei Unfällen mit Schwerverletzten geführt. Eine 66-Jährige wurde am Samstag in Ostfildern (Kreis Esslingen) von ihrem Mann angefahren und lebensgefährlich verletzt. Beim Versuch, einzuparken, war der Wagen des 77 Jahre alten Rentners plötzlich auf die weiter
  • 336 Leser
BASKETBALL / Argentinien holt gegen Italien Olympiasieg - NBA-Stars Dritte

Bronze nur Trostpflaster

Falsche Trikots eingepackt - US-Damen retten die Ehre
Freudentag für Argentinien: Nach den Fußballern wurden auch die Basketballer Olympiasieger. Das US-Team holte nur Bronze, die amerikanischen Damen dagegen Gold. weiter
  • 376 Leser
GOLF / Trotz Rang drei in Eichenried: Ryder-Cup-Wildcards an zwei Briten

Cejka für Langer nicht gut genug

Alexander Cejka kann die BMW International Open der Golfprofis ebenso wie Ryder-Cup-Kapitän Bernhard Langer einfach nicht gewinnen. Zu allem Pech erhielt der Wahl-Münchner auch keinen Platz im Team Europa fürs Kontinental-Duell gegen die USA Mitte September. Trotz einer furiosen Aufholjagd musste sich der Vorjahreszweite Alex Cejka bei der BMW International weiter
  • 360 Leser
HANDBALL

Dank Lawrow Bronze

Die Handballer aus Russland haben die Bronzemedaille gewonnen. Der Sieger von Sydney 2000, der im Halbfinale mit 15:21 gegen Deutschland verloren hatte, gewann vor 8000 Zuschauern das Spiel um Platz drei gegen Ungarn mit 28:26 (13:10). Der 42-jährige Torhüter Andrej Lawrow ließ den wurfgewaltigen ungarischen Rückraum mit seinen Paraden verzweifeln. weiter
  • 272 Leser
SEGELN

Das Desaster ist komplett

Die Routiniers Roland Gäbler und Alexander Hagen haben das olympische Desaster der deutschen Segler zum Abschluss der Wettbewerbe komplett gemacht. Der 39-jährige Gäbler kam nach Bronze in Sydney 2000 mit Vorschoter Gunnar Struckmann in der Starboot-Klasse nicht über Platz elf hinaus, der zehn Jahre ältere Hagen rettete sich mit Jochen Wolfram gerade weiter
  • 314 Leser
LEICHTATHLETIK / Nach dem deutschen Fiasko in Athen hagelt es Kritik

Das Jahr 1912 plötzlich ganz aktuell

Mit nur zwei olympischen Silbermedaillen ist ein neuer Tiefpunkt erreicht
Nur zwei Silbermedaillen in der größten und wichtigsten olympischen Disziplin: Die deutsche Leichtathletik hat ausgerechnet bei den Spielen in Athen einen neuen Tiefpunkt erreicht. Nun hagelt es von vielen Seiten Kritik, der Druck auf Funktionäre und Sportler wächst. weiter
  • 316 Leser
ENGLAND / Manchester United bietet 37 Millionen für Stürmer-Star

Das Ringen um Rooney lenkt von der Krise ab

Der Premier-League-Fehlstart interessiert die Fußball-Anhänger von Manchester United derzeit nur am Rande. Vielmehr elektrisiert der anstehende Wechsel von 'Wunderkind' Wayne Rooney auf der Insel die Massen und dient dem Champions-League-Sieger von 1999 nach dem glücklichen 1:1 gegen die Blackburn Rovers und dem mit vier Punkten aus vier Spielen desaströsen weiter
  • 353 Leser
OSTDEUTSCHLAND / Industrie entwickelt sich dynamisch

Den Westen klar abgehängt

Die Ost-Wirtschaft entwickelt sich besser als der Westen. Nach Ansicht von Experten verdeckt die Krise am Bau die dynamische Entwicklung in der Industrie. Trotz relativ guter Konjunkturaussichten für Ostdeutschland ist die Stimmung der Verbraucher in den neuen Ländern mau. Nach einer Untersuchung der Kreditanstalt für Wiederaufbau, entwickelt sich die weiter
  • 442 Leser
TOURISMUS / Schwaches erstes Halbjahr im Land

Der Herbst soll es richten

Stärkeres Interesse ausländischer Gäste verhindert Rückschlag
Die Tourismusbranche im Südwesten ist mit der Urlaubssaison bislang nicht zufrieden. Bis Ende Juni gab es ein Umsatz-Minus von 2,6 Prozent. Und auch der nasse Juli blieb hinter den Erwartungen. Jetzt setzen Hoteliers und Gastronomen auf einen sonnigen Herbst.Das Sommergeschäft ist für die baden-württembergischen Feriengebiete bisher nicht so gelaufen weiter
  • 425 Leser
ZUCHT / 45 000 Besucher beim Weltchampionat in Karlsruhe

Der Schäferhund - einfach perfekt

Beim Weltchampionat der Schäferhunde in Karlsruhe buhlten am Wochenende rund 2000 Hunde aufgeteilt nach Alter und Geschlecht um die Anerkennung der Wertungsrichter. Aus 48 Ländern reisten die Besitzer mit ihren Lieblingen an, um zu Züchterehren zu kommen. 'Als Züchter will man ja wissen, wo man steht, wie gut die eigene Arbeit ist. Da lohnt sich auch weiter
  • 377 Leser
FUSSBALL / Kampfkandidatur um Schatzmeister-Posten

DFB-Bundestag hat die Wahl

Beim Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kommt es am 22. und 23. Oktober in Osnabrück zwischen Wilfried Straub und Heinrich Schmidhuber zu einer Kampfabstimmung um das Amt des Schatzmeisters. Kurz vor Ablauf der Antragsfrist am Samstag benannte die Deutsche Fußball-Liga (DFL) überraschend ihren geschäftsführenden Vorsitzenden Straub als Gegenkandidaten weiter
  • 341 Leser
KONZERT / Europäisches Musikfest Stuttgart eröffnet

Die Orgel gibt den Ton an

Ein feierlicher und würdiger Auftakt: Mit der Einweihung der neuen Orgel in der Stiftskirche ist gestern das Europäische Musikfest in Stuttgart eröffnet worden. Musik aus der Zeit von Robert Schumann und Felix Mendelssohn wird in den kommenden Wochen die Stuttgarter Konzertsäle dominieren. Die beiden Komponisten aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts weiter
  • 297 Leser
NATIONALMUSEUM / Weimar feiert 255. Geburtstag Goethes

