Artikel-Übersicht vom Samstag, 04. September 2004

anzeigen

Regional (43)

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls auf dem Verteiler Iggingen. Dort stießen am Donnerstag gegen 15.40 Uhr zwei Autos zusammen, weil einer der beiden Fahrer die Vorfahrt des anderen missachtete. Im vorfahrtsberechtigten Auto wurden der Fahrer und die Beifahrerin leicht verletzt, außerdem entstand ein Schaden von rund 14 000 Euro. Bei Unfall weiter
Alles Gute und Gesundheit wünscht Ihnen die
Samstag, 4. September: Schwäbisch Gmünd M Elisabeth Rödiger, Albstraße 72, 83 Jahre. Irmgard Herzog, Seelenbachweg 13, 80 Jahre. Kurt Tolen, Donaustraße 52, Bettringen, 77 Jahre. Bernhard Tischler, Hegauer Straße 15, Hussenhofen, 76 Jahre. Lidia Dell, Buchstraße 45, 75 Jahre. Otto Fritz, Lerchenstraße 16, Bettringen, 75 Jahre. Margarete Huppert, Am weiter
DENKMAL UND KULTUR

"Kulturm" mit Lasershow

Das Gmünder Kulturbüro plant im Herbst eine Reihe von Aktionen, die Kultur und Denkmäler miteinander verbinden. Auftakt ist eine Lasershow am 2. Oktober, die am Abend die Spitzen der Türme miteinander verbindet. weiter

25 Jahre im Dienst

Maria Beck feierte ein Jubiläum: Seit 25 Jahren ist sie Arzthelferin in der Landarztpraxis von Dr. Peter Krubasik, sie gebann 1979 dort. Nach kurzer Zeit übernahm sie die Position der leitenden Arzthelferin mit Verantwortung für die gesamte Praxisorganisation, alle apparativen Untersuchungen, Patientenverwaltung und Abrechnung. Großes Geschick und Interesse weiter
FRAGE DER WOCHE


Brauchen wir die vielen Reformen? Hartz IV, Gesundheitsreform, Rechtschreibreform. Mit diesem Wust an Neuerungen sind wir gut eingedeckt. Die GMÜNDER TAGESPOST hat nachgefragt: Haben Sie noch den Überblick über die vielen Reformen? Ist der Weg richtig? Welche Reformen brauchen wir? Welche davon wird Sie selbst treffen? weiter
MV GSCHWEND

Altersberger Höhenfest

Der Musikverein Gschwend feierte das traditionelle Altersberger Höhenfest. Früh morgens bei eher regnerischem Wetter trafen die Gschwender Musiker mit gemischten Gefühlen in Altersberg ein, um die letzten Vorbereitungen zu treffen. weiter
JUGENDROTKREUZ / 100 Teilnehmer waren eine Woche lang im Zeltlager in Kösingen

Auf Schatzsuche in der Karibik

"Karibik" lautete das Thema des Zeltlagers - organisiert vom Jugendrotkreuz (JRK) im Kreisverband Gmünd. Eine Woche campten rund 100 Teilnehmer beim Freibad in Kösingen. weiter
ENGAGEMENT / Mitglieder des Schechinger Heimat- und Geschichtsvereins krempeln Ärmel hoch

Aus Schandfleck wird Schmuckstück

Böse Buben verbrachten einst im Waaghäusle manche Nacht in der Arrestzelle, und zahlreiche Tiere wurden auf ihrer Waage gewogen. Doch seit der Stilllegung 1990 fristete das Waaghäusle im Herzen Schechingens ein trauriges Dasein. Nun sorgen Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins dafür, dass es wieder fast wie neu aussieht - als Zeuge einer längst weiter

Brandstifter legt Ämter lahm

Bei einem Brand in der Stuttgarter Stadtverwaltung ist in der Nacht zum Freitag ein Schaden von mehreren 100 000 Euro entstanden. Verschiedene Ämter sind für Publikum vorerst geschlossen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Wie die Polizei mitteilte, schlugen aus mehreren Büroräumen des Amtes für öffentliche Ordnung im ersten Stock in der Eberhardstraße weiter

Buchvorstellung mit Alfred Pradel

Alfred Pradel, der Autor des Wanderbuches "Glaubenswege", wird am Freitag, 17. September, in der katholischen Bücherei in Rechberg zu Gast sein. Ab 15 Uhr stellt er dort seinen Wanderführer rund um die Region der Dreikaiserberge, Kaltes Feld und Albuch vor. Das Buch ist aber nicht nur was für Wanderfreunde, enthalten sind auch urschwäbische Rezepte. weiter
  • 146 Leser

Ein Fest zum Abschluss der Modernisierung

Die Modernisierung der Gebäude an der Gmünder Anton-Bruckner-Straße, am Max-Reger-Weg und an der Klarenbergstraße ist abgeschlossen. Das feierte der Bauverein gestern mit Bewohnern, Handwerkern und Aufsichtsrat im Innenhof der Gebäude. Für die Kleinen gab's Spiele und für gute Laune unter den Erwachsenen sorgte ein Alleinunterhalter. weiter
  • 160 Leser
GUTEN MORGEN

Eiskaltes Business

Heißkalte Goldgräberstimmung in der Gold- und Silberstadt. Wie Pilze schießen Eisdielen - oder wie es heutzutage heißt: Gelaterien - aus dem Boden. Poppig bunt, modernistisch grell-hell oder italienisch traditionell. Konkurrenz belebt das kalte Geschäft. Die Meldungen überschlagen sich: 60 Cent die Kugel beim Einen. 50 beim Anderen. Aber die sind viel weiter
JUGENDUMFRAGE / Gemeinde Alfdorf wertete 456 Fragebögen aus - die Jugendlichen sind unzufrieden mit dem Freizeitangebot

Gibt es bald einen Jugendtreff?

"In Alfdorf gibt es eine gute Vereinsarbeit", sagt Bürgermeister Michael Segan. Das alleine reicht aber offenbar nicht aus: Die Jugendlichen aus der Gemeinde fordern einen Jugendtreff, mehr kulturelle Veranstaltungen und mehr Freizeitangebote. Das hat eine Fragebogen-Aktion der Gemeinde ergeben. weiter
SPENDE / 3000 Euro kamen beim Turnier auf dem Haghof zusammen

Golfen für den guten Zweck

Golfen für den guten Zweck, dachten sich die Damen des Golf-Clubs "Haghof" bei Lorch. Deshalb trugen sie ein Wohltätigkeitsturnier aus. Das hat sich gelohnt: 3000 Euro kamen zusammen. weiter

Grillparty der Badminton-Spieler trotz Regenwetter

Trotz herbstlicher Temperaturen hielten die Mitglieder des Waldstetter Badmintonvereins ihre Grillparty in Weiler in den Bergen ab. Dort schmiedeten sie auch Pläne fürs weitere Vereinsprogramm. Eine Herbstwanderung, der Kegelabend und eine Skiausfahrt stehen in den nächsten Monaten auf dem Programm. Die Badminton-Freunde spielen jeden Donnerstag im weiter
  • 106 Leser

Hans Kloss malt die Stauferkönigin

Der Lorcher Maler Hans Kloss stellt die Aufbahrung der Irene von Byzanz in der Klosterkirche auf einem Gemälde nach. Kloss hat die Vorzeichnung abgeschlossen: Flankiert wird der Leichnam Irenes von ihren vier Töchtern, ihrem totgeborenen Kind und Anteilnehmenden. Für die Fertigstellung des Gemäldes gibt es noch keinen festen Termin. Irene von Byzanz weiter
  • 104 Leser

In Bartholomä Straße gesperrt

Wegen dringender Kanalsanierungsarbeiten durch die Firma Rosaro muss die Bartholomäer Beckengasse im Bereich der Einmündung Krauthof von Mittwoch, 8. September, bis Freitag, 10. September, voll gesperrt werden. Die Umleitung wird über die Gaisgasse ausgeschildert. Dies teilt die Gemeinde mit. weiter
  • 160 Leser

Infos zur Geburt

Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 7. September, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Eine Informationspalette "Rund um die moderne Geburtshilfe" und eine Kreißsaalführung bilden Schwerpunkte des Abends. weiter
  • 159 Leser

Kinderbedarfsbörse in Wustenriet

Im Kindergarten in Wustenriet ist am Samstag, 2. Oktober, eine Kinderbedarfsbörse. Von 9 Uhr bis 11.30 Uhr kann dort gestöbert und gekauft werden. Im Angebot sind Herbst- und Winterbekleidung, Spielwaren und Kinderfahrzeuge. Ein Kuchenverkauf rundet den Nachmittag ab. Verkaufsnummern können unter den folgenden Telefonnummern (07171) 77388, (07171) 77673 weiter
  • 100 Leser
STADTRANDERHOLUNG / Olympische Spiele auf dem Ziegerhof - von Kindern für Eltern

Kleine Sportler begeistern

111 Kinder waren samt ihren Eltern und Großeltern auf dem Ziegerhof und feierten gemeinsam. Unter dem Motto "Olympische Spiele auf dem Ziegerhof" hatten sich die Kleinen ein tolles Programm für die Großen ausgedacht. weiter

Kleiner Junge im Becken ertrunken

Ein kleiner Junge ist am Donnerstag Abend in Stuttgart in ein Schwimmbecken gefallen und ertrunken. Nach Polizeiangaben von gestern hatte das eineinhalb Jahre alte Kind im Garten eines Hauses mit dem vier Jahre alten Bruder gespielt, während Mutter und Verwandte auf der Terrasse saßen. Dabei sei der Kleine in einem unbeobachteten Moment in das Hallenbad weiter
LOTTO / Sechsstellige Summe geht an Gmünder Familie

