Artikel-Übersicht vom Dienstag, 28. September 2004

anzeigen

Regional (45)

"Geheimauftrag für Kasperle und Wuschel" - dieses Puppentheater gibt's am kommenden Montag, 4. Oktober, um 15.30 und 16.30 Uhr im Prediger. Es spielt Pajazzos Puppentheater. Ortschaftsrat in Bargau Der neue Ortschaftsrat in Bargau wird am kommenden Montag, 4. Oktober, um 18 Uhr im Bezirksamt verpflichtet. Dabei werden auch die ausscheidenden Ortschaftsräte weiter
Das Marionettenspiel vom "Räuber Hotzenplotz", das am Donnerstag in der Theaterwerkstatt läuft, ist restlos ausverkauft. Über Altersvorsorge Matthias Nann von der Kreissparkasse informiert über die neue Situation in der gesetzlichen und der privaten Altersvorsorge. Die Veranstaltung beginnt morgen um 19.30 Uhr im VHS-Zentrum im Prediger (Raum 6). Pantomime weiter
Am Verkaufsstand einer Bäckerei am Gmünder Bahnhof wurde am Montag gegen 3 Uhr eine Scheibe eingeschlagen. Im Stand wurden eine Schublade aufgerissen und daraus zirka 100 Euro Wechselgeld gestohlen. Hinweise auf den Täter, der einen Schaden von zirka 2000 Euro verursachte, erbittet die Gmünder Polizei. Türe beschädigt Am Gebäude der Raiffeisenbank im weiter
STABWECHSEL / Wendelin Schmid ist Nachfolger vom Weilemer Ortsvorsteher Wolfgang Haas, der nach 29 Jahren ausscheidet

"Immer treu und tapfer Weiler vertreten"

"Mit ruhiger und schmunzelnder Art hat Wolfgang Haas die Interessen von Weiler effektiv vertreten", beschrieb Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gestern das Wirken des scheidenden Ortsvorstehers. Zum Nachfolger wählte der neue Ortschaftsrat Wendelin Schmid. weiter
ST JOHANNES / "Jede Menge Leben" im Altenpflegeheim Waldstetten

"Leuchtender Diamant" im Ort

Die Stiftung Haus Lindenhof hat das Jubiläum des Waldstetter Altenpflegeheims St. Johannes unter das Motto "Jede Menge Leben" gestellt. Seit fünf Jahren begleiten dort Mitarbeiter Altvordere, die permanent der fürsorglichen Obhut bedürfen, auf ihrer Reise durch den Winter ihres Lebens. weiter

16 Monate altes Kind von Balkon gestürzt

Einen Schutzengel hatte hatte ein 16 Monate altes Mädchen in Kernen. Das Kind war am Samstag um die Mittagszeit in der Obhut einer Nachbarin und nutzte einen unbeobachteten Moment aus, um auf den Balkon im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses zu gelangen. Dort kletterte das Mädchen von einem Stuhl aus aufs Balkongeländer und fiel aus etwa 3,50 Meter weiter

70 000 Besucher beim "Schwäbischen Fleiß"

Mehr als 70 000 Besucher zählten die Veranstalter beim Schwäbischen Fleiß in Wernau. Am Sonntag ist die Regionalmesse nach neun Tagen, gefüllt mit Modeschauen, Musikveranstaltungen und Präsentationen der örtlichen Vereine, zu Ende gegangen. Erstmals hatte es in diesem Jahr auf Wunsch der Aussteller größere Verkaufsflächen auch im Freien gegeben. weiter
  • 105 Leser
MV RUPPERTSHOFEN / Spannender Ausflug ins Sonnenbühl

Auf der Suche nach einem Hut

Die Geschichte um Herzog Ulrich von Württemberg sowie die Suche nach dem verloren gegangenen Hut beschäftigten die Musikerinnen und Musiker des MV Ruppertshofen sowie deren Angehörigen bei einem spannenden Ausflug. weiter

Ausflug in den Schwarzwald

Die "Kontaktgruppe nach Krebs beim DRK Schwäbisch Gmünd" veranstaltete ihr Sommertreffen als Ausflug in den Schwarzwald. Die Fahrt führte über Freudenstadt nach Sasbachwalden, wo das Mittagsmahl wartete. Anschließend ging die Fahrt weiter durch Wein- und Obstgärten nach Baden-Baden. Hier konnten die Teilnehmer alle Angebote vom Cafébesuch bis zur Spielbank weiter
KABELSCHÄDEN

Ausfälle bei der Beleuchtung

In Waldstetten schaltet sich die Straßenbeleuchtung in vereinzelten Straßenzügen schon um 22 Uhr aus. Auf Anfrage teilte Bürgermeister Michael Rembold mit, ihm sei bekannt, dass es in letzter Zeit gehäuft Ausfälle bei den Straßenlaternen gegeben habe. An der Brenndauer oder der Nachtabschaltung der Straßenbeleuchtung sei aber nichts verändert worden. weiter
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN / MdB Alexander Bonde zu Gast

Bilden statt bauen

Alexander Bonde, Sprecher der Grünen-Landesgruppe im Bundestag, war Gast auf der jüngsten Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen in Gmünd. In einem Referat forderte der Haushaltspolitiker aus Berlin mehr "Generationengerechtigkeit". weiter

Bürocontainer rutscht von Lastwagen

Ein ungesicherter Büro-Container mit den Ausmaßen 6,10 Meter mal 2, 64 Meter mal 2,45 Meter, rutschte bei einem Rangiermanöver gestern in der Kölner Straße von einem Tieflader auf einen geparkten BMW. Verletzt wurde niemand - der 15 Jahre alte BMW ist Schrott. Schaden rund: 2000 Euro. weiter
  • 237 Leser
KULTURM / Stadtgeschichte zum Leben erwecken

Die Türme öffnen

Die Gmünder Stadttürme sind nicht nur sehenswert, sie "erzählen" auch viel über Gmünder Stadtgeschichte. Unter dem Motto "KulTurm" werden die Bauwerke deshalb am Samstag, 2. Oktober, einen Tag lang zu einem kulturellen Ereignis. weiter
ORTSCHAFTSRAT / Karl Weber als Ortsvorsitzender bestätigt

Einigkeit machte Rechberg stark

Der Ortschaftsrat in Rechberg hat wieder zehn Räte. Die Patt-Situation sorgte allerdings dieses Mal nicht, wie 1999, für Wirbel. Einigkeit, so wie sie auch bei den entscheidenden Beschlüssen der letzten Jahre herrschte, prägte die konstituierenden Sitzung. weiter

Früh-S-Bahn zum Flughafen beliebt

Über 2100 Fahrgäste - im Schnitt 80 am Tag - haben während der Sommerferien den S-Bahn-Frühzug an den Flughafen genutzt (Ankunft dort um 4.27 Uhr). Der Verband Region Stuttgart ist mit dem Testlauf zufrieden und erwägt, das Angebot im Sommer '05 zu wiederholen. weiter
  • 248 Leser

Fußweg zum Wanderparkplatz

In seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 30. September, um 18 Uhr im Lorcher Rathaus beschäftigt sich der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt unter anderem mit dem Neubau eines Fußwegs vom Ende des Eberrainweges bis zum Wanderparkplatz. Außerdem auf der Tagesordnung steht der Bau eines Geh- und Radweges im Zuge der Kreisstraße 3272 außerhalb weiter
GEBURTSTAG / Etwa 200 Gäste beim Empfang deas Oberbürgermeisters zum 50. Geburtstag

Für jedes Jahr eine Sonnenblume

50 Sonnenblumen, zweimal der "Alois", Klänge des Fanfarenzugs, Grüße der Altersgenossen und viele freundliche Worte - etwa 200 Gäste feierten gestern mit Oberbürgermeister Wolfgang Leidig seinen 50. Geburtstag im Prediger. weiter

Gartenfreunde schippern über den Schluchsee

Zum Ende eines allgemein zufriedenstellenden Gartenjahres starteten die Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd-Ost zu ihrem traditionellen Jahresausflug. Bei schönem Spätsommerwetter ging es per Bus über Stuttgart in den Schwarzwald. Vorbei am Titisee erreichte die Gruppe als erstes Ziel den Schluchsee. Dort wartete ein Schiff, das die Gartenfreunde zu einer weiter

Heute Treffen der Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfegruppe "Lese-Rechtschreib-Schwäche" der Volkshochschule Lorch trifft sich heute, Dienstag, um 20 Uhr im Raum 206 des Bürgerhauses Schillerschule. Die Gruppe versteht sich als offener Gesprächskreis, der sich über Möglichkeiten und Chancen bei Lese-Rechtschreib-Schwäche informiert. Heute wird das Thema "Schule" diskutiert. Mehr Auskünfte weiter
ALTERSGENOSSEN / Mögglinger AGV 1943/44 am Bodensee

Historisches und ganz viel Käse

Eine Zwei-Tages-Fahrt führte den Mögglinger AGV 1943/44 bei strahlendem Sonnenschein an den Bodensee. Mit dem Bus fuhr man nach Lindau und von dort mit dem Schiff nach Bregenz. weiter
WIRTSCHAFT REGIONAL / Neuansiedlung im Gügling Nord II:

Investor heißt VRW

Baubürgermeister Hans Frieser machte in der vergangenen Woche ein "Stadtgeheimnis" daraus, welcher Gmünder Metallbetrieb im Industriepark Gügling groß investieren will. Es handelt sich um die VRW Eisen-und Metallhandelsgesellschaft. weiter
GERICHT / Zwei Gmünder luden Kinder-Pornos auf ihre PC

Je 900 Euro Strafe

Internetfahnder der Polizei stießen bei Ermittlungen auf Bilder von missbrauchten Kindern, die zwei Gmünder auf ihre PCs geladen hatten. Beide mussten sich gestern vor Gericht verantworten, beide wurden zu Geldstrafen verurteilt. weiter

