Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. September 2004

anzeigen

Regional (53)

Die Alchemilla Heilkräuterschule lädt am Dienstag, den 14. September, um 19 Uhr zum Peter-Gabriel-Musikabend mit Dias, Tanz und spirituellen Betrachtungen in den Wintergarten des Gasthof Hölzle ein. Informationen unter (07171) 404029, ?41sh9?40Instrumentenkarussell dreht sich Kinder lernen über ein halbes Jahr immer montags um 14 Uhr ein Instrument weiter
Zum ersten Bildungsabend nach der Sommerpause am Mittwoch, 15. September, um 20 Uhr im Dorfhaus Mittelbronn laden die Landfrauen Mittelbronn-Frickenhofen ein. Über "Stroh - ein faszinierendes Material" wird Rosemarie Rieker Wissenswertes zu sagen haben. Mutlantis geschlossen Wegen Generalreinigung ist das Freizeitbad Mutlantis bis Montag, 4. Oktober, weiter
Sachbeschädigungen, Graffiti-Schmierereien, Diebstähle, Körperverletzungen, Verstöße nach dem Waffen- und dem Betäubungsmittelgesetz sowie Scheckkartenbetrügereien - lang ist die Liste der Straftaten, die eine Gruppe Jugendlicher im Raum Heubach-Bartholomä zwischen Juni 2003 bis August 2004 begangen haben soll. Tatverdächtig sind 13 männliche und zwei weiter

"Unser Heine"

Kunst und Kultur im Klinikum Schwäbisch Gmünd: Besucher erleben eine Einführung in das Leben und Werk Heinrich Heines in der Stauferklinik im Mehrzwecksaal der Krankenpflegeschule am Freitag, den 17. September um 20 Uhr. weiter
  • 227 Leser
KULTUR / Am Samstag

3. Schorndorfer Kunstnacht

Die Schorndorfer Kunstnacht startet am Samstag, 18. September ab 19 Uhr. Offene Ateliers, Galerien, Museen, Vernissagen, Installationen, Skulpturen-Rundgang und Live-Musik bietet das Kunstspektakel. weiter

9,6 Millionen Euro im Lotto gewonnen

Ein Lottospieler aus dem Rems-Murr-Kreis hat am Wochenende 9,6 Millionen Euro gewonnen. Nach Angaben der Staatlichen Toto-Lotto-Gesellschaft knackte er am Samstag als einziger den Jackpot. Zwar hätten bundesweit 13 Spieler sechs Richtige getippt, der Spieler aus dem Raum Waiblingen aber habe als einziger die richtige Superzahl abgegeben. weiter
  • 102 Leser
HANDEL / Neuer städtebaulicher Akzent mit der Röttele-Eröffnung im Leicht-Gebäude

Ab Donnerstag neuer Magnet am Kalten Markt

Die Attraktivität des Kalten Markts nimmt weiter zu. Am Donnerstag eröffnet hier die Firma Röttele ihr neues Geschäft im Leicht-Gebäude. Der Umbau zum Modehaus ist auch ein städtebaulicher Gewinn für dieses Quartier. weiter

Altpapiersammlung

Altpapier wird in Bettringen am Freitag, 17. September gesammelt. Auch Kleingewerbebetriebe und Freischaffende dürfen Papier bereitstellen. Obergrenze für alle: 2 Kubikmeter. Das Altpapier sollte bis 15 Uhr windsicher gebündelt oder in Kartonagen verpackt gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden. weiter
  • 219 Leser

Atempause am Sonntagnachmittag

Am Sonntag, 19. September, findet ein Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft und der Evangelischen Kirchengemeinde Lorch statt. Er beginnt um 16 Uhr in der Lorcher Stadtkirche. Bei diesem Gottesdienst soll es um die Frage gehen, was Menschen zu Christen macht. Christliches Leben ist nicht losgelöst vom jeweiligen kulturellen Umfeld zu verstehen. weiter
  • 116 Leser
ÖKUMENE / Bibelwoche im Waldstetter Begegnungshaus

Auf den Spuren des Judentums

Unter dem Motto "Ökumene" haben die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Waldstetten zu einer Bibelwoche ins Begegnungshaus St. Laurentius auf dem Kirchberg eingeladen. Drei Nachmittage haben katholische und evangelische Gemeindeglieder mit singen, spielen, lachen und lernen verbracht. weiter

Ausschuss besichtigt Festplatz

Die nächste öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses in Böbingen findet am morgigen Mittwoch, 15. September statt. Beginn ist um 16 Uhr. Zunächst werden die Ausschussmitglieder den Festplatz bei der Römerhalle besichtigen. Im Anschluss daran werden verschiedene Baugesuche im Sitzungssaal des Rathauses behandelt. Als dritter Punkt stehen Bekanntgaben weiter
  • 112 Leser

Basar für Kinderkleider

Am Samstag, 9. Oktober findet zwischen 13.30 und 16 Uhr in der Alten Halle in Alfdorf eine Kinderbedarfsbörse statt.Angeboten werden Kinderoberbekleidung,Babyartikel, Umstandsmode und Spielwaren. Das Familiencafé ist geöffnet. Anmeldung unter den Telefonnummern (07172) 3542 und (07172) 329519. Veranstalter sind der evangelische Kindergarten Arche Noah, weiter

Beim GMV Böbingen Instrumente gebaut

Ferienkinder haben beim Gesang- und Musikverein Böbingen im Rahmen des Ferienprogrammes Instrumente gebaut. Von der Rassel bis zum Xylophon fertigten die Kleinen mit viel Spass verschiedene Musikinstrumente. Am Ende des Nachmittags wurden die selbst gebauten Gerätschaften auf ihre Tauglichkeit hin überprüft, indem alle ein gemeinsames Lied spielten. weiter

Christian Lange bei Lorcher SPD

Eine Zwischenbilanz der Agenda 2010 ist Thema der offenen Mitgliederversammlung der Lorcher SPD, die am Mittwoch, 15. September um 20 Uhr in der Gaststätte Echo beginnt. Der BundestagsabgeordneteChristian Lange wird über die Zwischenergebnisse der Agenda 2010 berichten. In der anschließenden Diskussion stehen die Frage der sozialen Gerechtigkeit bei weiter
MOTORRADCLUB / Harley-Freunde kaufen Märchengarten

Die Zukunft ist noch offen

Der Märchengarten Rechberg hat einen neuen Besitzer: Der Motorradclub "Harley-Stammtisch Rechberg" hat die frühere Besucherattraktion erworben. Was aus dem Areal werden soll, ist allerdings noch offen. weiter

Ehrenplakette des Euoparates

Die Feierlichkeiten zur Einweihung der generalsanierten Stuifenhalle in Waldstetten am Freitag, 17. September, sind von einem besonderen Höhepunkt geprägt: Die Gemeinde erhält die Ehrenplakette des Europarates. Der Festakt beginnt um 19 Uhr. Am Samstag, 18. September, ist die Bevölkerung um 19.30 Uhr zum Dorfabend eingeladen. Beim Tag der offenen Tür weiter
GEMEINDERAT BÖBINGEN / Verabschiedung von Erwin Feldes, Dieter Krieg, Anton Maier und Walter Schurr

Fachwissen und Weitblick im Amt gefragt

Gemeinderat sein, das heiße vor allem Ansprechpartner in der Gemeinde sein, meinte Böbingen Bürgermeister Jürgen Stempfle bei der Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte. weiter

Frau bei Unfall schwer verletzt

Schwerste Verletzungen erlitt am Montag in den frühen Morgenstunden eine 37-jährige Fußgängerin bei einem Unfall auf der B 29. Ein 40-jähriger Laster-Fahrer war gegen 5.15 Uhr in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Zirka 200 Meter nach der Anschlussstelle Urbach erfasste er die neben der Fahrbahn gehende 37-Jährige. Die Frau wurde auf einen Grünstreifen weiter

Fröhlicher Ausflug

Mit Schirm und Regenjacke ausgestattet startete eine kleine Gruppe reiselustiger Mitglieder des Tennis-Club Heubach dieser Tage zum Ausflug nach Tübingen. Bei strahlend blauem Himmel kam man bei der Stadtbesichtigung ordentlich ins Schwitzen. Umso besser schmeckte danach das Mittagessen im Biergarten unter den Bäumen. Bei einem Eiskaffee auf dem Marktplatz weiter
VERPFLICHTUNG / Gschwender Gemeinderäte jetzt offiziell im Amt

Fünf arbeitsreiche Jahre starten

Gschwends Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann verpflichtete gestern die Gemeinderäte für die kommenden fünf Jahre ins Amt. "Ich wünsche mir, dass wir die gemeinsamen Entscheidungen auch in der Öffentlichkeit gemeinsam vertreten." weiter