Diesseits und jenseits von Arkadien

Die Klassikerstadt Weimar hat am Samstag den 255. Geburtstag von Johann Wolfgang Goethe (1749-1832) gefeiert. Im Goethe-Nationalmuseum öffnete eine Sonderschau mit 90 Landschaftzeichnungen der beiden zeichnenden Dichter Goethe und Günter Grass. Unter dem Titel 'Diesseits und jenseits von Arkadien' zeigt das Museum bis zum 24. Oktober die unterschiedlichen weiter
  • 354 Leser
BUNDESLIGA / Kuranyi, VfB-König ohne Krone

Eichhörnchen Sammer: Einsammeln, was geht

Der VfB Stuttgart hat sich oben festgesetzt in der Fußball-Bundesliga. Doch Trainer Matthias Sammer sieht sein Team auch nach dem 3:2 in Kaiserslautern nicht als Spitzenteam. Er hälts vielmehr mit der Eichhörnchen-Methode: 'Wir müssen einsammeln, was geht.' weiter
  • 267 Leser
allstar-team

Ein Duo dabei

Keeper Henning Fritz (Kiel) und Kreisläufer Christian Schwarzer (Lemgo) sind ins Allstar-Team gewählt worden. Bester Torschütze wurde mit 58 Toren in 8 Spielen der Südkoreaner Kyung-Shin Yoon (Gummersbach). Tor: Fritz (Kiel); Rückraum: Perez (Ungarn), Balic (Kroatien), Stefansson (Island); Außen: Garcia (Spanien), Dzomba (Kroatien); Kreis: Christian weiter
  • 278 Leser
LEICHTATHLETIK

El Guerrouj auf Nurmis Spuren

Ein historisches Double und viele Überraschungen prägten den Schlusstag der olympischen Leichtathletik vor 74 000 Zuschauern. Vier Tage nach seinem 1500-m-Triumph schaffte Marokkos Läuferstar Hicham El Guerrouj mit dem 5000-m-Sieg das, was bisher nur vor 80 Jahren Finnlands Legende Paavo Nurmi gelungen war. Den dritten Mittelstrecken-Doppelsieg bei weiter
  • 394 Leser
BETRUGSVERDACHT / Fördergelder erschlichen?

Ermittlungen gegen Ex-OB

Die Tübinger Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den früheren Reutlinger Oberbürgermeister Stefan Schultes (CDU). Nach Informationen der Zeitung 'Reutlinger Generalanzeiger' wird Schultes der Untreue und des Betrugs verdächtigt. Er soll dem Gemeinderat im Zusammenhang mit dem Stadionausbau wichtige Fakten vorenthalten haben. Zudem prüfe die Staatsanwaltschaft, weiter
  • 231 Leser
MEDIZIN / Krebspatient kann wieder essen

Ersatzkiefer im Rücken gezüchtet

Ärzte rekonstruieren passenden Knochen
Deutsche Chirurgen haben einem Patienten einen neuen Unterkiefer eingesetzt, der in dessen Rücken herangezüchtet worden war - eine medizinische Sensation. Eine neuartige Kieferprothese hat einem 56-jährigen Krebspatienten die erste feste Mahlzeit seit acht Jahren ermöglicht: eine Bratwurst mit Brötchen. Kieler Forscher hatten die Knochenstücke im Rückenmuskel weiter
  • 304 Leser
BUNTE BUNDESLIGA / Toppmöller atmet auf - Beinahe Doping-Kontrolle verpasst

Erst Ailton, dann Uilton, nun Buh-Ilton

Der FC Schalke 04 muss noch einige Wochen lang auf das erste Bundesliga-Tor seines Torjägers Ailton warten. Der Brasilianer sah nach Ohrfeigen gegen Rostocker Spieler Rot - und hätte zu allem Überfluss um ein Haar auch noch die Dopingkontrolle verpasst. Ailton, Stürmer-Neuzugang des FC Schalke 04, gilt in Fußball-Kreisen als eine Art Wundertüte. Beim weiter
  • 285 Leser
fall Fourniret

Erste Taten in den 70ern

Der geständige Mädchenmörder Michel Fourniret hat offenbar bereits in den 70er Jahren junge Frauen in Hinterhalte gelockt, angegriffen oder vergewaltigt. Er habe 1984 der französischen Polizei Angriffe auf 16 oder 18 junge Mädchen gestanden, schrieb die französische Tageszeitung 'Le Parisien' in ihrer Samstagsausgabe. Diese Angriffe im Umland von Paris weiter
  • 254 Leser
TENNIS / US Open starten heute mit elf Deutschen im Hauptfeld

Eurosport überträgt 120 Stunden live

Nach der Qualifikation hat sich das Starterfeld der deutschen Tennis-Profis bei den heute in New York beginnenden US Open auf elf Teilnehmer vergrößert. Der Augsburger Philipp Kohlschreiber schaffte den Sprung ins Hauptfeld ebenso wie Anna Lena Grönefeld (Nordhorn) und Julia Schruff (Stuttgart). Kohlschreiber trifft auf Julien Benneteau (Frankreich), weiter
  • 338 Leser
AUSSTELLUNG / BAP-Sänger Wolfgang Niedecken zeigt in der Bundeskunsthalle 'Spuren

Expeditionen in die Erinnerung

Fundstücke aus aller Welt werden im Atelier bearbeitet - Politische Kommentare
Es sind Fundstücke, die durch Inszenierung und Montage zum Kommentar werden: In der Bundeskunsthalle werden Wolfgang Niedeckens 'Spuren' ausgestellt.Die Musik ließ ihm nicht viel Zeit für seine zweite Profession: die bildende Kunst. Als Frontsänger und Texter der Kölner Rockband BAP hat Wolfgang Niedecken (53) Karriere gemacht. Einen Einblick in sein weiter
  • 540 Leser
RECHTSCHREIBUNG

Festhalten an der Reform

BERLIN· Die SPD hält an der Rechtschreibreform fest. 'Im Interesse der Kinder und der Schulen' dürfe es keine Rückkehr zu der alten Schreibweise geben, sagte der SPD-Partei- und Fraktionschef Franz Müntefering. Der SPD-Parteivorstand hatte zuvor mit großer Mehrheit diese Position gebilligt. Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident und SPD-Vize, Kurt weiter
  • 309 Leser