Junger Mann kommt bei Unfall ums Leben

Tödlich verletzt wurde ein 23 Jahre alter Mann bei einem Unfall, der sich am Sonntag gegen 17.57 Uhr bei Murrhardt-Hausen ereignete. Der Mann war mit seinem Mercedes von Fronsbach in Richtung Murrhardt wohl zu schnell unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug weiter

Katrin Altpeter spricht über Jugend

"Jugend ernst nehmen, in Zukunft investieren" unter diesem Motto wird die SPD-Landtagsabgeordnete Katrin Altpeter am Donnerstag, 30. September, um 20 Uhr im Gasthaus Gössle in Pfahlbronn sprechen. Die Kommunal- und Landespolitikerin im Rems-Murr-Kreis war zehn Jahre lang Erste Vorsitzende des Kreisjugendring und sammelte Erfahrungen im Jugendhilfeausschuss weiter
SCHULE / Verkehrssicherheitstraining am Schulzentrum in Mutlangen

Keine Angst vor dem Busfahren

Für viele der Schüler, die ab Schulbeginn in eine weiterführende Schule gewechselt haben, bringt nicht nur die neue Schule eine große Umstellung, sondern auch der Umstand, dass diese nur mit dem Bus zu erreichen ist. In Mutlangen gab es deswegen ein Sicherheitstraining. weiter

Kinderkleidung und Umstandsmode

Der evangelische Kindergarten Arche Noah, der Gemeindekindergarten Sonnenschein und die Mutter-Kind-Gruppen in Alfdorf veranstalten am Samstag, 9. Oktober, von 13.30 bis 16 Uhr in der Alten Halle eine sortierte Kinderbedarfsbörse. Angeboten werden Kinderoberbekleidung, alles fürs Baby, Umstandsmode, Spielwaren und so weiter. Anmeldung und weitere Informationen weiter

Klosterkonzert mit Stuttgarter Knabenchor in Lorch

Ein Leckerbissen im Literatursommer war das Klosterkonzert am Samstagabend im Kloster Lorch. Der Stuttgarter Knabenchor "Collegium iuvenum" bot einen exzellenten Mörikeabend. In kleinen Szenen, heiteren und ernsten Rezitationen und vielfältigen Vertonungen machte sich der Chor auf die Suche nach Mörikes Spuren. Die Buben interpretierten Vertonungen weiter
MÜLL / Stuttgart senkt die Müllgebühren ab 2005 um durchschnittlich zwölf Prozent - steigende Preise dagegen im Remstal erwartet

Müllverbrennung dampft die Preise ein

Erstmals seit Jahren wird in Stuttgart der Besuch des Müllmanns billiger: Im Durchschnitt werden die Preise ab 1. Januar um zwölf Prozent gesenkt, wie Oberbürgermeister Wolfgang Schuster mitteilte. Rund 9,8 Millionen Euro müssen die Stuttgarter dann weniger zahlen. weiter

Nach drei Jahren wieder Kindergottesdienst

Nach dreijähriger Pause haben ist im Gemeindehaus in Waldhausen erstmals wieder ein Kindergottesdienst gefeiert worden. Neun Frauen gestalten den Gottesdienst jede zwei Wochen aufs Neue. Am Sonntag waren Karin Longer und Dagmar Pakull an der Reihe. Auch die Konfirmanden beteiligten sich im Rahmen ihres Gemeindepraktikums. Zum Thema des Gottesdienstes weiter
MARKETING / Heute in den Stuttgarter Zeitungen:

Portrait von Gmünd

"In 30 Minuten von Stuttgart nach Schwäbisch Gmünd" - mit dem Auto auf der B 29 oder mit der Bahn. Unter dieser Schlagzeile erscheint in den heutigen Ausgaben der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten ein Wirtschafts-Portrait der Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter

Ruppertshofen: Kläranlage jetzt fertig

Nach einer einjährigen Bauphase sind der Umbau und die Modernisierung der Sammelkläranlage in Ruppertshofen abgeschlossen. Feierlich übergeben wird die Kläranlage am Freitag, 8. Oktober, um 10 Uhr bei der Kläranlage im Haldenweg. Die Baukosten werden mit rund 1,4 Millionen Euro angegeben. Bürgermeister Thomas Dörr verweist auf eine hohe Zuschussquote. weiter
  • 139 Leser
HOCHWASSERSCHUTZ

Rückhaltebecken wird gebaut

Zwischen Schorndorf und Winterbach entsteht zurzeit ein Hochwasserrückhalteraum, der bei steigenden Pegeln der Rems rund eine Million Kubikmeter Wasser aufnehmen kann. Nächste Woche wird im Raum Lorch mit dem Bau eines weiteren Rückhaltebeckens begonnen. weiter

Salzkuchen und ein Museumsrundgang

Creme Fraiche, Zwiebeln, deftiger Speck und Schnittlauch tummelte sich auf den zahlreiche Salzkuchen, die es beim "2. Museumsbackofenfest" in Seifertshofen am Sonntag gab. Eugen Kiemele öffnete die Pforten für sein Bauern- und Technikmuseum, lud zum Nachfest für das Dampffestival im August ein. Das Festzelt stand für die Salzkuchenfans bereit, so dass weiter

Schule und Firma

Bei den Weleda-Tagen haben die Weleda und das Scheffold-Gymnasium eine Partnerschaft vereinbart. Dr. Manfred Kohlhase, Mitglied der Geschäftsleitung, und Schulleiter Reinhold Müller äußerten sich zuversichtlich, dass beide, Schule und Firma, profitieren. weiter
  • 244 Leser

Seit gestern fließt Verkehr im Tunnel unterm Schlossplatz

Die beiden Tunnelröhren unter dem Kleinen Schlossplatz in Stuttgart sind nach über zwei Jahren Bauzeit seit gestern wieder für den Auto-Verkehr freigegeben. Die Strecke vom Gustav-Heinemann-Platz in Richtung Charlottenplatz ist allerdings noch bis zum 8. Oktober nur einspurig befahrbar. Die beiden Autotunnel der B 27 mussten wegen des Neubau des Kunstmuseums weiter
  • 117 Leser
AUSFLUG / Waldhäuser Jahrgang 1963/64 feiert in Rattenharz

Stadtführung und Kirschtorten

Pünktlich zum Auftakt des 40er Festes strahlte kürzlich die Sonne mit den Mitgliedern des Altersgenossenvereins 1963/64 um die Wette. Mit Gottesdienst, Sektempfang und Musik in der Rattenharzer Halle feierten sie ihr gemeinsames Geburtstagsfest. weiter

Startschuss für den Umbau der Schießanlage im Hölltal

Im Hölltal beginnen in Kürze die Umbauarbeiten bei der Schießanlage. Zurzeit sind Arbeiter damit beschäftigt, eine Brücke zu errichten. Mit ihr wird die Voraussetzung dafür geschaffen, dass die Schießanlage auch von Lastwagen erreicht werden kann. Bei der Schießanlage im Hölltal wird die Schussrichtung verändert, außerdem wird die bleihaltige Erde in weiter

Versammlung des Verwaltungsverbandes

In Durlangen ist dieses Mal die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Schwäbischer Wald. Termin ist am morgigen Mittwoch, 29. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Durlangen. Es geht um die Verpflichtung der neuen Mitglieder der Versammlung. Anschließend werden der Vorsitzende und seine Stellvertreter gewählt. weiter

Vorträge zum Thema Brustkrebs

Das Brustzentrum am Gmünder Klinikum bietet jeweils um 19.30 Uhr am Klinikum die vier folgenden Vorträge zum Thema Brustkrebs an: 13. Oktober, Neues in der Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms, Dr. Erik Schlicht 20. Oktober, Früherkennung und Vorsorge des Mammakarzinoms in der Frauenarzt-Praxis, Dr. Birgit Rau-Gottesbüren 27. Oktober, Naturheilkunde weiter
  • 109 Leser
GUTEN MORGEN

Was isst Uschi?

Die "Rindsrouladen" eines Sparkassendirektors sollen der Renner gewesen sein. Dies hörte man gestern immer wieder in der Stadt. Eigentlich aber gebührt jedem Koch beim Prominentenkochen des DRKs vom Sonntag ein dickes Lob. Schließlich ist es harte Arbeit, das Kartoffelschälen oder Zwiebelschneiden. Mancher aber jener Köche machte sich doch Gedanken, weiter
GMÜNDER HERBSTIMPRESSIONEN / Kreativteam gestaltet sieben Meter hohe Erntedank-Figur

Weinbutte und Korb reich gefüllt

Immer mal was Neues, meinte die Touristik und Marketing GmbH und hielt Ausschau nach einem echten Herbstkunstwerk. Groß und prächtig und üppig bestückt mit der reichen Ernte heimischer Früchte wird es sich ab kommenden Samstag bis zum 17. Oktober auf dem oberen Marktplatz präsentieren. weiter

Regionalsport (18)

LEICHTATHLETIK / 2. Allgäuer Voralpen-Marathon

Beinharte Strecke

Seinen 60. Marathonlauf bestritt der Eschacher Roland Rothfuß jetzt in Kempten beim 2. Allgäuer Voralpen-Marathon. weiter
RINGEN / Bezirksklasse

Den Favoriten bezwungen

Für eine Überraschung sorgte in der Ringer-Bezirksklasse die Zweite des KSV Aalen und bezwang die favorisierten Gäste aus Bellenberg mit 18,5:12. weiter
FUSSBALL / Landesliga Frauen - FCN gewinnt 5:0