Gedächtnistraining

Ganzheitlich orientiertes Gedächtnistraining bieten zwei Trainingskurse in der Spitalmühle. Diese beginnen morgen um 13.45 Uhr, bzw. am Freitag um 10 Uhr und laufen je eine Stunde zehn Wochen lang. Den Mittwochskurs leitet Monika Lindenberg-Kaiser, den Freitags-Kurs Ursula May. Anmeldung unter (07171)/36162. weiter
  • 200 Leser

Gemeinsam in einem Boot

15 Väter waren mit ihren Söhnen ein Wochenende lang auf der Wörnitz von Munningen bis Donauwörth unterwegs. Sie lernten die Natur vom Wasser aus kennen und den sportlichen und ruhigen Charakter des Canadierwanderns. Lagerfeuer und Nachtwanderung am Abend, sowie Spiele in den Pausen lockten nicht nur die Jungen, sondern auch die Väter, und Oliver Ethy weiter

Gottesdienst im Grünen

Die evangelische Kirchengemeinde Waldhausen lädt am Sonntag, 19. September, um 10 Uhr zu einem Gottesdienst im Grünen auf den Elisabethenberg im Park ein. Der Posaunenchor sorgt für den musikalischen Rahmen und bietet im Anschluss ein Platzkonzert mit Weißwurst und Brezeln. Ab 12 Uhr werden Führungen und Kutschfahrten angeboten. Bei schlechtem Wetter weiter
  • 104 Leser

Gut gelaunt und optimistisch in die neue Saison

Klassenerhalt schaffen oder die Nummer 1 werden? Die Ziele sind so verschieden wie die Kinder es sind. Was dieses Schuljahr wohl bringen mag? Zumindest diese fünf Schüler starteten gestern gut gelaunt und optimistisch in die neue Saison. Zum Schulstart siehe Jugendseite (Seite 28). weiter
  • 236 Leser

Heute Blutspendetag in Waldstetten

In den Ferien steigt der Bedarf an Blut, weil sich viele Mehrfachspender im Urlaub befinden. Deshalb appelliert der DRK-Blutspendedienst an die Bevölkerung in und um Waldstetten, am heutigen Dienstag zwischen 14.30 und 19.30 in der Stuifenhalle ihren Lebenssaft zu spenden."Jeder gesunde Mensch im Alter zwischen 18 und 68 Jahren sollte Solidarität mit weiter
  • 104 Leser

Im Ortschaftsrat

Die Verabschiedung der alten und die Verpflichtung der neuen Ortschaftsräte stehen im Mittelpunkt der nächsten Sitzung am Montag, 20. September um 18 Uhr im Silcherheim. Es geht auch um die Wahl der Ortsvorsteherin. weiter
  • 574 Leser

Kaffeeklatsch im Liegestuhl auf dem Marktplatz

Strände in der Innenstadt, das kennt Stuttgart - wie auch Liegestühle im Café. Auf dem Marktplatz der Landeshauptstadt können Stadtbummler im bequemen Strandmobiliar Platz nehmen. Wenn Petrus mitspielt, sogar noch einige Wochen. Bei Bedarf stellt der Wirt auch Sonnenschirme raus. weiter
  • 253 Leser
VERKEHR / Staufreier Schulbeginn trotz Umleitung

Kein Chaos

Aussteigen, rennen, einsteigen, geschafft. Den Schulstart haben sich manche Schüler anders vorgestellt. Weil die Kappelgasse weiter gesperrt ist, müssen sie beim Umsteigen weitere Wege in Kauf nehmen. Erfreulich: Ein Verkehrschaos blieb aus. weiter

Kränze selbst gebunden

Das Gmünder Ferienprogramm bot Mädchen die Gelegenheit, duftende, bunte Kränze selbst zu basteln. Die Teilnehmerinnen hatten teilweise selbst Material gesammelt. Sie konnten sich damit und mit den von Heidi Macho und Hermann Gaugele vom Gmünder Jugendhaus besorgten Trockenblumen, Kräutern, Moos, Zweigen, Gräsern und anderem in dieser alten und immer weiter
  • 102 Leser
KOLPINGSFAMILIE / Mitglieder und Gäste feierten gemeinsam Bergfest im Haus am Scheuelberg

Musik vertreibt graue Wolken

Zweimal im Jahr ist das Kolpinghaus der Treffpunkt für die Kolpingsfamilie und ihre Gäste. Am Sonntag wurde hier, auf halber Höhe am Westhang des Scheuelberges, das Bergfest gefeiert. weiter
GEMEINDERAT IGGINGEN / Gremium startet mit zwei neuen Mitgliedern

Neue Amtszeit wird spannend

Margot Kurz und Maria Polzer sind die neuen Mitglieder im Igginger Gemeinderat, der gestern Abend verpflichtet wurde. Zuversichtlich ist Bürgermeister Klemens Stöckle, dass auch die nächste Amtsperiode erfolgreich wird. weiter
SPORTPLATZBAU / Gemeinde und TSV Böbingen nehmen Stellung zu Anwohnerbefürchtungen

Nicht für den Vorstand

"Duch den neuen Sportplatz wird niemand mehr belästigt als zuvor." Dies sagt der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle zu den Befürchtungen von Böbinger Bürgern, die Wohngebiete Bürgle und Hagenäcker würden künftig ein "Event-Zentrum". weiter
WELEDA-TAGE / Gründung Bündnis für Familie

Rhythmus ist Leben

"Rhythmus ist Leben" lautet das Thema der zweiten Weleda Tage am 24. und 25. September. Auf dem Firmengelände an der Möhlerstraße und im Heilpflanzengarten Wetzgau warten zahlreiche Veranstaltungen. Es geht darum, das Leben als Rhythmus zu begreifen. weiter
GEMEINDERAT MUTLANGEN / Acht neue Gremiumsmitglieder wurden vereidigt

Schneller Einstieg für die Neuen

Aufmunternde Worte von Bürgermeister Peter Seyfried, ein Händedruck zur Besiegelung des Amtseides, Besetzung der Ausschüsse und schon ging es los mit den Entscheidungen. Große Summen standen im Raum und kleine Änderungen von Verordnungen. weiter

Schülermeinungen

Lisa Schaller: "Ich muss vom City Center zum Marktplatz laufen. Außerdem kommt der Bus früher oder später als normal." Alexandra Predescu: "Jetzt muss ich an der Landesbank aussteigen und dann zum Markplatz gehen. Das ist schon umständlicher." Marta Pierszkala: "Eigentlich ändert sich bei mir nichts. Ich steige eh im City Center aus und laufe von da." weiter
OLDTIMER-AUSFAHRT / 130 historische Fahrzeuge begeisterten bei der ersten "Remstal-Route-Classic"

Schönheiten auf zwei und vier Rädern

Die Premiere der "Remstal-Route-Classic" - einer Ausfahrt für zwei- und vierrädrige historische Fahrzeuge - war auf Anhieb ein Riesenerfolg. Hunderte Zuschauer am Straßenrand waren begeistert von den Oldtimern, die in Fellbach, Kernen, Weinstadt und Schorndorf Station machten. weiter
KONZERT / Am Sonntag in Waldhausen

Sergei Batt musiziert

Ein besonderes Klangerlebnis verspricht am Sonntag, 19.September das Solokonzert des Bajan-Virtuosen Sergej Batt im Dorfhaus Lorch-Waldhausen zu werden. weiter

SPD fordert freie Fahrradmitnahme

Fahrräder in Bussen und Bahnen der Stuttgarter Straßenbahnen, SSB, müssten auch künftig kostenlos mitgenommen werden. Das fordert die SPD im Gemeinderat der Landeshauptstadt. In einem Antrag wird Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster aufgefordert, in der ersten Sitzung des neuen Gemeinderats und bei der SSB-Aufsichtsratssitzung entsprechende Beschlüsse weiter
AUSSTELLUNG / Herbst-Kunst-Stücke in Abtsgmünd

Tierschau mit Unfug

"Kunst-Stücke" lautet das Motto der aktuellen Veranstaltungen in Abtsgmünd. Ein Begriff, der sowohl Kunstausstellungen, als auch Darbietungen der gesanglichen und kabarettistischen Art umfasst. weiter

Treffen der Oldtimerfreunde in Waldhausen

Oldtimerfreunde sind am nächsten Wochenende, 18. und 19. September zum 8. Oldtimer-Hallenfest nach Lorch-Waldhausen eingeladen. Auf dem Gelände des Clubheims der LG Staufen-Ostalb in der Lorcher Straße in Waldhausen werden wieder Oldtimer aller Baujahre und Arten, Vor- und Nachkriegswagen, Motorräder, Traktoren aller Epochen ausgestellt. Auch die Youngtimerbesitzer weiter

Ulrich Koegst wird verabschiedet

In der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 16. September, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Lorcher Rathauses wird der Waldhausener Ortsvorsteher Ulrich Koegst verabschiedet. Außerdem stehen unter anderem die Verpflichtung der neu- und wiedergewählten Mitglieder des Gemeinderates, die Besetzung der Ausschüsse sowie die Wahl der Bürgermeisterstellvertreter weiter
  • 137 Leser
FERIENPROGRAMM / Kinder und Hunde auf der Suche