Formel 1 in zahlen

·Großer Preis von Belgien in Spa-Francorchamps, 44 Runden á 6,973 km (306,812 km): 1. Räikkönen (Finnland) McLaren-Mercedes 1:32:35,274 Std., 2. Michael Schumacher (Kerpen) Ferrari 3,132 Sek. zurück, 3. Barrichello (Brasilien) Ferrari 4,371, 4. Massa (Brasilien) Sauber-Petronas 12,504, 5. Fisichella (Italien) Sauber- Petronas 14,104, 6. Klien (Österreich) weiter
  • 264 Leser
HOCKEY / Führender deutscher Ballsportverband

Fragezeichen hinter Peters

Die deutschen Hockey-Teams haben ihren Status als Medaillen-Bank wieder hergestellt. Der sensationelle Gold-Triumph des meilenweit über den Erwartungen gebliebenen Damen-Teams und der immerhin mit Bronze dekorierte Auftritt der Herren brachten dem Deutschen Hockey-Bund (DHB) das beste Olympia-Ergebnis seit 1992 in Barcelona ein. Der DHB bestätigte damit weiter
  • 320 Leser
GEISELNAHME / Irakische Extremisten wollen Frankreich erpressen

Frist zur Aufhebung des Kopftuchverbots gesetzt

Die Entführung zweier Reporter im Irak und ihre angedrohte Ermordung empört Frankreich. Die Kidnapper fordern von Paris die Aufhebung des Kopftuchverbots. 'Das französische Volk, ungeachtet der Religion und der Herkunft seiner Bürger, steht geeint hinter Christian Chesnot und Georges Malbrunot. Und gemeinsam fordern wir ihre sofortige Freilassung'. weiter
  • 256 Leser
Ausbildungsberuf (24)

Gedrehtes Holz für die Treppe

Drechsler sind selten. Meist arbeiten sie nicht für den Endverbraucher sondern für andere Handwerker. Tiago Longo lernt diesen Beruf in einem Laichinger Betrieb. weiter
  • 610 Leser

GEWINNZAHLEN: 35. AUSSPIELUNG

lotto:1, 12, 21, 31, 36, 40, Zusatzzahl: 10, Superzahl: 6. Toto:1, 2, 0, 2, 0, 1, 2, 0, 2, 2, 0, 0, 1. 6 aus 45:3, 5, 8, 12, 15, 30. spiel 77:7 6 4 0 8 8 4. Super 6:6 9 4 5 8 4. (Ohne Gewähr) weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL / Argentinien avanciert zum WM-Favoriten

Gold für die Gauchos

Argentinien hat mit dem Wolfsburger Bundesliga-Profi D'Alessandro erstmals olympisches Gold im Fußball gewonnen. Die Perspektive für die WM 2006 stimmt. Die Bilanz ist makellos, der Erfolg historisch, die Perspektive glänzend. Zwei Jahre vor der Fußball-WM in Deutschland hat sich die argentinische Olympia-Mannschaft in den Favoritenkreis gespielt. Mit weiter
  • 265 Leser
frauen-handball

Goldenes Triple für Dänemark

Dänemarks Handballerinnen haben mit ihrem historischen goldenen Triple Geschichte geschrieben. Der Ex-Weltmeister gewann vor den Augen von Königin Margarethe und Kronprinz Frederik das Finale gegen Südkorea nach zweimaliger Verlängerung mit 4:2 im Siebenmeterwerfen (34:34, 29:29, 25:25, 14:14) und schaffte damit nach Atlanta 1996 und Sydney 2000 erneut weiter
  • 337 Leser
sc freiburg

Golz: Schönes Wochenende

'Mit Glück hätten wir das 1:0 nach der Pause trotzdem fast noch nach Hause kämpfen können, wenn dann nicht dieser blöde Lapsus passiert wäre.' Volker Finke, der Trainer des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg, war sauer nach dem 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach. Sauer auf seinen Keeper und Kapitän Richard Golz. Der leitete mit einem kapitalen Stellungsfehler weiter
  • 255 Leser
RECHNUNG

Griechen die Besten?

Gastgeber Griechenland hat sich ungeprüft zur erfolgreichsten Nation der Olympischen Spiele erklärt - zumindest was das Verhältnis von Medaillen zur Einwohnerzahl betrifft. 'Da sind wir die Nummer 1 zusammen mit Ungarn', teilte Teamchef Jannis Papadojannakis. Das Land mit elf Millionen Einwohnern verbesserte bei den 'Heimspielen' seinen Rekord auf 16 weiter
  • 329 Leser
OLYMPIA / Siegerkranz aus Olivenzweigen hat seine Wurzeln in der Antike

Großauftrag für griechische Floristen

Der Kranz aus Olivenzweigen hat die Sieger dieser Spiele begleitet. Nicht alle Sieger waren allerdings über die historisch begründete Dekoration besonders glücklich. Die einen fanden die Olivenzweig-Kränze hässlich, die anderen originell. Alles Ansichtssache. 'Ich sah ziemlich albern aus', sagte Schütze Manfred Kurzer. Womit er Recht hat: Kopf und Kranz weiter
  • 384 Leser
OPEN AIR / 'Rock am See' vor 23 000 Zuhörern

Gut gelaunte Ärzte

Es ist der traditionelle Abschluss der Open-Air-Saison: 'Rock am See' in Konstanz. Für 'Die Ärzte' stellte es in diesem Jahr auch das Tournee-Ende dar. Rund 23 000 Besucher haben am Samstag das Open-Air-Festival 'Rock am See' in Konstanz besucht. Höhepunkt des Programms im Bodenseestadion war der Auftritt der deutschen Punkband 'Die Ärzte'. Die dreiköpfige weiter
  • 320 Leser

Handball: Kein goldener Wurf

Mit einem stimmungsvollen, aber auch sehr fröhlichen und bunten Fest gingen die 28. Olympischen Sommerspiele in Athen gestern zuende. Die Fahne der deutschen Olympia-Mannschaft trug Ruderin Kathrin Boron. Die Potsdamerin hat in Athen an ihren vierten Olympischen Spielen teilgenommen. Im Doppelvierer holte sie ihre insgesamt vierte Goldmedaille. Kurz weiter
  • 312 Leser
KANU / Rekord-Siegerin Birgit Fischer schließt ein nächstes Olympia zumindest nicht aus

Im Familienboot nach Peking?