Million bringt Gewinner auf den Hund

Der Millionengewinn im Spiel 77 am vergangenen Wochenende ist an eine Familie in Schwäbisch Gmünd gefallen. Und die kommt damit auf den Hund. Diese Details gab die Staatliche Toto-Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg gestern bekannt. weiter
SPORT / Jugendliche bauen Beachvolleyballfeld in Spraitbach

Mit Eigeninitiative und Muskelkraft zum Ballvergnügen

Beim Bau des Beachvolleyballfeldes am Spraitbacher Sportplatz, das seit gestern mit jugendlicher Muskelkraft entsteht, klappt alles wie am Schnürchen. Dank der Initiative SpraitBEACH, soll noch im September das erste Spiel auf dem neuen Feld ausgetragen werden. weiter

Neid ist fehl am Platz

Schön ist es anzuschauen, dieses Landeshochbegabten-Gymnasium, das da draußen im Unipark von Tag zu Tag ein Stückchen mehr wächst. Doch was so glänzt, mit neuer Bibliothek, mit neuen Schulräumen aus viel Holz und Glas, mit neuem Campus-Gebäude mit Mensa und Räumen für Naturwissenschaften, das erweckt auch Neid. Insbesondere in Zeiten, in denen Kindergärten weiter
INNENSTADT / Stuttgarter Kunstmuseum soll im Februar eingeweiht werden - direkt nebenan die nächste Großbaustelle

Neubau für 90 Läden am Königsbau

Hinter dem Stuttgarter Schlossplatz wird kräftig gebaut. Während die Kräne beim Kunstmuseum schon verschwunden sind, ragen sie gleich rechts daneben aber umso stärker in die Höhe: Hinter dem Königsbau ist schon die nächste Großbaustelle entstanden. weiter
TOGO-FEST

Radrennen um den Togo-Cup

Das Hobby-Mountainbike-Rennen rund um den Schlatthof bei Waldstetten steigt am morgigen Sonntag. Wer mitmachen will, kann sich bis 30 Minuten vor Start anmelden. weiter
FISCHFARM / Keine Rede mehr von Zimmerner Plänen

Rems-Kaviar wird zur Seifenblase

Die Feinschmecker dieser Welt werden auf den Kaviar von der Rems auch weiterhin verzichten müssen: Der Plan, in Zimmern eine Störzuchtanlage zu erstellen, war nach Ansicht von Beteiligten nur eine Seifenblase. Die scheint nun geplatzt zu sein. weiter
VERANSTALTUNGEN / September wartet mit Fülle an Kulturellem auf

Rund um den Gmünder Herbst

Die sommerliche Ruhe hat bald ein Ende: Allein im September warten in Schwäbisch Gmünd eine ganze Reihe spannender Veranstaltungen auf interessierte Bürger und Besucher. weiter

Sprechstunde der Como-Gruppe

Im Gebäude der GEK ist am Dienstag, 7. September, die Sprechstunde der Como-Selbsthilfegruppe. Deren Vorsitzende, Evelyn Riedel, gibt von 14 bis 16 Uhr Auskunft - auch telefonisch unter (07171) 91313. Riedel bittet um eine Terminabsprache unter (07171) 795150, so dass sie für jeden Ratsuchenden genügend Zeit hat. weiter
  • 143 Leser
EINWOHNERZAHL

Stuttgart zieht an Dortmund vorbei

Stuttgart ist seit diesem Jahr die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Die Schwabenmetropole hat Dortmund auf Platz sieben verwiesen. weiter

Tennisschnupperspiel in Mögglingen

Beim Tennisschnupperturnier im Mögglinger Sommerferienprogramm war der Andrang groß. Die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 8 und 18 Jahren waren sehr interessiert. In verschiedenen Stationen lernten sie, wie man richtig mit Ball und Schläger umgeht. Es machte ihnen großen Spaß und es wurden viele neue Freundschaften geknüpft. weiter
  • 142 Leser

Viel gesehen beim 60er-Ausflug

Begleitet von einem herrlichem blauen Sommerhimmel konnte der AGV 43/44 Bargau zwei wunderschöne Tage auf seinem 60er-Ausflug erleben: Sektfrühstück, der Rheinfall bei Schaffhausen, Inselführung auf der kloster- und kirchenreichen Reichenau und - nach einem gemütlichen, mit vielen gehaltvollen und lustigen Vorträgen gespickten Festbankett im "Krone" weiter
LANDFRAUEN / Gartenfest mit Aktionszelt, Musik und mehr

Vogt war der Sieger

Unterhaltung im Aktionszelt, musikalische Genüsse und Kulinarisches boten die Waldstetter Landfrauen bei ihrem diesjährigen Gartenfest. weiter

Von Kleidern bis zum Kinderwagen

In der Bargauer Scheuelberghalle ist am Samstag, 18. September, eine Kinderbedarfsbörse. Von 10 Uhr bis 12.30 Uhr können Interessierte zum einkaufen in die Halle kommen. Von Kleidern über Spielsachen bis zu Kinderwägen gibt's so ziemlich alles rund ums Kind. Organisiert wird die Kinderbedarfsbörse von der Bazargruppe Bargau. Der Erlös aus den Verkäufen weiter
FERIEN / Das etwas andere Urlaubsziel - der Bauernhof ganz in Ihrer Nähe

Wenn Papa der Bäuerin den Hof macht

Urlaub auf dem Bauernhof kennen viele. Aber einen Hof ganz alleine umtreiben: ohne Hilfe, wenn das Schwein bockt. Das gibt's und nennt sich Hofvertretung - wenn die Landwirte urlauben. Ein Erfahrungsbericht. weiter
STADTVILLEN / Das repräsentative Bankgebäude in der Ledergasse 67

Wo die D-Mark zum Euro wurde

"Uns hat das Haus gefallen, wir sind einige Zeit drum herum gestrichen, und schließlich haben wir's gekauft." Eine einfache Entscheidung war's nicht, die Werner Gärtner und Hanna Meid mit dem Erwerb des Hauses in der Ledergasse 67 trafen. Weil ein solches Gebäude Geld und Zeit braucht. Und Verständnis. Denn das Haus hat eine lange, stolze Banktradition. weiter

Zeit für knackige Äpfel und Birnen

Überall lachen sie einen an: Knackige Äpfel und Birnen bieten Bauern- und Wochenmarkt in diesen Tagen. Riesig ist die Sortenvielfalt, riesig auch, was Hausfrauen und -männer damit alles machen können. Vom Gelee über den Kuchen bis zum Most. Mehr dazu lesen Sie bald in Ihrer GMÜNDER TAGESPOST. weiter
  • 464 Leser

Zur Villa Reitzenstein

Der nächste Halbtagesausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten geht in die Landeshauptstadt Stuttgart. Gestartet wird am Donnerstag, 9. September, um 12.30 Uhr auf dem Parkplatz beim Waldstetter Rathaus. Auf dem Programm steht eine Besichtigung der Villa Reitzenstein, dem Sitz des Ministerpräsidenten, und des Staatsministeriums. Fahrpreis: 10 Euro. weiter

Zur Weleda

Der Heimatverein Waldstetten / Wißgoldingen bietet am 13. September eine Besichtigung bei der Firma Weleda an. Vormittags wird das Weleda-Werk an der Möhlerstraße besichtigt, nachmittags die Weleda-Heilpflanzengärten bei Wetzgau. Anmeldung bis 8. September bei Karl und Ingrid Weber, Beethovenstraße 1 in Waldstetten, Telefon (07171) 41803. weiter
  • 160 Leser

Zwei Tage lang zum Oldtimer-Hallenfest

Zwei Tage lang haben in Waldhausen die Oldtimer das Sagen. Auf dem Gelände des Clubheims der LG Staufen sind Freunde historischer Fahrzeuge am Samstag und Sonntag, 18. und 19. September, willkommen. Oldtimer aller Baujahre, Motorräder, Traktoren und ein Flohmarkt locken die Gäste zum Oldtimer-Hallenfest. weiter
  • 149 Leser

Regionalsport (6)

BOGENSCHIESSEN / Deutsche Meisterschaften - Lorcher Schütze holt Bronze

Barth auf dem Podium

Im hessischen Hassenroth wurde die Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen ausgetragen. Dabei zeigte sich der Lorcher Jonas Barth zielsicher und holte sich dieBronzemedaille. weiter
FUSSBALL / Frauen

Eine Nummer zu groß

Gegen den Oberligisten Seekirch war kein Kraut gewachsen: Die Fußball-Damen des FC Normannia unterlagen in der ersten Runde des WFV-Pokals mit 0:2. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen schlägt die Amateure des VfB Stuttgart mit 3:2 (3:1)

Erster Sieg sorgt für Erleichterung

Es geht doch! Im fünften Rundenspiel in der Fußball-Regionalliga holte der VfR Aalen gestern Abend im Waldstadion vor 2440 Zuschauern die ersten Punkte der Saison. Mit 3:2 wurden die Amateure des VfB Stuttgart besiegt. weiter
TRIATHLON / 14. Internationaler Regio-Halbdistanz-Triathlon in Malterdingen

Seitler auf Rang zwei

In Malterdingen wurde ein Halbdistanztriathlon ausgetragen. Dabei gingen die Gmünder Uli Seitler (SVG) und Marcus Winke (DJK) an den Start. weiter
SPORTSPASS / Schwäbischer Wald 2004 - Fit durch den Winter, ohne gleich in einen Verein einzutreten

Von Aqua-Jogging über Power-Steps

In Mutlangen, Ruppertshofen, Durlangen, Spraitbach und Täferrot ist wieder Sport-Spaß angesagt. Zunehmende Angebotsvielfalt mit immer mehr Qualität garantiert durch das DSB-Gütesiegel Sport pro Gesundheit enthält das neue Kursprogramm Sport-Spaß Schwäbischer Wald 2004. weiter