Vermissten gefunden

Mit der Rettungshundestaffel im Einsatz waren dieser Tage Kinder aus Heuchlingen, Ruppertshofen und Heubach. weiter
GEMEINDERAT ALFDORF / Mit sechs neuen Gemeinderäten geht es in die neue Legislaturperiode

Viele wissen mehr als der Einzelne

Mit einer herzlichen Begrüßung der sechs neuen Gemeinderäte eröffnete Bürgermeister Michael Segan die Ratssitzung gestern Abend. Nach der Verpflichtung des Gremiums wurden die Ausschüsse mit einigen neuen Gesichtern besetzt. weiter
SINGEN

voice- net lädt zur Probe ein

"voice-net" ist ein netter, kleiner aber feiner Chor auf dem Rehnenhof. Es sind Junge und jung Gebliebene, die Spaß am Singen haben. Auf dem Programm stehen vor allem Pop, Rock, Gospels, Musicals, fetzige Kanons und mehr. weiter

Zufahrt wird saniert

Die Zufahrt zur Stadtgarten-Tiefgarage wird in den nächsten Wochen saniert. Deshalb kann es zu Behinderungen bei der Einfahrt kommen. Wegen der Belagserneuerung muss dabei kurzzeitig geschlossen werden. weiter
  • 225 Leser
STIFTUNG STERNTALER / Leseabend zum Thema Down Syndrom

Zuhören - verstehen

Die Gmünder Stiftung Sterntaler lädt am 14. September um 19 Uhr zu einem Vorleseabend ins Café Spielplatz. Gerburg Maria Müller und Olaf Paplowski lesen Szenen aus dem Alltag von Down Syndrom Jugendlichen, wie sie Rolf Krenzer in seinem Buch "Nur weil ich fünf Minuten zu langsam denke" liebevoll beschreibt. weiter
GEMEINDE ESSINGEN / Radrundfahrt auf den Spuren des Wassers

Zum Wasser marsch

Bei einer Rundfahrt auf zwei Rädern inspizierten Vertreter der Verwaltung, Gemeinderäte und interessierte Bürger von Essingen mehrere Einrichtungen zur Trinkwasserversorgung der Gemeinde und erfuhren dabei Wissenswertes und Interessantes aus Expertenmund. weiter
JUBILÄUMSFEIER

Zwanzig Jahre Frauenforum

Mit viel Witz und Pfiff, mit Unermüdlichkeit, mutig und kämpferisch, neue Wege beschreitend hat das FrauenForum Schwäbisch Gmünd in den letzten 20 Jahren viel erreicht. Jetzt wird gefeiert. weiter

Regionalsport (14)

JUDO / 1. Bundesliga

Ein Schritt fehlt noch

Einen großen Schritt in Richtung Playoffs in der ersten Judo-Bundesliga hat der KSV Esslingen mit dem Bettringer Eduard Kolmbach gemacht. weiter

Michael Stickel

Gute Nachricht vom VfR: nach seinen Rippenbrüchen ist Michael Stickel wieder bei der Mannschaft. Wir sprachen mit dem Rekonvaleszenten vor dem heutigen Spiel in Pfullendorf. weiter
  • 167 Leser
TRIATHLON / Tina Herklotz siegt über 569 Frauen beim Hamburg Holsten-City-Man

Nach 1.09 Stunden im Ziel

Perfekter hätte die Bewerbung von Hamburg für die WM 2007 kaum inszeniert werden können. Mit einer sehr starken Leistung lief Tina Herklotz auf Platz eins. weiter
LEICHTATHLETIK / Jugendländerkampf - Hepperle kann sich im Kugelstoßen nachträglich über Gold freuen

Nach Protest ganz oben auf Podest

Einen ungewöhnlichen Verlauf nahm der Kugelstoß-Wettbewerb beim Jugendländerkampf der "Vier Motoren für Europa" in Sabadell bei Barcelona mit einem glücklichen Ende für Staufen-Athlet Tobias Hepperle. weiter
BREITENSPORT

Naturathlon macht Station

Dass Natur erleben und Freizeitsport kein Gegensatz sein muss, dafür steht der Naturathlon 2004, der am Wochenende auch in Schwäbisch Gmünd Station macht. weiter
FUSSBALL / D-Junioren - Böbingen siegt

Ohne Gegentor weiter

Die zahlreichen Zuschauer auf dem Sportgelände in Waldstetten erlebten beim Fußball-WFV-VR-Cup der D-Junioren spannende und teilweise hochklassige Spiele mit einem verdienten Sieger, dem TSV Böbingen. weiter
TISCHTENNIS / Bundesliga Zwei Siege für SVP

Plüderhausen top

Gleich zweimal konnte das Tischtennis-Team des SV Plüderhausen in der Bundesliga am Wochenende jubeln: Grenzau wurde mit 6:2, Borussia Düsseldorf mit 6:4 geschlagen. weiter
FUSSBAL

Pokalaus für Normannen

Eine bittere 1:2-Heimniederlage mussten die B1-Fußballjunioren der Gmünder Normannia im Qualifikationsspiel zum Verbandspokal gegen die Spvgg Feuerbach hinnehmen. weiter
TISCHTENNIS / Zweier-Mannschafts-Turnier in Wasseralfingen - FCS mit fünf Siegen obenauf

Schechingen holt den Pott erneut

130 Teams aus 38 Vereinen gingen in 13 Wettbewerben beim 24. Zweier-Mannschafts-Tischtennis-Turnier der Viktoria Wasseralfingen, dem größten Turnier in der ostwürttembergischen Region, am Wochenende an den Start. weiter
LEICHTATHLETIK / 4. Lauf zum Europacup im slowenischen Celje

Schreiber auf Schlagdistanz

Vor einer atemberaubenden Bergkulisse wurde in Celje/Slowenien der 4. Lauf zum Europacup im Ultramarathon ausgetragen. Dabei schnitt der DJK-Läufer Jörg Schreiber sehr gut ab. weiter
LEICHTATHLETIK

Utz klar vorne

Einziger Starter der LG Staufen beim vierten Durchgang der Fleiner Abendsportfestserie war Mittelstreckler Tilman Utz. Allerdings war der Sechste der Süddeutschen Meisterschaften über 800 m ohne ernsthafte Konkurrenz. Der Straßdorfer gewann sein Rennen spielerisch in 1:53,71 vor Matthias Heine (Spvgg Feuerbach) in 1:57,65. weiter
  • 109 Leser
KSV AALEN / Was passiert, wenn der Verein Insolvenz anmelden sollte?

Verband fragt nicht nach Finanzen

Wie geht es weiter mit dem KSV Aalen? Bis gestern Abend hatte der Verein keinen Insolvenzantrag gestellt. KSV-Vorsitzender Karl Maier verwies auf ein ausstehendes Gespräch mit seinem Anwalt: "Auf Grundlage dessen wird entschieden." weiter

Überregional (100)

ISLAM / Was deutschsprachige muslimische Internetseiten wissen

'Christen sind Gotteslästerer'

Viele Internetangebote für deutschsprachige Muslime bieten einen guten Überblick über deren Gedankenwelt. Dabei wird allerdings ein bedenkliches Wort verwendet. weiter
  • 287 Leser
HURRIKAN

'Ivan' lässt Kuba erzittern

Mit mehr als sieben Meter hohen Wellen und Windgeschwindigkeiten von rund 260 Kilometern pro Stunde bewegte sich der Hurrikan 'Ivan' gestern auf Kuba zu. Etwa 1,3 Millionen Menschen brachten sich vor dem Wirbelsturm in Sicherheit, den die Kubaner bereits 'Ivan den Schrecklichen' nennen. Der Hurrikan kostete bereits mindestens 65 Menschen in der Karibik weiter
  • 396 Leser
KRANKENVERSICHERUNG / Modell der Arbeitgeber

163 Euro sollen reichen

Die Arbeitgeber wollen die Krankenversicherung auf eine Kopfpauschale umstellen. Statt den sozialen Ausgleich über Steuern zu finanzieren, möchten sie die Leistungen zusammenstreichen. weiter
  • 400 Leser
VIETNAM / Deutscher wegen Devisenvergehen verhaftet

18 000 Dollar in den Schuhen

Bei einem deutschen Reisenden hat der vietnamesische Zoll am Flughafen von Ho Chi Minh 18 000 Dollar (rund 14 700 Euro) sichergestellt. Er wurde verhaftet. Das Geld war in den Schuhen versteckt. Nach den Gesetzen des kommunistischen Vietnams dürfen höchstens 3000 Dollar ohne Zollerklärung außer Landes gebracht werden. Dem Deutschen, der in Vietnam bei weiter
  • 341 Leser
LOTTO

