Artikel-Übersicht vom Freitag, 01. Oktober 2004

anzeigen

Regional (111)

Der FC Durlangen veranstaltet am Samstag, 2. Oktober, ab 17 Uhr sein "Grombierafescht" an der Hütte beim Sportplatz. Wochenmarkt IGGINGEN Am heutigen Freitag startet der Wochenmarkt in Iggingen von 10 bis 16.30 Uhr vor dem Rathaus. Jubiläum GSCHWEND Zur Feier des 25-Jahr-Jubiläums veranstalten die beiden Kirchengemeinde Gschwend am Dienstag, 5. Oktober, weiter
Vom Gelände der Tankstelle fuhr ein 23-jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 20.30 Uhr in Gmünd nach links auf die Lorcher Straße ein. Dabei stieß er mit einem von links kommenden Auto zusammen. Der Beifahrer im vorfahrtberechtigten Auto erlitt beim Unfall leichte Verletzungen. Sachschaden überdies: rund 4500 Euro. Vorfahrt missachtet Von der Zufahrt weiter
Morgen von 9 bis 11.30 Uhr gibt's im Kindergarten Wustenriet eine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden Herbst-/Winterbekleidung, Spielwaren und Kinderfahrzeuge. Kuchen gibt's überdies. Medikamente bei MS Die AMSEL-Kontaktgruppe trifft sich morgen um 14 Uhr im Christkönigsheim. Der Neurologe Dr. Brickwedde referiert über aktuelle Medikamente und Behandlungsmöglichkeiten weiter
  • 107 Leser
Im Begegnungshaus St.-Laurentius in Waldstetten veranstaltet die katholische Kirchengemeinde am Montag, 4. Oktober, von 9 bis 11 Uhr ein ökumenisches Frühstück mit der Gemeindediakonin Susanne Mack. Aktzeichnen WALDSTETTEN In der Musikschule Waldstetten beginnt am Montag, 4. Oktober, um 20 Uhr ein Volkshochschulkurs über Aktzeichnung mit der Künstlerin weiter
ERNTEDANK

"Beerenstarker" Festmarkt

Zum dritten Mal lockt am Sonntag, 3. Oktober, der Festmarkt nach Lorch. "Querbeet" und "beerenstark" wird zwischen 11.30 und 17 Uhr mitten beim Rathaus an 30 bunten Marktständen eindrucksvoll gezeigt, was die örtlichen Anbieter an Produkten und Köstlichkeiten alles zu bieten haben. weiter

"Jazzfest" auf einen Blick

Ein Blick auf das Programm des "Aalener Jazzfestes" verrät: Die ominöse "13" ist in diesem Fall sicher keine Unglückszahl. Vom 6. bis 14. November wird für (fast) jeden Geschmack Musik mit Pep geboten. Im Einzelnen heißt das: Samstag, 6. November: Jan Garbarek Group, 20 Uhr, Stadthalle. Donnerstag, 11. November: "Zap Mama", 19 Uhr, MAPAL-Kantine; Jazz weiter
MUSICAL

"Jim Knopf" in der Stuifenhalle

Was passiert wenn Jim Knopf und Emma, seine treue Lokomotive, auf Reisen gehen? Dieser Frage gehen mehr als 100 Mitwirkende nach, wenn das Musical "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" in einer Fassung von Konstantin Wecker und Christian Berg am Samstag und Sonntag, 3. und 3. Oktober, in der Waldstetter Stuifenhalle erklingt. weiter
MARTIN-LUTHER-KIRCHE / Jugend werkelt am Gemeindezentrum

1000 Arbeitsstunden

Rund 12 000 Euro erwirtschafteten engagierte Jugendliche auf dem Rehnenhof, indem sie notwendige Renovierungsmaßnahmen im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche selbst ausführen. Seit März diesen Jahres sind auf diese Weise rund tausend ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden zusammengekommen. weiter

11. Oktober Folk-Rock

Jez Lowe bringt seit über zwanzig Jahren die Songs seiner Heimat Nordostenglands zum Publikum und ins Café Balzac nach Heidenheim um 20 Uhr. Nach Solo- und Duotourneen in jüngeren Jahren hat Jez Lowe mit den "Bad Pennies" seine ideale Begleitband gefunden. Da kommt musikalische Intensität und Dichte zusammen, bleibt aber dennoch Raum für die Songs und weiter

14. Oktober Frauenkabarett

Figen Canatalay, Sati Arslan, Afagh und Asin Esmailzadeh heißen die Kabarett-Putzfrauen aus Köln, die mit feinsinnigem Humor ihre Seele im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen um 20 Uhr öffnen und Einblick geben in die Schwierigkeiten der Identifikation mit der neuen Heimat. Das Programm "Eurotika" sieht die vier Frauen in der Psychotherapie, in der sie weiter
  • 153 Leser

14. Oktober Vollgas-Rock

Man stelle sich "Motörhead", die "Ramones" und "The Hellacopters" vor - wie sie ordentlich einen heben, Spaß haben und gemeinsam jammen. Das dürfte sich dann in etwa so anhören wie die Schweden von "Psychopunch" in der Röhre in Stuttgart um 20 Uhr. Die vier Jungs verbinden tonnenschwere Metal-Riffs und intensiven Punk-Rock. Ihre vier Veröffentlichungen weiter
  • 129 Leser

15. Oktober Comedy pur

"Eure Mütter" machen mit "Runterschalten, Fresse halten!" um 20 Uhr in der Halle in Reichenbach genau da weiter, wo sie mit ihrem mehrfach preisgekröneten Programm "Schieb, Du Sau!" aufgehört haben. Sie singen von fiesen Chirugen und tapferen Indios. Sie sprechen über lausige Jobs und lustige Leichen. Sie tanzen mit dicken Bällen und sperrigem Zubehör. weiter

15. Oktober Jazziger Herbst

Einer der Großen des deutschen Jazz, Klaus Doldinger betritt die Bühne im Pavillion der Paul Hartmann AG in Heidenheim um 20 Uhr. Populär wurde er mit seinen Filmmusiken (Tatort- Titelmelodie), international bekannt wurde er seit den siebziger Jahren mit seiner Fusion-Formation Passport. Vor kurzem unternahm er wieder eine Reise nach Brasilien. Das weiter
  • 125 Leser
STUDIUM / Studieren in Stuttgart - beliebt wie nie

21 000 Studierende im Wintersemester

In knapp zwei Wochen starten mit dem Semesterbeginn an den Universitäten Stuttgart und Hohenheim wieder die Vorlesungen. Und die werden sehr gut besucht sein, denn Stuttgart erlebt momentan einen regelrechten Studentenboom. weiter
  • 115 Leser

21. Dezember Gospel Show

Ihr Name ist Programm, sie sind das Original, unnachahmlich und nicht zu kopieren. Vor über zehn Jahren von der Königin des Gospel, Queen Esther Marrow, mitbegründet, kommen "The Harlem Gospel Singers & Band" alljährlich mit einer komplett neuen Show auf große Europatournee und demnächst ins Würzburger Congress Centrum um 20 Uhr. Harlem als Wurzel weiter
  • 127 Leser

22. November Algerische Musik

"Khaled, der König des Rai", ist wieder da - nach fünf Jahren Pause seit seinem letzten Album "Kenza". Nun präsentiert der populäre algerische Welt-Musiker auf einer Europa-Tournee seine neue CD "Ca Raiyi" und gastiert in der Kulturhaus Arena in Stuttgart-Wangen um 20 Uhr. Khaled Hady Brahim, 1960 in Oran geboren, hat sich als Interpret der algerischen weiter
  • 108 Leser

23. Oktober Blues und mehr

"Nobody's Business", eine herausragende Blues Band aus der Region, spielen im Café Podium um 20.30 Uhr und schreiben dort die Geschichte des Blues fort. Ihre Musik ist nicht nur eine Hommage an die Großen des Blues. Sie ist auch eine Interpretation von den Ursprüngen bis heute, durch welche die vier Musiker die Inspiration, den Stil und das Gefühl dieser weiter
  • 109 Leser

24. Oktober Theatersatire

Matthias Klösel nimmt im Café Radlos in Nördlingen um 20.30 Uhr die derzeit sehr beliebten Motivationstrainings ins Visier. Martin Volker Sommer, Protagonist von "Fit For Fish", ist Magier und Topstar, der beste aller Motivationstrainer und schraubt sich wie ein Adler immer höher in die Luft des positiven Denkens. Und dabei war Sommer in einem früheren weiter
  • 108 Leser

31. Oktober Halloween-Party

Kürbisse mit grell leuchtenden Augen und grollende Lachsalven aus Nebelschwaden. Am Sonntag, den 31. Oktober treffen sich wieder 10 000 Geister, Vampire und Höllenfürsten - zur größten Grusel-Party in SWR3-Land und in ganz Deutschland: im Europa-Park in Rust bei Freiburg läuft ab 20 Uhr die ultimative Halloween-Party über die Bühne. Ab 18.30 Uhr laden weiter
  • 131 Leser

Ab 5. Dezember Die Toten Hosen

In den über 20 Jahren ihrer Karriere haben die "Toten Hosen" vom besetzten Haus bis zum Fußballstadion nahezu überall gespielt, wo es eine Steckdose für einen Gitarrenverstärker gibt. Wenn sie loslegen tobt das Publikum wie bei kaum einer anderen Band. Freund und Feind zollen ihnen dafür Respekt. Es geht wieder los. Zwei Jahre nach dem Ende ihrer letzten weiter
  • 104 Leser

Alfred Biolek

Alfred Biolek moderiert am 3. Oktober um 20 Uhr eine Lesung im Stuttgarter Theaterhaus mit Talk-Gästen wie Gwyneth Jones und Vertretern des Richard Wagner-Verbandes. In "Der Ring der Nibelungen vor Gericht" - einem Spiel von Schuld und Sühne - wird gestohlen, verschleppt, erpresst und gemeuchelt. Alfred Biolek nimmt die Untaten der Götter und Helden weiter
  • 101 Leser

Atemberaubende Stepp-Show

Getanzte irische Folklore gepaart mit gestepptem Keltenpop beherrschen am 19. November die Aalener Greuthalle um 20 Uhr. "Let's Dance" zeigt das Tanzensemble "Lord of the Dance" nach alter Michael Flatley Manier. Die Synthese aus Tanz, Folklore und Show, die sich vom Geheimtipp zum phänomenalen Publikumsmagneten entwickelte, gehört zu den begehrtesten weiter
  • 125 Leser
AUSLANDSJAHR / "Nach dem Abitur erstmal weg und neue Erfahrungen machen" wollte Melanie Brenner und reiste nach Tansania

Auch außerhalb der Schule viele Pflichten

"Ich habe mich schon immer für Afrika interessiert. Außerdem wollte ich nach dem Abitur erstmal weg und nicht gleich studieren", erzählt Melanie Brenner aus Mögglingen. Erstmal weg nach dem Abitur wollen viele junge Leute. Aber Melanie Brenner war mutig. Sie hat ihren Traum verwirklicht und mit einer sozialen Aufgabe verknüpft. Ein Jahr hat die 20-Jährige weiter

Auf der Bühne

Helges Leben Nur zweimal noch ist das Kultstück mit musikalischer Live-Begleitung durch die nicht minder kultverdächtigen "Brosowskeys" an Schlagzeug, Piano und Bass im Alten Rathaus zu erleben. Wer noch nicht gesehen und gehört hat, wie traurig und schrecklich komisch zugleich ein ganz normales Angestelltenleben sein kann, sollte sich diese Gelegenheit weiter
  • 122 Leser
ALBVEREIN / Waldstetter Wanderer besuchen Mengersgereuth

Auf Schusters Rappen

Der Schwäbische Albverein OG Waldstetten besuchte für vier Tage unter der Leitung von Manfred Hilbrandt die Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern im Thüringer Wald. weiter

Auf Spitzenpferden unterwegs

Ihm wurde das Reiten praktisch mit in die Wiege gelegt, denn seine Eltern betreiben den Reiterhof Konle in Röhlingen. Sohn Thomas verdient sein Geld mit der Ausbildung bei ihm untergestellter Pferde und mit Reitunterricht bei umliegenden Vereinen. Und ab und zu wird ein selber gezüchtetes und trainiertes Pferd auch verkauft. Der Blick schweift durchs weiter

Ausdrucksstark

Uta Titz erhielt für ihren im Libelle Verlag erschienenen Roman "Eine Straßenmusikerin liest und singt ihr Leben" den Kranichsteiner Förderpreis des Deutschen Kulturfonds. Am 5. Oktober um 20 Uhr liest Uta Titz in der Buchhandlung Schmidt, Ledergasse 2 in Gmünd und singt gemeinsam mit ihrem Partner Don Franco, beide Mitglieder der Kölner Band "Magic weiter
  • 179 Leser

Ausflug des 60-er Treffs nach Stuttgart

Auf dem Programm des 60-er Treffs in Lorch stand dieser Tage ein Ausflug nach Stuttgart. In der gestrigen Ausgabe ist versehentlich ein falsches Bild an Stelle der Reisegruppe erschienen. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. Hier nun das richtige Foto mit den Senioren in der Landeshauptstadt. weiter
  • 228 Leser

Ausstellung

Unter dem Motto "Erntedankfest der Farben" gibt es am 2. und 3. Oktober von 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr eine Kunstausstellung im Speratushaus in Ellwangen zu bewundern. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Werke der in Ellwangen-Eggenrot lebenden Künstlerin Lydia Reichberg und Arbeiten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, welche in ihrem kreativen weiter
  • 119 Leser
VERKEHR / Neubau der Anschlüsse am Unfallschwerpunkt Verteiler Ost und Belagsarbeiten auf der B 29

Autofahrer müssen Geduld mitbringen

Autofahrer müssen sich in den kommenden Wochen im Gmünder Osten auf Wartezeiten einrichten. Am nächsten Mittwoch beginnt der Umbau der Anschlüsse von der B 29 Richtung Hussenhofen und Buchauffahrt. Ende des Monats erhält die B 29 zwischen Verteiler Ost und Einmündung Schießtal einen neuen Belag. weiter
  • 115 Leser
EISERNE HOCHZEIT / Elisabeth und Michael Hammer aus Waldstetten seit 65 Jahren beisammen

Beim Tanz Liebe auf den ersten Blick

Die "Eiserne Hochzeit" von Elisabeth und Michael Hammer war auch für Bürgermeister Michael Rembold und sicher auch für Pfarrer Ernst-Christof Geil ein Novum. Im familiären Kreis wurde gestern in Waldstetten auf die seit 65 Jahren bestehende Ehe angestoßen. weiter