Überregional (112)

POST / Schließung von Filialen auf dem Land ist ein Fall fürs japanische Fernsehen

'Nippon TV' hakt nach in Schwaben

Vorbild Deutschland: Japanische Politiker halten die Privatisierung der Post für eine prima Idee. Ein TV-Team aus Fernost hat nachgehakt - in der schwäbischen Provinz. Ortstermin für 'Nippon TV' im schwäbischen Blaustein bei Ulm: Schlangen vor der Postfiliale, erzürnte Bürger, die sich in Unterschriftenlisten eintragen und darüber schimpfen, dass die weiter
  • 334 Leser
EISHOCKEY

2:7 - Lektion auf Tschechisch

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft spielt im 'Konzert der Großen' nur die zweite Geige. In Tschechien setzte es am dritten und letzten Vorrundenspieltag des 'World Cup of Hockey' eine 2:7 (0:0, 0:5, 2:2)-Pleite für die Auswahl von Interimstrainer Franz Reindl, die vor allem im zweiten Abschnitt eine Lehrstunde vom achtmaligen Weltmeister erhielt. weiter
  • 298 Leser
RAD / Salvodelli zu Armstrong, Leipheimer zu Gerolsteiner

Alter Hase für große Rundfahrten

Der Wechselmarkt der Radprofis floriert. Paolo Savoldelli (31/Italien) wechselt von T-Mobile zum neuen Armstrong-Team Discovery Channel. Der 30-jährige Levi Leipheimer (USA) stößt von Rabobank (Niederlande) zu Gerolsteiner. Beide Profis unterschrieben Zwei-Jahres-Verträge. Savoldelli war 2003 mit großen Ambitionen nach Bonn gekommen. Zahlreiche Verletzungen weiter
  • 348 Leser
UNFALLTOTE

Anfänger rast ins Verderben

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat mit seinem neuen 321 PS starken BMW in Nürnberg einen Unfall verursacht, bei dem er und seine drei jungen Mitfahrer ums Leben kamen. Erst hatte er am Donnerstagabend innerorts mit weit überhöhter Geschwindigkeit ein Auto überholt und war dabei frontal in einen am linken Straßenrand geparkten Lastwagen gerast. Die vier weiter
  • 222 Leser
FUSSBALL

Antreten zum Fitnesstest

Bundestrainer Jürgen Klinsmann lässt Amerikaner einfliegen, um die Fitness deutscher Fußballspieler zu testen. Die meisten Bundesliga-Trainer finden das okay. Überwiegend gelassen haben Trainer aus der Fußball-Bundesliga auf die geplanten Fitnesstests bei der deutschen Nationalmannschaft reagiert. Bundestrainer Jürgen Klinsmann will heute im Vorfeld weiter
  • 328 Leser

Auf einen blick

FUSSBALL ·Regionalliga, 5. Spieltag VfR Aalen - VfB Stuttgart/A. 3:2 (3:1) Tore: 1:0 Haller (23.), 2:0 Coulibaly (29.), 2:1 Gomez (33.), 3:1 Coulibaly (39.), 3:2 Butscher (87.). Zuschauer: 2440. Offenbach - SV Elversberg 2:3 (1:2) Tore: 0:1 Neumann (7.), 0:2 Mason (28.), 1:2 Türker (34.), 1:3 Mason (71.), 2:3 Kanyuk (88.). - Zuschauer: 6527. ·Oberliga, weiter
  • 314 Leser
SEEHUNDBABY

Ausreißer wieder da

Nach fünf Tagen in Freiheit ist das ausgebüxte Seehundbaby Hannes aus dem Tierpark Nordhorn wieder eingefangen worden. Das teilte Tierparkleiter Thomas Berling gestern Abend mit. Hannes hatte es im Fluss Vechte bis ins Meer vor die niederländische Küste geschafft. Immer wieder war er dabei deutschen und niederländischen Helfern knapp entwischt. dpa weiter
  • 324 Leser
RAD / Casagrande und Golbano von Vuelta ausgeschlossen

Beim Bluttest zwei erwischt

Zwei Radprofis wurden nach Blutuntersuchungen von der heute beginnenden Spanien-Rundfahrt ausgeschlossen. Zum Mannschaftszeitfahren über 27,7 Kilometer in Leon dürfen der Italiener Francesco Casagrande (Lampre) und der Spanier Carlos Golbano (Costa Almeria) auf Grund überhöhter Hämatokritwerte nicht antreten. Das ist ein Hinweis, aber noch kein Beweis weiter
  • 277 Leser
GEISELNAHME / Politiker drücken Opfern ihr Mitgefühl aus

Bestürzung und Betroffenheit

Das blutige Ende der Geiselnahme in der Schule im südrussischen Beslan ist mit Bestürzung aufgenommen worden. Bundeskanzler Gerhard Schröder drückte den Opfern sein Mitgefühl aus. 'Hier haben gewissenlose Terroristen versucht, mit der Ermordung von Menschen politische Ziele zu erreichen', sagte er. Auch Außenminister Joschka Fischer reagierte bestürzt weiter
  • 255 Leser
NEUERÖFFNUNG

Besuch bei Friedrich

Ein Caspar-David-Friedrich-Zentrum wird an diesem Sonntag, dem 230. Geburtstag des Künstlers (1774-1840), in dessen Greifswalder Geburtshaus eröffnet. Das Zentrum bietet eine ständige Ausstellung über den bedeutendsten Malers der deutschen Romantik und eine Schauwerkstatt zum Handwerk der Seifensiederei, das Friedrichs Familie ausübte. dpa weiter
  • 374 Leser
NORDOSSETIEN / Bei Sturmangriff auf Schule sterben mindestens 200 Menschen

Blutiges Ende einer Geiselnahme

'Haben solch eine Tragödie nicht erwartet' - Weit mehr Menschen in der Schule als zunächst angegeben
Mit einem Blutbad ist die Geiselnahme in der Schule von Beslan in Nordossetien zu Ende gegangen. Weit mehr als 200 Menschen sollen ums Leben gekommen sein. Am späten Abend waren einzelne Geiselnehmer noch auf der Flucht. Ob sie Kinder bei sich haben, ist unklar. weiter
  • 308 Leser
LUFTFAHRTINDUSTRIE / Der Zweikampf mit Airbus geht weiter

Boeing in Bedrängnis

Europäischer Flugzeughersteller plant erneut neues Modell
Der Zweikampf zwischen Airbus und Boeing geht unvermindert weiter. Jetzt streiten sich die beiden größten Flugzeugbauer in der Klasse der 250-Sitzer um den besten Flieger der nächsten Generation. Die Amerikaner setzen auf ihre 7E7, die Europäer auf den A350. weiter
  • 351 Leser
EU / Stabilitätspakt soll reformiert werden

Brüssel lockert in der Finanzpolitik die Zügel

Flexibler gegenüber Defizitsündern, so will sich Brüssel künftig zeigen. EU-Währungskommissar Joaquin Almunia hat gestern entsprechende Vorschläge zur Reform des Stabilitätspaktes gemacht, der angesichts der anhaltenden Wirtschaftskrise oft als zu starr kritisiert worden war. nach seinen Vorstellungen würde künftig eine lang anhaltende Konjunkturflaute weiter
  • 292 Leser
USA

Clinton in der Klinik

Der frühere US-Präsident Bill Clinton muss sich einer Bypass-Operation unterziehen. Möglicherweise sollen ihm schon heute vier Bypässe eingepflanzt werden. Clinton war schon am Donnerstag wegen Kurzatmigkeit und Beschwerden im Brustbereich in eine Klinik eingeliefert worden. Dort hatte man eine Arterienverengung festgestellt. dpa weiter
  • 329 Leser
SOMMERSERIE / Das Barockschloss in Weikersheim

Das Geheimnis der Löwenköpfe

Acht Gemächer mit eigenen Toiletten - Ein Graf versuchte sich als Alchimist
Die anrüchigen Aspekte des Lebens bei Hof faszinieren besonders jüngere Besucher des Weikersheimer Barock-Schlosses. Dort ist zu erfahren, wie der Adel einst seine Notdurft verrichtete. Sehenswert - nicht nur für abergläubische Zeitgenossen - ist auch der Hexengarten. weiter
  • 344 Leser
FAHRRADBRANCHE / Die 'Eurobike' in Friedrichshafen zeigt die neuesten Trends

Der alte Drahtesel wird immer bequemer

Hochwertige Materialien stecken zunehmend auch in den Treckingrädern
Das Fahrrad hat Zukunft. Mehr denn je, meint die Branche. Das ist, trotz in diesem Jahr gesunkener Verkaufszahlen, kein Pfeifen im Wald. Denn Fahrräder passen sich immer mehr den Wünschen ihrer Benutzer an. Das zeigt die Radmesse 'Eurobike' morgen dem Publikum. weiter
  • 461 Leser
BRAND / Feuer vernichtet 30 000 Bände in der Weimarer Klassik-Bibliothek

Der Verlust ist unermesslich

Gestern herrschte Fassungslosigkeit - Bibelsammlung gerettet
Der Brand in der zum Weltkulturerbe gehörenden Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar hat einen unermesslichen Schaden verursacht und zehntausende wertvolle Bücher vernichtet. Möglicherweise war das Feuer durch einen Elektroschaden ausgebrochen. Nach dem verheerenden Brand ist der Dachstuhl der einzigartigen Herzogin-Anna-Amalia- Bibliothek in Weimar weiter
  • 333 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Crailsheim empfängt den HSV zum Bundesliga-Start