Deutlicher Erfolg

Nach einer souveränen Leistung kehrten die Damen des FC Normannia mit einem 5:0-Sieg im Gepäck aus Oedheim zurück. weiter
FUSSBALL / B-Junioren

Ersten Sieg eingefahren

Mit einem sicheren 2:0-Sieg gegen den SV Bonlanden holte sich die B 1 der Normannia im zweiten Spiel die ersten drei Punkte in der Verbandsstaffel. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse

Fulminantes Tempo

Die Männer des TSV Lorch starten erfolgreich in die Hallenrunde der Bezirksklasse. Durch einen nie gefährdeten 34:22-Sieg gegen die SF Schwaikheim. weiter
BASKETBALL / Landesliga - 70:57-Sieg in Waiblingen

Gelungener Start

Für die Basketballer des TSB Gmünd begann das Abenteuer Landesliga mit einem 70:57-Sieg in Waiblingen. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - TSB II siegt in Schlat

Gelungenes Saisondebüt

Der Aufsteiger TSB Gmünd II startete beim vermeintlichen Favoriten TV Schlat in die Saison und konnte die Punkte mit nach Hause nehmen. weiter
LEICHTATHLETIK / Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin

Großartige Leistungen

Zu einem Riesenfestakt geriet das 35. Leichtathletik-Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin. Begeistert von den Eindrücken, kehrte der Landesbeauftragte für diesen Wettbewerb, Günter Mayer, aus der deutschen Hauptstadt zurück. weiter
SCHACH / Bezirksliga - Gmünd und Leinzell siegen

Leinzell überrascht

Ähnlich wie zum Start der Schach-Landesliga, ließen die Teams von Gmünd und Leinzell auch in der ersten Runde der Bezirksliga aufhorchen. weiter
VOLLEYBALL / Pokalsensation der Damen der DJK

Oberligist besiegt

Nach dem überraschenden Erfolg in der ersten Pokalrunde gegen den TV Heuchlingen setzten die Damen der DJK Gmünd gegen den TV Creglingen mit einem 3:2-Sieg noch einen drauf. weiter
TAUZIEHEN / Den Pfahlbronner Tauziehern gelang es nicht ihren Titel zu verteidigen

Pfahlbronn gegen Ende kraftlos

Die Pfahlbronner Tauzieher konnten ihren Titel in der württembergischen/bayerischen Schwergewichtsmeisterschaft nicht verteidigen. Sie belegten einen enttäuschenden dritten Platz. weiter
VOLLEYBALL / Württembergischer A-Pokal - DJK setzt sich in Böblingen durch

Pokalsieg gesichert

In Böblingen fand das Turnier um den Württembergischen A-Pokal im Mixedvolleyball statt. Unter den zwölf qualifizierten Mannschaften starteten auch die Schmetterlinge der DJK Schwäbisch Gmünd. weiter
FUSSBALL / Bürgermeister-Elf morgen in Neuler

Schultes am Ball

Die Bürgermeisterelf des Ostalbkreises und das Ostalb-Medien-Team stehen sich am Mitttwoch in Neuler zu einem sportlichen Kräftemessen gegenüber. weiter
FUSSBALL / Landesstaffel

SG Bettringen im Pech

Die SG Bettringen musste sich in der C-Junioren-Landesstaffel, trotz größerer Spielanteile, gegen den 1. FC Eislingen knapp mit 0:1 geschlagen geben. weiter
  • 207 Leser
HANDBALL / DHB-Pokal

Zu Frisch Auf

Obwohl die meisten Plätze fest an Dauerkarteninhaber vergeben sind, ist es am heutigen Dienstag, wenn Frisch Auf Göppingen gegen Großwallstadt antritt, noch möglich, sich in der so genannten "Hölle Süd" bequem zurückzulehnen. Für die Zweit-Runden-Partie im DHB-Pokal gibt es erstmals seit langer Zeit ab 18 Uhr wieder ganz normale Sitzplatzkarten (ab weiter
FUSSBALL / Oberliga - Trainer Alexander Zorniger kritisiert alle Spieler des FC Normannia Gmünd: "Vom Maximum Lichtjahre entfernt"

Zusatzschicht nach geistiger Auszeit

Erklärungen gibt's für diesen Auftritt nicht. Höchstens Ausreden. Weil Trainer Alexander Zorniger diese nicht hören will, bekamen die Spieler des FC Normannia Gmünd nach dem 0:1 beim Bahlinger SC deutliche Worte zu hören. "Ich habe jedem einzelnen gesagt, dass es so nicht geht." weiter

Überregional (110)

'Jeanne' bringt Verwüstung. ...

...Hurrikan 'Jeanne' hat auf seinem Weg durch Florida sechs Menschen in den Tod gerissen und nach ersten Schätzungen Schäden in Höhe von umgerechnet 6,6 Milliarden Euro verursacht. Das Foto wurde am Jacht-Club von Tampa aufgenommen. weiter
  • 376 Leser
MEDIEN

'Schocker' war Studentenfilm

Das fiktive 'Tagesschau-Video', das vergangenen Mittwoch viele Karlsruher Kneipenbesucher schockte, war eine Vordiplom-Arbeit eines Studenten der Hochschule für Gestaltung. Der 28-Jährige habe dafür die Note 'gut' erhalten, sagte gestern sein Professor Didi Danquart. Mit dem 33-Minuten-Film 'Wortnapping' habe sich der Student mit der Wirkung von Gewalt weiter
  • 294 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Zuckerrübenbauern gegen EU-Pläne

45 Prozent Preisrutsch

Die Zuckerrübenbauern im Land fürchten um ihre Zukunft. Gestern demonstrierten sie gegen EU-Pläne, die ihnen Einbußen von bis zu 45 Prozent brächten. weiter
  • 276 Leser
RUSSLAND

Bald Einschränkungen

Der russische Präsident Wladimir Putin treibt die nach den jüngsten Terroranschlägen angekündigten Änderungen am politischen System voran. Dazu will er Gesetzesentwürfe, mit denen die Abschaffung der Direktwahl der Gouverneure ermöglicht wird und die Einschränkungen bei der Wahl zum Parlament erlauben, rasch ins Parlament einbringen. AP weiter
  • 336 Leser
SANDBAHN

Bei Riss läufts rund

Der vierfache Weltmeister Gerd Riss aus Bad Wurzach gewann bei der deutschen Sandbahn-Meisterschaft der Speedwayfahrer in Mühldorf seinen neunten Titel. Mit 24 Punkten gewann der Allgäuer vor Herbert Rudolph (23) aus Pilsting und Stephan Klatt (22) aus Neuwittenbek. Titelverteidiger Robert Barth aus Memmingen kam nur auf den siebten Rang. dpa weiter
  • 591 Leser
seilbahn-unglück

Berufung gegen Kaprun-Urteile

Sieben Monate nach den umstrittenen Freisprüchen im Kaprun-Prozess hat die österreichische Staatsanwaltschaft gestern Berufung gegen die Hälfte der Urteile eingelegt. Demnach müssen sich acht der ursprünglich 16 Beschuldigten einem neuen Verfahren stellen. Die übrigen acht Freisprüche aus der ersten Instanz wurden dagegen gestern rechtskräftig. Der weiter
  • 348 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Die Arbeitsmarktreform bringt manches in Bewegung

Billig-Job als letzter Ausweg

Mehr Bewerber bei Wirten, Winzern und Zeitarbeitsfirmen
Plötzlich sind Billigjobs unter deutschen Arbeitslosen gefragt - in der Gastronomie, bei Zeitarbeitsfirmen und beim Bauern auf dem Feld. Die einen suchen eine Dauerbeschäftigung, die anderen wollen sich zum demnächst gekürzten Arbeitslosengeld etwas hinzuverdienen. weiter
  • 421 Leser
NOTLANDUNG / In London nichts gefunden

Bombendrohung in der Luft

Bei der stundenlangen Durchsuchung eines in London wegen einer Bombendrohung notgelandeten griechischen Passagierflugzeugs ist nichts Verdächtiges gefunden worden. Die Maschine der Olympic Airlines setzte gestern ihren Flug nach New York fort. Das Passagierflugzeug war am Sonntag auf dem Weg von Athen nach New York in London notgelandet. Der Pilot war weiter
  • 322 Leser
KREISTAGE

Bürgermeister in der Überzahl

Die Zahl der Oberbürgermeister und Bürgermeister in den Kreistagen ist in der neuen Wahlperiode weiter gestiegen. Wie das Landesinnenministerium gestern berichtete, sitzen in den 35 Kreistagen im Land jetzt 557 Bürgermeister und 66 Oberbürgermeister, 51 mehr als zwischen 1999 und 2004. Der prozentuale Anteil der Stadt- und Gemeindeoberhäupter stieg weiter
  • 335 Leser
Fall Trintignant

Cantat in Frankreich

Der wegen Tötung seiner Freundin Marie Trintignant verurteilte französische Rockstar Bertrand Cantat wird heute von Litauen nach Frankreich überstellt. Dort soll er den Rest seiner achtjährigen Haftstrafe absitzen. Der Sänger der Band 'Noir Desir' war im März wegen Totschlags verurteilt worden. Er hat die Schauspielerin im Juli 2003 in Vilnius im Streit weiter
  • 335 Leser
ZUWANDERUNG / Kampagne der Rechtsnationalen entschied Volksabstimmung in der Schweiz

Chance für leichtere Einbürgerung verspielt

Zum dritten Mal nach 1983 und 1994 ist der Versuch gescheitert, Zuwandererkindern den Weg zum Schweizer Pass zu erleichtern - ein Erfolg der politischen Rechten. weiter
  • 318 Leser
LUFTHANSA