Betrug mit falschen Krebs-Medikamenten

Die Polizei warnt: Im Kreis Esslingen werde derzeit ein Schreiben verschickt, in dem das angeblich neu entwickelte Krebs-Medikament NIAT 35 C angeboten werde. Laut dem Schreiben soll es wirksamer gegen Krebstumore sein und dabei weniger Nebenwirkungen haben. Nach Angaben der Polizei existiert dieses Medikament jedoch gar nicht. Die Betrüger hätten es weiter

Bunter Mix

Smooth Jazz? Crossover? New Adult Contemporary? Ganz egal, wie man es tauft, eines ist sicher: Die Wave Music Allstars stehen für den Mix aus melodischer Klasse und urban Grooves, Musik für gehobene Ansprüche. Eine Prise Soul, eine Prise Pop und viel Jazz - Hauptsache Genuss. Die Wave Music Allstars featuren Oleta Adams mit Rick Brown und Richard Elliot. weiter
  • 128 Leser

Chor-Vielfalt

Mit unvergänglichen Melodien aus der Welt der Operette und des Films gestaltet der Gesangverein Frohsinn Rotenbach am 2. Oktober um 20 Uhr einen großen Liederabend in der St. Georgs-Halle in Schrezheim. Die Rotenbacher Chor-Kids, der gemischte Chor des Liederkranzes Unterschneidheim, der Männerchor der Sängergruppe Saverwang und der Männerchor der Sangesfreunde weiter
  • 149 Leser

Countdown für Eröffnung läuft

Die Vorbereitungen zur Eröffnung der erweiterten SüdWestGalerie in Hüttlingen-Niederalfingen am Samstag, 16. Oktober, laufen auf vollen Touren. Der renommierte Bildhauer Armin Göhringer vollendete dieser Tage eine sechs Meter hohe Holzskulptur vor der Galerie. Mit der Kettensäge wurde ein mächtiger Lärchenstamm zunächst in eine Dreikantform gebracht weiter
  • 160 Leser
INDUSTRIEGEBIETE / Schwäbisch Gmünd hat mit dem Gügling zukunftsträchtige Gewerbeflächen

Das Puzzle fügt sich zum ganzen Bild

Die Stadtplaner sind sich einig: Das Konzept von großen, erweiterungsfähigen Industrie- und Gewerbeflächen auf dem Gügling geht auf. Spätestens seit dem Startschuss für die städtebauliche Entwicklungsmaßnahme "Gügling Nord" im Jahr 2000 steht fest, dass vor allem metallverarbeitende Betriebe und Automobilzulieferer den Standort wegen der großen Synergieeffekte weiter
KREDITWESEN / Capezzuto (SPD) gegen neue Finanzbelastungen

Den Mittelstand stützen

Nach Informationen des mittelstands- und handwerkspolitischen Sprechers der SPD-Landtagsfraktion, Mario Capezzuto, verlangen immer mehr Sparkassen, aber auch private Banken, unter Hinweis auf eigene Refinanzierungsschwierigkeiten nun schon für die Zusage einer Kreditlinie zwei Prozent Provision und mehr. weiter
  • 146 Leser
STUTTGARTER PHILHARMONIKER / Der neue Chefdirigent Gabriel Feltz plant einige Uraufführungen und Überraschungen

Der Jüngste im Chefdirigenten-Quartett

Gabriel Feltz, der neue Chefdirigent der Stuttgarter Philharmoniker freut sich auf die Herausforderung. Auf dem Regal hinter seinem Schreibtisch im vierten Stock des Gustav-Siegle-Hauses steht ein Oscar. Auf den kann er stolz sein - und ist es auch. weiter
GEHWEG / Endlich Sicherheit für Lorcher Waldheim-Besucher

Eine gute Lösung

Wer sich bislang als Spaziergänger in Richtung Lorcher Waldheim bewegt, muss seine Augen überall haben. Denn angesichts nahender Fahrzeuge musste sich mancher Fußgänger bislang schnell ins "Grüne" retten. Der Lorcher Ausschuss für Verwaltung und Umwelt gab gestern grünes Licht für den Bau eines Gehwegs. weiter

Einladung zum Gebet

Christen verschiedener Konfessionen laden am Sonntag, 3. Oktober, um 19 Uhr zu einem überkonfessionellen "Gebet für Stadt und Land Schwäbisch Gmünd" in den Gottesdienstsaal des Alten- und Pflegeheims Lindenfirst ein. weiter
  • 213 Leser

Entspannungsabend für Frauen

Im Rahmen der evangelischen Erwachsenenbildung in Waldhausen können Frauen am Mittwoch, 13. Oktober, zwischen 19.30 und 22 Uhr an einem Entspannungsabend teilnehmen. Zwei Expertinnen bieten praktische und sinnliche Möglichkeiten verschiedener Entspannungsübungen an. Von Klangschalen bis zur Gestaltpädagogik reicht das Repertoire. Anmeldung im evangelischen weiter

Erntemarkt

Ein Erntedank-Festmarkt öffnet um 11.30 Uhr in Lorch beim Rathaus seine Pforten. Die Wertschätzung für heimische Produkte soll gefördert und das Vertrauen in die landwirtschaftlichen Betriebe vor Ort gestärkt werden. Rund 30 Anbieter zeigen ein buntes Spektrum heimischer Produkte. Bis 17 Uhr heißt es: Schmecken, informieren, ausprobieren. Hoftiere, weiter
  • 117 Leser

Fahrdienst für ältere Mitbürger

Der Förderverein zur Betreuung älterer Mitbürger hat einen Fahrdienst für Senioren eingerichtet. Wer zum Arzt, Therapeuten, zur Bank oder zum Einkaufen gehen muss aber schlecht zu Fuß ist, kann an den Werktagen jeweils zwischen 8 und 17 Uhr den Fahrdienst unter der Telefonnummer (0175) 8505001 rufen. An den Wochenenden stehen allerdings keine Fahrer weiter

Falsche Hunderter im Umlauf

Wie die Polizei mitteilt, wurde in bislang fünf Fällen in Waiblingen und Winnenden insgesamt fünf gefälschte 100-Euro-Scheine festgestellt. Der oder die Einlöser kauften bei Bäckereien und Apotheken Waren für kleine Beträge, um so an Wechselgeld zu kommen. Die vorgelegten 100-Euro Scheine erwiesen sich bei der Prüfung als falsch. Die Ermittlungen der weiter
  • 101 Leser

Fit für den Sport

Im Sport kann die Leistungsfähigkeit nicht nur von Spitzensportlern durch entspannte Konzentration (Autogenes Training) verbessert werden. Für verschiedene Anwendungen gibt AOK-Psychologe Bernhard Schnell hier einige Tipps. Wettkampfsport: Für den Wettkampf ist ein mittleres Spannungsniveau die günstigste Vorraussetzung für eine optimale Leistung. Durch weiter
KINDERPROGRAMM

Gespensterrallye am Abend

Mutige und furchtlose Kinder zwischen acht und zehn Jahren waren dieser Tage bei einer Gespensterrallye in Böbingen unterwegs. Die Erzieherinnen des Kindergartens St.-Maria hatten diesen Abend vorbereitet. weiter

Gottesdienst am Barnberg

Am nächsten Montag, 4. Oktober, feiert die Schönstattfamilie um 19 Uhr wieder eine Heilige Messe in der Barnberg-Kapelle in Mögglingen. Anschließend begrüßen die katholischen Gläubigen mit einer Lichterprozession der Rosenkranzmonat Oktober. Kerzen sind für diese feierliche Prozession vorhanden. Die Barnberg-Kapelle ist über die alte Ortsverbindungsstraße weiter

Herbstfest

Der Sängerkranz Unterriffingen lädt zum ersten "Riffinger Herbst" zwischen 1. und 3. Oktober in die Steigfeldhalle ein. Dieses Herbstfest löst damit das traditionsreiche Scheunenfest ab. Der heutige Unterhaltungsabend startet um 19 Uhr mit dem Bieranstich. Die Küche bietet altbekannte und neue Spezialitäten wie etwa Schlachtplatte und Schwäbische Maultäschla. weiter
  • 119 Leser

Höhere Kreisumlage im Rems-Murr-Kreis

Auf Ende 2005 steigt die Verschuldung im Rems-Murr-Kreis erneut stark an auf dann rund 81 Millionen Euro. Gegenüber 2002 ist dies eine Steigerung um fast 150 Prozent. Damit wird die Verschuldung auf Ende 2005 höher sein als jemals in der Geschichte des Landkreises (1984 mit 78,7 Mio. Euro). Dringende Investitionsprojekte primär im Bereich der Beruflichen weiter

Im Blumenkasten: Das Alpenveilchen

Pflanzen strahlen bestimmte Energien aus und wirken auf Menschen und Räume in ihrer Umgebung, sagt die chinesische Feng-Shui-Lehre. Das Alpenveilchen (botanischer Name Cyclamen persicum) gilt als aktivierend und tröstend. Anhänger des Feng-Shui halten das Alpenveilchen für besonders geeignet, einsame und ältere Menschen aufzubauen und zu trösten. Es weiter
  • 124 Leser

Im Bücherregal: Die Lügen des ...

Warum Amerika einen Neuanfang braucht, beschreibt der Chef-Enthüller des deutschen Journalismus Hans Leyendecker überzeugend, differenziert und nüchtern in seinem neuen Buch "Die Lügen des Weißen Hauses". Er macht deutlich, vor welch wichtiger Entscheidung die Amerikaner bei der Wahl zum nächsten Präsidenten stehen. Die Latte der Lügen, die sich die weiter
  • 139 Leser
SCHÜTZENVEREIN HUSSENHOFEN / Unterwegs in die Alpen

In Regen und Schnee

Wie in den vergangenen Jahren fuhren die Hussenhofener Schützen drei Tage in Richtung Alpen. In Lenggries bei Bad Tölz war man beim "Neuwirt" bestens untergebracht. weiter
AUSFLUG / Rottal-Wanderfreunde auf Achse

In Rübezahls Heimat

Die Rottal-Wanderfreunde Ruppertshofen sind drei Tage lang ins Riesengebirge gefahren. Auf dem Programm standen unter anderem der Besuch einer Glasfabrik und einer Brauerei. weiter

Information über Sportzentrum

Am nächsten Dienstag, 5. Oktober, informiert die Gemeinde Böbingen ihre Einwohner über die Pläne zum Sportplatz Hagenäcker. Auch die Finanzierungszusage für eine TSV-Halle wird Thema dieser Informationsveranstaltung sein. Beginn ist um 19 Uhr im Pavillon der Schule am Römerkastell. Die Anwohner der angrenzenden Baugebiete haben die Möglichkeit, Fragen weiter
  • 103 Leser

Jazzschlager

Der Jazzclub in Dinkelsbühl präsentiert um 21.30 Uhr "Schlagers go Jazz" mit den Gitarristen Titus Waldenfels aus München und dem Dinkelsbühler Marco Piludu. An diesem Abend werden die beiden Jazzmusiker mit dem Münchner Bassisten Rudi Schießl und dem Augsburger Schlagzeuger Hubert Malik ihrer Leidenschaft für den Schlager der 30-er bis 70-er Jahre weiter
  • 113 Leser

Jugendaktion

Bei "Jugend in der City" gibt der Stadtjugendring Aalen dem Nachwuchs der Vereine die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit vorzustellen. Am Sonntag, 3. Oktober von 14 bis 18 Uhr sind elf Gruppen auf dem Aalener Marktplatz vertreten. Neben den Informationen kommen auch Spaß und Spiel nicht zu kurz. Das Spielmobil des Stadtjugendrings ist mit von der weiter
  • 136 Leser

Kammerkonzert

Am Sonntag, 3. Oktober, um 17 Uhr gastiert in der evangelischen Kirche im Königsbronner Stadtteil Zang das Barock-Ensemble'83 mit einem Geistlichen Kammerkonzert. Bernd Koreng (Trompeten, Horn) leitet das Ensemble, welches Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Johann Heinrich Schmelzer, Orlando di Lasso, Heinrich Schütz und anderen Meistern weiter
  • 115 Leser

Kinderkleiderbasar in Weitmars

Am Samstag, 9. Oktober, können Eltern bei der Kinderbedarfsbörse im Kindergarten Weitmars neben der Kirche für ihren Nachwuchs gut erhaltene gebrauchte Herbst- und Wintermode kaufen. Von 9 bis 12 Uhr werden die Stände geöffnet sein. Wer selbst verkaufen möchte, kann sich bei Tatjana Schwanitz unter der Telefonnummer (07172) 919827 anmelden. Zehn Prozent weiter
  • 103 Leser

Konzert für Hospiz

Zwei junge Pianisten musizieren am morgigen Samstag, 2. Oktober, um 20 Uhr im Schwörsaal der Städtischen Musikschule. Matthias Kurz (rechts) und Tillmann Weiss spielen auf dem neuen Steinway-Flügel Werke von Bach, Mozart, Brahms und Messiaen. Beide sind langjährige Schüler von Karl-Heinz Isele. weiter
  • 215 Leser
AKTION SICHERE STADT / Neuer Förderverein will Projekt ideell und finanziell unterstützen

Kriminologe Pfeiffer in Gmünd

Der Kriminologe Professor Christian Pfeiffer wird am Donnerstag, 21. Oktober, in Schwäbisch Gmünd zu Gast sein. Pfeiffer ist den Gmündern aus dem Jahr 1999 bekannt, als er eine Studie zur Gewalt an Gmünder Schulen durchführte. weiter

Kultur in Nördlingen

Hochkarätige Veranstaltungen bringt das Theaterprogramm der Stadt Nördlingen auch in der kom-menden Spielzeit 2004/2005 auf die Bühne im Stadtsaal. Auftakt ist am 6. Oktober mit dem Klassiker "Der Geizige" von Molière, welches das Landestheater Schwaben aus Memmingen gestaltet. Ein Muss für alle Theater- und Komödienfreunde ist die Aufführung weiter

Kultur pur

Zum Auftakt der Bopfinger Heimattage veranstaltet das Ostalbgymnasium ab 20 Uhr einen "Schwäbischen Abend". Die beiden Göppinger Liedpoeten Harald Immig und Claudia Pohl sind durch Radio- und Fernsehproduktionen bekannt. Sie besingen alles, was das Schwabenland liebenswert macht und begleiten sich auf der Gitarre und der keltischen Harfe. Das Duo gestaltet weiter
  • 212 Leser

Latin-Pop

Vor drei Jahren verzauberte Dante Thomas mit seiner souligen Debüt-Single "Miss California". Seine neueste Scheibe "Get It On"besticht durch eine gute Portion Latin, das er auch im Musikpark B 29 in Schwäbisch Gmünd um 21 Uhr zum Ausdruck bringt. Erneut sind es die unwiderstehlichen Zutaten aus Latin, Pop und Rhythm'n'Blues, die sich prachtvoll zu einer weiter
  • 125 Leser

Lebenshilfe-Flohmarkt

Am morgigen Samstag ist die Lebenshilfe von 7 bis 12 Uhr wieder mit einem Verkaufs- und Informationsstand auf dem Johannisplatz vertreten. Neben Informationen, Kaffee und Kuchen sowie Flohmarktartikeln kann man die neueste CD von Robert Payer und seiner Burgenlandkapelle erwerben. weiter
  • 206 Leser
PODIUMSDISKUSSION / Waldorfpädagogen und Eltern suchen Kontakt mit der Wirtschaft

Leidet der Dreisatz unterm Morgenspruch?