9,6 Millionen gewonnen

Ein Lottospieler aus dem Raum Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) hat am Samstag als einziger den Jackpot im Lotto geknackt. Dies teilte die Staatliche Toto-Lotto Gesellschaft gestern in Stuttgart mit. Zwar gab es bei den 'Geburtstagszahlen' 6 - 10 - 12 - 16 - 17 - 31 in ganz Deutschland 13 Spieler mit sechs Richtigen, der Gewinner hatte allerdings als einziger weiter
  • 326 Leser
POST / Kuriertochter DHL wird in den Konzern integriert

Abbau von Stellen

Die Post kann die Zusammenlegung ihrer Tochterfirmen DHL, Danzas und Euro Express vorantreiben. Mit Verdi einigte sie sich auf einen sozialverträglichen Jobabbau. weiter
  • 359 Leser
BALEAREN

Aggressive Möwen

Die Möwen sind auf Mallorca und den übrigen Balearen-Inseln zu einer Plage geworden. In Scharen fallen sie auf ihrer Nahrungssuche über Mülldeponien, Schlachthöfe, Fischfabriken oder sogar Schulhöfe her. Auf den Mülldeponien sind die Arbeiter inzwischen mit Luftgewehren bewaffnet, auch werden Falken gegen die Möwen eingesetzt. dpa weiter
  • 374 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Jürgen Schrempp feiert morgen seinen 60. Geburtstag

An ihm scheiden sich die Geister

Die Vision vom Welt-Konzern ist bislang nicht aufgegangen
Er ist Bergsteiger und Professor ehrenhalber, Konzernchef und junger Vater; er ist respektiert und gefürchtet, wird selten gelobt und häufig kritisiert: An keinem deutschen Industrie-Boss scheiden sich so die Geister wie an Jürgen Schrempp. Morgen wird er 60 Jahre alt. weiter
  • 427 Leser
KIRCHE / Heilbronner Pfarrer muss gehen

Bekenntnis zum Kind

Für die Familie hat sich ein Priester in Heilbronn entschieden. Er hat sich zu seinem Kind bekannt und muss damit das Pfarreramt in Heilbronn aufgeben. weiter
  • 346 Leser
NORDKOREA / Britischer Botschafter darf Explosionsort besuchen

Berg für Kraftwerk gesprengt

Ein riesiger Rauchpilz über Nordkorea hat vergangene Woche für Aufregung gesorgt. Nordkorea beteuert jedoch, es habe sich um keinen Atomwaffentest gehandelt. weiter
  • 284 Leser

Bohrmaschine im Großformat. ...

...Das Ungetüm steht noch bei der Herrenknecht AG in Schwanau im Ortenaukreis: Elf Meter misst der Bohrkopf im Durchmesser, der sich durch das Gestein des Katzenbergs bei Bad Bellingen (Kreis Lörrach) fressen wird. Die ganze Maschine zum Bau des Bahntunnels wird 220 Meter lang. weiter
  • 429 Leser
BAUMÄRKTE

Branche vor Konsolidierung

Berlin· Deutschlands größte Baumarktkette Obi rechnet in den nächsten drei Jahren mit einer drastischen Marktbereinigung in der Branche. 'Ich fürchte, dass irgendwer in der nahen Zukunft den Markt verlassen muss', sagte Obi-Chef Sergio Giroldi in einem Interview. Es gebe zu viele Läden und die Preise stünden ständig unter Druck. 'Das stehen nicht alle weiter
  • 383 Leser
FORMEL-1 / Seit Barrichello zu Ferrari kam, hat Schumacher die Weltmeisterschaft gepachtet

Brasilianer als ideale Ergänzung für den Perfektionisten

Ganz oben auf dem Podium von Monza feierte Rubens Barrichello mit feuchten Augen seinen ersten Saison-Erfolg in der Formel 1. Daneben stand Rekordweltmeister Michael Schumacher und lächelte zufrieden über den Doppel-Triumph beim Ferrari-Heimspiel. weiter
  • 369 Leser
Deutsche Bahn

Börsenpläne wecken Skepsis

Die Bundesregierung baut der Bahn für ihren Börsengang eine weitere Hürde auf. Sie muss einem Bericht zufolge mit Sanktionen rechnen, wenn sie ihr Streckennetz nicht in Ordnung hält. Solche Vertragsstrafen habe Staatssekretär Ralf Nagel aus dem Verkehrsministerium dem Bahnvorstand mitgeteilt, berichtet die 'Süddeutsche Zeitung'. Noch sind aber ohnehin weiter
  • 383 Leser
GESELLSCHAFT / Auszeichnung für das siebte Kind der Familie Tesch

Cheyenne und ihr berühmter Pate

Cheyenne Anna Hannelore Tesch wird ihren Paten vielleicht nie persönlich kennen lernen. Traditionell übernimmt der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft, wenn in einer Familie das siebte Kind das Licht der Welt erblickt hat. Der Pate der Einjährigen ist Horst Köhler. weiter
  • 413 Leser
GESELLSCHAFT / Berliner Forscher untersucht die Vorliebe fürs Waten im seichten Wasser

Das Freibad-Gen: Menschen sind Ufer-Gucker

Im Freibad tummeln sich viele nicht im, sondern eher am Wasser herum. Für einen Berliner Menschen-Forscher ist das kein Wunder. Schon der Urmensch tat das. weiter
  • 346 Leser
WISSENSCHAFT / Der Ulmer Hirnforscher Manfred Spitzer will die Schule voranbringen

Den Schülern in den Kopf schauen

Herzschlag von 15-Jährigen soll Auskunft über den 'emotionalen Kick' geben
Was geht vor in den Köpfen der Schüler, wie lernen sie am besten? Das will der Ulmer Hirnforscher Manfred Spitzer herausfinden. Er verspricht sich davon neue Rezepte, um die Schulen voranzubringen. Doch der populäre Wissenschaftler hat nicht nur Freunde. weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL / Viel Lob für Völlers Trainer-Debüt

Der mutige Rudi rettet die Roma

Rudi Völler hat ein gelungenes Trainer-Debüt beim AS Rom gefeiert und sich an die Spitze der Serie A gesetzt. Als die Roma gegen den AC Florenz unter die Räder zu kommen drohte, brachte Völler in der Pause den abgeschriebenen Vincenzo Montella. Der vergessene Stürmer bedankte sich mit dem golden Tor zum 1:0. 'Sein Mut hat Rom den Sieg beschert', lobte weiter
  • 445 Leser
MUSIKFEST / Finale mit Mendelssohn

Der zornige Elias

So viel Mendelssohn in einem Konzert ist rekordverdächtig. Ein begeisterndes Musikfest-Finale in Stuttgart vom 'Sommernachtstraum' bis zum 'Elias'. weiter
  • 367 Leser
MONTAGSDEMOS

Diakonie wirbt für Reform

Das Diakonische Werk Baden hat vor pauschalen Verurteilungen der Hartz-IV-Reformen gewarnt. Der Tenor bei den Montagsdemos sei zu populistisch, kritisierte der Hauptgeschäftsführer Johannes Stockmeier. 'Nur zu sagen, alles ist furchtbar, ist zu einfach.' Hartz IV stelle einen ernsthaften Versuch zur Lösung der Langzeitarbeitslosigkeit dar. Gestern gingen weiter
  • 316 Leser
AUSSTELLUNGEN / Die erstaunliche Wiederkehr der Nazarener aus dem 19. Jahrhundert

Die Götter und das Gefühl für die Linie

Zeichnungen von Peter Cornelius in München und Savinien Petit in Nancy
Als Maler mag man sie noch immer nicht, aber kaum jemand hat so gut gezeichnet wie die rückwärts gewandten religiösen Historienerzähler des 19. Jahrhunderts. weiter
  • 278 Leser
werder bremen

Dienstreise mit Wut im Bauch

Die Vorfreude auf die Champions League ist erheblich getrübt, der Spaß dem Frust gewichen: Mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch flog Werder Bremen gestern auf Dienstreise nach Mailand. Nach zwei Bundesliga-Niederlagen in Folge droht dem deutschen Meister bei Inter Mailand heute (20.45 Uhr/live bei Premiere) ein weiterer sportlicher Nackenschlag. weiter
  • 250 Leser
LEICHTATHLETIK / Istaf macht Berlin Mut

Doppelte Feuertaufe: Lust auf WM 2009

Berlin sieht sich durch das Internationale Stadionfest (Istaf) in seiner Bewerbung um die Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2009 nachdrücklich bestärkt. weiter
  • 376 Leser
TENNIS / Roger Federer feiert dritten Grand-Slam-Sieg des Jahres