Erschöpft nippte Birgit Fischer an ihrem Sektglas, Chefbundestrainer Josef Capousek gönnte sich derweil nach dem Goldrausch eine dicke Zigarre. Restlos glücklich machten die deutschen Kanuten nach den vier Gold- und drei Silbermedaillen die Nacht von Athen zum Tag. Die 'Gold-Fischerin' steuerte nach ihrem achten Olympiasieg zum Abschluss in Athen noch weiter
  • 327 Leser
STÄDTETAG / Zuwanderungsgesetz macht Arbeit

Integrationslotsen für Ausländer gefordert

'Integrationslotsen' für Ausländer schlägt der Städtetag vor. Sie sollen helfen, das Zuwanderungsgesetz umzusetzen. Unklar ist bislang, wer bezahlen soll. Das Zuwanderungsgesetz führt nach Ansicht des baden-württembergischen Städtetags zu 'neuen Weichenstellungen' in der Integrationspolitik. 'Die Informations- und Beratungspflicht der Ausländerbehörden weiter
  • 299 Leser
DISQUALIFIKATION / Exempel statuiert nach verweigerter Doping-Kontrolle

IOC nimmt dem Ungarn Annus Hammerwurf-Gold

Das IOC hat ein Exempel statuiert und dem ungarischen Hammerwurf-Olympiasieger Adrian Annus seine Goldmedaille aberkannt. Als Grund gab das IOC die Verweigerung einer Doping-Kontrolle an. Es war der dritte Olympiasieger, der in Athen über ein Doping-Vergehen gestolpert ist. Insgesamt wurden 23 Fälle aufgedeckt, so viele wie noch nie. Dabei ist der Fall weiter
  • 331 Leser
PRÄMIEN

Jackpot nicht geknackt

Singapurs siebenstelliger Dollar-Jackpot wurde in Athen nicht geknackt, selbst die Auszahlung der Prämien für Silber (500 000) und Bronze (250 000) blieb der Regierung des Stadtstaates erspart. Dafür müssen andere tief in die Tasche greifen, allen voran Gastgeber Griechenland und seine Sponsoren. An sechs Olympiasieger sowie weitere zehn Medaillengewinner weiter
  • 358 Leser
EINZELHANDEL / Immer mehr Fachgeschäfte machen wieder Gewinn

Kaum noch Spielraum für Personalabbau

Trotz des Umsatzrückgangs im deutschen Einzelhandel verzeichnen immer mehr Unternehmen der Branche wachsende Gewinne. Diese Entwicklung werde nicht nur bei den Discountern, sondern auch bei Fachgeschäften und Mittelständlern beobachtet, sagte der Sprecher des Hauptverbandes des Deutschen Einzelhandels (HDE), Hubertus Pellengahr. Der Handel setze auf weiter
  • 376 Leser
FORMEL 1

KOMMENTAR: Der Solist und die Spätzünder

THOMAS GRUBER Unmittelbar vor Beginn der Formel-1-Saison hatte Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug vollmundig einen 'Sechs- bis Siebenkampf' um den WM-Titel prophezeit. Es werde eines der spannendsten Jahre werden, so Haug. Welch ein grandioser Irrtum. Nach dieser Fehl-Einschätzung fanden sich nicht nur die 'Silbernen' in der Sackgasse wieder. Michael weiter
  • 363 Leser
LKW-MAUT

KOMMENTAR: Frohe Botschaft?

JOACHIM SPIEGLER Was lange währt, wird endlich gut, heißt es im Volksmund. Es gibt also Hoffnung für ein gutes Ende der unendlichen Geschichte um die Lkw-Maut und für Finanzminister Hans Eichel, der die geplanten Einnahmen so dringend benötigt. Leider haben auch noch so schöne Sprichwörter oft nicht viel mit der realen Wirklichkeit zu tun. Und deshalb weiter
  • 243 Leser

KOMMENTAR: Satte Pleite

WOLFGANG SCHEERER Sieglos die Sportler, ratlos die Funktionäre. Die deutsche Leichtathletik hat bei den Olympischen Spielen ein verheerendes Bild abgegeben. Groß ist das Jammern in der griechischen Metropole, die Überraschung freilich nicht. Die wenigen Stars, die aus der erfolgreichen Zeit nach der Wende noch übrig geblieben sind, könnten oft schon weiter
  • 251 Leser
TSCHETSCHENIEN

Kremlkandidat ungefährdet

Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis hat gestern bei der tschetschenischen Präsidentschaftswahl der vom Kreml unterstützte Polizeigeneral Alu Alchanow (47) mehr als 50 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereint und somit gesiegt. Der bisherige Innenminister soll den im Mai ermordeten Präsidenten Achmat Kadyrow ersetzen. Beobachter kritisierten weiter
  • 226 Leser
VOLLEYBALL / Gold für chinesische Damen

Krone für Brasilianer

Die Schmetterkünstlerinnen aus China und die Herren von Weltmeister Brasilien haben bei den olympischen Spielen in Athen den Volleyball-Thron bestiegen. weiter
  • 293 Leser
BOXEN / Fünf Goldmedaillen gehen auf die Karibik-Insel

Kuba besticht im Ring

Kubas Boxer haben den Angriff der Youngster eindrucksvoll abgewehrt. Am letzten Finaltag in Athen eroberten sie die Goldmedaillen Nummer drei bis fünf. Kuba bleibt unumstritten die Box-Nation Nummer eins der Welt. Mit fünf Klassensiegen konnten die Faustkämpfer von der Karibik-Insel den eigenen Rekord von 1992 in Barcelona mit sieben ersten Plätzen weiter
  • 338 Leser

Kultur im land

Musik und Handwerk: Um Geigenbau und Geigenspiel geht es beim Musikfestival 'Vielsaitig', das gestern in Füssen begonnen hat. Dazu gibt es in der Klosterbibliothek eine Sonderausstellung über Stradivari-Instrumente. Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr. Informationen zum Festival unter (08362) 90 31 46. Die Jahreszeiten: Der Hohenloher Kultursommer geht weiter
  • 334 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Skins blieben friedlich Mit einem Großaufgebot von rund 100 Beamten hat die Polizei am Samstag bei Brackenheim (Kreis Heilbronn) eine Gruppe Rechtsradikaler kontrolliert. Die etwa 120 Skinheads hatten sich zu einem angemeldeten Fußballturnier auf einem Sportplatz getroffen. Die Beamten umstellten das Gelände und überprüften die Personalien der Gruppenmitglieder, weiter
  • 309 Leser
GESELLSCHAFT / Partys für streichelbedürftige Singles sind in den USA im Kommen