"Waldorf meets Wirtschaft" war das Thema und das Ergebnis: es gibt noch zu viele Vorurteile. Mit einer Podiumsdiskussion ging die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd in die bisher zu wenig genutzte Öffentlichkeit und forderte Unternehmer und Ausbildungsleiter zum Dialog. weiter
  • 118 Leser
VERKEHRSERZIEHUNG / Schillerschule Heubach bei der ADAC-Aktion "Achtung Auto"

Lerneffekt mit Bauchkribbeln

Verkehrserziehung stand gestern für die Klasse 5b der Heubacher Schillerschule auf dem Stundenplan. In der Aktion "Achtung Auto" zeigte ADAC-Moderator Stefan Kurbel zwei Stunden lang worauf es im Straßenverkehr ankommt. weiter

Meditatives Tanzen im Gemeindehaus

Die Evangelische Kirchengemeinde Heubach veranstaltet am Samstag, 9. Oktober, von 15 bis 20 Uhr einen Kurs über meditativen Tanz. Nähere Informationen dazu erteilt Ingeborg Krauß, unter der Telefonnummer (07173) 5335. weiter
  • 249 Leser

Messebau ändert Verkehrsführung

Wegen der Bauarbeiten für die neue Landesmesse kommt es auf der A 8 zu Behinderungen. Nach Angaben der Projektgesellschaft Neue Messe wurde dort gestern zwischen dem Echterdinger Ei und der Anschlussstelle Esslingen auf einer Länge von etwa zwei Kilometern die erste provisorische Verkehrsführung eingerichtet. In beiden Fahrtrichtungen sind die Fahrstreifen weiter

Mikrokosmos

Zum Kirchweihfest der Basilika in Ellwangen wird um 17 Uhr der Film "Mikrokosmos" mit Orgelimprovisationen gezeigt. Vier Jahre streiften Regisseure mit hochdifferenzierten Objektiven durch eine Wiese in Frankreich und fanden eine Welt jenseits der Wahrnehmung des menschlichen Auges. Der mehrfach preisgekrönte Film ist eine Reise in die Welt der kleinen weiter
  • 140 Leser
KULTUR / Kolping-Musiktheater sucht Mitwirkende für "Die Fledermaus"

Mit auf die Operetten-Bühne

Das Kolping-Musiktheater spielt unter der neuen Regie von Michael Schaumann im nächsten Jahr die mit überragenden musikalischen Einfällen und einem hinreißenden Temperament versehenen Operette "Die Fledermaus". Premiere ist am 29. Januar. weiter

Mit der 13 lässt sich gut Musik machen

Big Bands, Soul und Funk als programmatische Schwerpunkte, Jan Garbarek mit seiner Band wieder in Aalen, Lamont Dozier von "Holland/Dozier/Holland" erstmalig in Europa, "Kool & the Gang" erneut auf dem "Aalener Jazzfest". Bei rund 12 000 Jazzfans in ganz Deutschland ist das zweite Wochenende im November für das "Aalener Jazzfest" reserviert. Dieses weiter
  • 180 Leser

Mit harten Fäusten schnelle Bälle schlagen

In der Halle des Schwäbischen Turnerbunds in Bartholomä zischen fußballgroße und fast ebenso schwere Bälle durch die Luft, geschlagen von den Faustballern des TV Heuchlingen. Faustball, seit rund 2 500 Jahren gespielt und einstiger Paradesport in Deutschland, soll wieder beliebter werden. Die Hallensaison der Faustballer Heuchlingens beginnt am 8. November. weiter
  • 164 Leser

Modellbau

Erstmals präsentiert der Verein der Schiffsmodellbauer im Ostalbkreis die Ergebnisse seiner Arbeit in einer eigenen Ausstellung. Am 2. und 3.Oktober sind in der Ellwanger Stadthalle eine bunte Vielfalt von Schiffsmodellen zu sehen. Die Palette reicht vom historischen Segelschiff - darunter das Flaggschiff "Santa Maria" von Kolumbus - bis zu modernen weiter
  • 131 Leser

Mundart-Klamauk

Schwäbischen Bledsenn, Musik ond Xang - verfeinert mit Gschwätz ond Släpschdigg verbreitet das "Drommeldar Trio" in der Jurahalle Ebnat um 20 Uhr. Die Handharmonikafreunde Ebnat engagierten die drei Kömödianten. "Mit Moschd ond Hämoridda" ond andere Sacha heißt die Show der drei merkwürdigen "Gnauba" von der Ostalb. Darin singen und spielen die "Drommeldare" weiter
  • 223 Leser

Mundartabend

Die neue Spielzeit in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd beginnt heute mit einem literarisch-musikalischen Programm: "Blaus Wunder - Tätschle, bruddle, nüberlange" vom schwäbischen Mundartdichter Sebastian Blau. Wie beim "Dein-Theater" üblich, wird das Spiel mit Liedern ergänzt und ist eine Mischung aus Gedichten, Musik und Dialogen, in denen auch weiter
  • 102 Leser

Musikalischer Herbst auf Schloss Kapfenburg

Mit einer herausragenden Pianistin, Musiktheater und exzellentem Chorgesang geht das diesjährige Konzertprogramm der Internationalen Musikschulakademie in die Endrunde. Junge Pianistin macht Auftakt Die Konzertreihe Accelerando 2004 wird am Donnerstag, 14.Oktober um 19.30 Uhr mit dem Toto-Lotto Klavierkonzert mit Julia Kammerlander fortgesetzt. Die weiter
  • 125 Leser

Musikalisches Abenteuer

Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle ist am Samstag, 2. Oktober in der Elchhalle in Ellenberg zu Gast. Ab 20 Uhr spielen sie zu Ehren des Jubiläumsjahres des Musikvereins Ellenberg auf. Heimat ist mehr als der eigene Mief. Und deshalb gab und gibt es immer welche, die zupfen am eigenen Nest und ziehen in die Welt hinaus. Dort stecken sie ihre Nase in die weiter

Müntefering kommt nach Gschwend

GSCHWEND Der SPD-Fraktions- und Bundesvorsitzende Franz Müntefering kommt am Freitag, 8. Oktober, nach Gschwend. Müntefering folgt einer Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Gmünd/Backnang, Christian Lange. Lange setzt mit dieser vierten Einladung nach Gschwend die Tradition des Politischen Erntedanks fort. weiter
  • 244 Leser

Nackter Jogger landet in Psychiatrie

Splitternackt und mit einer Hantel in der Hand joggte am Mittwoch gegen 15.20 Uhr ein 23-jähriger Mann auf dem Gehweg der Weißensteiner Straße stadtauswärts. Passanten alarmierten die Polizei. Die Beamten konnte den Flitzer schließlich an seiner Wohnung ausfindig machen. Nach der Untersuchung bei einem Nervenarzt wurde der junge Mann in die Psychiatrie weiter

Objekte in Porzellan

Im Rathaus Neresheim wird am Donnerstag, 7. Oktober, 19 Uhr, die Ausstellung "Objekte in Porzellan" eröffnet. Dr. Manfred Saller wird die Arbeiten von Heide Nonnenmacher erläutern. Die Nattheimer Künstlerin war nach dem Pädagogikstudium bis 1979 als Lehrerin tätig. 1982 hat sie ein Atelier gegründet und gehört seit 1990 dem Bund der Kunsthandwerker weiter

Premiere

"Was ihr wollt" ist eine von Shakespeares erfolgreichsten Komödien. Die Schauspielschule Stuttgart zeigt ab heute eine Produktion im Wilhelma Theater um 20 Uhr. Der Originaltitel "Die Dreikönigsnacht" siedelt das Stück am Ende der Weihnachtszeit an, in der die elisabethanischen Engländer die Sau rausließen: für zwölf Tage und Nächte waren alle gesellschaftlichen weiter
  • 131 Leser

Reggae Party

DJ Fireman und DJ Toadie legen wieder jeden ersten Samstag im Monat im La Cantina in der Ulmer Straße in Aalen auf. Die Reggae Boyz werden sich und ihre Gäste ab 21 Uhr wie gewohnt mit sämtlichen Sparten der vielfältigen Reggae- Musik aus Jamaika beschäftigen. Dieser Sound ist so sehr tanzbar, dass bei den Reggae Boyz für gewöhnlich keiner mehr ruhig weiter
  • 143 Leser

Reizvolles Wechselspiel

"Zwischen Bach und Flamenco" bewegen sich der Dresdner Cellist Ulrich Thiem und das Flamenco-Duo "Cielo Flamenco" zum Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe Koenigswege, am 3. Oktober um 17 Uhr in der Evangelischen Pfarrkirche Fachsenfeld. Der Dresdner Cellist Ulrich Thiem gründete vor fast 25 Jahren seine Gruppe Bach & Blues Dresden und weiter

Reizwäsch

Zur Eröffnung der Kabarettreihe des regionalen Bildungszentrums der Volkshochschule in Lorch gastiert das Schwäbische Frauenkabarett-Duo "I-Dipfele" um 20 Uhr im Bürgerhaus. Ob Rentenkürzung oder Gesundheitsreform - solche Widrigkeiten des Lebens sind für Emma und Berta eine Herausforderung. Schlagfertig und unerschrocken sind sie gemeinsam einsam und weiter
  • 135 Leser

Ringen

Die Ringerfreunde aus Aalen und Umgebung dürfen sich über guten Ringkampfsport in der Wellandhalle in Dewangen freuen. Um 20.30 Uhr kämpfen Dewangens Zweitliga-Ringer gegen die Riege des VfL Neckargartach. Beide Mannschaften haben bislang zwei Kämpfe gewonnen und zwei Niederlagen hinnehmen müssen. Somit wird das Aufeinandertreffen der beiden eine Standortbestimmung weiter
  • 141 Leser
FREIKIRCHEN / Konferenz

Rückblick auf die Arbeit

"Deine Zeit geht - Christus kommt!" - unter diesem Motto trafen sich am Sonntag viele Christen verschiedener freikirchlicher Gemeinden aus der Umgebung, um im Stadtgarten über die gemeinsame Arbeit einen Rückblick zu halten. weiter

Schlosskonzert

Das letzte Ellwanger Schlosskonzert des Stiftsbundes, gestaltet der renommierte Violaspieler der Gegenwart, Lars Anders Tomter um 20 Uhr im Marschallsaal. Der Künstler interpretiert mit seinem norwegischen Landsmann Havard Gimse, Werke von Henry Vieuxtemps sowie das Duo von Isang Yun, vier Klavierstücke von Geirr Tveitt und die Sonate A-Dur von César weiter
  • 100 Leser

Senioren besuchen Schlösser und Kirchen

Der letzte Ausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten in diesem Jahr führt am Dienstag, 12. Oktober, zur Schlosskirche Altshausen. Auch ein Besuch in Aulendorf sowie im neu renovierten Schloss mit Spielzeugmuseum stehen auf dem Programm. Auf der Rückfahrt machen die Reisenden noch einen Abstecher in der Pfarrkirche von Otterswang, wo jedes Jahr ein weiter

Soul-Stimme

"Anastacia", griechisch für die Auferstandene, beehrt am 4. Oktober um 20 Uhr die Stuttgarter Schleyerhalle mit ihrer außergewöhnlichen Stimme. Energie, Leidenschaft und Glaubwürdigkeit verhalfen der zierlichen Powerfrau mit der gigantischen Soulstimme dazu, sich innerhalb von drei Jahren als herausragende Interpretin zu etablieren. "Anastacia" ist weiter

Spielerisch über die Hindernisse

Springreiten gilt als spektakulärer Sport. Große, elegante Pferde, von Erwachsenen geritten - so sehen die Vorstellungen oft aus. Doch Kinder und Jugendliche stellen ebenso ihr Können unter Beweis. Zu viert reiten die Jugendlichen beim Reit- und Springturnier des Reit- und Fahrvereins Waldhausen an der Jury vorbei. Die Anspannung ist Pferd und Reiter weiter
  • 133 Leser

Sportplatz ist Thema im Böbinger Rat

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates beginnt am Montag, 4. Oktober, um 19 Uhr im Vereinsraum der Römerhalle in Böbingen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Stellungnahmen zum Flächennutzungsplan, die Abhandlung von Einwendungen in Bezug auf den Hochwasserschutz in Oberböbingen, die Vereinbarungen über Bau und Finanzierung des weiter

Start für 3. Böblinger Circus-Festival

Auf dem Festplatz Baum-Oval begann gestern Abend das 3. Böblinger Circus-Festival. Bis zum 10. Oktober präsentieren dabei preisgekrönte Zirkuskünstler aus aller Welt ein buntes Programm mit Tierdressuren, Bauchrednern, Clowns und Akrobaten. Tickets kosten zwischen zwölf und 28 Euro. weiter
  • 282 Leser

Tanzmusik

Stimmung ist angesagt, im Foyer des Congress-Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd, ab 20 Uhr. Die kultige Pop-Rock-Band "Fat Gilb" ist wieder in der Originalbesetzung zusammen und sie spielen schnörkellose Musik. Die "Railroad Line Dancers" bringen Country-Feeling besonderer Art unters Publikum. Die Steptanz-Formation "Fire Taps" besticht durch weiter
  • 126 Leser
BILDUNG / An der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule

Test zum Erfolg

Die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule bietet neuen Schülerinnen des Berufsvorbereitungsjahres eine Kompetenzfeststellung. Zum ersten Schultag traten 53 Schülerinnen zum "Profil Assessment Center" an. weiter
  • 112 Leser

Teuerstes Stutfohlen kommt aus Bargau

Der Schwäbisch Gmünder Züchter Hubert Schmid stellte das teuerstes Stutfohlen auf der A.O.S. in Ankum. Es wurde für das Zuchtgebiet Oldenburg nach Luxemburg verkauft. Bereits auf der Körung im November 2003 in Rastede stellte Schmid den Siegerhengst "Don-Kennedy" von Depardieu mit 9,2. Dieser Hengstanwärter wird auf der Deckstation Böckmann aufgezogen. weiter

Theatersatire

In der KulturTankstelle in Gmünd ist um 20 Uhr Premiere für das Theaterstück "Kunst" von Yasmina Reza, unter der Regie von Udo Schoen. Die Komödie wurde 1994 in Paris uraufgeführt, erhielt den französischen Theaterpreis Prix Molière und wurde bereits in 35 Sprachen übersetzt. In der Satire über Kunst gerät die Freundschaft zwischen Marc, Serge weiter
  • 131 Leser

Turm-Kunst

Die Schwäbisch Gmünder Stadttürme, sechs an der Zahl, "erzählen" viel über die Stadtgeschichte und wecken Erinnerungen. Unter dem Thema "KulTurm" werden die Bauwerke deshalb einen Tag lang zu kulturellen Erlebnisorten. Das Programm ist vielfältig und beginnt ab 15 Uhr. Im Fünfknopfturm ist die Ausstellung von Max Bader. Der Faulturm wird zur mittelalterlichen weiter
  • 126 Leser
NATURSCHUTZ / Lorcher Jugendgruppe seit 20 Jahren aktiv dabei

Tümpel gebaut und Wiesen gepflegt

Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren haben in Lorch fünf Jugendliche die Ärmel hoch gekrempelt und einen Tümpel im Gebiet Aimersbach angelegt. Heuer feiert die Naturschutzjugend (Naju) ihren 20. Geburtstag. Beim 3. Lorcher Erntedank-Festmarkt sind die jungen Naturfreunde mit einem Stand vertreten. weiter

Vernissage in der Hagmühle

Objekte, Skulpturen, Bilder, Fotografien und Schmuck sind ab Freitag, 8. Oktober, in der Hagmühle in Alfdorf-Tannhof zu sehen. Verschiedene Künstler aus der Region zeigen dort ihre Arbeiten in und vor der Hagmühle. Zu Vernissage am Freitag spricht der Alfdorfer Bürgermeister Segan um 19 Uhr. Warme Kleidung wird empfohlen, weil ein Teil der Objekte im weiter

Verschmelzende Klänge

Der Jazzclub Dinkelsbühl im Schrannenkeller am Weinmarkt präsentiert: Das Duo "Tiny Schmauch" und "Liviu Jean Manciu", die Musik zwischen Ethno, Jazz und Latin ab 21.30 Uhr zum Besten geben. Die beiden Profimusiker Liviu Jean Manciu (Gitarre) und Tiny Schmauch (Kontrabass) spielen vor allem Kompositionen des rumänischen Gitarristen Manciu. Sie lassen weiter

Verzaubernde Gitarre

Die New Yorker Sängerin und Songwriterin Diane Ponzio schafft es mühelos, ihr Publikum in den Bann zu ziehen. Der Geheimtipp unter Insidern verwöhnt am 1. Oktober um 20 Uhr zum zweiten Mal das Kloster Herbrechtingen mit ihren Songs. Das Energiebündel sizilianischer Abstammung ist Entertainerin mit Leib und Seele und sie wirkte schon als Support für weiter

Volksbank fördert den Euro-Kongress

Der Verein Städtpartnerschaft veranstaltet in Kooperation mit der Stadt Schwäbisch Gmünd und der Gmünder Volkshochschule einen Euro Kongress unter dem Titel Städtepartnerschaft im erweiterten Europa. Ziel dieses Kongresses ist es unter anderem die Beziehungen zwischen den Partnerstädten zu verbessern, das Bewusstsein für die unterschiedlichen Einstellungen weiter

Volksmusik

Die Geschwister Hofmann, Uwe Busse und der "Edelweiss Express" geben sich die Klinke in die Hand, bei der Gala der Volksmusik im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd um 20 Uhr. Wie in ihrem neuen Album "Grenzenlos" zeigen die beiden Hofmann-Schwestern aus Messkirchen ihre Vielfältigkeit, Vitalität und Lebensfreude. Uwe Busse, Gewinner der Goldenen Stimmgabel, weiter
  • 124 Leser

Vom Familienkreis zum Chor

Das 20-jährige Bestehen feierte der Familienkreis der katholischen Kirchengemeinde Bettringen in der Pfarrkirche St.Cyriakus im Rahmen eines Wortgottesdienstes. Vor 20 Jahren haben sich einige Familien zusammengeschlossen, um in Gemeinschaft miteinander zu reden, spielen, wandern, diskutieren und einfach Leben miteinander zu teilen. Es wurden gemeinsame weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK "Oasen der Ruhe" sind zwischen Schorndorf und Lorch entstanden. So sieht das zumindest Regierungspräsident Dr. Manfred Bulling, als der B-29-Abschnitt zwischen den beiden Städten eingeweiht wird. Ab jetzt werde man Stuttgart von Schwäbisch Gmünd aus mit dem Auto zehn Minuten schneller erreichen können. * Von einer regelrechten weiter
  • 107 Leser
SICHERHEIT / Beim morgigen Oberliga-Spiel des FC Normannia gegen den SSV Ulm sind mehr Polizeikräfte als üblich im Einsatz

Zaun soll Spatzen-Fans im Zaum halten

"Wir rechnen mit 300 bis 400 Ulmer Fans", sagt der Gmünder Polizeichef Helmut Argauer. Für die Partie des FC Normannia Gmünd in der Fußball-Oberliga gegen den SSV Ulm 1846 wartet die Polizei mit verstärkten Sicherheitsmaßnahmen auf. weiter

Zwei Schwerverletzte bei Unfall bei Gschwend

Auf der B 298 von Gschwend in Richtung Wildgarten war ein 18-jähriger Autofahrer mit seiner 17-jährigen, schwangeren Freundin am Mittwoch gegen 23.55 Uhr unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve kam er wegen überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach zirka 80 Meter Fahrt über eine Wiese überschlug sich das Auto und kam auf dem weiter

Zwischen Alpenrock und Blasmusik

Es wird wieder gefeiert im Härtsfelder Partytreff Dunstelkingen-Dischingen. Und damit die Partyarena zu einem Erlebnis wird, sorgen zwei Bands und ein Orchester. Die "Scheunis" kommen mit Ihrem Power Paket in die Brauerei. Scheunenrocker, fetziger Akkordeonsound, witzig-freche Texte und eine Präsentation im schrillen "Kuh-Look", machen jeden Auftritt weiter
  • 184 Leser

Zwischen Zaubersee und Bullerbü

Sie stehen so dicht beieinander, "dass es so aussieht, als ob sich die Häuser gegenseitig schubsen". So beschreibt Astrid Lindgren in "Die Kinder aus Bullerbü" ihr südschwedisches Heimatdorf Näs. Ihre Geschichte könnte auch etwa 70 Kilometer weiter im Nordwesten spielen, in Östergötland. Auch hier bestehen die meisten Ortschaften aus höchstens drei weiter

Regionalsport (30)

FUSSBALLREGELQUIZ
Ein Abwehrspieler läuft bei der Ausführung eines indirekten Freistoßes zu früh aus der Mauer und fälscht den Ball ins eigene Gehäuse ab. Wie lauten die Entscheidungen des Schiedsrichters? Gegen die Borussen aus Dortmund tritt der in der Bundesliga noch ungeschlagene VfB Stuttgart an. Diese Serie will man auch gegen die finanziell gebeutelten Schwarz-Gelben weiter
FUSSBALL / Medien-Team schlägt Bürgermeister 3:1

"Eigentlich 2:2"

Gleich im ersten Spiel war das neu formierte "Ostalb-Medien-Team" erfolgreich: Die Bürgermeister-Elf des Ostalbkreises hatte mit 1:3 in Neuler das Nachsehen. weiter
SCHACH / 11. Jugendopen

150 Spieler erwartet

Das 11. Spraitbacher Jugendopen startet heuer am 2. Oktober um 10 Uhr in der Gemeindehalle Spraitbach. Es werden mehr als 150 Spieler erwartet. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Derby zwischen Waldstetten und dem TSV Heubach

Abwehr ist Prunkstück

Von oben blickt der FC Bargau auf das restliche Bezirksliga-Klassements herab. "Allerdings hat das zum jetzigen Zeitpunkt noch überhaupt keine Aussagekraft, zumal wir fast nur gegen Gegner aus dem hinteren Tabellenbereich gespielt haben", sagt FCB-Coach Markus Lakner. weiter
  • 127 Leser
HANDBALL / Männer - Alfdorfs Trainer Jürgen "Dixi" Bareiß fordert gegen Gaisburg die ersten beiden Punkte

Alfdorf startet in die Saison

Auch für Alfdorfs Handballer beginnt nun endlich die neue Saison. Zum Auftakt empfängt der TSV am Sonntag den TB Gaisburg. weiter
  • 119 Leser
FUSSBALL

Dürr pfeift

Gmünds ranghöchster Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Samstag die Landesligabegegnung der Staffel II zwischen dem TV Echterdingen und dem SK Türkgücü Ulm. Assistiert wird Dürr an den Linien von Ralf Olmesdahl (TSB Gmünd) und Dietmar Abele (TSGV Waldstetten). Anpfiff der Spielpaarung in Echterdingen ist um 15.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Ein Derby

Ein Derby steht in der Kreisliga B VI auf dem Programm: Der ungeschlagene TSGV Waldstetten II empfängt am Sonntag um 13.15 Uhr den TSV Heubach II. Auch die zweite Garnitur der Rosenstein-Truppe hat in fünf Spielen erst eine Saisonniederlage kassiert. Auch Bargaus Zweite muss am Wochenende ran. Bei der Reserve der DJK Ellwangen ist der Primus FCB leicht weiter
  • 106 Leser
VOLLEYBALL / Erst Pokal, dann Rundenstart

Erneute Sensation?

Die Damen der DJK Gmünd dürfen heute um 19.30 Uhr in der Römersporthalle im Pokalviertelfinale gegen den Oberligisten Holzgerlingen ran. weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - Dorfmerkingen erwartet am Samstag Illertissen

Fans nicht vergraulen

Der Saisonverlauf des Fußball-Verbandsligisten SF Dorfmerkingen hat bisher einen mehr als enttäuschenden Verlauf genommen. Im Heimspiel am Samstag gegen den FV Illertissen bietet sich für die SFD eine neue Gelegenheit die Wende einzuleiten. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. weiter
SCHACH / Turnierserie

Heute Schnellschach

Am heutigen Freitag startet die SG Gmünd 1872 wieder ihre Schnellschachturnierserie. Das Turnier beginnt um 20 Uhr im Haus des Handwerks. weiter
HANDBALL / Verbandsliga - Heimpremiere des TSB Gmünd am Sonntag gegen den TV Talheim

Hieber fordert mehr Tempo

Elf Spiele, neun Siege, ein Unentschieden, eine Niederlage. Das ist die beeindruckende Heimbilanz der vergangenen Saison. An sie möchten die Handballer des TSB Gmünd am Sonntag um 17 Uhr anknüpfen. Der Verbandsligist empfängt in der Großsporthalle den TV Talheim. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen spielt heute Abend um 19 Uhr gegen den SV Wehen

Konterfußball gegen lange Kerls

Vor keiner leichten Aufgabe steht der VfR Aalen heute Abend im neunten Rundenspiel in der Fußball-Regionalliga Süd beim derzeitigen Tabellenneunten SV Wehen. Die Partie wird um 19 Uhr angepfiffen. weiter
  • 183 Leser
SCHACH / Landesliga und D-Klasse - Gmünd und Leinzell wollen nachlegen

Konzentration gefordert

Nach dem verheißungsvollen Start in Runde eins der Schach-Landesliga, wollen die Mannschaften von Gmünd und Leinzell auch in der zweiten Runde erfolgreich sein. weiter
FUSSBALL / Tipps

Köpf will gewinnen

Nach der deutlichen Niederlage im Derby gegen den TSV Leinzell will sich der VfL Iggingen mit Torjäger Sebastian Köpf unbedingt rehabilitieren. "Gegen Gschwend müssen wir auf jeden Fall gewinnen", so Köpf. So tippt der Stürmer den Spieltag: Bezirksliga Samstag, 15 Uhr: Bettringen - Giengen(3:1) Sonntag, 15 Uhr: Waldhausen - Türkspor(4:0) Waldstetten weiter
  • 118 Leser
HANDBALL / Frauen Landesliga - Bargau will siegen

Lorch mit Respekt

Auch für die Landesligahandballerinnen des TV Bargau und des TSV Lorch ist in der Staffel 3 die Schonfrist vorbei. Bargau empfängt den SC Korb. Lorch muss zur HSC Schmiden/Oeffingen reisen. weiter
LEICHTATHLETIK

Mit Kenianern

Um 11.40 Uhr fällt am Sonntag in der "Neuen Mitte" der Startschuss zum 6. Göppinger Citylauf. Dem Veranstalter ist es gelungen, ein namhaftes Läuferfeld mit Frauen und Männern aus Polen und Kenia zusammen zu stellen, die jeweils sechs Runden durch die Göppinger Innenstadt (10 Kilometer) absolvieren werden. Die Veranstaltung beginnt bereits um 10 Uhr weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Kellerduell in Pfahlbronn, die SF Lorch sind zu Gast

Mögglingen mischt mit

Das erste kleine Anzeichen von Schwäche hat der FC Spraitbach in der Kreisliga A gezeigt: Gegen Lindach rutschte der Primus aus und verlor nach dem überraschenden 1:1 gegen Lindach seine weiße Weste. weiter
TURNEN / Heute Eröffnung der Deutschen Meisterschaften der Turnerjugend in Aalen