Die Euphorie soll siegen

Nach sieben Jahren zurück in Liga eins - Klassenerhalt als Ziel
Nach sieben Jahren Bundesliga-Abstinenz melden sich am morgigen Sonntag die Crailsheimer Fußball-Frauen zurück im deutschen Oberhaus. Premierengast im Schönebürg-Stadion ist mit dem Hamburger SV gleich ein echter Traditionsklub aus dem Norden. Zum dritten Mal nach 1986 (Platz acht) und 1987 (Rang fünf) taucht der Name Crailsheim wieder auf der Bundesliga-Landkarte weiter
  • 515 Leser

Drei Beispiele für ehrenamtlichen Einsatz

ZWEI WOCHEN WERDEN NOCH EMPFEHLUNGEN GESAMMELT FÜR DEN EHRENAMTSWETTBEWERB. BEISPIELE FÜR BEREITS EINGEGANGENE VORSCHLÄGE:
Die Feuerwehr Feldberg hat in mehr als 8000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit ihr neues Feuerwehrhaus selbst erbaut. Als erstes Feuerwehrhaus im Südwesten wurde es ganz aus Holz errichtet, betont der Bürgermeister von Feldberg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald), Stefan Wirbser, in seinem Vorschlag. Die Gemeinde habe einen sechsstelligen Euro-Betrag gespart. weiter
  • 270 Leser

Editorial: Ein Kompass im TV-Dschungel

Liebe Leserinnen und Leser, seit Beginn dieses Monats bringen wir täglich auf den Seiten 'Blick in die Welt' unseren TV-Tipp. Er soll Ihnen als Kompass helfen, in der großen Vielfalt der Programmflut leichter sehenswerte Sendungen zu finden, die vielleicht sonst Ihrer Aufmerksamkeit entgangen wären. Denn das Fernsehprogramm einer Tageszeitung ist notwendigerweise weiter
  • 308 Leser
FILMFESTIVAL / Venedig erwärmt sich für Hollywood

Eine Frage der Balance

Was die Filmkunst betrifft, gab es noch keine wahre Offenbarung beim Festival in Venedig. Doch Hollywood-Stars bringen den erwünschten Glamour an den Lido. VENEDIG· |Die großen Stars beherrschen die Szene: Steven Spielberg, Tom Hanks, Nicole Kidman, John Travolta, Denzel Washington, Meryl Streep. Dies könnte auf ein erfolgreiches Festival deuten. Es weiter
  • 316 Leser
STIFTUNG

Einsatz für Frauenrechte

Zur langfristigen Absicherung der Arbeit für Frauen und Mädchen wird die Menschenrechtsorganisation 'Terre des Femmes' eine gemeinnützige Förderstiftung gründen. Bisher seien bereits 135 000 Euro von neun Stifterinnen eingegangen, sagte die Geschäftsführerin des Tübinger Vereins, Christa Stolle. Ziel sei ein Stiftungskapital in Höhe von einer Million weiter
  • 253 Leser
FAMILIEN

Elterngeld nach Einkommen

Bundesfamilienministerin Renate Schmidt (SPD) strebt nach der Bundestagswahl 2006 die Einführung eines am Einkommen orientierten Erziehungsgeldes an. Die Zahlung dieses Elterngeldes als Lohnersatzleistung soll das bisher pauschal gezahlte Erziehungsgeld ersetzen, sagte eine Sprecherin des Familienministeriums in Berlin. Darüber wird derzeit auch bei weiter
  • 205 Leser
FUSSBALL / Statt einer Million nur 173 000 Euro für jeden griechischen Spieler

EM-Helden fühlen sich verschaukelt

Die Party ist vorbei, bei den griechischen EM-Helden kehrt der Alltag zurück. Den ersten Streit gibts ums liebe Geld. Jeder Fußballer besteht auf seine Millionen-Prämie. Die griechische Regierung will den Fußball-Europameistern von Trainer Otto Rehhagel nicht die versprochene Titelprämie auszahlen und hat damit für Ärger im Lager der 'EM-Helden' gesorgt. weiter
  • 314 Leser
VERKEHR / Wasserrohrbruch mit fatalen Folgen

Erdrutsch blockiert Bahnlinie

Ein Erdrutsch hat die Bahnstrecke im Neckartal zwischen Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis)und Hirschhorn (Kreis Bergstraße/Hessen) lahm gelegt. Wie eine Bahnsprecherin gestern mitteilte, rutschte am Donnerstagabend vermutlich wegen eines Wasserrohrbruchs eine Böschung mit 400 bis 500 Kubikmeter Erde ab, versperrte die Gleise und führte zu einem Stromausfall. weiter
  • 332 Leser
STAATSTHEATER

Erfolgsmeldung aus Karlsruhe

Das Badische Staatstheater in Karlsruhe blickt auf das beste Ergebnis seit fünf Jahren zurück. Wie Generalintendant Achim Thorwald gestern bei einer Pressekonferenz sagte, kamen in der vergangenen Spielzeit 2003/2004 mit 288 000 Zuschauern 16 000 mehr als in der vorausgegangenen Saison. Die Einnahmen stiegen um 250 000 Euro auf 3,6 Millionen Euro. Das weiter
  • 357 Leser

Erster Spieltag

·Sonntag FC Bayern München - Heike Rheine Crailsheim - Hamburger SV (beide 11 Uhr) FSV Frankfurt - 1. FFC Frankfurt VfL Wolfsburg - FCR 2001 Duisburg Turbine Potsdam - Essen-Schönebeck SC 07 Bad Neuenahr - SC Freiburg (alle 14) weiter
  • 358 Leser

Familie Storch lüftet ...

...aus. Störche sind im Elsass überall zufinden, lebendig auf den Dächern, oder als Plüschtiere. Hier in Colmar wurden sie zum Auslüften vor das Fenster gesetzt. weiter
  • 299 Leser
EHRENAMT / Land startet Wettbewerb

Fernseh-Gala als Anerkennung

Stille Schaffer und rührige Helfer gesucht
'Echt gut! - Ehrenamt in Baden-Württemberg' heißt ein neuer Wettbewerb, mit dem das Land freiwilligen Einsatz seiner Bürger zu Gunsten des Gemeinwohls belohnen will. 'Wir wollen die Vielfalt des Engagements und Vorbilder für diejenigen zeigen, die ihre überschüssige Kraft platzieren wollen', sagt Helmut Rau, Landesbeauftragter für das Ehrenamt und Kultusstaatssekretär. weiter
  • 245 Leser
FRAUEN-FUSSBALL / Zweikampf um die Vormachtstellung in der Bundesliga geht weiter

Frankfurt will Potsdam wieder auf die Pelle rücken

Der 1. FFC Frankfurt will die an Turbine Potsdam verlorene Vormachtstellung im deutschen Frauenfußball zurückerobern. Die Verantwortlichen der Hessen lassen vor der morgen beginnenden Bundesligasaison keinen Zweifel an der Zielsetzung. 'Ich möchte die erfolgreiche Arbeit von Monika Staab fortsetzen und den Meistertitel zurückholen, um wieder international weiter
  • 214 Leser
HANDBALL

Frauen wollen attraktiver sein

Die Handball-Bundesliga-Vereinigung der Frauen (HBVF) sucht mit neuem Modus den Weg aus der Bedeutungslosigkeit. Das Zauberwort heißt Playoff. Die Titelkandidaten in der heute beginnenden Saison sind dennoch alte Bekannte: Titelverteidiger Frankfurter/Oder, Challenge-Cup-Gewinner Nürnberg und Bayer Leverkusen. Der neue Meister wird in drei Phasen ermittelt. weiter
  • 253 Leser
FRIEDRICH SCHORLEMMER

Fremde Federn: In der Freiheit für die Freiheit

In den 'Montagsdemonstrationen' vor 15 Jahren demonstrierte man für nötige Reformen; jetzt demonstriert man gegen Reformen, die den inneren Frieden aufs Spiel setzen. Wie damals scheinen 'die da oben' nicht mehr zu wissen, wie es denen 'da unten' geht. Stattdessen versuchen Politiker - bisweilen arrogant oder diffamierend - zu beschwichtigen, wobei weiter
  • 250 Leser
WILDPARK

Fünf Löwen gestohlen

Ein ungewöhnliches Diebesgut hat die südafrikanische Polizei auf einer Farm beschlagnahmt. Die Beamten fanden fünf ausgewachsene Löwen, die aus einem Wildpark gestohlen worden waren. Sie wurden einem Rehabilitierungszentrum zur Pflege übergeben. Der Festgenommene soll auch noch aus einem anderen Park fünf Nashörner gestohlen haben. dpa weiter
  • 319 Leser
FLUGTICKETS / Reisebüros entscheiden selbst

Gebühr für Buchung

ine Gebühr fürs Ticket bezahlen. Wie hoch sie im Reisebüro ausfällt, entscheidet jedes Büro für sich. Der Verband empfiehlt 30 bis 45 EUR. weiter
  • 364 Leser
ENGLAND / 50 Kilometer auf der falschen Spur

Geisterfahrerin winkt Polizei zu

Rebecca Denton (37) hat einen neuen britischen Rekord als Geisterfahrerin aufgestellt. Sie fuhr mit ihrem Wagen auf einer Autobahn in Wales 50 Kilometer entgegengesetzt der Fahrtrichtung. Denton wurde mit fünfjährigem Führerscheinentzug bestraft. Außerdem muss sie sich psychiatrisch behandeln lassen. Die Mutter hatte nach einer Pause an einer Raststätte weiter
  • 290 Leser
ZAHNERSATZ

Gesetzentwurf vorgelegt

Berlin· Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hat einen Gesetzentwurf für einen Verzicht auf die Zusatzversicherung für Zahnersatz vorgelegt. Die bereits beschlossene Pauschalversicherung soll gestrichen werden. Kronen, Brücken und Prothesen bleiben im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Die neue Regelung soll ab 1. Juli 2005 gelten. weiter
  • 257 Leser
VA Tech