Ein Außerirdischer aus Basel

Hilfloser Hewitt deklassiert - Schweizer auf Sampras Spuren
Nach zwei Stunden lag Amerika Roger Federer zu Füßen. 'Wenn er diese Dominanz fortsetzt, wird er eines Tages der größte Spieler aller Zeiten genannt werden', sagte John McEnroe, nachdem der Schweizer mit 6:0, 7:6 (7:3), 6:0 über Lleyton Hewitt die US Open gewonnen hatte. weiter
  • 333 Leser
HANDBALL / Sri Lankas Nationalmannschaft taucht ab

Ein ganzes Team verschwindet

Die komplette Handball-Nationalmannschaft Sri Lankas hat sich bei einem Deutschland-Besuch offenbar abgesetzt. Wie die Polizeidirektion im schwäbischen Dillingen mitteilte, waren die 23 Spieler samt ihrer Begleiter gestern nicht in ihre Unterkunft nach Wittislingen zurückgekehrt. Seit Donnerstag war die Mannschaft Gast des TSV Wittislingen und hatte weiter
  • 285 Leser

Eine frohe Botschaft: Das Gehirn lernt immer

'Das Gehirn lernt immer', lautet eine Erkenntnis der Hirnforschung. Was wie eine frohe, aber auch banale Botschaft klingt, wurde erst in den vergangenen 15 Jahren wissenschaftlich erforscht. Und damit macht die Hirnforschung Schluss mit der Vorstellung, Lernen sei etwas Mühsames, zu dem man sich zwingen muss. Die Frage ist nur: Wie wird richtig gelernt? weiter
  • 395 Leser
PROTEST

Eltern besetzen Grundschule

Aus Protest gegen die Schließung ihrer Grundschule haben gestern 200 Eltern und Schüler aus Gutenzell-Hürbel (Kreis Biberach) ihre Schule besetzt. Die Schule im Ortsteil Hürbel war in den Sommerferien geschlossen worden, weil alle Grundschüler der Gemeinde in Gutenzell unterrichtet werden sollen. Ein Eilantrag der Eltern gegen diesen Beschluss des Gemeinderats weiter
  • 333 Leser
GENTECHNIK / Eine Stellungnahme und drei unterschiedliche Standpunkte

Ethikrat für vorläufiges Klonverbot

Beide großen Kirchen bedauern Empfehlung - Lob und Kritik aus den Parteien
Der Ethikrat hat sich gegen das Klonen menschlicher Embryos zu Forschungszwecken zum jetzigen Zeitpunkt ausgesprochen. Die Empfehlung stieß auf Lob und Kritik. weiter
  • 282 Leser
IRAK / Mindestens 20 Tote bei US-Luftangriffen auf Falludscha

Extremisten enthaupten türkischen Lkw-Fahrer

Nach der jüngsten Anschlagsserie im Irak sind bei US-Luftangriffen auf Falludscha gestern mindestens 20 Menschen getötet worden, darunter mehrere Kinder und Insassen eines Krankenwagens. Das Bombardement galt nach US-Angaben einem Versteck der Extremistengruppe um Abu Mussab Al-Sarkawi, die sich am Vortag zu zahlreichen Anschlägen auf die US-Streitkräfte weiter
  • 568 Leser
GESAMTMETALL

Firmen kürzen Urlaubsgeld

Nach Einschätzung von Gesamtmetall weichen viele kleinere Unternehmen vom Tarifvertrag ab. Immer häufiger falle das Urlaubsgeld geringer aus. weiter
  • 339 Leser
IRAN / Sofortigen Stopp des Atomprogramms gefordert

Fischer warnt Teheran

Außenminister verweist auf Abkommen - Erstes Einlenken
Das Atomprogramm des Iran löst entschiedene Reaktionen aus. Deutschland, Frankreich und Großbritannien forderten die Regierung in Teheran auf, es zu stoppen. weiter
  • 331 Leser
US-AIRWAYS / Erneut Insolvenz beantragt

Flugbetrieb läuft weiter

Die siebtgrößte amerikanische Fluggesellschaft US Airways hat zum zweiten Mal innerhalb von 25 Monaten gerichtlichen Schutz vor Gläubigern gesucht. Wie die traditionsreiche Airline mitteilte, wurde der Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beim Insolvenzgericht von Alexandria (Bundesstaat Virginia) gestellt. Der Flugbetrieb wird aufrechterhalten. weiter
  • 414 Leser
AKTIENMÄRKTE

Freundlicher Wochenstart

Gute Vorgaben aus den USA und Asien sowie eine verbesserte technische Lage haben gestern den Deutschen Aktienindex gestützt, der mit dem Sprung über die Hürde bei 3911 Punkten weitere Käufe auslöste. Deutlich im Plus lagen Bayer, nachdem der Konzern eine strategische Allianz mit dem US-Konzern Schering-Plough bekannt gegeben hatte. Damit stärkt Bayer weiter
  • 390 Leser
tHyssen-Krupp

Fusion unterstützt

Der Bund will bei der geplanten Werftenfusion von HDW und Thyssen Krupp einen Ausverkauf von Kompetenz verhindern. 'Die Bundesregierung setzt sich nachhaltig dafür ein, den Schiffbaustandort Deutschland zu sichern', sagte Verteidigungsstaatssekretär Peter Eickenboom. Die 'Kernkompetenz der deutschen Werftindustrie' müsse erhalten bleiben. Hintergrund weiter
  • 400 Leser
GOLF

Führungsrolle für Singh

Golfstar Vijay Singh erwies sich auf der US-Tour als Spielverderber. Der 41-Jährige von den Fidschis, der in der Vorwoche die über fünfjährige Regentschaft von Tiger Woods beendet hatte, gewann die Canadian Open in Oakville am dritten Extra-Loch des Stechens gegen Mike Weir und verhinderte so den ersten kanadischen Heimsieg seit einem halben Jahrhundert. weiter
  • 379 Leser
ENERGIE

Für Ausbau der Erdwärme

In Baden-Württemberg soll die Erdwärme nach dem Willen von Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) wesentlich stärker genutzt werden. Der Regierungschef kündigte gestern in Stuttgart eine Initiative zur Förderung der Geothermie an. Das Land werde das Projekt eines Geothermie-Kraftwerks am Forschungskraftwerk Karlsruhe finanziell unterstützen. Damit soll weiter
  • 279 Leser
GEBURTSTAG / Der jüngste Sohn von Prinz Charles feiert morgen seinen 20. Geburtstag

Für Prinz Harry ist bald Schluss mit lustig

Prinz Harry, der schon einige Male wegen seines sehr lockeren Lebensstils in die Schlagzeilen geraten ist, feiert morgen seinen 20. Geburtstag. Das nächste Vierteljahr kann er es noch gemütlich angehen lassen, danach tritt er seine Ausbildung in der Militärakademie Sandhurst an. weiter
  • 297 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnnklasse 1: 9 607 986,30 Euro, Gewinnkl. 2: 247 506,70 Euro, Gewinnkl. 3: 48 850,00 Euro, Gewinnkl. 4: 2146,00 Euro, Gewinnkl. 5: 173,60 Euro, Gewinnkl. 6: 31,20 Euro, Gewinnkl. 7: 25,80 Euro, Gewinnkl. 8: 7,90 Euro. toto:Gewinnkl. 1: 147 792,10 Euro, Gewinnkl. 2: 2298,70 Euro, Gewinnkl. 3: 176,30 Euro, Gewinnkl. 4: 19,40 Euro. 6 aus 45:Gewinnkl. weiter
  • 327 Leser
PROZESS / Vater steht vor Gericht

Grausamer Tod eines Säuglings

Kaum noch heile Knochen im Leib
Ein Vater soll sein eigenes Baby zu Tode geprügelt haben. Seit gestern muss sich der 28-Jährige vor dem Heidelberger Landgericht verantworten. Er streitet die Tat ab. weiter
  • 399 Leser
WAHLRECHT / Oelmayer fordert Reform

Grüne: Zwei Stimmen für jeden Wähler

Die Landtags-Grünen verlangen das Zwei-Stimmen-Wahlrecht für den Südwesten. Auch müsse noch vor dem Jahr 2006 die Größe der Wahlkreise angeglichen werden. weiter
  • 358 Leser
TSCHETSCHENIEN

Helikopter abgestürzt

Ein in Tschetschenien abgestürzter russischer Kampfhubschrauber ist von Rebellen abgeschossen worden. Der Helikopter sei im Tiefflug südlich der Hauptstadt Grosny von einer Panzerfaust getroffen worden, meldete die Agentur Interfax gestern unter Berufung auf ein Mitglied der Untersuchungskommission. Zwei Mann Besatzung kamen ums Leben. dpa weiter
  • 392 Leser
TIPPS / Wie Kinder am besten lernen

Heller Arbeitsplatz, kleine Belohnungen

Lernen macht mal mehr, mal weniger Spaß. Deshalb ist es gut zu wissen, wie man am ehesten zum Erfolg kommt. Einige Lerntipps sollen Schülern dabei helfen. weiter
  • 285 Leser
TIERWELT / Beobachtungskanzeln im Schönbuch bieten Einblick