Quick-Step und das Hohe C

Sich einmal alle Wünsche erfüllen können - die Turner beim Turnen bestaunen, den Sängern beim Hohen C zuhören, die Schwimmer durchs Wasser peitschen sehen, den Staffeln beim Laufen zusehen, die Tänzer beim Quick-Step bewundern - und das alles auf einmal und alles an einem Tag und an einem Ort. Nicht möglich? Doch, morgen in Aalen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen muss am Sonntag zu Georgii Allianz Stuttgart

Raab: Endlich punkten

Fußball-Landesligist DJK Stödtlen muss am Sonntag zum zweiten Auswärtsspiel hintereinander bei Georgii Allianz Stuttgart antreten. Spielbeginn ist um 15 Uhr. weiter
SCHWIMMEN / Der "Sprintertag" in Bad Mergentheim dient als Aufgalopp

Saisonauftakt für SVG

Am Samstag starten die Schwimmer des SV Gmünd in Bad Mergentheim beim "23. Sprintertag" in die neue Saison. Schon in zwei Wochen wird es Mannschaftsmeisterschaften ernst. weiter
HANDBALL / Frauen - Waldhausen ernüchtert

Sieg gefordert

Sehr unterschiedlich bewältigten die Handballdamen ihr Auftaktprogramm auf Bezirksebene. weiter
  • 128 Leser
REGELQUIZ / Feldverweis und Elfmeter

Spatzen sehen

Viele Leser wollten Karten gewinnen für die Oberligapartie der Gmünder Normannia gegen den großen Namen SSV Ulm, der momentan auf Rang zwei des Klassements liegt. weiter
FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd empfängt am Samstag um 15.30 Uhr den SSV Ulm 1846

Spatzen spucken große Töne

"Jetzt geht's los. Wir holen uns die Tabellenführung zurück." Nicht gerade mit bescheidenen Zielen reist der SSV Ulm 1846 zum FC Normannia Gmünd. Am Samstag um 15.30 Uhr empfängt der Oberligist im Schwerzer die bisher ungeschlagenen Spatzen. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Bopfingen will in Nellingen unbedingt punkten

TVB sehr selbstbewusst

Nach dem deutlichen 3:0-Heimsieg gegen Hilalspor Stuttgart will der TV Bopfingen in der Landesliga gegen Mitaufsteiger Nellingen nachlegen. weiter
  • 197 Leser
SQUASH / Landesliga

Unnötige Niederlagen

Für die Waldstetter Squash Tigers gab es am ersten Spieltag in der Landesliga gegen Aalen und Aichwald gleich zwei unnötige Niederlagen. weiter
FUSSBALL / Tipps

Wolf: "FCN schlägt Ulm"

Günter Wolf tippt den Spieltag. Der Physiotherapeut des VfR Aalen ist sich sicher, dass sein Club in Wehen drei Punkte einfährt. Regionalliga Freitag, 19 Uhr: 60 München - VfB Am.(1:0) Wehen - VfR Aalen(1:3) Regensb. - Elversberg(1:1) Samstag, 14.30 Uhr: Koblenz - Pfullendorf(1:1) Nöttingen - Hoffenh.(0:2) Kickers - Bayern Am.(1:2) Feucht - Siegen(2:1) weiter
  • 258 Leser
SPORTKLETTERN / Deutscher Jugendcup

Zu den Deutschen

Thomas Tauporn, Alexander Hille und Nico Schrag qualifizierten sich beim Jugendcup in Heilbronn mit guten Leistungen für die Deutschen Meisterschaften in Leipzig. weiter
  • 115 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I - Alfdorf muss zum TSB

Zweiter harter Brocken

Ein Dreigestirn marschiert momentan im Gleichschritt an der Spitze des Kreisliga B I-Feldes. TSB Gmünd, Rechberg und Stella haben jeweils 15 Zähler. weiter

Überregional (110)

APOTHEKEN

'Kurzsichtige Politik'

Die Apotheker haben die Einschränkungen bei der Erstattung von nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten kritisiert. Die Neuregelung, nach der die Krankenkassen nur in absoluten Ausnahmefällen die Kosten für die Arznei übernehme, führe dazu, dass in vielen Fällen eine notwendige Therapie unterbleibe, sagte der Präsident der Bundesvereinigung Deutscher weiter
  • 401 Leser
FAG KUGELFISCHER / Werk in Unterfranken wird geschlossen

1000 Stellen fallen Wettbewerbsdruck zum Opfer

Der Wälzlagerhersteller FAG Kugelfischer will angesichts eines starken internationalen Wettbewerbsdrucks rund 1000 Stellen in Deutschland abbauen. Das Kegelrollen-Werk im unterfränkischen Eltmann mit 673 Mitarbeitern solle bis 2006 geschlossen und die Produktion in osteuropäische Niedriglohnstandorte verlagert werden, sagte der Vorstandsvorsitzende weiter
  • 417 Leser
SHELL-STUDIE / Zukunftsperspektiven

2030 hat fast jede Frau ein Auto

Frauen sind drauf und dran, die Männer zu überholen, zumindest im Hinblick auf den Pkw-Besitz: Im Jahr 2030 werden 715 von tausend Einwohnerinnen ein Auto haben. weiter
  • 305 Leser
KÄSSBOHRER

Aktionäre weiter uneins

Der Rechtsstreit zwischen den Großaktionären des Pistenbully-Herstellers Kässbohrer Geländefahrzeug AG (Laupheim) geht auch nach einer Verhandlung vor dem Oberlandesgericht Stuttgart am Mittwoch weiter. Die Kreissparkasse Biberach hat die Beschlüsse der Hauptversammlung von 2003 angefochten, bei der Sparkassenchef Otmar Weigele mit den Stimmen der Pharmafamilie weiter
  • 437 Leser
PROZESS

Angeklagter bestreitet Mord

Ein 34 Jahre alter Angeklagter hat zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Hechingen (Zollernalbkreis) bestritten, eine Bekannte ermordet zu haben. Der Justizvollzugsbeamte gab gestern zu, ein sexuelles Verhältnis mit der 30-Jährigen gehabt zu haben. Auch sei er am Tattag vor gut einem Jahr bei ihr gewesen. Die Anklage wirft ihm vor, sein Opfer betäubt weiter
  • 351 Leser
QUOTE / Frankreichs Radiosender müssen mindestens 35 Prozent französische Titel spielen

Artenschutz für das Chanson

Was in Deutschland diskutiert wird, ist in Frankreich längst die Regel. Im Radio sind mindestens 35 Prozent der gespielten Lieder französischen Ursprungs. weiter
  • 441 Leser
LVI / Wachstum geht weitgehend am Arbeitsmarkt vorbei

Aufschwung gewinnt an Dynamik

Industrie übt harte Kritik an Haushaltspolitik - Einschnitte bei Pensionen gefordert
Die Südwest-Wirtschaft wächst in diesem Jahr mit 2 Prozent kräftiger als erwartet. Im kommenden Jahr erwartet der LVI eine weitere Beschleunigung auf rund 2,5 Prozent. Hart ins Gericht geht die Industrie des Landes mit der Haushaltspolitik der Landesregierung. weiter
  • 449 Leser
MASCHINENBAU

Aufträge boomen

Im deutschen Maschinen- und Anlagenbau hat sich der positive Ausblick im August diesen Jahres bestätigt. Der Auftragseingang legte gegenüber dem Vergleichsmonat im Vorjahr um 22 Prozent zu. Das Inlandsgeschäft stieg dabei um 10 Prozent, das Auslandsgeschäft sogar um 30 Prozent an. Nach der Atempause im Juli habe sich das Bild im August erwartungsgemäß weiter
  • 436 Leser

Aussichtspunkt Ebersteinburg. Die ...

...Ruine Ebersteinburg, hoch über dem gleichnamigen Baden-Badener Stadtteil gelegen, zählt zu den weniger bekannten Kulturzeugnissen des Landes. Die frühere Heimstatt der Grafen von Eberstein steht leer; das Gemäuer wurde letztmals im 18. Jahrhundert bewohnt. weiter
  • 460 Leser
KAVALIERE DER STRASSE

Auszeichnung für Retter

Villingen-Schwenningen· Zwölf 'Kavaliere der Straße' werden heute in Villingen-Schwenningen für vorbildliche Hilfeleistungen im Straßenverkehr ausgezeichnet. Verliehen wird die Auszeichnung von einer Arbeitsgemeinschaft deutscher Tageszeitungen und dem deutschen Verkehrssicherheitsrat. Sie besteht im 45. Jahr. An mehr als 60 000 Autofahrer aus der Bundesrepublik weiter
  • 358 Leser
PLAGIATSVORWÜRFE

Bohlen außer Verdacht

Ein Ermittlungsverfahren gegen Dieter Bohlen (50) wegen Plagiatverdachts ist eingestellt worden. Es sei sehr problematisch nachzuweisen, ob der Musikproduzent vorsätzlich von anderen Stücken Teile für Lieder übernommen habe, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Stade. Es ging unter anderem um Songs von Alexander und von Yvonne Catterfeld. dpa weiter
  • 456 Leser
IRAK

Bomben richten Blutbad an

Mit einer Serie von Bombenanschlägen haben irakische Rebellen gestern in Bagdad ein Blutbad angerichtet. Mindestens 50 Menschen kamen ums Leben. Mehr als 200 Bewohner wurden verletzt. Die meisten Todesopfer gab es bei der Einweihung eines neuen Abwasserkanalsystems im Westen Bagdads. Während der Vorbeifahrt eines US-Militärkonvois explodierten drei weiter
  • 373 Leser

Buchtipp

Hervorragendes Team Borger & Straub haben mittlerweile eine verschworene Fangemeinde, versprechen die beiden Autorinnen doch stets tiefe Einblicke in die Abgründe menschlicher Seelen. Nach 'Katzenzungen', dem bitterbösen Abgesang auf Freundschaft unter Frauen, und der unendlich traurigen Geschichte vom Ende einer Familie, 'Kleine Schwester', findet weiter
  • 350 Leser

Buchtipps

Die Romane von Graham Greene sind im Zsolnay Verlag und als Taschenbuch bei dtv erschienen. Greenes Autobiografie 'Eine Art Leben' ist in neuer Übersetzung bei Zsolnay erhältlich (224 S., 19.90 Euro), Ulrich Greiwes Biografie 'Graham Greene und der Reichtum des Lebens' bei dtv premium (203 S., 15 Euro). weiter
  • 404 Leser
TENNIS

Burgsmüller weiter

Tennisprofi Lars Burgsmüller (Sundern) hat zum ersten Mal in diesem Jahr das Viertelfinale eines ATP-Turniers erreicht. Der 28-Jährige setzte sich in der zweiten Runde in Schanghai 6:3, 6:3 gegen den Franzosen Edouard Roger-Vasselin. Burgsmüller trifft in der Runde der letzten Acht auf den 32 Jahre alten Italiener Davide Sanguinetti. sid weiter
  • 422 Leser
PASCAL / 40-Jährige belastet Hauptangeklagte

Das Grauen in der Tosa-Klause

Anwälte fordern neuen Ortstermin
Immer mehr Details im Prozess um den Missbrauch und die Ermordung Pascals. Eine Angeklagte sagte, sie sei in der 'Tosa-Klause' zur Prostitution gezwungen worden. weiter
  • 385 Leser

Das Stichwort: Bundeswehr in Afghanistan

Im Rahmen der internationalen Schutztruppe Isaf (International Security Assistance Force) sind zurzeit rund 2100 deutsche Soldaten in Afghanistan stationiert, die meisten davon in der Hauptstadt Kabul. Zu ihren Aufgaben zählt beispielsweise die medizinische Versorgung. 240 Soldaten gehören zu den so genannten Wiederaufbauteams (PRT). Das gilt seit 1. weiter
  • 401 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax wechselt ins Minus

Nach zum Teil leicht enttäuschend ausgefallenen US-Konjunkturdaten hat der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern wieder ins Minus gewechselt. Auf die Stimmung der Anleger drückte auch der weltweite Rückruf eines Medikaments durch den US-Pharmakonzern Merck sowie der anziehende Ölpreis. An die Spitze der Dax-Gewinner setzten sich Henkel und Tui. Der Touristik-Konzern weiter
  • 389 Leser
PROZESS / Aufruhr auf der kleinen Pazifikinsel Pitcairn

Die 'Bounty' und ihre Folgen

Nachfahren der Meuterer stehen jetzt wegen Vergewaltigung vor dem Richter
Auf der kleinen Insel Pitcairn zwischen Neuseeland und Peru hat ein Prozess gegen die Nachfahren der Meuterer von der 'Bounty' begonnen. Es geht um Vergewaltigung. weiter
  • 405 Leser
KARSTADT-QUELLE / Einige Politiker fordern staatliches Eingreifen

Die Krise zieht Kreise

Clement lehnt ab - Schröder gibt Management die Schuld
Politiker fordern ein Eingreifen der Regierung in die Karstadt-Krise. Bundeskanzler Gerhard Schröder und Wirtschaftsminister Wolfgang Clement lehnen dies ab. weiter
  • 438 Leser
KRIMINALITÄT / Kinderbanden aus dem Elsaß operieren in Südbaden

Diebestour ohne Grenzen

Deutsch-französische Ermittlungsgruppe geplant
Kinderbanden aus dem Landfahrer-Milieu nutzen die Vorteile offener Grenzen auf ihre Art: Aus dem Elsaß kommen sie immer wieder zu Diebeszügen nach Deutschland. weiter
  • 381 Leser
FINANZEN / Opposition rechnet mit Haushaltsloch von 50 Milliarden Euro

Eichel schließt höheren Schuldenstand nicht aus

Finanzminister Hans Eichel hat die Rekordverschuldung des Bundeshaushalts auf 43,7 Milliarden Euro beziffert. Einen noch höheren Kreditbedarf schloss er gestern vor dem Bundestag nicht aus. Die Steuerschätzung Anfang November werde wohl eine weitere Hiobsbotschaft bringen. Eichel machte für den gestiegenen Kreditbedarf die Konjunkturflaute und die Opposition weiter
  • 443 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Jürgen Hubbert sagt als Mercedes-Chef Ade

Ein Abgang, der schwer fällt

Heute beginnt ein neues Zeitalter bei der deutschen Autosparte von Daimler-Chrysler. Jürgen Hubbert hat die Geschäfte an seinen Nachfolger Eckhard Cordes übergeben. Nicht leichten Herzens, wie sein letzter öffentlicher Auftritt auf dem Pariser Automobilsalon zeigte. weiter
  • 485 Leser
RAD