Kuscheln und Schmusen unter strenger Aufsicht

Streichelbedürftige US-Singles können neuerdings bei so genannten Kuschel-Partys auf ihre Kosten kommen. Sex-Wächter passen auf, dass es beim Kuscheln bleibt. Reid Mihalko ist Judolehrer, Barmixer, Romantik-Trainer und jetzt auch noch Kuschel-Wächter. Der 36-jährige New Yorker richtet Partys aus, bei denen sich Fremde einen Abend lang umarmen, streicheln weiter
  • 354 Leser
SCHÄFERLAUF

Königspaar setzt sich durch

Beim traditionellen Schäferlauf in Markgröningen (Kreis Ludwigsburg) hat das Königspaar am Samstag seine Krone erfolgreich verteidigt: Beim Wettlauf der Schäfer über das Stoppelfeld setzte sich wie im Vorjahr der 24-jährige Stefan Giray aus Meckenbeuren (Bodenseekreis) durch. Bei den Schäfermädchen sprintete die 17-jährige Elke Nagel aus Winzingen (Kreis weiter
  • 315 Leser
zweite liga

Köstner gibt sich Mitschuld

Aufstiegsaspirant SpVgg Greuther Fürth hat die Erfolgsserie von Erzgebirge Aue beendet und den 'Underdog' von der Tabellenspitze der zweiten Fußball-Bundesliga gestürzt. 'Matchwinner' war Abwehrspieler Heiko Westermann, der den Mittelfranken mit seinem ersten Treffer als Profi bereits nach zehn Minuten den dritten Sieg in Serie bescherte. Unterdessen weiter
  • 245 Leser
BÜRGERVERSICHERUNG

LEITARTIKEL: Schlag ins Wasser

DIETER KELLER Die Bürgerversicherung war als Befreiungsschlag geplant: Die SPD wollte sich endlich wieder als die soziale Partei profilieren. Den Reichen nehmen, den Armen geben, war die unerklärte Devise. Doch das Ergebnis ist schlicht ein Schlag ins Wasser. Was da unter der Regie der Parteilinken Andrea Nahles zusammengestrickt wur- de, verdient den weiter
  • 291 Leser

Leute im Blick

Marietta Slomka Die ZDF-heute-journal-Moderatorin Marietta Slomka (35) hat am Samstag ihren langjährigen Lebensgefährten Christof Lang (43) geheiratet. Slomka und der Moderator des RTL-Nachtjournals gaben sich in der evangelischen Christuskirche in Schliersee (Bayern) das Jawort. Die Hochzeit fand im engsten Freundeskreis statt. Russell Crowe Hollywoodstar weiter
  • 344 Leser
TAEKWONDO

Lopez tanzt zum zweiten Gold

Steven Lopez aus den USA geht als erster Taekwondo-Kämpfer mit zwei Olympiasiegen in die Geschichte ein. Vier Jahre nach seinem Sieg im Federgewicht bis 68 kg gewann der New Yorker in Athen den Weltergewichts-Wettbewerb bis 80 kg. Hobby-Tänzer Lopez trickste im ausverkauften Pavillion in der Nähe des alten Hafens von Piräus im Finale den Türken Bahri weiter
  • 321 Leser

Lotterie

In der Ziehung der süddt. klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 0 397 738; je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 762 512, 0 928 932, 1 363 094, 1 760 070, 2 162 923 und 2 347 330; je 10 000 Euro auf die Endziffern 29 676, 64 211 und 79 392; je 1000 Euro auf die Endziffern 0913, 6053 und 6802; je 125 Euro auf weiter
  • 265 Leser
LKW-MAUT / 1. Januar 2005 als Starttermin bestätigt

Massentest bestanden

Toll-Collect-Chef: Ausfallquote von nur drei Prozent
Verkehrsministerium und Toll Collect geben sich optimistisch: Die Lkw-Maut wird pünktlich im Januar 2005 starten. Ein Massentest ist erfolgreich verlaufen. Vier Monate vor dem geplanten Start der Lkw-Maut auf deutschen Autobahnen rechnen Bundesverkehrsminister Manfred Stolpe und der Betreiber Toll Collect mit einem pünktlichen Start des Satelliten gestützten weiter
  • 222 Leser

Medaillen

BOXEN MÄNNER, Superschwergewicht (über 91 kg) ·GOLD:|Alexander Powetkin (Russland) ·SILBER:|Mohmed Aly (Ägypthen) ·BRONZE:|Roberto Cammarelle (Italien) |||Michel Lopez Nunez (Kuba) 5. Dildabekow (Kasachstan), Mazikin (Ukraine), Jaxto (Litauen), Estrada (USA). MÄNNER, Schwergewicht (bis 91 kg) ·GOLD:|Odlanier Solis Fonte (Kuba) ·SILBER:|Wiktor Sujew weiter
  • 455 Leser

Medaillen

LEICHTATHLETIK MÄNNER, 800 m ·GOLD:|Juri Borsakowski |||(Russland) 1:44,45 ·SILBER:|Mbulaeini Mulaudzi |||(Südafrika) 1:44,61 ·BRONZE:|Wilson Kipketer |||(Dänemark) 1:44,65 4. Chehibi (Marokko) 1:45,16, 5. Bungei (Kenia) 1:45,31,. . .21.Herms (Pirma) 1:47,68 (Halbfin.). MÄNNER, 5000 m ·GOLD:|Hicham El Guerrouj |||(Marokko) 13:14,39 ·SILBER:|Kenenisa weiter
  • 250 Leser

Medaillen

KANU MÄNNER, 500 m Einer-Canadier ·GOLD:|Andreas Dittmer |||(Neubrandenburg) 1:46,383 ·SILBER:|David Cal (Spanien) 1:46,723 ·BRONZE:|Maxim Opalew (Russl.) 1:47,767 4. Chukuski (Weißrussl.) 1:47,903, 5. Doktor (Tschechien) 1:47,999. MÄNNER, 500 m Zweier-Canadier ·GOLD:|Guanliang Meng/Wenjun Yang |||(China) 1:40,278 ·SILBER:|Ibrahim Rojas Blanco/Ledis weiter
  • 314 Leser
laura Branigan