Hirschbrunft in den Rotwildrevieren: Nun röhren sie wieder

Nun röhren sie wieder. Seit einigen Tagen ist die Hirschbrunft in den Rotwildrevieren Baden-Württembergs in Gang. Kundige Waldgänger lassen sich das Hör- und Schauspiel nicht entgehen. Im Rotwildgatter des Schönbuchs, dem Waldgebiet zwischen Tübingen und Böblingen, gibt es die beste Sicht auf den Beobachtungskanzeln am Dickenberg und im Kirnbachtal. weiter
  • 879 Leser
2. bundesLiga

Hofmann rettet 'Löwen'-Ehre

Erstliga-Absteiger 1860 München kommt in der 2. Fußball-Bundesliga nicht in Schwung. Zum Abschluss des 4. Spieltages kamen die 'Löwen' bei Aufsteiger Rot-Weiß Erfurt zu einem glücklichen 0:0 und belegen mit nur fünf Punkten Rang zehn. Zudem muss Trainer Rudi Bommer vorausscihtlich in den nächsten Wochen auf den Tschechen Roman Tyce verzichten, der sich weiter
  • 368 Leser
LMARKT / Opec will Preisband erhöhen

Hurrikan treibt Preise

Der Hurrikan 'Ivan' treibt die Ölpreise wieder nach oben. Preistreibend wirkt auch die Absicht der Opec den angestrebten Durchschnittspreis zu erhöhen. weiter
  • 403 Leser
UNGLÜCK

ICE erfasst Jugendlichen

Ein 16 Jahre alter Jugendlicher ist im oberfränkischen Stockheim von einem ICE erfasst und getötet worden. Aus ungeklärten Gründen habe sich der Schüler gemeinsam mit einem ein Jahr älteren Freund auf den Gleisen der ICE-Strecke München-Berlin aufgehalten. Während sich der 17-Jährige beim Herannahen des Zuges in Sicherheit bringen konnte, wurde sein weiter
  • 328 Leser
AUTOZULIEFERER / Die Hälfte plant Produktionsverlagerungen

Immer mehr drängen nach Osten

Immer mehr Autozulieferer drängen nach Osteuropa. Nach einer Studie sind dafür Kostengründe und die Nähe zum westeuropäischen Markt verantwortlich. weiter
  • 420 Leser

INTERVIEW: Mut zum Fehler

In den Schulen kümmern sich viele Lehrer zu wenig darum, ob die Schüler den Unterricht überhaupt verstehen, sagt die Psychologin Elsbeth Stern vom Berliner Max-Planck-Institut für Bildungsforschung. Gute Lehrer müssen den Stoff aus Sicht der Schüler kennen. Frau Professor Stern, wird an deutschen Schulen zu viel gepaukt und zu wenig verstanden? ELSBETH weiter
  • 332 Leser
FUSSBALL

Jubelstrafe soll weg

Der Fußball-Weltverband FIFA will den Jubel-Paragrafen entschärfen. Derzeit werden Torschützen, die im Jubel das Trikot hochziehen, mit der Gelben Karte verwarnt. 'Das würde ich abschaffen', sagte FIFA-Vizepräsident David Will, der mit Präsident Joseph Blatter miterlebt hatte, wie Tim Cahill (Everton) nach dem Siegtor in Manchester City Gelb-Rot sah. weiter
  • 306 Leser
IRAN

KOMMENTAR: Der zahnlose Tiger

DETLEV AHLERS Sollte in Teheran entschieden worden sein, Atomwaffenmacht zu werden, können Warnungen der EU dies nicht ändern. Es ist zwar richtig, wenn sich Außenminister Joschka Fischer besorgt zeigt angesichts iranischer Versuche, Uran anzureichern. Denn das benötigt man zur friedlichen Nutzung der Atomkraft nicht. Allerdings fehlen den Staaten der weiter
  • 233 Leser
POST

KOMMENTAR: In der Pflicht

ALEXANDER BÖGELEIN Die Gewerkschaft Verdi muss bei den Verhandlungen mit der Deutschen Post eine dicke Kröte schlucken. Erstmals seit der Privatisierung wird es bei dem Konzern wohl auch Jobabbau durch Kündigungen geben. Dass die Gewerkschafter nicht laut aufschreien, liegt an mehreren Gründen. Zum einen pflegt Verdi ein ausgesprochen gutes Verhältnis weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR: Nur ein Gläschen

HOLGER SCHEERER Wer kennt sie nicht, die Ratschläge rund ums Thema Trinken? 'Wein auf Bier, das rat ich Dir', oder 'ein Gläschen in Ehren, kann niemand verwehren'. Jetzt will ein Wiener Psychiater herausgefunden haben, dass Bier - in Maßen genossen - das Liebesleben fördert und das Schlaganfallrisiko senkt. Da sagt ein jeder doch viel lieber 'prost'. weiter
  • 245 Leser
KLONEN

KOMMENTAR: Offene Debatte

GUNTHER HARTWIG Der nationale Ethikrat ist ein pluralistisches Gremium. Ihm gehören Vertreter widerstreitender Positionen und Denkschulen zur Biomedizin und Gentechnologie an. Daher kann es nicht verwundern, dass sich das Kollegium, das die Bundesregierung in ethischen Fragen von Wissenschaft und Forschung beraten soll, auf einen Konsens zum Klonen weiter
  • 305 Leser
DEUTSCHE BAHN / Verhandlungen aufgenommen

Kooperation mit Billigfliegern geplant

Bahn-Chef Hartmut Mehdorn prüft offenbar eine mögliche Kooperation mit Billigfliegern. Derzeit verhandelt die Bahn mit Germanwings darüber, Fluggästen Preisnachlässe für Bahntickets zum und vom Flughafen Köln/Bonn anzubieten. 'Es gibt Gespräche, aber sie befinden sich noch in einem frühen Stadium', sagte ein Germanwings-Sprecher auf Anfrage. Ein Sprecher weiter
  • 373 Leser
FESTNETZ

Kritik an der Telekom

Die Konkurrenten der Deutschen Telekom werfen dem Ex-Monopolisten massive Wettbewerbsbehinderungen im Preselection-Markt (Vorauswahl des Anbieters) vor. In einem Eilantrag an den Regulierer beantragten die Wettbewerber die Einleitung eines Missbrauchsverfahrens gegen die Telekom, bestätigte die Behörde. Die Sprecherin des Verbandes der Telekom-Konkurrenten weiter
  • 441 Leser
PARALYMPICS

Kröger trägt Fahne

Der Segler Heiko Kröger wird bei der Eröffnung der Paralympischen Spiele am Freitag in Athen die deutsche Fahne tragen. 'Es ist eine große Ehre und Freude für mich, als Flaggschiff die deutschen Sportler anführen zu dürfen', sagte der 38 Jahre alte Paralympics-Sieger von Sydney 2000, den die deutsche Teamleitung unter acht Kandidaten auswählte. dpa weiter
  • 379 Leser

Kulturtipp

Mit dem Taxi zur Kunst Zum fünften Mal eröffnen die Stattgarter Galerien die Saison mit 'art alarm'. Am Wochenende können Kunstfreunde insgesamt 22 Galerien besuchen. Das Besondere daran: Ein kostenloses Taxi-Shuttle fährt alle Ausstellungsorte an. Die Galerien präsentieren überwiegend Einzelausstellungen und bieten so gemeinsam ein Panoptikum internationaler weiter
  • 235 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mutter warf ihre Kinder in Fluss Eine vermutlich psychisch kranke 27-Jährige soll ihre drei und sechs Jahre alten Kinder von einer Brücke bei Rastatt in die Murg geworfen haben. Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft zufolge hatte ein Passant am späten Samstagabend Schreie gehört und die Kinder mit Helfern aus dem 80 Zentimeter tiefen Wasser gezogen. weiter
  • 329 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rückruf bei Volvo Der schwedische Autohersteller Volvo ruft in Deutschland 40 00 Autos wegen Defekten an der elektronischen Steuerung der Motorkühlung zurück. Nach Unternehmensangaben sind davon die Modelle S60, S80, V70 und CX70 der Baujahre 2000 und 2001 sowie einige Modelle aus den Baujahr 1999 betroffen. Großhandelspreise ziehen an Die Großhandelspreise weiter
  • 334 Leser

Kuschelig. Eng an ...