Ein Italiener für Argentinien

Wenn die blau-weiß lackierten Gerolsteiner-Autos über Italiens Straßen rollen, kommt es schon mal zu Verwechslungen. 'Viva Argentina' skandieren Fans und huldigen damit Kapitän Davide Rebellin. Der Weltcup-Spitzenreiter aus dem italienischen San Bonifacio hat weder Zeit noch Mühen gescheut, Argentinier zu werden, um bei der WM starten zu können. Sein weiter
  • 386 Leser
GESELLSCHAFT / Wie 'Mir schaffets' das Land verändern will

Ein Ruck im Stauferkreis

Der von Roman Herzog geforderte Ruck stand im Landkreis Göppingen Pate bei einer Mutmacheraktion gegen das Stimmungstief in Deutschland. Mit Erfolg. weiter
  • 352 Leser
AFGHANISTAN / Anschlag auf Bundeswehrcamp überschattet die Bundestagsdebatte

Einsatz am Hindukusch verlängert

Rot-Grün und Union stimmen für ein weiteres Jahr dem Mandat zu
Die Bundeswehr bleibt ein weiteres Jahr in Afghanistan. Mit den Stimmen von Rot-Grün und Union hat der Bundestag gestern den Einsatz verlängert. Überschattet wurde das Votum von dem jüngsten Anschlag auf ein Bundeswehrcamp, bei dem es fünf Verletzte gab. weiter
  • 378 Leser
URTEIL

Elternbrief zulässig

Die Schule darf auch die Eltern volljähriger Schüler informieren, wenn ihre Kinder besonders schlechte Noten schreiben oder anders auffällig sind. Der bayerische Verfassungsgerichtshof wies eine Klage der Landesschülervertretung ab. In Baden-Württemberg werden Eltern Volljähriger über drohenden Schulausschluss oder besondere Gefahren informiert. dpa weiter
  • 331 Leser
THEATERMACHER

Ernst Seiltgen tot

Der langjährige Intendant am Theater Ingolstadt, Ernst Seiltgen, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Der renommierte Theatermann starb bei einem Badeunfall auf Elba. Der in Moers am Niederrhein geborene Schauspieler, Regisseur und Intendant hatte von 1973 an das Ingolstädter Stadttheater 22 Jahre lang mit großem Erfolg geleitet. dpa weiter
  • 762 Leser

Euro-Fussball: VfB souverän weiter

Die Fußball-Bundesligisten Schalke 04 und VfB Stuttgart haben gestern im Uefa-Pokal erwartungsgemäß souverän die Gruppenphase erreicht. Die Schwaben schickten Ujpest Budapest mit 4:0 (1:0) vom Rasen. Schalke bezwang im ersten Spiel unter Trainer Ralf Rangnick den lettischen Gastgeber Metalurgs Liepaja ebenfalls mit 4:0 (1:0). eb weiter
  • 396 Leser
TANZ / Vladimir Malakhov mit der größten deutschen Klassik-Compagnie

Flattern und Wedeln

Das vereinte Staatsballett Berlin mit Barenboim-Dreingabe
Für die freie Tanz-Szene ist Berlin eh schon die Nummer eins in Europa. Jetzt soll es - aus drei mach eins - auch beim klassischen Ballett an die Spitze gehen. Tänzer-Star Vladimir Malakhov operiert tastend als Intendant. Und er trat in der Staatsoper selbst im 'Feuervogel' auf. weiter
  • 396 Leser

Fussball

CHAMPIONS LEAGUE Vorrunde, 2. Spieltag ·Gruppe E PSV Eindhoven Panath. Athen 1:0 (0:0) Rosenb. Trondheim FC Arsenal 1:1 (0:1) |1 ||FC Arsenal|2|1|1|0|2|:|1|4| |2 ||Panath. Athen2|1|0|1|2|:|2|3| |3 ||PSV Eindhoven2|1|0|1|1|:|1|3| |4 ||Ros. Trondheim|2|0|1|1|2|:|3| 1 Die nächsten Spiele, 20. Oktober: Panath. Athen - FC Arsenal, Trondheim - PSV Eindhoven. weiter
  • 317 Leser

Fußball als Sternenbild: ...

...Gestern stellten Franz Beckenbauer (re.) und Uefa-Präsident Johansson in Stuttgart das offizielle Plakat für die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland vor. Fans hatten sich mehrheitlich für dieses Poster unter fünf Entwürfen entschieden. weiter
  • 432 Leser
EINWANDERUNG

Gegenwind für Schily

Der Plan des Bundesinnenministers Otto Schily (SPD), in Nordafrika Auffanglager für Flüchtlinge einzurichten, ist bei einem Treffen der EU-Justiz- und Innenminister in Holland auf Bedenken gestoßen. Schilys spanischer Amtskollege José Antonio Alonso sagte, es müsse gesichert sein, 'dass diese Initiative die Menschenrechte der Flüchtlinge und ihre Menschenwürde weiter
  • 360 Leser
GARTENSCHAU / Neue Rheinbrücke kostet 22 Millionen

Geplant war die Hälfte

22,35 Millionen Euro - das ist reichlich Geld für eine Fußgängerbrücke. Das Bauwerk, das Kehl mit Straßburg verbindet, kostet doppelt so viel wie eigentlich veranschlagt. weiter
  • 339 Leser
AACHEN

Glanzlose Nullnummer

Alemannia Aachen hat die Uefa-Cup-Aufnahmeprüfung glanzlos bestanden. Das 0:0 gegen Islands Meister FH Hafnarfjördur stellte dem Fußball-Zweitligisten gestern Abend allerdings kein europäisches Reifezeugnis aus. Mit dem 5:1-Vorsprung aus dem Hinspiel war das Erreichen der am 21. Oktober startenden Gruppenphase vor 21 704 Zuschauern im Kölner Rhein-Energie-Stadion weiter
  • 303 Leser

Goldener Herbst. Ein ...

...Mann genießt auf seinem Balkon im hessischen Offenbach die Sonnenstrahlen eines goldenen Herbstes. Bei uns im Südwesten soll es den Meteorologen zufolge zum Wochenende hin wechselhaft, aber auch mal sonnig werden. Die Temperaturen sind immerhin schon etwas gestiegen. weiter
  • 422 Leser
SKIFAHRER

Gratis-Parken am Seebuck

Gute Nachricht für Skifahrer: Im kommenden Winter können sie kostenlos direkt an der Piste am Fuße des Seebucks parken. Der Gemeinderat von Feldberg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat dafür die bisher kostenpflichtigen Pkw-Abstellplätze vor dem Haus der Natur und beim 'Feldberger Hof' gepachtet. Bisher verlangen dort die Besitzer noch drei Euro für weiter
  • 507 Leser
Daimler-Chrysler

Grube für China zuständig

Stuttgart · Der Autokonzern Daimler-Chrysler reagiert auf die wachsende Bedeutung des chinesischen Marktes mit einer personellen Weichenstellung: Daimler-Chrysler-Vorstandsmitglied Rüdiger Grube übernimmt die Verantwortung für alle China-Aktivitäten des Stuttgarter Autokonzerns. Nach einer Aufsichtsratssitzung sagte Konzernchef Jürgen Schrempp: 'Die weiter
  • 423 Leser
NUTZFAHRZEUGE

Gute Auslastung

Die gute Beschäftigung in der Nutzfahrzeug-Industrie dürfte bis weit in das Jahr 2005 hinein reichen. Die Branchenschau IAA Nutzfahrzeuge gab dem Aufschwung bei den Lkw-Herstellern einen weiteren Schub. Diese Einschätzung gab Bernd Gottschalk, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), zum Abschluss der einwöchigen Messe in Hannover. Die weiter
  • 441 Leser
MUSIKVERLAGE

Gute Geschäfte mit Klingeltönen

Das laute Handy störte zwar die Rede von Entertainer Götz Alsmann. Doch passte das ins Bild der Feier zum 175. Geburtstag des Deutschen Musikverleger-Verbandes (DMV). Denn die Arbeit der Verlage hat sich dem technologischen Wandel angepasst. Während die Notenherstellung, einst wichtigstes Geschäft, nur noch eine untergeordnete Rolle spielt, wird heute weiter
  • 403 Leser
TURNEN / Stuttgart und Straubenhardt in der Bundesliga-Warteschleife

Hambüchen muss noch lernen

Fabian Hambüchen lernt Mathe und Französisch. Erst im November will die deutsche Hoffnung in die Deutsche Turn-Liga einsteigen. Dann geht er für die KTV Straubenhardt an die Geräte, die am Samstag bei Titelverteidiger SC Cottbus ohne den Neuzugang auskommen muss. weiter
  • 392 Leser
DIRIGENTEN

Heinz Wallberg gestorben

Heinz Wallberg, einer der renommiertesten deutschen Dirigenten, ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Der in Hamm geborene Westfale prägte fast 20 Jahre lang als Generalmusikdirektor das musikalische Leben in der Ruhrgebietsmetropole Essen. Wallberg war in nahezu allen wichtigen Opernhäuser weltweit tätig, allein an der Wiener Staatsoper dirigierte weiter
  • 346 Leser
AHOLD

Hohe Strafe

Der niederländische Einzelhandelskonzern Ahold hat mit der Justiz einen Vergleich im Buchhaltungsskandal über unkorrekte Angaben von Tochterunternehmen in seiner Konzernbilanz getroffen. Wie die Justiz mitteilte, wird das Unternehmen 8 Mio. EUR Strafe zahlen. Ahold hat Ergebnisse seiner Auslands-Töchter als Konzerneinnahmen ausgegeben. dpa weiter
  • 529 Leser
SPANIEN

Homosexuelle dürfen heiraten

Homosexuelle Paare sollen in Spanien künftig heiraten und auch Kinder adoptieren dürfen. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor, den die sozialistische Madrider Regierung heute verabschieden will. Die Ehen homosexueller Paare sollen mit heterosexuellen Ehen rechtlich in jeder Hinsicht gleichgestellt werden. Eine solche Regelung gibt es bisher nur in den Niederlanden. weiter
  • 368 Leser
WOHNUNGSBRAND

Hund als Lebensretter

Ein Hund hat Mutter und Tochter bei einem Wohnungsbrand in der Schweiz das Leben gerettet. Das Tier hatte das Feuer gestern Morgen bemerkt und war in das Schlafzimmer gerannt. Dort leckte der Hund beiden über das Gesicht und weckte sie. Mensch und Tier konnten so den Flammen entkommen. Brandauslöser war ein defektes Fernsehgerät. dpa weiter
  • 453 Leser
MÜLL / Mittelständler warnen vor Übernahme

Höhere Gebühren?

Die mittelständische Wirtschaft hat vor Arbeitsplatzverlusten und höheren Müllgebühren durch die geplante Elefantenhochzeit in der Recycling-Branche gewarnt. weiter
  • 442 Leser

INTERVIEW: Süß muss es nicht sein

Die Belange von Frauen werden von der Autoindustrie bisher viel zu wenig berücksichtigt. Das muss anders werden, findet Professor Doris Kortus-Schultes (49), die Leiterin des vor einem Jahr gegründeten 'Kompetenzzentrums Frau und Auto' in Mönchengladbach. ·· Was sind die Ziele des 'Kompetenzzentrums Frau und Auto'? DORIS KORTUS-SCHULTES: Immer mehr weiter
  • 285 Leser
BALLETT

Julia Krämers Abgang

Der Stuttgarter Ballettstar Julia Krämer beendet seine Bühnenkarriere. Die langjährige Erste Solistin wünscht sich mehr Zeit für ihre Familie. Zum letzten Mal wird Julia Krämer am 9. Oktober auf der Bühne stehen. Die gebürtige Stuttgarterin war 16 Jahre Mitglied des Corps und erst im April nach einer Babypause ins Ballett zurückgekehrt. dpa weiter
  • 479 Leser
MICROSOFT

Kampf gegen Bußgeld

Microsoft und die EU-Kommission haben sich vor dem zweithöchsten EU-Gericht einen Schlagabtausch zu den EU-Sanktionen gegen den weltgrößten Software-Konzern geliefert. Microsoft-Chefjurist Brad Smith sagte, die Bestrafung durch die EU-Kommission schade hunderten Unternehmen und Millionen Verbrauchern in Europa. Der US-Konzern erwartet 'irreparablen weiter
  • 416 Leser
ZAHNERSATZ

Kassen gegen Zwangsbeitrag

Die Krankenkassen laufen Sturm gegen den geplanten Zwang zur Beitragssenkung zum 1. Juli 2005. Vor der heutigen Bundestags-Abstimmung zur neuen Zahnersatzregelung forderten die Spitzenverbände der Kassen die Rücknahme der Klausel, die in das Gesetz eingefügt worden war. Andernfalls stiege das Risiko einer erneuten Verschuldung der Krankenkassen, heißt weiter
  • 350 Leser
STUTTGARTER OB-WAHL / SPD-Bewerberin Ute Kumpf setzt auf Kommunikation und Teamarbeit

Kinderbetreuung viel wichtiger als Verkehrsprobleme

Ginge es alleine um den Charme, dann hätte Ute Kumpf, die Herausforderin bei der OB-Wahl am 10. Oktober in der Landeshauptstadt, beste Chancen. Aber die kommunikationswillige Genossin muss sich mit dem Vorwurf plagen, sie sei viel zu einseitig aufgestellt. weiter
  • 401 Leser
Siamesische Zwillinge

Kleine Tabea beigesetzt

Das kleine Zwillingsmädchen Tabea ist gestern in ihrer lippischen Heimatstadt Lemgo im Kreis seiner Familie beigesetzt worden. An einer öffentlichen Trauerfeier hatten zuvor mehrere hundert Menschen teilgenommen. Die meisten von ihnen waren Mitglieder der mennonitischen Glaubensgemeinschaft, der ihre Eltern angehören. Tabea war vor zwei Wochen in einer weiter
  • 297 Leser
KRANKENKASSEN

KOMMENTAR: Kein Anlass zum Jubel

DIETER KELLER Ministerin Ulla Schmidt und die rot-grünen Gesundheitsexperten sind nervös. Sehr nervös. Die Gesundheitsreform hat den Bürgern zwar Anfang dieses Jahres neue Belastungen wie Praxisgebühr und höhere Zuzahlungen beschert. Vom viel versprochenen Sinken der Beiträge ist aber kaum etwas zu sehen. Weil sie dringend Erfolge brauchen, haben sie weiter
  • 346 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Mühselige Mission