Mit 'Gloria' zu Weltruhm

Die US-Popsängerin Laura Branigan, die mit dem Hit 'Gloria' weltbekannt wurde, ist überraschend im Alter von 47 Jahren gestorben. Todesursache war nach Angaben ihrer Internetseite eine Gehirnblutung. Fans der mehrfach Grammy-nominierten Musikerin, deren Alben und Singles sich allein in den USA mehr als zehn Millionen Mal verkauft hatten, riefen zu Trauerkundgebungen weiter
  • 287 Leser
MOUNTAINBIKE / Lado Fumic muss aufgeben

Mit dem Sattel platzt ein Traum

Bruder Manuel kommt als Achter rein
Als Sieger Julien Absalon jubelnd ins Ziel fuhr, saß Lado Fumic ein paar Meter weiter auf dem Boden und weinte sich in den Armen seiner Freundin aus. Sieg und Niederlage nah beieinander. Manchmal entscheidet ein Stück Karbon, auf welcher Seite ein Sportler landet. Es war alles vorbereitet für den großen Tag beim Mountainbike-Rennen am Berg Parnitha. weiter
  • 398 Leser
SALZBURG

Mit Geheul die Bühne gestürmt

Von einer Störaktion überschattet wurde die Premiere von Frank Castorfs 'Kokain' bei den Salzburger Festspielen am Freitag: Ein junges Paar stürmte unter wildem Geheul die Bühne. Der Schauspieler Hendrik Arnst improvisierte: 'Ach, was waren das noch für Zeiten, als wir noch richtiges, sauberes Theater gemacht haben, mit Auftritt links, Abgang rechts.' weiter
  • 303 Leser

Motorsport

monza-test:Die Ärzte entscheiden morgen nach einer abschließenden Untersuchung, ob Unfallopfer Ralf Schumacher Mitte der Woche wie geplant Formel-1-Tests in Monza bestreiten kann.alte klasSE: Der frühere Formel-1-Pilot Christian Danner hat mit dem Sieg im Rennen der Mini Challenge in Spa eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er auch mit 46 Jahren weiter
  • 317 Leser

Nachgefragt beim Bundestrainer

Wie groß ist die Enttäuschung nach der Final-Niederlage?' HEINER BRAND: 'Natürlich sind wir traurig. Vor allen Dingen, wenn man sich bei der Siegerehrung überlegt, dass man da ganz oben hätte stehen können. Aber mit ein bisschen Abstand werden wir stolz auf unsere Turnierleistung sein.' Was war ausschlaggebend für die Niederlage? BRAND: 'Wir haben wieder weiter
  • 274 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Pfahls Kontaktmann war Burr Der frühere Ministerialdirektor im Verteidigungsministerium, Wolfgang Burr, war lange Kontaktmann des damals flüchtigen Ex-Staatssekretärs Ludwig-Holger Pfahls. Er sagte in einem Interview, dass Pfahls sich von Taiwan aus bei ihm mehrfach nach den Verjährungsfristen für Steuerhinterziehung und Bestechlichkeit erkundigt habe. weiter
  • 321 Leser
FC BAYERN / Ballack geschockt: Zug nach oben droht abzufahren

Nass auch ohne Floßfahrt

Straftraining morgens um neun nach 1:4-Abfuhr in Leverkusen
Nachdem das Bundesliga-Flaggschiff FC Bayern in Leverkusen gekentert war, fiel auch die Floßfahrt ins Wasser. Statt sich auf der Isar zu vergnügen, setzte Felix Magath morgens um neun Training für die Münchner an, die sich beim 1:4 bis auf die Knochen blamiert hatten. Nach der kostenlosen 1:4-Lehrstunde bei Bayer Leverkusen redete Michael Ballack Klartext. weiter
  • 287 Leser
MARATHONLAUF / Zuschauer schubst führenden Brasilianer von der Strecke

Noch Bronze nach Attacke kurz vor Schluss

Alle Wettkämpfe in Athen waren reibungslos verlaufen. Ausgerechnet beim letzten, dem Marathon, kam es zu einem erschreckenden Zwischenfall. Ein Mann drängte den führenden Brasilianer Vanderlei Lima von der Strecke ab. Dennoch: Der 35-Jährige gewann noch Bronze. weiter
  • 342 Leser
LEHRSTELLEN

Noch klafft eine Lücke

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 1. September werden nach Eingeständnis der deutschen Wirtschaft rund 20 000 Bewerber noch immer keine Lehrstelle haben. In einem Gespräch mit dem Nachrichtenmagazin 'Focus' bekräftigte der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Ludwig Georg Braun, gleichwohl die Zusage, dass bis Jahresende weiter
  • 339 Leser
HEIMFLUG

Notlandung in Athen

Wegen eines defekten Fahrwerks ist gestern ein Linienflugzeug mit skandinavischen Olympia-Heimkehrern auf dem Athener Flughafen notgelandet. Alle 180 Passagiere seien wohlauf, berichtete ein dpa-Korrespondent an Bord der Maschine vom Typ Airbus A-321, die von Athen nach Kopenhagen abgehoben hatte. Gut eine halbe Stunde nach dem Start teilte der Flugkapitän weiter
  • 301 Leser
WASSERSPRINGEN / Meyer Siebter vom Turm

Nur der Abschluss versöhnlich

Heiko Meyer vom SC Riesa hat die Wettbewerbe im Kunst- und Turmspringen in Athen mit einem guten siebten Platz abgeschlossen. Mit 646,56 Punkten sorgte der EM-Zweite von Madrid in der Einzelkonkurrenz vom Turm im Finale der besten 12 für einen versöhnlichen Abschluss für den Deutschen Schwimm-Verband. In allen anderen Einzeldisziplinen waren die Deutschen weiter
  • 257 Leser
RINGEN / Russen bleiben das Maß aller Dinge - Deutsche gehen leer aus

Nur mit Schiedsrichtern im Finale

Die Russen bleiben führende Ringer-Nation in der Welt. Mit fünf Gold-, einer Silber- und drei Bronzemedaillen rangieren sie vor Japan (2/1/3) und Usbekistan (2/1/0). Die vom mehrfachen Weltmeister Michail Mamiaschwili geführten Ringer aus Russland waren auch auf den Matten in Athen nicht von der Weltspitze zu verdrängen. Die USA (1/3/2) als bislang weiter
  • 278 Leser
GELDSCHEINE