China-Geschäft im Blickfeld

Die Lufthansa wird ihre Aktivitäten auf dem Wachstumsmarkt China stark ausweiten. Die Zahl der Flugverbindungen soll in drei Jahren um 50 Prozent auf 60 pro Woche ausgebaut werden. Ferner hofft der Konzern auf den baldigen Abschluss der Gespräche über die Gründung einer Luftfrachtgesellschaft mit der chinesischen Shenzhen Airlines. Die Lufthansa will weiter
  • 377 Leser
EMISSIONSHANDEL / ENBW reicht Klage ein

Claassen zieht in Luxemburg vor Gericht

Im Streit um den vom Bundestag beschlossenen Emissionshandel hat die Energie Baden-Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe) beim Europäischen Gericht in Luxemburg Klage gegen die EU-Kommission eingereicht. Das teilte der Konzern in Karlsruhe mit. Gegenstand des erstinstanzlichen Rechtsstreits sei die Zustimmung der EU-Kommission zum deutschen Zuteilungsgesetz. weiter
  • 328 Leser
GESUNDHEITSPOLITIK / Mit stärker gestaffelten Tarifen zu mehr sozialer Gerechtigkeit

CSU legt eigenes Modell zur Kassenreform vor

Die CSU hat sich gestern auf ein eigenes Modell für die Reform der gesetzlichen Krankenkassen geeinigt. Bei einem Treffen der Gesundheitsexperten mit Parteichef Edmund Stoiber verständigte sich die CSU darauf, wie sie Mitte der Woche mit der CDU den unionsinternen Streit über die Gesundheitspolitik beilegen wollen. Das CSU-Modell sieht zehn nach Einkommen weiter
  • 326 Leser
STUTTGARTER OB-WAHL / Boris Palmer (32): Jugend ist eine Krankheit, die jeden Tag von selbst besser wird

Das größte Problem des Kandidaten ist sein Alter

Qualvoll dümpelt der Stuttgarter OB-Wahlkampf in die Zielgerade. Unter den sechs Kandidaten ist Boris Palmer mit 32 Jahren der Jüngste. Und das ist auch sein größtes Problem, sieht man davon ab, dass die Grünen zu lange auf eine Wiederkehr Rezzo Schlauchs gehofft hatten. weiter
  • 317 Leser
ÖFFENTLICHKEITSARBEIT / Agentur tut sich schwer mit neuer Ausrichtung

Der alte Behördengeist ist noch zur Genüge verbreitet

Kundenorientiert, flexibel und offen gegenüber der Bevölkerung will die neue Arbeitsagentur sein. Dadurch soll den Arbeitssuchenden zum einen besser geholfen werden. Zum anderen will man so auch der Kritik an Hartz IV entgegenwirken. Die alten Namen 'Arbeitsamt' und 'Bundesanstalt für Arbeit' sind bereits verschwunden. Der Behördengeist aber ist zumindest weiter
  • 338 Leser
AUSSTELLUNG / Tiefe Einblicke in die Arbeitsmethoden eines Barock-Genies

Der Großunternehmer privat

Die Albertina zeigt Rubens als Zeichner und Ölskizzen-Spezialisten
Das ist jetzt wirklich die schönste und bedeutendste von den diesjährigen Rubens-Ausstellungen in aller Welt. Es galt beweiskräftig darzulegen, dass die Kunst des Zeichnens schon alles - und meist viel genialer - enthält, was dann in andere Medien wechselt. weiter
  • 332 Leser
BIBLIOTHEKEN

Die Bücher der Bürger

Angesichts der leeren Kassen sollen die Bürger in Landshut neue Literatur für die Stadtbücherei spenden. In fünf Buchhandlungen der niederbayerischen Stadt können die Einwohner Bücher kaufen, die dann an die Bücherei weitergegeben werden. Die Stadt hofft, so 450 neue Titel zu erhalten. Ähnliche Aktionen sind in Augsburg und Ingolstadt erfolgreich verlaufen. weiter
  • 308 Leser

Die häufigsten Fragen: Ohne Antrag kein Geld

Derzeit bereiten sich die Arbeitsagenturen auf Hartz IV vor. Wie weit ist man dabei schon, wo gibt es Probleme? Wir beantworten die häufigsten Fragen. Wie weit sind die Arbeitsagenturen mit der Organisation von Hartz IV? Das ist von Ort zu Ort unterschiedlich. Zurzeit wird an den Kooperationen von Arbeitsagentur und dem jeweiligen Sozialamt gearbeitet. weiter
  • 284 Leser
POLITIK

Die Kultur im Grundgesetz?

Nach dem Tier- und Umweltschutz sollte nach Auffassung der Enquete-Kommission des Bundestages 'Kultur in Deutschland' auch die Kultur als Staatsziel im Grundgesetz verankert werden. Kulturstaatsministerin Christina Weiss begrüßte das Votum: 'Kultur ist eine lebensnotwendige Grundlage unserer Gesellschaft, so dass es folgerichtig ist, sie auch in unserer weiter
  • 263 Leser
HILFE / Andrang in den Arbeitslosenzentren

Die Menschen quält die Ungewissheit

Fragen über Fragen: Für die Mitarbeiter der Arbeitslosenzentren gibt es seit einigen Wochen mehr denn je zu tun. Noch nie haben sie bei den Hilfesuchenden eine derart große Ratlosigkeit erlebt - und gleichzeitig so viel Wut und Sorgen. Hartz IV zeigt auch hier seine Wirkung. weiter
  • 443 Leser
AUTOINDUSTRIE / Ungebremster Boom bei Hochgeschwindigkeitslimousinen

Die Sehnsucht nach mehr PS

ADAC betrachtet die steigende Motorkraft mit Sorge
Ihre Hülle ist unscheinbar, doch unter der Haube steckt die Motorkraft eines Rennautos: Diese Hochgeschindigkeitslimousinen sind bei Geschäftsleuten sehr gefragt, die immer stärkere Motoren haben wollen und den Autoherstellern in diesem Segment einen Boom bescheren. weiter
  • 428 Leser
KRISENGIPFEL / Hubbert trifft Ecclestone

Die Zukunft der Formel 1 ist ungewiss

Die Zukunft der Formel 1 ist unsicher. Das war das Ergebnis eines Treffens zwischen Jürgen Hubbert (Daimler-Chrysler) und Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. weiter
  • 274 Leser
BOB / Der 42-jährige Christoph Langen macht weiter

Ein Fanatiker will nach Turin

Der zweimalige Bob-Olympiasieger Christoph Langen wird seine Karriere bis zu den Winterspielen 2006 fortsetzen und sich danach vom aktiven Leistungssport zurückziehen. 'Mein Ziel ist der Doppel-Olympiasieg in Turin. Danach ist aber definitiv Schluss', sagte der 42 Jahre alte Ausnahme-Pilot gestern in München. Der Sportsoldat habe sich 'nach langem Kampf' weiter
  • 265 Leser
GEBURTSTAG / Das ehemalige Sexsymbol Brigitte Bardot wird heute 70 Jahre alt

Einst Verführung pur - jetzt nur noch Reizfigur

Mitte der 50er Jahre war sie das Sexsymbol des internationalen Films: die Französin Brigitte Bardot. Die Blondine mit dem sinnlichen Schmollmund wurde zum Leitbild einer Generation. Vom Jetset-Leben hat sie längst Abschied genommen. Heute wird das einstige Idol 70 Jahre alt. weiter
  • 394 Leser
Deutsche Bank

Erneut Ermittlungen

Die Deutsche Bank bleibt im Fall Kirch im Visier der Staatsanwaltschaft. Die Behörde hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Bilanzfälschung eingeleitet. weiter
  • 343 Leser
ENERGIEPREISE / Britisches Modell soll Vorbild sein

Ersparnis fest im Blick

Die privaten Haushalte könnten Stromrechnung drücken
Rund 300 EUR könnte jeder Haushalt jährlich im Schnitt sparen, wenn es unter den Strom- und Gasanbietern tatsächlich Wettbewerb gäbe. Davon sind die Verbraucherverbände überzeugt. Daher wollen sie als 'Wachhunde' für die Verbraucherinteressen kämpfen. weiter
  • 295 Leser
dhb-pokal

Erstliga-Duell

Heute steht die 2. Runde im DHB-Pokal an: Dabei kommt es in Göppingen zu einem Erstliga-Duell, wenn Frisch Auf und der TV Großwallstadt aufeinander treffen. An der Abendkasse sind noch mehr als 100 Sitzplatzkarten zu haben. Das DSF überträgt live ab 19.45 Uhr. Der VfL Pfullingen tritt morgen (20 Uhr) beim Zweitligisten SG Willstätt/Schutterwald an. weiter
  • 209 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 2. Spieltag ·Gruppe A Olymp. Piräus - FC Liverpool heute, 20.45 AS Monaco - Dep. La Coru·a heute, 20.45 ·Gruppe B Dynamo Kiew - Bayer Leverkusen heute, 20.45 Real Madrid - AS Rom heute, 20.45 ·Gruppe C FC Bayern - Ajax Amsterdam heute, 20.45 Juventus Turin - Maccabi Tel Aviv heute, 20.45 ·Gruppe D Manchester Utd. - Fener. weiter
  • 266 Leser
FUSSBALL

FC Augsburg beurlaubt Veh

Süd-Regionalligist FC Augsburg hat wegen Erfolglosigkeit Trainer Armin Veh nach elfmonatiger Zusammenarbeit beurlaubt. Der 43 Jahre alte Fußball-Coach war vor Saisonbeginn mit dem FCA als Favorit auf den Aufstieg in die zweite Bundesliga gestartet, doch die Schwaben belegen nach acht Spieltagen mit neun Punkten nur den 13. Platz. Am Wochenende verlor weiter
  • 343 Leser
HDW