KAREN EMLER Deutschland muss angesichts der desolaten Sicherheitslage in Afghanistan alles tun, um die Bundeswehrsoldaten am Hindukusch zu unterstützen. Die deutliche Mehrheit, mit der gestern der Bundestag den Einsatz im Rahmen der Isaf-Mission verlängert hat, ist dazu ein wichtiger Schritt. Ein Land, das sich um einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat weiter
  • 411 Leser
KARSTADT-QUELLE

KOMMENTAR: Sie sollten es besser wissen

HELMUT SCHNEIDER Die Karstadt-Krise ist wie alles, was Massen bewegt, eine Versuchung für manchen Politiker, Entschluss- und Tatkraft zu Schau zu stellen - auch wenn er von der Problemlösung noch nicht die blasseste Vorstellung hat. Die Forderung nach einem 'Notpaket' und danach, dass die Karstadt-Angelegenheit jetzt zur 'Chefsache' des Kanzlers gemacht weiter
  • 457 Leser

KOMMENTAR: Versagt

SVEN KAUFMANN Die Details, die im Pascal-Prozess herauskommen, sind unerträglich. Sie zwingen einmal mehr zu der Frage: Wie ist so etwas nur möglich? Über Jahre dürfen Kinder in einer Kneipe für 20 Mark brutalst misshandelt werden, auch eine Frau wird dort zur Prostitution gezwungen. Mitten in einer Stadt mit ganz gewöhnlichen Menschen, Schulen, Geschäften, weiter
  • 335 Leser
REKORDFLUG

Konkurrenz geschockt

Mit seinem ersten Rekordflug um den Zehn-Millionen- 'Ansari X-Prize' (rund 8,3 Millionen Euro) hat das kalifornische Raketenflugzeug 'Space-Ship-One' die gesamte Konkurrenz geschockt. Dennoch will das Team um Flugpionier Burt Rutan und Milliardär Paul Allen erst noch in der kalifornischen Wüstenstadt Mojave entscheiden, ob der zweite Rekordflugversuch weiter
  • 351 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2409 (Vortag: 1,2323) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8059 (0,8115) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6868 (0,6818) britische Pfund, 137,17 (136,62) japanische Yen und 1,5524 (1,5509) Schweizer Franken weiter
  • 472 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Keine Wende am Arbeitsmarkt Die erhoffte Trendwende auf dem Arbeitsmarkt ist auch im September ausgeblieben. Nach Berechnungen von Dresdner-Bank-Volkswirt Harald Jörg wird die Zahl der Erwerbslosen im Vergleich zum Vormonat um 87 000 auf 4,26 Mio. sinken. Gegenüber September 2003 dürfte die Arbeitslosenzahl laut Jörg um etwa 53 000 Menschen steigen. weiter
  • 391 Leser
FINANZEN

Land spart auch bei Lehrern

Die schlechte Haushaltslage zwingt die baden-württembergische Landesregierung zu Einsparungen auch im Schulwesen. Wie das Kultusministerium in Stuttgart gestern bestätigte, sollen 200 zusätzliche Lehrer, die zur Verbesserung der Unterrichtsversorgung vorgesehen sind, nicht schon im kommenden Jahr, sondern erst 2006 eingestellt werden. Zudem sollen neu weiter
  • 425 Leser
AACHEN

Landgrafs großer Traum

Willi Landgraf, 'Urgestein' des Fußball-Zweitligisten Alemannia Aachen, träumt von etwas ganz Besonderem: Ein Kopfballtor vor 83 000 Fans gegen Borussia Dortmund. weiter
  • 347 Leser
BESCHÄFTIGUNG

LEITARTIKEL: Neue Strategie fehlt

NIKO FRANK In der Metallindustrie gibt es wieder zusätzliche Stellen. Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser will sogar 150 000 unbesetzte Arbeitsplätze in seiner Branche gezählt haben. Schön, wenn es so wäre. Doch leider stochert der oberste Metallarbeitgeber mit der Stange im Nebel. Er bläht nur die rund 50 000 unbesetzten Jobs auf - gemäß der weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick

Ulrich Wickert 'Tagesthemen'-Moderator Ulrich Wickert ist zum ersten Honorarprofessor an der Hochschule Magdeburg-Stendal berufen worden. Er wird künftig Vorlesungen im Studiengang Journalistik-Management halten. Erst kürzlich hatte Wickert (61) angekündigt, den Moderatoren-Job beim ARD-Flaggschiff nach Ende des Vertrages 2006 definitiv aufzugeben. weiter
  • 517 Leser
KRANKENPFLEGER / Gerichtsmediziner suchen nach Beweisen dafür, dass Patienten getötet wurden

Massen-Exhumierung auf Allgäuer Friedhöfen

Bei einer Massen-Exhumierung auf dem Friedhof von Sonthofen suchen seit gestern Gerichtsmediziner nach Beweisen für die Tötung von Patienten durch einen Krankenpfleger. Der 25-Jährige hatte gestanden, mindestens 16 Menschen eine tödlich wirkende Mischung von Medikamenten gespritzt zu haben. Er sitzt in Untersuchungshaft. Insgesamt hat die Staatsanwaltschaft weiter
  • 333 Leser
cdu-spitzenkandidat

Ministerin tritt für Teufel ein

Auch Sozialministerin Tanja Gönner stellt sich in der CDU-Nachfolgedebatte hinter Regierungschef Erwin Teufel. 'Ich würde mich freuen, wenn Erwin Teufel sagen würde, er tritt zur Landtagswahl 2006 noch mal an', sagte Gönner in Tübingen. Teufel müsse das selbst entscheiden. Sie könne sich aber gut vorstellen, auch unter ihm weiter zu arbeiten. Zuvor weiter
  • 403 Leser
MUSIKER

Muti auf Briefmarken

Riccardo Muti (63), musikalischer Leiter der Mailänder Scala, klebt demnächst auf Briefumschlägen. Die autonome Republik San Marino hat dem Stardirigenten eine eigene Briefmarke gewidmet. Sie soll ab dem 12. November im Rahmen einer Serie über das Teatro della Scala in Umlauf gebracht werden. Die Marken haben einen Wert von 1,50 Euro. dpa weiter
  • 397 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Erfolg für Klimaschutz Das russische Kabinett hat gestern, wie von Präsident Wladimir Putin bereits angekündigt, die Ratifizierung des Kyoto-Protokolls von 1997 gebilligt, das bis 2012 die Reduzierung der ausgestoßenen Gase in Industriestaaten auf den Stand von 1990 verlangt. Die Zustimmung Russlands zu dem Abkommen ist entscheidend, da die USA, China weiter
  • 374 Leser
LANDESHAUSHALT / Ministerien stellen Streichlisten zusammen

Neue Lehrer erst später

200 zusätzliche Einstellungen werden auf 2006 verschoben
950 Millionen Euro - das ist die Sparvorgabe in den nächsten beiden Jahren für alle Ministerien zusammen. Auf die Streichliste sind auch 200 neue Lehrerstellen gekommen: Nicht 2005, sondern erst 2006 sollen die Pädagogen an die Schulen kommen. Das stößt auf Kritik. weiter
  • 404 Leser
TENNIS / Auslosung für den Daviscup 2005

Neuer Anlauf in Südafrika

Das deutsche Daviscup-Team muss sich nach der verpassten Rückkehr in die Erstklassigkeit 2005 in Südafrika die Chance auf ein erneutes Aufstiegsspiel erarbeiten. Bei der Auslosung gestern in London erhielten die deutschen Tennis-Profis in der Europa/Afrika-Zone zunächst ein Freilos, ehe sie in der Kap-Republik antreten müssen. Bei einem Sieg würde vom weiter
  • 329 Leser
FRÜHGESCHICHTE

Neues zum Tod der Mammuts

Das Ende der Mammuts war in Europa ein Gemeinschaftswerk von Steinzeitjägern und plötzlichem Klimawandel. Die Jäger dezimierten die Mammuts und andere Riesen-Säuger vor 30 000 Jahren so stark, dass die Bestände anfällig für Klimaveränderungen wurden. Das schließen US-Forscher aus einer neuen Analyse zahlreicher Studien zum Sterben der so genannten Megafauna, weiter
  • 360 Leser
GROSSBRTIANNIEN / Labour-Partei stellt sich hinter Blairs Irak-Kurs

Nur eine halbherzige Entschuldigung

Bevölkerung misstraut dem Premierminister - These von der besseren Welt wenig überzeugend
Der britische Premierminister Tony Blair kann in der Irak-Politik zwar mit dem Rückhalt seiner Partei rechnen. 85 Prozent der Delegierten stimmten gar dafür, die 9000 Soldaten weiter im Irak zu lassen. Doch in der Bevölkerung hat er das Image des Strahlemanns verspielt. weiter
  • 384 Leser
ANTIKE / Die erotischen Fresken sind eine Touristenattraktion

Pompejis Bordell wird saniert

Das Freudenhaus von Pompeji mit seinen weltberühmten erotischen Fresken soll bald wieder in altem Glanz erstrahlen. Rund 50 Jahre nach der letzten Restaurierung sollen die Arbeiten im so genannten 'Lupanare' am kommenden Montag beginnen. Die Touristenattraktion werde für zwölf Monate geschlossen. Das antike Bordell wurde 1862 ausgegraben und befindet weiter
  • 385 Leser
SCHRECK

Python im Kino

Nach der Entdeckung einer Riesenschlange zwischen den Sitzreihen ist ein großer Kinokomplex in der US-Stadt Houston (Texas) geschlossen worden. Ein Angestellter sah das Kriechtier und schlug sofort Alarm. Danach nahm ein Schlangenfänger die Jagd im Kino auf. In dem Kino war gerade der neue Riesenschlangen-Horrorfilm 'Anacondas' angelaufen. dpa weiter
  • 416 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 5 856 591,40 Euro, 2: 1 055 805,70 Euro, 3: 73 319,80 Euro, 4: 3267,90 Euro, 5: 257,20 Euro, 6: 56,40 Euro, 7: 34,20 Euro, 8: 13,50 Euro. Spiel 77: Gewinnkl. 1: unbesetzt, Jackpot 380 553,70 Euro. (Ohne Gewähr) weiter
  • 808 Leser
schalke 04

Rangnicks gute Premiere

Zur Premiere von Trainer Ralf Rangnick ist der FC Schalke 04 im Schongang in die Gruppenphase des reformierten Uefa-Pokal-Wettbewerbs eingezogen. Nach dem 5:1 vor zwei Wochen in Gelsenkirchen gewann ein vom neuen Coach entgegen seiner Ankündigung völlig neu formiertes Schalker Team auch das Rückspiel beim lettischen Vizemeister Metalurgs Liepajas ungefährdet weiter
  • 295 Leser
FÖDERALISMUS / Bund und Länder werfen sich gegenseitig Sturheit vor

Reform droht zu scheitern

Teufel warnt vor verheerenden Folgen - SPD sieht Chancen
Die Föderalismusreform droht zu scheitern. Baden-Württembergs Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) sagte nach einer Sitzung der Kommission von Bund und Ländern zur Modernisierung der bundesstaatlichen Ordnung in Berlin. Das Projekt stehe auf der Kippe. weiter
  • 319 Leser
vfl bochum

Riesenpech und Unvermögen

Der VfL Bochum ist als einziger Fußball-Bundesligist schon in der ersten Runde des Uefa-Cups gescheitert und muss eine der größten Enttäuschungen seiner Klubgeschichte verkraften. Sieben Jahre nach dem bislang einzigen Auftritt auf der europäischen Fußball-Bühne kamen die Westfalen nach dem 0:0 im Hinspiel gegen den belgischen Ex-Meister Standard Lüttich weiter
  • 285 Leser
MOTORRAD / WM-Premiere im Mittleren Osten

Rossi & Co. suchen das Glück in der Wüste

Ein halbes Jahr nach dem ersten Formel-1-Rennen im Mini-Staat Bahrain wird morgen in Katar erstmals im Mittleren Osten ein Motorrad-WM-Lauf gestartet. weiter
  • 398 Leser
jugend-fussball

Rummenigge trifft

Die U-17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet. Das Team von DFB-Trainer Jörg Daniel bezwang gestern in Parchim Litauen mit 4:0 (1:0). Vor 2000 Zuschauern erzielte unter anderem Marco Rummenigge (Borussia Dortmund), Sohn des ehemaligen Bundesliga-Profis Michael Rummenigge, ein Tor. dpa weiter
  • 441 Leser
UEFA-CUP / VfB Stuttgart überspringt locker die Hürde Ujpest Budapest

Schaulaufen endet mit 4:0

Die Tore: Hinkel, Heldt und ein Doppelpack von Cacau
Der VfB Stuttgart hat das Schaulaufen gegen Ujpest Budapest auch ohne künstlerische Bestnoten mit 4:0 (1:0) gewonnen und den Einzug in die Millionen versprechende Gruppenphase des Uefa-Pokals perfekt gemacht. Die Ungarn waren gestern Abend völlig überfordert. weiter
  • 386 Leser

Schröder überdenkt geplanten Besuch

Falls sich die Sicherheitslage in Afghanistan weiter verschlechtern sollte, will Bundeskanzler Gerhard Schröder eine geplante Reise dorthin absagen. Er wollte sich ursprünglich im Rahmen einer Asienreise am 11. Oktober in Kabul mit der Isaf-Führung, internationalen Hilfskräften sowie der dann neu gewählten Regierungsspitze treffen. Eine Woche vor der weiter
  • 524 Leser
PSYCHO-STUDIE

Seltsame Erlebnisse

Jeder zwanzigste Brite hat einer Studie zufolge schon einmal Halluzinationen oder andere seltsame Erlebnisse gehabt. Für die Studie werteten die Psychologen des Kings College in London die Daten von mehr als 8500 Personen aus. Die Symptome standen oft in Verbindung mit belastenden Ereignissen - oder Drogenmissbrauchs, vor allem von Cannabis. dpa weiter
  • 439 Leser
UMFRAGE / Lieber mehr Ablageflächen als noch ein Elektronik-Extra

Sicher, sparsam, schlicht

Frauen legen Wert auf praktische Autos - und träumen von Cabrios und Sportwagen
Mütter, berufstätige Singles, Seniorinnen - die Lebenswelten von Frauen sind so unterschiedlich wie ihre 'Traumwagen'. Die meisten Frauen aber wünschen sich für den Alltag ein praktisches Auto ohne viel Elektronik-Schnickschnack. Eine Umfrage unter 1223 Autofahrerinnen. weiter
  • 353 Leser
MISSBRAUCH