Gespräche mit Siemens

Im Übernahmepoker um einen der größten Technologiekonzerne Österreichs hat es erste Gespräche zwischen der Linzer VA Tech und dem Siemens-Konzern gegeben. Beschlüsse seien aber nicht gefasst worden, sagte eine VA-Tech-Sprecherinam Freitag. Bei einem ersten Abtasten hätten beide Seiten ihre Standpunkte dargelegt. Der Übernahmeversuch sei noch in einer weiter
  • 374 Leser
VOLLEYBALL / Schweres Los für VfB Friedrichshafen

Gleich gegen den Titelverteidiger

Auf die Volleyballer des deutschen Pokalsiegers VfB Friedrichshafen warten in der Champions League hohe Hürden. Der Bundesligist muss gleich gegen Titelverteidiger Lok Belgorod aus Russland ran. Zum 'Pool A' gehören zudem Belgiens Serienmeister Noliko Maaseik mit dem Deutschen Ralph Bergmann, das von Ex-Bundestrainer Igor Prilozny betreute polnische weiter
  • 263 Leser
HURRIKAN / Einwohner und Touristen auf der Flucht vor 'Frances

Größte Evakuierungswelle in der Geschichte Floridas

Auf der Flucht vor dem womöglich stärksten Hurrikan seit Jahrzehnten haben Einwohner und Touristen gestern die Straßen Floridas verstopft. 'Frances' bewegte sich auf die Atlantikküste der USA zu und sammelte nach der Befürchtung von Experten weiter an Kraft. Einer der vermutlich mächtigsten Hurrikans der vergangenen Jahrzehnte hat gestern weiter Kurs weiter
  • 302 Leser
METEOROLOGIE / Ein Spätsommer-Wochenende wie aus dem Bilderbuch

Hoch bringt herrliches Badewetter

'Klaus' bleibt bis Dienstag - Viel Sonne und bis zu 29 Grad vorhergesagt
Ein Wochenende wie aus dem Bilderbuch steht ganz Deutschland bevor. Mit viel Sonnenschein und Temperaturen bis 29 Grad versprechen die Meteorologen noch einmal richtiges Badewetter. Hoch weiter
  • 313 Leser
IRAK

Hoffnung auf gutes Ende

Bagdad · Kämpfe im sunnitischen Rebellengebiet haben gestern möglicherweise eine bereits eingefädelte Freilassung der im Irak verschleppten französischen Journalisten verhindert. Die Reporter Christian Chesnot und Georges Malbrunot hatten in einem Autokonvoi zum Flughafen aufbrechen sollen. Am Abend erklärte Malbrunots Partnerin Sylvie Cherpin jedoch: weiter
  • 297 Leser
VORFÜHRWAGEN / Urteil des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz

Händler muss für Radio zahlen

Autohändler müssen für Radios in Vorführwagen Rundfunkgebühren zahlen. Eine Freistellung von dieser Zahlungsverpflichtung sei nur für solche Gewerbetreibende vorgesehen, die sich mit Herstellung, Verkauf, Einbau oder Reparatur von Rundfunkgeräten befassten. Das hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in einem Eilverfahren entschieden, das jetzt weiter
  • 311 Leser

Hörbuch

Pop trifft Goethe Knapp 200 Jahre, nachdem Goethe den ersten Teil seines 'Faust' abgeschlossen hat, haben sich zwei Protagonisten der Popkultur des Dramas angenommen. Die Musiker Thomas D. ('Die Fantastischen Vier') und Bela B. ('Die Ärzte') stellten jetzt ihre Hörbuchproduktion Faust vs. Mephisto vor. In dem Sprachduell spricht Thomas D. den Faust, weiter
  • 316 Leser
TELEKOM / Walter Raizner in den Vorstand berufen

IBM-Chef wechselt

Walter Raizner, Chef der IBM Deutschland, wird Vorstandsmitglied der Telekom und leitet künftig die Festnetzsparte. Sein Nachfolger bei IBM ist Johann Weihen. Die umsatzstarke Festnetzsparte der Deutschen Telekom wird künftig von Walter Raizner geführt. Der 50-jährige Vorsitzende der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH (Stuttgart) wurde gestern weiter
  • 373 Leser
LEICHTATHLETIK

Jubel über zwei Weltrekorde

Saif Saaeed Shaheen aus Katar hat gestern Abend beim Golden-League-Meeting der Leichtathleten in Brüssel den Weltrekord über 3000 m Hindernis gebrochen. In 7:53,63 Minuten blieb der aus Kenia stammende Läufer klar unter der über drei Jahre Marke von Brahim Boulami. Der Marokkaner war am 24. August 2001 in Brüssel 7:55,28 gelaufen. Im Stabhochsprung weiter
  • 259 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Karpfensaison hat begonnen

Die in Bayern erzeugten Karpfen sind nach Einschätzung von Landwirtschaftsminister Josef Miller ein 'Naturprodukt von höchster Qualität'. In der Regel erhielten die Speisefische nur Getreide als Beifutter, bevor sie abgefischt würden, sagte der Minister anlässlich der Eröffnung der diesjährigen Karpfensaison im oberpfälzischen Hohenberg a.d. Eger. Dank weiter
  • 356 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern stabil geblieben. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2175 (Vortag 1,2172) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,8214 (0,8216) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für einen Euro auf 0,6799 (0,6791) britische Pfund, 132,96 (133,05) Japanische Yen und 1,5340 (1,5338) Schweizer Franken weiter
  • 357 Leser
UNFALL

Kleinkind ertrunken

Ein kleiner Bub ist in Stuttgart in ein Schwimmbecken gefallen und ertrunken. Wie die Polizei gestern berichtete, hatte das eineinhalb Jahre alte Kind im Garten eines Hauses mit dem vier Jahre alten Bruder gespielt, während Mutter und Verwandte auf der Terrasse saßen. Dabei sei der Kleine in einem unbeobachteten Moment in die Schwimmhalle gelaufen. weiter
  • 339 Leser
KREDITKARTEN

KOMMENTAR: Dreistes Vorgehen

ALEXANDER BÖGELEIN Mastercard legt es mit aller Macht darauf an, die Kunden zu verprellen: Vom kommenden Jahr an können Händler Gebühren auf Kreditkartenzahlungen erheben. Für die Kunden bedeutet: Wer an der Ladenkasse zur Karte greift, zahlt 1,5 bis 4 Prozent des Umsatzes zusätzlich, während die Einzelhändler um diesen Betrag entlastet werden. Doch weiter
  • 318 Leser
EU-STABILITÄTSPAKT

KOMMENTAR: Vernünftige Rücksicht

NIKO FRANK Der EU-Stabilitätspakt ist unverzichtbar. Ohne einen Deckel für die Etatdefizite ist dem Hang zur Schuldenmacherei bei allen Regierungen unabhängig von ihrer parteipolitischen Zusammensetzung nicht Einhalt zu gebieten. Deshalb ist es gut, dass EU-Währungskommissar Joaquín Almunia an diesem Deckel nicht rüttelt und daran festhält, dass die weiter
  • 307 Leser
GEISELDRAMA

KOMMENTAR: Vom Grauen gepackt

DETLEV AHLERS Das widerliche Verbrechen hat sein blutiges und absehbares Ende gefunden. Die Geiselnehmer hatten bis zum Sturm auf die Schule die Macht des Handelns in der Hand und nichts anderes als dieses Ende im Sinn. Alle Details sprechen dafür, dass sie die Staatsmacht von Anfang an dazu provozieren wollten. Auch ihrem zweiten Ziel, möglichst viele weiter
  • 296 Leser
US-WAHLKAMPF / George W. Bush will Amerika weiter verteidigen

Krieg als Vorbeugung

Republikaner feiern ihren Kandidaten
US-Präsident George W. Bush will in seiner zweiten Amtszeit offensiv den Kampf gegen den internationalen Terrorismus fortführen. 'Ich will nicht aufhören, Amerika zu verteidigen', sagte er in seiner Abschlussrede auf dem Parteitag der Republikaner in New York. US-Präsident George W. Bush hatte gerade mit Tränen in den Augen seine Abschlussrede auf dem weiter
  • 294 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Wettstreit der Dörfer Die Dörfer Gersbach (Kreis Lörrach) und Michelbach (Kreis Rastatt) haben sich für das Finale im Bundeswettbewerb 'Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft' qualifiziert. Wie das Landwirtschaftsministerium gestern berichtete, haben 4807 deutsche Dörfer an dem Wettbewerb teilgenommen, nur 36 kamen bis in den Bundesentscheid. weiter
  • 264 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schadhafte IBM-Stromadapter IBM ruft weltweit eine halbe Mio. Stromadapter von Thinkpad-Laptops zurück. Die Geräte der Marke '56-Watt-Poweradapter' können überhitzen. Die schadhaften Netzteile wurden in Rechner eingebaut, die zwischen Januar 1999 und August 2000 produziert wurden. NKD kauft zu Die Textil-Discount-Kette NKD übernimmt die Handelskette weiter
  • 348 Leser
STREUNER

Kühe in den Knast

Im zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh droht streunenden Kühen das Gefängnis. Alle streunenden Rinder, die ein Verkehrshindernis darstellen, sollen eingesperrt werden, ordnete Ministerpräsident Babulal Gaur an. Jede Haftanstalt müsse einen Kuhstall einrichten. AP weiter
  • 331 Leser

Lachnummer

Na, wie war Dein erster Abend mit Deiner neuen Freundin?' - 'Enttäuschend. Wir haben in ihrem Zimmer Sekt getrunken, geplaudert und uns dann sogar geküsst. Plötzlich aber knipst sie das Licht aus und fängt an, sich auszuziehen. Naja, da hab ich gemerkt, dass sie müde ist und bin gegangen. . .' weiter
  • 302 Leser
HARTZ IV / Neue Regelung beim Wohngeld