Forderung unbegründet

Die Kieler Werft HDW hat die Millionen-Forderung ihres früheren Eigentümers Babcock Borsig als juristisch unbegründet zurückgewiesen. Der insolvente Maschinenbaukonzern wolle sich auf diese Weise 'erneut an HDW bereichern', kritisierte die Werft in einer schriftlichen Stellungnahme. Ein Babcock-Sprecher hatte zuvor mitgeteilt, der Insolvenzverwalter weiter
  • 417 Leser
UMFRAGE

Frauenärzte in der Kritik

Schlechtes Zeugnis für Frauenärzte: Mehr als die Hälfte aller Frauen (54,6 Prozent) fühlen sich nach einer repräsentativen Umfrage des Ipsos-Instituts von ihrem Gynäkologen nicht ausreichend beraten. Sie wüssten immer weniger, was mit ihnen gemacht werde und warum, ergab die Befragung im Auftrag der 'Brigitte'. 'Etwas läuft grundsätzlich schief zwischen weiter
  • 273 Leser
PARALYMPICS / Vorletzter Tag durch tragischen Busunfall überschattet

Freude über Top-Leistung getrübt

Ein tragischer Busunfall mit sieben toten Schülern im Norden Griechenlands hat das Finale der 12. Paralympics in Athen überschattet. Das Programm der heutigen Schlussfeier wurde gekürzt. Bei den Wettkämpfen des vorletzten Tages gab es gestern Schweigeminuten. weiter
  • 315 Leser
LANGZEITARBEITSLOSE

Fünf Kreise betreuen selbst

Fünf Landkreise in Baden-Württemberg können Langzeitarbeitslose vom kommenden Jahr an selbstständig und ohne Hilfe der Bundesagentur für Arbeit betreuen. Der Zuschlag ging an die Kreise Biberach, Bodensee, Ortenau, Tuttlingen und Waldshut, gab des Bundeswirtschaftsministerium bekannt. Damit haben die Kommunen im Südwesten die Möglichkeiten nicht voll weiter
  • 290 Leser
UNGLÜCK

Fünf tote Bauarbeiter

Am internationalen Flughafen von Dubai sind mindestens fünf Bauarbeiter getötet worden, als eine große Wand des neuen Terminals einstürzte. Die Wand des erst halb fertiggestellten Terminals war am gestrigen Vormittag zusammen mit einem Baugerüst eingestürzt und hatte Dutzende Arbeiter unter sich begraben. Offiziell wird von zwölf Verletzten gesprochen. weiter
  • 317 Leser
LUFTVERKEHR / Deutsche und Schweizer Grüne einig

Gemeinsam gegen Fluglärm

Grüne Politiker aus Deutschland und der Schweiz wollen künftig gemeinsam gegen die vom Flughafen Zürich-Kloten ausgehende Fluglärmbelastung über süddeutschem Gebiet und in den angrenzenden Schweizer Kantonen kämpfen. Unter anderem forderten sie auf ihrer dritten Klausurtagung 'Grenzenlos Grün' in Konstanz, dass der Schweizer Bundesrat die Flugbewegungen weiter
  • 338 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 4 536 834,30 Euro, Gewinnkl. 2: 379 235,80 Euro, Gewinnkl. 3: 61 450,20 Euro, Gewinnkl. 4: 3394,00 Euro, Gewinnkl. 5: 196,90 Euro, Gewinnkl. 6: 43,00 Euro, Gewinnkl. 7: 25,20 Euro, Gewinnkl. 8: 9,50 Euro. Toto: Gewinnkl. 1: 19 908,70 Euro, Gewinnkl. 2: 670,00 Euro, Gewinnkl. 3: 55,20 Euro, Gewinnkl. 4: 7,60 Euro. weiter
  • 256 Leser
GEBURTSTAG / Max Schmeling will keine Feier zum 99.

Gong zur 100. Runde

Heute läutet Max Schmeling die 100. Runde seines Lebens ein. Großen Trubel wird es zum 99. Geburtstag des Box-Idols nicht geben. Für ihn ist das kein Grund zu feiern. weiter
  • 307 Leser

Hintergrund: Bugklappe öffnete sich

Die offizielle Untersuchungskommission, der estnische, finnische und schwedische Experten angehörten, führte den Untergang der 'Estonia' in ihrem 1997 veröffentlichten Bericht auf Schäden an den Bugtoren und menschliches Versagen zurück. 'Wir stehen immer noch hinter diesen Erkenntnissen', sagt Keri Lehtola, Ex-Leiter des finnischen Ermittlungsteams. weiter
  • 316 Leser

Höhenflug. Die deutschen ...

...Sportler haben bei den Weltspielen der Behinderten in Athen, den Paralympics, den siebten Platz in der Nationenwertung erreicht. Die Athleten gewannen insgesamt 74 Medaillen. Unser Foto zeigt den Hochspringer Reinhold Bötzel. Die Spiele, die heute zu Ende gehen, wurden gestern von einem Unfall überschattet, bei dem sieben Schüler starben, die auf weiter
  • 275 Leser
BILDUNG / Die Hörsäle füllen sich wieder

Informatik ist der Renner

Es wird wieder mehr studiert in Deutschland - und das mit Erfolg. Die Zahl derjenigen, die mit einem Abschluss die Universitäten oder Fachhochschulen verlassen, steigt. weiter
  • 293 Leser

INTERVIEW mit Smudo: Hip-Hop hat ein spießiges Image

Zuletzt war von den Fantastischen Vier zwar sehr viel live zu hören, doch die Produktion des letzten Studioalbums liegt fünf Jahre zurück. Nach der erfolgreichen Single 'Troy' steht jetzt ihr neues Album 'Viel' in den Plattenläden. Ein Gespräch mit Fanta-Rapper Smudo. In den vergangenen Jahren kamen immer wieder Gerüchte auf, die Fantastischen Vier weiter
  • 392 Leser
STROMNETZ

Investitionen gefordert

Die deutschen Stromnetze und Kraftwerke müssen nach Ansicht des Branchenverbandes der deutschen Elektroindustrie mit Investitionen in zweistelliger Milliardenhöhe modernisiert werden. Dabei bestehe 'akuter Handlungsbedarf', teilte der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie (ZVEI) mit. Er forderte einen 'Aktionsplan von Industrie, Energiewirtschaft weiter
  • 302 Leser
RADSPORT

Jan Ullrich sagt Zeitfahren ab

2004 ist nicht das Jahr des Jan Ullrich. Zu Beginn der Rad-WM musste der T-Mobile-Kapitän gestern seine Teilnahme am morgigen Zeitfahren absagen. weiter
  • 301 Leser
HONGKONG / Teuer und peinlich

Kamerajagd auf Wildpinkler

Ein dringendes Bedürfnis am Straßenrand zu erledigen ist in Hongkong teuer - und peinlich: Seit zwei Monaten wird in der chinesischen Sonderzone mit Überwachungskameras Jagd auf Urin-Sünder und andere Schmutzfinken gemacht. 29 Verfahren wegen Hygiene-Delikten wurden bereits eingeleitet. Die Umweltverschmutzer müssen einem Zeitungsbericht zufolge bis weiter
  • 263 Leser
ANTIKE / Wertvolle römische Venus ausgegraben

Kanalarbeiter finden Liebesgöttin

Sie ist splitterfasernackt, aber nur vom Hals bis zum Nabel erhalten: Kölner Kanal-Bauarbeiter sind jetzt unter dem Pflaster der Domstadt auf das Bruchstück einer römischen Venus gestoßen. Das wertvolle Fundstück aus italienischem Marmor war bei Ausschachtungen für einen Kanalstollen in fünf Metern Tiefe in der Innenstadt gefunden worden, sagte der weiter
  • 298 Leser
WAHLKAMPFLEITER

Kauder: Kein Rückzug

Stuttgart · Als Spekulation hat CDU-Generalsekretär Volker Kauder einen 'Focus'-Bericht bezeichnet, wonach er Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) als Wahlkampfleiter nicht mehr unterstützen will. 'Ich bin gewählt bis Herbst 2005', betonte er, dann stehen wieder Neuwahlen zum CDU-Landesvorstand an. Insider gehen davon aus, dass sich Kauder erst erklären weiter
  • 306 Leser
POLEN / Schröder und Belka demonstrieren Einigkeit

Kein Raum für Störmanöver

Vorbereitung auf Klagen - Juristenkommission eingesetzt
Bundeskanzler Gerhard Schröder und sein polnischer Kollege Marek Belka wollen vor allem eines: Die Wogen im deutsch-polnischen Verhältnis glätten. Dazu stellten sie fest: Für Ansprüche auf Wiedergutmachung gebe es rechtlich und politisch keinen Raum. weiter
  • 257 Leser
RUSSLAND

Klage gegen Wahl

Eine Gruppe russischer Oppositionspolitiker hat Verfassungsklage gegen das Ergebnis der Parlamentswahl im vergangenen Dezember eingelegt. Der überwältigende Sieg der Präsident Wladimir Putin nahe stehenden Parteien sei auf eine unfaire Medienberichterstattung während des Wahlkampfs zurückzuführen, argumentierten die Kläger. AP weiter
  • 546 Leser
POLEN

KOMMENTAR: Gemeinsame Abwehrfront

GUNTHER HARTWIG Seit der EU-Osterweiterung sind sich Deutsche und Polen noch näher als je zuvor. Doch wird diese neue Qualität im bilateralen Verhältnis getrübt durch aktuelle Debatten auf beiden Seiten der jetzt offenen Grenze. Man muss nicht von einem nachhaltigen Wettersturz im deutsch-polnischen Klima sprechen, aber abgekühlt haben sich die Beziehungen weiter
  • 246 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Münchner Orakel