...seine menschliche Ersatzmama gekuschelt beobachtet das Bonobo-Affenbaby Kekele das Geschehen im Frankfurter Zoo. Die Mutter des Kleinen war kurz nach der Geburt gestorben. weiter
  • 357 Leser
LEBENSVERHÄLTNISSE

Köhler erntet nicht nur Kritik

Auf geteiltes Echo ist Bundespräsident Horst Köhler mit seinen Äußerungen über die unterschiedlichen Lebensverhältnisse getoßen. Er hatte, wie berichtet, in einem Interview gesagt: 'Wer sie einebnen will, zementiert den Subventionsstaat.' Den Ostdeutschen versicherte er, dass sie sich auf Zusagen verlassen können. Die SPD-Spitze vermied eine offene weiter
  • 320 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2236 (Freitag: 1,2219) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8173 (0,8184) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6801 (0,6832) britische Pfund, 134,91 (134,61) japanische Yen und 1,5417 (1,5401) Schweizer Franken fest. weiter
  • 369 Leser
BAHN

LEITARTIKEL: Mehdorns fixe Idee

DIETER KELLER Der 'Bahnhof des Jahres' steht in Hannover. Sauber, sicher, attraktiv - die Kunden sind zufrieden, und das nicht nur in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Die gestrige Auszeichnung ist nur die Spitze eines Eisbergs. Eine ganze Reihe von Bahnhöfen ist attraktiver geworden. Eigentlich sollten sie ein Symbol sein für den Aufbruch der weiter
  • 255 Leser

Leute im Blick

Meret Becker Schauspielerin Meret Becker (35) kann Klassentreffen nicht ausstehen: 'Ich bin nur einmal bei einem gewesen. Es war eine Katastrophe.' Auch das Klassentreffen, das sie nun im ARD-Film 'Katzenzungen' am morgigen Mittwoch (20.15 Uhr) besucht, entwickelt sich bald schon katastrophal. Drei Freundinnen haben in der gemeinsamen Schulzeit geschworen, weiter
  • 373 Leser

MARKTBERICHTE

ferkelpReise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 06.-10.09.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 33-40 EUR, (36,60 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 37-41 EUR (39,50). Notier. 13.09.04: plus 0,70 weiter
  • 339 Leser
Online-Banking

Mehr Schutz gefordert

Verbraucherschützer strebt einen besseren Schutz beim Online-Banking an. Eine Lücke in einem Microsoft-Programm ermöglicht Dieben, aufs Konto zuzugreifen. Berlin· weiter
  • 409 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Deutsches Trio kann auch mit Außenseiter-Rolle leben

Millionen-Kuchen macht alle satt

Jeder Sieg wichtig für die Bundesligisten: Ranglisten-Platz vier immer mehr in Gefahr
Die Favoriten kommen aus Spanien, England und Italien - von Deutschland spricht niemand. Nach zwei armseligen Europacup-Jahren ohne Einzug ins Viertelfinale spielen die Bundesliga-Vereine bei der heute beginnenden Champions League erneut nur eine Außenseiter-Rolle. weiter
  • 361 Leser
GEFÄNGNIS

Mithäftling hingerichtet

Vier Gefangene haben im Haftkrankenhaus Leipzig einen 48-jährigen Mithäftling hingerichtet. Wie die Staatsanwaltschaft bekannt gab, hängten die Männer ihr Opfer an einem Pullover auf und täuschten anschließend einen Selbstmord vor. Nun wird gegen die vier mutmaßlichen Täter wegen gemeinschaftlich begangenen Mordes ermittelt. Das Verbrechen liegt bereits weiter
  • 283 Leser
GERMANISTENTAG

Mut zur Muttersprache

Der Deutsche Germanistenverband hat die Politiker aufgefordert, mehr für die deutsche Sprache zu tun. Deutsche Politiker sollten im Ausland nicht englisch radebrechen, sondern deutsch sprechen und die Dienste von Dolmetschern in Anspruch nehmen, sagte der Vorsitzende Konrad Ehlich gerstern auf dem Germanistentag in München. In Europa spreche die größte weiter
  • 350 Leser

NAMEN - NOTIZEN

In Zukunft weniger Freizeit Mehr Arbeit, weniger Geld und knappere Freizeit werden nach Einschätzung des Hamburger Trendforschers Horst Opaschowski die Zukunft der Deutschen prägen. 'Arbeiten rund um die Uhr, samstags und sonntags, Schicht- und Nachtarbeiten werden zunehmen', sagte der 62-jährige Leiter des BAT-Freizeit-Forschungsinstituts. Die Einkommen weiter
  • 311 Leser
FUSSBALL / Assauer stellt sich hinter Heynckes

Noch herrscht Ruhe auf Schalke

Manager Rudi Assauer sieht nach dem Fehlstart von Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga noch keinen Grund zum Handeln, obwohl die 'Königsblauen' mit drei Punkte aus vier Spielen den eigenen Ansprüchen weit hinterher hinken. Das Saisonziel sieht Assauer nicht gefährdet: 'Wir kommen in den Uefa-Cup.' Nach dem 0:3 nahm Assauer Trainer Jupp Heynckes aus weiter
  • 321 Leser
VERTONUNG / Die Pet Shop Boys begleiten mit Streichern aus Dresden Eisensteins Stummfilmklassiker

Panzerkreuzer Potemkin vereint Pop und Sinfonik

Spektakel in London: Die Pop-Tüftler Pet Shop Boys haben mit Hilfe der Dresdner Sinfoniker den Stummfilmklassiker 'Panzerkreuzer Potemkin' neu vertont. weiter
  • 288 Leser
HONGKONG

Peking regiert weiter

Bei der Parlamentswahl in der früheren britischen Kronkolonie Hongkong hat die demokratische Opposition leichte Gewinne erzielt. Das demokratische Lager steigerte die Zahl seiner Abgeordneten um drei auf 25. Das nur eingeschränkt demokratische Wahlsystem sichert jedoch wieder jenen Kräften die Mehrheit, die Chinas Regierung nahe stehen. dpa weiter
  • 383 Leser
EHRENBÜRGER / Politgezänk in Hohenlohe

Pensionär mischt sich nach Kräften ein

An seiner Ehrenbürgerwürde hat ein ehemaliger Bürgermeister keine Freude. Die Stadt ignoriert ihn und benennt ein Solebad trotz Ratsbeschlusses nicht nach ihm. weiter
  • 365 Leser
URTEIL

Polizist auf Abwegen

Ein 42-jähriger Polizist, der belastende Aktenteile verschwinden ließ, ist am Montag vom Amtsgericht Rastatt zu einer Geldstrafe von 9000 Euro verurteilt worden. Der mittlerweile vom Dienst suspendierte Beamte hatte Heroin in einem Auto versteckt, um den Insassen ein Drogendelikt anzuhängen. Dies wollte er mit der Aktenmanipulation vertuschen. lsw weiter
  • 358 Leser
RUSSLAND / Für den Kampf gegen Terrorismus baut der Präsident das politische System um

Putin will den Kreml mit mehr Macht ausstaffieren

Angesichts der jüngsten Terrorwelle in Russland hat Präsident Putin Änderungen am politischen System vorgeschlagen. Das Ziel heißt: mehr Macht dem Kreml. weiter
  • 297 Leser
ARMSTRONG DLW

Randich neuer Chef

David M. Randich hat Gerard Glenn als Vorstandsvorsitzenden der Armstrong DLW (Bietigheim-Bissingen) abgelöst. Der 43-Jährige kommt wie sein Vorgänger vom Mutterkonzern und spricht ebenfalls noch kein Deutsch. Zum neuen Vorstandsmitglied für Vertrieb und Marketing wurde Ton Raaphorst (46) ernannt. Raaphorst leitet seit März Vertrieb und Marketings für weiter
  • 392 Leser
FÖRDERUNG

Rekordprämie von Sporthilfe

Gold gleich Geld: Für die deutschen Hockey-Damen hat sich der überraschende Olympiasieg von Athen auch finanziell gelohnt. 'Jede Spielerin bekommt 15 000 Euro, das macht 240000 Euro für den Gewinn der Goldmedaille. Soviel Geld haben wir noch nie für eine einzige Medaille ausgeschüttet', sagte Hans-Ludwig Grüschow, Vorsitzender der Stiftung Deutsche weiter
  • 253 Leser
SCHIFFFAHRT / Berufsfischer und Segler scheitern vor Gericht

Schnellfähren dürfen ablegen

Von Juli 2005 an sollen schnelle Katamarane zwischen Friedrichshafen und Konstanz pendeln. Gegner des Fährbetriebs sind jetzt mit einer Klage gescheitert. weiter
  • 286 Leser
MÄNNER / Was Frauen wollen

Schöne Hände wichtiger als Po

Schöne Hände und Intelligenz sind Frauen bei Männern wichtiger als ein knackiger Po und Muskeln. Wie eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag von Sat 1 ergab, kann sich jede zweite Frau für schöne Männerhände begeistern. Ein knackiger Po ist dagegen nur knapp jeder dritten Frau wichtig. 'Intelligenz schlägt Muskeln: Neun von zehn Frauen wollen einen weiter
  • 252 Leser

So ists richtig: Neun Tonnen Staub

In unserem Artikel 'Vereinter Kampf gegen Bleistaub' am Samstag, 11. September, ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Nicht neun Millionen Tonnen Bleistaub wären von einem geplanten Chemiewerk im französischen Marckolsheim jedes Jahr in die Luft geblasen worden, sondern neun Tonnen. Wir bitten um Entschuldigung. eb weiter
  • 390 Leser
GEOLOGIE / Artensterben durch Tsunami?