Nur Probleme mit Euro-500er

Ein 500-Euro-Schein hat am Samstag eine Familie in Heilbronn zur Verzweiflung gebracht. Wie die Polizei mitteilte, hatten Vater und Sohn versucht, mit dem Schein ihren Friseurbesuch zu bezahlen. Weil der Figaro nicht genug Wechselgeld in der Kasse hatte, wurde die Ehefrau beauftragt, das Geld zu wechseln. Aus Angst, es könne sich bei den 500 Euro um weiter
  • 354 Leser
ATHEN-BILANZ / Abwärtstrend hält an: Nur noch 48 Medaillen für 451 deutsche Athleten

Platz drei aus den Augen verloren

Bach für Fusion von NOK und DSB, Steinbach nicht abgeneigt - Gemeinsame Analyse mit starken Japanern
Nach dem insgesamt schwachen Abschneiden in Athen wird im deutschen Sport vielleicht schneller gehandelt als geplant: Alles läuft auf eine Fusion von Nationalem Olympischen Komitee und Deutschem Sportbund zu. NOK-Chef Steinbach sagt jetzt: 'Ich bin kein Blockierer.' weiter
  • 273 Leser

Politisches Buch: Korrekturen nötig

Jetzt den neuen Duden herauszubringen, war keine gute Idee. Die 23. Auflage platzt in eine ernst zu nehmende Diskussion um die Rechtschreibung mit noch nicht absehbaren Folgen. Der erschienene Band gibt den Stand der Reform wieder, wie ihn die kurz vor ihrer Auflösung stehende Rechtschreibkommission im Abschlussbericht vorgeschlagen und die Kultusministerkonferenz weiter
  • 343 Leser

Reaktionen

·Mario Theissen (BMW-Motorsport-Direktor): 'Gratulation an Michael Schumacher. Er ist ein absoluter Ausnahmesportler, der durch seine Beharrlichkeit, Hingabe und seinen Willen eine Ikone wurde. Mit Ferrari hat er in seiner Karriere Einzigartiges geschafft, was vielleicht für immer Seinesgleichen sucht. Er hat gleich mehrere Kapitel Sportgeschichte geschrieben.' weiter
  • 230 Leser
TISCHTENNIS

Riesenjubel trotz 1:6

Mit 1:6 verlor Aufsteiger TSV Gräfelfing in der Tischtennis-Bundesliga bei Borussia Düsseldorf. Und dennoch jubelten die Bayern, als hätten sie das gesamte Match gewonnen. 'Wir sind völlig aus dem Häuschen', berichtete TSV-Präsident und Bürgermeister Christoph Göbel. Grund für die Begeisterung war der Viersatzerfolg von Kapitän Martin Schauer gegen weiter
  • 350 Leser
GYMNASTIK

Russin im Rhythmus

Alina Kabajewa hat gestern die olympische Einzel-Konkurrenz in der Rhythmischen Sportgymnastik gewonnen. Vor 6600 Zuschauern in der ausverkauften Galatsi-Halle setzte sich die favorisierte Russin im Mehrkampf-Finale mit 108,400 Punkten vor ihrer Landsmännin Irina Tschaschtschina (107,325) und der Ukrainerin Anna Bessonowa (106,700) durch. dpa weiter
  • 329 Leser
BUNDESLIGA

Rückschlag für Werder

Werder Bremen nach dem 1:2 gegen Wolfsburg bitter enttäuscht, Dortmund nach dem 1:1 gegen Hannover etwas enttäuscht - es war der Sonntag der Fußball-Gäste. Titelverteidiger Werder Bremen hat in der Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen und seine erste Niederlage kassiert. Im 15. Nordderby gegen den VfL Wolfsburg unterlagen gestern die weiter
  • 324 Leser
LMARKT

Sacken die Preise jetzt ab?

Der Rückgang der Ölpreise hält an. Am New York Warenterminmarkt Nymex sackten sie um 12,59 Prozent auf 43,18 Dollar je Barrel (159 Liter) ab. Rohöl hatte in New York am 19. August zeitweise ein Rekordniveau von 49,40 Dollar erreicht. Jetzt reden einige Experten plötzlich von Ölpreisen unter 40 Dollar statt von mehr als 50 Dollar. Die 'Risikoprämien' weiter
  • 362 Leser

Schumacher ist Weltmeister

Michael Schumacher ist Formel-1-Weltmeister 2004. Im belgischen Spa reichte dem Ferrari-Star der zweite Platz hinter dem Finnen Kimi Räikkönen im McLaren-Mercedes, um seinen siebten Titelgewinn zu sichern. sid Kommentar weiter
  • 308 Leser
HANDBALL / Stachel der Enttäuschung sitzt tief nach 24:26-Final-Niederlage gegen Kroatien

Schwacher Angriff verballert Gold

Einige Chancen verpasst, den Sack zuzumachen - Umbruch steht an
Es hat nicht sollen sein: Die deutschen Handballer haben das olympische Finale mit 24:26 (12:11) gegen Kroatien verloren. Der Stachel der Enttäuschung saß tief. 'Das war mein letztes Spiel', sagte Stefan Kretzschmar unmittelbar nach dem Abpfiff zutiefst entäuscht. Stefan Kretzschmar hat jetzt wohl ein neues Bild im Kopf. Nicht mehr seinen Lattentreffer, weiter
  • 315 Leser
FESTIVAL

Schwerpunkt Japan

Japan bildet den Länderschwerpunkt des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) im Jahr 2005. Ministerpräsidentin Heide Simonis überreichte die Partnerschaftsurkunde und eine symbolische Skulptur gestern auf Gut Schierensee an Botschafter Yushu Takashima. Sie dankte den Vertretern Tschechiens, das diesen Sommer das Programm geprägt hat. dpa weiter
  • 325 Leser
ZOO / 13-jähriger Affendame fehlt der passende Geschlechtspartner

Sexuell frustrierte Schimpansin greift zur Zigarette

Angeblich aus sexueller Frustration hat eine Schimpansen-Dame im Zoo von Zhengzhou in Zentralchina mit dem Rauchen angefangen. Die 13-jährige Feili bettle Besucher um Zigaretten an, hieß es. Das Affenweibchen spucke und werde aggressiv, wenn ihr Begehren nach Glimmstängeln nicht erfüllt werde. Der Grund dafür sei vermutlich, dass Feilis vom Zoo ausgesuchter weiter
  • 341 Leser
GESUNDHEIT / 2005 noch kein Extrabeitrag aller Krankenversicherten