NIKO FRANK Alle vier Wochen gegen Monatsende das gleiche Spiel: Die Konjunkturbeobachter starren gebannt nach München, als hinge vom Ifo-Orakel Wohl und Wehe der Republik ab. Gewiss, die Datenbasis für das Ifo-Konjunkturbarometer sucht mit mehr als 7000 befragten Unternehmen quer durch alle Bereiche der Wirtschaft seinesgleichen. Doch dies ändert nichts weiter
  • 398 Leser
WAHLNACHLESE

KOMMENTAR: So sehen Sieger aus

DETLEV AHLERS Die Freude der Grünen und der FDP über den Kommunalwahlausgang in Nordrhein-Westfalen ist verständlich. Beide Parteien haben kräftig zugelegt. Wie aber SPD und die CDU reagiert haben, grenzt an Veralberung. So sagt Ministerpräsident Peer Steinbrück, er sei 'zufrieden' damit, dass seine SPD so schlecht wie noch nie gepunktet hat. Bis auf weiter
  • 295 Leser
WISSENSCHAFT / Erforschung der 'Himmelsscheibe von Nebra' abgeschlossen

Konstrukteur war ein Mathematik-Genie

Die Erforschung des Sensationsfunds 'Himmelsscheibe von Nebra' ist abgeschlossen. Für ihren Konstrukteur gibt es von den Experten uneingeschränktes Lob. weiter
  • 338 Leser

Kulturtipp

Barocke Kulisse Das oberschwäbische Bad Schussenried fühlt sich 'im Himmelreich des Barock' zuhause. Und dort ertönt auch Musik. Tatsächlich ist der Bibliothekssaal des Klosters eine prächtige barocke Kulisse für Konzerte. Bei den Musikfestspielen Bad Schussenrieder Herbst spielen dort am Donnerstag, 30. September, 19.30 Uhr, Gaby Pas-van Riet (Solo-Flötistin weiter
  • 231 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2254 (Freitag: 1,2309) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8161 (0,8124) Euro. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,6787 (0,68315) britische Pfund, 136,30 (136,17) japanische Yen und 1,5493 (1,5473) Schweizer Franken fest. weiter
  • 400 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Messerstich in den Bauch Bei einem Streit zwischen mehreren Jugendlichen ist am Sonntag in Karlsruhe ein 17-Jähriger durch einen Messerstich in den Bauch schwer verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, trugen zwei andere Jugendliche leichtere Blessuren davon. Drei 15 bis 17 Jahre alte Verdächtige wurden vorläufig festgenommen. Ein 15-Jähriger weiter
  • 308 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Investitionen in IT-Sicherheit Fast 70 Prozent der Unternehmen wollen 2005 mehr Geld für die Sicherheit ihrer IT-Systeme ausgeben. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des Beratungsunternehmens Ernst&Young unter weltweit 1233 Unternehmen. Damit seien die Zeiten der Kostensenkungen auf Kosten der IT- Sicherheit vorbei. Protest der Zuckerrübenbauern weiter
  • 445 Leser
TENNIS / Nach der 2:3-Pleite von Bratislava geht wieder ein Jahr verloren

Kühnen will mehr Kompetenzen

In ihrem gleichermaßen verzweifelten wie vergeblichen Anrennen auf den Daviscup läuft den deutschen Tennis-Cracks allmählich die Zeit davon. Nach der 2:3-Niederlage des letzten DTB-Aufgebots in der Slowakei geht wieder ein wertvolles Jahr in der Zweitklassigkeit verloren. weiter
  • 278 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Freiburg-Form reicht FC Bayern gegen Ajax nicht

Käptn Kahn warnt Magath

Augenthaler schwört seine Leverkusener auf Kiew ein
Alarmstimmung beim FC Bayern und bei Bayer Leverkusen. Während der Münchner Kapitän Oliver Kahn vor dem ersten Champions-League-Heimspiel gegen Ajax Amsterdam SOS funkt, will der Werksklub bei Dynamo Kiew den sich abzeichnenden Abwärtstrend stoppen. weiter
  • 282 Leser
FINANZEN / Streichungen helfen nicht viel

Landeshaushalt mit neuen Schulden

Der geplante Doppelhaushalt des Landes bringt spürbare Einschnitte, aber auch eine Rekordverschuldung. Durch einige Finanztricks ist der Etat gerade noch legal. weiter
  • 345 Leser
HAUPTSCHULE

Lehrer fordern Anerkennung

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) fordert, den Beruf des Hauptschullehrers attraktiver zu machen. Nur wenige künftige Lehrer schrieben sich noch für die Hauptschule ein, teilte der gewerkschaftliche Berufsverband der Lehrer gestern in Stuttgart mit. Die qualitativ hochwertige Arbeit, die Lehrer an Hauptschulen leisteten, finde nur äußerst selten weiter
  • 321 Leser
KULTUSMINISTER

LEITARTIKEL: Niedersachsens Logik

JÖRG BISCHOFF Seit 1948 gibt es die Ständige Konferenz der Kultusminister (KMK). Sie ist älter als das Grundgesetz und deshalb reichlich vergreist. Einstimmigkeit der 16 Damen und Herren sorgt wie beim Geleitzug stets dafür, dass der Langsamste das Tempo bestimmt. Und seit die ideologischen Schlachten der Bildungspolitik aus den 70er Jahren auch die weiter
  • 307 Leser

Leute im Blick

Kronprinzessin Victoria Schwedens Kronprinzessin Victoria (27) hat sich im Streit um einen Bericht über angebliche Hochzeitspläne außergerichtlich mit dem Speyerer Klambt-Verlag verständigt. 'Wir haben uns geeinigt, dass der Verlag eine Gegendarstellung auf der Titelseite veröffentlicht, die den Wünschen der Prinzessin entspricht', sagte der Anwalt weiter
  • 389 Leser
ANLEGERSCHUTZ

Manager sollen haften

Vorstandsmitglieder und Aufsichtsräte von Aktiengesellschaften sollen nach dem Willen der Bundesregierung gegenüber Anlegern künftig persönlich für falsche Angaben über ihr Unternehmen haften. Das sieht der Entwurf für ein 'Kapitalmarktinformations-Haftungsgesetz' vor. Für grob fahrlässiges Handeln sollen Manager mit bis zu zwei Jahresbezügen haften. weiter
  • 383 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Akt. Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise 20.-24.09.04: Grundpreis Ferkel ohne Zu-oder Abschläge: 35-41 EUR, (38,70 EUR). Preis Ferkel, Gruppe mit ca. 50 Tieren einheitl. Genetik+Gewicht: 40-43 EUR (41,50). Notier. 27.09.04: unverändert. weiter
  • 362 Leser
AUTORINNEN

Mit Herz und Humor

Die Erfolgsgaranten Barbara Noacks sind Herz, Humor und Fantasie. Mit dieser Mischung schreibt die gebürtige Berlinerin, die heute ihren 80. Geburtstag feiert, seit nunmehr rund 50 Jahren in regelmäßigen Abständen Bestseller. Gleich mit ihrem ersten, von Helmut Käutner verfilmten Roman 'Die Zürcher Verlobung' mit Lilo Pulver und Paul Hubschmid in den weiter
  • 321 Leser
VOLKSWAGEN / Das Design wird für die Autohersteller immer wichtiger

Mit Realismus und Visionen Image aufpolieren

Das Design von Autos wird für die Hersteller immer wichtiger, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Deshalb hat unter den Autobauern ein harter Wettbewerb um die kreativsten Köpfe eingesetzt. Bei VW will Murat Günak mit Realismus und Visionen das Image aufpolieren. weiter
  • 428 Leser
KONJUNKTUR / Ifo-Geschäftsklima-Index geht leicht zurück

Moderate Erholung

Das Münchner Ifo-Institut erwartet eine wirtschaftliche Erholung in Deutschland. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sank im September um 0,1 auf 95,2 Punkte. weiter
  • 382 Leser
HUNDERTWASSER

Musical zieht nicht

Das von Konstantin Wecker komponierte Musical über den Maler Friedensreich Hundertwasser in Uelzen (Niedersachsen) ist in finanzielle Not geraten. Nur zu 20 Prozent waren die Vorstellungen anfangs ausgebucht. Die Veranstalter rechnen mit einem Defizit von 400 000 Euro bis Ende Oktober. Jetzt will die Stadt mit einer Bürgschaft einspringen. dpa weiter
  • 371 Leser
PROZESS / Staatsanwalt wirft Ehepaar schwere Körperverletzung vor

Mädchen hungerte sich fast zu Tode

16-Jährige verteidigt ihre Eltern: Ärzte und Ämter schuld - Schon 2002 vor Gericht
Erina ist gelähmt und fast blind, weil ihre Eltern angeblich nicht für eine ausreichende Ernährung sorgten. Seit gestern steht das Ehepaar wegen schwerer Körperverletzung vor Gericht. Schon 2002 waren die Eltern wegen der Unterernährung ihrer drei Töchter angeklagt. weiter
  • 419 Leser
FUSSBALL

Nachfolger für Rudi Völler

Der Italiener Luigi Del Neri ist als Nachfolger von Rudi Völler als Trainer des Serie-A-Klubs AS Rom im Gespräch. Der 54-jährige Del Neri knüpft allerdings Bedingungen an eine etwaige Verpflichtung. 'Ich würde zur Verfügung stehen, aber nur wenn bestimmte Dinge erfüllt werden. Zum Beispiel muss ich mich auf die Disziplin der Spieler verlassen können', weiter
  • 260 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Japan baut Kabinett um In der Hoffnung auf neue Impulse für sein Reformprogramm baut der japanische Ministerpräsident Junichiro Koizumi sein Kabinett um. Zuvor waren die Minister geschlossen zurückgetreten, um den Weg für eine Regierungsumbildung freizumachen. Neu besetzt werden nun der Posten des Außen- und des Bildungsministers. Steuereinnahmen steigen weiter
  • 368 Leser
FORD