Spur einer Riesenwelle

Spuren einer vernichtenden Riesenwelle hat der Geologe Michael Montenari im Pfrondorfer Steinbruch nachgewiesen. Er glaubt, sie war für ein Artensterben verantwortlich. weiter
  • 292 Leser

Stichwort: Klonen

Das griechische Wort 'Klon' heißt 'Schößling' oder 'Sprössling'. Klonen bedeutet die ungeschlechtliche Vermehrung von Lebewesen durch Zellteilung. Einzellige Lebewesen und Pflanzen vermehren sich so. Auch bei Tieren kommt dies vor. Auf natürlichem Weg bilden sich auch beim Menschen genetisch identische Lebewesen, eineiige Zwillinge. Beim künstlichen weiter
  • 345 Leser
BRAUCHTUM / Zwei Tote in Spanien

Stierhatz war Gemetzel

In der Nähe von Santander (Nordspanien) sind zwei Männer umgekommen und elf weitere Menschen schwer verletzt worden, als Kampfstiere durch die Straßen des Ortes Ampuero getrieben wurden. Ein 48-Jähriger wurde von einem Stier so unglücklich aufgespießt, dass seine Halsschlagader durchtrennt wurde. Ein Mann (47) erlag seinen Verletzungen, nachdem das weiter
  • 333 Leser

Telefonaktion: Expertenrat zu Hartz IV

Zum 1. Januar 2005 tritt die Sozialreform Hartz IV in Kraft, die den Unterhalt für Langzeitarbeitslose und für bisherige Sozialhilfeempfänger neu regelt. Weil sich für die Betroffenen so viel Grundlegendes ändert, ist die Verunsicherung groß. Deshalb bieten wir unseren Leserinnen und Lesern zum Thema Hartz IV eine Telefonaktion an. Experten der Arbeitsagenturen weiter
  • 330 Leser
SPITZENKANDIDATUR / CDU-Präsidium diskutiert nicht

Teufel will Ruhe

Die Landes-CDU treibt nur ein Thema um: Wie sieht Teufels Fahrplan für die nächste Spitzenkandidatur aus? Doch das Präsidium erhielt auch gestern keine Antwort. weiter
  • 352 Leser

THEMA DES TAGES: Das Geheimnis des Lernens

Bildung gehört zu den wichtigsten Zukunftsthemen Deutschlands. Zum Schulanfang beschreiben wir, wie Hirnforscher und Pädagogen die Geheimnisse des Lernens aufspüren. Außerdem: Praktische Tipps für Schüler und Eltern. weiter
  • 352 Leser
WM-Probleme

Ude kritisiert Klinsmann-Plan

Münchens Oberbürgermeister Christian Ude hat den geplanten Verzicht von Bundestrainer Jürgen Klinsmann auf die Teilnahme der deutschen Fußball-Nationalmannschaftt am Eröffnungsspiel der Weltmeistersschaft 2006 scharf kritisiert. 'Kampflos werden wir das nicht hinnehmen', sagte der SPD-Politiker. Ude betonte, dass der Start Deutschlands beim WM-Auftakt weiter
  • 313 Leser

Unser TV-Tipp

ZDF, 20.15 Uhr: Wie ging es zu in der DDR? Wie haben die Menschen Kindheit und Arbeitswelt erlebt? Im zweiten Teil der Dokumentation 'Wir von drüben' geht es um die Arbeiter in der Rostocker Neptunwerft: Zu sehen sind Interviews, Spielszenen und bislang unveröffentlichtes Archivmaterial. · ZDF, 22.15 Uhr: Mit ihrer Büchersendung 'Lesen!' erreicht Elke weiter
  • 269 Leser
PROZESS

Verschmähter Mann rächt sich

Ein 47-jähriger Mann muss sich seit gestern vor dem Mannheimer Landgericht verantworten, weil er aus verschmähter Liebe drei Handgranatenanschläge in Neulußheim (Rhein-Neckar-Kreis) verübt haben soll. Dem Mann wird versuchter Mord aus Heimtücke sowie versuchte schwere Brandstiftung vorgeworfen. Zudem habe er gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen. weiter
  • 371 Leser
ENTFÜHRUNG

Versteck für Opfer gebaut

Der 30 Jahre alte mutmaßliche Entführer des sechsjährigen Philipp Jungen hatte in seinem Haus ein Versteck gebaut. Es befinde sich in einem Raum des Hauses im hessischen Wald-Michelbach und sei nicht einfach zu finden, sagte ein Polizeisprecher gestern in Heidelberg. Einen Bericht des Südwestrundfunks, demzufolge das Versteck schalldicht und mit einer weiter
  • 360 Leser
VERSICHERUNGSWIRTSCHAFT / Verbraucherschützer warnen

Verträge nicht kündigen

Unternehmen verzeichnen hohe Verunsicherung unter Kunden
Die Verbraucherschützer und Versicherungsunternehmen warnen die Verbraucher davor, wegen Hartz IV überstürzt Lebensversicherungen zu kündigen. Die Unternehmen verzeichnen derzeit unter ihren potenziellen Neukunden ein hohes Maß an Verunsicherung. weiter
  • 435 Leser
CHEMIE / Folge von Spritzmitteln auch in entlegenen Gegenden nachweisbar

Viele Eisbären mit Giftcocktail im Blut

Bremen· Umweltgifte schwächen die Abwehrkraft von Eisbären gegen Infektionen und bringen ihr Hormonsystem durcheinander. Das haben Blutuntersuchungen bei 300 Bären in Norwegen und in Kanada ergeben, teilte die Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF) in Bremen mit. Die in diesem Jahr veröffentlichten Ergebnisse seien Besorgnis erregend. 'Sie weiter
  • 366 Leser
ÄMTER / Denkmalpflege neu gegliedert

Vier Präsidenten entscheiden

Immer noch Kritik an Verwaltungsreform
Die Denkmalpflege wird mit der Verwaltungsreform nicht einfacher: Das Landesdenkmalamt wird aufgeteilt, die Förderung wird Aufgabe der vier Regierungspräsidien. weiter
  • 326 Leser
ISRAEL-REISE / Hashemian verzichtet auf Champions-League-Gastspiel in Tel Aviv

Wenn die Bayern kommen, ist das Stadion voll

Maccabi Tel Aviv hat die Fußball-Lust seiner Fans offenbar unterschätzt. Zum Champions-League-Start gegen die Bayern ist das Stadion trotz Feiertag ausverkauft. weiter
  • 269 Leser
DEUTSCHE BANK / Spekulationen um einen Umbau in der Führungsetage

Wird Firmenkundengeschäft neu organisiert?

Bei der Deutschen Bank steht Presseberichten zufolge ein Umbau der Führungsetage bevor. Wie es unter Berufung auf nicht näher bezeichnete Informationen heißt, soll noch in dieser Woche über den Aufbau des erweiterten Vorstands (das so genannte Group Executive Committee) der größten deutschen Bank entschieden werden. Einer Sprecherin der Bank sagte nur, weiter
  • 427 Leser
PROZESSAUFTAKT / Bruder des Reemtsma-Entführers vor Gericht

Wo stecken die Lösegeld-Millionen?

Lutz Drach soll die Scheine kreuz und quer durch Europa transportiert haben - Kurier als Hauptzeuge
Acht Jahre nach der Entführung des Millionärs Jan Philipp Reemtsma hat gestern in Aachen der Prozess um den Verbleib des Lösegelds begonnen - rund sechs Millionen Schweizer Franken. Lutz, der Bruder des Entführers Thomas Drach, soll das Geld gewaschen haben. weiter
  • 377 Leser
TISCHTENNIS

Württemberger an der Spitze

Zwei württembergische Klubs stehen an der Spitze der Tischtennis-Bundesliga. Ochsenhausen sorgte mit 6:0 in Gönnern für einen Paukenschlag und übernahm die Tabellenführung. Nach dem 6:2 am Freitag in Grenzau kämpfte Plüderhausen auch Düsseldorf 6:4 nieder. eb STENOGRAMME ·Frickenhausen - Düsseldorf 5:5 Lundquist/Wosik - Maze/Steger 2:11, 11:8, 13:11, weiter
  • 320 Leser
EHESTREIT

Zunge abgeschnitten

Bei einem Ehestreit hat ein Mann im Bundesstaat West Bengalen (Ostindien) seiner Frau die Zunge abgeschnitten. Der Lebensmittelhändler war der Meinung, dass seine Frau eine Affäre habe. Außerdem sei dem 40-Jährigen die andauernde Nörgelei seiner 30-jährigen Frau auf die Nerven gegangen. Der Vater von zwei Kindern hat die Tat gestanden. dpa weiter
  • 373 Leser