SPD kippt Pauschale für Zahnersatz

Trotz vieler Fragezeichen hält Partei am Prinzip der Bürgerversicherung fest
Die SPD will auf den Zusatzbeitrag für den Zahnersatz vorerst ganz verzichten. Vom Wechsel zur Bürgerversicherung erhofft sie sich deutlich sinkende Kassenbeiträge. Die Einführung eines Extrabeitrags für den Zahnersatz Anfang 2005 wird immer unwahrscheinlicher. Der SPD-Vorstand verwarf auf einer Klausurtagung die bereits im Gesetz stehende Lösung einer weiter
  • 277 Leser

Sprüche

'Wir akzeptieren nicht, dass uns die Medaillen vom Hals gerissen werden wie Dopingsündern.' (Vielseitigkeitsreiter Hinrich Romeike in einem Appell an IOC-Präsident Rogge) 'Ich habe die halbe Nacht mit Mückenjagen verbracht.' (Schieß-Olympiasieger Manfred Kurzer über sein unfreiwilliges Aufwärmprogramm) 'Schaffen Sie Gameboy, Play Station und Computer weiter
  • 303 Leser
WISSENSCHAFT / Wachstum von Raubsauriern untersucht

T-Rex war ein Fünftonner

Was sehr groß wird, muss entsprechend schnell wachsen. Der Raubsaurier Tyrannosaurus rex zum Beispiel legte während seiner Pubertät zwei Kilo pro Tag zu. Seine gigantische Körpergröße verdankt der Raubsaurier Tyrannosaurus rex Wissenschaftlern zufolge einem Wachstumsschub in der Pubertät. Im Alter von 14 bis 18 Jahren habe das Tier mehr als zwei Kilogramm weiter
  • 306 Leser
URLAUB / Rückreise aus Kroatien

Tochter bei Tankstopp vergessen

Ungewöhnlicher Tankstopp bei der Rückreise eines Vaters mit seiner Tochter aus dem Kroatien-Urlaub: Während eines Halts nahe Salzburg stieg die 13-jährige Tochter offenbar unbemerkt aus dem Auto und sah sich Zeitschriften an. Erst zu Hause in Nürnberg bemerkte der Vater das Fehlen des Mädchens, als er es wecken wollte. Der Zwischenfall ereignete sich weiter
  • 317 Leser
RADSPORT

Ullrich: Start bei WM fraglich

Jan Ullrich hat am Samstagabend den Rü-Cup in Essen gewonnen. Der 30-jährige Radrennstar vom Team T-Mobile setzte sich im Feld der 69 Fahrer durch. Nach 1:42:21 Stunden passierte Ullrich als Erster die Ziellinie des 2,1 km langen Kurses, auf dem 37 Runden gefahren werden mussten. Im Schlussspurt bezwang Ullrich den 23-jährigen Linus Gerdemann. Ullrich weiter
  • 249 Leser
SPIONAGE

Undichte Stelle im Pentagon

Das US-Bundeskriminalamt FBI hat Ermittlungen gegen einen Iran-Spezialisten im Pentagon wegen Spionage für Israel aufgenommen. Der Beamte stehe unter Verdacht, geheimes Material - darunter den Entwurf einer Präsidentendirektive zur Iran-Politik - zwei Mitarbeitern einer pro-israelischen Lobbyorganisation in den USA übergegeben zu haben, berichteten weiter
  • 278 Leser
PALÄSTINA

Verräter hingerichtet

Unter den Augen zahlreicher Zuschauer haben militante Palästinenser vor einer Moschee in Ramallah einen 27-Jährigen getötet, dem sie Verrat vorwarfen. Er soll mit israelischen Behörden zusammengearbeitet haben. Zur Bluttat bekannten sich die Al-Aksa-Märtyrer-Brigaden, die der Fatah-Bewegung um Präsident Jassir Arafat nahe stehen. AP weiter
  • 357 Leser

Vom Börsenparkett: Zügige Erholung

NIKO FRANK Die deutschen Aktienmärkte konnten sich in der vergangenen Woche erholen. Sie legten bei einem Schlusskurs von 3851,18 Punkten gegenüber dem Vergleichswert der Vorwoche um gut 138 Zähler zu. Die Entspannung bei den Ölpreisen ist nach Ansicht der Börsenbeobachter der Kreditinstitute der Hauptgrund für die zügige Überwindung der 3800-Punkte-Marke. weiter
  • 325 Leser
RECHTSCHREIBUNG

Walser gegen Reform

Der Schriftsteller Martin Walser will sich als Ehrenmitglied des vor gut einer Woche gegründeten 'Rat für Deutsche Rechtschreibung' für eine Rückkehr zur alten Schreibweise einsetzen. Dem Rat gehören bereits Schriftsteller wie Elfriede Jelinek, Wulf Kirsten, Günter Kunert und Reiner Kunze an. Weitere namhafte Ehrenmitglieder sollen folgen. dpa weiter
  • 343 Leser
FORMEL 1 / Vorläufiger Kalender für 2005

WM-Lauf in der Türkei

Erstmals in der Geschichte 19 Rennen, Debüt für die Türkei, aber ein unglücklicher Termin für den Nürburgring - das erwartet die Formel-1-Fans 2005. Nach einem vorläufigen Kalender 2005 würde das erste Formel-1-Rennen in der Türkei am 31. Juli 2005 stattfinden. Der Große Preis von Deutschland in Hockenheim würde dafür von seinem traditionellen Termin weiter
  • 307 Leser
JUGENDLICHER

Zu Tode geschnüffelt

Durch Schnüffeln von Feuerzeuggas und Benzindämpfen ist ein Teenager aus Weiden in der Oberpfalz an seinem 16. Geburtstag ums Leben gekommen. Er hatte gemeinsam mit einem 15 Jahre alten Freund abwechselnd Benzingase aus einem Ölkanister sowie Feuerzeuggas inhaliert, bis er bewusstlos wurde. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an. dpa weiter
  • 360 Leser
VÖLLER / Schwere Entscheidung für Ex-Teamchef

Zwei Angebote

Rom oder Leverkusen, das ist die Frage
Rudi Völler steht vor einer schweren Entscheidung. Trainer bei AS Rom oder Manager in Leverkusen - das ist für den Ex-DFB-Teamchef die entscheidende Frage. Trainer beim AS Rom oder im Management von Bayer 04 Leverkusen - beim beruflichen Neuanfang muss sich Rudi Völler möglichst schnell zwischen zwei alten Fußball-Lieben entscheiden. 'Es gibt zwei Straßen, weiter
  • 393 Leser