Neue Rechtsform

Die Kölner Ford Werke werden noch in diesem Jahr die Rechtsform von einer Aktiengesellschaft in eine GmbH wandeln. 'Dies soll die Flexibilität im Konzernverbund erhöhen. Für die Beschäftigten, die Händler und die Kunden bleibt alles beim Alten', sagte der Vorstandschef der deutschen Ford Werke AG, Bernhard Mattes. Ford Europe-Chef Lewis Booth will nach weiter
  • 334 Leser
MEDIEN / Kabel Deutschland macht Premiere mit neuem Angebot Konkurrenz

Neues Abo-Fernsehen in Sicht

In Zukunft bis zu 500 Programme - Verhandlungen für Baden-Württemberg
Bezahlfernsehen wird vielfältiger: Kabel Deutschland macht dem Sender Premiere Konkurrenz. Auch in Baden-Württemberg könnte es bald 200 TV-Kabel-Kanäle geben. weiter
  • 289 Leser
FETTLEIBIGKEIT

Nur Mini-Schokoriegel

Britische Süßigkeiten-Hersteller haben sich darauf geeinigt, bis zum Ende des nächsten Jahres extragroße Schokoriegel aus dem Sortiment zu nehmen. Damit wollten sie ihren Beitrag im Kampf gegen Fettleibigkeit bei Kindern leisten. Die Branche verspricht außerdem, auf der Verpackung klarer anzugeben, wie viel Fett der jeweilige Snack enthält. dpa weiter
  • 359 Leser
ARBEITSLOSE

Pflegezuschlag fällt weg

Arbeitslose müssen den geplanten Kinderlosen-Zuschlag in der Pflegeversicherung ab 2005 nicht zahlen. Auf entsprechende Nachbesserungen der Pflegereform haben sich SPD und Grüne geeinigt, bestätigte SPD-Expertin Hilde Mattheis. Dennoch trifft die Reform, die am Freitag vom Bundestag beschlossen werden soll, weiter auf erhebliche Vorbehalte in der Koalition. weiter
  • 379 Leser
KRIMINALITÄT / Zwangsräumung endet für 77-jährigen Mieter tödlich

Polizisten erwidern das Feuer - Rentner erschossen

Blutiges Ende einer Zwangsräumung: Die Polizei hat im hessischen Gießen einen 77 Jahre alten Mieter erschossen, der sich vor dem Besuch des Gerichtsvollziehers in seiner Wohnung verschanzt hatte. Nach rund dreistündigen Verhandlungen habe der Mann die Wohnungstür geöffnet und sofort mit seinem Revolver auf das Spezialkommando geschossen, sagte Oberstaatsanwalt weiter
  • 321 Leser
GRUNDIG SAT / Zweistelliges Wachstum angestrebt

Positive Zwischenbilanz

Knapp fünf Monate nach Gründung der Grundig SAT Systems (GSS) GmbH hat die Geschäftsführung eine positive Zwischenbilanz vorgelegt. Die ersten 100 Arbeitstage seien sehr erfolgreich gewesen, sagte der Sprecher der Geschäftsführung, Fred Hübner. Das für das Rumpfgeschäftsjahr 2004 geplante Umsatzvolumen von 10 Mio. EUR werde 'sicherlich realisiert'. weiter
  • 419 Leser
OKTOBERFEST

Prügelei mit Krügen

Bei blutigen Schlägereien mit Bierkrügen gab es auf dem Oktoberfest drei Verletzte. In einem Festzelt schlug ein Spanier einem Italiener mit dem Maßkrug zweimal auf den Kopf. Als der Krug zerbrach, stieß er ihm damit nochmal ins Gesicht. Dabei verletzte er sich selbst. Andernorts schlug ein 38-Jähriger seinem 43 Jahre alten Kontrahenten einen Krug ins weiter
  • 284 Leser
BERGWANDERER

Rettende SMS

Ein in den Alpen bei Berchtesgaden vermisster Bergwanderer (22) ist schwer verletzt geborgen worden. Er hatte mehreren Bekannten am Sonntag SMS geschickt, dass er seit zwei Tagen in Bergnot sei. Per Handy war er nicht mehr erreichbar. Ein Suchtrupp fand den Mann erst gestern. Er war bewusstlos und kam per Helikopter ins Krankenhaus. dpa weiter
  • 335 Leser
WEINBAUERN / Gute Ernte zu erwarten

Richtige Mischung aus Sonne und Regen

Die Winzer in Baden und die Wengerter in Württemberg erwarten steigende Erntemengen. Im Anbaugebiet Baden werde die Erntemenge voraussichtlich 138 Millionen Liter betragen, 36 Prozent mehr als nach dem heißen Sommer 2003 mit dem 'Jahrhundertwein', sagte Agrarminister Willi Stächele (CDU) in Freiburg. Zu erwarten seien frische und fruchtige Weine, wie weiter
  • 326 Leser
FUSSBALL

Rot für Bernd Schuster

Trainer Bernd Schuster ist bei der 3:4-Niederlage seines Klubs UD Levante in Spaniens erster Fußball-Liga bei Real Saragossa vom Spielfeldrand verbannt worden. Bei der zweiten Saisonniederlage musste der deutsche Coach die letzten zehn Minuten von der Tribüne aus verfolgen, weil er wegen Reklamierens vom Schiedsrichter die Rote Karte gesehen hatte. weiter
  • 279 Leser
RAD

Sabine Fischer Vierte

Die Vertreter des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) sind zum Auftakt der Straßen-WM in Bardolino am Gardasee ohne Medaille geblieben. Im Zeitfahren der Juniorinnen wurde Sabine Fischer (Hausen) Vierte, während Christian Müller aus Cottbus im U 23-Rennen den fünften Rang belegte. Der BDR hatte sich deutlich mehr ausgerechnet. dpa weiter
  • 351 Leser
AKTIENMÄRKTE

Schlechter Start in Börsenwoche

Am deutschen Aktienmarkt ging es gestern weiter abwärts. Auf die Stimmung drückte unter anderem der weiter steigende Ölpreis, der sich der Marke von 50 Dollar nähert, sowie der leicht gesunkene Ifo-Geschäftsklimaindex. Nahezu alle Standardwerte verbuchten Kursverluste. Auf der Verliererseite stachen mit einem deutlichen Kursrückgang insbesondere die weiter
  • 315 Leser
WETTER / Der zu Ende gehende Monat war überdurchschnittlich warm

September verabschiedet sich kühl

Kaum zu glauben, aber der September war überdurchschnittlich warm. Und doch wurden anfangs örtlich mehr als 30 Grad gemessen. Aber dann wurde es arg kühl. weiter
  • 340 Leser
ENBW / Neue Struktur für Kraftwerks-Sparte

Sicherheitsmanagement wird optimiert

Mit einer Reihe von wichtigen Personalentscheidungen hat die Energie Baden-Württemberg AG (ENBW/Karlsruhe) ihre Erzeugungssparte neu geordnet. Künftig seien die drei wichtigsten Stromerzeugungsbereiche Kernenergie, Kohle/Gas und Wasserkraft/Regenerative Energien im Management der ENBW Kraftwerke AG (Stuttgart) gebündelt, teilte der drittgrößte Stromkonzern weiter
  • 414 Leser
GOLF / US-Superstar Tiger Woods erneut abgehängt

Singh bricht Preisgeldrekord

Vijay Singh ist im Welt-Golf derzeit das Maß aller Dinge. Nachdem der Hüne von den Fidschi-Inseln den Jahre lang dominierenden US-Superstar Tiger Woods an der Spitze der Weltrangliste abgelöst hatte, brach der 41-Jährige jetzt auch den Preisgeld-Rekord seines Rivalen. Singh feierte bei den Lumber Classics in Farmington seinen 8. Saisonsieg auf der US-Tour, weiter
  • 317 Leser
FILMFEST

Sirk-Preis für Ozon

Unter dem Jubel der Zuschauer hat der französische Regisseur François Ozon den Douglas-Sirk-Preis des Hamburger Filmfests entgegengenommen. 'Der Preis bedeutet mir sehr viel. Ich fühle mich sehr geehrt, dass Hanna Schygulla ihn mir überreicht', sagte der 37-Jährige. Ozons neuer Film '5x2' schildert die fünf wichtigsten Momente im Leben eines Paares. weiter
  • 269 Leser

So ists richtig: Keine Ermittlungen

Am 25. 9. haben wir behauptet, Justizministerin Werwigk-Hertneck sei zurückgetreten, weil sie Walter Döring verraten hatte, was die Staatsanwaltschaft bei seiner früheren Büroleiterin Margot Haussmann an belastendem Material gefunden hatte. Werwigk-Hertneck legt Wert darauf, dass dies unwahr ist. Die Staatsanwaltschaft ermittelt auch nicht. weiter
  • 335 Leser

Stichwort: OB-Wahl in Nordrhein-Westfalen

Nach den ersten Ergebnissen aus den Kommunalwahlen am Wochenende zeichnen sich bei der Direktwahl der Oberbürgermeister in Nordrhein-Westfalen nur wenige politische Farbenwechsel ab. CDU und SPD brachten jeweils in drei Großstädten ihre Kandidaten im ersten Wahlgang durch. Die CDU gewann in Düsseldorf, Hamm und Solingen, die SPD in Aachen, Bonn und weiter
  • 382 Leser