Land und Kommunen feilschen um Millionen

Land und Kommunen reklamieren Geld, das durch die Hartz-IV-Reform frei wird, für sich. Es geht um 132 Millionen Euro, die das Land bisher für Wohngeld zahlt. Künftig werden die Stadt- und Landkreise für die Unterkunftskosten der Langzeitarbeitslosen aufkommen. Damit spart das Land Wohngeld in Höhe von 132 Millionen Euro. Ein dicker Brocken, den die weiter
  • 294 Leser
FINANZEN / Protestbrief an Ministerpräsident Teufel

Landesvereinigung Baden klagt über Benachteiligung

Die Landesvereinigung 'Baden in Europa' klagt, dass der württembergische Landesteil gegenüber dem badischen bevorzugt werde. In vielen Fällen sei eine ausgewogene Förderung der Regionen durch die Landesregierung noch nicht selbstverständlich, sagte der Vereinsvorsitzende Robert Mürb in Karlsruhe. Als Beispiel führt Mürb in einem gestern veröffentlichten weiter
  • 364 Leser
NIEDERBAYERN

Lebensretter nicht geehrt

Im niederbayerischen Ergoldsbach ist erneut die Benennung der Hauptschule nach zwei Juden-Rettern aus der Nazizeit gescheitert. Der Marktgemeinderat habe die Benennung der Schule nach den verstorbenen Ergoldsbachern Max Maurer und Anna Gnadl abgelehnt, teilte Bürgermeister Franz Diener (CSU) gestern mit. Der Polizist und die Bäuerin hatten am Ende des weiter
  • 307 Leser
RAD

Lehmann wieder da

Kurz nach dem Gewinn des deutschen Meistertitels in der 4000-m-Einerverfolgung hat Bahnrad-Rebell Jens Lehmann seine Rückkehr ins Nationaltrikot gefordert. 'In einem Monat beginnt der Weltcup. Der deutsche Meister sollte dort starten', erklärte der 36- Jährige, der nach dem WM-Skandal von Stuttgart nicht für die Olympia berücksichtigt worden war. sid weiter
  • 276 Leser
KUNSTMETROPOLE BERLIN

LEITARTIKEL: Wartende Erwartung

CHRISTOPH MÜLLER Das ist jetzt wirklich ein Phänomen. So etwas hat der Zeitgeist, Abteilung Kunst und Kunstvermittlung, noch nie geboren. Auch schon rein zahlenmäßig nicht: Weltrekord! Es gab noch nie eine temporäre Bilder-Schau, die es auf mehr als eine Million Besucher gebracht hat. Weltrekord Nummer 2: Noch nie waren Leute bereit, für diesen perfekt weiter
  • 272 Leser
BOXEN

Letzte Chance für May

Das Sauerland-Team klammert sich an Rüdiger May. Der seit Juni titellose Boxstall schickt den 29-jährigen Cruisergewichtler heute in Essen (22.55 Uhr/ARD) in den Ring. 'Wenn Rüdiger sich genauso konditionell stark wie bei seinen letzten Auftritten präsentiert und von Beginn an kämpft, hat er gute Chancen zu gewinnen', glaubt Wilfried Sauerland vor dem weiter
  • 295 Leser

Leute im Blick

Ruth Maria Kubitschek Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek (73) bekommt immer noch Avancen von jüngeren Männern. 'Im Ausland gehe ich noch weg wie warme Semmeln', sagt sie. Und: 'Ich finde meinen Körper heute noch schön. Ich habe einen guten Busen und einen guten Hintern.' Michael Jackson Die Liste von Vorwürfen gegen Popstar Michael Jackson wird immer weiter
  • 293 Leser
VERKEHR / Duftsäulen können Tiere abschrecken

Menschenschweiß warnt Wild

Mit künstlichem Menschenschweiß sollen Wildunfälle auf Straßen verhindert werden. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald hat an die Jäger appelliert, Duftsäulen aufzustellen, die künstlich erzeugten Geruch von Menschenschweiß verströmen. Das Wild werde dadurch gewarnt und laufe nicht mehr 'blind' über die Fahrbahn. Für die Säule wird künstlicher Menschenschweiß weiter
  • 341 Leser
GALOPP-RENNEN / Sogar bei schlechtem Oktober-Wetter wird in Iffezheim künftig gewettet

Merkels Glocke soll Weg aus der Krise einläuten

Der deutsche Galopp-Rennsport steckt tief in der Krise. Im badischen Turf-Mekka Iffezheim setzen sie deshalb auf Risiko: Investitionen statt Zurückstecken ist die Devise. Geboten wird genug, vor allem der 'Große Preis' am morgigen Sonntag verspricht Spannung. Ohne Herrn Merkel geht beim Galopp-Rennen in Iffezheim nichts. Der Rentner hat die ehrenvolle weiter
  • 302 Leser
UMFRAGE / Akustische Berieselung unerwünscht

Musik stört beim Sex

Musik beim Sex empfinden längst nicht alle Menschen als stimulierend. Nur 18 Prozent der Deutschen mögen eine musikalische Untermalung erotischer Momente, ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag eines Musikkanals. Zwar hören die meisten der 1002 Befragten im Alter zwischen 19 und 49 Jahren gerne Musik, aber weiter
  • 297 Leser
THEATER / Bühnenverein befürchtet Probleme durch Hartz IV

Mögliche Nachteile für freie Künstler

Vorwiegend freischaffende Theater-Künstler werden es nach Aussage des Deutschen Bühnenvereins wegen der Hartz-IV-Reform künftig schwerer haben, ein Anrecht auf Arbeitslosengeld zu erwerben. Anspruch darauf haben in Zukunft nur Arbeitnehmer, die innerhalb von zwei - statt bisher drei - Jahren mindestens zwölf Monate angestellt waren. In der Theaterbranche, weiter
  • 272 Leser

Nachgefragt: Was nützt die Warnweste?

In Italien und Spanien müssen Autofahrer bei Pannen und Unfällen eine Warnweste tragen. Deren Einführung wird auch in Deutschland diskutiert. Führen die Westen aber wirklich zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr? Unser Redaktionsmitglied Holger Scheerer sprach mit Maximilian Maurer, Pressesprecher des ADAC München. Halten Sie eine Warnwestenpflicht für weiter
  • 294 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Eier-Wurf bleibt ohne Folgen Der Eier-Wurf auf Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) im brandenburgischen Wittenberge bleibt vermutlich ohne strafrechtliche Folgen. Der Kanzler habe bisher keinen Strafantrag gestellt, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Neuruppin. Das Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Beleidigung werde voraussichtlich weiter
  • 227 Leser
TRIATHLON

Neuer Bundestrainer

Nur wenige Tage nach Olympia haben die deutschen Triathleten einen fliegenden Wechsel in der Chefetage vollzogen und den Niederländer Louis Delahaye ab 1. Oktober als Bundestrainer unter Vertrag genommen. Er tritt die Nachfolge von Ralf Ebli an, der aus privaten Gründen in der Deutschen Triathlon Union nur noch als Lauftrainer arbeiten wird. sid weiter
  • 303 Leser
TENNIS / Nicolas Kiefer legt vor, Thomas Haas folgt in die dritte Runde der US Open

Neuer Mut nach verpassten Chancen

Der Franzose Grosjean ist endgültig kein Angstgegner mehr für den Hamburger
Nicolas Kiefer legt vor, Thomas Haas zieht nach: Mit einer Klasseleistung ist der Hamburger als zweiter deutscher Tennis-Profi in die dritte Runde der US Open eingezogen. Haas gewann gestern 6:4, 6:4, 1:6, 6:1 gegen den Wimbledon-Halbfinalisten Sébastien Grosjean. Thomas Haas hat gestern bei den US Open die deutsche Erfolgsserie gegen französische Spieler weiter
  • 354 Leser
UMWELTSCHUTZ / Ehrenamtliche Berater sollen in Konfliktfällen vermitteln

Nicht nur Freude über die Biber

An der Brenz, der Donau und am Oberrhein fühlen sich Biber wieder wohl. Beauftragte sollen helfen, den Ärger über angestaute Gewässer und gefällte Bäume einzudämmen. Die Täter kommen nachts. Geduldig nagend bringen sie Bäume zu Fall. Selten werden sie auf frischer Tat ertappt, aber Strafe müssen sie ohnehin keine fürchten: Biber stehen unter Schutz. weiter
  • 363 Leser

Nichts zum Spielen. ...