Sieben Jahre Haft gefordert

Die Staatsanwältin hat gestern vor dem Konstanzer Landgericht sieben Jahre Haft für einen Mann gefordert, der des vielfachen Kindesmissbrauchs angeklagt ist. Der Mitbetreiber eines Reiterhofs habe über Jahre hinweg vier pferdebegeisterte Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren schwer missbraucht. So habe sich der 34-Jährige auf dem Hof in Bodman-Ludwigshafen weiter
  • 391 Leser
LEICHTATHLETIK / Magdeburg suspendiert Trainer wegen Doping-Skandals

Springstein tief im Sumpf

Schumann trennt sich vom Coach - Grit Breuer im Zwielicht
Die Geschichte wird immer undurchsichtiger: Die Doping-Affäre um Thomas Springstein hat zu ersten Konsequenzen für den Leichtathletik-Trainer geführt. weiter
  • 424 Leser
MEDIZIN

Streit um todkrankes Kind

Portsmouth· Britische Eltern kämpfen vor Gericht um die medizinische Weiterbehandlung ihrer todkranken, elf Monate alten Tochter. Die Ärzte wollen Charlotte Wyatt aus Portsmouth nicht wiederbeleben, falls ihre Atmung erneut aussetzt. Dies geschah bereits dreimal. Charlotte wurde jedoch jedes Mal erfolgreich wiederbelebt. Die Ärzte argumentieren, Lunge weiter
  • 319 Leser

STUTTGARTER SZENE

Brille statt Kostüm Im Dirndl kann man sich Ute Vogt nun kaum vorstellen. Eigentlich hatte SPD-Fraktionschef Wolfgang Drexler deshalb vor, seiner Landeschefin (und sich selbst, ihrem künftigen Wahlkampfmanager, gleich mit) eine glanzlederne Motorradkluft im Doppelpack zum Geburtstag zu schenken. Die Berliner Staatssekretärin und Vorsitzende der Sozis weiter
  • 439 Leser

Telegramme

basketball:Der TBB Trier hat den Vertrag mit dem US-Amerikaner Tom Coverdale einvernehmlich mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Als Ersatz wurde Brian Brown verpflichtet. Der 25-jährige Amerikaner erhält zunächst einen einmonatigen Probevertrag.hockey:Der Weltverband hat den deutschen Herren-Bundestrainer Bernhard Peters zum Master Coach ernannt. Damit weiter
  • 354 Leser
HEIZÖL / Preis für 100 Liter liegt im Großraum Stuttgart bereits über 50 Euro

Teurer Winter für die Verbraucher

Heizen wird in diesem Winter eine teure Angelegenheit. Nach Meinung von Experten steigen die Heizöl-Notierungen zu Beginn der Heizperiode weiter. weiter
  • 458 Leser

THEMA DES TAGES: Was Autofahrerinnen wollen

Zielgruppe Nummer eins der Autoindustrie in Deutschland sind nach wie vor gut verdienende Männer aus der Mittelschicht. Gerlinde Buck beschreibt, warum die Bedürfnisse der Frauen noch immer zu wenig berücksichtigt werden und wie das 'Kompetenzzentrum Frau und Auto' Abhilfe schaffen will. weiter
  • 426 Leser
CONDOMI / Kondomhersteller steckt in der Krise

Tochter will Mutter übernehmen

Der angeschlagene Kölner Kondom-Hersteller Condomi soll von seiner polnischen Tochter Unimil übernommen werden. Unimil habe eine Kapitalerhöhung beschlossen und plane die Emission von mindestens 1,7 Mio. Aktien, bestätigte eine Sprecherin. Zudem wolle die polnische Tochter Bankschulden der Condomi-Gruppe von 37 Mio. EUR übernehmen. Unimil strebe außerdem weiter
  • 440 Leser
UNFALL

Tod beim Mähen

Bei einem Arbeitsunfall ist ein 62 Jahre alter Landwirt aus Achern-Önsbach (Ortenaukreis) ums Leben gekommen. Bei Mäharbeiten an einer Böschung stürzte der eingesetzte Traktor um und begrub den Mann unter sich, teilte die Polizei gestern mit. Der Landwirt erlag wenige Stunden später in einer Klinik seinen schweren Verletzungen. lsw weiter
  • 423 Leser
FUSSBALL / Der Schweiz fehlt ein Stadion für die EM 2008

Uefa zückt die Gelbe Karte

Die Europäische Fußball-Union (Uefa) hat den beiden Veranstaltern der kommenden Europameisterschaft die 'Gelbe Karte' gezeigt. Nachdem Österreich und die Schweiz den Zuschlag zur Ausrichtung der EM 2008 erhalten haben, scheinen sie jetzt die damals abgegebenen Garantien nicht erfüllen zu können. Das verärgert die Uefa, die aber noch nicht mit einem weiter
  • 376 Leser
LITERATUR / Zum 100. Geburtstag Graham Greenes

Unser Mann in Havanna

Er war Katholik und ein Kritiker der Kurie, der Freund linksgerichteter Staatsmänner und ein Gegner der US-Weltpolitik, er war britischer Geheimagent, Lebemann und einer der großen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Vor 100 Jahren kam Graham Greene auf die Welt. weiter
  • 383 Leser

Unser TV-Tipp

ARD, 16.30 Uhr: Simone Thomalla steht in der Kochshow 'Alfredissimo!' mit Alfred Biolek am Herd. Die Schauspielerin und der TV-Altstar bereiten einen mediterranen Pastasalat und Schweinefleisch mit Orange zu. ·|ZDF, 20.15 Uhr: Auf einer Klinik-Betriebsfeier kommt es zum Streit zwischen zwei Ärzten. Wenig später wird einer der beiden tot aufgefunden. weiter
  • 348 Leser
OBDACHLOSENMORD

Verdächtiger wieder frei

Knapp zwei Wochen nach dem Tod eines 45 Jahre alten Obdachlosen im Rheinhafen von Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ist der Hauptverdächtige aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Die kriminaltechnischen Untersuchungen hätten den dringenden Tatverdacht nicht bestätigt, teilte die Polizei gestern in Lörrach mit. Die Ermittlungen richteten sich aber weiter
  • 329 Leser
EU / Anhörung des künftigen Industrie-Kommissars vor dem Europaparlament

Verheugens neue Brüsseler Machtbasis ist klein

Günter Verheugen, bisher in der EU-Kommission zuständig für die Ost-Erweiterung, will als künftiger Industriekommissar die EU wettbewerbsfähiger machen. weiter
  • 277 Leser
NAHOST / Israelische Armee reagiert auf palästinensischen Raketenbeschuss

Viele Tote bei Offensive im Gazastreifen

Trotz des geplanten Rückzugs aus dem Gazastreifen hat Israel dort erneut eine groß angelegte Offensive gestartet. Bei Angriffen und Zusammenstößen kamen gestern mindestens 25 Palästinenser und Israelis ums Leben. Die Offensive der Israelis ist eine Reaktion auf den wiederholten Raketenbeschuss ihrer Grenzstädte. Dabei kamen in Sderot zwei israelische weiter
  • 431 Leser
NATURGEWALT

Vulkan kurz vor Ausbruch

US-Wissenschaftler haben ihre Warnung vor einem möglicherweise bevorstehenden Ausbruch des Vulkans Mount St. Helens im Bundesstaat Washington verschärft. Der Vulkan könne innerhalb weniger Tage ausbrechen, hieß es gestern nach einer weiteren Serie von Erdbeben in der Region. 'Wir glauben, dass die Wahrscheinlichkeit einer Eruption gestiegen ist', sagte weiter
  • 302 Leser
ALLTAGSSZENEN / Ein hübsches Chauvi-Stück über Autofahrerinnen beim TÜV

Warum macht der Prüfer den Job denn nicht allein?

An vielen TÜV-Stellen erledigt der Prüfer seinen Job allein. Recht so. Wenn die Kundin für ihr gutes Geld aber auch noch assistieren muss, bitte! Dann läuft es eben so ab: . . . Prüfer: 'Bitte das Abblendlicht einschalten!' Scheibenwischer gehen an. Prüfer: 'Licht bitte, nicht den Scheibenwischer!' Scheibenwischer auf Stufe zwei. Prüfer: 'Licht bitte!' weiter
  • 336 Leser
fall melanie

Weitere Opfer melden sich

Bei den Ermittlungen im Mordfall Melanie stößt die Polizei auf immer mehr Sexualverbrechen des 33-Jährigen, der die Tat, wie berichtet, gestanden hat. Bisher haben bereits 15 Personen über seine teils gewalttätigen Misshandlungen ausgesagt. Fünf Frauen und ein Mann seien vergewaltigt, drei Frauen verprügelt und gewürgt worden, teilte die Polizei gestern weiter
  • 293 Leser

Wichtige Zielgruppe der Autoindustrie

Jeder siebte Arbeitsplatz in Deutschland hängt direkt oder indirekt vom Auto ab. Doch die Umsatzzahlen gehen zurück, die Zahl der Neuzulassungen sinkt nun bereits im vierten Jahr in Folge. Ein Grund mehr für die Autoindustrie, Autofahrerinnen verstärkt zu umwerben. Denn diese Zielgruppe wächst stetig an. Im Jahr 1982 lag der Anteil der Halterinnen am weiter
  • 352 Leser

Wilde Tiere. 'Man ...

...darf nicht als Eindringling erscheinen', ist die Devise des südafrikanischen Tierfotografen Steve Bloom, dessen grandiose Fotos im 424 Seiten umfassenden Bildband 'Wilde Tiere' zu einer meisterlichen Strecke vereint wurden. Der Band mit 201 Farbbildern ist seinen Preis wert. Die beiden Fotos aus Afrika zeigen fürsorgliche Löwen- und Elefanten-Mamas weiter
  • 461 Leser
vfl bochum

Wosz - Herz und Seele

Dariusz Wosz ist einer der letzten echten 'Zehner' der Bundesliga, ein Paradebeispiel einer allmählich aussterbenden Spezies im modernen Fußball. weiter
  • 610 Leser
BECHTLE

Übernahme von Dienstleister

Das Informationstechnologie-Systemhaus Bechtle (Neckarsulm) hat die Servicegesellschaft für Geld- und Banksysteme mbH (SGB) in Aalen vollständig gekauft. Damit könne Bechtle auch Dienstleistungen etwa für Geldautomaten und Auszugsdrucker anbieten, teilte das seit Anfang September im Tec-Dax vertretene Unternehmen mit. Finanzielle Details wollte ein weiter
  • 417 Leser
FUSSBALL / Zweiter Spieltag der Champions League

Übler Gruß aus Porto

Wiedersehen macht nicht unbedingt Freude. José Mourinho, Trainer des englischen Fußball-Klubs FC Chelsea, wurde von Fans seines Ex-Klubs FC Porto übel begrüßt. weiter
  • 355 Leser
FUSSBALL / Nationalmannschaft im Iran

Zwei Neulinge im Aufgebot

Bundestrainer Jürgen Klinsmann setzt seine 'Frischzellenkur' für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft fort. Während er 'Oldie' Oliver Kahn (35) eine Verschnaufpause gestattet, nominierte der 40-Jährige für das Länderspiel am 9. Oktober im Iran (18 Uhr MESZ/live im ZDF) in Thomas Hitzlsperger von Aston Villa sowie Per Mertesacker von Bundesliga-Schlusslicht weiter
  • 304 Leser
LEHRERARBEITSZEIT

Zwei Stunden Abzug möglich

Lehrer, die viel Einsatz außerhalb des Unterrichts zeigen, können sich vom kommenden Schuljahr an bis zu zwei Stunden Arbeit im Klassenzimmer sparen. Die anfallenden Deputatsstunden sollen auf weniger belastete Lehrer verteilt werden. Das schlägt eine Arbeitsgruppe zur Neubewertung der Lehrerarbeitszeit vor, die von Kultusministerin Annette Schavan weiter
  • 377 Leser
DOPING / Urteil gegen Annus und Fazekas

Zwei Ungarn zwei Jahre gesperrt

Die Dopingsünder Adrian Annus und Robert Fazekas sind vom ungarischen Leichtathletik-Verband für zwei Jahre gesperrt worden. Hammerwerfer Annus und Diskuswerfer Fazekas waren bereits jeweils vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) die Goldmedaille von den Olympischen Spielen von Athen aberkannt worden. Das Duo will nach Ankündigung seines Sprechers weiter
  • 339 Leser

Leserbeiträge (4)

Albernes Machwerk

Zu: Vom Rüahle ond vom Brüähle Lieber Herr Brezga-Blose! Mi hots richdig pfuzgat als sia en irer Glosse des alberne Machwerk "Gedicht der Schwaben", des seit Johre auf manche Deller ond Schissla en oiniga Läda romhengt, als offasichdlich spassig fendt. I les gera mit Vergniaga ehnerne Glossa, aber a Gfalla an dem Deller- ond Schissalesgedicht vom a weiter
  • 513 Leser

Angriff auf's Schamempfinden

Zu: "Kanzler nimmt Flick in Schutz" Das großformatige Titelbild ist ein Angriff auf das Schamempfinden von vielen ihrer Leserinnen und Lesern und dadurch auch auf deren Menschenwürde. Wer sich Darstellungen dieser Art ansehen will, mag entsprechende Galerien und Museen besuchen. Ihre Leserinnen und Leser haben diese freie Wahl nicht. Sie müssen zwangsläufig weiter
  • 431 Leser

Angriff auf's Schamempfinden

Zu: "Kanzler nimmt Flick in Schutz" Das großformatige Titelbild ist ein Angriff auf das Schamempfinden von vielen ihrer Leserinnen und Lesern und dadurch auch auf deren Menschenwürde. Wer sich Darstellungen dieser Art ansehen will, mag entsprechende Galerien und Museen besuchen. Ihre Leserinnen und Leser haben diese freie Wahl nicht. Sie müssen zwangsläufig weiter
  • 572 Leser

Warum muss Fischerjunge weichen?

In der letzten Zeit kam ich wieder öfter an der Grünanlage bei der Katholischen Kirche in Wasseralfingen vorbei. Dort sah ich einen altvertrauten Anblick: unseren entzückenden Fischerjungen. Solange ich in Wasseralfingen lebe, und das sind nun schon fast 45 Jahre, gehört diese Figur an diesen Platz. Warum wird uns Wasseralfinger Bürgern eigentlich all weiter
  • 561 Leser