Telegramme

Schwimmen: Die Australierin Jade Edmistone hat bei den australischen Kurzbahn-Meisterschaften in Brisbane den Weltrekord über 50 m Brust im Finale auf 29,90 Sekunden verbessert. In den Vorläufen hatte die 22-Jährige bereits die alte Bestmarke von Emma Igelström egalisiert. Die Schwedin war bei der WM 2002 in Moskau 29, 96 Sekunden geschwommen. Triathlon:Anja weiter
  • 320 Leser
LEBENSMITTEL / Nur 37 Proben gesundheitsschädlich

Tester sind zufrieden

Die Lebensmittelqualität in Nordbaden ist hoch. Die amtlichen Prüfer fanden im vergangenen Jahr ganze 37 gesundheitsschädliche Proben - von insgesamt 22 000. weiter
  • 285 Leser
DIEBSTAHL

Teure Diamanten weg

Zwei Diamanten im Wert von 11,5 Millionen Euro sind auf der Antiquitäten-Biennale des Louvre-Museums in Paris mühelos entwendet worden. Die Angestellte eines Juweliergeschäfts hatten den Stand mit den hochkarätigen Schmucksteinen für 15 Minuten verlassen. Eine Überwachungskamera war nicht installiert. Die Diamanten haben 47 und 30 Karat. dpa weiter
  • 372 Leser

THEMA DES TAGES: Die ersten Folgen von Hartz IV

Die Arbeitsmarktreform Hartz IV tritt im Januar in Kraft, erste Folgen aber sind schon jetzt zu spüren. Wir beschreiben, was Anbieter von Billigjobs erleben und welchen Ansturm die Arbeitslosenzentren bewältigen müssen. Außerdem: wie weit die Arbeitsagenturen mit den Vorbereitungen sind. weiter
  • 386 Leser
UNGLÜCK / Vor zehn Jahren kamen beim Untergang der Fähre 'Estonia' 852 Menschen um

Tod in der eiskalten Ostsee

Immer wieder Rufe nach weiteren Untersuchungen und der Bergung des Wracks
Vor zehn Jahren kamen beim Untergang der 'Estonia' 852 Menschen ums Leben. Nur 137 überlebten. Als der erste Rettungshubschrauber in jener Nacht eintraf, waren die Piloten entsetzt. Sie fragten sich: Kann das möglich sein? Diese Frage stellen sich viele noch heute. weiter
  • 424 Leser
ALKOHOL

Trockene Nächte

Im Schweizer Kanton Genf dürfen Tankstellen und Videoläden künftig keinen Alkohol mehr verkaufen. Das haben die Genfer per Volksabstimmung beschlossen. Betroffen sind auch Night-Shops, die bis spät in die Nacht geöffnet sind. Für sie gilt das Verkaufsverbot für alkoholische Getränke von 21 bis 7 Uhr. Ziel ist der Kampf gegen den zunehmenden Alkoholmissbrauch. weiter
  • 396 Leser
KOMMUNALWAHL

Trotz Verlusten nur Gewinner

Nach der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen sind die großen Parteien trotz deutlicher Verluste positiv gestimmt. 'Der Wind hat sich offensichtlich gedreht', kommentierte SPD-Generalsekretär Klaus Uwe Benneter den Stimmverlust von 2,2 Prozentpunkten. Positiv auch die Bewertung von Kanzler Gerhard Schröder. Der Wahlausgang zeige, 'wenn die SPD zur Reform weiter
  • 235 Leser

Unser TV-Tipp

WDR, 21.00 Uhr: Wissenschaftsexperte Ranga Yogeshwar beschäftigt sich in der neuen Ausgabe des Magazins 'Quarks & Co' mit den Vorteilen und Risiken von Zusatzstoffen in Lebensmitteln. Welche sind unentbehrlich, welche vielleicht gesundheitsschädlich? ARD, 21.55 Uhr: Jörg Boecker präsentiert das kritische Infomagazins 'Plusminus'. Themen heute: Kredithaie weiter
  • 310 Leser
STEUERZAHLERBUND

Verschwender am Pranger

Bund, Länder und Gemeinden verschwenden nach Darstellung des Bundes der Steuerzahler weiter Rekordsummen. 2004 seien wie im Vorjahr rund 30 Milliarden Euro für fragwürdige Projekte ausgegeben worden. Das geht aus dem neuen 'Schwarzbuch' des Steuerzahlerbundes hervor. Darin listet Steuerzahlerbund-Präsident Karl Heinz Däke Fälle öffentlicher Misswirtschaft weiter
  • 301 Leser
SPORTFÖRDERUNG / Ulmer U23-Ruderer peilen das Ziel Peking aus verschiedenen Richtungen an

Vier Männer am sportlichen Scheideweg

Der 'Hof des Bundestrainers' hat seine Vorteile - Auge in Auge mit den Konkurrenten
Vier junge Ruderer auf dem Weg nach Peking. Bei den Junioren waren sie gemeinsam erfolgreich, 2008 wollen sie bei den Olympischen Spielen in Peking dabei sein. Vier Karrierewege innerhalb des deutschen Sportfördersystems: Bundeswehr, Zivildienst, Studium, Berufs-Ausbildung. weiter
  • 404 Leser
HÖHLENFORSCHER

Vier Tage in der Falle

Ein italienischer Höhlenforscher (37), dem Wassermassen den Rückweg abgeschnitten hatten, ist nach vier Tagen aus 430 Metern Tiefe gerettet worden. Er kletterte mit Helfern aus der Höhle am Monte Poviz im Friaul wieder ans Tageslicht. Der Mann war auf eigene Faust in die 700 Meter tiefe Höhle gestiegen. Starker Regen ließ später den Wasserspiegel steigen. weiter
  • 272 Leser
BILDUNG / 1100 Kinder in der Europaschule

Vorreiterin seit vier Jahrzehnten

Mehrsprachig geht es bis zum Abitur
Die Europaschule in Karlsruhe, eine von zwölf in der EU, bietet bereits seit mehr als 40 Jahren vieles von dem, was von Politikern erst heute gefordert wird. weiter
  • 322 Leser
IRAK

Wahlen unter Militärschutz

Angesichts wachsender Sicherheitsprobleme wollen die USA die für Januar geplanten Wahlen im Irak mit militärischen und politischen Mitteln sicherstellen. Nach Angaben von US-Außenminister Colin Powell erstellt das Militär Pläne, um die aufständischen Regionen unter die Kontrolle der Übergangsregierung zu bringen. Noch im Oktober soll auf einer Konferenz, weiter
  • 277 Leser

Weg zur Spitze (3)

Leben deutsche Sportler im Schlaraffenland oder haben sie wirklich schlechtere Bedingungen als ihre internationalen Konkurrenten? Wie funktioniert Sportförderung eigentlich? Woher kommt das Geld und für was wird es ausgegeben? Solche Fragen wollen wir in einer Serie aufgreifen. weiter
  • 348 Leser
ÖLMARKT

Weiterer Preisschub

Die US-Rohölpreise haben fast die historische Rekordmarke von 50 Dollar erreicht. Der Preis für Rohöl zur Novemberauslieferung war am Montagmorgen im elektronischen Handel am New Yorker Warenterminmarkt Nymex um 49 Cent oder ein Prozent auf 49,37 Dollar je Barrel gestiegen. Preistreibend ausgewirkt haben sich die wetterbedingten Förderunterbrechungen weiter
  • 359 Leser
BILDUNGSPOLITIK / Die meisten Länder unterstützen die Kultusministerkonferenz

Wenig Zustimmung für Niedersachsens Sonderweg

Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) stößt mit seinem geplanten Ausstieg aus der Kultusministerkonferenz (KMK) überwiegend auf Kritik - auch aus unionsregierten Ländern. Beispielsweise zeigte sich Baden-Württembergs Kultusministerin Annette Schavan überrascht von Wulffs Vorstoß. Bisher habe Niedersachsen die KMK-Beschlüsse nie kritisiert, weiter
  • 294 Leser
WERTPAPIERE / Kritik an mangelnder Unabhängigkeit der DSW

Wettbewerb unter Aktionärsschützern

Sie gelten als Anwälte der Kleinaktionäre und der privaten Kapitalanleger: die Aktionärsschützer von DSW, SdK und die Kritischen Aktionäre. Die Vereinigungen, die nicht miteinander kooperieren, haben grundsätzlich einen guten Ruf. Nur die DSW steht ab und an in der Kritik. weiter
  • 408 Leser
FUSSBALL

Wormuth entlassen

Fußball-Regionalligist 1. FC Union Berlin hat auf die anhaltende Talfahrt reagiert und Trainer Frank Wormuth entlassen. Neuer Coach beim Zweitliga-Absteiger ist Werner Voigt, der bislang die Zweite trainiert hatte. Der 57-Jährige leitete gestern bereits das Training. Die Köpenicker waren nach sechs Pleiten in Folge auf den 17. Platz der Regionalliga weiter
  • 330 Leser
BRUSTKREBS

Zertifikat für 14 Häuser

Mit 14 nach deutschem Standard zertifizierten Brustzentren und drei Anwärtern für die EU-Zertifizierung ist Baden-Württemberg bundesweit Vorreiter in der Brustkrebsbehandlung. Darauf wies gestern die Frauenbeauftragte der Landesregierung, Johanna Lichy (CDU), hin. Brustkrebs ist die häufigste bösartige Erkrankung und Todesursache der 45 bis 60 Jahre weiter
  • 309 Leser

Leserbeiträge (1)

Eigene Interessen

Zur jüngsten Gemeinderatssitzung in Heubach: In Heubach war das Ergebnis der diesjährigen Kommunalwahl nahezu identisch mit dem von 1999, so dass sich an der Sitzverteilung im Gemeinderat nichts geändert hat: CDU 9, Bürgerliche Liste 7, SPD 6. In den Ausschüssen war die Sitzverteilung 4:3:3. Nun hat in der Gemeinderatssitzung am vergangenen Dienstag weiter
  • 522 Leser