...Raritäten, wie dieses Segelboot auf Rädern, kommen im Londoner Auktionshaus Christies unter den Hammer. Zum Spielen taugen sie nicht. Wert des Bootes: knapp 2000 Euro. weiter
  • 317 Leser
Toll Collect

Nur wenige Bordcomputer

Das Maut-Konsortium Toll Collect hält trotz der Probleme beim Einbau der Bordcomputer am 1. Januar als neuem Starttermin fest. Die bisherigen Tests für die Einführung der Lkw-Autobahnmaut seien erfolgreich verlaufen, sagte Geschäftsführer Christoph Bellmer in Berlin. 'Alle technischen Voraussetzungen sind geschaffen.' Sorge bereitet allerdings, dass weiter
  • 342 Leser
TISCHTENNIS / Boll fordert Waldner heraus

Olympia-Revanche zum Saisonauftakt

Spannung und Tischtennis vom Feinsten verspricht die 39. Bundesligasaison. Trotz Finanz-Sorgen rüsten viele Teams auf. Auch Frickenhausen und Plüderhausen. Aber hallo! Der Auftakt in die 39. Tischtennis-Bundesliga-Saison hat es in sich. In Plüderhausen kommt es am Sonntag (15 Uhr) zur Olympia-Revanche. Timo Boll, der deutsche Star und Nummer eins des weiter
  • 317 Leser
FRANKREICH / Das Schicksal der beiden entführten Reporter beschäftigt die ganze Nation

Paris betreibt Diplomatie über alle Banden

Tagelang hatte Frankreichs Regierung im Fall der im Irak entführten Journalisten Optimismus verbreitet. Doch diese Haltung teilten viele Franzosen nicht. Auch wenn es zunächst keine offizielle Bestätigung dafür gab, reichten doch die Worte von Abdul Salam Al-Kubeisi, dem Sprecher der sunnitischen Vereinigung muslimischer Gelehrter, aus, dass die französische weiter
  • 258 Leser
INSOLVENZEN / Unternehmenszusammenbrüche auf Vorjahresniveau

Pleitewelle ebbt ab

Statistisches Bundesamt: Für Entwarnung bei Firmen zu früh
Die Pleitewelle ebbt bei den Firmen deutlich ab. Im ersten Halbjahr stagnierte die Zahl der Unternehmenszusammenbrüche im Südwesten wie bundesweit auf dem Niveau des Vorjahres. Dagegen steigt die Zahl der Privatinsolvenzen nach Angaben der Statistiker weiter an. weiter
  • 358 Leser
Saudi-Arabien

Polizist getötet

Bei einem Gefecht mit mutmaßlichen Terroristen in der saudiarabischen Provinz Al-Kasim ist nach Informationen des arabischen Nachrichtensenders Al-Dschasira ein Polizist getötet worden. Drei Beamte seien bei dem Schusswechsel in der Stadt Bureida verletzt worden. Die Täter hätten fliehen können, hieß es unter Berufung auf Augenzeugen. dpa weiter
  • 357 Leser
KINDESMISSBRAUCH

Polizist muss in Haft

Wegen des sexuellen Missbrauchs seines Pflegesohns hat das Landgericht Frankfurt/Oder einen Berliner Polizisten zu sieben Jahren Haft verurteilt. Zudem wurde die Unterbringung im Maßregelvollzug einer psychiatrischen Klinik verhängt. Der 41-Jährige hatte sich 14 Mal am Einjährigen vergangen und Aufnahmen davon übers Internet verschickt. dpa weiter
  • 277 Leser
AKTIENMÄRKTE

Positive US-Impulse

Eine verbesserte Lage am US-Arbeitsmarkt brachte dem deutschen Aktienmarkt positive Impulse. Der Dax legte nach den Zahlen kräftig zu. Die Zahl der US-Arbeitsplätze außerhalb der Landwirtschaft erhöhte sich im abgelaufenen Monat leicht. An den Finanzmärkten war ein weiterer Einbruch befürchtet worden. Die Senkung der Umsatz- und Gewinnprognose des weltgrößten weiter
  • 303 Leser
MASTERCARD / Höhere Rechnungsbeträge für Kreditkarten-Kunden

Preisaufschläge im Handel

Mastercard-Kunden müssen sich auf höhere Rechnungen einstellen. Das Kreditkartenunternehmen erlaubt dem Handel vom 1. Januar 2005 an Preisaufschläge. Das Bezahlen mit Kreditkarte kann schon bald teurer als die Barzahlung werden. Wie ein Sprecher von Mastercard erklärte, will das Kreditkarten-Unternehmen Händlern künftig erlauben, bei der Nutzung seiner weiter
  • 376 Leser
URTEIL

Prinz bekommt nichts zurück

Ernst August Prinz von Hannover bekommt enteignete ostdeutsche Schlösser und Ländereien im geschätzten Wert von 100 Millionen Euro nicht zurück. Das hat das Verwaltungsgericht Magdeburg entschieden und eine Klage von Ernst August gegen das Landesverwaltungsamt abgewiesen. Die neu beigebrachten Beweismittel aus Moskau reichten für eine Wiederaufnahme weiter
  • 242 Leser
VERKEHR / Aus Sorge um Fußgänger

Radarfalle gegen rasende Radler

Ein spezielles Raser-Problem hat die südenglische Stadt Bournemouth bei London. Ihre Einwohner fahren zu schnell Fahrrad. Aus Sorge um Fußgänger hat der Stadtrat nun auf der Uferpromenade eine Radarfalle aufstellen lassen. Geblitzt werden Radler, die mehr als 16 Kilometer pro Stunde fahren. Die meisten sind Pendler auf dem Weg zur Arbeit. 'Wir wollen weiter
  • 333 Leser

RANDNOTIZ: Puppen-Notruf

NICO SCHWENZER Der Lebenslehrsatz, dass die Wirklichkeit die Phantasie stets übertrifft, wurde den Stuttgartern jetzt sogar vom Polizeibericht bestätigt. Das macht die Sache glaubhaft. Aber sie ist - wir warnen zeitig - extrem geschmacklos. Das Innenstadt-Revier wurde per Notruf alarmiert, in einer Ladenpassage habe ein Mann Geschlechtsverkehr mit einer weiter
  • 291 Leser

RANDNOTIZ: Sportlich

EBERHARD GROSSE Die ausdauernden Finnen, die ansonsten eher in Wintersportarten den Konkurrenten nur ihre Rückennummern zeigen, schicken sich an, auch in der vorwinterlichen Zeit Zeichen zu setzen. Sie veranstalteten vor wenigen Tagen die ersten Weltmeisterschaften im Handyweitwurf. Auch wenn es deswegen keine Sondersendungen im Fernsehen gab - selbst weiter
  • 273 Leser
FERNSEHEN / Journalisten-Verband wirft Oettinger Kampagne vor

Schlagabtausch um Einsparungen

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat CDU-Politikern im Land eine Kampagne gegen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk vorgeworfen. Der DJV-Landesvorsitzende Karl Geibel legt sich mit Günther Oettinger an. Geibel warf dem CDU-Fraktionsvorsitzenden und Sprecher des CDU-Bundesfachausschusses Medienpolitik jetzt vor, mit seiner Forderung nach einer weiter
  • 275 Leser
DIEBSTAHL / Pforzheimer Juweliere in Schweden bestohlen

Schmuck für 900 000 Euro weg

Unbekannte haben zwei Pforzheimer Juwelieren auf einer Schweden-Reise Schmuck im Wert von 900 000 Euro gestohlen. Wie erst jetzt von der Polizei in der mittelschwedischen Stadt Nyköping bestätigt wurde, entwendeten der oder die Diebe den Schmuck am Freitag, dem 13. August, aus einem Hotelzimmer der zwei Angestellten eines Pforzheimer Schmuckherstellers, weiter
  • 271 Leser
DROGENHÄNDLER

Schmuggel aufgeflogen

Lörrach· Die Polizei im Kreis Lörrach hat einen internationalen Drogenring zerschlagen. Die Dealer sollen in den vergangenen Monaten mindestens 30 Kilogramm Ecstasy und Amphetamin an 350 Abnehmer in Südbaden und in der angrenzenden Schweiz verkauft haben. Der mutmaßliche Kopf der Bande und zwei Komplizen seien bei einem der Geschäfte festgenommen worden, weiter
  • 308 Leser
VERBRECHEN / Sonthofener Krankenpfleger als Person schwer greifbar

Schockierend und makaber

Den Beamten gehen die Ermittlungen 'an die Nieren'. Der Krankenpfleger, der bereits 16 Tötungen von Patienten zugegeben hat, gibt sich sehr verschlossen. Ratlosigkeit steht im Gesicht von Albert Müller geschrieben: 'Man kann sich mit ihm normal unterhalten und hat nicht den Eindruck, er sei psychisch gestört', sagt der Kemptener Kripo-Chef über die weiter
  • 331 Leser
AFGHANISTAN / Der Einsatz von Bundeswehrsoldaten in Feisabad sorgt für Ärger

Schutztruppe ohne Schützlinge

Entwicklungsministerium hat kein Geld für weitere zivile Hilfsprojekte
Die Bundeswehr hat in dieser Woche das zweite Wiederaufbauteam nach Afghanistan geschickt. Obwohl ein Bundestagsbeschluss diese Mission deckt, gibt es reichlich Ärger um den Einsatz in der unwirtlichen Bergstadt Feisabad. Auch ein Oberst meldet sich kritisch zu Wort. BERLIN· In der afghanischen Bergstadt Feisabad treiben Drogenbarone und lokale Kriegsherren weiter
  • 323 Leser
SKULPTURENSAMMLUNG

Schweizer stiftet nach Hessen

Der 78 Jahre alte Schweizer Kunstsammler Simon Spierer vermacht dem Hessischen Landesmuseum in Darmstadt seinen wertvollen 'Wald der Skulpturen'. Unter den 39 Werken aus dem 20. Jahrhundert sind Stücke von Alberto Giacometti, Hans Arp, Max Ernst und Henry Moore. Ihr Wert wird auf 12 bis 15 Millionen Euro geschätzt. Die Skulpturen sollen demnächst schon weiter
  • 258 Leser
SIEMENS

Software für Handy fehlt

Der Siemens-Konzern kann seinen Kunden noch keine neue Software für die Pannenhandys der 65er-Serie anbieten. Die Netzbetreiber hätten die Freigabe bisher noch nicht erteilt, sagte ein Sprecher der Siemens-Mobilfunksparte gestern in München. Ursprünglich hatte der Konzern gehofft, noch in dieser Woche einen Software-Download auf seine Internetseite weiter
  • 373 Leser
OPEL

Sorge um den Standort

Opel-Mitarbeiter in Rüsselsheim sorgen sich um ihre Stellen. Die Konzernmutter GM will die Mittelklassemodelle von Saab und Opel nur in einem Werk bauen. weiter
  • 342 Leser
ENERGIEWIRTSCHAFT

Suche nach Mix der Zukunft

Die weltweit steigenden Energiepreise und die Suche nach den Energieträgern von morgen stehen im Mittelpunkt des 19. Welt-Energiekongresses, der nächste Woche in Sydney beginnt. Rund 1600 Experten aus aller Welt reisen an, darunter Ölminister aus den Opec-Staaten mit Opec-Generalsekretär Purnomo Yusgiantoro an der Spitze, führende Manager von Energiekonzernen, weiter
  • 344 Leser

Telegramme

fussball: Die Anstoßzeiten für Runde eins im Uefa-Pokal am Donnerstag, 16. September, stehen fest. Schalke erwartet das Liepajas Metalurg/Lettland um 18.15 Uhr. Um 20.30 Uhr werden die Partien Ujpest Budapest - VfB Stuttgart und Standard Lüttich - VfL Bochum angepfiffen. Erst um 22.30 Uhr MESZ beginnt Alemannia Aachen auf Island gegen FH Hafnarfjördur. weiter
  • 293 Leser
AUSBILDUNG / Was Studierende fürs Wohnen zahlen

Teuere Studentenbuden am Main

Wohnen ist für Studenten in Frankfurt am Main am teuersten. Durchschnittlich 325 Euro kostete 2003 dort die Studentenbude inklusive Nebenkosten, wie das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln mitteilte. Auf Platz zwei und drei folgen Hamburg mit 305 und München mit 301 Euro Miete. Die billigsten Wohngelegenheiten finden Studenten im Osten: Die günstigste weiter
  • 266 Leser
NATIONALMANNSCHAFT

Teurer Görlitz-Einsatz

Ein Länderspiel-Debüt von Verteidiger Andreas Görlitz gegen Brasilien käme dem FC Bayern München teuer zu stehen. Sollte der 22-Jährige am Mittwoch in Berlin zum Einsatz kommen, müsste Bayern eine 'finanzielle Nachbesserung' an dessen Ex-Verein TSV 1860 München zahlen, bestätigte ein TSV-Sprecher. Laut Medienberichten gehe es um 500 000 Euro. dpa weiter
  • 275 Leser
EMISSIONSHANDEL

Trittin will EU verklagen

Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) will die EU-Kommission wegen unterschiedlicher Auffassungen über die Kontrolle von Emissionsrechten vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen. Das verlautete aus Regierungskreisen in Berlin. Die Brüsseler Behörde habe zwar das Zuteilungsverfahren grundsätzlich akzeptiert, wolle aber, dass einmal vergebene weiter
  • 354 Leser
KRIEGSVERBRECHEN / UN-Tribunal gegen Milosevic wird von Menschenrechtlern beobachtet

Trotz der Dauer normaler Verlauf

Der wegen Kriegverbrechen angeklagte jugoslawische ExPräsident Milosevic darf sich nicht mehr selbst verteidigen. Damit sollen weitere Verzögerungen verhindert werden. Nach Ansicht von Menschenrechtsexperten entspricht das Verfahren gleichwohl geltenden Normen. In dieser Woche hat nun die Verteidigung Slobodan Milosevics vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal weiter
  • 366 Leser

Unser TV-Tipp

Samstag · Arte, 14.00 Uhr: In der Dokumentation 'Heinz Berggruen - Mein Leben' geht es um einen der bedeutendsten Kunstsammler Europas. Berggruen, der mit Picasso befreundet war, verkaufte seine kostbare Kunstsammlung für einen Bruchteil ihres eigentlichen Wertes an seine Heimatstadt Berlin. · ZDF, 16.30 Uhr: Das dreiteilige Beautymagazin 'Schick & weiter
  • 266 Leser
KULTURPOLITIK / Rot-Grün will nationale Musikquote im Radio

Unterstützung für Reinhard Mey

Die rot-grünen Kulturpolitiker im Bundestag wollen sich für die Einführung einer nationalen Musikquote in den deutschen Rundfunksendern stark machen. Das bekräftigten gestern Antje Vollmer (Grüne) und Eckhardt Barthel (SPD) bei ihrer Halbzeitbilanz der 'Kulturpolitik mit rot-grüner Handschrift'. Sie unterstützen damit zahlreiche Forderungen von Künstlern weiter
  • 304 Leser
GELDANLAGE / Oberlandesgericht spricht Kunden Schadenersatz zu

Vermögensberater muss 24 000 Euro bezahlen

Das Oberlandesgericht (OLG) Bamberg hat einen Anlageberater für den Vermögensverlust eines Kunden haftbar gemacht. Der Berater müsse dem Mann insgesamt 24 000 EUR erstatten, geht aus dem gestern veröffentlichten, rechtskräftigen Urteil hervor. Der Vermögensberater hatte dem betagten Kunden zum Kauf von 469 Genussscheinen des später Pleite gegangenen weiter
  • 449 Leser
STROMAUSFALL

Viele saßen im Dunkeln

Eine defekte Hochspannungsleitung hat in Deutschland und Luxemburg einen der größten Stromausfälle der vorigen Jahre ausgelöst. Nach offiziellen Angaben waren am Donnerstagabend etwa eine Million Menschen betroffen. Laut Polizei kam es in der Stadt Luxemburg wegen ausgefallener Ampeln zu einem Verkehrschaos. Mehrere Personen mussten aus stehen gebliebenen weiter
  • 313 Leser
VERKEHR / Deutschland diskutiert noch

Warnwesten - ja oder nein?

In Italien und Spanien bereits Pflicht
Die einen warnen vor der Warnweste, die anderen halten sie für das Nonplusultra. In Deutschland wird derzeit auch darüber diskutiert, ob die Warnweste Pflicht wird. Das Bundesverkehrsministerium debattiert derzeit auf Expertenebene die Einführung von so genannten Warnwesten für alle Autofahrer. Auslöser sei die Einführung einer derartigen Pflicht in weiter
  • 279 Leser
INTEL / Der Ausblick des US-Konzerns dämpft die Hoffnungen der Halbleiterbranche

Weltgrößter Chiphersteller senkt Prognose

Durch die Senkung seiner Geschäftsprognosen hat der weltgrößte Chiphersteller Intel die Hoffnungen auf eine anhaltende Erholung der Halbleiter- und Computerbranche gedämpft. Auch der deutsche Chiphersteller Infineon geriet dadurch gestern an der Börse erheblich unter Druck. Intel hatte zuvor seine Umsatz- und Gewinnmargen-Prognosen für das dritte Quartal weiter
  • 379 Leser
WISSENSCHAFT / Auswirkung auf Erscheinung und das Nervensystem

Wer asymmetrisch aussieht, neigt verstärkt zu Aggressionen

Menschen mit asymmetrischem Körper neigen stärker zu Aggressionen. Das ergab zumindest eine US-Studie. Wissenschaftler der Universität von Ohio maßen bei 100 freiwilligen Versuchspersonen Ohren, Hände, Arme und Füße und ermittelten daraus die Symmetrie. Unter dem Vorwand, ihre Überzeugungskraft prüfen zu wollen, ließen sie die Teilnehmer dann jeweils weiter
  • 315 Leser
KUPFERKARTELL / EU-Kommission verhängt Bußgelder

Wieland erneut dabei

Deutsche Kupferröhren-Hersteller sind erneut ins Visier der EU-Kommission geraten. Sie müssen gut 220 Mio. EUR Bußgeld wegen unerlaubter Preisabsprachen zahlen. weiter
  • 369 Leser

WM-Qualifikation

·Gruppe 1 Finnland - Andorra Sa., 16.00 Uhr Rumänien - Mazedonien Sa., 19.30 Uhr ·Gruppe 2 Türkei - Georgien Sa., 19.00 Uhr Dänemark - Ukraine Sa., 20.00 Uhr Albanien - Griechenland Sa., 20.45 Uhr ·Gruppe 3 Estland - Luxemburg Sa., 17.00 Uhr Russland - Slowakei Sa., 17.00 Uhr Lettland - Portugal Sa., 19.15 Uhr ·Gruppe 4 Irland - Zypern Sa., 16.00 Uhr weiter
  • 295 Leser
MUSIK

Würth-Preis nach Berlin

Die Berliner Philharmoniker werden in diesem Jahr mit dem Künzelsauer Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland ausgezeichnet. Mit dem Preis in Höhe von 10 000 Euro soll das so genannte Education Program 'Zukunft@Bphil' honoriert werden. Damit wird vor allem die seit 2000 aktive Initiative 'Konzerte für Kinder' gefördert. dpa weiter
  • 314 Leser
RELIGION / Streit um Zusammenlegung evangelischer Kirchengemeinden in Sigmaringen

Zivilisten wollen nicht zur Militär-Gemeinde

In Sigmaringen tobt ein Kirchenkrieg: Die örtliche evangelische Kirchengemeinde klagt vor dem Verwaltungsgericht gegen die Landeskirche Württemberg. Diese will aus der Stadtkirchengemeinde und der Militärkirchengemeinde eine Gesamtkirchengemeinde bilden. Im überwiegend katholischen Sigmaringen (rund 17 000 Einwohner) wollen die Protestanten nicht zu weiter
  • 317 Leser

ZUR PERSON: Sylvia Hubeny: Papageienflüsterin bringt Vögeln Manieren bei

Papageienflüsterin wird die Reutlingerin Sylvia Hubeny genannt. Verzweifelte Vogelhalter finden bei ihr Hilfe. Sie gibt Tipps für den Umgang mit den exotischen Tieren. Piri ist eine brave Kakadu-Dame, aber das war nicht immer so. Ihren früheren Eigentümern wurde sie lästig, weil sie furchtbar kreischte, oft stundenlang. Sylvia Hubeny nahm das Tier in weiter
  • 850 Leser